Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 70 Jobs in Kornwestheim

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 13
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 8
  • Maschinen- und Anlagenbau 7
  • Verkauf und Handel 5
  • It & Internet 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Versicherungen 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Bildung & Training 2
  • Metallindustrie 2
  • Transport & Logistik 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Immobilien 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 70
  • Mit Personalverantwortung 62
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 67
  • Home Office 9
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 67
  • Befristeter Vertrag 3
Bereichsleitung

Key Account Director OEM (m/w/d) - Daimler und BMW

Sa. 19.09.2020
Stuttgart
Wir sind ein Greentech-Unternehmen und Wegbereiter für die Automobilindustrie, das sich zum Ziel gesetzt hat, den globalen CO2-Ausstoß zu verringern und in allen Ländern und Märkten Zugang zu erschwinglicher Elektromobilität zu ermöglichen. Unsere innovativen Lithium-Ionen-Batteriesystemlösungen haben eine signifikante Auswirkung auf die Fahrdistanz des Elektrofahrzeugs und die Lebensdauer unserer Lösungen, welche weit über die des Verbrennungsantriebs hinausreicht.   Als Teil einer finanzkräftigen Unternehmensgruppe und ausgestattet mit dem Wissen eines großen Automobilherstellers als Schwesterunternehmen haben wir eine Start-up-DNA erfolgreich kultiviert und werden unser globales Geschäft massiv vergrößern. Dabei investieren wir in den kommenden Jahren im Milliarden Euro Bereich und bauen derzeit unser Geschäft auf über 100 GWh Batterieproduktionskapazität aus. Der Aufbau unserer Aktivitäten in Europa spielt dabei eine zentrale Rolle. Unser europäisches Headquarter mit Zentralfunktionen und Sitz in Frankfurt wird bereits hochgefahren. Zudem wird eine Giga-Factory mit einer Kapazität von 24 GWh und über 2.000 Mitarbeitern entstehen. Key Account Director OEM (m/w/d) – Daimler und BMW Im Fokus dieser attraktiven und herausfordernden Aufgabe stehen der Aufbau und die Etablierung einer partnerschaftlichen und langfristigen Kundenbeziehung zu BMW und Daimler. Ihr Aufgabenspektrum beinhaltet alle Aspekte einer klassischen Business Development- und Vertriebsverantwortung, von der ersten Kontaktaufnahme über den Aufbau und die Pflege eines engen Beziehungsmanagements, bis hin zur Akquise großvolumiger Projekte. Wir erwarten einen echten Entrepreneur, der bei den Entscheidern auf Senior Manager Ebene Türen öffnet, die richtigen internen und externen Ansprechpartner zusammenführt, den Status Quo permanent hinterfragt und sicher stellt, dass letztlich die technologisch bestmögliche Lösung für den Kunden erzielt wird. Dabei steuern Sie ein globales Expertenteam und werden ab einem gewissen Geschäftsvolumen für den weiteren Ausbau ein eigenes, schlagkräftiges Key Account Team aufbauen und leiten.   Gesucht wird ein Senior Manager mit unternehmerisch geprägtem Mindset und strategischem Weitblick, ein erfahrener „Business Hunter“ mit dem absoluten Willen, ein Geschäft von erheblicher Größenordnung aufzubauen. Basierend auf einem erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudium (Ingenieurwesen, Chemie, Betriebswirtschaft o. ä.) verfügen Sie über langjährige Erfahrungen in einer vergleichbaren Business Development- bzw. Vertriebsverantwortung im Bereich Elektromobilität eines multinationalen Automobilzuliefererunternehmens. Gleichermaßen richten wir uns mit diesem Angebot an einkaufsverantwortliche Senior Manager auf OEM-Seite. Ein umfassendes Know-how im Umfeld von Lithium-Ionen-Batterie-Systemen sowie ein belastbares Kundennetzwerk bei mindestens einem der beiden OEMs sind von erheblichem Vorteil. Interkulturelle Erfahrung, Überzeugungskraft, eine lösungsorientierte, strukturierte Vorgehensweise, Nachhaltigkeit in der Zielverfolgung und Versiertheit in der Kommunikation auch auf Englisch setzen wir voraus. Eine hohe Reisebereitschaft ist erforderlich. Sie agieren von Ihrem Home Office aus, welches idealerweise in Kundennähe im Großraum Stuttgart oder München liegt.
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) für unser Stadtplanungsamt

Sa. 19.09.2020
Leonberg (Württemberg)
Die Große Kreisstadt Leonberg (ca. 49000 Einwohner) liegt im Herzen der wirtschaftlich prosperierenden Region Stuttgart. Leonberg bezieht seinen Reiz aus dem Miteinander von historisch gewachsener Altstadt und modern gestalteten Stadtquartieren. Die Stadt verfügt über eine hervorragende soziale und kulturelle Infrastruktur, über sehr gute Einkaufsmöglichkeiten und ein attraktives Erholungs- und Freizeitangebot. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung (m/w/d) für unser StadtplanungsamtIn dieser verantwortungsvollen Position gehört es zu Ihren Hauptaufgaben, mit Ihrem Team die räumlichen, strukturellen und gestalterischen Entwicklungsaspekte für die Stadt Leonberg zu erarbeiten, städtebauliche Ziele Resort übergreifend zu initiieren und zu begleiten sowie die Stadtentwicklung konzeptionell weiterzuführen. Hierzu zählen insbesondere die Koordination städtebaulicher Sonderprojekte sowie die Steuerung der vorbereitenden und verbindlichen Bauleitplanung. ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Architektur oder Stadtplanung bzw. einen vergleichbaren Hochschulabschluss mehrjährige berufliche Erfahrungen im Bereich der Stadt- und Bauleitplanung ausgeprägte Organisationsfähigkeiten Führungskompetenzen und -erfahrung Verhandlungsgeschick und sehr gute soziale und kommunikative Kompetenzen Durchsetzungsvermögen und Einsatzbereitschaft die Fähigkeit zu selbstständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten Offenheit, Teamfähigkeit und ein hohes Maß an Flexibilität, Kreativität und Engagement eine vielseitige, verantwortungsvolle Tätigkeit mit einem engagierten, interdisziplinären Team familienfreundliche Gleitzeitregelungen ein topmodernes Arbeitsumfeld in unserem Rathausneubau sehr gute Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung einen attraktiven ÖPNV-Fahrtkostenzuschuss die Möglichkeit des Dienstradleasing im Rahmen der Entgeltumwandlung gesundheitsfördernde Maßnahmen ein kostengünstiges Mittagessen in der Cafeteria ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit einer Vergütung entsprechend der persönlichen Voraussetzungen – vorbehaltlich einer endgültigen Stellenbewertung - bis Entgeltgruppe 15 TVöD die betriebliche Altersversorgung des öffentlichen Dienstes eine Jahressonderzahlung und Leistungsentgel
Zum Stellenangebot

Leiter (w/m/d) Werkzeugbau Stanztechnik

Sa. 19.09.2020
Niefern-Öschelbronn
Unser Thema und die Aufgabe unserer Kunden heißt: absolute Präzision. Mit dieser Priorität entwickeln und produ­zieren wir seit Jahr­zehnten hoch­komplexe elektro­mecha­nische Präzisions­kompo­nenten für die Mikro­elektronik- und Auto­mobil­industrie. Als Spezialist für die Ent­wicklung und Herstellung von mecha­troni­schen Bau­teilen konstru­ieren und indus­triali­sieren wir pfiffige Fertigungs­konzepte, mit denen wir die Grenzen des technisch Mach­baren neu definieren – zum Vorteil unserer Kunden. Wir stellen uns den Anfor­derungen unserer Kunden und unserem eigenen Anspruch an Präzision, Innovation, Qualität und Kosten­optimierung. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen engagierten Leiter (w/m/d) Werkzeugbau Stanztechnik.Fachliche und disziplinarische Führung der Mit­arbeiter im Werkzeug­bau Stanz­technikVerantwortung für die termin­gerechte Herstellung von Stanz- und Biegewerk­zeugenEnge Zusammen­arbeit mit der Konstruktion bei der Auslegung und Entwicklung von Neuwerk­zeugenSteigerung der Werkzeug­verfügbarkeit durch nach­haltige Konzepte und StrategienAusarbeitung und Sicher­stellung anwendungs­gerechter Werkzeug-Wartungs­konzepteSicherstellung der Erreichung der jährlichen Ziel­vorgaben, vor allem hinsichtlich Qualität, Kosten und TermineWeiterbildung zum Techniker / Meister mit vorangegangener Aus­bildung zum Werkzeug­mechaniker oder abgeschlossenes technisches StudiumIdealerweise mehr­jährige Berufs­erfahrung in einer vergleich­baren PositionErfahrung in der Zusammen­arbeit mit der Konstruktion wünschens­wert und gute CAD-KenntnisseStrukturierte, methodische und ergebnis­orientierte ArbeitsweiseHohe Dienstleistungs­orientierung und unter­nehmerisches DenkenEngagement, Durchsetzungs­stärke, Team- und Kommunikations­fähigkeit Persönliche Entwicklungsmöglichkeiten in einem angenehmen Arbeitsumfeld Offenes Betriebsklima und große Gestal­tungs­möglich­keiten durch flache Hierarchien und kurze Ent­scheidungs­wege Sozialleistungen wie z. B. flexible Arbeitszeit, Kantine, betriebliche Altersvorsorge, Gesund­heits­manage­ment / Betriebsarzt, Mit­arbeiter­vorteils­pro­gramm, Belegschaftsevents, Parkplätze Sicheren Arbeitsplatz und eine lang­fristige unter­nehmerische Ausrichtung durch die Einbindung in eine Stiftungs­organisation Eine attraktive und leistungs­gerechte Vergütung Herausfordernde und verantwortungs­volle Aufgaben in einem wachstumsstarken Unter­nehmen Leidenschaft für Präzisions­technologie und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Referatsleiter (m/w/d) Assistenzsysteme und Digitalisierung

Fr. 18.09.2020
Stuttgart
Stellen Sie sich vor, Sie arbeiten für das größte diakonische Pflegeunternehmen in Baden-Württemberg. Mit 145 Einrichtungen und 13.500 Kunden. Stellen Sie sich vor, Sie können Großartiges leisten, Menschen helfen, Sinn stiften und Verantwortung für unsere Zukunft übernehmen. Stellen Sie sich vor, Ihre Arbeit macht den Unterschied. Das ist die Evangelische Heimstiftung – ein Arbeitgeber nach Ihren Vorstellungen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referatsleiter (m/w/d) Assistenzsysteme und Digitalisierung für unsere Unternehmenszentrale in Stuttgart. Als Referatsleitung übernehmen Sie die Verantwortung für die konzeptionelle Steuerung, Umsetzung und Weiterentwicklung unseres Systems für Alltagsunterstützende Technik mit Dienstleistung (ALADIEN) in Verbindung mit dem Bereich EHS Hausnotruf. Sie leiten verantwortungsvolle Projekte und können Ihr Methodenwissen mit Anwendungserfahrung gewinnbringend einsetzen. Als Führungskraft fördern Sie eine positive Atmosphäre und unterstützen respektvolle und partnerschaftliche Teamarbeit. abgeschlossenes Studium der Gesundheitswissenschaft mit dem Schwerpunkt Ambient Assisted Living oder ähnlicher Qualifikation positive Einstellung und christliche Werte als Motivation Affinität zu technischen Systemen Vorstellung über die Inhalte und Anforderungen der Altenhilfe und Identifikation mit der Sinnhaftigkeit dieser Arbeit Sie suchen die Herausforderung, die Evangelische Heimstiftung fachlich an der Spitze der Entwicklung in der Altenhilfe zu positionieren. Unbefristeter Vertrag und angemessene Vergütung nach AVR-Württemberg 4. Buch, Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersversorgung 30 Tage Urlaub, Gleitzeitsystem und Homeoffice-Möglichkeit VVS-Firmenticket, kostenlose Parkmöglichkeit, kostenlose Getränke, ein Betriebsrestaurant und vieles mehr Individuelle Karriereprogramme und ein Fortbildungsprogramm Angenehmer und moderner Arbeitsplatz zentral in Stuttgart
Zum Stellenangebot

Verwaltungsleiter (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Stuttgart
Die Israelitische Religions­gemein­schaft Württem­bergs K.d.ö.R. (IRGW) ist die jüdische Gemeinde für Württemberg, die knapp 2900 Gemeinde­mit­glieder zählt. Zu unserer Gemeinde mit 3 Synagogen und mehreren Zweig­stellen gehören: Rabbinat (3 Rabbiner), religiöses Personal, Erzie­hungs­wesen, Jugend­zen­trum, Sozial­abteilung und alters­gerech­tes Wohnen. Hinzu kommen Finanz-, Verwal­tungs- und Perso­nal­wesen, Sicherheit, Haustechnik, EDV, Kultur und Veran­stal­tungen. Insgesamt sind über 90 Personen in Teil- und Vollzeit beschäftigt, sowie über 100 Ehren­amtliche. Für den nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einenVerwaltungsleiter (m/w/d)Sie führen die Verwaltung und vereinigen die Rollen Personalleiter /in und Verwaltungsdirektor /in unter einem Hut.Vorgesetzter oder Vorgesetzte von allen Abteilungsleitern/innen und Ihnen direkt zugeordneter Mitarbeiter/innenSie koordinieren zwischen den Abteilungen und stellen klare Arbeits­prozesse sicherSie führen ein Projektmanagementsystem ein Sie sind Bindeglied zwischen dem ehrenamtlichen Vorstand und den hauptamtlichen Mitarbeitern/innenKoordination und Planung der KostenSie führen ein Leistungsbeurteilungssystem einErstellung einer aktuellen PersonalplanungVertrauensvolle Zusammenarbeit mit der MitarbeitervertretungEtablierung eines Immobilienmanagements und Instandhaltung des Immobilienbesitzes Sie haben ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches oder kaufmännisches Studium mit Fachrichtung Personal oder einschlägige Erfahrung Mehrjährige Erfahrung in der Personalführung   Sie sind eine Führungspersönlichkeit, die die Potentiale der Mitarbeiter/innen entdeckt, schätzt und weiterentwickelt. Sie haben weitere Qualifikationen in allen Aspekten der Mitarbeiter­führung und fördern eine positive Weiterentwicklung der „Teamwork“-Kultur in unserer Gemeinde, damit alle motiviert sind, gemeinsame Ziele zu erreichen  Wenn Sie solide Kenntnisse in Finanzwesen, Erfahrung in der Wirtschafts­führung und Kenntnisse über Judentum sowie Fremd­sprachen haben, ist das von Vorteil Attraktive VergütungUrlaubs­geld und Cha­nukkah­geldDie gesetzlichen Feiertage sowie die jüdi­schen Feiertage werden berück­sichtigt30 Tage UrlaubZentral gelegener Dienstort mit sehr guter ÖPNV-AnbindungU. v. m.
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleitung (m/w/d) IT Kunden- und Lieferantenmanagement

Fr. 18.09.2020
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Wir suchen für das Haupt- und Personalamt eine Sachgebietsleitung (m/w/d) „IT Kunden- und Lieferantenmanagement“ baldmöglichst, unbefristet, für die Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik (IuK). Die Abteilung Informations- und Kommunikationstechnik ist der zentrale IT-Dienstleister innerhalb der Landeshauptstadt Stuttgart. Das Sachgebiet „IT Kunden- und Lieferantenmanagement“ umfasst drei Teams mit insgesamt 25 Mitarbeitern/-innen (m/w/d). Es bietet seinen Kunden/-innen (m/w/d) eine umfassende Beratung in IT-Fragen, ist Fachkoordinierungsstelle für sämtliche IT-Beschaffungen der Stadt und leitet zentrale IT-Projekte. Das Dienstleistungsportfolio wird durch IT-Ausschreibungen, Management des IT-Servicekatalogs sowie von IT-Service Level Agreements im Zusammenspiel mit der stadtweiten IT-Maßnahmenplanung und dem IT-Budgetmanagement ergänzt. Des Weiteren ist das Sachgebiet entscheidend an der Umsetzung und Weiterentwicklung der Digitalisierungsstrategie ‚Digital MoveS‘ der Landeshauptstadt Stuttgart beteiligt. Leitung des Sachgebiets Verantwortung für die Planung, Koordinierung, Umsetzung und Controlling der IT-Lösungen für die Ämter und Eigenbetriebe in enger Zusammenarbeit mit den anderen Sachgebieten der Abteilung IuK sowie des Haupt- und Personalamts Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Erstellung von Fachkonzepten und Controlling der geplanten und durchgeführten Maßnahmen Planung der IuK-Investitionen für den jeweiligen Haushalt und der Kosten- und Leistungsrechnung für das Sachgebiet IT Vertrags-, Lieferanten- und Servicepartnermanagement Schnittstelle zum kommunalen IT Dienstleister Komm.ONE AöR und dem Zweckverband 4IT Projektleitung von zentralen IT-Projekten Weiterentwicklung des Sachgebiets zu einem zentralen Baustein sowie Motor eines modernen IT-Service-Managements wissenschaftlicher Hochschulabschluss oder einschlägiger Hochschulabschluss, bevorzugt im Bereich Informatik, Wirtschaftsinformatik oder einem vergleichbaren Studiengang. Bewerben können sich auch Beamte/-innen (m/w/d) des höheren Verwaltungsdienstes und besonders qualifizierte Beamte/-innen (m/w/d) des gehobenen Verwaltungsdienstes, die den Aufstieg in den höheren Dienst in absehbarer Zeit anstreben Führungserfahrung in der Leitung von Teams oder Sachgebieten oder mindestens in der Leitung von Projektteams wünschenswert sind Berufserfahrungen aus dem Umfeld eines IT-Dienstleisters mit Schwerpunkten im Kunden-, Lieferanten-, Beschaffungs- oder Portfoliomanagement, in der Planung und Umsetzung von Digitalisierungs- und IT-Anwendungsprojekten sowie im Bereich ITSM / ITIL von Vorteil sind breite Kenntnisse in aktuellen IT-Lösungen und in der Erfassung und Optimierung von Geschäftsprozessen in der Kommunalverwaltung Sie arbeiten zielorientiert und überzeugen durch ein ausgeprägtes Maß an Führungs- und Sozialkompetenz. Sie sind innovativ, kommunikativ, zeigen Verhandlungsgeschick und ein großes Interesse an nutzenstiftenden IT-Lösungen. Sie arbeiten selbstständig, haben einen hohen Qualitätsanspruch und motivieren auch in kritischen Situationen. Engagierte Mitarbeit, Teamfähigkeit sowie freundliches und kompetentes Auftreten gegenüber unseren Kunden/-innen (m/w/d) sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket. Die Stelle ist mit Besoldungsgruppe A 14 bewertet. Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 14 TVöD.
Zum Stellenangebot

Leiter Rechnungswesen (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Stuttgart
Sie wollen Teil eines wirtschaftlich starken Unternehmens mit besten Zukunftsperspektiven sein? Dann sind Sie bei uns richtig: Die SWSG ist das führende Wohnungsunternehmen in Baden-Württemberg und der größte Wohnungsanbieter in der Landeshauptstadt Stuttgart. Mit Investitionen von weit über 100 Millionen Euro im Jahr werden wir in Zukunft weiterwachsen. Dabei bilden wir das gesamte Spektrum wohnungswirtschaftlicher Kernkompetenz ab – von der Projektentwicklung und dem Bauträgergeschäft bis hin zur Bestandsbewirtschaftung. Für unseren Finanzbereich suchen wir ab sofort eine engagierte Führungskraft als LEITER (M/W/D) RECHNUNGSWESEN Führung, Förderung und Motivation von zwei Teams mit insgesamt 10 Mitarbeitenden Verantwortung für die qualifizierte und termingerechte Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen nach HGB Liquiditätssteuerung und Weiterentwicklung des Liquiditätsmanagements Ansprechpartner für Wirtschaftsprüfer und Banken Sicherstellung einer rechtssicheren Abrechnung der Nebenkosten Operatives Controlling zu den Betriebskosten Aussagekräftiges Betriebskosten-Benchmarking, mit dem Ziel der Nebenkostensenkung Kontinuierliche Digitalisierung/Automatisierung der Rechnungslegungsprozesse Betreuung und Optimierung des Versicherungsmanagements Studium mit Schwerpunkt in der Immobilienwirtschaft oder vergleichbare Ausbildung Erste Führungserfahrung im Rechnungswesen mit Abschlussverantwortung Idealerweise Berufspraxis in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft Interesse an digitaler Prozessoptimierung Gesicherte Kenntnisse im Betriebs- und Heizkostenrecht und in SAP Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Freude an der Mitgestaltung und Weiterentwicklung von internen Prozessen Ein fortschrittliches, wirtschaftlich gesundes und nachhaltig agierendes Unternehmen Eigenverantwortung in einem vielseitigen Aufgabengebiet Freundliche und hilfsbereite Kollegen*innen in einem angenehmen Arbeitsklima Umfangreiche persönliche und fachliche Förderung mit innovativem Arbeitszeitmodell Interessante Entwicklungsperspektiven Aktives Gesundheitsmanagement Ein attraktives Leistungs- und Gehaltspaket Förderung der betrieblichen Altersvorsorge und Unfallschutz Jobticket und bei Bedarf Mietwohnung aus unserem Bestand
Zum Stellenangebot

Leitung Sozialpsychiatrische Hilfen (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Schorndorf (Württemberg)
Die Caritas Ludwigsburg-Waiblingen-Enz ist eine der neun Regionen im Caritasverband der Diözese Rottenburg-Stuttgart e.V. und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Sozialpsychiatrische Hilfen (m/w/d) 50% - 100% Beschäftigungsumfang für den Sozialpsychiatrischen Dienst, das Ambulant Betreute Wohnen sowie den Krisen-, Klärungs- und Vermittlungsdienst im Rems-Murr-Kreis. Die Stelle erfordert einschlägige Berufserfahrung. Führung der MitarbeiterInnen im Fachbereich Sozialpsychiatrie Inhaltliche Weiterentwicklung und fachliche Steuerung der MitarbeiterInnen im Arbeitsfeld Pflege der Kooperation mit anderen Einrichtungen und Trägern Mitarbeit im erweiterten Leitungskreis der Region Strategische Weiterentwicklung auf dem Hintergrund aktueller Entwicklungen und verbandli-cher Schwerpunktsetzungen Realisierung neuer, bedarfsgerechter Hilfsangebote Ggf. praktische Mitarbeit im Fachbereich. Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik (ggfs. mit einem zusätzlichen Abschluss im Bereich Sozialmanagement) oder vergleichbare Qualifikation Ggf. Erfahrung als Führungskraft im Bereich der Sozialen Arbeit Umsetzung eines kooperativen Führungsstils Kooperatives Geschick im Umgang mit anderen Diensten und Einrichtungen Fähigkeit zur Strukturierung und Weiterentwicklung von Arbeitsabläufen und Prozessen Fundierte Kenntnisse im Bereich Sozialpsychiatrie (SGB IX, SGB XII, SGB II) Hohe fachliche, empathische und kommunikative Kompetenzen Bereitschaft, die Ziele der Caritas mitzutragen und an deren Erfüllung mitzuarbeiten. Vergütung nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) Betriebliche Zusatzversorgung in Form einer Betriebsrente (ZVK-KVBW) Eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum Eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten Anbindung an ein Team (Leitungsebene) Gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Leitung des Referates Organisation (w/m/d)

Fr. 18.09.2020
Feuerbach
Die BITBW ist die zentrale IT-Dienstleisterin für die gesamte Landesverwaltung in Baden-Württemberg. Wir sorgen dafür, dass die Landesverwaltung mit einer modernen IT-Ausstattung arbeiten kann. Sie möchten einen Teil dazu beitragen? Dann starten Sie jetzt Ihre Karriere im öffentlichen Dienst! Leitung des Referates Organisation (w/m/d) Sie haben die operative Gesamtverantwortung für das Referat und dessen Zielerreichung. Zu den Bereichen des Referats gehören das Vergabewesen, das Vertrags- und Lizenzmanagement, das Gebäudemanagement und die innere Organisation Sie führen Ihre rund 36 zugeordneten Mitarbeitenden fachlich und disziplinarisch und stellen dabei eine potenzial- und bedarfsorientierte Personalentwicklung sicher Sie steuern die operativen Tätigkeiten im Referat und tragen Verantwortung für ein einheitliches Service- und Qualitätsverständnis. Hierbei tragen Sie stets dem Gedanken der Kun-den- und Dienstleistungsorientierung Rechnung Sie sind verantwortlich für grundsätzliche Referatsangelegenheiten (z. B. Budgetverantwortung) und vertreten die Themen Ihres Referats in Gremien und in Besprechungen mit Kun-den und externen Dienstleistern Sie stellen die Einhaltung von rechtlichen und regulatorischen Erfordernissen sicher Darüber hinaus sind Sie für die Erstellung und Umsetzung von konzeptionellen Dokumenten verantwortlich z. B. zu Geschäftsprozessen nach ITIL, zum Vertrags- und Lizenzmanagement, zur Durchführung von Organisationsuntersuchungen und zu Sicherheitsfragen sowie zum Gebäudemanagement Sie verfügen über einen Hochschulabschluss an einer Universität oder einen akkreditierten Masterabschluss einer anderen Hochschule (Qualifizierung für den höheren Dienst) z.B. der Fachrichtung Verwaltungswissenschaften, Rechtswissenschaften (Abschluss beider Staatsexamina mit mindestens 6,5 Punkten (befriedigend)) oder eines anderen geeigneten Studiengangs Sie können sich auch gerne bewerben, wenn Sie aufgrund Ihrer beruflichen Qualifikation und mehrjähriger einschlägiger Tätigkeiten über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen Sie können optimalerweise Führungserfahrung sowie Erfahrungen in der Leitung und Durchführung von Projekten vorweisen Gremienarbeit und die Initiierung von Veränderungsprozessen sind Ihnen vertraut Sie besitzen eine hohe organisatorische Kompetenz und ein gutes Zeit- und Selbstmanagement Sie bringen Kommunikationsstärke, Führungsverantwortung und ein sicheres Auftreten mit Sehr flexible Arbeitsmodelle wie großzügige Gleitzeitregelung, Homeoffice und Eltern-Kind-Büro Teilzeitbeschäftigung ist bei uns willkommen - bitte geben Sie uns Ihren gewünschten Arbeitsumfang an Strukturierte Einarbeitung mit Patenprogramm sowie umfassende Fort- und Weiterbildungen Kooperation mit einem Fitness-/Wellnesspartner, Zuschuss zum JobTicket BW, ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung und eine Kantine Sicherer Arbeitsplatz und die Möglichkeit einer Verbeamtung Tarifliche Vergütung bis EG 14 TV-L bzw. bei Beamtinnen und Beamten bis Bes. Gr. A 15 Eine Zusatzversorgung als Betriebsrente und ggf. eine Personalgewinnungszulage bei Tarifbeschäftigten
Zum Stellenangebot

Teamleitung Personalentwicklung / Gesundheitsmanagement (w/m/d) - zunächst befristet für die Dauer eines Jahres -

Do. 17.09.2020
Stuttgart
Die Postbeamtenkrankenkasse ist ein Traditionsunternehmen mit Zukunft. Wir bieten unseren 419.000 Kunden einen qualitativ hochwertigen Grund- und Zusatzversicherungsschutz und erbringen Leistungen der Pflegeversicherung und der Beihilfe. Wir unterstützen und begleiten insbesondere kranke und pflegebedürftige Menschen in schwierigen Lebenssituationen mit zeitnahen Entscheidungen und persönlicher Beratung. Für unser Team in Stuttgart suchen wir im Rahmen einer Elternzeitvertretung ab Dezember 2020 in Vollzeit eine Teamleitung Personalentwicklung / Gesundheitsmanagement (w/m/d) - zunächst befristet für die Dauer eines Jahres – Leitung und Führung des Sachbereichs Personalentwicklung/Gesundheitsmanagement in fachlicher, personeller und organisatorischer Hinsicht mit 9 Beschäftigten Gesamtverantwortliche Entwicklung, Planung, Umsetzung und Evaluation von Konzepten und Prozessen im Bereich der Personal- und Führungskräfteentwicklung einschließlich deren Controlling zur Qualitätssicherung Grundsatz und strategische Entwicklung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements, des Arbeitsschutzes und der Arbeitssicherheit Förderung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie Erfolgreich abgeschlossenes Studium Einschlägige Fach-/Hochschulausbildung bevorzugt im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Pädagogik oder Psychologie mit Schwerpunkt Personal oder gleichwertige Qualifikation Entscheidungsverhalten und Verantwortungsübernahme Ausgeprägte Problemlösungsfähigkeit und Dienstleistungsverständnis Unternehmerisches Denken und Handeln einen sicheren Arbeitsplatz familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten mit Gleitzeit, Teilzeit und Telearbeit Vielfalt und Chancengleichheit Arbeitsplätze mit moderner IT-Unterstützung projektbezogene Arbeitsformen eine attraktive, arbeitgeberfinanzierte Betriebsrente umfassende fachliche und persönliche Weiterbildung gesundheitsfördernde Maßnahmen Wenn Sie schwerbehindert sind, werden Sie bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal