Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 41 Jobs in Mehlem

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 9
  • Gastronomie & Catering 6
  • Hotel 6
  • It & Internet 4
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Immobilien 2
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Handwerk 1
  • Medizintechnik 1
  • Metallindustrie 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 41
  • Mit Personalverantwortung 31
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 40
  • Home Office möglich 9
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 40
  • Befristeter Vertrag 2
Bereichsleitung

Bereichsleiter (m/w/d) Reinigung

Fr. 14.01.2022
Düsseldorf, Bochum, Bornheim, Rheinland
ISS gehört heute mit rund 480.000 Mitarbeitern zu den größten privaten Arbeitgebern der Welt und gestaltet durch Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Serviceorganisation der Welt zu werden. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen? Durch die intelligente Vernetzung von Menschen und Systemen schaffen wir täglich gemeinsam den Arbeitsplatz der Zukunft. Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das Ihnen die Möglichkeit bietet, sich frei zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen. Auch in Zeiten von Corona nehmen wir unsere Fürsorgepflicht sehr ernst. Der Schutz unserer ISS Heldinnen und Helden steht für uns im Vordergrund. Mobiles und flexibles Arbeiten zählen zu den Grundbausteinen unserer Unternehmenskultur. Zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen wir jederzeit die Versorgung mit Desinfektionsmittel und Masken sicher. Durch unsere weiterentwickelten Hygienemaßnahmen schaffen wir Sicherheit und Vertrauen für die Menschen. Für unsere neu geschaffene Tochtergesellschaft, die ISS Communication Services GmbH, die zukünftig mit mehr als 6000 Mitarbeitern bundesweit die Deutsche Telekom betreuen wird suchen wir Sie als Bereichsleiter (m/w/d) Reinigung am Standort Düsseldorf, Bochum oder Bornheim. Vollzeit, Unbefristet Disziplinarische Führung der Objektleiterinnen und Objektleiter, Vorarbeiterinnen und Vorarbeiter sowie der Reinigungskräfte inklusive Einsatz- und Schichtplanung Führung der zum Verantwortungsbereich gehörenden Fremdfirmen in fachlicher und unternehmerischer Sicht, Kontrolle der allgemeinen und speziellen Vertragseinhaltung Durchführung der Personalabrechnung sowie -disposition mittels SAP Qualitätssicherung und -management Sicherstellung der geforderten Dienstleistungsqualität Verantwortlichkeit für die Einhaltung von Budgetvorgaben Abgeschlossene Berufsausbildung, einen Fachabschluss als Meister-/Techniker und/oder idealerweise mehrjährige Berufserfahrung als Führungskraft im Bereich der Gebäudereinigung Ausgeprägte Organisationsfähigkeit und Führungsstärke sowie Unternehmerisches Denken und Handeln Starke Motivations- und Kooperationsfähigkeit Gute Erfahrungen im Umgang mit MS-Office- sowie SAP Verhandlungssichere Deutsch- und grundlegende Englisch-Kenntnisse PKW-Führerschein sowie Reisebereitschaft im Raum NRW Eine Kultur mit flachen Hierarchien, bei der Sie ab dem ersten Tag volles Vertrauen genießen und Verantwortung übernehmen Ein offenes Miteinander mit jährlichen Mitarbeitergesprächen und regelmäßigen deutschlandweiten Mitarbeiterumfragen Das ISS-College mit bereichsspezifischen Trainingsbausteinen sowie Weiterbildungs- und Zertifizierungsangeboten Mitarbeitervergünstigungen z.B. in den Bereichen Mobilfunk, Reisen, Kosmetik und Bekleidung sowie eine betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Manager Human Resource Services (Personalleiter) (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Troisdorf, Frankfurt am Main
FedEx Corp. (NYSE: FDX) stellt seinen Kunden weltweit ein breites Portfolio an Transport-, E-Commerce- und Business-Services zur Verfügung. Mit einem jährlichen Umsatz von 87 Mrd. US-Dollar bietet das Unternehmen integrierte Geschäftslösungen durch seine Tochtergesellschaften. Diese stellen sich unter der angesehenen Marke FedEx gemeinsam dem Wettbewerb, sie arbeiten zusammen und sind digital innovativ. FedEx steht auf der Liste der beliebtesten und vertrauenswürdigsten Arbeitgeber der Welt. Seine 560.000 Mitarbeitenden werden dazu ermutigt, den Fokus auf Sicherheit, die höchsten ethischen und professionellen Standards und auf die Anforderungen ihrer Kunden und der Gesellschaft zu richten. FedEx setzt sich dafür ein, Menschen und Möglichkeiten auf der ganzen Welt verantwortungsvoll und ressourcenschonend zu verbinden. Ziel ist es, bis 2040 einen klimaneutralen Betrieb zu erreichen. Weitere Informationen erhalten Sie unter about.fedex.com.   Für den Bereich Human Resources mit Dienstsitz wahlweise in Troisdorf (Raum Köln / Bonn) oder im Raum Frankfurt/Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Manager Human Resource Services (Personalleiter) (m/w/d)Ihre Aufgaben Sicherstellung einer modernen und serviceorientierten deutschlandweiten Personalbetreuung für einen Funktionsbereich mit ca. 2100 Mitarbeitern im Sinne der People Service Profit - Philosophie Führung und Förderung eines dezentral organisierten HRS Teams (Business Partner / Labor Relation Specialists) von derzeit vier Personen Beratung und aktive Unterstützung unserer Führungskräfte bei der Ausarbeitung von Geschäftsstrategien sowie der Erarbeitung von Lösungen für alle HR spezifischen Fragestellungen Weiterentwicklung der HR-Prozesse im Zuge von Transformationsprozessen Enge Zusammenarbeit mit den Mitbestimmungsgremien; Verhandlung von (Gesamt-) Betriebs-vereinbarungen; ggf. Durchführung von Einigungsstellen/-Verfahren Weiterentwicklung sowie Umsetzung von HR-Strukturen und Prozessen Mitwirkung an internationalen Projekten; selbstständige Leitung von Arbeitsgruppen Ihr Profil abgeschlossenes juristisches oder wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium mit Schwerpunkt Personal oder vergleichbare Qualifikation mindestens 5–jährige Berufserfahrung im Bereich der operativen und strategischen Personalarbeit eines internationalen Konzernunternehmens mehrjährige Führungserfahrung idealerweise in dezentralen Organisationsstrukturen fundierte Kenntnisse im kollektiven sowie individuellen Arbeitsrecht erforderlich sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Deutscher sowie in Englischer Sprache selbstständige, eigenverantwortliche und zuverlässige Arbeitsweise erwiesene Verhandlungserfahrung, Überzeugungsstärke und Durchsetzungsvermögen hohe Dienstleistungsorientierung und ausgeprägte Teamfähigkeit Reisebereitschaft Sie fühlen sich angesprochen und möchten in einem Unternehmen auf weltweiter Ebene in einem erfolgreichen Team arbeiten? Dann sollten wir uns kennenlernen. Es erwartet Sie ein interessantes Aufgabengebiet!
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Swisttal
Herzlich Willkommen in unserem neu gestalteten Eli’s Deli – Das Restaurant im Hotel Weidenbrück.   Ein hoher Qualitätsanspruch, Tradition und Gastfreundschaft zeichnen die Gastronomie unserer Familie im Landidyll Hotel Weidenbrück seit über 50 Jahren aus. ​ Mit dem Vorsatz, das Rheinland etwas gesünder zu machen, bietet unser Restaurant eine kreative und hochwertige Küche aus regionalen Produkten, kombiniert mit Einflüssen der Welt, im täglichen à la Carte Restaurant, zu Ihrer privaten Feier und Tagungsveranstaltung.   Unsere Speisen sind handgemacht, frei von Konservierungsstoffen und Geschmacksverstärkern.   Mit unserem Foodtruck unterstützen wir zu Hause, an Ihrem Firmengebäude oder einem Ort Ihrer Wahl.    Die 39 Zimmer sind sehr individuell und mit natürlichen Materialien ausgestattet. Die ideale Ergänzung zu den Genüssen der Küche ist das sportliche Angebot des Hotels mit Sauna, Eli's Gym mit Laufband, Ergometer, Crosstrainer und BoxSack. Im Hotel gibt es auch Wanderkarten für herrliche Touren durch Wälder und Felder entlang der Swist und Erft.     Wenn Mitarbeiter zu Familienmitgliedern werden…   Tsikinirina aus Madagaskar kam 2015 als Au Pair nach Deutschland zu Familie Weidenbrück und kümmerte sich ein Jahr lang liebevoll um den kleinen Sohn Jakob. Ihr größter Wunsch war schon damals, die Ausbildung zur Hotelfachfrau zu absolvieren. Mit Ehrgeiz und Fleiß lernte Tsikinirina in Windeseile Deutsch und brachte sich in die Familie und die kulturellen Gegebenheiten in Swisttal ein. „Wir haben Tsikinirina bereits im Dezember 2015 die Ausbildungsstelle angeboten, da sie uns mit Fleiß, ihrem diskreten Auftreten und ihrer Intelligenz als beste Wahl erschien“, so Elisabeth Weidenbrück. „Für mich zählt ein gutes Herz, Biss und der Wunsch, etwas zu erreichen. Dabei schaue ich die Bewerber zunächst an und berate dann mit ihnen, welcher Weg der Richtige ist. Ein solider und nachhaltiger Aufbau der jungen Leute ist mir wichtig, damit die Freude an unserem schönen Beruf eine Perspektive und keine Last bedeutet.“ Nun ist „Tsiky“, wie sie liebevoll vom Team genannt wird, im 3. Lehrjahr angekommen und Familie Weidenbrück unterstützt sie weiter. Aktuell suchen sie gemeinsam nach einem guten Studienplatz für den Bereich Hotel- und Tourismusmanagement. Zudem sind zwei neue Auszubildende in diesem Jahr durchgestartet. Paul Reuter kommt aus der Region und Stella Carvalho, sie kommt aus Brasilien und freut sich über den Familienanschluss im Hotel Weidenbrück. Anstellungsart: Vollzeit✓ Unterstützung & Vertretung der Küchenleitung ✓ Durchführung der erforderlichen Vor- & Nachbereitungsarbeiten ✓ Übernahme von Verantwortungsbereichen während der Services ✓ Ordnung, Sauberkeit und Hygiene am Arbeitsplatz sicherstellen (HACCP) ✓ Einbringung eigener Ideen möglich✓ gute Deutschkenntnisse ✓ Führerschein von Vorteil ✓ Schulabschluss (mindestens Hauptschule) ✓ Leidenschaft, ein Gastgeber zu sein ✓ Lernbereitschaft ✓ Motivation & Spaß an der Arbeit ✓ Flexibilität & Einsatzbereitschaft ✓ Selbständigkeit & Mitdenken ✓ Moderne Technik & Arbeitsausstattung ✓ Unterstützung bei der Wohnungssuche✓ sehr gute Bezahlung, steuerfreie Zuschläge & Bonusssystem ✓ ein hoch motiviertes & super nettes Team ✓ ein persönlich geführtes, modern ländliches 4*-Hotel ✓ Eli's Deli - Restaurant, Foodtruck & Caterings ✓ flexible Arbeitszeiten mit digitaler Zeiterfassung ✓ Frei- & Urlaubswünsche werden berücksichtigt✓ sorgfältige Einarbeitung ✓ Möglichkeiten zur Weiterbildung ✓ abteilungsübergreifende Zusammenarbeit ✓ Einbringung eigener Ideen & Erfahrungen möglich ✓ Wissensaustausch mit erfahrenen & langjährigen Mitarbeitern ✓ Moderne Technik & Arbeitsausstattung ✓ Unterstützung bei der Wohnungssuche
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Fr. 14.01.2022
Bad Neuenahr-Ahrweiler
Schönste Aussichten für Ihre Zukunft Das Restaurant & Hotel Hohenzollern liegt oberhalb der historischen Altstadt Ahrweiler, direkt am Rotweinwanderweg, umgeben von Weinbergen. Von hier überschaut man das Ahrtal bis hin zur anderen Rheinseite. Wir bieten unseren Gästen 27 komfortable Hotelzimmer und ein Restaurant mit 50 Sitzplätzen. Unsere moderne, leichte Küche, die klassisch fundiert ist, können unsere Gäste im Sommer bei einem guten Tropfen Wein auch auf unserer Terrasse mit atemberaubender Aussicht genießen. Anstellungsart: VollzeitDu bist verantwortungsbewusst und man kann sich auf dich verlassen Du hilfst bei der arbeitszeitkonformen Organisation der Küche Du hilfst maßgeblich bei der Umsetzung der HACCP Konzepte für die Sauberkeit&Hygiene der gesamten Küche Du bist für die Qualität deines Postens verantwortlich Du bist für die wirtschaftliche Verwendung von Produkten auf deinem Posten und in der Küche verantwortlich bzw. mitverantwortlich Du bringst dich bei der Entwicklung neuer Gerichte mit ein Durch deine strukturierte Arbeitsweise trägst du zu einem ruhigen, sauberen Serviceablauf bei  Du hast Erfahrung in der gehobenen Gastronomie? Das ist super... Noch wichtiger ist, dass du motiviert bist, Teil eines neuen Teams zu werden, mit diesem lecker und hochwertig zu kochen und dich weiterzuentwickeln.   Wir ziehen alle an einem Strang.. dein Character ist genau so wichtig, wie deine Erfahrung..                                         Egoisten - Fehl am Platz!  Ein junges, motiviertes Team mit Spaß am Kochen Geräumige Küche mit Tageslicht Tolle Atmosphäre im Team Reinigung der Berufsbekleidung geregelte 5-Tage-Woche übertarifliche Bezahlung Stundengenaue Erfassung der Arbeitszeit
Zum Stellenangebot

Oberärztin / Oberarzt (m/w/d) Gynäkologie und Geburtshilfe

Do. 13.01.2022
Troisdorf
Zum nächstmöglichen Termin suchen wir zur Verstärkung unseres Teams des Fachbereichs Gynäkologie und Geburtshilfe an der Betriebsstätte St. Josef Troisdorf in Vollzeit oder Teilzeit eine / einen OBERÄRZTIN / OBERARZT (M/W/D) GYNÄKOLOGIE UND GEBURTSHILFE GFO Kliniken Troisdorf | Zwei Standorte | elf Fachabteilungen | zwei Medizinische Versorgungszentren | fünf Kompetenzzentren | Akademisches Lehrkrankenhaus | Mehr als 1.300 Mitarbeiter*innen stehen für: Moderne Medizin, Pflege und Therapie | Engage­ment | Motivation | Kollegiales Miteinander | Interdisziplinäre Teams | Vielseitige Karrierechancen | Respekt | Menschlichkeit | Franziskanische Werte. GFO, die; [Abk. für Gemeinnützige Gesellschaft der Franziskanerinnen zu Olpe]; vorbildl. als starker Verbund mit rund 70 sozialen Einrichtungen; Krankenhäuser, Medizinische Versorgungszentren, Altenhilfe, Kinder- und Jugendhilfe, Bildung; herausrag. 12.000 Mitarbeitende; Leistungen auf höchstem Niveau; charakt. »christliches Wertefundament«; Non Profit. ambulante Abklärung gut- und bösartiger Brusterkran­kungen operative und konservative Betreuung gynäkologischer und senologischer Patien­tinnen in unserem zertifizierten Brustkrebs­zentrum Durchführung bzw. Mög­lichkeit des Erlernens großer onkoplastischer Brust­operationen Mitwirkung an der Aus- und Weiterbildung der Assis­tenzärztinnen und Assis­tenz­ärzte der Abteilung Teilnahme an Diensten und gynäkologische Notfall­versorgung Facharzt / Fachärztin im Bereich Frauen­heilkunde und Geburtshilfe mit Erfahrung in der Seno­logie und Mammachirurgie fundierte diagnostische und gynäkologisch operative Kenntnisse flexibel, engagiert und empathisch, dabei sowohl eigenständig als auch teamfähig Identifikation mit der christlich-caritativen Zielsetzung eines katholischen Trägers breites medizinisches Spektrum der gesamten Gynäkologie und Geburts­hilfe an zwei Standorten unbefristetes Dienst­verhältnis verantwortungsvolle Auf­gabe in einer leistungs­starken Klinik mit ex­zellentem Ruf attraktive Vergütung nach den Arbeitsvertrags­richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) betriebliche Altersvorsorge (KZVK) Unterstützung bei Ihrer Fort- und Weiterbildung, auch finanziell umfangreiche Mitarbeiter­angebote (z. B. Dienstrad-Leasing, corporate benefits)
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Montage (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Asbach, Westerwald
Die Interroll Gruppe ist ein weltweit führender Spezialist für Intralogistik. Das börsennotierte Unternehmen mit Hauptsitz in der Schweiz beschäftigt rund 2.400 Mitarbeiter an 34 Standorten rund um den Globus. Unsere Organisation fördert Unternehmergeist und treibt dynamisches Wachstum an. Menschen bei Interroll streben nach Werten wie Verantwortung, Verlässlichkeit und einer Leidenschaft für die Details, die wirklich zählen. Als Hersteller innovativer Produkte und Sortieranlagen für die Stückgutfördertechnik bieten wir engagierten Fachleuten interessante Aufgaben und gute Entwicklungsmöglichkeiten. Für unseren Standort in Obrigheim-Asbach („Mosbach“) suchen wir Sie in Vollzeit (40 Wochenstunden) als Abteilungsleiter Montage (m/w/d). Sicherstellung einer termingerechten und wirtschaftlichen Umsetzung der Arbeits- und Fertigungsaufträge im Verantwortungsbereich Ressourcenplanung im Hinblick auf Personal, Maschinen, Material und Betriebsmitteln nach Kriterien der Wirtschaftlichkeit Sicherstellung eines hohen Qualitätsniveaus sowie der termingerechten Ablieferung der Produkte Kontinuierliche Weiterentwicklung des Bereichs zur Verbesserung der Rentabilität und Profitabilität Stetige Weiterentwicklung und Förderung der Mitarbeiter/innen im eigenen Bereich Sicherstellung der Einhaltung von Prozessen, Unfallverhütungs- und Arbeitssicherheitsvorschriften Fördern der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Maschinenbau, optimaler Weise in Verbindung mit einer qualifizierten Weiterbildung zum Industriemeister oder Techniker  Routinierter Umgang mit MS Office Erfahrung im Umgang mit ERP Systemen, idealerweise Kenntnisse im Umgang mit SAP Software (SAP MM / PP)  Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Englischkenntnisse wünschenswert Kommunikationsstärke im Austausch mit unterschiedlichen Stakeholdern Hands-on-Mentalität gepaart mit einer selbstständigen, eigenverantwortlichen und lösungsorientierten Arbeitsweise mit dem Blick auf das Wesentliche Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern, motivierendes Führungs-Mindset, analytische und strukturierte Arbeitsweise sowie Freude am Gestalten und Begleiten von Veränderungen Sie sind eine kommunikationsstarke und offene Persönlichkeit, die gerne Entscheidungen trifft, Prozesse strukturiert umsetzt und deren Einhaltung stets im Blick hat. Zugleich fällt es Ihnen leicht, positiv und motivierend auf andere einzuwirken Hohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und eine handlungsorientierte Arbeitsweise zeichnen Sie aus Attraktive Arbeitgeberleistungen: Betriebliche Altersvorsorge, Vermögenswirksame Leistungen, Urlaubsgeld und tarifliche Sonderzahlung („Weihnachtsgeld“) Eine offene Unternehmenskultur: Sehr gutes Betriebsklima, individuelle Einarbeitung Ein agiles Arbeitsumfeld: Moderner und gut ausgestatteter Arbeitsplatz, kurze Entscheidungswege durch flache Hierarchien Eine persönliche Weiterentwicklung: Unternehmenseigene Trainingsakademie (Interroll Academy), abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem internationalen Unternehmen Viele zusätzliche Benefits: Kantine, Wasser, Kaffee sowie einen Parkplatz stellen wir kostenlos, bzw. vergünstigt zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Fachgebietsleitung (w/m/d) Controlling / Organisation & Personal / Beschwerde­management

Do. 13.01.2022
Bonn
Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist das zentrale Immobilien­unternehmen des Bundes. Es gehört zum Geschäfts­bereich des Bundes­finanz­ministeriums und handelt nach den modernen Standards der Immobilien­wirtschaft. Aufgaben­schwerpunkte sind das einheitliche Immobilien­management des Bundes, die Immobilien­verwaltung und der Immobilien­verkauf sowie die forst- und naturschutz­fachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale in Bonn und neun Direktionen sowie auf mehr als 120 Standorte. Die Zentrale sucht für den Geschäftsbereich Wohnen am Arbeitsort Bonn eine Fachgebietsleitung (w/m/d) Controlling / Organisation & Personal / Beschwerde­management (Kennung: ZEWO 1300, ID: 750884, Entgeltgruppe 14 TVöD Bund) Die Einstellung erfolgt unbefristet. Die Kernaufgabe des Geschäftsbereiches „Wohnen“ ist die Vermietung und Verpachtung der etwa 36.000 Wohnungen der BImA. In diesem Geschäftsbereich hat die Abteilung Service die Aufgabe, die regionalen Bereichsleitungen, die auf die Regionen Nord, Süd, Ost und West verteilt sind sowie deren untergeordnete Kundencenter, bei allen Service-Fragestellungen zu beraten und zu informieren. So koordiniert und unterstützt sie bei der jährlichen Wirtschafts- und Finanzplanung, stellt steuerungsrelevante und operative Kennzahlen bereit und ist Schnittstellenfunktion zu zentralen BImA-Bereichen, steuert strategische Investitionsprogramme und ist zuständig für die Abrechnung der Betriebskosten in Höhe von rund 60 Mio. € und das Mietmanagement mit ca. 208 Mio. €. Leitung und Steuerung des Fachgebietes Koordination der Erstellung der Beiträge für den Wirtschafts- und Unternehmensplan sowie Plausibilitätskontrolle der Wirtschaftsplanung für die Sparte Wohnen Unterstützung der Abteilungsleitung und der Spartenleitung beim Abschluss der Zielvereinbarungen mit den Regionalbereichsleitungen; Überwachung der Zielerreichungsgrade Unterstützung der Abteilungsleitung und der Spartenleitung bei der Konzeption einer mittel- und langfristigen Strategie für die Sparte Wohnen Weiterentwicklung der Steuerungsinstrumente der Sparte Vorschlag von Planungsprämissen für die Sparte Schnittstelle zur Sparte Finanzen Koordinierung der Immobilieninventur (Sparteninventurleitung) Fachkoordination von IT-Angelegenheiten der Sparte Geschäftsprozessmanagement für die Sparte Personalplanung für die Sparte, Schnittstelle zur Sparte Organisation & Personal Auf dem Arbeitsplatz fallen – teilweise mehrtätige – Dienstreisen auch im gesamten Bundesgebiet an.Qualifikation: Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Uni-Diplom, Master) der Wirtschaftswissenschaften, der Betriebswirtschaft oder der Wirtschafts-/Finanzmathematik bzw. vergleichbare Qualifikation Fachkompetenzen: Kenntnisse im Finanz- und Controllingbereich sowie im Einsatz von Controlling-Instrumenten Kenntnisse auf dem Gebiet der Immobilienwirtschaft bzw. im Bereich des Facility Managements Führungserfahrung Vertiefte Kenntnisse organisatorischer und betriebswirtschaftlicher Prozesse und Zusammenhänge, insbesondere in den Bereichen Risikomanagement und Controlling Kenntnisse und Erfahrungen aus dem Controlling, insbesondere beim Aufbau eines standardisierten Kennzahlen-Systems Fundierte SAP-Anwendungskenntnisse und in IT-Standardanwendungen (Microsoft Office) Weiteres: Hohes Maß an Zuverlässigkeit sowie gründliche und sorgfältige Arbeitsweise Ausgeprägtes Planungs- und Organisationsgeschick, Befähigung zum wirtschaftlichen Denken und Handeln Fähigkeit, sich zügig in wechselnde Themen- und Problemstellungen einzuarbeiten Gute und rasche Auffassungsgabe Hohe Eigeninitiative und Fähigkeit zum kreativen und konzeptionellen Arbeiten Fähigkeit, auch bei erhöhtem Arbeitsanfall selbständig, gründlich und zielorientiert zu arbeiten Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift, Fähigkeit zur klaren Darstellung auch komplizierter Sachzusammenhänge sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes und zielorientiertes Verhandlungsgeschick Ausgeprägte Fähigkeit zur Personalführung, hohe soziale Kompetenz, Fähigkeit zum teamorientierten Handeln und zur Konfliktlösung, Kritikfähigkeit werden vorausgesetzt Sicheres Urteilsvermögen verbunden mit der Fähigkeit, schwierige Entscheidungen zu treffen und Verantwortung zu übernehmen Fähigkeit, Potentiale des Personals zu erhalten bzw. zu entwickeln und die Ziele des Bundesgleichstellungsgesetzes umzusetzen Jahressonderzahlung nach den geltenden tariflichen Bestimmungen 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersversorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Kurse zur Gesundheitsförderung sowie Vorsorgemaßnahmen Kostenfreie Parkmöglichkeiten Verkehrsgünstige Lage Arbeitgeber-Zuschuss für ein Jobticket im öffentlichen Nahverkehr Möglichkeit der Anmietung einer Wohnung aus dem Bestand der Wohnungsfürsorge des Bundes
Zum Stellenangebot

Leiter Service Solution Management (m/w/d)

Do. 13.01.2022
Bonn, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Nürnberg, Ulm (Donau), Wilhelmshaven, Berlin, Bonn
Als IT-Systemhaus der Bundeswehr und IT-Dienstleister des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands. Wir suchen authentische IT-Liebhaber*innen, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen, auf der Suche nach anspruchsvollen IT-Herausforderungen sind und Deutschlands IT gestalten möchten. Sorgen Sie gemeinsam mit uns für die digitale Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Leiter Service Solution Management (m/w/d) ab sofort und in Vollzeit bundesweit an einem unserer BWI-Standorte. Die Service Line Service & Transition Management (STM) stellt die kontinuierliche vertragskonforme Leistungserbringung im technischen Regelbetrieb sicher. Im Kontext von Shared Service Delivery (SSD) Service Solution Management übernimmt die Abteilung die übergreifende Steuerung der SSD-Artefakte im Sinne eines übergreifendes Service-managements. Fachliche – später auch mögliche disziplinarische - Führung des Teams und der Abteilung Service Solution Management Management von funktionalen und kundenspezifischen Service- und Solution-Lösungen Sicherstellung der operativen Zusammenarbeit mit anderen Service Lines sowie weiteren BWI Einheiten Verantwortung für die vertragskonforme Leistungserbringung von Service- und Solution-Lösungen Sicherstellung eines durchgängigen Service- und Solution- Reportings Management der verschiedenen Stakeholder und interner wie externer Schnittstellen Abgeschlossenes Studium oder eine vergleichbare Ausbildung Mindestens 5 Jahre relevante Berufserfahrung in den genannten Aufgaben und im IT-Servicemanagement idealerweise im Bereich öffentlicher Auftraggeber Mindestens 2 Jahre fachliche Führungserfahrung in einer Fachgruppe Kenntnisse im Projektmanagement und agilen Arbeitsmethoden Gute Kenntnisse gängiger IT-Technologien und Infrastrukturen sowie idealerweise Betriebswirtschaftliche Kenntnisse Durchsetzungsvermögen, zielorientierte und analytische Arbeitsweise, Freude an der Arbeit im Team sowie eine ausgeprägte Kunden- und Leistungsorientierung Langfristig sicherer Arbeitsplatz Spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem innovativen und bedeutsamen Umfeld Vielfältige interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten sowie individuelle Karrieremodelle Vertrauensarbeitszeit - Je nach Aufgabenfeld sind mobiles Arbeiten und flexible Arbeitszeitmodelle möglich Attraktives Vergütungspaket und zahlreiche attraktive Mitarbeitervergünstigungen Arbeitgeberfinanzierte und prämierte betriebliche Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Fachgebietsleitung (w/m/d) IT-Steuerung / IT-Management

Do. 13.01.2022
Bonn
Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizin­produkte (BfArM) ist eine Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG). Im BfArM arbeiten mehr als 1300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an der Zulassung und der Verbesserung der Sicherheit von Arzneimitteln, der Risikoerfassung und -bewer­tung von Medizinprodukten und der Überwachung des Betäubungsmittel- und Grund­stoff­verkehrs. Oberstes Ziel aller Maß­nah­men ist die Erhöhung der Arzneimittel- und Medi­zin­produktesicherheit und damit der Patien­tensicherheit. Auf diese Weise leistet das BfArM einen wichtigen Beitrag zur Abwehr von Gesundheitsgefahren für die Bürgerinnen und Bürger. Das Umfeld, in dem es dabei tätig ist, wird von hochdynamischen Prozessen geprägt. Mit Blick auf die Digitalisierung im Gesund­heitswesen agiert das BfArM mit einer füh­renden Digital-Kompetenz partnerschaftlich unter den für die Zulassung und Überwachung von Arzneimitteln und Medizinprodukten zuständigen Institutionen. Es wirkt dabei aktiv an der Entwicklung von Konzepten beispielsweise zur Nutzung von „Big Data“ und Künstlicher Intelligenz mit. Das BfArM versteht sich als zielorientierte und gestal­tende Kraft der systematischen Zusam­menführung und effizienten Nutzung dieser Daten. Es arbeitet dafür, dass Innovationen ohne unnötige Verzögerung in der Versorgung ankommen und Patientinnen und Patienten schnellen Zugang zu sicheren digitalen Medi­zinprodukten erhalten. Die Forschung des BfArM fokussiert auf wichtige und thematisch aktuelle Forschungs­schwerpunkte im Zusammenhang mit der Zulassung und der Verbesserung der Sicherheit von Arzneimitteln sowie der Risikoerfassung und -bewertung bei Medizin­produkten. In der Fachgruppe „IT-Steuerung und Betrieb“ (10.1) der Abteilung „Informationstechnik, Klini­sche Prüfung“ (10) ist am Dienstsitz Bonn ab sofort die Stelle einerFachgebietsleitung (w/m/d) IT-Steuerung / IT-Management – bis Entgeltgruppe 15 TVöD-Bund –zu besetzen. Eine Zulagenzahlung auf Grundlage des maß­geb­lichen BMI-Erlasses zur Gewinnung und Bindung von Fachkräften ist nach ent­sprechen­der Verhandlung möglich.Leitung des Fachgebietes IT-Steuerung / IT-Manage­ment und Führung der Mit­arbei­tendenEnge Zusammenarbeit mit den übrigen Führungs­kräften innerhalb der IT und Federführung in der Weiterentwicklung der IT-Strategie und der IT-Architektur­vor­gabenErstellung der lang- und mittelfristigen IT-Investitions- und -RessourcenplanungVerantwortung für das IT-Projektportfolio­manage­ment, insb. die ganzheitliche Prio­ri­sierung aller IT-Projekte und Koor­di­na­tion der dezentral in den jeweiligen IT-Organisationseinheiten angesiedel­ten IT-ProjektleitungenIT-Grundsatzentscheidungen und Feder­führung in der Bearbeitung von ministe­rialen Erlassen mit IT-BezugVerantwortung für IT-Beschaffungen, Lizenzmanage­ment, IT-Verträge und weitere IT-Verwaltungs­an­ge­legenheitenÜberwachung der IT-FinanzmittelAbgeschlossenes wissenschaftliches Hoch­schul­stu­dium mit Informatik sowie Wirtschafts- bzw. Verwaltungs­schwerpunkt (z. B. Wirtschafts­infor­ma­tik, IT-Management oder Informations­management)Alternativ abgeschlossenes wissen­schaft­liches Hoch­schul­studium in einem MINT-Fach (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Tech­nik) und nach­weis­bare einschlä­gige Tätigkeit mit Schwerpunkt in Wirt­schafts- bzw. Verwaltungs­angelegen­heitenEinschlägige Erfahrungen in der Leitung eines Projektmanagement-Office, insbesondere in der Festlegung von Projektstandards sowie der pro­jekt­übergreifenden Steuerung und ControllingTiefgehende Kenntnisse gängiger IT-Architekturen und der Fortschreibung einer IT-StrategieEinschlägige Kenntnisse in der Budge­tierung von IT-Vorhaben, der Beschaf­fung von IT-Leistungen und dem LizenzmanagementErfahrung aus einem IT-Bereich der öffentlichen Verwaltung sind von VorteilTeam- und sachorientierter, motivierender und von offener und transparenter Kommunikation gepräg­ter FührungsstilSehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucks­fähigkeit in der deutschen und englischen SpracheKompetenz auf dem Gebiet des Gender-Mainstreaming
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung (w/m/d) Digitale Werkzeuge im Immobilienmanagement

Do. 13.01.2022
Bonn
Vielleicht kennen Sie uns noch nicht, aber mit Sicherheit kennen Sie unsere Immobilien, denn die können Sie jeden Abend in den Nachrichten sehen. Wir sind das zentrale Immobilienunternehmen des Bundes und Eigentümerin fast aller Bauten und Liegenschaften des Bundes. Von den Ministerien in Berlin und Bonn über die Bundesgerichte und Forschungseinrichtungen bis zu den Gebäuden des Zolls, der Bundespolizei oder des THW. Mit rund 7.000 Beschäftigten verteilt auf die Zentrale in Bonn, neun Direktionen sowie insgesamt mehr als 120 Standorte deutschlandweit verantwortet die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben die Entwicklung, den Bau, die Vermietung, den Betrieb, die Instandhaltung und den Verkauf der Immobilien des Bundes. Als moderne Arbeitgeberin will die BImA ihren Beschäftigten die besten digitalen Werkzeuge an die Hand geben, damit sie ihre verantwortungsvolle Aufgabe für die Bundesrepublik erfüllen können. Wir suchen Sie! Schaffen Sie mit Ihrem Team die digitalen Werkzeuge, um die Immobilienmanagerinnen und Immobilien­manager der BImA optimal in ihrer Arbeit zu unterstützen. Übernehmen Sie Verantwortung. Werden Sie Teil der Digitalen Transformation des Bundes. Die Zentrale der BImA sucht für den Geschäftsbereich Facility Management am Arbeitsort Bonn zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine: Abteilungsleitung (w/m/d) Digitale Werkzeuge im Immobilienmanagement Kennung: ZEFM4000  Stellen-ID: 754091 außertarifliche Vergütung (entsprechend den Regularien des BMI; vergleichbar BesGr. A 16 BBesO, Monatsbrutto rund 7.950 EUR) Die Einstellung erfolgt unbefristet. Sie leiten die Abteilung Digitale Werkzeuge in der Sparte Facility Management (FM) der BImA und verantworten damit das Digitalisierungsprogramm der Sparte FM, d. h. Strategie, Konzept und Design des digitalen Arbeitsplatzes für die Immobilienmanagerinnen und Immobilienmanager der BImA mit dem Ziel, das ganzheitliche Immobilienmanagement einfacher, schneller und effizienter zu machen Sie setzen Ihre ambitionierten Ideen in die Praxis um, koordinieren und überwachen die Implementierung Im Dialog mit den Beschäftigten und mit modernen Methoden (z. B. Design Thinking) gestalten Sie Geschäftsprozesse und Softwarelösungen, die optimal ineinandergreifen Als verantwortungsbewusste Ansprechperson steuern und begleiten Sie in Zusammenarbeit mit der Sparte Informationstechnik und dem Stabsbereich Digitalisierung zahlreiche Projekte mit IT-Bezug Ihre Abteilung besteht aus den Fachgebieten Digitale Agenda und Systemintegration und ist mit derzeit zwölf Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern auf die Standorte Bonn, Berlin und Potsdam verteilt Als Abteilungsleitung (w/m/d) sind Sie mit allen sach- und personalbezogenen Führungsaufgaben betraut Dienstreisen – auch mehrtägige – gehören bei uns dazu Sie können ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom (Uni)/Master) in den Fachrichtungen Architektur, Facility Management, Informatik, Wirtschaftsinformatik, Wirtschafts­ingenieur­wesen oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen vorweisen Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung möglichst in leitender Funktion Sie haben Erfahrung mit der Digitalen Transformation – idealerweise in der Immobilienwirtschaft oder im öffentlichen Bereich Sie haben fundierte Erfahrungen in der agilen Produktentwicklung und beherrschen die entsprechenden Methoden und Werkzeuge Sie sind kommunikativ, kreativ und erkennen die Bedarfe sowie die Bedürfnisse Ihrer Kundinnen und Kunden und übersetzen diese in optimale Produkte; die Nutzerinnen und Nutzer stehen dabei im Mittelpunkt Ihrer ganzheitlichen Herangehensweise Sie überzeugen durch Eigeninitiative, sind sicher in Ihrem Urteilsvermögen und gerne bereit, Verantwortung zu übernehmen Sie verfügen über ausgeprägte Personalführungsqualitäten und idealerweise schon über Erfahrungen in diesem Bereich Sie runden Ihr Profil ab mit der Fähigkeit, Potentiale Ihres Personals zu erkennen, diese zu fördern und zu entwickeln und dabei die Ziele des Bundesgleichstellungsgesetzes umzusetzen Eine anspruchsvolle, vielseitige und interessante Tätigkeit Die Möglichkeit zu gestalten Ein fachkompetentes, engagiertes Team Mobiles Arbeiten Vereinbarkeit von Familie und Beruf bei der Arbeitszeitgestaltung Eine leistungsgerechte, übertarifliche Bezahlung 30 Tage Urlaub Berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie umfangreiche Fortbildungsangebote Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Kostenfreie Parkmöglichkeiten Verkehrsgünstige Lage Arbeitgeber-Zuschuss für ein Jobticket im öffentlichen Nahverkehr Unterstützung bei der Suche nach möglichst arbeitsortnahem und bezahlbarem Wohnraum
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: