Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 27 Jobs in Marquardt

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Gastronomie & Catering 3
  • Hotel 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • It & Internet 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Land- 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 27
  • Mit Personalverantwortung 25
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 27
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 26
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Bereichsleitung

Operativer Bereichsleiter (m/w/d) Lagerlogistik – Automobilindustrie, z.B. Logistiker oder Betriebswirt (m/w/d)

Fr. 12.08.2022
Ludwigsfelde
Wir sind davon überzeugt, dass der Schlüssel unseres Erfolgs in der Expertise unserer Mitarbeitenden liegt. Wir sind stolz darauf, unseren Kunden mit unserem Know-how und unseren Erfahrungen flüssige Logistikabläufe und maßgeschneiderte Prozesse anbieten zu können. Deshalb arbeiten wir kontinuierlich daran, die Qualität unserer Dienstleistungen zu steigern, investieren in unsere Mitarbeitenden und treiben Innovationen voran. An unserem Standort Ludwigsfelde arbeiten wir für einen namenhaften Kunden aus der Automobilindustrie. Werden Sie Teil unseres Teams und unterstützen uns ab sofort als operative:r Bereichsleiter:in.Sie sprühen vor Energie, wollen Verantwortung tragen? Dann legen Sie los!Als Bereichsleiter:in sind Sie bei uns mitverantwortlich für die Produktivität, Leistungsqualität, Ergebnisse und die Zufriedenheit der rund 50 Mitarbeitenden am Standort Ludwigsfelde. Sie sind stark in der Umsetzung und stellen sicher, dass die ambitionierten Anforderungen unseres Kunden erfüllt werden. Mit Verstand und dem nötigen Augenmaß übernehmen Sie folgende Aufgaben: Bei Ihnen laufen die Informationen aus dem operativen Betrieb zusammen – Sie geben Prozesse vor und gewährleisten deren Einhaltung, einschließlich der erforderlichen Dokumentation. Als zuverlässige:r Ansprechpartner:in für unsere Kunden stehen Sie bei allen Fragen zum Auftrag zur Verfügung. Sie tragen die disziplinarische Personalverantwortung – dazu gehören die Einsatzplanung, Aufgabenverteilung und fachliche Weiterentwicklung Ihres Teams. Es geht immer noch besser! Sie erarbeiten Optimierungen für unsere Arbeitsprozesse und setzen sie mit Ihrem Team um. Sie haben die Kennzahlen im Blick und reporten diese regelmäßig. Im Rahmen des Qualitätsmanagements, Operational Excellence und Lean Managements setzen Sie verschiedene Maßnahmen hinsichtlich eines effizienten und ressourcenschonenden Einsatzes von Personal, Betriebsmitteln etc. um. Sie sorgen für Ordnung im Lager und dafür, dass alle Vorschriften zur Arbeitssicherheit und zum sachgerechten Umgang mit Arbeitsmitteln eingehalten werden. Sie gehen zuverlässig, eigenverantwortlich und mit Weitblick an Ihre Aufgaben heran. Sie arbeiten einsatzstark und strukturiert – auf Sie können wir uns verlassen! Zusätzlich bringen Sie folgende Fähigkeiten und Qualifikationen mit: Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt Logistik, z. B. in Betriebswirtschaft oder Wirtschaftsingenieurwesen, oder über eine abgeschlossene Ausbildung mit einer Fortbildung zum:zur Betriebswirt:in bzw. Fachwirt:in Logistik o.ä. Zudem haben Sie mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Lagerlogistik gesammelt. Gegenüber Kunden und Kolleg:innen legen Sie einen verbindlichen Kommunikationsstil an den Tag. Sie arbeiten bereits mit MS Office und Lagerverwaltungsprogrammen? Perfekt! Auf Sie wartet eine Schlüsselposition mit Verantwortung und viel Gestaltungsspielraum. Erleben Sie, dass sich Ihr Einstieg bei uns lohnt. So profitieren Sie von Anfang an von den Vorteilen eines Großunternehmens. Neben modernen Arbeitsmitteln wie Laptop und iPhone und einer individuellen Förderung Ihrer beruflichen Entwicklung erhalten Sie eine außertarifliche Vergütung mit Leistungskomponente.
Zum Stellenangebot

Sachbereichsleiter*in Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung

Fr. 12.08.2022
Mitte
Die Landeshauptstadt Kiel gehört zu den größten Arbeitgeber*innen und Ausbildungsbetrieben in Schleswig-Holstein und beschäftigt derzeit mehr als 5.000 Mitarbeiter*innen in 27 Ämtern, Referaten und Betrieben. Familienbewusste Personalpolitik in Form von Teilzeitmöglichkeiten und mobilem Arbeiten sowie abwechslungsreiche Arbeitsplätze, ein umfangreiches Fortbildungsprogramm und eine zusätzliche Altersvorsorge bei der VBL sind nur einige Vorteile, die die Kieler Stadtverwaltung bietet. Kiel ist eine dynamische, weltoffene und stark wachsende Großstadt mit mehr als 248.000 Einwohner*innen sowie einer hohen Lebensqualität durch die einmalige Lage an der Förde. Im Amt für Finanzwirtschaft der Landeshauptstadt Kiel, Abt. Stadtkasse, ist zum 01. Oktober 2022 die Planstelle als Sachbereichsleiter*in Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung zu besetzen. Die Planstelle ist nach der Entgeltgruppe 11 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 12 SHBesG ausgewiesen und teilbar unter der Voraussetzung der ganztägigen Besetzung. Der Sachbereich Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung ist mit der Stadtkasse in einem separaten Gebäude in unmittelbarer Nähe des Rathauses (Wilhelm-Spiegel-Haus, Fleethörn 26) untergebracht. die Leitung des Sachbereiches die Führung von bis zu 21 Mitarbeiter*innen, insbesondere die Dienst- und Fachaufsicht die Übernahme schwieriger Sachbearbeitung die Projektleitung bzw. -mitarbeit und Begleitung für amts- und abteilungsinterne sowie gesamtstädtische Projekte (z. B. Digitalisierungsprojekte) die Laufbahnprüfung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe zwei, Fachrichtung Allgemeine Dienste, oder der abgeschlossene Angestelltenlehrgang II ein abgeschlossenes Hochschulstudium mit einer Regelstudienzeit von mind. 6 Semestern einer der folgenden Fachrichtungen: Öffentliches Recht  Rechtswesen Staats-, Verwaltungswissenschaft Verwaltungsmanagement, Public Management jeweils mit einer mindestens befriedigenden Abschlussnote eine mind. fünfjährige einschlägige Berufserfahrung auf Grundlage der geforderten Vor- und Ausbildung in mind. zwei verschiedenen Aufgabenbereichen Leitungserfahrung Kenntnisse im Haushaltsrecht/Doppik EDV-Kenntnisse in der Anwendung der Fachsoftware newsystem kommunal der Fa. Infoma sowie in Winowig bzw. die Bereitschaft, sich diese Kenntnisse kurzfristig anzueignen die Fähigkeit, Kritik sachlich zu äußern und hinzunehmen und konstruktiv damit umzugehen die Fähigkeit, die übertragenen Aufgaben eigenverantwortlich zu erledigen die Fähigkeit, den Belangen der einzelnen Bürger*innen verständnisvoll entgegen zu kommen und fachkundig damit umzugehen die Fähigkeit, Mitarbeiter*innen zu motivieren Zugelassen werden auch Bewerbungen mit o. g. Abschlüssen mit weniger als einer befriedigenden Abschlussnote, wenn eine erfolgreiche mindestens dreijährige Berufserfahrung durch Zeugnisse oder dienstliche Beurteilungen mit der Note gut oder besser nachgewiesen werden. Von der*dem Stelleninhaber*in wird die Umsetzung der Führungsgrundsätze der Landeshauptstadt Kiel erwartet. Diese sind eine verbindliche Anforderung für Führungskräfte. Es wird daher die kontinuierliche Teilnahme an Fortbildungen in diesem Themenfeld vorausgesetzt. Arbeiten in einem flexiblen engagierten Team Unterstützung in der Einarbeitungsphase Arbeit in flexiblen Arbeitsformen (Telearbeit od. mobiles Arbeiten) Flexible Arbeitszeit Leistungsorientiertes Entgelt (LoE) für Beschäftigte Teilzeitmöglichkeiten Jobticket oder Fahrradförderung vielfältige Angebote im Bereich Betriebliche Gesundheitsförderung umfangreiches Fortbildungsangebot Betriebskindertageseinrichtung
Zum Stellenangebot

Landwirtschaftsmeister(in) / Agrartechniker(in) als Bereichsleiter/in Pflanzenbau (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Cottbus, Brandenburg an der Havel
Wir sind ein moderner landwirtschaftlicher Gemischtbetrieb im Landkreis Spree-Neiße nahe der zukunftsträchtigen Stadt Cottbus mit 35 Mitarbeitern und Auszubildenden. Unsere Hauptschwerpunkte sind die Milchproduktion mit ca. 900 Kühen und Nachzucht sowie der Futter- und Marktfruchtanbau auf ca. 2.300 ha landwirtschaftlicher Nutzfläche und der Betrieb einer Biogasanlage. Für unsere Pflanzenproduktion suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n zuverlässige/n und motivierte/n Bereichsleiter/in Pflanzenbau (m/w/d) Erstellung der Anbauplanung Planung des Pflanzenschutzes und der Düngung Führung der Ackerschlagkartei Personalplanung für 10 Mitarbeiter/innen Planung des Maschineneinsatzes abgeschlossene Ausbildung im Agrarsektor oder eine vergleichbare Qualifikation Erfahrungen und Kenntnisse in der landwirtschaftlichen Praxis Führungskompetenzen Engagement und Verantwortungsbewusstsein Ihnen nach einer intensiven Einarbeitung, eine leitende Position in Vollzeit mit einer unbefristeten Anstellung. Branchenüberdurchschnittliche Gehaltsaussichten / leistungsgerechte Vergütung und gewinnabhängige Sonderzahlungen sowie einen Firmenwagen und Handy (auch zur privaten Nutzung). Ihnen an, bei der Suche nach einer Unterkunft/Wohnung behilflich zu sein Ihrer/ Ihrem Lebenspartner*in ebenfalls die Möglichkeit eine Anstellung in unserem Betrieb aufzunehmen (je nach Qualifikation und Erfahrung) und unterstützen ebenfalls bei der Einarbeitung Die nächste Kindertagesstätte ist ca. 1 km entfernt, auch hier stehen wir bei Bedarf unterstützend zur Seite.
Zum Stellenangebot

Stationsleitung (m/w/d) für unsere Klinik für Kardiologie

Do. 11.08.2022
Potsdam
Das Klinikum Ernst von Bergmann Potsdam ist mit mehr als 1.100 Betten und 29 Fachabteilungen einer der größten Schwerpunktversorger in der Metropolregion Berlin/Brandenburg. Jährlich werden hier über 2.000 Kinder geboren, 48.000 Menschen erstversorgt und 39.500 Patienten stationär behandelt. Zur Klinikgruppe Ernst von Bergmann gehören neben der Kinder- und Jugendklinik eine Poliklinik, ein MVZ, Senioreneinrichtungen, eine Servicegesellschaft sowie eine Cateringtochter. Überregional ist die Klinikgruppe mit Klinikstandorten in Bad Belzig und Forst aktiv und beschäftigt rund 3.500 Mitarbeiter. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeitbeschäftigung eine Stationsleitung (m/w/d) für unsere Klinik für Kardiologie fachliche Leitung und Organisation in der Kardiologie Personalführung und -entwicklung (u.a. Dienst- und Urlaubsplanung sowie die fachliche Weiterentwicklung der Pflegekräfte auf der Station) Durchführung von Dienstbesprechungen sowie Mitarbeitergesprächen Sicherstellung einer patienten- und ressourcenorientierten Pflege Mitgestaltung und Optimierung des Pflegeprozesses erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung Weiterbildung zur Stationsleitung (m/w/d) mit einschlägiger Leitungserfahrung ist wünschenswert Entscheidungsstärke und lösungsorientiertes Denken Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Zuverlässigkeit Kommunikations- und Teamfähigkeit strukturierte Arbeitsweise mit viel Eigeninitiative unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem attraktiven, zukunftsorientiertem Unternehmen Vergütung gem. TVöD-K sowie betriebliche Altersvorsorge und Jahressonderzahlung der Möglichkeit eines vergünstigten Firmentickets in Kooperation mit den Verkehrsbetrieben in Potsdam persönliche Ansprechpartner weitreichende interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Sport- und Präventionsangebote verschiedene Arbeitszeitmodelle Kantine auf dem Campus mit vergünstigten Mitarbeiterpreisen sowie weitere Mitarbeitervergünstigungen Arbeit mit elektronischer Krankenakte
Zum Stellenangebot

Oberärztin / Oberarzt - Innere Medizin – Geriatrie (m/w/d)

Do. 11.08.2022
Tempelhof-Schöneberg
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Oberärztin / Oberarzt (m/w/d) für die Klinik für Innere Medizin – Geriatrie im Vivantes Wenckebach-Klinikum zum 01.010.2022. fachkundige stationäre Versorgung und Betreuung akutgeriatrischer Patienten / Patientinnen in oberärztlicher Tätigkeit Leitung der wöchentlichen Teamkonferenzen mit Stationsärzten/-ärztinnen, Pflegekräften und Therapeuten / Therapeutinnen Anleitung, Ausbildung und Supervision von Assistenzärzten/-ärztinnen geriatrische Konsile in anderen Fachabteilungen Beteiligung an der Facharztweiterbildung der Klinik Mitarbeiterführung im ärztlichen und nichtärztlichen Bereich Mitarbeit bei der Weiterentwicklung des Leistungsprofils der Klinik, im Qualitätsmanagement und bei der Umsetzung der ökonomischen Ziele Vertretung der Klinik nach außen zu kooperierenden Kliniken und niedergelassenen Ärzten/Ärztinnen Teilnahme am Konsiliardienst und an der Rufbereitschaft Facharzt / Fachärztin für Innere Medizin, idealerweise mit Zusatzbezeichnung Geriatrie idealerweise Führungserfahrung Kenntnisse in der Echokardiographie und dopplersonographischen Untersuchungen sowie in der Abdomensonographie Sicherheit im Umgang mit EDV-gestützten Systemen und Programmen hohe soziale Kompetenz, Teamgeist sowie organisatorisches Geschick bei der Neugestaltung von Prozessabläufen Einfühlungsvermögen und wertschätzender Umgang mit Patienten / Patientinnen, Angehörigen und Mitarbeitern / Mitarbeiterinnen eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team attraktive leistungsgerechte Vergütung nach TV Ärzte Vivantes eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote eine betriebliche Altersversorgung (VBL) bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: Entgelt nach EG III TV Ärzte Vivantes Arbeitszeit 40 Wochenstunden Spielraum zur Gestaltung des Klinikprofils in einem engagierten Team Erwerb der Zusatzbezeichnung Geriatrie möglich Einstellungsvoraussetzung: vor Aufnahme der Tätigkeit – Nachweis der Masernimmunität/Masernschutzimpfung für nach 1970 Geborene und Coronaimmunität/Coronaschutzimpfung.
Zum Stellenangebot

Geschäftsbereichsleitung Fahrdienste (m/w/d)

Mi. 10.08.2022
Potsdam
für unseren Geschäftsbereich Fahrdienste ab sofort, in Vollzeit. Wir sind zuverlässiger Partner von Tagesstätten, Lebenszentren und Werkstätten für Menschen mit Behinderungen, wenn es darum geht, einen Weg sicher zurückzulegen. Unser Fahrdienst ermöglicht Menschen mit körperlicher oder geistiger Einschränkung die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Ein neuer Fahrdienst für Menschen im Alter wird flächendeckend in Brandenburg aufgebaut. Wir sichern die notwendige Mobilität und leisten so einen Beitrag für ein Stück Selbstständigkeit, Kontaktpflege und die Möglichkeit zur Eingliederung in die Arbeitswelt. Sie leiten den Geschäftsbereich Fahrdienste. Sie steuern und sichern die reibungslosen Abläufe im Bereich. Sie bauen den flächendeckenden Fahrdienst für Menschen im Alter auf. Sie übernehmen die Verantwortung im Betriebs- und Wartungsmanagement sowie im Bereich des Unfall- und Schadensmanagements. Sie erstellen die Wirtschaftsplanung und setzen diese im Bereich Fahrdienst, Fuhrpark und Logistik um. Sie legen die Qualitätsziele für den Bereich Fahrdienst und Logistik im Rahmen der Vorgaben der Geschäftsführung und des Qualitätsmanagements fest. Sie überwachen die geforderten Qualitätsstandards und Liefervereinbarungen. Sie sind Ansprechpartner:in für die Geschäftsführung, Kund:innen sowie für externe und interne Adressaten in allen Belangen des Fuhrparks. Sie arbeiten aktiv in Gremien mit. Sie haben eine Qualifikation im Bereich Logistik verbunden mit entsprechender Berufserfahrung in diesem Arbeitsfeld. Gute EDV-Kenntnisse in den gängigen MS-Office Anwendungen runden Ihr Profil ab. Zusätzliche Kenntnisse in MS-Sharepoint-Services sind wünschenswert. Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Ihr Verhandlungsgeschick gehören zu Ihren Stärken. Ein hohes Maß an Kunden- und Serviceorientierung, Kostenbewusstsein, Umweltbewusstsein und unternehmerisches Denken zeichnet Sie aus. Sie arbeiten eigenverantwortlich und strukturiert. Belastbarkeit und Dienstbereitschaft sind für Sie kein Problem. Sie achten die christlichen Werte der Lafim-Diakonie. gute Bezahlung nach dem Haustarifvertrag Kinderzuschlag  Dienstwagen mit Privatnutzung  Gutscheinkarte Edenred mit monatlicher Aufladung Möglichkeiten der bedarfsgerechten Fort- und Weiterbildung  jährliche Mitarbeiterzuwendungen jährliches Mitarbeiterfest Gesundheitsangebote in Form eines Gesundheitstickets zertifiziert mit dem anerkannten Gütesiegel "berufundfamilie" als familien- und lebensphasenbewusstes Unternehmen   Willkommen bei der Wi-Lafim Rund 3.000 Mitarbeitende leisten bei der Lafim-Diakonie jeden Tag an über 40 Standorten Dienst am Menschen – damit ist sie einer der größten Arbeitgeber:innen im Land Brandenburg.  Unsere über 500 Mitarbeitenden in der Wi-Lafim GmbH übernehmen dabei Servicedienstleitungen für unsere Kund:innen, wie zum Beispiel Kinder und Jugendliche, ältere Menschen oder Menschen mit Behinderungen. Unsere Dienstleistungen bieten wir in den Bereichen Catering, Speisenversorgung (Wi-LaCantina), Hauswirtschaft, Gebäudereinigung und Fahrdienste an. Im Vordergrund steht unser diakonisches Handeln mit einer langen Tradition – unser Ziel ist es, dass Menschen würdevoll und zufrieden alt werden können. Nachhaltigkeit und Umwelt liegen uns am Herzen. Wir haben uns als Ziel gesetzt bis 2035 klimaneutral zu arbeiten. Bei uns steht der Mensch steht im Mittelpunkt.
Zum Stellenangebot

Schichtleiter (m/w/d) Lager

Mi. 10.08.2022
Kleinmachnow
Wir sind EDEKA Foodservice: als eines der führenden Großhandelsunternehmen in Deutschland sind wir ihr starker Partner in der Abholung und in der Zustellung – und das bundesweit. Unser Service und unser Sortiment richten sich deshalb immer nach den Bedürfnissen unserer Kunden. Mit unserem professionellen Lieferservice und unseren Cash und Carry-Abholmärkten in ganz Deutschland stehen wir für eine effiziente, deutschlandweite Versorgung aus einer Hand. Wir bedienen sowohl überregionale und nationale Großkunden als auch mittelständische Unternehmen, die beide sowohl unser Großverbraucher-Zustellgeschäft nutzen als auch in den C+C-Betrieben vor Ort einkaufen können. Seit über 64 Jahren profitieren unsere Kunden von unserer Erfahrung im Großhandel und unserer professionellen Infrastruktur in ganz Deutschland. Ob Gastronomie, Hotellerie, Gemeinschaftsverpflegung oder Handel: für unsere Kunden geben wir jeden Tag unser Bestes. Für unseren Standort Kleinmachnow suchen wir Sie als Schichtleiter (m/w/d) Lager Referenznummer: 08506 Sie steuern und Optimieren die Abläufe im Bereich Logistik Sie stellen die Warenverfügbarkeit und Koordination der Warendisposition sicher Sie tragen die Umsatz- und Rohertragsverantwortung Ihnen obliegt die bereichsbezogene Personalverantwortung Sie sind zuständig für die Einsatz-/Urlaubsplanung im genannten Bereich Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise im Groß-/Einzelhandel oder im Bereich Logistik Sie verfügen über Berufserfahrung im Bereich Lagerlogistik oder in vergleichbarer Position im Lebensmittelhandel Idealer Weise haben Sie bereits erste Führungserfahrung  Sie kombinieren Kundenorientiertheit in Verbindung mit Kommunikationsfähigkeit und sozialer Kompetenz Sie haben umfangreiche betriebswirtschaftliche Kenntnisse, agieren überzeugend und sind darüber hinaus eine zeitlich flexible und aufgeschlossene Persönlichkeit Sie sind sicher im Umgang mit SAP, MS-Office-Produkten sowie in Warenwirtschaftssystemen und Lotus Notes Ein sicheres und repräsentatives Auftreten, sowie selbstständiges Arbeiten sind für Sie selbstverständlich Wir sind ein junges, dynamisches Unternehmen mit Zukunftschancen Wir bieten einen attraktiven, sicheren Arbeitsplatz Sie erwartet eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Sie arbeiten in einem teamorientierten Arbeitsklima Sie erhalten ein leistungsgerechtes Einkommen Wir stellen Ihnen alle sozialen Leistungen eines fortschrittlichen Unternehmens zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Wohnbereichsleitung in Vollzeit oder Teilzeit mit Begrüßungsprämie* (w/m/d)

Mi. 10.08.2022
Werder (Havel)
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! Leitung und Koordination des Wohnbereichs Umsetzung des Pflegekonzepts Sicherung und Dokumentation der Pflegeprozesse und der Pflegeplanung Enge Kooperation mit Ärzten und Behörden Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen Fachliche Anleitung, Einarbeitung und Förderung der Mitarbeiter Abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpflege Zusatzqualifikation zur Wohnbereichsleitung (w/m/d) Berufs- und Leitungserfahrung in einer ähnlichen Position Sicheres und verbindliches Auftreten Freude an der Arbeit mit älteren und pflegebedürftigen Menschen Kommunikationstalent, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft Attraktives KORIAN-Vergütungsmodell Faire Zulagen für Zusatzaufgaben und -qualifikationen 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche; großzügige Sonderurlaubstage und Jubiläumsprämien Betriebliche Altersvorsorge, Korian-Benefit-Card (steuerfreie Sachzuwendungen) Arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung Zentrale Fortbildungsangebote der KORIAN Akademie (mit vielen virtuellen Angeboten) Betriebliches Gesundheitsmanagement digital per App *Aussicht auf Begrüßungsprämie brutto 2000€ (Vollzeit/Teilzeit anteilig)
Zum Stellenangebot

Referatsleitung (m/w/d) Mikrozensus & Sozialberichte

Mo. 08.08.2022
Potsdam
Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg ist für beide Länder die zentrale Dienstleistungseinrichtung auf dem Gebiet der amtlichen Statistik. Das Amt erbringt Serviceleistungen im Bereich Information und Analyse für die breite Öffentlichkeit, für alle gesellschaftlichen Gruppen sowie für Kunden aus Verwaltung und Politik, Wirtschaft und Wissenschaft. In unserer Abteilung „Bevölkerung und Soziales“ suchen wir für das Referat „Mikrozensus, Sozialberichte“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine: Referatsleitung (m/w/d) Mikrozensus & SozialberichteDer Mikrozensus erhebt Daten zur Struktur sowie über die wirtschaftliche und soziale Lage der Bevölkerung mittels einer Ein-Prozent-Stichprobe aller Haushalte in Berlin und Brandenburg. Mit Informationen zu Lebensformen, Arbeitsmarkt und Erwerbstätigkeit, Beruf, Ausbildung, Einkommen, Wohnsituation und Migration ist der Mikrozensus eine überaus wichtige Datenquelle für politische Entscheidungsträger, Verbände, Wissenschaft, Medien und die breite Öffentlichkeit. Ihr zukünftiges Tätigkeitsfeld umfasst die Gesamtleitung und Führung des Referates „Mikrozensus, Sozialberichte“. Dabei obliegen Ihnen u.a. folgende Aufgaben: Führung aller Arbeitsvorgänge des Referates sowie Ressourcenplanung, -verwendung und -steuerung  Gesamtverantwortung für die termintreue und qualitativ hochwertige Produktion und Bereitstellung der Ergebnisse des Mikrozensus (Kernstichprobe, Arbeitskräfteerhebung, Einkommen und Lebensbedingungen, Informations- und Kommunikationstechnologien)  Mitarbeit in fachbezogenen und -übergreifenden Gremien der amtlichen Statistik auf regionaler und nationaler Ebene zur Klärung komplexer Zusammenhänge und methodisch-konzeptionelle Weiterentwicklung innerhalb des Gesamtsystems der amtlichen Statistik Deutschlands im Bereich des Mikrozensus  Wissenschaftliche Bearbeitung methodischer und systematischer Fragen grundsätzlicher Art, insbesondere im Hinblick auf die Qualität der Daten sowie die Berücksichtigung fachlicher Belange anderer Bundesstatistiken  Qualifizierte wissenschaftliche Analyse und Kommentierung der Ergebnisse sowie die Konzeption und Erstellung themenspezifischer Berichte  Entwicklung und Bearbeitung von Fragestellungen (inhaltlich-fachlich bzw. methodisch) zu den Daten und Ergebnissen des Mikrozensus  Patenlandaufgabe, Mitarbeit in Gremien des Bundes und der Länder sowie Beratung und Unterstützung externer Einrichtungen und Vertretung in der Öffentlichkeit Formale Voraussetzung: Sie verfügen über eine abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung (Master, Magister, Diplom) vorzugsweise auf dem Gebiet der Sozial-, Bevölkerungs- und Wirtschaftswissenschaften oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen. Für eine erfolgreiche Bewerbung sind darüber hinaus die folgenden Kriterien von besonderer Bedeutung: Leitungs- und Führungserfahrungen sowie die Fähigkeit zu partnerschaftlichem Führungsverhalten, Kenntnisse der Zusammenhänge zwischen Führungsverhalten, Motivation und Leistungsbereitschaft sowie Beherrschung der Personalführungsinstrumente sowie der Methoden zur Leistungsmessung und Beurteilung  Umfassende Kenntnis der gesetzlichen Grundlagen der amtlichen Statistik, vor allem EU-Verordnungen und nationalen Gesetze für die Durchführung der Statistiken im Mikrozensus (Bundesstatistikgesetz, Statistikgesetze der Länder Berlin und Brandenburg, DSGVO, Datenschutzgesetz des Landes Brandenburg)  Fundierte Kenntnisse der Funktion und Arbeitsweise, des Produkt- und Dienstleistungsangebotes der amtlichen Statistik der Bundesrepublik Deutschland und der Europäischen Union, einschließlich ihrer Rechtsgrundlagen  Gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Planung, Konzeption, Herstellung und Verbreitung von Produkten mit Ergebnissen statistischer Erhebungen sowie gründliche Kenntnisse und Erfahrungen in der wissenschaftlichen Analyse, Interpretation, Präsentation und Publikation statistischer Ergebnisse  Gute verfahrensbezogene IT-Kenntnisse, Office-Software (MS-Office Word, Excel, Outlook, PowerPoint) und Erfahrungen im Umgang mit Kollaborationswerkzeugen (Jira, Confluence)  Gute Kenntnisse bzw. Erfahrungen in einer Statistikanalysesoftware (z.B. SAS, R oder SPSS)  Analytische Fähigkeiten sowie die Beherrschung der Verknüpfung und Auswertung von Mikrodaten und der sicheren Anwendung von Anonymisierungsmethoden Persönlichkeit: Für die Aufgabenwahrnehmung wird ein überdurchschnittliches Verantwortungsbewusstsein, starke Kundenorientierung sowie ein hohes Maß an Belastbarkeit vorausgesetzt. Sie sind eine selbständige, organisierte und gewissenhafte Arbeitsweise gewohnt, erledigen Ihre Arbeit immer ziel- und ergebnisorientiert und besitzen zudem ausgeprägte analytisch konzeptionelle Fähigkeiten. Gegenüber internen und externen Partnern zeichnen Sie sich durch Team-, Kommunikations-, Kritik- und Konfliktfähigkeit gepaart mit sehr gut entwickelten sozialen Kompetenzen aus. Sie verfügen über ein sicheres Auftreten sowie ein besonders klares und differenziertes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift. Die Bereitschaft, sowohl Ihre Führungsqualitäten als auch Ihr Fachwissen im Rahmen von Fortbildungsmaßnahmen stetig weiterzuentwickeln, rundet Ihr Profil ab.Das Amt für Statistik Berlin-Brandenburg unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten. Dienstort: Berlin Dauer: unbefristet Vergütung: Erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder, Entgeltgruppe E 14 TV-L. Bei Vorliegen der Voraussetzungen ist zusätzlich eine Sonderzahlung zum Jahresende möglich Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsplatz in einem modernen Dienstleistungsumfeld mit flachen Hierarchien und einer freundlichen und kooperativen Unternehmenskultur. Sie finden bei uns neben umfangreichen Schulungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten und guten Perspektiven der beruflichen Weiterentwicklung auch ein umfassendes Gesundheitsmanagement. Eine separate Zusatzversorgung als Leistung der betrieblichen Altersvorsorge rundet unser Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Projektmanagement m/w/d

Mo. 08.08.2022
Teltow
Die telent GmbH, ein führendes Unternehmen für Systemintegration und digitale Transformation, bietet maßgeschneiderte Technologielösungen und Dienstleistungen im Bereich der Kritischen Infrastrukturen (KRITIS) und Industrie 4.0. Ständig an der Spitze von Netzwerk- und digitalen Anwendungstechnologien, unterstützen wir unsere Kunden mit IP-Netzwerklösungen, Cybersecurity, Wireless Access (5G/ IoT) und 24/7 Services bundesweit. Zur Verstärkung unseres Teams sind wir auf der Suche nach einem Abteilungsleiter Projektmanagement m/w/d Fachliche und disziplinarische Personalführung und -entwicklung Realisierung und Sicherstellung des operativen Projektmanagements im Rahmen der definierten Projektziele Aufbau positiver Geschäftsbeziehungen zwischen Kunden, Kollegen und Dienstleistern Strategische Weiterentwicklung von Projektstrategien und Methoden zur Festigung der Kundenzufriedenheit und Verbesserung des Projektergebnisses Sicherstellung der Qualität und Projekterfolge mittels Risiko-, Claim- und Changemanagement Unterstützung der Vertriebsorganisation in der Presales-Phase bei der Erstellung von Angeboten Sicherstellen der Einhaltung von Richtlinien, Vorgaben, Prozesse und Vereinbarungen Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Nachrichtentechnik oder eines vergleichbaren Studiengangs oder einer vergleichbaren Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Gute betriebswirtschaftliche Kenntnisse Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement Gute Kenntnisse in Projektmanagement Tools Langjährige Erfahrung in der Führung und Motivation von Mitarbeitern Sehr gutes Verhandlungsgeschick, starke Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative Unternehmerisches Denken und Handeln Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Team und prozessorientierte Zusammenarbeit Gestaltungs- und Handlungsspielräume Eigenverantwortliches planen und handeln Abwechslungsreiche Tätigkeiten Attraktives Bonussystem Flexible Arbeitszeiten mit Arbeitszeiterfassung 30 Tage Urlaub Firmenfeiern und -events Nähe zur Innenstadt
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: