Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 11 Jobs in Lägerdorf

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gastronomie & Catering 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Hotel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 11
  • Mit Personalverantwortung 9
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Sachgebietsleiter*in (m/w/d) für die Bereiche Jahresabschlüsse und Geschäftsbuchhaltung

Do. 02.12.2021
Pinneberg
Die Stadt Pinneberg ist nicht nur ein beliebter Wohnort im Grünen nordwestlich von Hamburg, sondern auch eine attraktive Arbeitgeberin. Bei uns kümmern sich rund 450 engagierte Mitarbeiter*innen gerne um die Anliegen unserer 45.000 Einwohner*innen. Toleranz, Respekt und Vielfalt sind uns wichtig. Die Stadt Pinneberg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für den Fachdienst Finanzen eine*n Sachgebietsleiter*in (m/w/d) für die Bereiche Jahresabschlüsse und Geschäftsbuchhaltung (unbefristet, 39 Stunden/Woche) Leitung des Sachgebietes Jahresabschlüsse/Geschäftsbuchhaltung Verantwortliche*r für die Finanzbuchhaltung gem. § 90 GO Organisation der Finanzbuchhaltung, der Jahresabschlüsse und der konsolidierten Gesamtabschlüsse buchhalterische Erstellung der Jahresabschlüsse und konsolidierten Gesamtabschlüsse und Anfertigung der erforderlichen Berichte Begleitung der Prüfungen durch das Rechnungsprüfungsamt und/oder den Landesrechnungshof, Nachverfolgung der Umsetzung von Prüffeststellungen, Anfertigung von Stellungnahmen Erstellung der Beschlussvorlagen zur Feststellung der Abschlüsse, Vertretung in den politischen Gremien Beratung der Fachbereiche, der H&H-Systemadministration und der Geschäfts- und Anlagenbuchhaltung bei jahresabschlussbezogenen Fragestellungen sowie bei buchhalterischen Grundsatzfragen erstmalige Erstellung des Bilanzierungs- und Bewertungshandbuchs (zugleich Anhang zur Bilanz) und der ergänzenden Bilanzierungs- und Bewertungsrichtlinie, Mitarbeit bei der Fortschreibung Bewertung und Durchführung von komplexeren Buchungen, Entscheidung über strittige Sachverhalte beim Jahresabschluss und in der Buchführung (Grundsatzentscheidungen) Voraussetzung für die ausgeschriebene Stelle ist ein abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt*in bzw. Bachelor of Arts „Public Administration“ oder Diplom-Verwaltungsbetriebswirt*in oder als Diplom-Finanzwirt*in oder ein kaufmännisches oder betriebswirtschaftliches Studium oder Angestelltenprüfung II oder eine andere Qualifikation, die zur Übernahme der o. g. Aufgaben befähigt Für die Bewerbung von Vorteil sind die Prüfung als Bilanzbuchhalter*in der öffentlichen Verwaltung oder eine gleichwertige Qualifikation Fachkenntnisse und Erfahrungen im Gemeindehaushaltsrecht oder dem HGB (3. Buch), in der Gemeindeordnung, im Kommunalabgabengesetz, in der Eigenbetriebsverordnung und/oder im allgemeinen Verwaltungsrecht Erfahrungen in der Buchhaltung und/oder Kämmerei Idealerweise verfügen Sie über Kommunikations-, Team-, Ziel- und Dienstleistungsorientierung sowie wirtschaftliches Denken und eine selbständige und sorgfältige Arbeitsweise auch unter hohen Anforderungen. Entgeltgruppe 10 TVöD sowie eine Jahressonderzahlung, eine leistungsorientierte Prämie und eine betriebliche Altersvorsorge oder Besoldungsgruppe A 10 SHBesG. Die Gewährung einer Fachkräftezulage wird im Einzelfall geprüft. ein Fahrtkostenzuschuss zum HVV-ProfiTicket flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten mit der Möglichkeit zum Home Office 30 Tage Urlaub sowie eine langfristige Perspektive bei der Stadt umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten ein betriebliches Gesundheitsmanagement mit vielfältigen Angeboten sowie Firmenfitness in Kooperation mit qualitrain Stärkung des Zusammenhalts durch gemeinschaftliche Aktivitäten Zusätzlich möchten wir darauf hinweisen, dass Schwerbehinderte im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt werden. Die Bewerbung von Menschen mit Migrationshintergrund ist ausdrücklich erwünscht. Die Stelle ist teilbar.
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Mi. 01.12.2021
Kaltenkirchen, Holstein
Stellen Sie sich vor Arbeit macht Spaß und Sie gehen hin! Das Dreiklang Business und Spa Resort ist gerade zum 10.besten Seminarhotel in Deutschland und zum besten Seminarhotel in Schleswig-Holstein gewählt worden. Wir beschäftigen 50 Mitarbeiter. Unsere Gastronomie ist anspruchsvoll und kreativ. Unser Qualitätsdenken fängt beim Einkauf an und setzt sich über die Zubereitung bis zur Präsentation fort. Die Dreiklang GmbH bewirtschaftet das Hotel Dreiklang in Kaltenkirchen, das Hotel Whitman am Plöner See sowie einen Onlinehandel für Speisen. Wir wachsen aus eigenen Kräften und wollen uns permanent erweitern. Wir werden unsere Hotelkapazität bis zum Frühjahr 2020 um 60 weitere Zimmer auf insgesamt 180 Hotelzimmer erweitern. Dazu werden wir ein Low-Budget-Hotel mit 100 Hotelzimmern eröffnen. Wir haben eine zentrale Speisenproduktion, die wir auch für den Verkauf von fertigen Speisen nutzen. Im letzten Jahr sind wir Deutschlands größter Versender von fertigen Weihnachtsgänsen geworden. Dies Segment liegt uns sehr am Herzen und wir stellen gerade ein neues Shopsystem auf, mit dem wir zusätzlich Speisen deutschlandweit vermarkten werden. Zurzeit beschäftigen wir ca. 100 Mitarbeiter und werden unseren Mitarbeiterbestand permanent erweitern. Unser Ziel ist qualitatives organisiertes Wachstum mit einem hohen Dienstleistungsgrad für unsere Gäste aber auch für die besten Arbeitsbedingungen unserer Mitarbeiter. Unser weiteres Ziel ist in der Branche durch perfekte Organisation höchstmögliche Löhne der Branche zu bezahlen. Darüber hinaus wollen wir betriebliche Leistungen erweitern und den Mitarbeiter die Möglichkeiten der Weiterbildung geben. Anstellungsart: Vollzeit  In unserer Produktionsküche arbeiten wir voraus planen und geordnet, umso  unsere frischen regionalen Produkte zu verarbeiten. Wir haben höchste Qualitätsansprüche und sie haben dies genauso. Sie können eine Arbeitsstruktur mit weiter entwickeln, um rationell zu arbeiten. Unsere moderne Küche lässt dies zu und sie verstehen Einkauf, Arbeitsumgebung und Planung. Sie sind mitverantwortlich für zehn Mitarbeiter, die motiviert und ausgebildet werden müssen. Sie haben Spaß daran, Mitarbeiter anzuleiten und zu führen. Sie sind kommunikativ und lieben Struktur. Sie haben Freude an der Organisation der Abläufe, der Planung von Einkauf sowie der Motivation der Kollegen. Wir bieten Ihnen ein tolles Mitarbeiterteam, in dem es Spaß macht zu arbeiten. Wir möchten, dass Sie Ihr Wissen und Ihre Kreativität einbringen.Wir bieten darüber hinaus geordnete Arbeitszeiten, eine Betriebsrente, einen Firmen-Pkw, Schulungen sowie die betriebliche Weiterbildung. Darüber hinaus bieten wir Ihnen tolle Aufstiegschancen in unserem expandierenden Unternehmen.
Zum Stellenangebot

Head of Production (w/m/d)

Mi. 01.12.2021
Elmshorn
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.Capol, ein Unternehmen der Freudenberg Gruppe, ist ein führender Anbieter von spezialisierten Inhaltsstoffen für die Lebensmittelindustrie mit Tochtergesellschaften und Produktionsstätten in Europa und Nordamerika. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Deutschland bedient Kunden in über 100 Ländern über eigene Tochtergesellschaften sowie ein globales Vertriebsnetzwerk. Als Marktführer für die Oberflächenbehandlung in der Süßwarenindustrie bietet Capol ein breites Portfolio an Spezialprodukten und umfassenden technischen Support. Neben Glanz-, Trenn- und Versiegelungsmitteln bietet Capol natürliche Farbpigmente und Aromen für eine breite Palette von Lebensmittelanwendungen.Sie unterstützen unser Team alsHead of Production (w/m/d)Verantwortlich für die Organisation und Überwachung der ProduktherstellungVerantwortlich für den reibungslosen Betrieb aller Produktionsbereiche (alkoholisch, ölig und Pulver sowie der Planung) und die Qualität der ProduktionFundiertes Fachwissen in den Produktionsverfahren wird erwartet und die Fähigkeit, die wirtschaftlichen und technischen Aspekte in der Produktion effizient auszugestalten und zu überwachenVerantwortung die Mitarbeitenden zu motivieren und gleichzeitig auf effiziente Leistung auszurichten, mit dem Ziel, einen reibungslosen und produktiven Fertigungsprozess zu gewährleisten, der den Kundenanforderungen entsprichtZusammenarbeit innerhalb des Management Teams, um Ziele zu formulieren und Anforderungen zu verstehenErstellung von Budgets und KostenaufstellungenOrganisation der Arbeitsabläufe zur Einhaltung von Spezifikationen und FristenÜberwachung der Planungstätigkeiten zur Sicherstellung einer termingerechten ProduktionVerantwortlich für die Führung und Ausbildung der Mitarbeiter in der Produktions-Planung, der ProduktionVerantwortlich für Projekte zu Prozessverbesserungen und deren konsequente UmsetzungBachelor- oder Masterabschluss im Bereich Lebensmitteltechnologie oder ähnlichen abgeschlossen Abschluss z.B. Industriemeister für Lebensmitteltechnik und eine langjährige Erfahrung im Bereich Produktionsleitung/-planung Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift, alltägliche Anwendung ist notwendigWirtschaftliches, strategisches und analytisches DenkenFundiertes Grundlagenwissen über Lebensmittelverfahren und Rohstoffe für die LebensmittelindustrieFührungsstärke und Erfahrung im Umgang mit MitarbeitendenHohe Kommunikations- und ModerationsfähigkeitSehr gute SAP-KenntnisseErfahrungen in LEAN Sicheres Arbeitsumfeld / ArbeitssicherheitIn allen Bereichen des Arbeitslebens wird Ihre Sicherheit als höchste Priorität angesehen.Aus- und Weiterbildungen / LaufbahnentwicklungProgramme zur Erweiterung von Fachwissen und Qualifikationen.UrlaubErholungsurlaubNachhaltigkeit / Soziales EngagementMit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.Betriebliche AltersvorsorgeMit Hilfe des Unternehmens für den Ruhestand vorsorgen.
Zum Stellenangebot

Leitende*r Projektkoordinator*in für Tiefbau

Mi. 01.12.2021
Elmshorn
Die Stadt Elmshorn sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Amt für Tiefbau und Verkehr in Voll- oder Teilzeit eine*n Leitende*n Projektkoordinator*in für Tiefbau Projektmanagement für Tiefbauvorhaben der Stadt Elmshorn Entwicklung eines Sanierungskonzepts für die innerstädtischen Straßen in Abstimmung mit Versorgungsträgern Führungsverantwortung Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens, Fachrichtung Tiefbau (Diplom oder Bachelor), bzw. vergleichbare Qualifikation Langjährige Berufserfahrung im Tiefbau sowie in der Bau- und Projektleitung EDV-Kenntnisse, insbesondere in AutoCAD, California.pro und MS Office, bzw. Bereitschaft zu deren Erwerb Deutschkenntnisse auf dem Sprachniveau C1 Unbefristete Anstellung in Voll- oder Teilzeit Eingruppierung entsprechend Ihrer Qualifikation nach TVöD EG 12 Flexible Arbeitszeitmodelle (Teilzeit, Sabbatical, Altersteilzeit) sowie Gleitzeit Soziale Leistungen des öffentlichen Dienstes (Zusatzversorgung, Sonderzuwendungen etc.) 30 Tage Urlaub Vergünstigte VHS-Kurse, Massagen und Betriebssport Qualitrain HVV-ProfiTicket Fuhrpark für den dienstlichen Gebrauch (E-Autos und E-Bikes)
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter* – Vertrieb Energie und Dienstleistungen

Mo. 29.11.2021
Elmshorn
Die Stadtwerke Elmshorn versorgen als Eigenbetrieb der Stadt Elmshorn, rund 40 Kilometer nördlich von Hamburg, mit über 200 Mitarbeitern* über 85.000 Einwohner* der Stadt und der umliegenden Gemeinden sicher und zuverlässig mit Ökostrom, Erdgas, Wärme, Trinkwasser. Zu den Geschäftsfeldern des Unternehmens zählen auch innovative Lösungen zu Eigenerzeugung, Mobilität, Glasfaser sowie der Betrieb des Badeparks, eine der größten Sport- und Freizeiteinrichtungen in Elmshorn. Als treibende Kraft für die Umsetzung der "Vertriebsstrategie von morgen“ suchen wir für den Bereich Vertrieb zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine persönlich und fachlich überzeugende Führungskraft, die Mitarbeitende und Kunden mit Herz und Verstand begeistert – als Abteilungsleitung – Vertrieb Energie und Dienstleistungen.In dieser unternehmerisch bedeutenden Schlüsselposition gestalten Sie gemeinsam mit Ihrem Vertriebsleiter und weiteren Unterstützungsfunktionen die Zukunftssicherung eines ganzheitlich kundenorientierten Privat- und Geschäftskundenvertriebes. Dabei werden Sie von Ihrem motivierten fünfköpfigen Vertriebsteam unterstützt.   Ihre Schwerpunkte  Sie verantworten die erfolgreiche Marktbearbeitung und den Ausbau der Marktposition der Geschäftsfelder B2B und B2C sowie Energiedienstleistungen durch Entwicklung und Umsetzung der Vertriebsstrategien für Neu- und Bestandskunden. Dabei haben Sie Ergebnisziele fest im Blick und entwickeln den Umsatz stetig weiter – dafür erstellen Sie Forecasts für die Umsatz- und Ertragsentwicklung und reporten regelmäßig.  Sie verstehen sich als proaktiver* Impulsgeber* und Sparringspartner* der Geschäftsführung zur konsequenten Weiterentwicklung des Produktportfolios und Implementierung neuer, zukunftsfähiger Produkte und Services. Dabei berücksichtigen Sie Cross- und Up-Selling-Potenziale und erschließen geeignete Vertriebskanäle und -wege. Im Zukunftsfeld E-Mobilität entwickeln Sie maßgeschneiderte Leistungsangebote, samt Ladeinfrastruktur. Als Führungskraft agieren Sie auf Augenhöhe, entwickeln Kompetenzen und Fähigkeiten Ihrer Mitarbeitenden zielgerichtet weiter, stärken eine Vertrauenskultur und fördern Kooperation und Eigenverantwortlichkeit. Sie digitalisieren und optimieren messbar die Vertriebsprozesse und binden Beteiligte aktiv in Veränderungsprozesse ein. Für diese Position können Sie sich als Betriebswirt* oder Wirtschaftsingenieur* oder mit einem Studium in Sales & Marketing ebenso eignen wie als erfahrener* Industriekaufmann* oder Groß- und Außenhandelskaufmann*. Entscheidend ist mehrjährige Vertriebserfahrung in einem dynamischen Vertriebsumfeld – z. B. als Key Account Manager*, Sales Manager*, Gebietsleiter* oder auch Vertriebsingenieur* – idealerweise in der Energieversorgung. Es fällt Ihnen leicht, kundenspezifische Vertriebskonzepte und -maßnahmen zu entwickeln. Aspekte der Kundenbindung und -rückgewinnung sowie Margengenerierung denken Sie dabei stets mit. In der Steuerung und Begleitung von Projekten und Veränderungsprozessen sowie in der kundenzentrierten Gestaltung digitalisierter Prozesse sind Sie kompetent und erfahren. Sie gehen Ihr Tagesgeschäft ganzheitlich und analysestark sowie mit einem guten Gespür für aktuelle Vertriebstrends an.   Abgerundet wird Ihr Profil durch Kommunikationsfreude, Empathie, Verhandlungsgeschick sowie ein authentisches gewinnendes Auftreten – gemäß Ihres Mindsets stellen Sie den Kunden in den Mittelpunkt Ihres Handelns.
Zum Stellenangebot

Leiter (w/m/d) IT

So. 28.11.2021
Freiburg (Elbe)
Unser Mandant ist ein sehr anerkanntes, wirtschaftlich gesundes und erfolgreiches mittelständisches Unternehmen. Die Gesellschaft zeichnet sich durch flache Hierarchien, eine wertschätzende Unternehmenskultur sowie einen ausgeprägten digitalen Mindset aus. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir, an den Firmensitz im Großraum Freiburg, nach einer fachlich kompetenten und menschlich überzeugenden Persönlichkeit als Leiter (w/m/d) IT Attraktive Aufgabe mit viel Gestaltungsspielraum und einer Führungsverantwortung von zwei Mitarbeitenden Verantwortung für die konzeptionelle Weiterentwicklung der unternehmensweiten IT-Strategie sowie der zukunftsorientierten Ausrichtung der IT  Sicherstellung der Verfügbarkeit und des reibungslosen Betriebs der gesamten IT-Systemlandschaft Kontinuierliche Analyse der IT-Prozesse und Ableitung von Handlungsempfehlungen für deren Optimierung Kooperative und zielorientierte Führung der zugeordneten IT-Mitarbeitenden sowie fachliche Führung von Projektteams (intern und extern) Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Bereich Erste Erfahrungen im Projektmanagement, der Prozessgestaltung und der IT-Architektur Idealerweise Kenntnisse in der Microsoft Cloud Umgebung Gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge und Datenstrukturen im Unternehmen Idealerweise Erfahrungen im agilen/ klassischen Projektmanagement Unternehmerisches Denken und Handeln
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Frischetheke (Metzgerei) in Vollzeit

Do. 25.11.2021
Kaltenkirchen, Holstein
Abteilungsleiter (m/w/d) Frischetheke (Metzgerei) in Vollzeit Ort: 24568 Kaltenkirchen | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 382061    Was Sie bei uns bewegen: Die Frischetheke ist das Herz unseres REWE Marktes. Mit Ihrem Expertenwissen führen Sie kompetent die Serviceabteilung für die Warenbereiche Fleisch, Wurst, Käse, Backwaren und Feinkost. Dabei übernehmen Sie die Verantwortung für Ihr Team, die Qualität der Produkte und sämtliche Abläufe: Sie setzen die nationalen Vertriebskonzepte gekonnt um. Sie haben von der Kosten- und Umsatzentwicklung über regelmäßige Inventuren bis hin zu Warendisposition und -fluss alles fest im Griff. Sie setzen Ihre Ideen für Maßnahmen um, mit denen Sie die Kunden für Ihre Waren begeistern und zum Kauf bewegen. Sie führen und schulen Ihr Team und planen den Einsatz des Personals bedarfsgerecht. Sie verantworten die korrekte Preisauszeichnung und Sortimentspflege. Sie zeigen Fingerspitzengefühl in der Herstellung und Veredelung von Fleisch, Wurst, Käse, Backwaren und Feinkost. Sie achten präzise auf die Einhaltung der Hygienevorschriften. Sie überzeugen unsere Kunden mit kompetenter Beratung und zuvorkommendem Service.   Was uns überzeugt: Ihre Berufsausbildung als Fleischer oder Metzger, vorzugsweise im Lebensmitteleinzelhandel, eine vergleichbare Ausbildung oder Ihre Erfahrung als Küchenchef. Ihr Meisterbrief ist ein willkommenes Plus. Ihre fundierten Warenkenntnisse aus Ihrer mehrjährigen Berufserfahrung im Fleisch- und Feinkosthandwerk oder in der Gastronomie. Ihre Führungskompetenz, verbunden mit Ihrer problemlösungs- und ergebnisorientierten Arbeitsweise. Ihre ausgeprägte Kundenorientierung, Kommunikationsstärke und Einsatzfreude. Ihr Teamgeist und Verantwortungsbewusstsein.   Was wir bieten: Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im direkten Kundenkontakt. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Attraktive Angebote zur Altersvorsorge in der REWE Group-Pensionskasse. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine familienbewusste Personalpolitik. Eine attraktive Vergütung und Urlaubsanspruch nach Tarif. Übertarifliche Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 382061) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Nachwuchsführungskraft (m/w/d) Logistik / Assistent (m/w/d) des Leiters Service- und Logistikzentrum

Mi. 24.11.2021
Lübeck, Seevetal, Kaltenkirchen, Holstein, Mannheim, Berlin, Braunschweig, Hannover, Neuss, Bornheim, Rheinland, Hanau
Küchen Aktuell betreibt als Deutschlands erfolgreichster Küchenspezialist zurzeit 15 Küchenfachmärkte und 10 Logistik- und Servicezentren. Als verantwortungsvolles Familienunternehmen beschäftigen wir über 1.300 Mitarbeiter, mit denen wir gemeinsam unser Wachstum realisieren. Wir suchen mehrere Nachwuchsführungskräfte (m/w/d) Logistik mit der Zielfunktion Leiter des Service- und Logistikzentrums (m/w/d) für unsere Standorte Lübeck, Seevetal-Maschen, Kaltenkirchen, Brühl (Mannheim), Berlin, Braunschweig, Hannover, Neuss, Bornheim und Hanau Proaktive Mitarbeit bei der Leitung und kaufmännischen Organisation eines unserer Service- und Logistikzentren Mitarbeit in den Bereichen: Betriebsorganisation, Personalführung, Kundenbetreuung, Qualitätsmanagement sowie Logistik Wir suchen Könner - und setzen dabei auf  Fach-und Hochschulabsolventen verschiedenster Disziplinen Wir wünschen uns Mitarbeiter, die durch Neugier und Mut Veränderungen vorantreiben, Entscheidungen treffen und die Fähigkeit besitzen, sich selbst zu hinterfragen Sie sind gerne Vorbild für unsere Mitarbeiter und überzeugen durch Ihre Begeisterung und „Hands-on-Mentalität" Sie bringen einschlägige Praxiserfahrung aus den Bereichen Logistik, Transportwesen oder Handel mit Sie sind eine unternehmerisch denkende und dynamische Persönlichkeit Sie verfügen über eine ausgeprägte Bereitschaft zur Mobilität während Ihrer Einarbeitung Die Mitarbeit in einem kompetenten, hoch motivierten Team Einen sicheren Arbeitsplatz in einem expansiven Familienunternehmen mit hoher sozialer Verantwortung Eine Leistungsgerechte Vergütung sowie Firmen-Smartphone Ein umfassendes Einarbeitungsprogramm sowie individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten 30 Tage Urlaub Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit hervorragenden Entwicklungs- und Aufstiegschancen die Chance, langfristig eine eigenverantwortliche Leitung eines Logistik- und Servicezentrums zu übernehmen
Zum Stellenangebot

Küchenchef (m/w/d)

So. 21.11.2021
Itzehoe
Wir sind Das 4-Sterne Hotel Mercator Klosterforst in zentraler Lage der tausendjährigen Stadt Itzehoe und gehören den „Privathotels Dr. Lohbeck“ an, einer inhabergeführten Hotelgruppe mit umfangreichen Chancen für anspruchsvolle und tüchtige Mitarbeiter. Unseren vorwiegend auf Geschäftsreise befindlichen Gästen bieten wir 78 Zimmer in 3 Kategorien, 5 Tagungsräume und das Restaurant Vis-a-Vis mit angeschlossener Bar für ihren Aufenthalt. Anstellungsart: Vollzeit Einsatz als Küchenchef/in, der kreativ gestaltet, mit kocht, die Küchenabläufe führt und kontrolliert. Dazu gehören u.a.: Einteilung, Führung, Anleitung und Motivation des Küchenteams Organisation von reibungslosen Arbeitsabläufen kreatives Entwickeln und Gestalten von hochwertigen und abwechslungsreichen Speisen Einkauf und Wareneingangskontrolle, Gewährleitung und Einhaltung der Umsetzung aller gesetzlich festgelegten Standards (z.B. HACCP) abgeschlossene Berufsausbildung als Koch/Köchin mehrjährige Berufserfahrung in der Gastronomie selbständige, verantwortungsvolle und strukturierte Arbeitsweise hohes Organisationsgeschick, Improvisationstalent und Nervenstärke bei Engpässen
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) IT mit Schwerpunkt digitale Transformation

Do. 18.11.2021
Elmshorn
Die NORDAKADEMIE ist die erste unmittelbar von der Wirtschaft gegründete und getragene staatlich anerkannte private Hochschule. Sie bietet praxisnahe Studiengänge mit herausragenden Studienbedingungen und hoher Erfolgsquote. Mit über 2.000 Studierenden und rund 300 Kooperationsbetrieben gehört die NORDAKADEMIE darüber hinaus zu den größten privaten Hochschulen mit Präsenzlehre in Deutschland. Das Studienangebot umfasst fünf duale Bachelorstudiengänge auf dem Campus in Elmshorn. In der Hamburger Dependance, der NORDAKADEMIE Graduate School, gehören zehn berufsbegleitende Masterstudiengänge und Weiterbildungsmodule mit Hochschulzertifikat zum Studienangebot.  Wenn Sie Freude daran haben, IT-Strategien zu entwickeln, entsprechende Projekte zu leiten und dabei die Verantwortung für ein Team in einer mittelständischen Organisation zu übernehmen, dann kommen Sie für Ihren nächsten Karriereschritt doch zu uns. An der NORDAKADEMIE Hochschule der Wirtschaft am Standort in Elmshorn ist folgende Stelle ab sofort zu besetzen: Abteilungsleiter (m/w/d) IT mit Schwerpunkt digitale Transformation Sie übernehmen in dieser abwechslungsreichen Position die Leitung sämtlicher IT-Projekte im Unternehmen, definieren und entwickeln die IT-Strategie und haben dabei die Verantwortung für Technik, Personal und Budget.  Sie steuern im Rahmen unserer digitalen Transformation zahlreiche Initiativen und Projekte zur prozessorientierten Auswahl und Einführung neuer Softwareanwendungen und sind in diesem Zusammenhang für die Erfassung der Anforderungen der Fachabteilungen (Verwaltung, Forschung und Lehre) an neue Systemumgebungen (Change Request Management) zuständig. Sie sorgen für die Weiterentwicklung der IT-Strategie und -Konzepte, insbesondere in den Bereichen Softwareanwendungen (M365, ERP-System für Hochschulen etc.), IT-Infrastruktur, IT-Organisation und effizientes IT-Sourcing, ggf. auch in Abstimmung mit externen Dienstleistern, und verantworten das Prozessdesign und die Prozessdigitalisierung. Sie stehen der Geschäftsführung dabei in sämtlichen Fragen der IT-Ausrichtung zur Seite. Sie sind für die IT-Sicherheit im Unternehmen und für den Aufbau eines IT-Risikomanagements (einschließlich Risikoanalysen, Backup- und Recovery-Konzepten) ebenso verantwortlich wie für die Organisation, Optimierung und Weiterentwicklung der unternehmensweiten IT-Landschaft. Sie koordinieren die Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern, sorgen für die Ausweitung des Outsourcings im Unternehmen und überwachen die IT-bezogenen Kosten. Sie haben ein Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder der Betriebswirtschaft erfolgreich abgeschlossen oder haben eine vergleichbare einschlägige Qualifikation; eine ITIL-Ausbildung oder entsprechende Erfahrungen sind von Vorteil. Sie bringen Erfahrung im Management von IT-Teams in mittelständischen Unternehmen, Führungserfahrung (fachlich und/oder disziplinarisch) sowie Praxis im Projektmanagement und in der Koordination/Steuerung von externen Partnern und Providern mit; Know-how in der Auswahl/Steuerung von Outsourcing-Anbietern im Bereich BPO/ITO ist wünschenswert.  Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Bereich IT-Anwendungsplanung (ERP, CRM, BI), IT-Infrastruktur, IT-Sicherheit, IT-Outsourcing und IT-Risikomanagement sowie über Kenntnisse in gängigen Standards des IT- und Projektmanagements wie ITIL, COBIT, PRINCE2 etc. Sie überzeugen mit gutem Englisch und mit Know-how in mindestens einem der folgenden Bereiche: Verwaltungs-Management-Systeme (ERP), Hochschul-Management-Systeme, MS Office 365, Windows-Server, VMware/vSphere/Horizon, DataCore, Netzwerke, Softwareentwicklungsplanung bzw. Release-Management, Jira/Confluence. Sie verbinden unternehmerisches Verständnis mit Affinität zu Digitalisierungsthemen und können die spezifischen Anforderungen der Fachbereiche in technische Lösungen überführen.  Sie zeichnen sich durch Dienstleistungsorientierung, Problemlösungskompetenz und eine strukturierte Arbeitsweise sowie durch Kommunikationsvermögen, Motivations- und Teamfähigkeit aus. Flache Hierarchien, offene Kommunikation und eine Perspektive in einem motivierten Team bei einer der führenden privaten Hochschulen in Deutschland. Vielfältige Aufgaben mit dem Freiraum, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen und umzusetzen. Ein dynamisches Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitsstrukturen in einem engagierten Team. Einen Arbeitsplatz auf einem grünen Campus in der Nähe des Elmshorner Bahnhofs – nur 30 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof entfernt – und die Bezuschussung des HVV-ProfiTickets. Flexible Arbeitszeitmodelle und ein Familienbüro für die bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die Möglichkeit, sich direkt auf dem Campus sportlich zu betätigen, und zusätzliche Leistungen, wie beispielsweise eine betriebliche Zusatzkrankenversicherung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: