Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 85 Jobs in Kürten

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • It & Internet 8
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Hotel 7
  • Gastronomie & Catering 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Transport & Logistik 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Immobilien 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Bildung & Training 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 79
  • Mit Personalverantwortung 72
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 79
  • Home Office 13
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 77
  • Befristeter Vertrag 2
Bereichsleitung

Leiter Service (w/m/d)

So. 13.06.2021
Meinerzhagen
Als zukunftsorientiertes Maschinenbauunternehmen mit hoher Fertigungstiefe entwickeln und produzieren wir seit über 50 Jahren technisch hochwertige Lösungen für die industrielle Kühlung und Temperierung mit Schwerpunkt in der Kunststoff verarbeitenden Industrie. Mit über 400 qualifizierten Mitarbeitern beliefern wir weltweit sowohl mittelständische Unternehmen als auch international tätige Konzerne mit maßgeschneiderten und energieeffizienten Lösungen zur Steigerung der Produktivität. Wir suchen Mitarbeiter (w/m/d), die mit uns wachsen als: Leiter Service (w/m/d) Sicherstellung der weltweiten Kundenbetreuung durch die lokale Serviceorganisation Erkennen von Service- und Markttrends und Optimierung organisatorischer Prozesse Kontinuierlicher Ausbau des Umsatzes bzw. des Auftragsvolumens im Service Proaktive Mitarbeit bei der Implementierung, Weiterentwicklung und Anpassung der konzernweiten Servicestrategie Entwicklung der Servicemitarbeiter entsprechend der Konzernservicestrategie gemeinsam mit untergeordneten Teamleitern Erstellen, Steuern und Verantworten des Sach- und Personalbudget inkl. der dazugehörigen Budgetplanung Reporting und Forecasting gemeinsam mit Fachverantwortlichen Sicherstellung einer kundenorientierten Problemlösung und zielgerichteter Kundenkommunikation Direkte Verantwortung für die lokale Servicewerkstatt (Repair) Zusammenarbeit mit tt-SE, Tochtergesellschaften, Handelspartnern und Distributionsmanagern um das internationale Servicenetzwerk weiterzuentwickeln Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation (z.B. Techniker, Meister) Mehrjährige Berufserfahrung im technischen, internationalen Customer-Support, idealerweise in einem international agierenden Unternehmen im Bereich Anlagenbau / Maschinenbau Umfangreiche Führungserfahrung Ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis sowie Unternehmerisches Denken Ausgeprägte Kundenorientierung Verhandlungsgeschick Verhandlungssichere Englischkenntnisse Reisebereitschaft Ein familiäres und angenehmes Arbeitsklima Ein attraktives Vergütungsmodell mit dem Leistung honoriert wird Eine umfangreiche Einarbeitung Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) Täglich neue Herausforderungen im Rahmen unserer Projekte Die Möglichkeit durch Teilnahme an internen Kunden- und Lieferantentagen unser Unternehmen noch besser kennen zu lernen Sportlich zur Arbeit: mit gwk können Sie Ihr eigenes Jobrad erwerben
Zum Stellenangebot

Leiter Service (w/m/d)

