Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 9 Jobs in Nauen

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • It & Internet 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Funk 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Medien (Film 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Tv 1
  • Textilien 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Fachbereichsleiter (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen

Di. 11.08.2020
Potsdam
Wer die Sicherheit einer Körperschaft des öffentlichen Rechts und gleichzeitig innovative Gestaltungsmöglichkeiten und abwechslungsreiche berufliche Aufgaben sucht, für den ist die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) genau der richtige Arbeitgeber. Wir gestalten mit unseren über 4.400 Mitgliedern die ambulante Versorgung, rund um die Uhr, in ganz Brandenburg. Als Verwaltung sind wir mit über 400 Mitarbeitern am Standort für unsere Ärzte und Psychotherapeuten da. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, für den Bereich Zentrale Dienste in Potsdam, vorerst befristet für zwei Jahre, einen Fachbereichsleiter (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen. personelle und fachliche Führung des Fachbereiches Finanz- und Rechnungswesen Erstellung des Haushaltsvorschlages und des Jahresabschlusses der KVBB sowie weiterer Organisationen in Zusammenarbeit mit dem Leiter Zentrale Dienste Absicherung der frist- und ordnungsgemäßen Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Umsetzung und Optimierung des Internen Kontrollsystems (IKS) und des Berichtswesens Steuerung und Gestaltung der abteilungsinternen und übergreifenden Geschäftsprozesse sowie des Digitalisierungsprozesses im Fachbereich Ansprechpartner in buchhalterischen und steuerlichen Fragen Zusammenarbeit mit externen Partnern: Wirtschaftsprüfern, Banken und Behörden erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbarer Abschluss einschlägige Berufserfahrung in den relevanten Aufgabenbereichen idealerweise in einer vergleichbaren Organisation mehrjährige Führungserfahrung und eine selbständige, analytische und lösungsorientierte Herangehensweise ausgeprägte IT-Affinität und sehr gute MS-Office-Kenntnisse Kommunikationsstärke sowie eine kooperative und serviceorientierte Denk- und Arbeitsweise Neben der Vergütung nach TV-L bietet Ihnen die KVBB vermögenswirksame Leistungen und eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersversorgung mit attraktiven Konditionen. Zudem gelingt Ihnen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus stellen wir für Sie qualifizierte Schulungen und ein betriebliches Gesundheitsmanagement sicher.
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung IT-Strategie und -Gesamtsteuerung (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Potsdam
Landeshauptstadt Potsdam - Eine Stadt für Alle. Lebenswert. Lebendig. Innovativ. Die brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam ist eine der lebenswertesten, wachstumsstärksten und familienfreundlichsten Städte Deutschlands und belegt dies seit Jahren durch Spitzenplätze in Rankings. Um dies auch in Zukunft einzulösen, gestaltet Potsdam aktiv die digitale Transformation – nach innen und nach außen. Das „Digitale Potsdam“ gehört zu den gesamtstädtischen Zielen. Seit den 90er Jahren ist eine innovative Wirtschafts- und Wissenschaftslandschaft entstanden, in der die Landeshauptstadt Potsdam den Wunsch der Bürgerinnen und Bürger und ihrer mehr als 2.500 Mitarbeitenden nach einer modernen, effizienten und serviceorientierten Verwaltung erfüllt und weiter vorantreibt. Daher sucht die Landeshauptstadt Potsdam (LHP) Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fach-bereich E-Government in der Position als Bereichsleitung IT-Strategie und -Gesamtsteuerung, in der Sie die Weiterentwicklung der IT-Strategie der Landeshauptstadt Potsdam verantworten. Als Bereichsleiter/-in (m/w/d) verantworten Sie das gesamte IT-Anforderungsmanagement, das IT-Projektmanagement, die IT-Vergabe und die IT-Beschaffungsprozesse für die Verwaltung und die Schulen der LHP. Darüber hinaus entwickeln Sie die IT-Strategie der Landeshauptstadt weiter: Gemeinsam mit der Fachbereichsleitung erarbeiten Sie IT-Grundsatzfragen und leiten strategische Ziele aus operativen Anforderungen und den Leitbildern der LHP ab. Als Führungspersönlichkeit fördern Sie die fachliche und persönliche Weiterentwicklung der rund 20 Mitarbeitenden des Bereiches und schaffen eine positive und kooperative Arbeitsatmosphäre im Bereich sowie an den Schnittstellen. Zu Ihren zentralen Aufgaben gehört die Definition, Etablierung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Prozessen innerhalb des Bereiches und im Schnittstellenmanagement innerhalb der Stadtverwaltung. Masterabschluss bzw. Diplom (Universität) der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungswissenschaften oder vergleichbares wissenschaftliches Hochschulstudium. Sie verfügen über Erfahrung in der IT-Steuerung und im IT-Management, idealerweise im öffentlichen Dienst oder in einer Kommunalberatung. Als erfahrene Führungspersönlichkeit sind Sie es gewohnt in Prozessen zu denken und Ihr Team zu motivieren und zu fördern. Sie legen Wert auf eine partnerschaftliche und wertebasierte Zusammenarbeit und kommunizieren transparent und klar. Sehr flexible Arbeitszeitmodelle und Möglichkeiten des mobilen Arbeitens für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Sicherheiten des öffentlichen Dienstes. Eine attraktive tarifliche Vergütung nach den Regelungen des TVöD (VKA). Ein kostenloses VBB-Firmenticket für den Tarifbereich Potsdam AB. Zusätzlich bieten wir Ihnen ein persönliches Coaching zur individuellen Weiterentwicklung. Sie agieren in einer wichtigen Schnittstellenfunktion mit abwechslungsreichem Aufgabenfeld und mit der aktiven Unterstützung von kreativen, innovativen und hochmotivierten Mitarbeitenden. Sie erhalten die einzigartige Möglichkeit die Digitale Agenda einer der schönsten Städte Deutschlands nachhaltig mitzugestalten – und das in einem modernen, zukunftsträchtigen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Leiter/-in des Baubereiches Bundesbau (w/m/d)

Fr. 07.08.2020
Potsdam
Der Brandenburgische Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen (BLB) ist der zentrale Partner für die Landesverwaltung Brandenburg bei den Themen Liegenschafts-, Gebäude- und Baumanagement. Auf der Grundlage entsprechender Vereinbarungen erledigt der BLB auch Bauvorhaben des Bundes (Bundeshochbau ohne Autobahn- und Straßenbau) im Land Brandenburg. Für den Baubereich Bundesbau im Geschäftsbereich Baumanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort in Potsdam eine/n Leiter/-in des Baubereiches Bundesbau (w/m/d) (unbefristet) Sie übernehmen die Leitung des Baubereiches Bundesbau. Mit dieser Aufgabe ist u. a. die Organisations- und Führungsverantwortung sowie die Weisungsbefugnis gegenüber den Beschäftigten des Baubereiches verbunden. Sie planen, koordinieren, steuern und überwachen die Fachaufgaben und nehmen die Bauherrenverantwortung im Baubereich Bundesbau im Sinne der Richtlinien für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes wahr. Sie vertreten die Bauausführende Ebene gegenüber der Fachaufsicht des Bundes sowie vor Kunden, Behörden und Dritten. Sie tragen die Budgetverantwortung und koordinieren das Controlling und Berichtswesen zu den Bauangelegenheiten des Bundes. für Angestellte ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen oder ein gleichwertiger Abschluss oder alternativ für Beamte die Befähigung für den höheren technischen Verwaltungsdienst Beamte und Angestellte verfügen über: mehrjährige Erfahrung in der Personalführung anwendungsbereite Kenntnisse des Projektmanagements eine ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie vertiefte Kenntnisse der Gesprächs- und Verhandlungsführung die Fähigkeit, zeitnah nachvollziehbare Entscheidungen zu treffen und dafür Verantwortung zu übernehmen die Bereitschaft zur erweiterten Sicherheitsüberprüfung (Ü2) nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) wichtig ist: Kenntnisse moderner Methoden und Instrumente des Personalmanagements hohe strategische Kompetenz und ein ziel- und ergebnisorientiertes Handeln Die uneingeschränkte Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen wird vorausgesetzt. Das vollständige Anforderungsprofil kann bei der u. g. Ansprechpartnerin angefordert werden.Die Position ist im Beamtenverhältnis in der Besoldungsgruppe A 15 Brandenburgische Besoldungsordnung (BbgBesO) bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen oder im Tarifbeschäftigtenverhältnis mit einem Entgelt der Entgeltgruppe 15 TV-L zu besetzen. Die Besetzung mit Tarifbeschäftigten erfolgt auf der Grundlage des § 32 TV-L (Führung auf Zeit) zunächst befristet zur Erprobung. Die Übertragung des Dienstpostens an verbeamtete Beschäftigte erfolgt auf der Grundlage des Landesbeamtengesetzes und der Laufbahnverordnung. Die Probezeit beträgt generell ein Jahr. Die Position ist gegenwärtig nicht teilzeitgeeignet.
Zum Stellenangebot

Betriebsleiter (m/w/d)

Fr. 07.08.2020
Pessin
BayWa r.e. Bioenergy GmbH entwickelt, baut und betreibt Biogas-Projekte in Deutschland und anderen Europäischen Märkten. Außerdem bieten wir 360°-Services für Drittbetreiber: Technische, biologische und kaufmännische Betriebsführung, wobei wir bei Bedarf auch das Anlagenpersonal vor Ort stellen. Daneben bieten wir einen Rundum-Service für die Rohstoff-Beschaffung und kümmern uns nicht zuletzt auch um die Vermarktung der Bioenergie und der anfallenden Gärprodukte. Aufgrund unseres dynamischen Wachstums suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in Pessin  sofort Sie als Betriebsleiter (m/w/d): Sie verantworten und überwachen den optimalen Anlagenbetrieb Sie koordinieren, überwachen und dokumentieren Reparatur- und Instandsetzungsarbeiten oder führen diese mit Ihrem Team eigenständig aus Sie sind für die Arbeitssicherheit sowie die Einhaltung der genehmigungsrechtlichen Auflagen verantwortlich Sie dokumentieren die Betriebsführungsaufgaben und -prozesse mit dem Ziel der ISO Zertifizierung Sie unterstützen bei der Durchführung der täglichen Betriebsführungsaufgaben wie Beschickung, Sicht-inspektion, einfacher Entstörungs- und Reparatur-Maßnahmen Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Anlagenmechanik, Verfahrens-, Elektrotechnik ggf. eine Weiterbildung zum Meister oder Techniker oder haben ein Studium in dem Bereich absolviert Sie haben erste Führungserfahrungen Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in MS Office und sind IT affin Sie besitzen eine rasche Auffassung und Problemlösungs-kompetenz für technische Prozesse Sie haben die Bereitschaft zur Schicht- und Wochenend-arbeit sowie Rufbereitschaft Sie sind ein Teamplayer und haben Spaß an Erneuerbaren Energien Zuschuss zur Betrieblichen Altersvorsorge Mitarbeiteraktienprogramm Vergünstigte Konditionen Fitness Vergünstigt Online Einkaufen  
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) für eine Station in der Manuellen Medizin

Fr. 07.08.2020
Kremmen
Verstärken Sie uns zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (38,5 Wochenstunden) oder Teilzeit als Stellvertretende Stationsleitung (m/w/d) für eine Station in der Manuellen Medizin Die Sana Kliniken Sommerfeld sind das größte Brandenburger Kompetenzzentrum für Orthopädie mit den Fachkliniken für operative Orthopädie, nichtoperative Ortho­pädie (Schmerztherapie, Manuelle Medizin), Wirbelsäulenchirurgie sowie direkt ange­schlossener Rehabilitationsklinik mit insgesamt 500 Betten. Mitwirkung bei der Personaleinsatzplanung und Mitarbeiter­entwicklung Zusammenarbeit mit der Stationsleitung Sie tragen Sorge für eine hochwertige Patientenversorgung und wirken bei der Pflege der Patienten mit Multiprofessioneller und interdisziplinärer Austausch und kooperative Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen Selbstständige und eigenverantwortliche Übernahme administrativer Aufgaben im Verantwortungsbereich Sicherstellung einer optimalen Ablauforganisation und Ressourcen­auslastung Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger mit mehrjähriger Berufserfahrung Erfahrungen in einer Führungsposition sind wünschenswert aber nicht Bedingung Sie sind aufgeschlossen, patientenorientiert, freundlich, verant­wor­tungs­bewusst und zeigen jederzeit prozessorientiertes und wirtschaftliches Denken Sie haben Freude an teamorientierter und motivierter Zusammen­arbeit Eine hohe Leistungsbereitschaft und -fähigkeit sowie Selbst­ständigkeit, Initiative, Kreativität, Flexibilität und eine verlässliche, sorgfältige Arbeitsweise zeichnen Sie aus Sie erwartet neben einer interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeit eine attraktive Vergütung entsprechend unseren tariflichen Regelungen. Zudem bieten wir Ihnen eine qualifizierte Einarbeitung, Flexibilität im Hinblick auf familiengerechte Arbeitszeiten und die Unterstützung in allen Lebenslagen durch einen Familienservice. Als eine der großen privaten Klinikgruppen in Deutschland versorgt Sana jährlich rund 2,2 Millionen Patienten nach höchsten medi­zinischen und pflegerischen Qualitäts­ansprüchen. Mehr als 34.000 Mitarbeiter an über 50 Standorten vertrauen bereits auf uns. Sie alle profitieren von einem Arbeits­umfeld mit abwechslungsreichen Heraus­forderungen und viel Raum für Eigen­initiative. Bei Sana können Sie sowohl eigene Schwerpunkte entwickeln als auch ein interdisziplinäres Netzwerk aufbauen.
Zum Stellenangebot

Werkstattleiter (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Potsdam
Die RADhaus GmbH ist ein Familienunternehmen und gehört mit 8 Filialen in Berlin und Brandenburg und einem erfolgreichen Online-Shop zu den größten Fahrrad- und E-Bike-Händlern Deutschlands. Mit ca. 190 Mitarbeitern und einer Gesamtfläche von über 30.000 qm bieten wir unseren Kunden ökologische und nachhaltige Produkte mit einem großen Spaßfaktor. Für unsere Filiale in Potsdam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Werkstattleiter (m/w/d). In dieser Führungsposition leiten Sie die Werkstatt und tragen die Gesamtverantwortung gemeinsam mit dem Filialleiter Als zentrale Aufgabe führen und motivieren Sie 17 Mitarbeiter Sie sind verantwortlich für die Wirtschaftlichkeit der Werkstatt Sie gewähren eine optimale Aufbau- und Prozessorganisation Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Meister oder über mehrjährige Berufserfahrung als Werkstattleiter im Fahrradbereich Eine entsprechende Berufserfahrung in ähnlichen Bereichen, z. B. KFZ, ist ebenfalls willkommen, sofern eine Affinität zu Fahrrädern besteht Sie haben Erfahrung in der Mitarbeiterführung sowie eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Eine sorgfältige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit sowie Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus. Auch in stressigen Situationen sind Sie belastbar. Eine anspruchsvolle Aufgabe in einem modernen wachstumsorientierten Familienunternehmen Ein sicherer Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive Persönliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten – viel Raum für Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Verantwortung Eine attraktive Vergütung ist selbstverständlich Personalrabatt auf unser komplettes Produktsortiment Günstiges Mitarbeiter-Bikeleasing Gute Erreichbarkeit mit ÖPNV und gute Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Leiterin/Leiter für unsere Kaufmännische Abteilung (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Potsdam
Dann sind Sie bei uns richtig! Wir sind die zentrale Einrichtung für die Organisation der Entsorgung gefährlicher Abfälle in den Ländern Brandenburg und Berlin. Als solche sind wir eine gemeinsame Umweltbehörde beider Länder, organisiert als GmbH. Unsere Aufgabe ist es, für die Wirtschaft beider Länder Entsorgungssicherheit auf hohem ökologischen Niveau zu gewährleisten. Für die Erfüllung unserer vielfältigen Aufgaben suchen wir im Zuge einer Altersnachfolge zum Beginn des Jahres 2021 eine/n Leiterin/Leiter für unsere Kaufmännische Abteilung (m/w/d) Leitung der Abteilung mit den Bereichen Buchhaltung Rechnungswesen Personalverwaltung Genehmigung von Abfalltransporten EDV Kommunikation und Internetauftritt Mitarbeit bei der Vorbereitung von Gremiensitzungen Kommunikation mit unserem Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, den Banken und den Beteiligungsverwaltungen der Länder motivierende Führung der Mitarbeitenden Ihrer Abteilung Sicherstellung hoher Standards im Gesundheits- und Arbeitsschutz Initiierung und Steuerung von Digitalisierungsprojekten abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit den Schwerpunkten Finanzen, Rechnungswesen, Controlling nachgewiesene mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Position in Unternehmen, idealer Weise der Abfallwirtschaft oder einem kommunalen Unternehmen umfangreiche Kenntnisse der EDV, mindestens der kaufmännischen Software, MS-Office-Paket, aber möglichst auch darüber hinaus Erfahrung im Erstellen des Jahresabschlusses nach HGB Erfahrungen im kommunalen bzw. öffentlich-rechtlichen Umfeld detaillierte Kenntnisse und Erfahrungen in der Personalverwaltung Fähigkeit zu zielgerichteter und kooperativer Mitarbeiterführung analytisch und strategisch orientierte Arbeitsweise Durchsetzungsvermögen und Belastbarkeit Kommunikations- und Überzeugungsstärke, Eigeninitiative, Entscheidungsfreude nachgewiesene regelmäßige Fortbildungen in den genannten Arbeitsgebieten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit ein leistungsgerechtes Gehalt eine Zulage zur Unterstützung Ihrer Mobilität eine umfangreiche Einarbeitung in die Spezifika der SBB durch den derzeitigen Stelleninhaber betriebliche Altersvorsorge ein betriebliches Gesundheitsmanagement vermögenswirksame Leistungen regelmäßige Fortbildung
Zum Stellenangebot

Verwaltungsleiter*in (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Potsdam
Die Medienboard Berlin-Brandenburg GmbH ist die zentrale Anlaufstelle für die Film- und Medienbranche in der Hauptstadtregion. Sie vereint Film- und New-Media-Förderung unter einem Dach. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Verwaltungsleiter*in (m/w/d) in VollzeitDie/Der Stelleninhaber*in berichtet an die Geschäftsführung leitet die Verwaltung (Buchhaltung, Einkauf, Personalbuchhaltung) verantwortet die Aufstellung und Bewirtschaftung des Haushaltsplans der GmbH verantwortet die Bewirtschaftung des Treuhandvermögens plant und überwacht die Abteilungs- und Veranstaltungsbudgets steuert die Finanz-, Lohn- und Anlagenbuchhaltung sowie das Cash Flow-Management ist Ansprechpartner*in für Wirtschaftsprüfer-, Steuer-, und Rechnungshofprüfer, Finanzamt und Sozialversicherungsträger plant die Weiterentwicklung der digitalen Prozesse im Unternehmen Abgeschlossenes kaufmännisches Studium oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen sowie Controlling Idealerweise konnten Sie schon Führungserfahrung sammeln und kennen bereits die Anforderungen an ein Unternehmen, das in erster Linie mit öffentlichen Mitteln finanziert wird (non-profit-Unternehmen) Abschlusssicherheit in HGB Sicherer Umgang mit Controlling Tools und MS Office sowie hohe IT-Affinität und Erfahrung bei der Einführung von digitalen Steuerungsprozessen (ERP) Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Lösungsorientiertes, unternehmerisches Denken und Flexibilität Rasche Auffassungsgabe, unbedingte Zuverlässigkeit und großes Engagement sowie eigenständiger und  sorgfältiger Arbeitsstil Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit angemessener Vergütung, eine verantwortungsvolle und spannende Arbeit mit Gestaltungsmöglichkeiten, bei der Sie in einem innovativen Unternehmen an zentraler Stelle in der Film- und Medienbranche der Hauptstadtregion tätig sind. Sie erwartet eine abwechslungsreiche Arbeit an der Schnittstelle zwischen öffentlicher Hand und Privatwirtschaft, ein nettes und motiviertes Team, Weiterbildungsmöglichkeiten, Beteiligung an der betrieblichen Altersvorsorge und einer Berufsunfähigkeitsversicherung, Umweltticket für den öffentlichen Nahverkehr u.a. Wir wertschätzen Vielfalt und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität.
Zum Stellenangebot

Produktionsleiter (m/w/d)

Fr. 31.07.2020
Potsdam
Elis ist Europas führender Experte für Textil­dienstleistungen. Unser Erfolgsrezept sind mehr als 50.000 Mitarbeitende in 440 Nie­derlassungen und 28 Ländern, die mit viel Engagement und Exper­tise zu den Versor­gungs­konzepten für ca. 400.000 Kunden und einem Jahresumsatz von ca. 3,1 Mrd. Euro beitragen. Dafür danken wir ihnen! Mit Bedin­gungen, für die es sich lohnt, bei uns zu arbeiten und der Möglichkeit, sich selbst ver­wirklichen zu können. In Deutschland sind wir mehr als 6.000 Kol­legen an 41 Standorten. Und wir wachsen weiter! Werden Sie Teil unserer Erfolgs­ge­schi­chte als Produktionsleiter (m/w/d) und übernehmen Sie die Verant­wor­tung für einen rei­bungs­losen, kosten­effi­zienten und kunden­orien­tierten Pro­duk­tions­ab­lauf in unserer Indus­trie­wäscherei am Stand­ort in Potsdam. Planung und Organi­sation des Personal­ein­satzes und der Produk­tionsflüsse sowie die Füh­rung und Motivation der ca. 80 Mitarbei­tenden des Produk­tions­bereichs, inklu­sive Budget­ver­ant­wor­tung Erstellung und Ana­lyse von Produktions­kenn­zahlen, Opti­mie­rung der Prozess­abläufe sowie Ab­wick­lung der damit ver­bun­denen Zerti­fi­zierung, inklusive in- sowie externer Audits Umsetzung von Lean-Management-Methoden Verant­wortung für die Ein­hal­tung gel­tender Richt­linien, insbesondere der Sicher­heits­vor­schrif­ten Erfolgreich abge­schlos­senes Stu­dium des Inge­nieur­wesens oder der Betriebs­wirt­schaft mit Schwer­punkt Pro­duk­tion und Logis­tik oder ab­ge­schlossene tech­nische Aus­bil­dung mit einer Quali­fi­zierung zum Techniker oder Indus­trie­meister Ausgeprägte Perso­nal­führungs­kompe­tenz und Motiva­tions­fähig­keit Analytisches Mindset mit dem Talent, neue Struk­turen zu bilden und zu optimieren Zuverlässige, lösungsorientierte Arbeits­weise sowie tech­nisches Ver­stän­dnis für Pro­duk­tions­abläufe Hands-on-Mentali­tät und Ent­schei­dungs­stärke sowie ein aus­ge­sprochener Team­geist Profitieren Sie von der schnellen und eigen­ver­ant­wort­lichen Übernahme eines viel­seitigen Aufgaben­gebiets mit Führungs­ver­ant­wor­tung in unbefristeter Fest­an­stel­lung Wir fördern Ihre fach­liche und persön­liche Weiter­bil­dung Sie erhalten ein struk­tu­riertes Ein­ar­bei­tungs­pro­gramm sowie standort­be­zogenen Sonder- und Sozial­leis­tungen
Zum Stellenangebot


shopping-portal