Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 99 Jobs in Meschenich

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 20
  • Gesundheit & Soziale Dienste 17
  • It & Internet 10
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Groß- & Einzelhandel 6
  • Verkauf und Handel 6
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 5
  • Transport & Logistik 5
  • Pharmaindustrie 4
  • Gastronomie & Catering 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Maschinen- und Anlagenbau 4
  • Nahrungs- & Genussmittel 4
  • Hotel 4
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Bildung & Training 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Medizintechnik 2
  • Metallindustrie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 95
  • Mit Personalverantwortung 85
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 94
  • Home Office 16
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 90
  • Befristeter Vertrag 5
Bereichsleitung

Head of Projekt- und Construction-Management (m/w/d) Leverkusen für Projekte im Bereich Life Science

Di. 11.05.2021
Leverkusen
Exyte ist weltweit führend in der Planung, Entwicklung und Lieferung von Anlagen für die Hightech-Industrie. Seit der Gründung vor mehr als 100 Jahren hat Exyte eine einzigartige Expertise für kontrollierte und regulierte Fertigungsumgebungen entwickelt. Das Unternehmen agiert auf der ganzen Welt und arbeitet mit den technisch anspruchsvollsten Kunden in Märkten wie der Halbleiter-, Batterie-, Biotech- oder Pharmaindustrie sowie im Bereich Datenzentren zusammen. Seinen Kunden bietet Exyte das gesamte Leistungsspektrum – angefangen bei der Beratung bis hin zum Management schlüsselfertiger Lösungen – unter Einhaltung höchster Qualitäts- und Sicherheitsstandards. Das Unternehmen legt Wert auf vertrauensvolle, langjährige Beziehungen zu seinen Kunden und unterstützt sie bei der Bewältigung komplexer Herausforderungen. 2019 erwirtschaftete Exyte mit rund 5.200 hoch motivierten und erfahrenen Mitarbeitern einen Umsatz von 3,9 Milliarden EUR. Mit seinem umfassenden Branchen-Know-how und außergewöhnlichen Mitarbeitern ist das Unternehmen optimal aufgestellt, um seine führende Marktposition weiter auszubauen. Zur Verstärkung unseres Teams in Leverkusen suchen wir Sie! Führung der Abteilung PM/CM in Leverkusen, Unterstützung beim Projektaufsatz und während der Abwicklung Verantwortung der operativen Ergebnisse der Projekte im Geschäftsbereich Weiterer Aufbau der Projektmanagement- Kompetenz im Geschäftsbereich unter Integration der bereits tätigen Projektleiter, Prüfung der vorhandenen und Implementierung neuer Tools für das Projekt- Controlling Auf-und Ausbau des Bauleitungs- und Inbetriebsetzungsbereiches Ausbau eines Netzwerkes freier Mitarbeiter und Partnerfirmen zur Abdeckung von Belastungsspitzen In Ausnahmefällen (bei strategischen Großprojekten) wird die direkte Übernahme von Projektverantwortung (auch Einsatz vor Ort) erwartet Sie haben bisher als Senior Projektleiter oder Abteilungsleiter anspruchsvoller Anlagenbau-Projekte, Ihren Mann/Frau gestanden Sie bringen min. 10 Jahre Berufserfahrung in Projekten im Life Science / GMP Bereich mit Sie verfügen über nachgewiesene Erfahrung im Management von Großprojekten und wissen, wie man pragmatisch und erfolgreich ein Projekt führt und überwacht Sie haben Erfahrung in den verschiedensten Engineeringphasen des Anlagenbaus Sie verfügen über eine ausgeprägte praktische Beurteilungskompetenz im Bereich Bau und Montage, um die in diesen Gewerken häufig eingesetzten externen Partner in Gewerke übergreifenden Projekten führen zu können Reisebereitschaft sowie verhandlungssicheres Englisch in Wort- und Schrift setzen wir voraus Work-Life-Balance: Wir bieten Ihnen flexible Arbeits(zeit)modelle, z.B. Gleitzeit- und Teilzeitmodelle. Durch modernste Arbeitsmittel sind Sie mobil und können von überall arbeiten Weiterentwicklung ganz individuell: Weiterbildung wird bei Exyte groß geschrieben. Wir bieten umfassende interne wie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge: Unsere Mitarbeiter profitieren von attraktiven Rahmenbedingungen für ihre persönliche Altersvorsorge Gesundheit & Sport: Wer möchte, kann mit dem Exyte-Team bei einem Firmenlauf an den Start gehen oder eines der anderen Sport- oder Freizeitangebote nutzen Gutes Miteinander: Bei Exyte arbeiten wir immer in interkulturellen Teams zusammen und feiern unsere Erfolge gemeinsam - egal ob Sommerparty, Weihnachtsfeier oder Einweihungsfest
Zum Stellenangebot

Stabsstellenleitung Kundenservice (Marketing und Vertrieb)

Di. 11.05.2021
Bonn
Wir wollen eine saubere Umwelt und lebenswerte Stadt – Sie auch? Dann werden Sie ein Teil von uns! Die bonnorange AöR ist mehr als eine Arbeitgeberin für rund 420 Mitarbeiter*innen. Als modernes und kundenorientiertes Dienstleistungsunternehmen mit eigener Werkstatt erledigen wir tagtäglich professionell unsere Aufgaben in den Bereichen Abfallwirtschaft, Stadtreinigung und Winterdienst. Die Stadt ist hundertprozentige Trägerin der Anstalt des öffentlichen Rechts, die für ein Stück Lebensqualität in Bonn steht. Dem zukunftsorientierten Aufgabenfeld werden wir mit kurzen Entscheidungswegen gerecht. Wir wenden den Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-E) an und bieten somit eine zusätzliche Betriebsrente. Die Work-Life-Balance unterstützen wir mit flexiblen Arbeitszeiten und ggf. mit Telearbeit. Stetige Weiterbildung aller unserer Mitarbeiter*innen ist ein Schlüssel unseres Erfolges. Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten begrüßen wir. Menschen mit Schwerbehinderung sind Teil der bonnorange AöR. Wir bevorzugen sie im Bewerbungsprozess bei gleicher Qualifikation. Die Bewerbung von Frauen ist ausdrücklich erwünscht. Wir haben Ihr Interesse geweckt? Ausgezeichnet!   Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Stabsstellenleiter*in Kundenservice mit Entgeltgruppe 11 TVöD zunächst befristet bis zum April 2022. Sie sind direkt der Vorständin unterstellt.   (fachliche) Führung des Sachgebiets Kundenservice, inkl. der Themen Marketing und Vertrieb Aufbau unseres Bürgertelefons mit First Level Support (Insourcingprojekt) Einführung einer Software für Beschwerdemanagement (BMS und CRM) Aufbau eines Netzwerks von ehrenamtlichen Beratern Entwicklung eines Marketingkonzepts Projektmanagement von öffentlichkeitswirksamen Maßnahmen Abgeschlossenes (Fach)Hochschulstudium (Bachelor oder Diplom der Wirtschafts-, Kommunikationswissenschaften o.ä. gerne mit Schwerpunkten in Vertrieb, Marketing oder Kommunikation Berufserfahrung in möglichst vielen der oben genannten Punkte Kommunikationsfähigkeit Fähigkeit zu einer zielorientierten und motivierenden Mitarbeiterführung Überzeugendes Auftreten in den unterschiedlichsten Stakeholderkontexten (Politik, Initiativen und Verbände, Bürger) Erfahrungen mit der Auswahl und Einführung von IT-Verfahren sind förderlich Belastbarkeit Flexibilität   Bitte bewerben Sie sich bis zum 10.05.2021 unter Angabe der Kennziffer 2021 VS 02 bei der bonnorange AöR Geschäftsbereich 3-1 Lievelingsweg 110 53119 Bonn Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie gerne per Post oder zusammengefasst in einer pdf-Datei mit maximal 5 MB an jobs(at)bonnorange.de. Fragen zur Stellenausschreibung beantwortet Ihnen gerne Frau Drewalowski unter Telefon 0228 - 555 272 59 72. Bewerbungsunterlagen können nur zurückgesandt werden, wenn ein ausreichend frankierter Rückumschlag beigefügt ist. Verzichten Sie bitte möglichst auf aufwändige mehrteilige Bewerbungsmappen, da diese die Bearbeitung erschweren. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Einkauf & Export für pharmazeutische Produkte