So. 13.06.2021
Meinerzhagen
Als zukunftsorientiertes Maschinenbauunternehmen mit hoher Fertigungstiefe entwickeln und produzieren wir seit über 50 Jahren technisch hochwertige Lösungen für die industrielle Kühlung und Temperierung mit Schwerpunkt in der Kunststoff verarbeitenden Industrie. Mit über 400 qualifizierten Mitarbeitern beliefern wir weltweit sowohl mittelständische Unternehmen als auch international tätige Konzerne mit maßgeschneiderten und energieeffizienten Lösungen zur Steigerung der Produktivität.Wir suchen Mitarbeiter (w/m/d), die mit uns wachsen als:Leiter Service (w/m/d) Sicherstellung der weltweiten Kundenbetreuung durch die lokale Serviceorganisation Erkennen von Service- und Markttrends und Optimierung organisatorischer Prozesse Kontinuierlicher Ausbau des Umsatzes bzw. des Auftragsvolumens im Service Proaktive Mitarbeit bei der Implementierung, Weiterentwicklung und Anpassung der konzernweiten Servicestrategie Entwicklung der Servicemitarbeiter entsprechend der Konzernservicestrategie gemeinsam mit untergeordneten Teamleitern Erstellen, Steuern und Verantworten des Sach- und Personalbudget inkl. der dazugehörigen Budgetplanung Reporting und Forecasting gemeinsam mit Fachverantwortlichen Sicherstellung einer kundenorientierten Problemlösung und zielgerichteter Kundenkommunikation Direkte Verantwortung für die lokale Servicewerkstatt (Repair) Zusammenarbeit mit tt-SE, Tochtergesellschaften, Handelspartnern und Distributionsmanagern um das internationale Servicenetzwerk weiterzuentwickeln Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit Fachrichtung Maschinenbau, Wirtschaftsingenieurwesen Elektrotechnik, Mechatronik oder vergleichbare Qualifikation (z.B. Techniker, Meister) Mehrjährige Berufserfahrung im technischen, internationalen Customer-Support, idealerweise in einem international agierenden Unternehmen im Bereich Anlagenbau / Maschinenbau Umfangreiche Führungserfahrung Ausgeprägtes kaufmännisches Verständnis sowie Unternehmerisches Denken Ausgeprägte Kundenorientierung Verhandlungsgeschick Verhandlungssichere Englischkenntnisse Reisebereitschaft Ein familiäres und angenehmes Arbeitsklima Ein attraktives Vergütungsmodell mit dem Leistung honoriert wird Eine umfangreiche Einarbeitung Flexible Arbeitszeiten (Gleitzeit) Täglich neue Herausforderungen im Rahmen unserer Projekte Die Möglichkeit durch Teilnahme an internen Kunden- und Lieferantentagen unser Unternehmen noch besser kennen zu lernen Sportlich zur Arbeit: mit gwk können Sie Ihr eigenes Jobrad erwerben
Zum Stellenangebot

Wohnbereichs- / Hausleitung (m/w/d)

So. 13.06.2021
Leichlingen (Rheinland)
Wir sind ein Seniorendorf mit ca. 500 Bewohnern am Rande des Bergischen Landes (Leichlingen) mit diakonischer Ausrichtung und Zielsetzung. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Wohnbereichs- / Hausleitung (m/w/d) Personaleinsatzplanung des Wohnbereiches Steuerung von Pflegeprozessen Überwachung von der Pflegedokumentation Korrespondenz mit Ärzten eine Ausbildung als staatlich anerkannte/r Altenpfleger/in oder Gesundheits- und Krankenpfleger/in Qualifikation zu Station-/Wohnbereichsleitung oder langjährige Leitungserfahrung Freude und Wertschätzung im Umgang mit Bewohnern und Mitarbeitern Kreativität und Einfühlungsvermögen Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ein attraktives Begrüßungsgeld eine 5-Tage Woche tarifgerechte Bezahlung nach BAT-KF, inkl. Jahressonderzahlung & Kinderzulage steuerfreie Zeitzuschläge in Nächten, an Sonn-, sowie Feiertagen 30 Urlaubstage eine betriebliche Altersversorge Vereinbarkeit von Familie und Beruf Perspektive für Wiedereinsteiger und frisch Examinierte eigenverantwortliches Arbeiten in einem angenehmen Umfeld ein breit gefächertes Schulungs- & Fortbildungsangebot mit individuellen Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Projektleiter für Erneuerbare Energien (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Köln
Wattner ist einer der führenden deutschen Investoren im Bereich der Erneuerbaren Energien. Für ein Höchstmaß an Qualität und Ertragssicherheit entwickelt, plant und errichtet Wattner jedes Solarkraftwerk selbst und überwacht deren Betrieb mit eigenen Mitarbeitern. Zu diesem Zweck suchen wir: Projektleiter für Erneuerbare Energien (m/w/d) - Vollzeit - GIS-Recherche und Weißflächenanalyse für Solarparks und erforderliche Infrastruktur Fachliche Führung der Standortentwicklung Unterstützung unserer Planungsabteilung Beobachtung der Raumplanung Begleitung von Genehmigungsverfahren bei kommunalen Gremien Der Schwerpunkt Ihrer Tätigkeit liegt in der Identifikation von Potentialflächen für Photovoltaik-Großanlagen in Deutschland unter Verwendung interner GIS-Daten, Flächennutzungs- und Raumordnungsplänen. Mit regionaler Verantwortung schaffen Sie die Grundlage für die Standortentwicklung. erfolgreich abgeschlossenes Fachhochschul- oder Universitätsstudium im Bereich Raumplanung, Stadt- und Regionalplanung, Landschaftsplanung, Umweltplanung, Geoinformatik, Geografie, Erneuerbare Energien oder vergleichbar Zuverlässige, gut organisierte ergebnisorientierte und eigenständige Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe, Eigeninitiative sowie Teamfähigkeit, Technikaffinität Kenntnisse üblicher GIS-Anwendungen Spannende Aufgaben bei einem expandierenden Unternehmen der Erneuerbaren Energien mit eigenverantwortlicher Tätigkeit und Handlungsspielraum sowie die Möglichkeit der persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung. Unsere Entscheidungswege im Arbeitsalltag sind kurz. Sie erwartet ein kollegiales und motivierendes Umfeld im Herzen von Köln gleich neben dem Hauptbahnhof.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Facility Management

Sa. 12.06.2021
Köln
Wir, die Stadtentwässerungsbetriebe Köln, AöR – StEB Köln, sorgen mit professionellem Service für die umweltgerechte Abwasserbeseitigung und den Gewässer- und Hochwasserschutz der Millionenstadt Köln. In unserem Handeln verpflichten wir uns der Kölner Bevölkerung. Als moderner Arbeitgeber stehen wir für Verlässlichkeit und Sicherheit. Wir leisten einen wertvollen Beitrag zur Lebensqualität in Köln und freuen uns über jede Bewerbung. Für die Leitung unserer Abteilung „Facility Management“ zum Betrieb und Unterhalt unseres Bestandes von über 200 Gebäuden im Kölner Stadtgebiet mit einem Anlagenwert von ca. 80 Mio € - suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Abteilungsleiter (m/w/d) Facility Management Verantwortliche Leitung des Betriebes der Gebäude der StEB Köln  in betriebswirtschaftlicher und technischer Sicht Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebs (Wahrnehmung der Betreiberverantwortung) auf Grundlage der geltenden technischen und rechtlichen Anforderungen und der vereinbarten Servicelevels sowie Weiterentwicklung des Leistungsstandards technische und wirtschaftliche Optimierung des Gebäudebetriebes und der Betriebsprozesse Konzeptionelle und strategische Weiterentwicklung des Gebäudebestandes Weiterentwicklung des technischen und kaufmännischen FM-Controllings, Verantwortung für die Wirtschaftspläne des FM Steuerung und Weiterentwicklung der FM-Prozesse Führung des Personals und Weiterentwicklung der Organisation mit Verantwortung für 20 Beschäftigte Sicherstellung der Kundenzufriedenheit Verhandlungen mit Kunden, internen und externen Dienstleistern sowie Aufsichtsbehörden Abgeschlossenes Masterstudium Facility Management oder Business Administration in FM oder vergleichbare Studienrichtungen mit Abschluss als Zertifizierter Facility Manager nach GEFMA oder Masterabschuss Bauingenieur/Betriebswirt (m/w/d) mit einschlägiger mehrjähriger Erfahrung im Bereich Gebäudebetrieb Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Planung oder Betrieb von Gebäuden Detaillierte Kenntnisse des Gebäudemanagements und der technischen Gebäudeausrüstung Fundierte Kenntnisse über die technischen und rechtlichen Anforderungen zum Gebäudebetrieb Vertieftes betriebswirtschaftliches Wissen wünschenswert Erfahrung in der Personalführung Unternehmerisches und analytisches Denken, konzeptionelle Entwicklung und deren Umsetzung Gute Kommunikation mit internen Kunden, externen Partnern sowie Behörden Strukturiertes, ziel- und ergebnisorientiertes Arbeiten Hohe Belastbarkeit, Einsatzbereitschaft und Motivationsfähigkeit Kenntnisse in SAP PM und /oder CAFM Software Bezahlung nach dem Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V) 30 Tage Urlaub ausgehend von einer 5-Tage-Woche sowie 13 Gehälter pro Jahr Zuschuss zum Jobticket sowie kostenlose Parkplätze geregelte Arbeitszeiten und einen krisensicheren Arbeitsplatz individuelle Entwicklungsmöglichkeiten betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsangebote Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Sachgebietsleiterin/ Sachgebietsleiter Elektrotechnik

Sa. 12.06.2021
Solingen
Die Klingenstadt Solingen - mit 163.000 Einwohnern Großstadt im 'Bergischen Städtedreieck' - sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Stadtdienst 23, (Gebäudemanagement) eine / einen Sachgebietsleiterin/ Sachgebietsleiter Elektrotechnik Die Stelle ist mit Entgeltgruppe 12 TVöD vorbehaltlich abschließender Bewertung ausgewiesen. Die Stelle hat einen Arbeitszeitanteil von 100% und ist unbefristet zu besetzen. Der Stadtdienst-Gebäudemanagement- ist Eigentümer über ca. 300 Gebäude mit einer Gesamtbruttogeschossfläche von ca. 450.000 m² sowie ca. 1000 technischen Anlagen. Er baut für die Zukunft und sichert den städtischen Immobilienbestand. Darüber hinaus erbringt er als interner Dienstleister für Betriebe und g GmbH `s der Stadt zahlreiche Dienstleistungen.  Leitung und Weiterentwicklung des Sachgebietes insbesondere Dienst- und Fachaufsicht der unterstellten Mitarbeiterinnen/ Mitarbeiter sowie Erarbeitung von Vorlagen für politische Gremien bzw. Vorstellungen und Präsentationen in Gremien Planen und Bauen sowie Projektsteuerung nach den Leistungsphasen 1-9 der HOAI bzw. der AHO von mittleren bis großen Bauvorhaben/ technische Anlagen von maßgeblicher Bedeutung mit erhöhtem Schwierigkeitsgrad Verantwortliche Betreuung der externen Ingenieurbüros im Rahmen der Leistungen der KG 400 als fachkundiger Bauherr Dokumentation und Überwachung der Teilleistungen aller Projektbeteiligten einschl. der Arbeitsergebnisse Überwachung/Kontrolle der abschließend abgestimmten Arbeitsprozesse Prüfung/ Überwachung der Einhaltung und Aktualisierung des Berichtswesens (Kosten/Termine etc.) Prüfung/Kontrolle der Vertragskonformität und Freigabe von Arbeitsergebnisses regelmäßige Begehung von städtischen Gebäuden nebst Dokumentation und Gefährdungsbeurteilung, sowie die Koordination Abgeschlossenes Studium als Diplom-Ingenieurin (TH/TU/FH) /Diplom-Ingenieur (TH/TU/FH) / Master/ Bachelor mit der Fachrichtung Elektro- und Kommunikationstechnik, Energie- und Gebäudetechnik, Versorgungstechnik oder Automation mit mindestens dreijähriger Berufserfahrung Darüber hinaus sind wünschenswert: mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Projektleitung, Planung oder Bauleitung möglichst im Bereich von kommunalen Sonderbauten Kenntnisse in der HOAI, der AHO, im öffentlichen Vergabe- und Vertragsrecht, ggf. Gebäudemanagementsoftware FAMOS gute mediale und mündliche Darstellungs- und Aussagekraft, Überzeugungsvermögen, adressatengerechte Beratung gegenüber Dritten Durchsetzungsvermögen, sicheres Auftreten und Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung Personalführungskompetenz interkulturelle Kompetenz finanzielle Sicherheit durch eine unbefristete Beschäftigung und einen krisensicheren Arbeitsplatz eine gute und faire Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) inklusive Leistungsentgelt, sowie eine attraktive zusätzliche Altersvorsorge über die Rheinische Versorgungskassen (RZVK) einen familienfreundlichen Betrieb mit flexiblen Arbeitszeiten, der die Möglichkeit bietet, auch in Teilzeit zu arbeiten für Beschäftigte mit Kindern im Vorschulalter bietet die Klingenstadt Solingen betriebliche Plätze in einer städtischen Kindertagesstätte an. Die Betreuungszeiten orientieren sich dabei besonders an den Bedarfen der Beschäftigten der Klingenstadt die Möglichkeit des mobilen Arbeitens sowie der Telearbeit ein Firmenticket zu vergünstigten Konditionen ein breitgefächertes und abwechslungsreiches Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) mit verschiedenen Angeboten zu Bewegung, Entspannung und richtiger Ernährung gute berufliche Weiterentwicklung durch qualifizierte Fortbildungen
Zum Stellenangebot

Küchendirektor (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Köln
Die Brauerei zur Malzmühle ist die zweitälteste Brauerei Kölns und eine der letzten, die noch an ihrem Ursprungsort produziert: Mitten in der Altstadt am Heumarkt im Herzen der Domstadt. Unser Kernprodukt Mühlen Kölsch gehört zu den beliebtesten Kölsch Marken und wächst im Absatz seit Jahren kontinuierlich. Unser Stammhaus ist weit über die Grenzen Kölns hinaus bekannt und gehört zu den Top 5 – Brauhäusern in Köln. Mit Raum für Events aller Art, der MühlenBar und dem Hotel zur Malzmühle haben wir in 2015 zusätzlich zum Brauhaus am Heumarkt eine einzigartige Gastronomie mit Erlebnischarakter umgesetzt. Seit Anfang 2019 gehört auch das gemütliche und urige Brauhaus Pütz zur Malzmühlen-Familie. Letztes Jahr folgte das geschichtsträchtige Brauhaus Em Kölsche Boor am Eigelstein. Anstellungsart: Vollzeit Weiterentwicklung des gastronomischen Gesamtkonzeptes Personalstrategie und -führung unseres Küchenteams von über 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Warendisposition und -logistik, Pflege der Warenwirtschaft Sicherstellung und Optimierung der Personalkosten- und Wareneinsatzquote und Personaleinsatzplanung Überwachung der Einhaltung der Hygiene Standards nach HACCP Unterstützung im operativen Tagesgeschäft inklusive Qualitätskontrollen und Ablauforganisation Planung von Buffets / Menüs für bis zu 250 Personen Erstellung von Speisekarten Abgeschlossene Kochausbildung und Qualifikation Küchenmeister oder Betriebswirt in der Fachrichtung Hotel- und Gastronomiemanagement Führungserfahrungen in vergleichbar großen Gastronomieobjekten Sehr gute EDV-Kenntnisse, speziell in Microsoft Office Programmen Erfahrung in Warenwirtschaftsprogrammen Unternehmerisches Denken und Freude am eigenständigen Arbeiten Hohe Belastbarkeit, Organisationstalent und sicheres Auftreten Spannende Branche ▪ etabliertes, kreatives und innovatives Traditionsunternehmen ▪ große Markenpersönlichkeit ▪ gute Verkehrsanbindung ▪ verlässlichen, zukunftssicheren Arbeitgeber ▪ Übernahme einer sozialen Verantwortung ▪ Unterstützung bei außerbetrieblichen Problemen ▪ regelmäßige Arbeitszeiten, planbare Freizeit ▪ Jahresarbeitszeitkonto ▪ Angebot verschiedener Arbeitszeitmodelle ▪ pünktliche Gehaltszahlungen ▪ Entwicklungsmöglichkeiten ▪ auf den Mitarbeiter zugeschnittene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ▪ moderne Arbeitsmittel ▪ Mitarbeiterevents ▪ Gesundheitsmaßnahmen ▪ Betriebsarzt ▪ faire Arbeitsbedingungen ▪ gutes Betriebsklima ▪ wertschätzenden Mitarbeiterumgang ▪ flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege ▪ Freiraum für kreative Entfaltung, Mitgestaltung und Eigenverantwortung
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Köln
Gürzenich In den Kölner Traditionshäusern Gürzenich und Bastei ist die KölnKongress Gastronomie GmbH exklusiver Cateringpartner für alle Veranstaltungen. Seit über 500 Jahren werden im Gürzenich, der ‚Guten Stube‘ Kölns, schon Gäste bewirtet. Heute finden hier jährlich mehr als 200 Veranstaltungen mit rund 140.000 Besuchern statt. Dazu zählen Kongresse, Tagungen, Hauptversammlungen, Firmen-events, Konzerte, Karnevalssitzungen, Märkte und Bälle. Unsere Gastronomiephilosophie verbindet die traditionelle, rheinische Küche mit modernen F&B-Trends. Von kreativen Flying Buffets bis hin zu exklusiven Galadiners – wir entwickeln Erlebnisgastronomie für jeden Geschmack.   Tanzbrunnen Der Tanzbrunnen Köln mit Theater, Open-Air-Gelände, den Rheinterrassen und dem km689 Cologne Beach Club bietet eine Vielfalt an Veranstaltungsmöglichkeiten der besonders genussvollen Art: Abwechslungsreiche, rheinische Küche neu interpretiert: Regionale Köstlichkeiten und leichte Gerichte, bei denen für jeden Geschmack etwas dabei ist. Die KölnKongress Gastronomie verwöhnt ihre Gäste direkt am Rheinufer mit Blick auf Dom und die Kölner Skyline: Firmenfeste, Produktpräsentationen, Gala-Events oder Open-Air-Konzerte mit nationalen und internationalen Künstlern – dies sind nur einige Veranstaltungsformate für kulinarische Akzente auf dem Tanzbrunnen-Gelände. Anstellungsart: Vollzeit Stellvertretende Leitung der Biergarten- und Bankettküche Qualitäts- und kostenbewusste Warenbestellung Vorausschauende Produktionsplanung Dienstplanerstellung À-la-carte-Küche, Buffets und Menüs Qualitätskontrolle nach HACCP-Richtlinien Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Koch Mehrjährige relevante Berufserfahrung Führungsstärke und Teamfähigkeit Positive Vorbildfunktion mit Hands-on-Mentalität Hohe Eigeninitiative Belastbarkeit und Flexibilität Persönliche Einarbeitung durch erfahrene Kollegen Einen überregional bekannten und attraktiven Arbeitsplatz Abwechslungsreiche und spannende Aufgaben Zeiterfassung inkl. Mehrarbeiten Vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten Übertarifliche Vergütung
Zum Stellenangebot

Leitung der Abteilung EDV und IT-Dienste (w/m/d) (2118-nwMA-ZBS)

Sa. 12.06.2021
Köln
Die Deutsche Sporthochschule Köln ist als Universität des Landes Nordrhein-Westfalen in ihrem Forschungsspektrum und mit rund 6.000 Studierenden in Deutschland einzigartig. Sie gehört auf ihrem Gebiet auch international zu den renommiertesten Universitäten. In der Zentralbibliothek der Sportwissenschaften ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Leitung der Abteilung EDV und IT-Dienste (w/m/d) in Vollzeit mit einer regelmäßigen Wochenarbeitszeit von derzeit 39 Stunden und 50 Minutenunbefristetzu besetzen.Ihre Aufgaben Leitung der Abteilung EDV und IT-Dienste der Zentralbibliothek der Sportwissenschaften (ZBS) Grundsatzangelegenheiten: Cloudbasiertes Bibliotheksmanagementsystem (CBMS): Unterstützung der ZBS bei der Einführung des cloudbasierten Bibliotheksmanagementsystems ALMA und des eingesetzten Discovery-Systems PrimoVE inklusive der Übernahme der Projektleitung Schaffung der technischen Voraussetzungen zum Betrieb von ALMA und PrimoVE Laufende Betreuung von ALMA und PrimoVE in Zusammenarbeit mit dem bestehenden Bibliotheksteam Die EDV betreffende organisatorische und administrative Aufgaben: Zusammenarbeit mit der IT der DSHS, z.B. in Fragen des Identity und Access Managements Teilnahme an fachlichen Arbeitsgemeinschaften und Kommunikation mit Gremien wie z.B. Hochschulbibliothekszentrum (HBZ) und Anbietern wie z.B. ExLibris Konzeptionelle und technische Unterstützung der IT der ZBS bei der Wartung und Pflege der informations- und kommunikationstechnischen Geräte und bei der Erstellung von Beschaffungsanträgen Programmierung von bibliotheksspezifischen Anwendungen Serveradministration Sicherstellung der Vorgaben der ZBS im Bereich IT-Sicherheit Erforderlich sind Abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (Diplom oder Bachelor), insbesondere im Bereich Informatik oder Bibliothek und digitale Kommunikation in Verbindung mit mindestens dreijähriger einschlägiger praktischer Erfahrung oder abgeschlossene Ausbildung in einem einschlägigen anerkannten Ausbildungsberuf mit einer Ausbildungsdauer von mindestens drei Jahren, insbesondere im Bereich Informatik in Verbindung mit mindestens sechsjähriger einschlägiger praktischer Erfahrung Belegbare und fundierte Kenntnisse in der Administration von Windows, MacOS und Linux-Servern Sehr gute Kenntnisse in SQL, Perl und/oder Python sowie in der Erstellung von Skripten Kenntnisse bei der Beseitigung von Störungen der in der Zentralbibliothek eingesetzten Hardware (z. B. Drucker, Selbstverbuchung, Scanner) Bereitschaft zur Zertifizierung zum Systemadministrator für ALMA und PrimoVE Eine sichere Ausdrucksweise der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Sicheres Auftreten, Verhandlungsgeschick sowie Kooperationsbereitschaft Ein hohes Maß an Verantwortungsbereitschaft, Eigeninitiative, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit Erwünscht sind Führungskompetenz und Erfahrung in der Leitung von IT Gruppen Berufserfahrung in einer wissenschaftlichen Bibliothek Interesse an bibliothekarischen Zusammenhängen und Themen Unser Angebot an Sie ist ein vielseitiges und eigenverantwortliches Aufgabenfeld in einer offenen Arbeitsatmosphäre mit professionell arbeitenden Teams und regelmäßigen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein breites Angebot an Möglichkeiten im Rahmen des Betriebssports und unterstützen wir Sie bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, unter anderem im Rahmen von flexibler Arbeitszeit. Eine zusätzliche Absicherung bietet die betriebliche Altersversorgung bei der Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL). Bei Vorliegen der persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen erfolgt die Eingruppierung bis Entgeltgruppe 12 TV-L. Nähere Information zur Höhe des Entgelts finden Sie hier. Die Stufenzuordnung erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen beruflichen Erfahrungen. Bei Vorliegen der persönlichen und laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine spätere Übernahme in ein Beamtenverhältnis möglich. Die Deutsche Sporthochschule Köln strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von qualifizierten Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte sind willkommen. Sie werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 2118-nwMA-ZBSbis zum 10.06.2021 in einer zusammenhängenden PDF-Datei ausschließlich an bewerbung@dshs-koeln.de.
Zum Stellenangebot

Ecosystem Head EB Central Europe (m/f/d)

Fr. 11.06.2021
Monheim am Rhein
UCB is a global biopharmaceutical company, focusing on neurology and immunology. We are around 7,600 people in all four corners of the globe, inspired by patients and driven by science. At UCB, everything we do start with a simple question: “How will this create value for people living with severe disease?”. We are on a journey to become the patient-preferred biopharma leader by delivering medicines and solutions that improve lives. We want to ensure the creation of patient value, now and into the future, while contributing to a society where a population of 8 billion people and more should be able to live a good life within limited resources of one planet.  Make your mark for patients. We’re here because we want to build the future and transform patients’ lives for the better. At UCB, our people are our experiences and achievements, our passion and drive. That’s why we’re looking for talented individuals with diverse backgrounds and experiences - not just the best and brightest, but those who care about making a meaningful difference in the lives of patients. We promote an environment of diversity, openness, and respect where people can make valuable contributions. An exciting journey lies ahead. Will you join us in pushing the boundaries of what’s possible? To strengthen our Established Brands team based in Monheim, Germany, we are looking for a talented individual to fill the position of: Ecosystem Head EB Central Europe (m/f/d).  As an Ecosystem Head Established Brands (EB) Central Europe (m/f/d) you will be responsible for the life-cycle and optimization of our Established Brands portfolio of Germany, Austria and Switzerland through EU strategy deployment and local selected opportunities. Deploy actions plan in line with the EU Strategy to meet companies' target Ensure that appropriate strategies and plans are implemented by the local team or partners with the appropriate resources’ allocation Develop and maintain a dynamic organization capable of producing the results as agreed on in the annual budget and in the five years business plans Provides the necessary leadership to ensure appropriate direction and employees' motivation to secure the accomplishment of key business results You will contribute by:  Measuring and evaluating sales performance versus plan and versus competition, and providing adequate and timely information to all stakeholders Evaluating continuously the way in which all Franchise expenses (advertising, marketing, selling etc.) are allocated, in order to maximize financial return and profitable growth Challenging controllable expenditure versus plans and taking corrective actions, when necessary to maintain the plan's profitability Providing all concerned with written assessment of the Franchise's performance versus plan, identifying the key factors impacting on the business and proposes corrective action Developing, coaching and guiding colleagues to meet the overall strategic talent needs of the Corporation Bachelor’s degree in life sciences, business or healthcare required + 5 yrs of managerial experience in Sales and Marketing functions preferably in the pharmaceutical sector Ability to analyze financial data as well as industry data related to sales, market share, price/volume, call activity etc. Excellent communication and collaboration skills, with the ability to influence stakeholders and experience working in a partnership environment with a flexible approach Creative "out of the box" thinker who challenges the status quo to improve operations and maximize revenues and profits across all business units Highly organized with the ability to prioritize workloads, budgets and manage deadlines Fluent in German and English At UCB, we strive to attract passionate and outstanding talents who thrive on change and are ready to bring real value to patients. Working for us you’ll discover a place where you can grow and express your full potential. We place an emphasis on innovation, collaboration and impact. Through meaningful recognition and a motivating work atmosphere, we aim to provide an optimal experience by caring about and valuing our employees – just as we do for the patients we serve. 
Zum Stellenangebot


shopping-portal