Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 87 Jobs in Leinfelden-Echterdingen

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 16
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 15
  • Maschinen- und Anlagenbau 8
  • Elektrotechnik 7
  • Feinmechanik & Optik 7
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Sonstige Branchen 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Groß- & Einzelhandel 4
  • Verkauf und Handel 4
  • Transport & Logistik 3
  • It & Internet 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Personaldienstleistungen 2
  • Banken 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bildung & Training 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 87
  • Mit Personalverantwortung 81
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 86
  • Teilzeit 12
  • Home Office 11
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 81
  • Befristeter Vertrag 5
  • Ausbildung, Studium 1
Bereichsleitung

Head of Department Advanced Digital Technologies

Mi. 12.08.2020
Renningen
Do you want beneficial technologies being shaped by your ideas? Whether in the areas of mobility solutions, consumer goods, industrial technology or energy and building technology - with us, you will have the chance to improve quality of life all across the globe. Welcome to Bosch.The Robert Bosch GmbH is looking forward to your application!Employment type: Unlimited Working hours: Full-Time Joblocation: RenningenWe offer a position in a highly motivated team of applied researchers. The department “Advanced Digital Technologies” comprises five groups with dedicated topics:Communication and Network TechnologiesHardware (HW) Platforms incl. HW/SW codesignSoftware (SW) Platforms incl. KE and cloud technologiesSafety, Security and PrivacyHuman Computer InteractionYour background is in ICT and you have proven experience in applied research or advanced product development. You have firsthand experience in the SW development and ICT system design process. You understand the relation between KE and digital twins, the difference between automotive embedded systems and todays IoT, as well as their joint future. You see the potential of QoS guarantees between edge devices and cloud and know why 5G matters. If you truly can answer the above with yes, ideally have a PhD in a relevant research field and are highly motivated to transform research ideas into innovations, please contact us.We offer you a place in a great team of approximately 90 people located in Renningen, Germany. The department ADT is part of the Corporate Research division CR/AD, that includes two other departments focusing on computer vision, V2X communications and model based systems engineering. You will be leading a team that serves our business unit clients that span from mobility, over industrial up to residential solutions. All in most exciting times where ICT, AI and things converge and merge in reality, while providing completely new business opportunities with and for excited end users.Education: You are holding a PhD degree in computer science or electrical engineering with relevant specializationPersonality: Intercultural, open-minded, communicativeWorking Practice: Target orientated, strategic thinking, responsible and inspiringExperience and Knowledge: You know how to coach and motivate dynamic R&D teams. You are able to inspire and contribute with an excellent applied scientific background in the field. You have comprehensive experience in the (non-embedded) SW- and ICT-System development process. Strong in the fields addressed in the job description. Ideally your h-index and/or patent filings underline your strengthResults: You lead and support your team to deliver outstanding results leading to an impressive business impactCooperation: You are a strong team player and interested in collaboration with colleagues from other domainsNetworking: A strong network with relevant academic institutions is of an advantageEnthusiasm: You have a strong interest in understanding our customers (Bosch business units), their demands and opportunitiesSkills: Very good in English (written and spoken) and presentation skills are a mustFlexible and mobile work: We offer you flexible work(time) models.Health & Sport: We offer a wide range of corporate sports activities and health provision.Childcare: Take advantage of our intermediary service for childcare offerings.Employee discounts: Bosch employees profit from various discounts.Room for creativity: Our working environment offers room for creativity.In-house social counseling and care services: Take advantage of our in-house social counseling service, including online counseling options and our intermediary service for care services.Please speak to your superiors or recruitment contact for your individual benefit plan.
Zum Stellenangebot

IT Leiter (m/w/d)

Mi. 12.08.2020
Reutlingen
Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Leiter IT (m/w/d) in Vollzeit für den Standort Reutlingen im Raum Stuttgart Wir, die Max Holder GmbH, sind ein mittelständisches Traditionsunternehmen mit rund 220 qualifizierten und hoch motivierten Mitarbeitern. Seit 2019 ist die Max Holder GmbH Teil der Kärcher Gruppe. Unser tägliches Handeln wird von einer klaren Mission bestimmt: der Produktion und dem weltweiten Vertrieb von multifunktionalen Systemfahrzeugen für die anspruchsvollen Aufgaben unserer Kunden. Dazu besinnen wir uns konsequent auf das, was das Unternehmen groß gemacht hat: hohe Qualität, schwäbischer Fleiß und technische Exzellenz mit einem spürbaren Innovationsvorsprung bei Verfahren, Produkten und Services. Gesamtverantwortung für den Bereich IT, direkter Berichtsweg an die Geschäftsleitung Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeitenden Inhaltliche Unterstützung und Mitarbeit in den beiden Feldern „ERP-System“ und „IT Infrastruktur“ Koordination von externen Dienstleistern, Wahrnehmung der Schnittstellenfunktion zu den IT-Abteilungen der Kärcher Group Ständiges Vorantreiben der zukunftsweisenden Ausrichtung der IT-Prozesse und -Strukturen Leitung von IT Projekten zur Weiterentwicklung unserer IT Landschaft sowie zur Integration in unser Mutterunternehmen Abgeschlossenes Studium – idealerweise in der Fachrichtung Informatik oder Wirtschaftsinformatik, alternativ fachbezogene Ausbildung Mehrjährige Praxiserfahrung in einer IT-Position mit Führungserfahrung, idealerweise in einem weltweit agierenden Unternehmen Vertiefte Kenntnisse von ERP-Systemen, idealerweise SAP sowie Erfahrung im IT-Infrastrukturmanagement Expertise im IT-Projektmanagement - Kenntnisse zukunftsweisender Technologien und Konzepte Ein teamorientiertes und verbindliches Auftreten kennzeichnet Sie zudem Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse sowie eine kommunikationsstarke Persönlichkeit Sie arbeiten analytisch, präzise sowie mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung Ein teamorientiertes und verbindliches Auftreten kennzeichnet Sie zudem Eine abwechslungsreiche, herausfordernde und zukunftsorientierte Tätigkeit in einem weltweit agierenden Unternehmen Ein hohes Maß an Eigenverantwortung und einen breiten Gestaltungsspielraum Geeignete Entwicklungsmöglichkeiten, durch die Sie optimal bei Ihren Aufgaben unterstützt und auf Ihrem Karriereweg begleitet werden Einen zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit kurzen Entscheidungswegen und innovativen Produkten Ein motiviertes Team und eine vertrauensvolle Unternehmenskultur
Zum Stellenangebot

Leiter (w/m/d) Gebäude- & Betriebstechnik in der Werksinstandhaltung

Mi. 12.08.2020
Waiblingen
WARUM STIHL. Weil wir Ihnen als international erfolgreiches Familienunternehmen und führende Weltmarke im Bereich Motorsägen und Motorgeräte alle Voraussetzungen bieten, persönlich und beruflich zu wachsen. Gemeinsam mit über 17.000 Mitarbeitern gestalten wir die Zukunft von STIHL in einer Zeit des digitalen Wandels – vorausschauend und verantwortungsbewusst. Leitung der Werksinstandhaltung in Bezug auf Gebäude- und Betriebstechnik aller STIHL-Liegenschaften und -Werke im Großraum Stuttgart    Führung der Gruppe Instandhaltung Werkstechnik, inkl. Planung und Steuerung des Personaleinsatzes Fachliche und persönliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter (w/m/d) in der Rolle als Vorgesetzter, Coach und Mentor Verantwortung für den optimalen Betrieb der Gebäude und die Störungsbehebung Verantwortung für die Einhaltung von Betreiberpflichten   Koordination, Prüfung und Überwachung durchzuführender Arbeiten Analyse und Verbesserung des Anlagenbetriebs hinsichtlich Verfügbarkeit, Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit Kontinuierliche Verbesserung der Instandhaltung sowie der Störungsbeseitigung an allen betriebs- und gebäudetechnischen Anlagen Fachliche Begleitung von Planungen, Inbetriebnahmen und Abnahmen gebäude- und betriebstechnischer Anlagen bis zur Übernahme in den Betrieb Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Mechatronik Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in Betrieb und Instandhaltung von betriebs- & gebäudetechnischen Anlagen, bevorzugt im industriellen Umfeld Fundierte Fachkenntnisse in den genannten Themenfeldern sowie den einschlägigen technischen Regelwerken und gesetzlichen Anforderungen Mehrjährige Führungserfahrung mit der Befähigung, hochqualifizierte Mitarbeiter (w/m/d) zu motivieren und zu sehr guten Ergebnissen zu leiten IT-Anwendungsfähigkeiten, insbesondere SAP und CAFM-System Hands-on Mentalität, Eigeninitiative, Koordinationsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit Strukturierte, zielgerichtete und interdisziplinär angelegte Arbeitsweise, ergänzt um wirtschaftlich geprägtes Denken und Handeln, hohe Kundenorientierung sowie souveräne Kommunikation auf allen Ebenen der Zusammenarbeit Gelegentliche Rufbereitschaft Es erwarten Sie spannende Aufgaben, die Sie aktiv mitgestalten können. Mitunter auch in internationalen Projektteams. Bei STIHL arbeiten Ingenieure am ganzen Produkt und entwickeln es in interdisziplinären Teams weiter. Beste Voraussetzung für Ihre Projekte: Wir legen großen Wert darauf, dass die Geräte für die Entwicklung qualitativ hochwertig und state of the art sind. Wer möchte, kann früh Verantwortung übernehmen. Wir schätzen und fördern die fachliche Auseinandersetzung, einen hohen Qualitätsanspruch und bieten Raum für neue Ideen. Wir bieten ein hohes Maß an privater Planungssicherheit: Neben einem attraktiven Vergütungspaket profitieren Sie von übertariflich guten Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten sowie einer umfassenden Gesundheitsförderung. Und nicht zu unterschätzen: STIHL ist durch und durch ein Familienunternehmen. Wir legen Wert auf persönlichen Kontakt und fördern eine offene, leistungs- und mitarbeiterorientierte Führungskultur.
Zum Stellenangebot

Pädagogische Fachkraft als Leitende Gesamtkoordination (m/w/d) für die Betreuung im Rahmen der verlässlichen Grundschule

Mi. 12.08.2020
Sindelfingen
Die Stadt Sindelfingen ist ein dynamischer, international bekannter Technologie- und Produktionsstandort, ein wichtiges Zentrum für Handel und Dienstleistungen und mit 64.000 Einwohnern ein attraktiver Wohnort zwischen der Landeshauptstadt Stuttgart und dem Nordschwarzwald. Wir suchen ab Dezember 2020 für das Amt für Bildung und Betreuung, befristet als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung eine Leitende Gesamtkoordination (m/w/d) für die Betreuung im Rahmen der verlässlichen Grundschule Personalverantwortung mit Dienst- und Fachaufsicht für alle Betreuungskräfte an insgesamt acht Grundschulen Planung des bedarfsorientierten Personaleinsatzes Organisatorische Abstimmung mit Schulleitungen, z.B. bei Nutzung von Räumlichkeiten Fachliche Beratung der Betreuungskräfte Budgetverantwortung für die Sachkosten Qualitätssichernde Maßnahmen, z.B. in Bezug auf Fortbildungen Strategische Planung in Bezug auf den bedarfsorientierten Aufbau neuer Gruppen Qualifikation als Pädagogische Fachkraft, gemäß § 7 KiTaG Hohe soziale Kompetenzen Ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten Analytisches Denkvermögen Flexibilität und Belastbarkeit Eine attraktive Vergütung bis Entgeltgruppe S 11b TVöD Verantwortungsvolle Tätigkeit im dynamischen, kommunalen Umfeld Attraktives Fortbildungsprogramm und Betriebliches Gesundheitsmanagement Flexible Arbeitszeiten und eine ergänzende Altersvorsorgemaßnahme durch die Zusatzversorgungskasse 75 % Zuschuss zum VVS-Firmenticket, bis max. 80 € im Monat Unterstützung bei der Wohnungssuche und der Suche nach einem KiTa-Platz Die Stadt Sindelfingen setzt sich für Chancengleichheit ein. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unabhängig von Alter, Geschlecht, Behinderung, sozialem und kulturellem Hintergrund, sexueller Orientierung und Religion.
Zum Stellenangebot

Leitung für die Zentrale Notaufnahme (m/w/d)

Mi. 12.08.2020
Stuttgart
Verstärken Sie uns ab sofort in Vollzeit als Leitung für die Zentrale Notaufnahme (m/w/d) Die Karl-Olga-Krankenhaus GmbH ist ein traditions­reiches und den christlichen Werten verbundenes Haus im Stuttgarter Osten. Den Herausforderungen im Gesundheitswesen stellen wir uns, indem wir auf Wachstum, Patientenorientierung und interdisziplinäre Zusammen­arbeit setzen. Die Notaufnahme / Ambulanz ist für viele Patienten die erste Adresse in unserem Krankenhaus. Mit ihrem Kommen schenken uns die Patienten ihr Vertrauen. Mensch­liche Zuwendung und individuelle Betreuung unserer Patienten stehen im Zentrum unseres Handelns. Fachliche und organisatorische Leitung der interdisziplinären Notaufnahme Mithilfe bei der Optimierung und Steuerung von Arbeitsabläufen und Prozessen in der gesamten Notaufnahme Planung und Umsetzung eines ressourcen­orientierten Personal­einsatzes Teamorientierte, motivierende und koopera­tive Zusammenarbeit mit allen am Behand­lungsprozess beteiligten Berufsgruppen Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege Berufs- und Leitungserfahrung sowie eine Weiter­bildung zur Stations­leitung bzw. die Bereitschaft, an einer Weiterbildung teilzunehmen Erfahrungen auf dem Gebiet der Notfallmedizin und / oder Intensiv­medizin, vorhandene weiter­führende Qualifikationen wie z. B. Manchester-Triage-System, FWB Notfall­pflege Professionelles Auftreten sowie eine hohe menschliche und soziale Kompetenz Hohe Patientenorientierung, innovatives sowie betriebs­wirt­schaft­liches Denken und Handeln Bereitschaft zur kontinuierlichen Qualitäts­sicherung Wir unterstützen Sie mit individuellen Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten. Ihr Engagement vergüten wir nach TVöD (zzgl. Wechselschichtzulage, Zeit-zuschlägen, Leistungsentgelt sowie einer Jahressonderzahlung). Sie erhalten eine arbeitgeber­finanzierte betriebliche Altersversorgung sowie darüber hinaus weitere Zusatzleistungen (z. B. Zuschuss zum Firmenticket, Corporate Benefits). Ihre zusätzliche Eigenvorsorge für Alter und Berufs­unfähig­keit unterstützen wir mit einem übergesetzlichen Zuschuss und erleichtertem Zugang. Ihren Start erleichtern wir mit vergünstigten Mitarbeiterwohnungen in Top-Lage. Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 34.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Leiter Regulierungsmanagement (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Reutlingen
Unser Mandant zählt mit seinen rund 600 Mitarbeitern im Verbund zu dem Dreh- und Angel­punkt in der Region Reutlingen, wenn es um das Thema Energie- und Wasserversorgung geht. Mit einem erwirtschafteten Jahresumsatz von 330 Millionen Euro im Jahr 2018 legt unser Mandant seinen Grundstein für weiteres Wachstum in der Zukunft. Die Energiewende für sich zu nutzen und den Grundstein für die Zukunft zu legen, steht im Mittelpunkt der Zukunftsvision dieses mittelständischen Unternehmens. Im Rahmen der Nachfolgeregelung suchen wir im exklusiven Auftrag einen Leiter Regulierungs­management (m/w/d), der die regulatorischen Belange des Unternehmens vertritt. Das Versorgungsnetz (Strom, Gas, Wasser) beststeht aus insgesamt rund 4.400 km Leitungen und 112.500 Netzanschlüssen. Sie erwartet eine besonders spannende und zukunftsweisende Herausforderung in der Energiewirtschaft, die durch attraktive Rahmenbedingungen abgerundet wird. Ihnen obliegt die Einhaltung und Umsetzung der regulatorischen Vorgaben aus dem Energiewirtschaftsrecht Sie analysieren mit Ihrem Team die regulatorischen Vorgaben und steuern als Schnittstelle zu internen Abteilungen die Handlungsempfehlungen, um den regulatorischen Anforderungen gerecht zu werden Sie erarbeiten die betriebswirtschaftliche und statistische Aufbereitung von Zahlen und Mengen, zur Vorbereitung von Stellungnahmen, Berichten und sonstigen Dokumenten in enger Zusammenarbeit mit internen Abteilungen Sie sind verantwortlich für die Einhaltung behördlicher Fristen Sie begleiten Festlegungsverfahren der Regulierungsbehörde und analysieren die Auswirkungen Ihr Mitwirken ist gefragt bei der Erstellung von Monats- Quartals- und Jahres­abschlüssen / -berichten, bei der Wirtschaftsplanung sowie dem regu­la­to­rischen Risikomanagement Abgeschlossenes Studium, vorzugsweise des Wirtschaftsingenieurwesens oder der Betriebswirtschaftslehre (möglichst mit energiewirtschaftlicher Ausrichtung) Erfahrung in der Energiebranche oder einem regulierten Umfeld ist vom Vorteil Sie bringen Kenntnisse der regulatorischen, wirtschaftlichen und rechtlichen Rahmenbedingungen der Energiewirtschaft mit Sie haben Interesse an technischen Zusammenhängen der Strom- und Gasversorgung Sie begegnen Ihrem Gegenüber auf Augenhöhe und verfügen über eine hohe Kommunikationsfähigkeit Die gängigen MS-Office-Anwendungen sind Ihnen geläufig Kenntnisse der Co-Module des SAP-Systems sind von Vorteil Wir bieten Ihnen einen eigenen Verantwortungsbereich mit Ge­staltungs­spielraum Sie haben die Möglichkeit, Ihre Ideen einzubringen und Prozesse zu ver­bessern Es erwartet Sie eine attraktive Vergütung entsprechend dem TV-V Unser Mandant bietet umfangreiche Sozialleistungen, einschließlich Zusatz­versorgung
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Logistik (m/w/d) für unser neues Warendienstleistungszentrum

Di. 11.08.2020
Sachsenheim (Württemberg)
Fashion und Lifestyle, 5.500 Mitarbeiter, 11 Department Stores, 1 E-Shop, 1000 Marken, 15 Restaurants & Confiserien, 15 erstklassige Services und stets ein besonderes Einkaufserlebnis – das ist Breuninger.Breuninger hat zum 15.06.2020 eines der modernsten Logistikzentren Europas am Standort Sachsenheim eröffnet. Hierfür suchen wir weitere, erfahrene Führungskräfte die gemeinsam mit ihrem Team dieses gestalten und optimieren können. Im zentralen Bereich „Support“ übernimmst Du mit 60 Mitarbeiter/innen die Aufgabe über 5 Etagen alle Abteilungen zeitnah mit Betriebsmitteln und Ware zu versorgen, die Packmaterialien zu entsorgen und die Warennachversorgung zu steuern. Du führst die Mitarbeiter deines Bereichs sowohl fachlich als auch disziplinarisch Du entwickelst Dein Team kontinuierlich weiter und förderst den Aufbau entsprechender Skills Du entwickelst gerne im Team neue Ideen und treibst deren Umsetzung voran Du verantwortest die Einsatzplanung und Funktionsfähigkeit Deines Teams Du bist Schnittstelle zu allen weiteren Bereichen innerhalb der Logistik und arbeitest auch übergreifend an der Optimierung der Prozesse unseres Warendienstleistungszentrums Du kennst Dich mit Kennzahlen aus und kannst mit diesen den Bereich "Support" effizient steuern Du hast die Budgetverantwortung für Deinen Bereich inne und stets im Blick Du kannst auch mit großen Freiräumen verantwortungsvoll umgehen Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Logistik, Betriebswirtschaft oder Ingenieurswesen bzw. bringst einen vergleichbaren Ausbildungshintergrund mit  Du kannst auf mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Funktion zurückgreifen und bringst entsprechende Führungserfahrung mit  Du bist erfahren im Strukturieren und Optimieren von Prozessen sowie dem Arbeiten mit Kennzahlen Du bist ein kommunikativer Teamplayer mit Geschick für teamorientierte Mitarbeiterführung und schaffst es Deine Teams immer wieder aufs Neue zu motivieren Du hast bereits bewiesen, dass du Teams aufbauen sowie auf die Entwicklungsansprüche der einzelnen Mitarbeiter individuell eingehen kannst Du vertrittst die Belange Deiner Abteilung souverän auch in bereichsübergreifenden Meetings und Absprachen Bei uns erhältst Du die Möglichkeit, in einem modernen, agilen sowie wertschätzenden Umfeld zu arbeiten. Fühlst Du dich angesprochen? Dann findest Du bei Breuninger ein Team, in dem Du dich wohlfühlen und nachhaltig wirken kannst. Eine spannende Herausforderung in einem innovativen und gleichzeitig traditionsreichen Unternehmen Attraktives Gehaltspaket mit freiwilligen Sozialleistungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub Eine große Verantwortung und Raum für Deine eigene Ideen 20% Mitarbeiterrabatt auf das gesamte Sortiment gemäß den aktuellen betrieblichen Bestimmungen Hochmotivierte Kollegen in einem tollen Team Persönliche und fachliche Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter* – Embedded Software

Di. 11.08.2020
Dresden, München, Sindelfingen
Im Team verändern, wie sich die Welt übermorgen bewegt. Entwickeln Sie mit mehr als 8.000 Kollegen rund um den Globus Ideen, Konzepte, Technologien und serienreife Lösungen für eine bessere Mobilität.Kennziffer: TT-S-3543*w/m/dUnser Fachbereich verantwortet die Embedded Software­entwicklung für alle Domänen, die nicht im Antrieb (Motor, Getriebe, eMaschine) oder im Cockpit / HMI verortet sind. Wir entwickeln für unsere Kunden serien­taugliche Lösungen über das gesamte V-Modell hinweg. Auch Leistungen wie Auditierung, Consulting oder Schulungen gehören zu unserem Spektrum. Die entsprechenden Zusammen­arbeitsmodelle können vielfältig sein, dabei arbeiten wir in einem dienst- bzw. mehrheitlich in einem werkvertraglichen Verhältnis. Für diesen Bereich suchen wir Sie als Abteilungsleiter* mit den folgenden Aufgabenschwerpunkten:Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter* inkl. Motivation und Ausbau der AbteilungWeiterentwicklung der Mitarbeiter* (u. a. Ausbildung und Besetzung aller notwendigen Rollen gemäß Entwicklungsprozess)Entwicklung / Suche von FührungsnachwuchsKonzeption und Realisierung komplexer Lösungen sowie Verantwortung für die erfolgreiche Durchführung der ProjekteWeiterentwicklung und Umsetzung der entsprechenden AbteilungsstrategieAkquisition von Aufträgen, Pflege sowie Ausbau des eigenen KundenkreisesProjektcontrolling finanziell und personell, so nicht anders geregeltFörderung der standortübergreifenden ZusammenarbeitZum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen Abteilungsleiter für die Abteilung in Sindelfingen / München. Des Weiteren wird ein Abteilungsleiter für die Abteilung in Dresden gesucht. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Bewerbung Ihren bevorzugten IAV-Standort an.Abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder InformatikEinschlägige Berufserfahrung in der AutomobilbrancheUmfangreiches Wissen über die Entwicklung elektronischer Steuergeräte im Automotive-BereichErfolgreiche Führungs- und Projektmanagement­verantwortungAutomotive-Kundenkenntnisse zwingend notwendig und nachzuweisenVerhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Souveränes Auftreten bei Kunden sowie Kommunikations- und VerhandlungsstärkeFähigkeit, die Mitarbeiter* zu motivierenModerne Mobilität ist eine Schlüsselaufgabe unserer Zeit. Sie braucht Führungsköpfe, die vorweg gehen und aus Visionen Wirklichkeit machen. Bei uns können Sie Großes bewegen, definieren in einer der innovativsten Branchen Arbeits­methoden und Prozesse. Sie sind nah am Kunden, aber auch an Forschung und Wissenschaft. Und qualifizieren sich passend zu Ihrem persönlichen Profil weiter, durch unser inhouse Laufbahncoaching.
Zum Stellenangebot

Leiter Bau- und Projektabwicklung (m/w/d)

Di. 11.08.2020
Tübingen
Mit rund 200 motivierten, engagierten Mitarbeitern und mehr als 25 Jahren Erfahrung, sind wir als Vertriebsgesellschaft BayWa r.e. Solar Energy Systems GmbH einer der führenden Photovoltaik-Großhändler in Deutschland. Durch starkes und nachhaltiges Wachstum sind wir mittlerweile der größte Player in unserem Handelssegment. Unser Hauptsitz und Zentrallager mit circa 10.000m² befindet sich in Tübingen. Darüber hinaus sind wir mit weiteren nationalen und internationalen Vertriebsbüros auf dem Markt und für unsere Kunden präsent. Der Vertriebskanal Partnervertrieb betreut ein deutschlandweites Netzwerk aus lokalen und überregionalen Energieversorgern, Fertighaus-Errichtern und Filialisten rund um die Themen Photovoltaik, Elektromobilität und Sektorenkopplung. Durch die Anbindung an unseren Mutterkonzern BayWa r.e. GmbH und die BayWa AG können wir jederzeit auf eine starke Rückendeckung vertrauen. Aufgrund unserer dynamischen Entwicklung suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Tübingen sofort Dich als Leiter Bau- und Projektabwicklung Gewerbe (m/w/d): Du übernimmst die fachliche, disziplinarische und motivierende Führung und Weiterentwicklung, sowie das Coaching von aktuell 4 Mitarbeitern Du sorgst für eine erfolgreiche Abwicklung von Photovoltaikprojekten im Gewerbesegment (zumeist Aufdachprojekte) zusammen mit unseren vernetzten Teams an Subunternehmern Die Projektabnahme, -controlling und -steuerung fällt in Deinen Aufgabenbereich Du kümmerst Dich um die Beziehungspflege mit Kunden und Subunternehmern   Durch die Zusammenarbeit in einem erfolgsorientierten und leistungsstarken Team hilfst Du mit, die Welt ein bisschen grüner zu machen Die Verantwortung für ambitionierte Ziele und das Budget trägst du gewissenhaft   Du bist Elektroingenieur, Techniker oder Meister und besitzt mindestens 4 Jahre Erfahrung in der Photovoltaikbranche oder in der Installation von Energieanlagen (v.a. Mittelspannung) Du hast bereits erste Erfahrungen in der Führung und Leitung von Mitarbeitern Verbindliches Auftreten gepaart mit Augenmaß ist für Dich selbstverständlich Ein Ziel- und ergebnisorientiertes Handeln, sowie eine integrative und konfliktfähige Persönlichkeit setzen wir voraus Auch in herausfordernden Situationen bist Du belastbar und souverän Sinn für Humor rundet Dein Profil ab Flexible Arbeitszeiten Mobiles Arbeiten Moderne Arbeitsplatzausstattung Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge Mitarbeiteraktienprogramm JobRad Vergünstigte Konditionen Fitness (GymPass, McFit) Vergünstigt Online Einkaufen Unfallversicherung  
Zum Stellenangebot

Global Chief Information Security Officer (L3) (f/m/x)

Di. 11.08.2020
Stuttgart
The brand portfolio of Daimler incorporates Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes me, smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra, Thomas Built Buses as well as Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Service, Daimler Truck Financial, moovel, car2go and mytaxi.Job-ID: 237167Job Overview: Providing a secure and trustworthy customer journey is one of our most important objectives. In order to expand our cybersecurity capabilities, Daimler Mobility AG (DMO) is seeking a Global Chief Information Security Officer (CISO) to lead its global cybersecurity organization. The Global CISO of DMO will report directly to the DMO Global CIO, with oversight of regions within Americas, Asia Pacific, China and Europe. The main objective for the DMO Global CISO is to lead and execute the vision and strategy for the global DMO cybersecurity organization while also aligning core cyber security services with the DAG parent co. The Global CISO leads and coordinates security initiatives working with the organizations Board of Management, DMO business leaders, DMO Business Information Security Officer (BISO), Daimler AG CISO, regional DMO cybersecurity teams and a number of core business support functions including but not limited to Human Resources, Audit, Compliance, Privacy and Data Protection, Corporate Security, Procurement, Business Controls, Finance, Legal and Communications. The Global CISO will manage DMO cybersecurity risk in alignment with overall business goals and strategy and will provide effective governance, operational efficiency, performance monitoring and measurement of risk and cyber capabilities. Your responsibilities in detail: Strategic Planning (25%): As a leading strategic planner for cybersecurity within DMO, the CISO will be responsible for driving cybersecurity strategy and making global cybersecurity platform and architectural decisions Provide the vision and leadership required to develop and execute the DMO global cybersecurity strategy and roadmap to guide the ongoing direction of DMO cybersecurity posture Lead the definition and DMO Cyber Security requirements and champion them to the DAG Cyber Security Steering Committee Compliance (25%): The CISO will be responsible for ensuring alignment and compliance with common cybersecurity management frameworks, regulatory requirements and industry leading practices Measure compliance with policy and effectiveness of cybersecurity controls as part of assessing the overall cybersecurity risk posture of DMO Ensure that cybersecurity legal and regulatory requirements are addressed and implemented globally as required Proactive Leadership (25%): The CISO will operate as an evangelist of cybersecurity internally and externally to develop, maintain and enhance relationships in order to drive consistency across DMO and to implement innovate cybersecurity solutions designed to enable the business: Develop and maintaining strong internal and external relationships to influence policy, standards, programs and capabilities to build and sustain a security conscious culture which considers cyber risk across the fabric of the organization Serve as a spokesperson for cybersecurity at DMO internally (within DMO and across the Daimler family) and externally across the industry Collaborate with the Chief Technology Officer and DAG CISO to ensure they cyber security strategy is aligned with DAG Leverage cybersecurity investments to enhance the DMO brand, customer trust, strategy and business operations Provide regular and meaningful reporting to executive leadership on cyber risks and DMOs cyber risk posture Operations (15%): As part of the Leadership team, the CISO is responsible for coordinating the day-to-day functions of the DMO cybersecurity function and also offer services to other DAG entities where mutually agreed by contract Lead the development of cybersecurity policies and standards that align to Daimlers security program and reflect the unique business needs and regulatory requirement of DMO while keeping pace with changes in business objectives, technology, regulation, industry practices and security threats Lead development of DMOs cybersecurity risk profile and securing the investment necessary to mitigate overall risk to an acceptable level Lead efforts to build effective cybersecurity controls, programs, and capabilities to improve the overall global cybersecurity posture of DMO and keep up with the evolving needs of the business Lead development and delivery of a responsive and effective cybersecurity operations capability that will identify, contain and resolve cybersecurity incidents by minimizing business impact and meeting compliance and reporting obligations Extend these services to other DAG entities, meeting all service SLAs, where agreed by the CSSC Talent & Resource Management (10%): The CISO will lead efforts to identify talent and develop a highly qualified staff of cybersecurity professionals to meet organizational need Communicate with, inspiring and motivating all levels of staff Manage business and other domain stakeholders Develop future leaders in cybersecurity by providing guidance, mentoring and formal training opportunities Demonstrate exceptional leadership and motivational skills, clear communication, vision and focus on achieving goals Lead the establishment of the global Cybersecurity organization as a function in line with the DMO Great Place to Work visionProfessional qualifications: Bachelors degree in Computer Science, Information Systems, Engineering, Business Administration or a related field is required Minimum of 15 years of relevant work experience in cybersecurity policy, standards, architecture, technology and programs Experience leading global teams is preferred, German language is a plus Financial Services, Fintech and/or Banking and automotive experience preferred Experience supporting and securing financial technology solutions, such as online banking, payments platforms, and similar use cases susceptible to similar threat actors Strong business background in Fortune 500 and/or cybersecurity experience in large complex business organizations; Business consulting experience Deep understanding of cybersecurity and the relationship between threat, vulnerability and information value in the context of risk management Track record of developing and implementing a comprehensive strategy and plan for managing cybersecurity across a large and diverse organization Strong ability to gather, analyze and interpret business drivers and develop practical security solutions that provide adequate security to support the business Demonstrated ability to build effective, cohesive and collaborative management and operational teams Strong understanding of emerging technology and digital trends Known as a thought leader or active content contributor in the cybersecurity community Strong proficiency with common cybersecurity management frameworks, regulatory requirements and industry leading practices At least one of the following Industry-recognized information security management certifications is required; Certified Information Systems Security Professional (CISSP), Certified Information Security Manager (CISM) or Certified in Risk and Information Systems Control (CRISC) Others: Position Information: Relocation assistance is available for the role Position is to be based in Stuttgart, DEThis is a full-time job (also suitable for part-time)Are you interested in this position? Then we look forward to receiving your online application, which should include your résumé, a cover letter in the 'Motivation' field, certificates, and the completed online application form. Attachments should not exceed 6MB in total. Should the system not allow you to apply using the applicant button, please send your application documents to cecilia.padilha@daimler.com We particularly welcome online applications from candidates with disabilities or similar impairments. Please note that any following correspondence regarding your application will be conducted via your email address provided. Encryption is not possible.
Zum Stellenangebot


shopping-portal