Di. 11.05.2021
Leverkusen
Die Orifarm GmbH mit Sitz in Leverkusen gehört zur dänischen Orifarm-Gruppe – Europas Arzneimittelimporteur Nummer 1. Neben dem Import von Originalarzneimitteln produziert und vertreibt das Unternehmen OTC-Produkte sowie rezeptpflichtige Generika. Mit rund 2.000 Mitarbeitern ist Orifarm in Dänemark, Deutschland, Schweden, Norwegen, Finnland, der Tschechischen Republik, Polen, den Niederlanden, Österreich, Belgien, dem Vereinigten Königreich sowie Estland international aufgestellt. Mit vereinten Kräften schaffen wir Zugang zu qualitativ hochwertigen sowie bezahlbaren Arzneimitteln und Medikamenten und haben dabei stets den Kunden im Fokus.Zur Leitung unseres Geschäftsbereichs Export & Trading suchen wir zum nächsten möglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter Einkauf & Export für pharmazeutische Produkte an unserem deutschen Standort in Leverkusen. Führung (fachlich und disziplinarisch) des Bereichs Export & Trading, bestehend aus Einkäufern, Export Managern und AssistentenEinkauf von Arzneimitteln für die Orifarm Gruppe in DeutschlandExport-Zielplanung und Sicherstellung der ZielerreichungErschließung neuer Märkte und AbsatzpotentialeBetreuung und Ausweitung des Exports (EU und Non-EU) der Orifarm GruppeSteuerung der Entwicklung von Key-Account-Kunden und LieferantenBetreuung und Neuerschließung von Lieferanten (Großhändlern) in DEEinkauf für klinische StudienFörderung der abteilungs- und länderübergreifenden ZusammenarbeitOptimierung interner Prozesse und AbläufeMarktbeobachtung und -analyse sowie Ableitung von MaßnahmenErstellung von Forecasts und BudgetplanungenEin abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafswissenschaften / Pharmazie oder eine entsprechende Ausbildung mit mehrjähriger BerufserfahrungEntrepreneurship und Trading-Spirit stellen für Dich eine Selbstverständlichkeit darEin gutes Gespür für die Belange der Kunden und den MarktSichere Kommunikation in Wort und SchriftSelbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Gute MS-Office-Kenntnisse (insbesondere Excel) Sehr gute Englischkenntnisse; weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von VorteilBereitschaft zu DienstreisenGute Branchenkenntnisse im Pharma- bzw. ApothekenumfeldErfahrung im Umgang mit ERP-Systemen (MS Dynamics von Vorteil)Eine gründliche Einarbeitung in die PositionVielfältige Aufgaben beim Arzneimittelimporteur Nummer 1 in EuropaEin familiäres Miteinander in einem engagierten Team, das füreinander da ist und gemeinsam wachsen möchteEin attraktives Festeinkommen + BonusEinen unbefristeten ArbeitsvertragSehr gute Sozialleistungen
Zum Stellenangebot

Leiter*in Kommunikation und Medien (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.300 Planbetten. Unsere mehr als 8.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat den dritthöchsten Case-Mix-Index und das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. Die Stabsstelle Kommunikation und Medien ist direkt dem Vorstandsvorsitzenden und Ärztlichen Direktor unterstellt. Sie ist Mediendienstleister für das UKB und auch zuständig für alle Marketingbereiche (Strategie, PR, Event, Werbung, Druck, Interne Kommunikation, Media-Relations, Layout und Online) und arbeitet mit der Universität Bonn zusammen. Für diese Stabsstelle sucht das UKB zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Leiter*in Kommunikation und MedienDie Vollzeitstelle ist unbefristet. Gesamtverantwortliche Leitung der Stabsstelle Kommunikation und Medien am UKB Verantwortung, Konzeption, Koordination und Repräsentation der internen und externen Presse- und Kommunikationsaktivitäten des UKB Leitung der multimedialen Außen- und Innendarstellung über Intra-, Internet, Social Media, etc. Beratung des Vorstands und der Kliniken in allen Fragen der Kommunikation und Pressearbeit Strategische Weiterentwicklung und Planung der Kommunikation des UKB Ansprechpartner*in für die Medien, Übernahme der Funktion eines Pressesprechers/einer Pressesprecherin Verantwortung der Krisenkommunikation als Teil des UKB-Krisenstabs Redaktionsleitung des Online-Newsletters und der Geschäftsberichte Koordination der Pflege und Weiterentwicklung des Corporate Designs erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Journalistik, Kommunikation, Biomedizin, BWL oder einem ähnlichen für die genannten Aufgaben geeigneten Fachgebiet mehrere Jahre Berufserfahrung in der Unternehmenskommunikation, idealerweise im Bereich Gesundheits- wesen oder Wissenschaftsorganisation und Medien mit Gesundheitsbezug mehrjährige Führungserfahrung Ihre ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten und Ihr hohes Maß an sozialer Kompetenz und Kooperationsbereitschaft erleichtern Ihnen die notwendigen Führungs- und Abstimmungsprozesse ausgeprägte Urteilsfähigkeit und Verantwortungsbereitschaft Diskretion und Loyalität sind für Sie selbstverständlich, sowie sicheres, verbindliches Auftreten und Stress-Toleranz den Außenauftritt einer der bedeutendsten Universitätsklinika Deutschlands strategisch zu begleiten und erfolgreich zu gestalten ein abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem stetig an Bedeutung gewinnenden Wirtschaftszweig keinen Tag wie den anderen und die Führung eines sehr engagierten und offenen Teams eine der Funktion und Verantwortung entsprechend angemessene Vergütung Job-/ Großkundenticket Vielfältige Angebote auf dem Venusberg-Campus wie Fitnessstudio, Bildungszentrum, etc. Möglichkeit zur Nutzung der Kindertagesstätte
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Hotline (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Frechen
Seit 1987 gehören wir zu den international führenden Softwareanbietern für Warehouse-Logistik. Weltweit schätzen unsere Kunden die fundierte Beratung, das professionelle Projektmanagement sowie den zuverlässigen Support. Mit ausgereifter und innovativer Warehouse-Logistiksoftware bieten wir den unterschiedlichsten Branchen kundenspezifisch angepasste Gesamtlösungen. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir in Frechen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Abteilungsleiter Hotline (m/w/d) Als Abteilungsleiter Hotline (m/w/d) übernehmen Sie an unserem Standort Frechen die fachliche und disziplinarische Führung unserer Mitarbeiter/innen der Abteilung Hotline. Hierbei verantworten Sie den reibungslosen Betrieb unserer gesamten 1st-Level-Support-Landschaft. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie übernehmen die Führung, Motivation und fachliche Anleitung unserer Mitarbeiter/innen der Abteilung Hotline. Sie sind innerhalb Ihrer Abteilung für die Überprüfung und Weiterentwicklung der Arbeitsprozesse im Hinblick auf Effektivität und Effizienz sowie weiterer Anforderungen wie Qualität und Informationssicherheit zuständig. Sie planen, kontrollieren und koordinieren sämtliche Aufgaben im täglichen Betrieb der IT-Infrastruktur, bestehend aus Netzwerken (WAN/LAN), AS400 und Serverstrukturen sowie den dazugehörigen Soft- und Hardwarekomponenten. Ihnen obliegt die Planung und Organisation der System-/Wartungsarbeiten. Sie sprechen Empfehlungen zu Release-Updates bzw. -Wechsel und neuer Technologien bis hin zur Durchführung aus. Sie stellen die Einhaltung der systemrelevanten Kennzahlen aus vorgegebenen Unternehmenszielen und/oder kundenspezifischen Servicegradvereinbarungen (SLA) sicher. Sie erstellen Konzepte zur Gestaltung und zur technischen Dimensionierung von IT-Systemen. Sie nehmen am Leitungskreis teil und geben Informationen zu den Unternehmenswerten und der -entwicklung an Ihre Abteilung weiter. Sie sind für die Planung und Steuerung des Abteilungsbudgets zuständig. Sie organisieren Anwenderschulungen zum Umgang mit der Standardsoftware innerhalb Ihrer Abteilung, treiben die Entwicklung entsprechender IT- und QM-Standards voran und stellen deren Einhaltung sicher. Sie haben ein abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie bringen mehrjährige praktische Erfahrung in einer Leitungsfunktion in der IT und fundierte Praxis im 1st-Level-Support mit. Sie besitzen sehr gute Kenntnisse in der Organisation und Verwaltung von Systemarchitekturen sowie in der Steuerung und Überwachung von Dienstleistern. Sie haben Spaß am Analysieren und verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten. Sie runden Ihr Profil mit guten Deutsch- und Englischkenntnissen ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

Oberarzt Gastroenterologie, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie (m/w/d)

Di. 11.05.2021
Bonn
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Bonn Drei christliche Gesellschafter: Barmherzige Brüder Trier e. V., Marienhaus GmbH Waldbreitbach, Stiftung Bürgerhospital zum Hl. Johannes dem Täufer. Mit Nächstenliebe und Kompetenz im Dienst am Menschen. Das Gemeinschaftskrankenhaus Bonn ist ein Akutkrankenhaus mit 450 Planbetten in den Betriebsstätten St. Elisabeth und St. Petrus, die sich auf die Fachabteilungen Innere Medizin, Geriatrie, Kardiologie, Allgemein- und Viszeralchirurgie, Gynäkologie / Geburtshilfe, Orthopädie-Unfallchirurgie, Sportmedizin, Rheumaorthopädie, Gefäßchirurgie, Anästhesie / Intensivmedizin, Schmerztherapie und Radiologie verteilen. Im Haus St. Johannes besteht ein ambulantes OP-Zentrum mit 2 Operationssälen. Dem Krankenhaus ist eine Krankenpflegeschule mit 100 Ausbildungsplätzen angeschlossen. Zum 01.08.2021 suchen wir für die Abteilung Innere Medizin / Gastroenterologie einen Oberarzt Gastroenterologie, Facharzt für Innere Medizin und Gastroenterologie (m/w/d) Innerhalb der Abteilung für Gastroenterologie am Haus St. Elisabeth ist die diagnostische und interventionelle Endoskopie innerhalb des Viszeralmedizinischen Zentrums medi­zi­nischer Schwerpunkt. Hier werden jährlich über 6.500 endoskopische Untersuchungen / Interventionen und über 4.000 Ultraschalluntersuchungen in neu eingerichteten Räum­lich­keiten mit modernster Ausstattung (high end Video Endoskopie / EUS / Enteroskopie inkl. motorisierter Spiralenteroskopie / high end Funktionsdiagnostik) durchgeführt. Das Inter­ventions­spektrum umfasst auch die endoskopische Mikrochirurgie wie ESD oder POEM.Sie übernehmen die verantwortungsvolle Mitarbeit in der Fachabteilung für Innere Medizin und Gastroenterologie. Sie engagieren sich in der stationären und ambulanten Versorgung aller unserer Patienten und pflegen einen vertrauensvollen Kontakt zu Zuweisern. Sie unterstützen bei der Weiterentwicklung der Abteilung und beim Aufbau eines ent­sprechen­den Zentrums mit den dafür erforderlichen Sprechstunden, Netzwerkstrukturen und Fortbildungen.Wir suchen einen Oberarzt Gastroenterologie mit der Facharztqualifikation Innere Medizin und Gastroenterologie (m/w/d). Sie besitzen profunde Kenntnisse in der Allgemeinen Inneren Medizin inkl. Intensivmedizin und ein fortgeschrittenes Niveau in der diag­nos­tischen und interventionellen Endoskopie. Sie sind motiviert und belastbar, verfügen über ein hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit sowie Teamfähigkeit und Loyalität. Sie arbeiten in einem motivierten Team an einem attraktiven Standort. Bei uns haben Sie die Möglichkeit zur Mitwirkung an der Weiterentwicklung einer Fachabteilung sowie eine etablierte interdisziplinäre Zusammenarbeit im Viszeralmedizinischen Zentrum. Darüber hinaus bieten wir Weiterbildungsförderung an, u. a. durch abteilungsinternes Fort­bil­dungs­budget. Die Vergütung erfolgt nach AVR (verglw. Marburger Bund) einschl. Zulagen, übliche Sozialleistungen sowie Job-Ticket.
Zum Stellenangebot

Verwaltungsleitung für den Einsatz in den Kirchengemeinden Bonn-Melbtal und Bonn-Süd

Di. 11.05.2021
Bonn
Zur Entlastung des Pfarrers von Verwaltungsaufgaben und um die geistliche Erneuerung in den Kirchengemeinden zu ermöglichen, übernehmen Verwaltungsleitungen leitende und administrative Aufgaben. Für den Einsatz in den Kirchengemeindeverbänden Bonn-Melbtal und Bonn-Süd suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung eine katholische Verwaltungsleitung mit einem Beschäftigungsumfang von 100 %. Die Stelle ist unbefristet.Übernahme der Verwaltungsaufgaben des Pfarrers im Tagesgeschäft Führung und Leitung des Personals der Kirchengemeinde, Übernahme der Aufgaben insbesondere in der Personalplanung, Personalbeschaffung und Personalentwicklung sowie Schaffung einer wertschätzenden Führungskultur mit geeigneten Instrumenten und Kommunikationswegen Übernahme der Trägeraufgaben der Kindertagesstätten und Familienzentren mit den Schwerpunkten Planung und Steuerung in den Bereichen Finanzen und Personal Leitung des Pfarrbüros laufende Abstimmung und enge Zusammenarbeit mit dem Kirchenvorstand insbesondere im Rahmen der Vor- und Nachbereitung sowie Teilnahme an Sitzungen und Ausschüssen Schaffung und Sicherung von ordnungsgemäßen Prozessen enge Zusammenarbeit mit der Rendantur zur Sicherstellung reibungsloser Abläufe abgeschlossenes Hochschulstudium in den genannten Aufgabenfeldern Berufserfahrung in leitender Tätigkeit oder vergleichbare Erfahrungen Kenntnisse der kirchlichen (Verwaltungs-)Strukturen und Erfahrung in der Gremienarbeit sind von Vorteil ausgeprägte Führungskompetenz und Erfahrung in der Gestaltung von Veränderungsprozessen hohe kommunikative und soziale Kompetenz bewusste Zugehörigkeit zur katholischen Kirche und aktive Teilnahme an ihrem Leben Erfahrungen und Fähigkeiten aus Familienarbeit, sozialem Engagement oder ehrenamtlicher Tätigkeit fließen in die Auswahlentscheidung mit ein, soweit sie für die Aufgabe von Bedeutung sind eine verantwortungsvolle und vielseitige Aufgabe die Möglichkeit zur beruflichen Fort- und Weiterbildung flexible Arbeitszeit in Vertrauensarbeit (u.a. zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie) Ausstattung mit Handy und Laptop zusätzliche Altersversorgung und sonstige Sozialleistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung Vergütung bei Vorliegen der Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 14 KAVO
Zum Stellenangebot

Küchenchef (m/w/d)

Mo. 10.05.2021
Köln
Restaurant La Société Gelebte Werte als Restaurantkultur: Unser kleines, mit 1 Stern im Guide Michelin und 16 Punkten im Gault & Millau ausgezeichnete Gourmetrestaurant mitten im Kwartier Latäng, dem pulsierenden Studentenviertel von Köln, gehört zu den führenden Feinschmeckeradressen in Köln. Leidenschaft und Verantwortung für Qualität auf höchstem Niveau ist im La Société an jeder Stelle zu spüren, in Küche wie Service. Für die Verbundenheit mit unseren Gästen stehen wir mit unserem Namen: La Société, die Gesellschaft. Die Begegnung miteinander verbundener Menschen erhält in unserem Restaurant jeden Abend einen ganz besonderen Stellenwert. Am Puls der Zeit und in einzigartigem Ambiente sorgen wir an fünf Tagen in der Woche für einen besonderen Genuss unserer Gäste. Hochwertige Produkte, modern interpretierte Klassiker und ein familiärer, herzlicher Service machen uns aus. Patron Peter Hessler hat hier vor über 30 Jahren einen Wohlfühlort für Gourmets aus Köln und dem Umland erschaffen, der seit Tag eins mit Herzblut und Leidenschaft von Restaurantleiter Stefan Helfrich repräsentiert wird. Die Küche ist bekannt dafür, immer wieder junge Talente zu schmieden: zuletzt wurde Küchenchef Grischa Herbig 2019 vom Gault & Millau zum jungen Talent mit 16 Punkten und zwei Hauben gekürt. Zur Leitung unseres Küchenteams suchen wir unbefristet zum Herbst 2021 eine*n Küchenchef*in (m/w/d). Anstellungsart: VollzeitGemeinsame gastorientierte Gestaltung der Degustationsmenüs, Führung der Küchenmannschaft, Verantwortung für Wareneinkauf, Produktion, Organisation, Qualitätssicherung, Urlaubsplanung, Mitarbeit und Durchführung von Außer Haus Veranstaltungen und deren Produktionsplanung, Weiterentwicklung der Mitarbeiter, sowie Produktions- und ArbeitsablaufoptimierungWir suchen eine*n kreative*n Querdenker*in, um unser bestehendes Küchenteam beim Beschreiten neuer Wege anzuführen. Wir bieten neben einer großzügigen Vergütung eine individuelle, charmante und überaus talentierte Küchencrew, die sich auf neue Herausforderungen und neue Akzente freut. Als Bonus gibt es ein kreatives Arbeitsumfeld mitten im Leben der Domstadt und interessierte, neugierige Gäste, die sich gern verköstigen lassen. Du verfügst über Führungserfahrung, bist motiviert, neugierig und bereit für eine neue Herausforderung? Du willst deine Talente entfalten und dich beruflich wie persönlich weiterentwickeln? Dann schick Deine aussagekräftige Bewerbung, gerne auch per E-Mail, an Christoph Barciaga via info@restaurant-lasociete.de ·        Verantwortungsbewusstes und selbständiges Arbeiten in einem jungen, kreativen Team ·        Die Möglichkeiten, eigene Ideen und Erfahrungen einzubringen und sich zu entfalten ·        Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ·        Sehr faires Gehalt entsprechend Deines Lebenslaufs ·        Feste Ruhetage Dienstag & Mittwoch, geregelte 5-Tage-Woche, Sommerpause ·        Urlaubsanspruch nach Manteltarifvertrag ·        Gemeinsame Planung von Schulungen und Weiterbildung ·        Angebot betrieblicher Altersvorsorge ·        Ein Arbeitsplatz im Herzen Kölns mit allen Vorteilen des Großstadtlebens
Zum Stellenangebot

Operations Manager (*gn) Customer Service Contact Center im Automotive Umfeld

Mo. 10.05.2021
Köln
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant zählt zu den weltweit führenden Spezialisten im Bereich hochgradig digitalisierter und nachhaltiger Customer Experience Strategien in thematisch komplexen Branchenumfeldern. Im Kontext eines Joint-Ventures mit der deutschen Tochter eines namhaften internationalen Automobilkonzerns, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Operations Manager (*gn) für die fachliche, kaufmännische und operative Steuerung der ca. 30-köpfige Einheit eines Customer Service Contact Centers im Raum Köln. Darüber hinaus, agieren Sie in dieser verantwortungsvollen Position auch als Account Manager für Ihrer externen Partner und Kunden. Als optimaler Kandidat (*gn) blicken Sie auf nachweisbare Erfolge in der kaufmännischen (insb. Budgetierung, Budgetüberwachung, GuV, Rahmenvertragsgestaltung) sowie kennzahlenbasierten, operativen Steuerung einer größeren Einheit eines Customer Service Contact Centers / Call Centers zurück, verfügen über solide Erfahrungen im Account Management bzw. Client Relationship Management einer anspruchsvollen, idealerweise internationalen Kundenklientel und begeistern Ihre Mitarbeiter (*gn) und Kollegen (*gn) mit Ihrem wertschätzend-motivierenden aber gleichzeitig ergebnisorientierten Führungsstil. Sie finden sich darin zu 100 % wieder? Dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung unter der Kennziffer MAB/79924 sowie einen ersten sicherlich interessanten Austausch! Der Einsatzort: Köln Fachliche Führung, kaufmännische Verantwortung operative Steuerung der ca. 30-köpfigen Business Unit Erstellung von Lastenheften und Leistungsbeschreibungen im Rahmen von Service-Level-Agreements sowie Abstimmung und Verhandlung von Leistungen und Konditionen mit Ansprechpartnern und Entscheidern auf Kundenseite Erster Ansprechpartner (Account Manager *gn) und Eskalationsstelle für servicebezogene Kundenbelange Ableitung und Überwachung und Dokumentation von Performance Kennzahlen (KPI) hinsichtlich Produktivität, Servicequalität, Headcount und Budget zur Sicherstellung aller Service-Level-Agreements (SLA) Identifizierung und Umsetzung von Optimierungspotentialen sowie (Weiter-) Entwicklung von Service-Strategien auf Basis der spezifischen Kundenbedürfnisse Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen HR und Finance in allen personal- und budgetbezogenen Belangen Regelmäßige Erstellung von Auswertungen und Analysen sowie Reporting an Kunden und Vorgesetzten Nachweisbare Erfolge in der kaufmännischen (insb. Budgetierung, Budgetüberwachung, GuV) sowie kennzahlenbasierten, operativen Steuerung einer größeren Einheit eines Customer Service Contact Centers / Call Centers oder einer vergleichbaren Struktur im Bereich Kundenservice, Customer Experience etc. Erfahrungen im Account Management bzw. Client Relationship Management einer anspruchsvollen, idealerweise internationalen Kundenklientel Exzellente Führungskompetenzen mit durchsetzungs- und überzeugungsstarkem und gleichzeitig wertschätzend-motivierendem Führungsstil Gute Kenntnisse der einschlägigen Arbeitsgesetze Ausgeprägte Servicementalität, Lösungsorientierung und Stressresistenz Sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch Bereitschaft zu gelegentlichen europaweiten Dienstreisen Hochgradig verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe bei einem modern strukturierten, internationalen Marktführer seiner Branche Attraktives Gehaltspaket und Vermögenswirksame Leistungen 30 Tage Urlaub Flexible Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot

Head of International Planning & Construction Management (w/m/d)

Mo. 10.05.2021
Köln
Referenzcode: SF75467SGesellschaft: TÜV Rheinland Immobilien GmbHDie Begeisterung für zukunftsweisende Lösungen teilen wir mit über 20.000 Menschen rund um den Globus. Bei TÜV Rheinland können Sie Ihr Wissen eigenverantwortlich einbringen und sich dabei persönlich immer weiter entwickeln. Wir sind ein Team aus hochqualifizierten Expertinnen und Experten, die sich verantwortungsvollen Herausforderungen stellen, um das Leben mit wertvollen Leistungen zu bereichern. Und wir alle lieben, was wir tun. Wenn auch Sie Ihre Talente sinnstiftend einbringen möchten, kommen Sie zu TÜV Rheinland. Nutzen wir diese vielfältigen Möglichkeiten und machen wir uns gemeinsam auf zu neuen Zielen.Der Head of International Planning und Construction koordiniert und steuert je nach Umfang und Aufgabenstellung sowohl interne als auch externe Projektbeteiligte, wie Architekten, Fachingenieure und Sachverständige. Dabei ist er an deren Auswahl und Beauftragung, auch bei ausführenden Unternehmen im Rahmen der internationalen Unternehmensvorgaben aktiv beteiligt und stellt die notwendigen internen Abstimmungen sicher. Zudem verantwortet er notwendige behördliche und nachbarschaftliche Abstimmungen. In seiner Verantwortung obliegt ihm ebenso das interne und externe Stakeholder Management sowie die laufende und abschließende Projektdokumentation und das Gewährleistungsmanagement. Hierzu gehört auch eine angemessene Wahrnehmung von Baustellenbegehungen und Sicherstellung einer Vor Ort Präsenz. Im internationalen Kontext üben Sie in gleichem Maße Governance als auch Support Funktion aus. Somit haben Sie eine aktive Schnittstellenfunktion zwischen der Zentrale und der lokalen Organisation. In diesem Zusammenhang führen Sie auch interdisziplinäre Projektteams bei internationalen Immobilienprojekten. Außerdem erarbeiten Sie qualifizierte Entscheidungsgrundlagen für den Vorstand und bringen Ihre Expertise in interne Abstimmungsprozesse und Entscheidungsprozesse mit ein. Der Head of International Planning und Construction führt die drei Teams “Planning and Design”,“Construction Management” sowie “Technical Planning" und berichtet direkt an den Global Officer Real Estate. Der Head of International Planning und Construction verantwortet die Steuerung von Baumaßnahmen, Instandhaltungsmaßnahmen und Modernisierungsmaßnahmen für die konzerneigenen Immobilien und angemieteten Immobilien, Eigentumsstandorte und Anmietstandorte in rund 60 Ländern, im Rahmen der strategischen Konzernvorgaben. Darunter fällt die Wahrnehmung sämtlicher Steuerungsaufgaben des Bauherrn, um den Projekterfolg hinsichtlich Kosten, Termine, Qualität und Standards sicherzustellen. Sie verantworten zudem die jährliche Budgetplanung für Investitionsmaßnahmen und Instandhaltungsmaßnahmen. Das Immobilienportfolio umfasst im Wesentlichen Gewerbeimmobilien, insbesondere Bürogebäude und Verwaltungsgebäude, Laborgebäude, Werkstätten, Akademiegebäude mit Schulungsräumen und Veranstaltungsräumen sowie Kfz Prüfstellen. Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Architektur, Bauingenieurwesen oder vergleichbar. Baurechtliche Kenntnisse inklusive HOAI und VOB werden vorausgesetzt. Langjährige Berufserfahrung im Bereich Projektmanagement und Baumanagement im Inland und Ausland. Führungserfahrung von virtuellen und/oder physischen Teams bei gleichzeitiger „Hands on“ Mentalität. Vorhandenes Netzwerk in der Immobilienbranche. Gute EDV Anwenderkenntnisse in den MS Office Produkten sowie SAP und CAFM. Ausgeprägte Reisebereitschaft national und international. Verhandlungssichere Englischkenntnisse. Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Ergebnisorientierung, strategisch und analytische Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen sowie eine strukturierte Arbeitsweise aus. Ein sicheres und freundliches Auftreten gegenüber Geschäftspartnern und Kunden ist für Sie selbstverständlich. DienstwagenFür berufsbedingte Vielfahrer.KantineDirekt am Standort und günstig: Aus eigener Küche mit sehr hoher Qualität.30 Tage UrlaubSelbstverständlich für uns. Zuzüglich Heiligabend und Silvester.Flexible ArbeitszeitenFamilienfreundliche Regelungen wie Homeoffice und Teilzeitarbeit.GestaltungsfreiraumFür Ihre Ideen und Ihr Engagement.Kostenlose ParkplätzeKein Stress bei der Parkplatzsuche.
Zum Stellenangebot


shopping-portal