Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 54 Jobs in Neuenbürg

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • It & Internet 9
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Verkauf und Handel 3
  • Gastronomie & Catering 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Hotel 3
  • Sonstige Branchen 3
  • Transport & Logistik 3
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Druck- 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 2
  • Papier- und Verpackungsindustrie 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Textilien 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 54
  • Mit Personalverantwortung 50
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 53
  • Home Office möglich 8
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 52
  • Befristeter Vertrag 2
Bereichsleitung

Head of People Business Partner (f/m/d)

Do. 21.10.2021
Karlsruhe (Baden)
With its business applications, IONOS is one of the leading hosting and cloud applications providers in Europe. With our state-of-the-art technologies, we convince more than 8 million customers in many different countries every day. We treat one another equally and respectfully and take care of each other. We are open, direct, honest and real. We give feedback in a constructive and positive way. We go the extra mile and break silos down as we believe in the power of our team, one team, the IONOS team. We are passionate about our teams and providing them with excellent employee experience at work through all touchpoints of the employee life cycle. If you enjoy the mix of working strategically and operationally within the People Experience area in a high paced environment in Europe's largest Hosting provider, this is a role for you. The role as Head of People Business Partner (PBP) plays a crucial role and oversees the people business partner team for IONOS Germany. The Head of PBP is responsible for aligning business objectives with people solutions and will work very closely with other HR functions and across the group. Take over professional and disciplinary leadership of our People Business Partner (PBP) team. Scale up and develop of the PBPs, develop the PBP agenda and strategy. Create and monitor all relevant employee engagement KPIs, identify changes and trends and define clear and precise roadmap with the goal to improve the overall eNPS and retention and to make the IONOS group a great place to work. Collaborate closely with our internal HR Service teams to further shape our central People policies. Provide leadership on people related issues and policies across the company. Provide human resources support and consultation across the business on the most complex issues, supporting staff and managers in all related areas: recruitment, performance management, compensation and rewards, staff relation, and people development. Provide regular advice, guidance, and where necessary to the leadership team and executive team on strategic people management, performance and development issues. Maintains in-depth knowledge of legal requirements related to day-to-day management of employees and ensuring regulatory compliance. Support the talent management and succession planning process. The Head of People Business Partner will bring a range of experiences, ideally experience in leadership and strategic HR projects as well as international experience. In addition to that, you will bring the following: Knowledge in guiding, leading and developing a team. Strong analytical skills, a data driven mindset and the interest in taking on analytical challenges by diving deeply into our HR reports. Experience with corporate culture and employee retention as well as relevant KPIs. Strong service and problem-solving skills. Be outcome focussed and self-motivated. Be customer focussed and have a passion for people and culture. Working knowledge of multiple human resource disciplines, such us compensation practices, organizational diagnosis, employee and works council / union relations, diversity, performance management, and German respective employment laws. Language skills: German and English fluent.
Zum Stellenangebot

Head of Talent Acquisition (w/m/d)

Do. 21.10.2021
Berlin, Karlsruhe (Baden)
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kund*innen in vielen Ländern. Wir gehen gleichberechtigt und respektvoll miteinander um und kümmern uns umeinander. Wir sind offen, direkt, ehrlich und echt. Wir geben Feedback auf konstruktive und positive Weise. Wir gehen die extra Meile und brechen Silos auf, weil wir an die Kraft unseres Teams glauben, eines Teams, das IONOS-Team. Unsere Teams liegen uns sehr am Herzen und wir möchten unseren Mitarbeitenden ein hervorragendes Arbeitsumfeld bieten, das alle Berührungspunkte im Lebenszyklus eines Mitarbeitenden umfasst. Wir suchen derzeit einen Head of Talent Acquisition, um die Suche nach Talenten zu leiten und das Unternehmen dabei zu unterstützen, Top-Talente zeitnah und effizient einzustellen und gleichzeitig vielfältige und integrative Einstellungspraktiken zu fördern. Steuerung des gesamten Spektrums der Rekrutierungs- und Auswahlaktivitäten einschließlich der Verantwortung für KPIs. Aufbau von Talent-Pipelines für aktuelle und zukünftige Stellenausschreibungen und Leitung aller Sourcing-Aktivitäten. Verwaltung unserer externen Partnerschaften mit Anbietern wie Headhuntern und Anbietern von Rekrutierungssoftware (HR-Software). Vorbereitung und Überprüfung unseres jährlichen Einstellungsbudgets. Beaufsichtigung aller Phasen der Bewerberbetreuung (einschließlich Bewerbung, Vorstellungsgespräche und Kommunikation). Verwaltung, Schulung und Bewertung unseres Teams von Personalvermittlern. Teilnahme an und Ausrichtung von Rekrutierungsveranstaltungen zur Steigerung der Bekanntheit von IONOS als Arbeitgeber. Entwicklung und Umsetzung von Strategien zur Talentakquise für die Einstellung von Führungskräften, Mid-Career-Mitarbeitenden und Hochschulabsolvent*innen . Entwicklung und Umsetzung einheitlicher Praktiken für die Rekrutierung, Befragung und Einstellung von Bewerbenden, die eine positive Erfahrung für die Bewerbenden darstellen. Leitung und Entwicklung des Talent Acquisition Teams. Zusammenarbeit mit Führungskräften innerhalb des Unternehmens, um den laufenden Einstellungsbedarf des Unternehmens zu ermitteln. Der Head of Talent Acquisition bringt eine Reihe von Erfahrungen mit, idealerweise Erfahrung in den Bereichen Führung, Rekrutierungsprozesse und strategische HR-Projekte sowie internationale Erfahrung. Darüber hinaus bringen Sie folgende Eigenschaften mit: Sie verfügen über fundierte Erfahrungen in einer Führungsposition im Bereich Talent Acquisition. Erfahrung und Verständnis für Sourcing-Techniken und -Tools (z. B. soziale Netzwerke). Praktische Erfahrung mit Applicant-Tracking-Systemen (z. B. Avature o.ä.) und HR-Datenbanken. Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und die Fähigkeit, langfristige Beziehungen aufzubauen. Analytische Fähigkeiten und pragmatische Herangehensweise an Herausforderungen. Kundenorientiertheit und Leidenschaft für Mensch und Kultur. Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch fließend.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter:in Technische Services

Do. 21.10.2021
Pforzheim
Sie möchten in einem Unternehmen arbeiten, bei dem Sie als Mensch klar im Fokus stehen? Sie legen Wert auf Wertschätzung und Kollegialität? Ihre persönliche Weiterentwicklung ist Ihnen wichtig und Sie möchten Ihre Zukunft selbst mitbestimmen? Sie haben Lust, an vielfältigen Aufgaben mitzuarbeiten, die Ihnen große Gestaltungsfreiräume bieten? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Wir versorgen über 150.000 Menschen mit Energie und allen Dienstleistungen, die dazu gehören. In Pforzheim und der Region verlassen sich unsere Kunden auf eine sichere und saubere Versorgung mit Gas, Wasser, Strom und Fernwärme. Und wir denken weiter! Wir treiben E-Mobilität an, fördern regenerative Energien, sind Wirtschaftsmotor und Kommunikationsdienstleister. Stolz sind wir auf unsere Unternehmenskultur. Respekt, Vertrauen und Verantwortung werden in unseren Teams im täglichen Miteinander gelebt – und das über den sicheren Arbeitsplatz hinaus – seit 125 Jahren.Die Anforderungen an Automatisierung und Digitalisierung in den technischen Bereichen steigen stetig an. Als Abteilungsleiter:in in der Abteilung Technische Services übernehmen Sie daher die Steuerung von diversen Digitalisierungsprojekten wie dem Aufbau einer Powerline-Infrastruktur und dem flächendeckenden Smartmeter-Rollout einschließlich der Kostenkontrolle. Zudem erarbeiten Sie smarte Lösungen wie beispielsweise Konzepte zur intelligenten Netzsteuerung. Darüber hinaus sind Sie zusammen mit den Teamleitern für die Führung des operativen Betriebs der Teams Netzsteuerung und Messstellenbetrieb zuständig. Sie haben: Erfolgreich abgeschlossenes Studium als Elektroingenieur (m/w/d) oder eine abgeschlossene Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Techniker / Meister (m/w/d) sowie mehrjährige Berufserfahrung  Energiewirtschaftliches Know-How Gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie eine schnelle Auffassungsgabe und eigenständige Arbeitsweise Führungserfahrung, unternehmerisches Denken und Durchsetzungsvermögen Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift  Gut, wenn Sie es haben: Erfahrung im Aufbau einer Powerline-Infrastruktur und intelligenter Messsysteme Kenntnisse im Bereich Netzsteuerung / Leittechnik  SAP-Kenntnisse (S/4HANA - Modul PM) Sehr gute MS Office-Kenntnisse Flexible Arbeitszeiten: Wir bieten verschiedene Teilzeitmodelle auch in Führungspositionen, flexible Arbeitszeiten und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten, damit Beruf und Familie in Einklang gebracht werden können. Viele Leckereien: Die SWP haben eine eigene Kantine, die täglich tolle Gerichte auf die Teller bringt. Gutes Essen ist immer wichtig - in kollegialer Gesellschaft wird die Mittagspause zum perfekten Ausgleich. SWP naher Kindergarten: Damit die Lieben immer in der Nähe sind und die Wege kurz bleiben. Gesundheit & Sport: Die Gesundheitsvorsorge und -fürsorge liegt uns am Herzen. Das SWP eigene Fitnessstudio bietet Raum für Bewegung und körperlichen Ausgleich. Mit der SWP Gesundheitskarte profitieren Sie von Zusatzleistungen im Krankheitsfall. Der regelmäßig stattfindende Gesundheitstag sorgt dafür, dass Sie bestenfalls gar nicht erst krank werden. Teamspirit: Außergewöhnlicher kollegialer Zusammenhalt über alle Hierarchiestufen. Firmenevents: Von entspannten Kneipenbesuchen bis hin zu Betriebsausflügen. Bei vielen gemeinsamen Unternehmungen feiern wir Erfolge und Gemeinschaft. Karriere: Individuelle Laufbahnplanung und persönliche Förderung. Sonderleistungen: Wir teilen den Erfolg gerne! Mit Erfolgsbeteiligungen, zusätzlichen Sozialleistungen und einem Stromkostenzuschuss.
Zum Stellenangebot

Head of Learning and Development (w/m/d)

Do. 21.10.2021
Berlin, Karlsruhe (Baden)
Mit seinen Business Applications zählt IONOS zu den führenden Hosting- und Cloud-Applications-Anbietern in Europa. Dank modernster Technologien überzeugen wir täglich über 8 Mio. Kund*innen in vielen Ländern. Wir gehen gleichberechtigt und respektvoll miteinander um und kümmern uns umeinander. Wir sind offen, direkt, ehrlich und echt. Wir geben Feedback auf konstruktive und positive Weise. Wir gehen die extra Meile und brechen Silos auf, weil wir an die Kraft unseres Teams glauben, eines Teams, das IONOS-Team. Unsere Teams liegen uns sehr am Herzen und wir möchten unseren Mitarbeitenden ein hervorragendes Arbeitsumfeld bieten, das alle Berührungspunkte im Lebenszyklus eines Mitarbeitenden umfasst. Wir suchen derzeit einen Head of Learning and Development (L&D), der den Bereich L&D sowie interne Kommunikation mit dem Ziel leitet, die Kenntnisse der Mitarbeitenden zu verbessern, Qualifikationsdefizite bei den Mitarbeitenden zu ermitteln und Pläne zur Überbrückung dieser Defizite zu erstellen, damit die Unternehmensziele erreicht werden. Der Head of L&D wird einen erstklassigen L&D-Service bieten, Vordenker*in sein und innovative Lernwerkzeuge und -lösungen bereitstellt. Unterstützung des Unternehmens bei der Erreichung seiner Ziele durch die Entwicklung und Umsetzung wirkungsvoller Lern- und Entwicklungsprogramme in Übereinstimmung mit den geschäftlichen Anforderungen und Prioritäten. Aufbau starker Partnerschaften mit dem Unternehmen, um ein umfassendes Verständnis der aktuellen geschäftlichen Probleme und Möglichkeiten in Bezug auf L&D zu erlangen. Unterstützung der Weiterentwicklung unserer Unternehmensgrundsätze. Durchführung von organisatorischen Bedarfsanalysen und Erstellung von Schulungsplänen, um sicherzustellen, dass alle Mitarbeitenden über die erforderlichen Kompetenzen verfügen, um in ihren Funktionen hervorragende Leistungen zu erbringen. Erstellung eines zukunftsorientierten und effektiven Programms zur Entwicklung von Führungskräften. Strategie: Der Head of Learning and Development spielt eine führende strategische Rolle, indem er die Erstellung von Inhalten, E-Learning, Begleitmaterial und anderen Schulungsmaterialien leitet. Zusammenarbeit mit der Personalabteilung und den Geschäftsbereichen, um die Erfahrungen der Mitarbeitenden beim Recruiting, dem Onboarding und der Mitarbeiterentwicklung zu verbessern. Analytik: Durchführung aktueller und fortlaufender strategischer Bewertungen von unternehmensweiten Schulungs- und Entwicklungsprogrammen und -initiativen, Erstellung von Test- und Bewertungsprozessen für die Wirksamkeit von Schulungsprogrammen. Messung der Qualität der Programmdurchführung, um eine kontinuierliche Verbesserung, Wartung und Anpassung der Programmdurchführung zu gewährleisten. Interne Kommunikation: Entwicklung einer Reihe von Kommunikationskanälen, um Botschaften möglichst effektiv an verschiedene Zielgruppen zu übermitteln und einen Rahmen für eine klare und effektive Mitarbeiterkommunikation zu schaffen. Leitung und Unterstützung des Talent- und Nachfolgemanagementprozesses. Der Head of Learning and Development bringt eine Reihe von Erfahrungen mit, idealerweise Erfahrung in den Bereichen Führung, L&D-Prozesse und strategische HR-Projekte sowie internationale Erfahrung. Darüber hinaus bringen Sie folgendes mit: 6 - 8 Jahre Berufserfahrung mit fundierten Kenntnissen im Bereich L&D (Training & Development), idealerweise in einer regionalen oder internationalen Funktion. Ausgeprägte Fähigkeiten in den Bereichen instructional design, Coaching, Moderation und Training mit nachweislich effektiver Anwendung in internationalen Kontexten und Kulturen. Fachkenntnisse in bestimmten Bereichen der Lern- und Entwicklungspraxis, insbesondere in der Anwendung eines kompetenzbasierten Ansatzes für den Aufbau von Mitarbeiterfähigkeiten (z. B. Nachweis persönlicher Fachkenntnisse in mehreren der folgenden Bereiche: Lernstrategie, Bedarfsanalyse, Programmgestaltung, Lehrplangestaltung, Instruktionsgestaltung, Lernevaluierung, E-Learning, Moderation, Kompetenzentwicklung und -bewertung). Sie sollten kundenorientiert sein und eine Leidenschaft für Mensch und Kultur haben. Sprachkenntnisse: Deutsch und Englisch fließend.
Zum Stellenangebot

Leiter Logistik (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Karlsbad
DEKO-LIGHT ein junges und schnell wachsendes Unternehmen im Bereich Beleuchtungstechnik mit besonderem Schwerpunkt auf modernster LED Technologie. Als führender Partner für den Fachhandel und das Elektrohandwerk überzeugen wir unsere Kunden mit einer breiten Produktpalette, innovativen Produkten mit einem hohen Anspruch an Design und Qualität sowie einem exzellenten Kundenservice. Unser Team besteht aus rund 60 Mitarbeitern, die alle eines gemeinsam haben: die Leidenschaft für Licht! Seit 2015 gehören wir dem Würth-Konzern an. Sicherstellung der termingerechten Belieferung unsere Kunden im In- und Ausland Steuerung der operativen Prozesse Wareneingang, Wareneinlagerung, Kommissionierung, Verpackung, Versand und Retourenabwicklung Kontinuierliche Optimierung der Prozesse und Weiterentwicklung des Bereichs Kommunikation und Abstimmung mit den Schnittstellen innerhalb des Unternehmens Koordination und Steuerung der externen Dienstleister Fachliche und disziplinarische Führung des Logistikteams von rd. 10 Mitarbeitern Abgeschlossene Berufsausbildung mit weiterführender Ausbildung zum Logistikmeister, abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Logistik oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung sowie erste Führungserfahrung in einem vergleichbaren Tätigkeitsbereich Fundierte Kenntnisse in der Abwicklung von Exportsendungen schnelle Auffassungsgabe, analytisches Denkvermögen und sehr gutes Prozessverständnis Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Eigeninitiative Hohes Kommunikationsvermögen und ausgeprägte Hands-on-Mentalität
Zum Stellenangebot

Head of After Sales (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Aurich, Soest, Westfalen
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Als Head of After Sales sind Sie von einem unserer Stand­orte im Westen (idealer­weise Soest) aus für das gesamte Team in Deutsch­land zu­ständig. Sie be­richten an den Director Sales & After Sales für die Region Zentral- und Nord­europa. Diszip­linäre und funk­tionale Führung, ein­schließ­lich konti­nuier­licher Ent­wick­lung der regionalen After-Sales-Mit­ar­beitenden Unter­stützung der Mit­arbei­tenden des regio­nalen After-Sales-Teams (After Sales Manager, Vertrags­manager, Daten­analysten, Backoffice-Ko­ordina­toren) bei der Kompetenzentwick­lung Sicherstellung des Coachings und Mentorings sowie Bereitstellung der entsprechenden Schulungsressourcen Zusam­men­arbeit mit dem Global Sales Manage­ment hinsichtlich der regionalen After-Sales-Strategie in Zusam­men­arbeit mit dem Sales and After Sales Director Operationalisierung und Umsetzung der subregionalen After-Sales-Strategie Durchführung von After-Sales-Aktivitäten bei bestimmten Kunden und Senior Stakeholdern Repräsentation der Abteilung After Sales gegenüber Kunden und Stakeholdern Ansprechpartner für After Sales Manager bei komplexen Kundenproblemen Regelmäßige Bereitstellung und Präsen­tation der Leistungs­ergebnisse für die wichtigsten After-Sales-Prozesse für den Sales and After Sales Director Management von funktions­über­greifenden Pro­zessen und Zusammen­arbeit mit (sub-)regionalen Service­organi­sationen Regel­mäßige Koordi­nierung mit den sub­regionalen Vertriebs­leitern, um eine Ab­stimmung in Bezug auf Kunden­anfragen, Produkt­entwicklung und -implemen­tierung zu gewährleisten Wir suchen eine erfahrene Person, die sich für erneuer­bare Energien und für den Vertrieb be­geistert und bereit ist, zu unserem Erfolg beizu­tragen, indem sie diese positive Energie mit dem Team und dem Rest der Organis­ation teilt. Ihr Führungs­stil ist situations­bezogen und leistungs­orien­tiert, gleich­zeitig aber auch warm­herzig und für­sorg­lich. Außer den oben genannten Eigen­schaften er­warten wir von Ihnen Folgendes: Ab­ge­schlossenes Hoch­schul­studium, vorzugs­weise der Wirt­schafts­wissen­schaften Lang­jährige Berufs­erfahrung im inter­nationalen Ver­trieb in einem industriellen Um­feld, idealer­weise in der Wind­energie­branche Mehr­jährige Führungs­erfahrung im inter­nationalen Vertriebs­umfeld Know-how hinsichtlich der Steuerung einer internationalen Vertriebsstrategie oder -supporteinheit Internationale Managementerfahrung mit hohem Methodenwissen und der Fähigkeit, sich in einem fordernden Markt zu bewegen Kommunikative, vermittelnde Persönlichkeit mit strukturellem Denkansatz Hohes analytisches Denkvermögen und gute Präsentationsfähigkeiten Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei.
Zum Stellenangebot

Head of Sales and After Sales (m/w/d) Region Norddeutschland

Mi. 20.10.2021
Aurich
Innovative Ideen kennzeichnen unsere Er­folge und treiben uns an. Mit Leiden­schaft realisieren wir weltweit Wind­ener­gie­projekte und geben Ant­worten auf die energie­tech­nischen Heraus­for­derungen von morgen. Leisten Sie einen Beitrag, um mit Ihrem Enga­gement die rege­nerative Energie­zu­kunft mit­zu­gestalten. Seien Sie ein wichtiger Teil des ENERCON Teams und unterstützen Sie den Wandel hin zu erneuerbarer Energieerzeugung! Als Head of Sales and After Sales für den nord­deutschen Markt ist es Ihre Auf­gabe, ENERCONs Position als einer der Markt­führer im Wind­energie­sektor weiter zu etablieren und aus­zu­bauen. Sie werden in einem sehr inter­nationalen Um­feld ar­beiten und sich auf die Region Nord konzentrieren. Gemein­sam mit Ihrem Team identi­fi­zieren Sie Markt­chancen, nehmen an formalen Aus­schrei­bungs­ver­fahren teil, ko­ordi­nieren die Angebots­erstel­lung und bauen enge Be­zie­hungen zu allen Arten von Kunden und anderen Inte­ressen­gruppen der Branche, wie Investoren, Auftrag­nehmern und Behörden auf. Sie werden auch für die After-Sales-Aktivi­täten ver­ant­wort­lich sein, um ENERCONs bereits erfolg­reiches und geschätztes Dienst­leistungs­ange­bot weiter zu entwickeln. Von einem unserer Stan­dorte im Norden aus sind Sie und Ihr Team für den nord­deutschen Markt zuständig. Sie berichten an den Director Sales and After Sales für die Region Zentral- und Nord­europa. Die Rolle bietet ein hohes Maß an Frei­heit in Bezug auf Stra­tegien und Füh­rung inner­halb eines Rahmens von ope­rativen KPIs und in Übereinstimmung mit den Unternehmenszielen. Eine enge Zusammenarbeit und Koordination mit dem Global Sales Management von ENERCON ist ebenfalls Teil der Aufgabe. Leitung und Entwick­lung des Sales und After Sales Teams in der Region Nord­deutsch­land Ver­ant­wort­liche Kontakt­person für in- und externe Kunden. Durch­führung von Markt­forschung, Markt­analysen und Beobach­tung der Markt­ent­wicklung Öffent­lich­keits­arbeit im Sinne von Infor­ma­tion der Öffent­lich­keit und der Politik in enger Zu­sam­men­arbeit mit der Ab­teilung Kommuni­kation und Marketing, ein­schließ­lich der Kommuni­kation mit den Medien, wenn dies angebracht ist Betreuung, Unter­stützung und Be­ratung von Kunden, Groß­kunden, Banken, Energie­versorgern und Netz­betreibern Entwick­lung, Planung, Koordi­nation, Vertrieb und Abwicklung von Wind­energie- und Sonder­projekten Vorbereiten und Durch­führen von Projekt­analysen Durch­führung von Renta­bilitäts­berech­nungen Erstellen von Ange­boten und Verträgen Auf­bau und Pflege eines Netz­werks von rele­vanten Kontakten Durch­führung von Standort­gutachten für Pro­jekte in Zusam­men­arbeit mit den Ab­teilungen Projekt­manage­ment und Wind­park­technik Berechnen, Zusammen­stellen und Auf­bereiten von internen Plan­zahlen, Präsen­tationen und Berichten Kunden- und Projekt­nachbe­treuung sowie -über­wachung Repräsen­tation des Unter­nehmens auf führenden Messen und Konferenzen Gelegentliche Reisen innerhalb der Region Wir suchen eine erfahrene Person, die sich für erneuer­bare Energien und für Ver­trieb be­geistert und bereit ist, zu unserem Erfolg beizu­tragen, indem sie diese posi­tive Energie mit dem Team und dem Rest der Organi­sation teilt. Ihr Führungs­stil ist situa­tions­bezogen und leistungs­orien­tiert, gleich­zeitig aber auch warm­herzig und fürsorglich. Außer den oben ge­nannten Eigen­schaften erwarten wir von Ihnen Folgendes: Idealerweise abgeschlossenes Universitätsstudium im Bereich Wirtschaftswissenschaften o. Ä. Nach­gewiesene Erfah­rung als Vertriebs­leiter im Energie­sektor, vorzugs­weise im Windenergiesektor Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Ausge­prägte analy­tische Fähig­keiten Starke strate­gische und geschäfts­orien­tierte Denkweise Verständnis für den Markt und die Prozesse hinter und mit großen Wind­energie­projekten Manage­ment-/Füh­rungs­erfah­rung mit Teams und Projekten Durch­setzungs­fähig­keit sowie Zuver­lässig­keit und Stress­resistenz Hervor­ragende kommunikative und zwischenmenschliche Fähigkeiten Flexible Arbeitszeit durch entsprechende Arbeitszeitmodelle Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten Ganzheitliches Engagement bei der betrieblichen Gesundheitsförderung In- sowie externe Weiterbildungsmöglichkeiten Mitarbeiterevents, die für frischen Wind sorgen Grüner Mitarbeiterstrom zur Verwirklichung unseres gemeinsamen Ziels Finden Sie mehr über Ihre individuellen Benefits heraus – Ihre zukünftige Personalabteilung hilft Ihnen gerne dabei.
Zum Stellenangebot

Global Head of HR (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Karlsruhe (Baden)
Attraktive Karrierechance mit großem Gestaltungsspielraum als  Global Head of HR (m/w/d)für ein internationales Produktionsunternehmen mit Hauptsitz in der Region Ulm Unser Mandant ist ein sehr erfolgreiches Produktionsunternehmen und erwirtschaftet mit ca. 1.800 Mitarbeitern an 15 Standorten weltweit einen Jahresumsatz im dreistelligen Millionen Euro-Bereich. Im Zuge einer Nachfolgeregelung wird nun ein international erfahrener Global Head of HR (m/w/d) gesucht, der neben der Erledigung des operativen HR-Geschäfts insbesondere auch internationale und strategische Fragestellungen bearbeitet. Hierzu gehören die Entwicklung und Implementierung richtungsweisender HR-Projekte wie z.B. der gezielte Ausbau der Personalentwicklung und des Personalmarketings sowie die Digitalisierung und Internationalisierung der HR-Arbeit. In dieser Position führen Sie sechs Mitarbeiter und berichten direkt an die Geschäftsführung. Erarbeitung und Implementierung von globalen strategischen HR-Projekten Sparringspartner und Berater für die Führungskräfte in allen anfallenden strategischen und operativen HR-Themen Personalwirtschaftliche Betreuung von ca. 1800 Mitarbeitern sowie aktive Mitarbeit an operativen HR-Themen Fachliche und disziplinarische Personalführung des HR-Teams Kontinuierliche Weiterentwicklung der globalen HR-Organisation, -Prozesse und -Tools Gestandener HR-Generalist (m/w/d) mit erfolgreich abgeschlossenem BWL-Studium mit Schwerpunkt Personal oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in strategischer, konzeptioneller und operativer Personalarbeit bei einem international aufgestellten Produktionsunternehmen Gute Kenntnisse in Steuer-, Sozialversicherungs- und Arbeitsrecht Hands-On-Mentalität, gesunde Mittelstands-denke und Erfahrung mit digitalen HR-Tools Berufstaugliche Deutsch- und Englischkenntnisse Ihr neuer Arbeitgeber bietet Ihnen neben einem sehr attraktiven Gehaltspaket (mit einem Dienstfahrzeug zur privaten Nutzung) eine äußerst spannende berufliche Herausforderung bei einem internationalen Markt- und Technologieführer. Das erfolgreiche Traditionsunternehmen verfügt über eine sehr motivierende Unternehmenskultur, in der Sie sich beruflich und persönlich weiterentwickeln können. Zudem erwartet Sie ein modernes Arbeitsumfeld mit internationalen Aufgaben, hohem Gestaltungsspielraum und flachen Hierarchien.
Zum Stellenangebot

Head of IT Operations/ Bereichsleitung (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Karlsruhe (Baden), München
Mit unseren starken Marken GMX, WEB.DE und mail.com sind wir mit über 42 Mio. aktiven Nutzer*innen die führende E-Mail- und Kommunikationsplattform im DACH-Raum. Aus dieser starken Marktposition heraus entwickeln wir Services und Apps, die das digitale Leben vereinfachen - von Office-Tools und Cloud-Speicher bis hin zum persönlichen ID-Management.Sie denken bei Containern nicht an Schiffe und bei Cloud Native nicht ans Wetter, sind bei der technischen Entwicklung vorne dabei und beherrschen Infrastrukturen mit tausenden von Servern? Ständige Optimierung im agilen Sinne heißt für Sie nicht nur Technik, sondern auch Organisation und Kultur? Zudem können Sie mit Ihren Visionen bzgl. gemeinsamer Verantwortung von IT Operations und Development sowohl das Management als auch Ihre Mitarbeitenden begeistern? Dann suchen wir genau Sie! Übernehmen Sie den Betrieb und die Plattform-Entwicklung für Deutschlands größtes Webportal mit über 10 Mrd. Page Impressions pro Monat und über 30.000 Servern. Sie steuern neben den Administrationsteams, die über drei Standorte verteilt sind, auch die Entwicklung unserer Betriebs-Plattformen (CD/CI, Kubernetes, Storage, Datenbanken etc.). Sie bringen sich aktiv in die Konzeption von Systemarchitekturen sowie die strategische und technische Roadmap Gestaltung ein. Sie treiben die kontinuierliche Optimierung von Verfügbarkeit, Skalierbarkeit, Latenz und Effizienz voran. Sie erarbeiten eine Strategie für eine 24/7 Verfügbarkeit der Systeme, die auch Deployments durch Software Development berücksichtigt. Sie definieren Ziele und verfolgen deren Umsetzung, Sie coachen Führungskräfte und unterstützen diese im Sinne eines Servant Leader Ansatzes. Sie arbeiten eng mit Softwareentwicklung und Produktmanagement sowie unseren konzerneigenen Rechenzentren (IONOS) zusammen. Sie starteten Ihre Karriere im Tech Bereich z. B. als Systemadministrator*in oder Developer und sind in beiden Welten (Entwicklung und Betrieb) zu Hause? Sie sehen sich als Servant Leader und können auch ein Team von ca. 100 Mitarbeitenden inklusive Teamleads begeistern? Ihre Einstellung: „Große Entwicklungen in Unternehmen kommen nie von einer Person. Sie sind das Produkt eines Teams.“? Sie sehen sich zudem in den unten genannten Punkten beschrieben? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Sie verfügen über ein technisches Studium und über mehrjährige Führungserfahrung in Entwicklung und Betrieb z. B. als Director, VP, Bereichsleiter*in oder CTO. Sie können eine Vision für IT Operations kreieren, OKRs definieren, die Organisation bzw. Ihren Bereich weiterentwickeln und die Transformation hin zu Automatisierung und (Container-) Plattformen weiter vorantreiben. Sie sind mit Implementierung von IT und Netzwerk Security vertraut. Sie haben Erfahrung mit System Design als auch Software Design von verteilten Systemen. Sie sind up-to-date bzgl. aktueller IT-Technologien wie z. B. Ceph, Kubernetes, Istio, Cassandra, Prometheus, Elastic Search und GoCD oder gitlab CI. Sie sind ergebnisorientiert, arbeiten strukturiert und sind offen für konstruktive Diskussionen.
Zum Stellenangebot

HR Manager (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Karlsruhe (Baden)
Visteon ist ein globales Technologieunternehmen, das innovative Cockpit-Elektronik- und Connected-Car-Lösungen für die weltweit größten Fahrzeughersteller entwickelt, konstruiert und herstellt. Visteon treibt die Entwicklung des intelligenten, lernenden, digitalen Cockpits der Zukunft voran, um die Sicherheit und das Benutzererlebnis zu verbessern. Visteon hat seinen Hauptsitz im US-Bundesstaat Michigan und beschäftigt rund 10.000 Mitarbeiter in 18 Ländern. Unsere Vision:Werde Teil der technologischen Revolution. Noch nie war es so aufregend, Teil eines automobilen Technologieunternehmens wie Visteon zu sein. Keine Branche bietet mehr Veränderungen und Möglichkeiten als die heutige Automobilindustrie. Wir befinden uns mitten in einer Mobilitätsrevolution, die die Art und Weise, wie wir mit unseren Fahrzeugen interagieren, völlig verändert, die Zahl der Unfälle reduziert und die Welt zu einem saubereren Ort macht. HR Manager (m/w/d) – Karlsruhe Sie arbeiten als Change Agent mit den Managementteams zusammen und beraten sie sowohl zu individuellen und kollektiven HR-Themen als auch hinsichtlich einer agilen und effektiven Organisation, Best-Practices, Personal­planung, -führung und -entwicklung und Leistungskennzahlen Sie setzen die globale HR-Strategie des Unternehmens an den deutschen Standorten um und sorgen für die lokale arbeitsrechtliche Anpassung neuer HR-Programme, wie leistungsabhängige Vergütung, Talentmanagement, Mitarbeiterprogramme, usw. Sie steuern den Rekrutierungsprozess, führen Vorstellungsgespräche, erstellen Verträge und begleiten den Onboarding-Prozess Sie schaffen eine positive, vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit mit den Betriebsräten, um strategisch relevante Ziele zu erreichen Sie leiten und entwickeln Ihr HR-Team in Deutschland Sie tragen zur Entwicklung der europäischen HR-Organisation bei z.B. hinsichtlich Standardisierung, Automatisierung, usw. Hochschulabschluss in einem HR-bezogenen Fachgebiet, mindestens 4 Jahre Führungserfahrung im HR-Bereich, mindestens 7 Jahre HR-Erfahrung, vorzugsweise generalistisch und in einer internationalen Matrixorganisation Management- und Führungskompetenz, hohe Ergebnisorientierung, Pragmatismus und ausgeprägter Geschäftssinn zur Effizienzsteigerung Problemlösungs-, Coaching- und Beratungskompetenz sowie Erfahrung im Projektmanagement Teamgeist, zwischenmenschliche Fähigkeiten inklusive Aufbau stabiler Beziehungen auf allen Ebenen der Organisation Solide arbeitsrechtliche Kenntnisse und Erfahrung im Management von Arbeitsbeziehungen in einem internationalen Umfeld Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Attraktive, leistungsgerechte Vergütung, Essensgeldzuschuss, Jobrad Flexible Arbeitszeiten und zwei Tage pro Woche mobiles Arbeiten Moderne, großzügige Büros mit ergonomischer Einrichtung in Stadtnähe Exzellente Anbindung mit öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln Internationales Team und weltweite Zusammenarbeit 30 Tage Urlaub und zusätzliche Brückentage
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: