Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 14 Jobs in Murrhardt

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Pharmaindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
Bereichsleitung

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Di. 26.05.2020
Erdmannhausen
Als Weltmarktführer der Greif- und Verlegetechnik suchen wir engagierte Köpfe, die uns helfen im Zuge unseres kontinuierlichen internationalen Wachstums, unsere Marktstärke und Präsenz weiter auszubauen. Durch unser Know-how entwickeln und produzieren wir innovative Maschinen und durchdachte Werkzeuge. Wir schaffen Lösungen, mit denen unsere Kunden ihre Baustoffe leichter, ergonomischer sowie wirtschaftlicher bewegen und positionieren können. Kommen auch Sie morgens gut gelaunt zu Ihrem Arbeitsplatz als Kaufmännischer Leiter (m/w/d) Verantwortung für die Bereiche Finanzen, Rechnungswesen, Berichtswesen und Controlling sowie Führung eines Teams von vier Mitarbeitern Ausbau eines zukunftsorientierten Controllings und Finanzwesens in Deutschland und den internationalen Tochtergesellschaften durch Verbesserung der Prozesse und Systeme Unterstützung der Tochtergesellschaften beim Erfüllen von betriebswirtschaftlichen Anforderungen Proaktive Unterstützung der Geschäftsführung bei der Weiterentwicklung von Kennzahlensystemen sowie bei strategischen Entscheidungen Erstellung und Aufbereitung von Analysen für Geschäftsführung und Gesellschafter Beratung und Überwachung von abteilungsübergreifenden Projekten im Bereich Bestands- und Forderungsmanagement Kompetenter Ansprechpartner (m/w/d) für Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, Banken und Versicherungen, auch für unsere Tochtergesellschaften Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder entsprechende kaufmännische Ausbildung Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position bei einem mittelständischen, produzierenden Unternehmen mit internationaler Ausrichtung Eine integre Führungspersönlichkeit mit analytischem, strukturierten Arbeitsstil Hands-on-Mentalität, verbunden mit Teamfähigkeit und Lösungsorientierung Sehr gute Englischkenntnisse Gute Perspektiven in einem erfolgreichen Familienunternehmen mit 175 Mitarbeitern sowie Tochtergesellschaften in England, Frankreich, Italien, Polen und den USA Eine vielseitige, verantwortungsvolle Aufgabe mit großem Gestaltungsspielraum Fundierte Einarbeitung und Unterstützung durch ein engagiertes Team Kurze Informationswege und überschaubare Entscheidungsstrukturen Attraktives Einkommen und interessante Zusatzleistungen
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/i) Notaufnahme mit Fachrichtung Innere Medizin/Allgemeinmedizin

Di. 26.05.2020
Winnenden (Württemberg), Schorndorf (Württemberg)
Wir sind medizinischer Spitzenversorger für die Region 19 Fachkliniken Über 50.000 Patienten/Jahr Standorte in Winnenden und Schorndorf Landkreis in reizvoller Lage mit hoher Lebensqualität In öffentlicher Trägerschaft des Rems-Murr-Kreises Volle Unterstützung durch den Landkreis Moderne, familienfreundliche Arbeitsplätze Rems-Murr-Klinikum Winnenden ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unsere Klinik Schorndorf einen für unsere Interdiziplinäre Notaufnahme mit integrierter CPU und Aufnahmestation Referenznummer: S-0-125-20  Art: Vollzeit   | Befristung: Unbefristet   | Schorndorf In der Notaufnahme Schorndorf werden jährlich etwa 25.000 Patienten ambulant und stationär behandelt. Der Notaufnahme ist eine Aufnahmestation mit zehn Betten sowie eine Chest-pain Unit (CPU) mit fünf Betten angegliedert. Beide Einheiten verfügen über eine zentrale Monitoranlage. Die Notaufnahme ist zentraler Anlaufpunkt des zertifizierten Traumazentrums Schorndorf (center of excellence) sowie der zertifizierten lokalen Schlaganfallstation im Haus. Darüber hinaus ist ein internistisches Schockraumkonzept etabliert. Die Durchführung der Manchester Triage sowie eine im Notaufnahmebereich integrierte Notfallpraxis mit gemeinsamen Tresen sind für uns selbstverständlich. Die Einheit wird von Frau Dr. Rothermel (Unfallchirurgie / Allgemeinchirurgie) geleitet. Für die internistische Fachaufsicht suchen wie einen engagierten Facharzt (m/w/i) für Innere Medizin, der im Team mit Frau Dr. Rothermel die Notaufnahme medizinisch leitet und weiterentwickelt. Interdisziplinäre Zusammenarbeit mit kurzen Wegen sowie ein hervorragendes Arbeitsklima mit hohem kollegialen Zusammenhalt zeichnen uns aus. Breitgefächerte interdisziplinäre Tätigkeit in der klinischen Akut- und Notfallmedizin Sicherstellung der ärztlichen Präsenz innerhalb der Interdisziplinären Notaufnahme Mitwirkung bei der Koordination der Rotationsassistenten Möglichkeit zur Teilnahme am internistischen Bereitschaftsdienst Enge Zusammenarbeit mit niedergelassenen Ärzten, Notärzten sowie dem Rettungsdienst Vertrauensvolle, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen Klinikbereichen Eigenständige Durchführung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen, bspw. Punktionen Abgeschlossene Ausbildung zum Facharzt (m/w/i) für Innere Medizin oder Allgemeinmedizin Erfahrung in klinischer und präklinischer Akut- und Notfallmedizin wünschenswert Kollegiale und aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägter Patientenorientierung und Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit Interesse an der Weiterentwicklung der interdisziplinären Notaufnahme der Klinik Schorndorf Teamfähigkeit, Engagement und Freude am Beruf Ein Arbeitsplatz mit moderner Ausstattung sowie verantwortungsvollem und anspruchsvollem Aufgabengebiet Die Mitarbeit in einem hochqualifizierten und motivierten Team Eine strukturierte Einarbeitung in die Aufgabenstellung begleitet durch einen Mentor Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot mit internen und externen Fortbildungen sowie Kooperationen mit Partnern der Klinik sowie betriebliche Gesundheitsförderung Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge Zuschuss für die Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs (VVS Firmenticket)
Zum Stellenangebot

AMG Teamleiter Verbrennung (m/w/d)

Mo. 25.05.2020
Affalterbach (Württemberg)
Die Daimler AG ist eines der erfolgreichsten Automobilunternehmen der Welt. Mit den Geschäftsfeldern Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Mercedes-Benz Vans, Daimler Buses und Daimler Mobility gehört der Fahrzeughersteller zu den größten Anbietern von Premium-Pkw und ist der größte weltweit aufgestellte Nutzfahrzeug-Hersteller.Job-ID: P0009V1301 Weiterentwicklung und strategische Ausrichtung des Themenfelds Verbrennungsapplikation Planung der Ressourcen im Bereich Verbrennung Strategische Vergabe von Themen & Projekten an externe Partner Entwicklung und Ausbau von Versuchsmethodiken Erstellung von Projektplanungen (Kosten, Terminplan) inklusive Kostenkontrolle und Projektkoordination für Motoren- und Fahrzeugprojekte Disziplinarische und fachliche Führung von Mitarbeitern Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Maschinenbau, Fahrzeugtechnik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Erfahrung im Bereich Verbrennung/Applikation Otto-Motoren idealerweise im High-Performance-Segment Mehrjährige Erfahrung in der disziplinarischen Mitarbeiterführung Erfahrung in der Koordination von komplexen Entwicklungsaufgaben und –prozessen mit internen und externen Partnern Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnis der wesentlichen betrieblichen Abläufe und Zusammenhänge im Daimler-Konzern wünschenswert Wir freuen uns insbesondere über Bewerbungen schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen. Bitte fülle das Kandidatenprofil auf unserer Karriereseite (karriere.mercedes-amg.com) vollständig und wahrheitsgemäß aus und lade deine ausführlichen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse) in den dafür vorgesehenen Feldern hoch. Bei Fragen wende dich bitte an unser Bewerbermanagement unter der Telefonnummer 07144/302-703. Wenn du bereits im Auswahlprozess per Du angesprochen wirst, nicht wundern – einfach zurückduzen. Wir leben den Teamgedanken, deshalb haben wir bei Mercedes-AMG eine „Du-Kultur“. Falls du dich mit einem „Sie“ wohler fühlst – kleiner Hinweis genügt.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (w/m/d) für Produktmanagement / Marketing

Fr. 22.05.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
Wir arbeiten mit Energie. Sie auch? ABTEILUNGSLEITER w/m/d für Produktmanagement/Marketing (in Vollzeit) Als prägendes Energie- und Wasserversorgungsunternehmen in der Region erbringen wir mit rund 430 Mitarbeitern Dienstleistungen für über 180.000 Einwohner. Mit Energie und sieben Freizeiteinrichtungen sorgen wir für beste Lebensqualität. Mitwirkung bei der Planung von Vertriebszielen Verantwortung für die Realisierung der Zielplanung Verantwortung für die Neu- und Weiterentwicklung des Dienstleistungs- und Produktportfolios Entwicklung und Umsetzung von Marketingstrategien und -konzepten Abstimmung der Maßnahmen mit dem Vertrieb Organisation und/oder Durchführung von Schulungen Führung des Teams Produktmanagement und Marketing erfolgreich abgeschlossenes Studium oder vergleichbare Ausbildung langjährige Erfahrung in der Energie- oder Telekommunikationsbranche hohe Affinität zu innovativen Produkten der Branchen Energie und Telekommunikation und ausgezeichnetes technisches Verständnis hohe Projektmanagementorientierung sowie fundierte kaufmännische Kenntnisse und analytische Kompetenz hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Loyalität und selbstständige Arbeitsweise lösungsorientiertes Handeln Menschenkenntnis und Freude am Umgang mit Menschen abwechslungsreiches Arbeiten im Team eine unbefristete Stelle Vergütung nach Tarifvertrag individuelle Fortbildungen Betriebsrente kostenlose Nutzung der SWLB-Freizeiteinrichtungen Kantine Zuschuss fürs Job-Ticket
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (m/w/d)

Di. 19.05.2020
Waiblingen (Rems)
Der Arbeiter-Samariter-Bund Baden-Württemberg e. V. (www.asb-bw.de) als Arbeitgeber von mehr als 6.500 Beschäftigten ist einer der größten Anbieter von Dienstleistungen im Bereich Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Sanitätsdienst und Altenhilfe. Im Regionalverband Stuttgart mit 1.200 Beschäftigten sind wir stark engagiert in der stationären und ambulanten Altenhilfe sowie in etlichen großen Anlagen des Betreuten Wohnens. Für unseren ambulanten Pflegedienst in Waiblingen suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit als: Pflegedienstleitung (m/w/d) Fachaufsicht, Führung und Dienstplanung der Mitarbeiter Abrechnungsvorbereitung Ganzheitliche, aktivierende Pflege und Betreuung der Bewohner Beratung der Bewohner und ihrer Angehörigen Gewährleistung eines sinnvollen und strukturierten Tagesablaufs unter Berücksichtigung der Individualität Aktive Mitarbeit in der Pflege Beruflicher pflegefachlicher Hintergrund Studium (idealerweise mit Schwerpunkt Pflege) oder Weiterbildung zur verantwortlichen Pflegefachkraft (Anerkennung als PDL) Möglichst Leitungserfahrung in der ambulanten Pflege Empathie, Durchsetzungskraft und Entscheidungsfreude Wirtschaftliches Denken, zielorientiertes Handeln Konstruktive Weiterentwicklung des verbundenen Arbeitsfeldes ambulante Pflege Gute EDV-Kenntnisse (MS-Office) Führerschein der Klasse B Wir bieten Ihnen ein interessantes, anspruchsvolles und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit Möglichkeiten zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung. Fort- und Weiterbildungsangebote sind selbstverständlich. Als großer Träger von sozialen Dienstleistungen bieten wir einen unbefristeten Arbeitsplatz, eine leistungsgerechte Vergütung nach TV-L sowie betriebliche Altersvorsorge.
Zum Stellenangebot

Leitung des Fachbereiches Organisation und IT (m/w/d)

Fr. 15.05.2020
Schwäbisch Hall
Bei der Großen Kreisstadt Schwäbisch Hall, der zweitgrößten Stadt (ca. 40.600 Einwohner) und Mittelzentrum der Region Heilbronn-Franken mit hoher Lebens- und Wohnqualität sowie überregional ausstrahlenden Kultur- und Bildungseinrichtungen ist baldmöglichst folgende neu geschaffene Stelle zu besetzen: Leitung des Fachbereiches Organisation und IT (m/w/d) Vollzeit, unbefristet, A 14 bzw. EG 14 Durch die zunehmende Digitalisierung in allen Bereichen der Verwaltung, einschließlich der Schulen, werden klassische Verwaltungsabläufe und IT-Prozesse zunehmend miteinander verschmolzen. Zur Sicherung einer zukunftsorientierten Verwaltungsorganisation hat sich die Stadt Schwäbisch Hall dazu entschlossen, die bisher in der Hauptverwaltung integrierten Abteilungen Organisation (mit Registratur, Poststelle, Beschaffung, Telefon etc.) und IT (zuständig für ca. 450 vernetzte PC's, komplexe und innovative Infrastruktur; seit 2002 schwerpunktmäßiger Einsatz von Linux und Open Source basierenden Lösungen) in einem eigenständigen neuen Fachbereich zu bündeln. Leitung des Fachbereiches einschließlich Budget- und Führungsverantwortung Entwicklung und Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie einschließlich Implementierung eines Dokumentenmanagementsystems und der E-Akte konzeptionelle und organisatorische Weiterentwicklung der dem Fachbereich zugeordneten Aufgaben kontinuierliche Verbesserung der Geschäftsprozesse und Arbeitsabläufe innerhalb der Verwaltung Beratung und Unterstützung der Verwaltung in organisatorischen und informationstechnischen Fragen Auftreten in politischen Gremien abgeschlossene Hochschulausbildung in einem einschlägigen informationstechnischen Bereich (Master/Bachelor oder vergleichbarer Abschluss) sowie fundierte und umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen im Organisationsbereich einer öffentlichen Verwaltung bzw. abgeschlossene Hochschulausbildung als Bachelor of Arts-Public Management, idealerweise mit der Vertiefung angewandtes e-Government oder Informationstechnik und -management, bzw. Dipl. Verwaltungswirt (FH) oder eine vergleichbare Ausbildung sowie fundierte EDV-Kenntnisse auch im Bereich der Systemadministration mehrjährige einschlägige Führungs- und Organisationserfahrung im öffentlichen Bereich Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement und der Prozessoptimierung ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und soziale Kompetenz sowie die Fähigkeit zur konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit souveränes Auftreten, Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft eine interessante und verantwortungsvolle Führungsposition mit umfangreichen Gestaltungsmöglichkeiten einen modernen Arbeitsplatz in einem gut ausgestatteten Betrieb ein städtisches Umfeld mit interessantem Kultur- und Sportangebot ein vielfältiges Angebot im Bereich Tageseinrichtungen für Kinder und Schulen Fahrtkostenzuschuss ÖPNV ein attraktives betriebliches Gesundheitsmanagement die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben betriebliche Altersvorsorge gemäß den Bestimmungen des TVöD Die Stelle ist derzeit in Besoldungsgruppe A 14 bzw. Entgeltgruppe 14 TVöD ausgewiesen.
Zum Stellenangebot

Chefarzt (m/w/i) – Gastroenterologie

Fr. 15.05.2020
Winnenden (Württemberg)
m Zuge einer Neuausrichtung der Abteilung auf Grund des Ruhestands von Chefarzt Dr. med. Hans Leistert  suchen wir Sie für unser Klinikum in Winnenden zum 01.07.2020 in Vollzeit als mit Sektion Allgemeine Innere Medizin und Geriatrie Referenznummer: W-0-120-20 Unsere Fachklinik für Gastroenterologie mit der Sektion Allgemeine Innere Medizin und Geriatrie umfasst insgesamt 120 Betten (52 Betten Innere Medizin, 38 Betten Geriatrie, 30 Betten Gastroenterologie) und behandelt in einem kollegialen und motivierten Team aus 36 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern jährlich über 5.400 stationäre Patienten. Die hochspezialisierte Fachklinik für Gastroenterologie bildet dabei das gesamte Spektrum der Gastroenterologie mit schwerpunktmäßiger Versorgung von Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes, der Gallenwege, der Bauchspeicheldrüse und der Leber auf höchstem medizinischem Standard ab. Modernste Ausstattung und eine hochmoderne, hervorragend ausgestattete Endoskopieeinheit mit vier Untersuchungsräumen ermöglichen ein breites Spektrum gastroenterologischer Diagnostik- und Therapieverfahren. Hierbei hervorzuheben sind neben rund 6.100 durchgeführten Endoskopien pro Jahr Verfahren wie u.a. die Endoskopische Submukosa-Dissektion (ESD), direkte perorale Cholangioskopie inkl. EHL (eigene Durchleuchtungseinheit vorhanden), Radiofrequenzablationen, Kapselendoskopie, ERCP, Monoballonenteroskopie, endoskopische Vollwandresektion (FTRD), endosonographische Interventionen (Punktionen, Drainagen) sowie HR-Manometrie. Zusätzlich werden in unserem angegliederten interdisziplinären Sonografie-Zentrum (DEGUM Stufe III) unter Leitung von Oberarzt Dr. med. Klaus Dirks Ultraschalluntersuchungen, insbesondere des Bauchraumes und der Blutgefäße, mit Geräten auf neuestem technischen Niveau durchgeführt. Die enge, interdisziplinarische Zusammenarbeit mit den Kliniken für Allgemein- und Viszeralchirurgie sowie Hämatologie und Onkologie, u.a. im Rahmen des DKG-zertifizierten Darm- und Pankreaszentrum, bietet dabei eine bestmögliche medizinische Versorgung unserer Patienten. Durch die volle Weiterbildungsermächtigung Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie sowie als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen stellen wir die Aus- und Weiterbildung unseres medizinischen Nachwuchses (Ärzte (m/w/i) in Weiterbildung, PJ-Studenten (m/w/i)) gemäß Weiterbildungsverordnung der LÄK Baden-Württemberg zuverlässig und zielführend sicher.  Art: Vollzeit   | Befristung: Unbefristet   | Winnenden Sie übernehmen als Chefarzt (m/w/i) die disziplinarische und medizinische Leitung der Fachklinik für Gastroenterologie sowie die disziplinarische Leitung der Sektion Allgemeine Innere Medizin und Geriatrie Sie bringen sich mit großem Interesse und Engagement bei der strategischen, konzeptionellen und medizinischen Weiterentwicklung des Leistungsbereichs ein und gestalten diesen mit dem Ziel der nachhaltigen Zukunftssicherung Sie führen Ihr Team zielorientiert sowie leistungsmotiviert an und stellen die adäquate Fort- und Weiterbildung Ihrer Mitarbeiter (m/w/i) gemäß WBO sicher Sie arbeiten mit anderen Fachabteilungen sowie mit niedergelassenen Kollegen interdisziplinär und interprofessionell zusammen Sie sind Facharzt (m/w/i) für Innere Medizin und Gastroenterologie mit allen fachlichen Qualifikationen für eine moderne internistische Medizin, gestützt durch umfangreiche klinische Erfahrung und ausgewiesene Expertise im Fachgebiet Ihre wissenschaftlichen Erfolge können Sie idealerweise durch eine Habilitation nachweisen Eine mehrjährige Leitungserfahrung in einer vergleichbaren Klinik oder einem Universitätsklinikum zeichnet Sie aus Sie bringen sich mit großem Interesse und Engagement bei der strategischen, konzeptionellen und medizinischen Weiterentwicklung des Leistungsbereichs ein und gestalten diesen mit dem Ziel der nachhaltigen Zukunftssicherung Sie verfügen über herausragende fachliche und mitarbeiterorientierte Führungseigenschaften bei gleichzeitiger Durchsetzungsfähigkeit Sie arbeiten mit anderen Fachabteilungen sowie mit niedergelassenen Kollegen interdisziplinär zusammen Ein innovatives, sich stetig weiterentwickelndes Klinikum in kommunaler Trägerschaft mit hohem Wachstumspotenzial und Gesamthauszertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 Eine langfristige berufliche Perspektive mit verantwortungsvollem Aufgabengebiet sowie interessantem Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten mit Raum für innovative Konzepte Ein qualifiziertes, motiviertes und kollegiales Arbeitsumfeld Einen leistungsgerechter Vertrag, welcher der Verantwortung der Position gerecht wird Ein umfangreiches Weiterbildungsangebot mit internen Fortbildungen sowie betrieblicher Gesundheitsförderung Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen und Fachkongressen, auch in Kooperationen mit Partnern der Klinik Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit Kindertagesstätte am Klinikum in Winnenden Zuschuss für die Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs (VVS Firmenticket)
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/i) – Thoraxchirurgie

Fr. 15.05.2020
Winnenden (Württemberg)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unser Klinikum Winnenden einen für unser Lungenzentrum Referenznummer: W-0-310-19-1 Die Sektion Thoraxchirurgie des interdisziplinären Lungenzentrums bietet das gesamte Spektrum der modernen Thoraxchirurgie an. Innerhalb des zertifizierten Onkologischen Zentrums liegt der Schwerpunkt auf der onkologischen Chirurgie; minimal-invasive Eingriffe kommen insbesondere für anatomische Resektionen routinemäßig zum Einsatz. Zum Leistungsspektrum gehören Metastasenresektionen mit dem neusten Dioden-Laser, Tracheachirurgie und bronchoplastische Eingriffe ebenso wie Operationen der septischen Thoraxchirurgie. Die enge Verzahnung der Fachrichtungen sowohl im Onkologischen Zentrum als auch innerhalb des Klinikverbundes ermöglicht interdisziplinäre Operationen, schnelle Diagnosen, kurze Entscheidungswege und eine leitliniengerechte, individuell optimierte Therapie.  Art: Vollzeit   | Befristung: Unbefristet   | Winnenden Übernahme von Verantwortung für den über­tragenen Bereich mit aktiver Teilnahme an der endoskopischen und invasiven Diagnostik sowie operativen Therapie unserer Patienten Ausführung der anspruchsvollen und facettenreichen Tätigkeit nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien Zusammenarbeit mit einem dynamischen Team aus erfahrenen Fachkräften, in dem medizinisches und menschliches Engagement gefördert wird Facharzt (m/w/i)  für Thoraxchirurgie Fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz, Teamgeist und Freude am Beruf Initiative und Mitarbeit bei der Entwicklung des Zentrums und der Aus- und Weiterbildung unserer Assistenzärztinnen und -Ärzte Aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägtem Feingefühl im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen Qualitäts- und wirtschaftlichkeitsorientiertes Denken und  Handeln im Sinne der medizinischen und betrieblichen Erfordernisse Bereitschaft zur Freude an einer vertrauensvollen, interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen Klinikbereichen und externen Kooperationspartnern Interesse an Forschung und Wissenschaft wird vom Leiter gefördert und unterstützt Ein innovatives Versorgungskonzept, die das gesamte Spektrum der Thoraxchirurgie und den kontinuierlichen interdisziplinären Austausch mit der Pneumologie umfasst Ein Arbeitsplatz mit hochmoderner Ausstattung sowie anspruchsvollem Aufgabengebiet Die Mitarbeit in einem hochqualifizierten Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen und Fachkongressen, auch in Kooperationen mit Partnern der Klinik Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit Kindertagesstätte am Klinikum in Winnenden sowie betrieblicher Gesundheitsförderung Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung, und Beteiligung an den Umzugskosten
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/i) Thoraxchirurgie

Fr. 15.05.2020
Winnenden (Württemberg)
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit für unser Klinikum Winnenden einen für unser Lungenzentrum Referenznummer: W-0-155-20 Die Sektion Thoraxchirurgie des interdisziplinären Lungenzentrums befindet sich in rascher Entwicklung und bietet das gesamte Spektrum der modernen Thoraxchirurgie, einschließlich der diagnostischen und interventionellen Bronchoskopie an. Innerhalb des zertifizierten Onkologischen Zentrums liegt der Schwerpunkt auf der onkologischen Chirurgie; minimal-invasive Eingriffe kommen insbesondere für anatomische Resektionen routinemäßig zum Einsatz. Zum Leistungsspektrum gehören Metastasenresektionen mit dem neusten Dioden-Laser, Tracheachirurgie und broncho-angioplastische Eingriffe ebenso wie Operationen der septischen Thoraxchirurgie. Die enge Verzahnung der Fachrichtungen sowohl im Onkologischen Zentrum als auch innerhalb des Klinikverbundes ermöglicht interdisziplinäre Operationen, schnelle Diagnosen, kurze Entscheidungswege und eine leitliniengerechte, individuell optimierte Therapie Art: Vollzeit   | Befristung: Befristet   | Winnenden Übernahme von Verantwortung für den über­tragenen Bereich mit aktiver Teilnahme an der endoskopischen und invasiven Diagnostik sowie operativen Therapie unserer Patienten Ausführung der anspruchsvollen und facettenreichen Tätigkeit nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und Leitlinien Zusammenarbeit mit einem dynamischen Team aus erfahrenen Fachkräften, in dem medizinisches und menschliches Engagement gefördert wird Facharzt (m/w/i) für Thoraxchirurgie Fachlich qualifizierte und engagierte Persönlichkeit mit hoher sozialer Kompetenz, Teamgeist und Freude am Beruf Initiative und Mitarbeit bei der Entwicklung des Zentrums und der Aus- und Weiterbildung unserer Assistenzärztinnen und -Ärzte Aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägtem Feingefühl im Umgang mit Patienten und deren Angehörigen Qualitäts- und wirtschaftlichkeitsorientiertes Denken und Handeln im Sinne der medizinischen und betrieblichen Erfordernisse Bereitschaft zur Freude an einer vertrauensvollen, interdisziplinären Zusammenarbeit mit allen Klinikbereichen und externen Kooperationspartnern Interesse an Forschung und Wissenschaft wird vom Leiter gefördert und unterstützt   Ein innovatives Versorgungskonzept, welches das gesamte Spektrum der Thoraxchirurgie und den kontinuierlichen interdisziplinären Austausch mit der Pneumologie umfasst Ein Arbeitsplatz mit hochmoderner Ausstattung sowie anspruchsvollem Aufgabengebiet in unserem innovativen, 2014 neu erbauten Klinikum mit hohem Wachstumspotenzial und Gesamthauszertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015 Die Mitarbeit in einem hochqualifizierten Team, das flache Hierarchien, offene Arbeitsstrukturen und ein gutes Miteinander wertschätzt Die Möglichkeit zur Teilnahme an externen Fortbildungen und Fachkongressen, auch in Kooperationen mit Partnern der Klinik Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld mit Kindertagesstätte am Klinikum in Winnenden sowie betrieblicher Gesundheitsförderung Eine Vergütung nach TV-Ärzte/VKA mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung, und Beteiligung an den Umzugskosten
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Leiter

Do. 14.05.2020
Ludwigsburg (Württemberg)
Automation leben wir bei teamtechnik seit 1976 und sind heute der größte eigenständige und unabhängige Spezialist für Montage- und Funktionsprüfanlagen in Deutschland. Über 950 Mitarbeiter weltweit realisieren hocheffiziente Produktionstechnik für Hightech-Produkte. Als Teil der Gruppe konzipiert und produziert die teamtechnik Automation GmbH mit ca. 100 Mitarbeitern anspruchsvolle High-Volume- Montagelösungen sowie Zuführ- und Palettiersysteme vorrangig für die Bereiche Medizintechnik und Automotive. Unser Leitspruch: WE LIVE AUTOMATION.Wir suchen an unserem Standort in Ludwigsburg mit ca. 100 Mitarbeitern Sie (m/w/d) alsKAUFMÄNNISCHEN LEITERAls Mitglied der Geschäftsleitung leiten Sie die Bereiche Finanzen, Personal und Materialwirtschaft und verantworten im Wesentlichen folgende Themen in enger Abstimmung und Kooperation mit der Muttergesellschaft.Accounting, Finanz- und LiquiditätsplanungUnternehmens- und ProjektcontrollingErstellung der Monats- und JahresabschlüsseErstellung der UnternehmensplanungHR-Management (Personalplanung, Recruiting, Zeiterfassung, Personalcontrolling und Entgeltabrechnung)Verantwortungsvolle Zusammenarbeit mit dem BetriebsratSteuerung und Koordination der IT-ThemenFührung der Bereiche Materialwirtschaft und ArbeitsvorbereitungErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieurwesen oder eine vergleichbare QualifikationMehrjährige relevante Berufs- und Führungserfahrung, vorzugsweise in einem mittelständischen MaschinenbauunternehmenIdealerweise Erfahrung in der Leitung von HR- und IT-TeamsEigeninitiative, hohe Leistungsbereitschaft und unternehmerischer Weitblick gepaart mit ausgeprägten kommunikativen Fähigkeiten, Durchsetzungsvermögen und einem motivierenden, wertschätzender und modernen FührungsstilErfahrung in der Arbeit mit ERP-Systemen (idealerweise PSIpenta)Verhandlungssichere EnglischkenntnisseFührungsfunktion in einem etablierten und erfolgreichen Unternehmen mit sehr guten Wachstumsperspektiven und mit Fokussierung auf nachhaltige Zukunftsthemen (Medizintechnik und Automotive)Attraktives Umfeld: modernes Unternehmen, kurze Entscheidungswege, flache Hierarchie und direkte Kommunikation
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal