Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 23 Jobs in Muenster

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 4
  • It & Internet 4
  • Finanzdienstleister 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Funk 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Elektrotechnik 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Mit Personalverantwortung 22
Arbeitszeit
  • Vollzeit 23
  • Home Office 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Bereichsleiter Controlling, Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Münster, Westfalen
Stark wachsendes Familienunternehmen – Südliches Nordrhein-Westfalen Bereichsleiter Controlling, Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d) Unser Klient ist eine traditionsreiche, wirtschaftlich gesunde, mittelständische Unternehmensgruppe in Familieneigentum und erzielt in mehreren Geschäftsfeldern mit rund 1.000 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von etwa 300 Millionen Euro. Mit innovativen, nachhaltigen Produkten und Lösungen, einer hohen Wertschöpfungstiefe einschließlich mehrerer Fertigungsstandorte gehört das Unternehmen in den jeweiligen Segmenten zu den Marktführern. Die anspruchsvollen Kunden unseres Klienten schätzen die hohe Qualität und zuverlässige Abwicklung von großvolumigen Turnkey-Projekten einschließlich der damit verbundenen Logistik. Für die Position des Bereichsleiters Controlling, Finanz- und Rechnungswesen (m/w/d) suchen wir für unseren Auftraggeber einen führungsstarken kaufmännischen Allrounder mit einem dezidierten Erfahrungsschwerpunkt im Controlling.Neben den kaufmännischen Kernthemen im Bereich Finanzen und Rechnungswesen verantworten und entwickeln Sie für die unterschiedlichen Geschäftsmodelle und deren Entscheidungsträger passgenaue KPI-basierte betriebswirtschaftliche Steuerungsinstrumente und sorgen für die notwendige Transparenz in den Business Units und in den Werken. Ihnen obliegt die Führung eines ca. 13-köpfigen Teams, dass Sie bei der Bewältigung Ihren Aufgaben unterstützt. In dieser Position berichten Sie direkt an die Geschäftsführung.Sie passen am besten zu unserem Auftraggeber, wenn Sie sich im nachfolgenden Profil wiederfinden: Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Hochschulstudium Langjährige Fach- und Führungserfahrung im kaufmännischen Bereich eines Industrieunternehmens mit Projektgeschäft Abschlusssicherheit nach HGB Erfahrung in der Entwicklung KPI-basierter Steuerungsinstrumente Profundes Fach- und Methodenwissen im Controlling Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Systematische Arbeitsweise und Detailorientierung Konzeptions- und Umsetzungskompetenz Durchsetzungsstärke Unternehmerisches Denken und Handeln Hohes Maß an Ergebnisorientierung Teamfähigkeit und ein integrativer Führungsstil Kommunikatives Geschick Mittelstandstypische Hands-on-Mentalität
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Kapitalanlage (m/w/d) - Illiquide Assets

Fr. 09.04.2021
Münster, Westfalen
Unser Auftraggeber ist ein renommiertes berufsständisches Versorgungswerk mit Sitz in attraktiver Lage im Raum Westfalen. Seit mehreren Jahrzehnten gewährleistet unser Klient sehr erfolgreich die Altersabsicherung seiner Mitglieder sowie deren Familienangehörigen. Eine solide und seriöse Sicherstellung der Alters-, Berufs- und Hinterbliebenenversorgung steht für unseren Kunden mit einer Mitarbeiteranzahl im unteren dreistelligen Bereich sowie einem beträchtlichen Kapitalanlagevolumen an erster Stelle.  Im Zuge des Ausbaus der Organisation suchen wir Sie als Bereichsleiter Kapitalanlage (m/w/d) Illiquide AssetsAls Bereichsleiter (m/w/d) für die illiquiden Assets sind Sie im Wesentlichen für Alternatives, klassische Darlehen, Spezialfinanzierungen sowie Infrastrukturinvestments verantwortlich. Sie gewährleisten die Sicherstellung der jederzeitigen Liquiditätslage und sind ein versierter Ansprechpartner (m/w/d) für Kapitalverwaltungsgesellschaften, Verwahrstellen, Fondsgesellschaften und Geschäftspartner. Durch die inhaltliche und qualitative Bewertung und Auswahl der Anlageoptionen, deren Akquisition und zielgerichtete Steuerung sowie die Einhaltung des komplexen Prüfungs- und Monitoring-Prozesses innerhalb der Organisation tragen Sie als zukünftiger Stelleninhaber (m/w/d) zur Wertstabilität und einer angemessenen Rendite der Anlagen bei. In diesem Rahmen berücksichtigen Sie ethische, soziale sowie ökologisch geprägte Investmentkriterien. Gemeinsam mit dem Team werden Sie die international ausgerichtete und professionelle Kapitalanlage mitgestalten und weiter ausbauen. Als idealer Kandidat (m/w/d) verfügen Sie über ein wirtschaftswissenschaftliches, juristisches oder adäquates Hochschulstudium und weisen eine mindestens zehnjährige einschlägige Berufserfahrung in einer Kapitalanlage- und Fondsgesellschaft, einer Großbank / Landesbank, einer Privatbank, einer Lebensversicherungsgesellschaft, eines Family Offices, einer Stiftung oder einer anderen Einrichtung der betrieblichen Altersvorsorge auf. Sie besitzen eine hohe Expertise in der strategischen Vermögensanlage und -verwaltung sowie im Investment-, Gesellschafts-, Steuer- und Aufsichtsrecht. Hinzu kommen eine ausgeprägte Erfahrung im Kreditgeschäft, umfassende Kenntnisse verschiedener illiquider Vermögenswerte sowie einschlägiges Know-how im Bereich der Kapitalanlage unter Nachhaltigkeitsaspekten. Sehr gute IT- sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse werden erwartet. Sie zeichnen Sie sich durch tiefgehende analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie die Befähigung zur konstruktiven und proaktiven Interaktion mit internen Ansprechpartnern sowie Geschäftspartnern aus. Weitere Persönlichkeitsmerkmale wie exzellente Kommunikationsfähigkeit, hohes Verantwortungsbewusstsein und Verlässlichkeit, großes Verhandlungsgeschick und Innovationskraft sind essenziell. Ebenso sind ausgeprägtes Urteilsvermögen und Offenheit für „neue“ Investmentideen erforderlich. Nach innen und außen agieren Sie als teamorientierte Führungspersönlichkeit (m/w/d) mit hoher Sozialkompetenz, ausgeprägter Einsatzbereitschaft und großer Eigenmotivation sowie Agilität und Resilienz.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Beratung für Infrastrukturthemen (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Münster, Westfalen, Frankfurt am Main, Hannover
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für den Geschäftsbereich Infrastrukturberatung suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster, Frankfurt am Main oder Hannover einen  Bereichsleiter Beratung für Infrastrukturthemen (m/w/d) Der zu leitende Bereich bedient vorwiegend die Kunden in Süddeutschland und bildet die Schnittstelle zu der Finanz Informatik. Er umfasst umfängliche Produkt- und Lösungsberatung für das technische Produkt- und Dienstleistungsportfolio (z. B. Client-Serversysteme, Netze, Telefonie, Managed Services). Dazu gehört weiterhin die Evaluierung von Kundenbedürfnissen sowie die Projektleitung und Mitarbeit in Projekten zur Bereitstellung von zentraler und dezentraler technischer Infrastruktur und Dienstleistungen. Effektiver Einsatz und Steuerung von rund 30 Mitarbeiter/-innen in 3 Abteilungen Verantwortlich für die Umsetzung von operativen Themen und der entsprechenden Arbeitsergebnisse Verantwortlich für die Planung (Aufgaben-, Ressourcen- und Budgetplanung) und das Controlling des Bereichs Unterstützung und Beratung der Geschäftsbereichsleitung in strategischen Aufgabenstellungen Proaktive Gestaltung von Schnittstellen innerhalb der FI und zum Kunden Übernahme der Kundenkommunikation im Rahmen der Produkt- und Lösungsberatung Steuerung und Übernahme von Projektthemen Abgeschlossenes Studium im relevanten Umfeld Mehrjährige Führungserfahrung sowie umfangreiche Erfahrungen im Projektmanagement Strukturiertes und konzeptionelles Denkvermögen verbunden mit der Fähigkeit und Motivation Lösungen zu finden Hohe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit insbesondere im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern Ausgeprägte Zielorientierung, Eigenverantwortung und hohes Durchsetzungsvermögen Bereitschaft zu Reisetätigkeiten Tarifvertrag Flexible Arbeitszeiten Weiterbildung Kantine Jobticket Altersvorsorge Eltern-Kind-Büro & pme Familienservice Homeoffice Telearbeit Barrierefrei Betriebssport Firmenevents
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter Beratung für Infrastrukturthemen Mitte (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Münster, Westfalen, Frankfurt (Oder)
Als einer der größten Banken-IT-Dienstleister Europas sind wir der Treiber der Digitalisierung innerhalb der Sparkassen-Finanzgruppe. Mit über 4.000 Mitarbeitern an 3 Standorten machen wir digitales Banking von heute leistungsfähig und entwickeln smarte Finanz-Services von morgen. Dabei bieten wir Ihnen ein breites Aufgabenspektrum, in dem Sie Ihre individuelle Stärke hervorragend einbringen können. Ob App-Entwicklung, Netzwerktechnologien und Serverbetrieb oder Beratung, Schulung und Support – bei uns finden Sie Ihre Berufung! Als Spezialist oder auch als Generalist. Alles mit besten Karrierechancen, viel Raum für persönliche Entfaltung und zahlreichen Benefits. Für den Geschäftsbereich Infrastrukturberatung suchen wir zum nächstmöglichen Termin für den Standort Münster, Frankfurt am Main oder Hannover einen  Bereichsleiter Beratung für Infrastrukturthemen Mitte (m/w/d) Der Bereich „Infrastrukturberatung Mitte“ bildet die Schnittstelle zwischen den Kunden und der Finanz Informatik und bietet umfängliche Produkt- und Lösungsberatung für das technische Produkt- und Dienstleistungsportfolio (z. B. Client-Serversysteme, Netze, Telefonie, Managed Services) der Finanz Informatik. Dazu gehört weiterhin die Evaluierung von Kundenbedürfnissen sowie die Projektleitung und Mitarbeit in Projekten zur Bereitstellung von zentraler und dezentraler technischer Infrastruktur und Dienstleistungen.    Effektiver Einsatz und Steuerung von rund 40 Mitarbeiter/-innen in 3 Abteilungen Verantwortlich für die Umsetzung von operativen Themen und der entsprechenden Arbeitsergebnisse Verantwortlich für die Planung (Aufgaben-, Ressourcen- und Budgetplanung) und das Controlling des Bereichs Unterstützung und Beratung der Geschäftsbereichsleitung in strategischen Aufgabenstellungen Proaktive Gestaltung von Schnittstellen innerhalb der FI und zum Kunden Übernahme der Kundenkommunikation im Rahmen der Produkt- und Lösungsberatung Steuerung und Übernahme von Projektthemen Abgeschlossenes Studium im relevanten Umfeld Mehrjährige Führungserfahrung sowie umfangreiche Erfahrungen im Projektmanagement Strukturiertes und konzeptionelles Denkvermögen verbunden mit der Fähigkeit und Motivation Lösungen zu finden Hohe Kommunikations- und Koordinationsfähigkeit insbesondere im Umgang mit unterschiedlichsten Gesprächspartnern Ausgeprägte Zielorientierung, Eigenverantwortung und hohes Durchsetzungsvermögen Bereitschaft zu Reisetätigkeiten Tarifvertrag Flexible Arbeitszeiten Weiterbildung Kantine Jobticket Altersvorsorge Eltern-Kind-Büro & pme Familienservice Homeoffice Telearbeit Barrierefrei Betriebssport Firmenevents
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Leitung (m/w/d) der Bauabteilung

Do. 08.04.2021
Hamburg, Berlin, Leipzig, Hannover, Münster, Westfalen, Düsseldorf, Bonn, Bochum, Kassel, Hessen, Koblenz am Rhein, Darmstadt
ISS gehört heute mit rund 480.000 Mitarbeitern zu den größten privaten Arbeitgebern der Welt und gestaltet durch Sensorik und IoT-Lösungen die digitale Zukunft rund um das Gebäude. Unser Ziel ist es, die beste Serviceorganisation der Welt zu werden. Sind Sie bereit mit uns den nächsten Schritt zu gehen? Durch die intelligente Vernetzung von Menschen und Systemen schaffen wir täglich gemeinsam den Arbeitsplatz der Zukunft. Bei uns erwartet Sie ein Arbeitsumfeld, das Ihnen die Möglichkeit bietet, sich frei zu entfalten und Verantwortung zu übernehmen. Auch in Zeiten von Corona nehmen wir unsere Fürsorgepflicht sehr ernst. Der Schutz unserer ISS Heldinnen und Helden steht für uns im Vordergrund. Mobiles und flexibles Arbeiten zählen zu den Grundbausteinen unserer Unternehmenskultur. Zum Schutz unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen wir jederzeit die Versorgung mit Desinfektionsmittel und Masken sicher. Durch unsere weiterentwickelten Hygienemaßnahmen schaffen wir Sicherheit und Vertrauen für die Menschen. Für unsere neu geschaffene Tochtergesellschaft, die ISS Communication Services GmbH, die zukünftig mit mehr als 6000 Mitarbeitern bundesweit die Deutsche Telekom betreuen wird suchen wir Sie als Kaufmännische Leitung (m/w/d) der Bauabteilung am Standort Hamburg, Berlin, Leipzig, Hannover, Münster, Düsseldorf, Bonn, Bochum, Kassel, Koblenz, Darmstadt, Stuttgart, Nürnberg oder München. Vollzeit, Unbefristet Verantwortung, Leitung und Koordination des großkundenbezogenen, kaufmännischen Bereichs in der Bauabteilung inklusive der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Zusammenarbeit mit dem zentralen Controlling und dem Finanzbereich Optimierung der Ablaufprozesse der zugeordneten Bereiche und deren Schnittstellen zu anderen unternehmensinternen und -externen Bereichen Erstellung regelmäßiger Berichte (monatliches Reporting), Ad-hoc Reports und Präsentationen für die Accountleitung, die Geschäftsleitung und den Kunden Verantwortung des monatlichen Reportings des Accounts Monitoring und Steuerung der festgelegten KPIs Erstellung und Verantwortung der jährlichen Estimates und Budgets des Accounts Übernahme der zentralen Disposition, des Auftragsmanagements und des operativen Einkaufs Temporäre Mitarbeit in Sonderprojekten Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (BWL, Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsrecht, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar) Mehrjährige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position und mit vergleichbarer Verantwortung Sehr gute Kenntnisse über kaufmännische und operative Prozesse und Strukturen Fundierte Erfahrung in den Bereichen Controlling, Rechnungswesen sowie IFRS Kenntnisse der MS-Office Programme Gute SAP-CO/FI Kenntnisse Sicheres Auftreten, Durchsetzungsvermögen sowie Teamfähigkeit Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und gute Kommunikationsfähigkeit  Eine Kultur mit flachen Hierarchien, bei der Sie ab dem ersten Tag volles Vertrauen genießen und Verantwortung übernehmen „New Ways of Working“ im Open Office Konzept mit modernem Equipment und der zusätzlichen Möglichkeit mobile Arbeitsplätze zu nutzen Ein offenes Miteinander mit jährlichen Mitarbeitergesprächen und regelmäßigen deutschlandweiten Mitarbeiterumfragen Das ISS-College mit individuellen und fest definierten Weiterbildungsangeboten Mitarbeitervergünstigungen z.B. in den Bereichen Mobilfunk, Reisen, Kosmetik und Bekleidung
Zum Stellenangebot

Referent Personalentwicklung (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit

Mi. 07.04.2021
Münster, Westfalen
Die Outlaw gGmbH ist ein bundesweiter Träger der Kinder- und Jugendhilfe mit über 1.950 Mitarbeiter*innen und vielfältigen Angeboten im Bereich der Hilfen zur Erziehung, der Kindertagesbetreuung und offenen Kinder- und Jugendarbeit. Für unseren Hauptsitz in Münster suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit einen Referenten für die Personalentwicklung (m/w/d) Kennziffer 121926 Du bist zuständig für den Aufbau, die Weiterentwicklung sowie für die Koordination des Referats Personalentwicklung Du steuerst die gesamte Personalentwicklung für die Organisation inklusive der strategischen Planung Du trägst die Verantwortung für die Entwicklung und Umsetzung von Maßnahmen und Prozessen in den Themen­feldern: klassische Personalentwicklung, Fort- und Weiterbildung sowie Betriebliches Gesundheitsmanagement Du bist zuständig für die Beratung von Führungs­kräften und Mitarbeiter*innen, z.B. bei der Identifizierung geeigneter Personal­entwicklungs­maßnahmen Du hast ein erfolgreich abgeschlossenes FH- oder Uni-Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personal, Arbeits- und Organisationspsychologie, Wirtschaftspsychologie oder einer ähnlichen Fachrichtung Du hast Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Pesonalentwicklung Du hast fundiertes Fachwissen und Kompetenz in der Implementierung und Umsetzung von Personal­entwicklungs­instrumenten und -prozessen Du hast eine hohe Sozialkompetenz, Überzeugungs­fähigkeit und Kommunikations­stärke sowie eine proaktive, team- und lösungs­orientierte Arbeits­weise Du hast eine kreative und agile Persön­lichkeit mit sehr guten analytischen und strategischen Fähig­keiten einen unbefristeten Arbeitsplatz 30 Tage Urlaub ein freundliches und aufgeschlossenes Team an Arbeitskolleg*innen ein Vergütungssystem mit Stufenautomatik angelehnt an den TVöD BusinessBike Fahrradleasing attraktive und individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten, u.a. in unserem hausinternen Schulungszentrum (akademie lernbar)  Betriebliche Altersvorsorge (arbeitgeberfinanziert) Mitarbeit in einem innovativen Unternehmen mit vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten Teamtage Nutzung von vergünstigten Mitarbeiterangeboten über ein Online-Einkaufsportal
Zum Stellenangebot

Gebietsgeschäftsführer / Regionsmanager (m/w/d) für das Gebiet West

Mi. 07.04.2021
Münster, Westfalen, Düsseldorf, Bochum, Bonn, Unna, Siegen
Wir, die Flemming Dental Gruppe, sind ein bundesweiter Zusammenschluss zahntechnischer Labore. Mit mehr als 1.200 Mitarbeitern deutschlandweit bearbeiten wir ca. 210.000 Aufträge jährlich und fertigen Zahnersatz in bester handwerklicher Qualität. 2.500 Zahnarztpraxen vertrauen bereits auf unsere Expertise.  Schreiben Sie Erfolgsgeschichte und starten Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in NRW als Gebietsgeschäftsführer / Regionsmanager (m/w/d) für das Gebiet West Als Gebietsgeschäftsführer sind Sie Teil des Managementteams der Region West und verantworten gemeinsam die Realisierung der Wachstumsstrategie sowie die Erreichung der Umsatz- und Ergebnisziele Mit Blick auf die gesamte Region liegt der Fokus Ihrer Tätigkeit im Bereich der Zahntechnik mit derzeit 6 zahntechnischen Laboren  Sie führen und unterstützen mehrere, zumeist langjährig erfahrene Laborleiter bei der Entwicklung ihrer Produktionsstandorte Sie analysieren bestehende Prozesse und treiben durch Anwendung von Best-Practice-Vergleichen die Optimierung von Betriebsabläufen und -strukturen voran Neben der Erstellung von Umsatz- und Gewinnerwartungen planen Sie Investitionen Sie sind das Bindeglied zwischen der Muttergesellschaft und den einzelnen Niederlassungen und berichten direkt an die deutsche Geschäftsführung Das Fundament Ihrer beruflichen Laufbahn bildet ein hervorragend abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium Neben langjährigen Erfahrungen in der Führung von selbständig agierenden Standortleitern blicken Sie auf nachweisbare Erfolge im operativen und strategischem Management gern mit Bezug zur Medizintechnik / Gesundheitsbranche zurück In komplexen Aufgaben- und Problemstellungen erkennen Sie die Chancen und entwickeln mit Systematik und Methodik praktikable Lösungsstrategien Ihre pragmatische, klare und zielgerichtete Vorgehensweise wird ergänzt um sehr gute Kenntnisse im Prozess- und Changemanagement Eine regelmäßige Präsens an den Standorten sowie die damit verbundene hohe Reisetätigkeit ist für Sie selbstverständlich Ihre persönlichen Attribute: Integrität, Durchsetzungs- und Umsetzungsstärke sowie eine hohe Hands-on Mentalität Eine chancenreiche Position mit umfangreichem Gestaltungspotential auf Managementebene Ein tolles und vor allem gesundes Unternehmen in einer zukunftssicheren Branche Ein attraktives Vergütungsmodell Einen Firmenwagen auch zur privaten Nutzung Moderne Arbeitsmittel (IPhone und Notebook) sind bei uns selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Operative Lagerleitung (m/w/d)

Di. 06.04.2021
Lüdinghausen
Wir kreieren marktführende Convenience-Produkte für den Handel und die Gastronomie. Denn wir begeistern mit Frische, Geschmack und Optik unserer beliebten Sandwiches, Baguettes, Wraps und Co. Ob ultrafrisch, frisch oder tiefgefroren – für jede Anwendung haben wir die passende Produktlösung. Verbraucher in ganz Europa schätzen unser vielseitiges To-go- und To-heat-Sortiment unter unseren eigenen Marken sowie der Eigenmarken unserer Kunden. fachliche, organisatorische und disziplinarische Leitung des Bereiches Wareneingang, Bereitstellung und Warenausgang Arbeitseinsatzplanung der Lagerkräfte inkl. Erstellen von Schicht- und Urlaubsplänen Steuerung und entsprechende Kontrolle sämtlicher Lagertätigkeiten bzw. -prozesse, z.B. Warenein- und -auslagerung nach FiFo; chargengenaue Veraltung und Erfassung der Roh-, Fertig- und Hilfsstoffe Optimierung und Koordination der gesamten Warenströme über drei Betriebsstätten Optimierung der Organisation der Läger, Kühl- und TK-Häuser Verwaltung und Organisation der Reinigung aller Lagerräume Kontrolle und Überwachung von Lagerbestandsdifferenzen Durchführung von Inventuren Durchführung von Buchungen in den Lagerwirtschaftsprogrammen Umsetzung bzw. Einhaltung der aktuellen Arbeits- und Umweltschutzrichtlinien Verantwortung der Gewährleistung der betrieblichen Abläufe in Bezug auf Personal-, Produkt- und Betriebshygiene Überwachung der Arbeitsabläufe gemäß HACCP- und HAFPS-Richtlinien Überwachung der Durchführung und Dokumentation der QCP-Kontrolle Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen fundierte Ausbildung und Kenntnisse  als Logistiker oder Fachkraft für Lagerlogistik und Logistikmeister bzw. artverwandte Qualifikationen mehrjährige adäquate Berufserfahrung (mindestens 5 Jahre) Erfahrung in der Personalführung routiniert in MS Office und Warenwirtschaftssystemen Wir erwarten sehr gutes Kommunikationsverhalten sicheres Auftreten und Teamfähigkeit sowie Engagement hohen Grad an Selbstständigkeit und Problemlösungskompetenz strukturierte Arbeitsweise selbstständiges Arbeiten hohes Qualitätsbewusstsein kostenlose Parkmöglichkeiten / firmeneigene Parkplätze direkt am Haus Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersversorgung einen überdurchschnittlichen Urlaubsanspruch die Entfaltung Ihrer persönlichen Stärken in einem dynamischen Umfeld eine abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit intensive Einarbeitung einen sicheren Arbeitsplatz in einem prosperierenden Unternehmen gutes Betriebsklima und nette Kollegen
Zum Stellenangebot

Technische Leitung (m/w/d)

Di. 06.04.2021
Münster, Westfalen
Unser Auftraggeber – Tochtergesellschaft eines führenden Anbieters von Lager- und Logistikeinrichtungen – ist ein spezialisierter Hersteller und führender Anbieter von Regalsystemen, Lagertechnik, Transport- und Fördertechnik mit über 100 Mitarbeitern und einem Umsatz von rd. 50 Mio €. Im Zuge einer Nachfolgeregelung und der strategischen Neuausrichtung ist am Standort in Nordrhein-Westfalen die Position Technische Leitung (m/w/d) neu zu besetzen.In dieser Verantwortung mit aktuell 80 Mitarbeitern und 7 Direktberichtenden aus den Bereichen Fertigung, Einkauf, Arbeitsvorbereitung und Versand tragen Sie die technische Gesamtverantwortung und berichten direkt an die Geschäftsführung. Ihre Aufgabenschwerpunkte sind folgende: Unter der Verantwortung des Einkaufs und Versands, tragen Sie Sorge für bestmögliche Preise, Qualität und Termintreue der Lieferanten. Als Verantwortlicher für die Fertigung verfolgen Sie das Ziel, alle Aufträge kostenoptimiert in gewünschter Qualität zum kurzmöglichsten Termin abzuwickeln: Einrichten von KPI-basierten Prozessen und Berichtsstrukturen Einführung Lean Thinking und Lean Management Optimierung der Lieferkette des Unternehmens in Bezug auf Kosten, Qualität und Pünktlichkeit Kontinuierliche Verbesserung und Entwicklung der Prozesse/Abläufe zu einer Best-Practice-Organisation Risiken in der Lieferkette mindern und eine stabile Fertigung gewährleisten Etablierung und Weiterentwicklung eines effizienten Lieferantenmanagements Kontinuierliche Verbesserung sämtlicher Geschäftsprozesse sowie die Planung und Realisierung von Maschineninvestitionen Es gilt, mit anderen Fertigungsstandorten der Unternehmungsgruppe zur bestmöglichen Nutzung der Fertigungskapazitäten eng zusammenzuarbeiten, Möglichkeiten der Kooperation stetig zu prüfen und einen Beitrag zur kontinuierlichen Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit auch der Unternehmensgruppe beizutragen. Für diese herausfordernde Aufgabe wird ein erfahrener, praxisorientierter technischer Manager (m/w/d) mit einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der Ingenieurwissenschaft (Master-Abschluss), Wirtschaftsingenieur oder vergleichbarer Fachrichtung sowie mehrjähriger (fünf Jahre) Berufserfahrung in der Fertigungsleitung im Stahlbau oder der metallverarbeitenden Industrie gesucht. Sie verfügen über Erfahrungen in der Personalführung von 50 und mehr Mitarbeitern idealerweise ergänzt mit Erfahrung in Arbeitsvorbereitung, Konstruktion und Statik sowie Erfahrungen und Kenntnisse von Lean-, Wertstrom-, KVP-Konzepten. Sie verfügen über gute Kommunikationsfähigkeiten, Durchsetzungsvermögen und Verhandlungskompetenz, ferner über unternehmerisches Denken und strategischen Weitblick. Teamfähigkeit und Teamführungsqualitäten sowie die Kompetenz, Mitarbeiterstärken zu erkennen und zu fördern, runden Ihr persönliches Profil ab.
Zum Stellenangebot

Leiter/in des Gesundheitsamtes (m/w/d)

Di. 06.04.2021
Steinfurt, Westfalen
Mit seinen 24 Städten und Gemeinden ist der Kreis Steinfurt der zweit­größte Landkreis in Nordrhein-Westfalen. Hier leben rund 445.000 Einwohne­rinnen und Einwohner. Unsere Verwaltung ist ein modernes Dienst­leistungs­unter­nehmen; wir bieten unserem Team von rund 1.400 Mitarbeite­rinnen und Mitarbeitern und rund 80 Auszubildenden eine Menge. Warum? Die Menschen, die bei uns arbeiten, bilden das Herzstück der Verwaltung. Unser Ziel ist es, den Kreis Steinfurt weiterhin so positiv aufzustellen und konti­nuierlich fort­zu­entwickeln zum Wohle unserer Bürgerinnen und Bürger. Dafür bedarf es motivierter und zufriedener Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. In über 60 ver­schiedenen Berufen sind wir täglich für Sie im Einsatz – eine Viel­fältigkeit, die Sie vermutlich überrascht. Als Arbeitgeber bieten wir Ihnen vielseitige und abwechs­lungs­reiche Aufgaben mit attrak­tiven Bedingungen: moderne Arbeits­plätze, flexible Arbeits­zeiten, Verein­barkeit von Beruf und Familie, Ausbildung, Fort- und Weiterbildung, Gesundheits­förderung – um nur einige Bausteine zu nennen.Im Rahmen der organisatorischen Neuausrichtung der Kreisverwaltung ist das Gesundheitsamt künftig dem neuen Dezernat IV für "Gesundheit und Bevölkerungsschutz" zugeordnet und umfasst die Sachgebiete Amtsärztlicher Dienst Kinder- und Jugendärztlicher Dienst Gesundheitsaufsicht und Infektionsschutz Gesundheitsverwaltung mit insgesamt rd. 75 Mitarbeitenden. Die Wahrnehmung der mit der Corona-Pandemie verbundenen Aufgaben ist dabei noch dezernatsintern in einer gesonderten Stabsstelle verortet. Mittelfristig ist jedoch die Überführung dieser klassischen Infektionsschutzaufgaben in das Gesundheitsamt vorgesehen. Bis zu diesem Zeitpunkt soll die Leitung des Gesundheitsamtes eng mit der Leitung der gesonderten Stabsstelle verzahnt sein. Sowohl diese beabsichtigte Zusammenführung als auch die mit dem Pakt für den öffentlichen Gesundheitsdienst verbundene Zielsetzung ("Personelle Aufstockung, Modernisierung und Vernetzung der Gesundheitsämter") erfordern dabei eine Neuausrichtung des Aufgabengebietes innerhalb der Kreisverwaltung. Vor diesem Hintergrund ist eine Anpassung der Organisationsstrukturen des Amtes im Verlauf möglich und zugleich einer der Arbeitsschwerpunkte der ausgeschriebenen Stelle. Auf der Stelle sind im Wesentlichen die folgenden Aufgaben wahrzunehmen: Leitung und Koordination des Amtes Strategische, inhaltliche und organisatorische Neuausrichtung des Gesundheitsamtes unter Berücksichtigung des Paktes für den öffentlichen Gesundheitsdienst Vorbereitung und Erarbeitung von Beratungs- und Entscheidungsvorlagen für die Verwaltungsleitung politische Gremien wie den Ausschuss für Gesundheit und Bevölkerungsschutz sowie die Umsetzung von Beschlüssen Verantwortung für die Konzeptionierung, Wahrnehmung und Weiterentwicklung aller Aufgaben in den verschiedenen Sachgebieten Budgetverantwortung für die Produkte des Amtes Organisation von Verfahrensabläufen durch Besprechungsstrukturen, Grundsatzentscheidungen, Vorgaben und Richtlinien Weiterentwicklung von ämter- und organisationsübergreifender Zusammenarbeit Mitgestaltung strategischer Ziele der Kreisverwaltung Verzahnung der Aufgaben der Gesundheitsverwaltung mit den Schnittstellen zum Rettungsdienst und zum Aufgabenbereich Gefahrenabwehr Wir suchen eine dynamische, zielstrebige, entscheidungsfreudige und verantwortungsbewusste Persönlichkeit. Erwartet werden insbesondere: ein mit überdurchschnittlichem Erfolg abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom/Master) der Gesundheitswissenschaften, des Gesundheitsmanagements, der Gesundheitsökonomie; alternativ eine vergleichbare Studienrichtung und Berufserfahrung im (öffentlichen) Gesundheitswesen gute Kenntnisse des öffentlichen Gesundheitswesens Berufserfahrung in der Kommunalverwaltung ist wünschenswert kooperatives Führungsverhalten und ausgeprägte Sozialkompetenz Argumentations- und Überzeugungsfähigkeit, organisatorisches Geschick, analytisches Denkvermögen, Verhandlungsgeschick, Entschlusskraft und Durchsetzungsvermögen strategisches Denken und kommunikative Präsenz sowie sicheres und verbindliches Auftreten hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Identifikation mit dem Leitbild und den Zielen des Kreises Steinfurt Kenntnisse, Sensibilität und Engagement für die berufliche Chancengleichheit von Frauen und Männern, Frauenförderung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie Die verwaltungsinterne Neuausrichtung des Aufgabenbereichs Gesundheit erfordert ein ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und ein besonderes Engagement für die konzeptionelle und strategische Entwicklung des Amtes. In einem interdisziplinären Team aus medizinisch, pädagogisch, kaufmännisch und verwaltungsfachlich ausgebildeten Fachkräften ist die Implementierung lösungsorientierter Strukturen sowie ein dezernatsinternes Schnittstellenmanagement ein zentraler Arbeitsschwerpunkt. Wir suchen Sie zum frühestmöglichen Zeitpunkt. ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ein abwechslungsreicher und verantwortungsvoller Arbeitsplatz in einem modernen öffentlichen Dienstleistungsunternehmen die Möglichkeit, sich als Mitarbeiter/in des Kreises Steinfurt stetig weiterzuentwickeln und zu qualifizieren eine Bezahlung nach Entgeltgruppe 15 TVöD (Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst), im Rahmen einer Versetzung ist eine Übernahme in das Beamtenverhältnis möglich (Besoldungsgruppe A 15 LBesG NRW) Die Stelle kann auch mit zwei Teilzeitkräften besetzt werden. Der Kreis Steinfurt unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie (z. B. durch flexible Arbeitszeitgestaltung). Der Kreis Steinfurt fördert die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und begrüßt daher Bewerbungen von Frauen und Männern, unabhängig von kultureller und sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen und ihnen gleichgestellter Personen im Sinne des § 2 SGB IX sind ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal