Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 77 Jobs in Neu-Isenburg

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 14
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • Bildung & Training 7
  • It & Internet 7
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Elektrotechnik 4
  • Feinmechanik & Optik 4
  • Sonstige Branchen 4
  • Wirtschaftsprüfg. 3
  • Banken 3
  • Recht 3
  • Transport & Logistik 3
  • Unternehmensberatg. 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Finanzdienstleister 2
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Medizintechnik 2
  • Pharmaindustrie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 77
  • Mit Personalverantwortung 70
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 76
  • Teilzeit 6
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 75
  • Befristeter Vertrag 2
Bereichsleitung

Sachgebietsleiter (m/w/d) Porfoliomanagement und Long Term Trading

Mo. 30.11.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen.  In unserem Bereich Energiebezug und -handel bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Sachgebietsleiter (m/w/d) Portfoliomanagement & Long Term Trading  Als Sachgebietsleiter (m/w/d) Portfoliomanagement & Long Term Trading steuern Sie Ihr Sachgebiet und gewährleisten einen marktnahen und unterbrechungsfreien Mainova-internen Markt für Vertriebe, Energiekunden und die Erzeugung. Sie aggregieren alle Energie- und Commodity Bestellungen, um Synergieeffekte zu heben und um gleichzeitig risiko- und kostenreduzierend auf die Positionen aller Commoditybücher zu wirken. Das Sachgebiet agiert außerdem als externer Marktzugang für Strom, Gas, Kohle, Öl, EUAs und grüne Produkte, wobei Marktpreis-, Mengen-, Bindefrist- und Strukturrisiken aller Commoditybücher bewirtschaftet werden. Sie führen und entwickeln Ihre Mitarbeiter entsprechend der sich am Markt und im Unternehmen ändernden Anforderungen, stellen das Verantwortungs- und Ergebnisbewusstsein der Mitarbeiter durch Weiterbildungen, Coachings und der Anwendung von Change Management Techniken sicher und setzen personellen Einzelmaßnahmen in Abstimmung mit der Abteilungsleitung und dem Personalbereich um. Für die Vertriebe, Energiepartner und die Kraftwerkserzeugung stellen Sie einen kostenoptimierten und effizienten internen Energiemarkt bereit bei gelichzeitiger Beschaffung von Standardhandelsprodukten am Markt zur Bewirtschaftung von Mengen-, Struktur-, Bindefrist- und Marktpreisrisiken. Sie sind verantwortlich für das Management aller Portfolio-, Beschaffungs- und Handelsbücher sowie für die Analyse, das Monitoring und das Reporting der Mengen-, Struktur- und Marktpreisrisiken an die Abteilungs- und Bereichsleitung. Darüber hinaus sind Sie verantwortlich für die Einhaltung von regulatorischen Anforderungen sowie für unternehmensinternen Limiten / Richtlinien und stellen vollständige Datensätze im Portfoliomanagement- und Handelssystem (aktuell IRM) sicher. Die Koordination fachlicher Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung, sowie die kontinuierliche Prüfung- und Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen runden Ihr Aufgabenprofil ab. Abgeschlossener Hochschulabschluss der Fachrichtungen Betriebs-/Volkswirtschaftslehre, (Wirtschafts-)Ingenieurwesen / Mathematik / Physik / Informatik oder einem ähnlichen Bereich und mehrjährige relevante Berufserfahrung sowie fundierte Kenntnisse in der Energie- und/ oder Finanzwirtschaft Nachweisliche Erfolge im Energiehandel- und Portfoliomanagement sowie Kenntnisse der nationalen und europäischen regulatorischen Vorgaben (finanzmarktregulatorisch und energiewirtschaftlich) Aufgeschlossene Persönlichkeit mit ausgeprägter Fach- und Sozialkompetenz und einschlägige Erfahrung in der Mitarbeiterführung und im Change Management Hohe Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen und strukturierter und analytischer Arbeitsstil Fähigkeit zum selbständiges Arbeiten, ausgeprägte Projekt- und Prozesskompetenz sowie Fähigkeiten zur Daten-/Problemanalyse und Problemlösungsfähigkeiten Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Leiter Anwendungstechnik (m/w/d)

So. 29.11.2020
Münster, Westfalen, Frankfurt am Main, Hamburg, München
Wir zählen zu den führenden Anbietern von innovativen, sicherheitsrelevanten Systemen sowie Engineering- und Service-Dienstleistungen für den Hoch- und Tiefbau der internationalen Bauindustrie. Als bedeutende Geschäftseinheit einer diversifizierten Unternehmensgruppe, die mehrere Mrd. € Umsatz erzielt, sind wir mit zahlreichen Landesgesellschaften in allen Regionen der Welt vertreten. Im Rahmen einer geregelten Nachfolge suchen wir für unsere sehr erfolgreiche und zum Markt überproportional wachsende Gesellschaft in Deutschland, mit einem Umsatz von > 100 Mio. €, eine engagierte Führungspersönlichkeit als Leiter Anwendungstechnik (m/w/d) Verantwortung der Anwendungstechnik in Deutschland Führung, Weiterentwicklung und Einsatzplanung von rund 60-70 Mitarbeitern (teils fachlich) in vier nationalen Regionen; darüber hinaus Koordination weiterer technischer Mitarbeiter in Shared Service Centern im europäischen Ausland Technische und organisatorische Gesamtkoordination anspruchsvoller Projekte im Hoch- und Tiefbau Gewährleistung einer zuverlässigen technischen Vertriebsunterstützung vor Ort bei Kunden Sicherstellung und Koordination der technischen Angebotskalkulation, Arbeitsvorbereitung sowie Planung & Umsetzung der Bauausführung Planung und Ausarbeitung von technischen Lösungen und Konzepten im Rahmen von Standard- und Sonderkonstruktionen unter Einhaltung statischer Vorgaben Stringentes Projektcontrolling inkl. Nachtragsmanagement und Projektreviews Kontinuierliche Analyse und Optimierung der zu verantwortenden internen Prozesse Effizientes Projekt- und Schnittstellenmanagement nach innen sowie gegenüber den Kunden und Geschäftspartnern Berichterstattung direkt an die Geschäftsführung Erfolgreich abgeschlossenes (bau-)ingenieurwissenschaftliches Studium Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in der Arbeitsvorbereitung oder Projekt-, Oberbauleitung im Hoch-/Tiefbau eines internationalen Bauunternehmens Expertise in Planung, Projektmanagement und Projektcontrolling Ausgeprägte Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit, Führungsbefähigung und Kooperationswille – insbesondere auch in der bereichsübergreifenden Zusammenarbeit Impulsgeber im kontinuierlichen Weiterentwickeln von Strukturen und Prozessen Strategische Denkweise gepaart mit zupackender, gesunder Hands-on Mentalität Gute englische Sprachkenntnisse und Reisebereitschaft Die Aufgabe bietet vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten für eine erfahrene, vertriebsorientierte technische Führungskraft, eröffnet jedoch auch gute Entwicklungsperspektiven für Interessenten der „zweiten Reihe“, die jetzt vor dem nächsten Karriereschritt stehen. Ihr Dienstsitz befindet sich idealerweise in NRW, alternativ im Raum Frankfurt, Hamburg oder München.
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter Kundenservice (m/w/d) für Marktführer in Textilbranche

So. 29.11.2020
Hanau
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein seit Jahrzehnten wachsendes, deutsches mittelständisches Familienunternehmen (1.500 MitarbeiterInnen in Deutschland und dem europäischen Ausland) und Marktführer in seinem Segment. Auch in Corona-Zeiten ist das krisensichere Unternehmen mit seiner Top-Marke weiter auf Wachstumskurs und sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und wertschätzenden Vertriebsleiter (m/w/d) mit Organisationstalent und Führungsstärke. Als Leitung Vertrieb/Kundenservice (m/w/d) verantworten Sie die strategische und operative Ausrichtung des gesasamten Vetriebs, der stark auf den Kundenservice und After Sales ausgerichtet ist, und packen auch selbst mit an. Sie sind Ideengeber, Macher und Vorbild in einer echten Schlüsselrolle mit direkter Berichtslinie an die Geschäftsführung. Sie sorgen für einen reibungslosen Kundenservice mit einer exzellenten Customer Experience und spornen Ihr motiviertes Team zu weiteren Erfolgen an. Ihr Team führen Sie modern, empathisch und vertrauensvoll und sind sich nicht zu schade, hands on auch mal eine Bestellung abzuwickeln. Wir richten uns an authentische, motivierte Persönlichkeiten mit "Verkäufer-Gen" und ausgewiesenem Vertriebs-Hintergrund, die sich in einem mittelständischen, innovativen wie dynamischen Umfeld mit einem generalistischen Aufgabengebiet zuhause fühlen und motiviert sind, sich aktiv und mit Weitsicht strategisch und operativ einzubringen. Der Einsatzort: Hanau Fachliche und disziplinarische Leitung des Bereichs Kundenservice mit insgesamt 7 Einheiten, 12 Direct Reports und 250 Mitarbeitenden Identifizierung von Vertriebspotenzialen und permanente Optimierung der Service-Qualität in allen Teams unter vollem Einsatz der "Kundenbrille" Sie und Ihr Team begeistern die Kunden nachhaltig und übererfüllen deren Erwartungen in Sachen Customer Experience Bei Ihnen laufen alle Fäden der verschiedenen Vertriebsbereiche zusammen, Sie machen den Spagat zwischen einem strategischen Ideengeber und operativem "Feuerlöscher" Aufbau und Pflege der Beziehungen zu nationalen und internationalen Vertragspartnern, Dienstleistern und Zulieferern sowie Betreuung des Unternehmens bei der Expansion im Ausland Regelmäßiges Monitoring und Analysieren der Vertriebskennzahlen in Zusammenarbeit mit dem Vertriebscontrolling Strategische und operative Weiterentwicklung des Vertriebs in enger Zusammenarbeit mit dem Marketingleiter sowie der Geschäftsführung als Sparringspartner Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium im kaufmännischen oder kommunikationswissenschaftlichen Bereich Einschlägige Berufserfahrung im Bereich After Sales/Vertrieb, idealerweise im Bereich Handel (Distanzhandel, Telefonverkauf, Call Center, Versandhandel und E-Commerce) oder verwandten Strukturen Ausgewiesene Führungserfahrung als Team- oder Bereichsleiter einer größeren Einheit (mindestens 100 Personen), idealerweise in einem größeren mittelständischen (Familien)Unternehmen Vollblutverkäufer, für den der Kunde als Mensch im Vordergrund steht Unvoreingenommener, bescheidener und charismatischer Teamplayer Moderner, wertschätzender und vertrauensgebender Führungsstil als Vorbild für jedes Teammitglied Nachweisbares Organisationstalent, Priorisierungsgeschick und Fähigkeit, viele Bälle gleichzeitig in der Luft zu halten Sie bewegen sich (selbst)sicher auch auf internationalem Parkett Exzellente Deutschkenntnisse, Englisch fließend in Wort und Schrift Wertschätzung: Sie besetzen eine Schlüsselrolle im Unternehmen und können sich proaktiv in einem sympathischen Team mit direktem Draht zur Geschäftsführung einbringen Verantwortung: Sie gestalten einen kompletten Unternehmenszweig eigenständig mit und tragen so aktiv zur Weiterentwicklung und Ausrichtung des Unternehmens bei Sicherheit: Sie werden Teil eines stark etablierten, erfolgreichen und krisenresistenten Unternehmens Ein Arbeitsumfeld zum Wohlfühlen: moderne Unternehmenskultur, kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und offene, direkte Kommunikation auf Augenhöhe über alle Ebenen hinweg Attraktive Vergütung, starke Sozialleistungen, außergewöhnliche Mitarbeiter Benefits, Gesundheitsmanagement, 30 Tage Urlaub uvm.
Zum Stellenangebot

Fachgebietsleitung Digital Consulting (m/w/d)

So. 29.11.2020
Nürnberg, Dresden, Berlin, Braunschweig, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Senftenberg, Niederlausitz
Operational services mit Hauptsitz am Frankfurter Flughafen ist mit mehr als 800 Mitarbeitenden an neun Standorten vertreten Joint Venture zwischen der T-Systems International GmbH und der Fraport AG Wir unterstützen unsere Kunden mit maßgeschneiderten IT-Lösungen von Consulting bis Outsourcing Unser Kerngeschäft sind Managed IT Services. Wir beraten in IT-Strategiefragen, betreiben Rechenzentren, Applikationen, Netzwerke und andere Betriebsumgebungen sowie dazugehörige Dienstleistungen wie 24/7 Service Desk und Cloud und Workplace Services STELLENKENNZIFFER: 2020106GAE Verantwortlich für die umfassende wirtschaftliche Steuerung und des Fachgebietes (Budget, Forecasts, Maßnahmenentwicklung/-umsetzung etc.) und die Darstellung der wirtschaftlichen Situation Disziplinarische und fachliche Personalführung, inklusive Personalplanung und Personalentwicklung Weiterentwickeln der zukunftsorientierten Strategie für den Ausbau des Beratungsgeschäfts im lösungsorientierten IT-Umfeld Kontinuierliche Weiterentwicklung des bestehenden Leistungsportfolios, insbesondere im Bereich Digitalisierung Ausbau und Pflege eines belastbaren Kundennetzwerks zur Bestandssicherung und Neugeschäftsgewinnung  Master- bzw. Diplomabschluss oder vergleichbarer Abschluss Mehrjährige nachweislich erfolgreiche Praxiserfahrungen in der konzeptionellen Beratung von IT-Lösungen oder vergleichbaren Aufgabenstellungen Dedizierte Erfahrung in der Planung und Steuerung von Business Consulting-Leistungen, insbesondere der typischen Aufgabenstellung in diesem Bereich Sehr gute Erfahrungen in der wirtschaftlichen Aussteuerung von Profitcentern Erfahrungen mit den aktuellen Methoden der Agilität und zugehörigen Toollandschaft Ausgeprägte hands-on Mentalität Attraktives Gehaltspaket Beteiligung am Unternehmenserfolg 30 Tage Urlaub Gruppenunfallversicherung für Arbeit und Freizeit Umfassende Angebote zur Weiterbildung Ein weiteres Plus sind außerdem ein Firmenwagen, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht, eine arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen, moderner und mobiler Arbeitsplatz, gute Verkehrsanbindung sowie Mitarbeiterkonditionen für viele Produkte des Konzerns Deutsche Telekom.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Sach Region Mitte

Sa. 28.11.2020
Frankfurt am Main
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland.Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt.Wir suchen für unseren Standort in Frankfurt am Main zum nächstmöglichenZeitpunkt einenAbteilungsleiter (m/w/d) Sach Region MitteFachliche und disziplinarische Führung der entsprechenden MitarbeiterPlanung und Steuerung des Mitarbeitereinsatzes unter Berücksichtigung von RentabilitätsaspektenSteuerung aller Tätigkeiten der AbteilungFachlicher Entscheider in der Eskalation sowohl intern als auch externEntwicklung, Implementierung und Sicherstellung der Einhaltung von Best-practice LösungenÜberregionaler Repräsentant des BereichsAufbau und Systematisierung von Know-how und Wissensmanagement im nationalen und internationalen KontextDefinition, Sicherstellung und Optimierung von internen Prozessen und Schnittstellen zu anderen BereichenRepräsentant bei Fachveranstaltungen und Vernetzung in der Fach-„Community“ Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium sowie umfangreiche, spartenübergreifende Berufserfahrung in der Branche oder langjährige Erfahrung in vergleichbarer PositionGute betriebswirtschaftliche KenntnisseAusgeprägte Überzeugungsfähigkeit, Argumentations- und Beratungsstärke ggü. internen und externen Gesprächspartnern auf anspruchsvollstem fachlichem NiveauSehr gute Kenntnisse in den verantworteten BereichenLangjaöährige Erfahrung in der Führung von MitarbeiternSehr gute, detaillierte Kenntnisse der Zusammenhänge und ProzesseSouveränes, selbstbewusstes und sicheres AuftretenExzellente fachspezifische KommunikationsfähigkeitOrganisationstalentSehr starke DienstleistungsorientierungZuverlässigkeit und VerantwortungsbewusstseinTeamfähigkeitEigeninitiative und EinsatzbereitschaftPräsentationserfahrungErfahrung im ProjektmanagementSehr gute Englisch - Kenntnisse in Wort und SchriftSehr gute MS Office - KenntnisseNeben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot.Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Gartencenterleitung (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Dieburg
Gartencenterleitung (m/w/d) Mit mehr als 300 Märkten im Portfolio, über 15.000 Beschäftigten und einem Bruttoumsatz von 2,6 Milliarden Euro zählt toom zu den führenden Anbietern der deutschen Baumarktbranche. Das Unternehmen gehört zur REWE Group, einem der führenden Handels- und Touristikkonzerne in Deutschland und Europa.   Bei toom zu arbeiten bedeutet füreinander einzustehen und respektvoll miteinander umzugehen. Das ist für uns Ehrensache. Deshalb begegnen wir unseren Kunden und Kollegen ohne Vorurteile, mit viel Hilfsbereitschaft, Toleranz und immer mit einem Lächeln.Wir zählen auf deinen Einsatz bei der ... Erfüllung und dem Übertreffen der Erwartungen unserer Kunden und dem Vorleben unserer Unternehmenskultur Gewährleistung der saisonalen Warenverfügbarkeit, der Inventursicherheit sowie aller Vorgänge im Gartencenter kompetenten Umsetzung aller Kunden- und Onlineservices Sicherstellung einer zeitnahen Weitergabe aller relevanten Informationen an die betreffenden Mitarbeiter und die Ausrichtung deines Teams Respekt, wenn du ... Lust auf einen service- und kundenorientierten Verantwortungsbereich sowie auf deine Mitarbeiter hast Leidenschaft für den Handel sowie Berufserfahrung im Gartencenter oder in anderen „grünen“ Bereichen hast über erste Erfahrung als Führungskraft in einer ähnlichen Position verfügst mit Kunden, Mitarbeitern und Kollegen respektvoll kommunizierst und dabei auch moderne Kommunikationsmittel nutzt
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) des Referats Beschaffung und Logistik

Sa. 28.11.2020
Langen (Hessen)
Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Wir suchen innerhalb der Abteilung „Verwaltung“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung (m/w/d) des Referats Beschaffung und LogistikIm Rahmen einer Reorganisation der Abteilung Verwaltung entsteht ein neues Referat. Hierfür werden Aufgaben aus bestehenden und ehemaligen Organisationseinheiten strukturell zusammengeführt. Ziel ist es, diese Aufgaben als Serviceeinheit zu etablieren und weiterzuentwickeln. Das Aufgabenspektrum umfasst die Etablierung einer strategischen Beschaffung, die Bereitstellung von Waren und Informationen sowie Teile des operativen Facility-Managements. Aufbau und Leitung des Referats Beschaffung und Logistik Führung und Entwicklung eines heterogenen Teams Konzeptionierung und Aufbau einer strategischen zentralisierten Beschaffung, inklusive des logistischen Kreislaufs Strategische Planung und Steuerung aller internen Prozesse im Bereich der Liegenschafts- und Hausverwaltung Verantwortung für Reporting, Controlling, Evaluation und Erfolgskontrolle Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master) aus den Bereichen der Technik, Informationstechnik, Wirtschaftswissenschaften oder sonstiger Hochschulabschluss mit vergleichbaren Kenntnissen Befähigung zur Führung und Motivation von Mitarbeitern (m/w/d) einer größeren Organisationseinheit Kenntnisse und Erfahrungen auf einem der nachfolgenden Wissensgebiete: Strategische Beschaffung, Einkauf Interne Logistik, Materialwirtschaft oder Lagermanagement, Digitale Registratur und Datenverteilung Liegenschaftsverwaltung Strategische und zielgerichtete Arbeitsweise Innovations- und Integrationsfähigkeit sowie Planungs- und Organisationskompetenz Ausgeprägter Servicegedanke Hohes Maß an Empathie Hohe Einsatzbereitschaft Fähigkeit zur ausgeprägten Selbstreflexion ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung. Der Dienstposten ist nach Besoldungsgruppe A15 BBesG / Entgeltgruppe 15, Fallgruppe 1, Teil I der Anlage 1 zum TV EntgO Bund bewertet. Die Stufenzuordnung erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen Erfahrungen. Das Beschäftigungsverhältnis ist unbefristet, bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen ist eine Verbeamtung möglich. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter / Metzger (w/m/d) Frische / Bedienungstheken

Sa. 28.11.2020
München, Erlangen, Stuttgart, Erbach (Odenwald), Aalen (Württemberg), Ellwangen (Jagst), Offenbach am Main, Rodenbach bei Hanau, Frankfurt am Main
Unser Mandant ist ein erfolgreich wachsendes Handelsunternehmen im LEH und legt Wert auf Fairness, Transparenz, hohe Qualität der Lebensmittel und Regionalität. Wir suchen für folgende Standorte: München, Erlangen/Nürnberg, Stuttgart, Erbach, Aalen, Ellwangen, Offenbach, Rodenbach, Frankfurt.Als Abteilungsleitung (w/m/d) verantworten Sie die Bedienungsabteilungen Fleisch, Wurst, Käse, Fisch und Feinkost. Sie und Ihre Mitarbeiter glänzen durch Service, Fachwissen und Liebe zu guten Lebensmitteln. Ihr Verantwortungsbereich: servicegerechte Organisation und Führung Ihrer Mitarbeiter eine von Frische geprägte Darstellung der Abteilung kundenorientierte Beratung und kompetente Warenpräsentation Erfüllung der betriebswirtschaftlichen Zahlen Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften, inkl. der eigenen QM-Vorgabenerster erster Ansprechpartner für Kunden sowie Vorbild und Motivator für Mitarbeiter Gewünscht ist eine abgeschlossene Ausbildung als Fleischer/in oder Fleischereifachverkäufer/in, als Koch/Köchin oder im Handel. Idealerweise konnten Sie Erfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition sammeln. Sie besitzen Durchsetzungsvermögen und wissen, wie man eine Frische- bzw. Metzgereiabteilung führt. Solides Fachwissen zum Thema Frische und tiefergehende Warenkenntnisse sind vorhanden. Ihre Arbeitsweise ist geprägt durch hohes Engagement und Zuverlässigkeit. Sie sind argumentativ stark und gerne ein Teamplayer mit hoher Eigenmotivation. Ein hoher Dienstleistungsanspruch und wertschätzende Kommunikation sind für Sie selbstverständlich. Sie besitzen die Fähigkeit, Mitarbeiter zu motivieren und Kunden zu überzeugen  Es erwartet Sie ein sicherer Arbeitsplatz und abwechslungsreiche Aufgaben. Ein attraktives Gehalt, 6 Wochen Urlaub und viele weitere Sozialleistungen sind selbstverständlich. Vielversprechende Karriereperspektiven und optimale persönliche Entwicklung runden das Angebot ab.
Zum Stellenangebot

Head of Talent Acquisition Germany (m/w/d)

Sa. 28.11.2020
Düsseldorf, Frankfurt am Main
Unser Mandant ist ein weltweit agierendes Unternehmen aus der Dienstleistungsbranche mit starkem Fokus im Vertrieb. Im Rahmen einer neu geschaffenen Stelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen „Head of Talent Acquisition Deutschland (m/w/d)" für den Standort Düsseldorf oder Frankfurt am Main (m/w/d).Im Rahmen einer neu geschaffenen Stelle suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen „Head of Talent Acquisition Deutschland (m/w/d)" für den Standort Düsseldorf oder Frankfurt am Main (m/w/d). Stellenbeschreibung In dieser Funktion berichten Sie an das deutsche Board / die Geschäftsführung und übernehmen folgende Aufgaben: Verantwortung für den Aufbau und die stetige Weiterentwicklung des Bereiches Talent Acquisition für Deutschland Aufbau eines eigenen Recruiter-Teams in Düsseldorf und Frankfurt (jeweils vier bis fünf FTE), perspektivisch Möglichkeit Teams an weiteren Standorten aufzubauen Verantwortung für die Entwicklung, die Umsetzung und die Optimierung der Sourcing-Strategien, selbstverständlich an das Business angepasst Operatives Recruiting und aktives Sourcing im Rahmen von High-Level-Recruitings (Fokus Management-Funktionen) Optimierung der derzeitigen Employer Branding-Strategie und hierfür enger Austausch mit der Marketing-Abteilung Weiterentwicklung des Alumni-Netzwerkes Austausch, zum Beispiel von Best Practices, mit anderen Ländern der Gruppe Verantwortung für eine eigene P&L Enge Zusammenarbeit mit angrenzenden Abteilungen (z.B.: HR, Marketing) Sparringspartner zum (Top-)Management und Kommunikation mit Mitarbeitern auf allen Ebenen Erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Personal oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Talent Acquisition eines Dienstleistungsunternehmen, idealerweise mit einem Fokus im Vertrieb Mehrjährige Berufserfahrung im internationalen Umfeld Nachweisliche Personalverantwortung Ausgeprägte Durchsetzungsfähigkeit und seniores Auftreten sowie „hands-on" Mentalität Kommunikationsstärke mit Mitarbeitern auf allen Ebenen inkl. der Geschäftsführung und Überzeugungskraft sowohl bei internen als auch bei externen Ansprechpartnern Energiegetrieben und stets positive Arbeitseinstellung Sehr gute Kenntnisse in den gängigen EDV-Systemen sowie in für den Bereich Talent Acquisition relevante Tools Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Attraktives Gehaltspaket Dynamisches Umfeld in einem zukunftsorientierten und wachsenden Unternehmen Gestaltungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Regionalleitung (m/w/d) in Teilzeit (30h)

Sa. 28.11.2020
Frankfurt am Main, Maintal, Kassel, Hessen
Mit rund 100 hauptamtlichen und 300 ehrenamtlichen Mitarbeiter*Innen ist Kaleidoskop e.V. ein kompetenter und zuverlässiger Partner für pädagogische Kinder- und Jugendarbeit im Rhein-Main Gebiet. Für Städte, Schulen und Unternehmen organisieren und betreuen wir Ferienspiele, Tages- und Wochenprojekte sowie Ganztagsangebote an Schulen.  Für unsere Schulen in der Region Frankfurt/Maintal suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine  Regionalleitung (m/w/d) in Teilzeit (30h)  Pädagogische Begleitung und Fachaufsicht für z.Zt. sechs Schulen Mitwirkung an Umsetzung und Weiterentwicklung des Konzepts der Ganztagsbetreuungen Anleitung und Unterstützung der Einrichtungsleitungen Zusammenarbeit mit dem Träger Zusammenarbeit mit den Familien Zusammenarbeit mit diversen Kooperationspartnern (Schulleitung, Lehrer*Innen, Sportvereine etc.) Administrative Aufgaben Akquise Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung mit staatlicher Anerkennung oder eine entsprechende Qualifikation (Sozialpädagog*Innen, Sozialarbeiter*Innen, Diplom-Pädagog*Innen, Erzieher*Innen) mindestens 3 Jahre Berufserfahrung Leitungserfahrung Erfahrung mit dem Arbeitsfeld (Grund-)Schule eigenverantwortliches, selbständiges Arbeiten, Kreativität und Sachverstand Motivation, Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität Kreativität und Offenheit für die Entwicklung, Umsetzung und Evaluation der pädagogischen Konzepte Führerschein der Klasse B und die Bereitschaft einen eigenen PKW zu nutzen Ein interessantes, abwechslungsreiches und zukunftsträchtiges Aufgabenfeld vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten, Partizipation an der Ganztagsentwicklung 30 Tage Urlaub pro Kalenderjahr Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung Vergütung in Anlehnung an TVÖD-SuE
Zum Stellenangebot


shopping-portal