Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 18 Jobs in Neuendorf

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • It & Internet 3
  • Gastronomie & Catering 2
  • Hotel 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Telekommunikation 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Druck- 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Transport & Logistik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Mit Personalverantwortung 18
Arbeitszeit
  • Vollzeit 17
  • Home Office möglich 7
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
Bereichsleitung

Leiter der IT-Abteilung (m/w(d)

Mo. 27.06.2022
Koblenz am Rhein
Das Landesamt für Finanzen (LfF) hat die Aufgabe, die Besoldung und Versorgung der Beamten, die Entgeltzahlung der Beschäftigten sowie die Beihilfe für Versorgungsempfänger und Bedienstete des Landes Rheinland-Pfalz festzusetzen und auszuzahlen. Mit Einführung des Integrierten Systems für das Personalmanagement und die Bezügeabrechnung (IPEMA®) für die rheinland-pfälzische Landesverwaltung wurde das IPEMA® - Service - Center (ISC) als zentrale Einheit für die Wartung des Regelbetriebs, Anpassung bzw. Erweiterung des IPEMA®-Systems, Service Management sowie Steuerung und Kontrolle aller Abrechnungsläufe installiert. Das Integrierte Personalmanagementsystem – IPEMA® auf Basis der Standardsoftware SAP ERP 6.0 wurde in der rheinland-pfälzischen Landesverwaltung eingeführt und wird beim LfF betrieben. Neben dem Betrieb des landesweit eingesetzten IPEMA®-Systems obliegt dem ISC die Betreuung und Entwicklung der LfF internen Informations- und Kommunikationstechniken sowie die Automation und Bürokommunikation als auch die EDV-Administration und RZ-Koordination. Im Landesamt für Finanzen in Koblenz ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Leiterin / des Leiters des IPEMA® - Service - Centers (m/w/d) (Entgeltgruppe E15 / Besoldungsgruppe A16) zu besetzen.- Sie leiten und steuern das Dezernat „ISC“ mit rd. 50 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern am Standort Koblenz; vertreten die Strategien für die landesweit eingesetzten Verfahren in Gremien und Ausschüssen; nehmen an Lenkungsausschüssen teil; führen Lizenzverhandlungen; beauftragen, steuern und überwachen die IT-Dienstleistungen. - Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium auf dem Gebiet der Informatik oder der Wirtschaftsinformatik (Master, Diplom); verfügen über mehrjährige Leitungsfunktion im IuK-Bereich oder über für die Stelle angemessene Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen und Aufgabengebieten; besitzen ein sehr gutes und praxisgereiftes Erfahrungswissen insbesondere im ITIL-orientierten Service-Management und in der erfolgreichen Einführung neuer IT-Dienste und IT-Verfahren; haben Kenntnisse der gängigsten IT-Prozessmodelle und Methoden des Prozessmanagements; verfügen über für die Stelle angemessene Berufserfahrung in der Leitung von strategischen Projekten (idealerweise Digitalisierungsprojekten) und im (agilen) Projekt- und Changemanagement; besitzen sehr gute Kenntnisse im Bereich der IT, IT-Infrastruktur und IT-Architektur (dazu zählen auch Windows- und Linuxserver, Netzwerktechnik und Dokumentenmanagementsysteme); bringen Knowhow und Weitblick zur Entwicklung einer bedarfsgerechten wie zukunftsfähigen IT-Infrastruktur mit; besitzen die Fähigkeit, komplexe organisatorische und technische Sachverhalte in der Tiefe zu durchdringen; haben ein strategisch-konzeptionelles, analytisches sowie innovatives Denken und Handeln mit der Fähigkeit zur Priorisierung sowie ausgeprägte Organisations- und Lösungsfindungsfähigkeiten und Dienstleistungsorientierung; bringen eine hohe Managementkompetenz verbunden mit Entscheidungsfreude und Kreativität mit; besitzen soziale Kompetenzen in der Personalführung (Motivations-, Kooperations- und Integrationsfähigkeit); verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsstärke, Überzeugungs- und Durchsetzungskraft, ein sicheres Auftreten und Verhandlungs- sowie Präsentationsfähigkeiten; runden Ihr Profil idealerweise durch ein sehr gutes Verständnis für aktuelle SAP Technologien und praktische Erfahrung in der Anwendung von SAP-gestützten Abrechnungs- und / oder Versorgungssystemen ab. Interessante und verantwortungsvolle Herausforderungen in einem agilen Umfeld. Arbeiten in einem der größten Personalsysteme Deutschlands. Ein sicherer und familienfreundlicher Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten in einer von Innovation geprägten Arbeitsumgebung. Attraktive Beschäftigungsbedingungen wie beispielsweise eine unbefristete und krisensichere Anstellung mit langfristiger Perspektive. Eine Vergütung nach der Entgeltgruppe 15 TV-L zzgl. der tarifrechtlichen Jahressonderzahlung. Eine Verbeamtung ist grundsätzlich möglich. Ein bestehendes Beamtenverhältnis (bis A16) kann ggf. fortgeführt werden. Ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsangebot. Eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden (40 Stunden im Beamtenverhältnis) und einen Urlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen.
Zum Stellenangebot

Produktionsmeister Rekonditionierung (m/w/div.)

Sa. 25.06.2022
Selters (Westerwald)
Produktionsmeister Rekonditionierung (m/w/div.) Selters(Westerwald), Deutschland Mit Berufserfahrung 10.06.22 Diese spannenden Aufgaben erwarten Sie: Fachliche und disziplinarische Leitung von bis zu 100 Mitarbeitern (Planung, Einweisung, Trainings) Überwachung und Durchsetzung der Einhaltung von Arbeitssicherheits-, Unfallverhütungs- und Umweltschutzvorschriften in der Fertigung Sicherstellung und Planung eines effizienten Mitarbeiter-, Maschinen- und Materialeinsatzes inkl. Materialfluss sowie Ressourceneinsatzplanung und Beschaffung der Roh-, Hilfs- & Betriebsstoffe Planung, Strukturierung, Überwachung und Optimierung der Produktionsabläufe sowie Prozesse innerhalb der Rekonditionierung Qualitätsmanagement unter Berücksichtigung der aktuellen Qualitätsanforderungen inkl. Reklamationsmanagement in Zusammenarbeit mit der QM  Fremdhandwerkereinweisung                              Das sollten Sie mitbringen: Abgeschlossene technische Berufsausbildung mit Weiterbildung zum Industriemeister oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im produzierenden Gewerbe mit industrieller Serienfertigung Sehr gute Kenntnisse in der Anlagen-, Prozess- und Fertigungstechnik Erfahrung im Bereich Prozessoptimierung, KVP und Shopfloor-Management Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Belastbarkeit Planungs- und Organisationsfähigkeit Gute Kenntnisse in der Nutzung von SAP und den gängigen MS-Office Anwendungen Was macht Schütz überhaupt? Und was macht den Reiz der Stelle aus?Als führender Hersteller für Industrieverpackungen, insbesondere des „Schütz IBC" sind wir als Familien-/Stiftungsunternehmen weltweit in 22 Ländern vertreten. Wir wachsen seit Jahren überdurchschnittlich und legen dabei sehr großen Wert auf Nachhaltigkeit und den Standort Deutschland.  In unserer Zentrale in Selters (Westerwald) beschäftigen wir  über 2.200 Mitarbeiter. Nach der gelebten Philosophie „Passion for Technology“ bauen wir den großen Teil unserer Maschinen und Anlagen selbst und erzielen dadurch einen weltweiten Qualitätsstandard. Zu unseren weiteren Geschäftsfeldern gehören Industriedienstleistungen, "Composites" für die Windenergie und die Luftfahrt sowie Systeme für Heizungs- und Klimatechnik. Unsere zum großen Teil langjährigen und treuen Mitarbeiter sind in dieser Erfolgsgeschichte ein ganz wesentlicher Wettbewerbsfaktor.  Haben Sie Lust auf einen spannenden und sicheren Arbeitsplatz mit sehr guten beruflichen Entwicklungsperspektiven, attraktiven Entgeltentwicklungsmöglichkeiten sowie ein gut planbares 13. Monatseinkommen in Form einer Bonusvereinbarung? Falls ja, sollten wir uns unbedingt kennen lernen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, ganz einfach und nur wenige Klicks entfernt über unsere Homepage. Besuchen Sie auch gerne unsere Karriereseite und sammeln Sie weitere Eindrücke.  Sie haben noch Fragen? Unser Ansprechpartner Arne Straub, Telefon 02626 77-933, freut sich auf Ihren Anruf. Online bewerben
Zum Stellenangebot

Head of Group HR (w/m/d)

Sa. 25.06.2022
Karlsruhe (Baden), Montabaur
United Internet ist mit erfolgreichen Marken wie 1&1, GMX, WEB.DE, IONOS, STRATO, 1&1 Versatel sowie der Marken von Drillisch Online der führende europäische Internet-Spezialist. Rund 9.900 Mitarbeitende betreuen rund 66 Millionen User-Accounts in 12 Ländern.Als "Head of Group HR" übernehmen Sie neben der Leitung der HR Kompetenzcenter im Shared Service Center auch die HR-Leitung der Holding. Insgesamt beträgt die Führungsspanne ca. 50 HR-Mitarbeitende. Darüber hinaus sind Sie für die Entwicklung der People Strategie für beide Organisationseinheiten und die gruppenweite Einhaltung der HR Governance verantwortlich. Sie beraten den Group CFO bei strategischen, organisatorischen und operativen Fragestellungen im Shared Service Center und der Holding. Sie agieren als Gate Keeper für die Einhaltung bestehender Gruppenrichtlinien und koordinieren die Weiterentwicklung oder bedarfsweise Neugestaltung. Sie entwickeln und überarbeiten fortlaufend ein entsprechendes HR-Produktportfolio basierend auf den Businessbedarfen zur Unterstützung unserer Tochterunternehmen. Sie bilden das kanalisierende Bindeglied zwischen dem HR Kompetenzcenter, den Tochterunternehmen und der Konzernspitze. Sie verfügen über langjährige Erfahrung im HR Management, inkl. operativer Verantwortung und bringen idealerweise Erfahrung im Shared Service Umfeld und dem Management von Servicekatalogen mit: Ihre Stärken liegen im Management unterschiedlichster Stakeholder, in der ergebnisorientierten Führung von Mitarbeitenden und im Aufbau von internen und externen Netzwerken. Durch Ihr analytisches Denkvermögen sind Sie fähig, sich schnell in neue Aufgabenstellungen und Themen einzuarbeiten. Sie verfügen über umfassende Erfahrung in der Gremienleitung, Entscheidungsfindung bis auf oberste Managementebenen und in der Steuerung von Projekten mit multiplen Anforderungen. Idealerweise setzen Sie agile Arbeitsweisen bereits sicher ein und verfügen über digitale Transformationskompetenz in HR. Beste Perspektiven und attraktive Benefits. Unsere Teams sind die Basis unseres Unternehmenserfolgs. Als Arbeitgeber bieten wir unseren Mitarbeitenden einen zukunftssicheren Arbeitsplatz mit vielfältigen Aufgaben und spannenden Projekten. Unsere Unternehmenskultur: flache Hierarchien, Transparenz und kurze Entscheidungswege. Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten: vielfältige Trainings, E-Learnings und interne Communities auf persönlicher und fachlicher Ebene. Vorteile und Zusatzleistungen: Rabatte auf eigene Produkte, JobRad, Corporate Benefits und betriebliche Altersvorsorge. Attraktive Arbeitsbedingungen: Flexibilität durch Vertrauensarbeitszeit und Möglichkeiten zu mobilem Arbeiten. Unterzeichnung der Charta der Vielfalt: aktive Förderung der Diversität unserer Arbeitswelt.
Zum Stellenangebot

Leitung Finanz-und Rechnungswesens (w/m/d)

Fr. 24.06.2022
Dierdorf
Die Evang. Krankenhausgesellschaft Dierdorf/Selters, in freigemeinnütziger Trägerschaft, ist mit 2 Krankenhausstandorten der Grund- und Regelversorgung wie auch 11 Praxen an 5 Standorten in der Region Westerwald ein führendes Unternehmen der Gesundheitsbranche. Regional wie überregional wurde stetig ein differenziertes und qualitativ hochwertiges medizinisches stationäres wie auch ambulantes Leistungsangebot für die Versorgung unserer stationären wie auch ambulanten Patienten entwickelt und unser Krankenhaus baulich „up to date“ entwickelt. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir eine/n Leitung unseres Finanz-und Rechnungswesens (w/m/d) Sie übernehmen in direkter Zuordnung zu der Geschäftsleitung die eigenverantwortliche fachliche und personelle Leitung des gesamten Bereiches Finanz- und Rechnungswesen. Das Aufgabenspektrum umfasst die direkte Führung der Finanzbuchhaltung, die Erstellung der Jahresabschlüsse der Gesellschaft und ihrer Teilbetriebe wie auch der zugehörigen Monatsberichte, das Erstellen des Management-Reporting, die Liquiditätssteuerung wie auch die Budget- und Liquiditätsplanung, die steuerliche Bearbeitung der Geschäftsbetriebe, die Optimierung aller relevanten Geschäftsprozesse. Sie sind dabei direkter Ansprechpartner für Finanzamt, Banken sowie für Wirtschafts- und Steuerprüfer. Im Zuge einer geregelten Nachfolge steht die momentane Stelleninhaberin für eine Einarbeitung zur Verfügung.    Das bringen Sie mit: betriebswirtschaftliches Studium, Bilanzbuchhalter oder vergleichbare Ausbildung eine für die Position notwendige Berufs- und Führungserfahrung sicherer Umgang mit dem HGB und der KHBV sowie mit den relevanten steuerlichen Vorschriften gute Kenntnisse in MS Office, insbesondere mit Excel Eigeninitiative und Engagement eine konstruktive, kooperative und teamfähige Persönlichkeit Wir bieten: ein angenehmes Arbeitsklima in einem netten, kollegialen Team mit guter Einarbeitung einen modern ausgestatteten und zukunftsorientierten Arbeitsplatz ein kreatives Arbeitsumfeld attraktive interne und externe Fortbil­dungs­möglichkeiten Mitarbeitervorteilsprogramm Unterstützung bei der Wohnungssuche eine der Funktion angemessene Vergütung sowie eine betriebliche Altersversorgung   
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter Deutschland (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Düsseldorf, Koblenz am Rhein, München, Essen, Ruhr
Wir suchen Sie im Rahmen der Personalberatung für eine anspruchsvolle nationale Vertriebsaufgabe. Unser Kunde ist einer der weltweit größten Hersteller für professionelle Gastrotechnik. Arbeitsort: Home-Office, Düsseldorf, Koblenz, München, Essen, bundesweit VERTRIEBSLEITER DEUTSCHLAND M/W/D Gastrotechnik | Referenz-Nr. 3168306 Verantwortung für die Planung und Steuerung des Außendienstes Führen und Weiterentwicklung der Vertriebsmitarbeiter im Außendienst Identifizierung und Definierung von neuen Absatzkanälen und Vertriebspartnern Strategische und zielgruppenorientierte Planung und Steuerung aller Vertriebsaktivitäten Erreichen der Umsatz-, Ergebnis- und Strategieziele Aktive Betreuung und Weiterentwicklung der Key Accounts Entwicklung einer aus den Unternehmenszielen abgeleiteten Vertriebsstrategie und deren konsequente Umsetzung Mitorganisation und Durchführung von nationalen Messen, Vertriebs- und Serviceveranstaltungen Markt- und Wettbewerbsbeobachtung Abgeschlossene kaufmännische oder gastronomische Ausbildung oder betriebswirtschaftlicher Hintergrund Mehrjährige Vertriebserfahrung mit nachgewiesenen Erfolgen Kenntnisse der relevanten Handelsstrukturen Kenntnisse im Bereich von professionellen Küchenabläufen Ideal vorhandenes Netzwerk zu Fachplanern und relevanten Verbänden Netzwerk in der Zielregion in Richtung Bau / Hotel/Gastronomie/Kettengastronomie, Handel/Bäckereien Interkulturelle Kompetenzen und Erfahrung in der Betreuung der Märkte im Bereich Horeca Hohe Reisebereitschaft Kommunikationssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS Office Kenntnisse Eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem erfolgreichen, ständig wachsenden weltweiten Konzern. Firmenwagen zur privaten Nutzung und weitere Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

´Leitung des Sachgebietes LBD III „Investive Maßnahmen“

Fr. 24.06.2022
Bad Ems
Das Statistische Landesamt Rheinland-Pfalz mit Sitz in Bad Ems ist Ihr Ansprechpartner rund um die Statistik: Als Informationsdienstleister stellen wir der Öffentlichkeit seit mehr als 70 Jahren Daten und Auswertungen zu den Bereichen Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt für Rheinland-Pfalz zur Verfügung. Über die Landwirtschaftliche Betriebsdatenbank (LBD) werden insgesamt mehr als 50 landwirtschaftliche Fördermaßnahmen in Rheinland-Pfalz realisiert. Rund 40 Mitarbeitende entwickeln hierfür die erforderlichen IT-Verfahren und steuern den Betrieb der LBD, der externen Softwarekomponenten sowie die Produktion von der Antragserfassung über die Kontrolle und Berechnung bis hin zur Erstellung von Bescheiden und der Auszahlung. Als Teil unseres Teams in der LBD suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Leitung des Sachgebietes LBD III „Investive Maßnahmen“. Personelle und fachliche Leitung des Sachgebietes LBD III „Investive Maßnahmen“ unter Berücksichtigung wirtschaftlicher Gesichtspunkte Abstimmung von Arbeitsaufträgen mit dem Ministerium für Wirtschaft, Verkehr, Land- wirtschaft und Weinbau Konzeption, Planung und Durchführung von Projekten und IT-Systemen Verteilung von Arbeitspaketen und Koordination der Erledigung Erarbeitung von IT-Konzepten zur technologischen Weiterentwicklung von investiven Fachverfahren Analyse und Evaluation von neuen IT-Technologien Zuarbeit zur Referatsleitung in fachlichen und organisatorischen Fragen Ein abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Bachelor, Diplom FH) in einem MINT-Studiengang (bspw. (Wirtschafts-) Informatik, Mathematik) Kenntnisse in der objektorientierten Softwareentwicklung im Java-Umfeld unter Nutzung der UML Kenntnisse mit relationalen Datenbanksystemen (z.B. MySQL, ORACLE) Ausgeprägte Personalführungskompetenzen sowie ein hohes Maß an sozialen Kompetenzen und Kommunikationsstärke Analytisches Denkvermögen Hohe Bereitschaft zur fachlichen Weiterentwicklung des Sachgebiets sowie zur Übernahme neuer Aufgaben in einem sich schnell wandelnden IT-Umfeld verbunden mit Entscheidungsvermögen, Durchsetzungsfähigkeit, hohem Engagement und Eigeninitiative Gute Kenntnisse der Amtssprache Deutsch und Wort und Schrift Einen sicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Individuelle Fortbildungsmöglichkeiten Leistungen nach TV-L (u.a. Jahressonderzahlungen, Zusatzversorgung bei der VBL), vermögenswirksame Leistungen Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle Gute Erreichbarkeit durch direkte Bahnanbindung und ein vergünstigtes Jobticket
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Boppard, Rhein
Das Ebertor ist ein privat geführtes *** Sterne Hotel & Hostel mit 100 Zimmern und 200 Betten. Der F&B - Bereich umfasst 4  Tagungsräume für bis zu 80 Personen, 2 Restaurants mit jeweils  80 Plätzen, einen Bankettsaal mit 220 Plätzen, ein Sommerrestaurant mit 50 Plätzen, 3 Gesellschaftsräume mit je 30 Plätzen und eine der größten Rheinterrassen der Region mit 300 Plätzen. Wir sind jung, aufgeschlossen und modern ohne dabei arrogant zu wirken. In den kommenden Jahren wollen wir zu DEM Lifestylehotel & hostel am Mittelrhein wachsen. Hast Du Lust, Teil dieser Erfolgsstory zu werden? Anstellungsart: Vollzeit Eigenverantwortliche Leitung der Betriebsabläufe in Abwesenheit des Küchenchef mit den damit verbundenen administrativen Aufgaben Führung und Qualifizierung unseres Küchenteams Weiterentwicklung des kulinarischen Gesamtkonzepts Aktive und innovative Mitgestaltung unseres Speisen- und Menüangebotes Verantwortung für den Einkauf und die Warenannahme  Umfassende Ausbildung und Erfahrung - gerne mit Qualifikation Küchenmeister oder Ausbildereignung   (bestenfalls) waren Sie schon als Souschef (mind) tätig Sie haben eine Küche mit dem Hintergrund eines 200-Betten Hauses geführt!                              sind kreativ mit Eigeninitiative Kalkulationssicher und kostenbewußt Sie haben EDV Kenntnisse im Bereich MS Office und Warenwirtschaft verfügen über unternehmerisches Denken und zielorientiertes Handeln Einen langfristigen interessanten Arbeitsplatz mit viel persönlichen Entwicklungsmöglichkeiten - auch für Bewerber aus der 2. Reihe - Wir unterstützen Sie bei der Wohnungsuche oder bieten ein Hotelzimmer für den Übergang.
Zum Stellenangebot

Head of Rail Operations / Leitung Bahnbetrieb (d/m/w) Bahnlogistik, Bahnspedition

Di. 21.06.2022
Düsseldorf, Köln, Frankfurt am Main, Mannheim, Koblenz am Rhein, Dortmund, Essen, Ruhr, Bielefeld, Hannover
Wir sind ein junges, schnell wach­sen­des Schie­nen­gü­ter­ver­kehrs- und Tech­no­lo­gie-Unter­neh­men. Mit einer welt­weit paten­tier­ten Güter­wa­gen­tech­no­lo­gie ermög­li­chen wir der euro­pä­i­schen Lang­stre­cken-Logis­tik erst­mals einen wirk­lich bar­rie­re­freien Wech­sel zwi­schen Straße und Schiene – ohne große Inves­ti­tio­nen in Ver­la­de­ter­mi­nals und nah an unse­ren Kunden. Mit unserer Technologie können nicht-kran­bare Lkw-Trai­ler schnel­ler, ein­fa­cher und preis­güns­ti­ger auf die Schiene ver­la­gert wer­den als mit jeder ande­ren her­kömm­li­chen Lösung. Wir ver­ste­hen uns aus­drück­lich als Teil einer kli­ma­neu­tra­len Ver­kehrs­wende mit dem Ziel, Net-Zero-Trans­port auf euro­pä­i­scher Ebene zu ver­wirk­li­chen. Die Arbeit für einen CO₂-neu­tra­len Güter­ver­kehr ist ein ent­schei­den­der An­trieb für unser täg­li­ches Enga­gement. Unterstützt von finanzstarken Inves­to­ren, ver­fol­gen wir ambi­tio­nierte Ziele. Wir arbei­ten am euro­pa­wei­ten Aus­bau unse­rer Ver­bin­dun­gen und an einer Ver­viel­fa­chung unse­rer Trans­port­ka­pa­zi­tä­ten. Auf­grund unse­rer Ge­schäfts­aus­wei­tung wird die Zahl unse­rer Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter stark an­wach­sen. Unsere Lok­füh­rer/in­nen und unser Per­so­nal in der Ver­la­dung stam­men nicht von exter­nen Part­nern. Bei uns arbei­ten Sie mit Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen und bil­den gemein­sam ein moti­vier­tes und schlag­kräf­ti­ges Team. Hierzu suchen wir eine im Schie­nen­gü­ter­ver­kehr erfah­rene Lei­tung des Bahn­be­triebs als Head of Rail Operations / Leitung Bahn­betrieb (d/m/w) Bahnlogistik, BahnspeditionIhre Verantwortung umfasst die Füh­rung von Team­lei­tern. Diese sind für die täg­li­che Pla­nung, die Lok­füh­rer/in­nen, die Leit­stelle und Dis­po­si­tion so­wie die Be- und Ent­la­dung an den Ter­mi­nals zu­ständig. Sie stellen den reibungslosen Ab­lauf aller Pla­nun­gen sicher: von Res­sour­cen, Dis­po­si­tio­nen über Bela­dun­gen und Trans­port bis zur Ent­la­dung. Sie gewähr­leis­ten die sau­bere Ein­hal­tung des je­wei­li­gen Takts und die Pünkt­lich­keit unse­rer Züge. Als Güterverkehrsunternehmen arbei­ten wir nach einem Be­triebs­plan, den Sie für Ihren Be­reich kon­ti­nu­ier­lich wei­ter­ent­wi­ckeln und ver­bessern. Sie halten dabei stets mögliche Risi­ken im Blick, unter­su­chen und bewer­ten die Risi­ken, mit Fokus auf mög­li­che Ver­bes­se­run­gen und Risi­ko­mi­ni­mie­rungen. Ihre Leidenschaft ist das Coachen und Wei­ter­ent­wi­ckeln Ihrer Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter durch regel­mä­ßi­gen per­sön­li­chen Kon­takt vor Ort. Sie entwickeln den laufenden Be­trieb zu einem Mus­ter­be­trieb ent­lang der gesam­ten Wert­schöp­fungs­kette, der zu­künf­tig als Blue Print für den wei­te­ren Aus­bau des Ge­schäfts die­nen kann. Ihr kon­se­quen­ter Ein­satz im Sinne einer kon­ti­nu­ier­li­chen Opti­mie­rung und Gestal­tung ist des­halb ein wich­ti­ger Teil der Ge­schäfts­ent­wicklung. Neben dem Operativen kommt Ihrer stra­te­gisch-kon­zep­tio­nel­len Arbeit geho­bene Bedeu­tung zu, die auf die ste­tige Ver­bes­se­rung des Be­triebs­plans aus­ge­rich­tet ist. Bei uns genießen Sie die Flexibili­tät, auch Ihr Home­office nut­zen zu kön­nen, um neben der durch­schnitt­lich ca. 40-60 % Rei­se­zeit kon­zen­triert und orts­un­ab­hän­gig arbei­ten zu können.Sie verfügen über mehrjährige Berufs­er­fah­rung im Be­reich Bahn­be­trieb / Rail Ope­ra­tions / Pro­duk­tions­durch­führung. Ihr Herz brennt für den reibungs­lo­sen Güter­ver­kehr auf der Schiene und Sie sind fas­zi­niert von dem Gedan­ken, Ihren per­sön­li­chen Bei­trag zur nach­hal­ti­gen Ver­kehrs­wende im Schie­nen­gü­ter­ver­kehr zu leisten. Sie haben einen hohen Quali­täts­an­spruch, um größt­mög­li­che Sicher­heit, Zu­ver­läs­sig­keit und Pünkt­lich­keit in Ihrem Ver­ant­wor­tungs­be­reich zu gewähr­leis­ten. Ein Fokus liegt hier­bei auch auf einem effi­zien­ten und rei­bungs­lo­sen Be- und Ent­la­de­vorgang. Ihr wertschätzender Führungsstil und Ihre Fähig­keit Men­schen posi­tiv zu moti­vie­ren, hilft Ihnen, hoch­ge­steckte Ziele gemein­sam mit Ihrem Team zu er­reichen. Sie haben praktische Erfahrung in der Wei­ter­ent­wick­lung von Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­tern so­wie des Bahn­be­triebs (ideal mit Zu­satz­qua­li­fi­ka­tio­nen wie Lean / Six Sigma o. ä.).Nutzen Sie diese nicht alltägliche Chance, ein jun­ges, wach­sen­des Unter­neh­men ent­schei­dend mit­zu­ge­stal­ten und in einem frisch geform­ten Team mit erfah­re­nen Pro­fis aus dem Schie­nen­gü­ter­ver­kehr zu­sam­men­zu­ar­bei­ten. Mit uns haben Sie die Mög­lich­keit, unsere her­aus­ra­gen­den Wachs­tums­per­spek­ti­ven zum Teil Ihrer eige­nen Erfolgs­ge­schichte zu machen. Im täg­li­chen Han­deln kön­nen Sie gemein­sam mit uns einen wirk­sa­men Bei­trag zur nach­hal­ti­gen Ver­kehrs­wende leisten. Sie werden sich in unserem Team wohl­füh­len, denn unsere Unter­neh­mens­kul­tur ist von Fair­ness, Wert­schät­zung und Eigen­ver­ant­wor­tung ge­prägt. Ihre Tätig­keit ruht darü­ber hin­aus auf einer siche­ren wirt­schaft­li­chen Basis.
Zum Stellenangebot

Director Product Development (m/w/d)

Di. 21.06.2022
Boppard
Mit mehr als 1.500 Kunden zählt die EPG zu den international führenden Anbietern einer umfassenden Supply Chain Execution Suite (EPG ONE™) und bietet WMS-, WCS-, WFM-, TMS- und Voice-Lösungen zur Optimierung von Logistikprozessen. Logistik-Consulting, Cloud-Services, Managed Services und Logistik-Schulungen in der eigenen Akademie runden das umfassende Lösungsangebot der EPG ab. Um auch langfristig in Richtung Erfolg zu gehen, suchen wir an unserer Firmenzentrale in Boppard-Buchholz bei Koblenz zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n: Director Product Development (m/w/d)Als Director Product Development (m/w/d) übernehmen Sie innerhalb Ihres Verantwortungsbereiches die fachliche und disziplinarische Führung der Gruppenleiter unserer Abteilung Product Development und sorgen so für die optimale Abwicklung des Projektmanagements rund um die Weiterentwicklung unserer Software-Suite EPG One™. Im Detail setzen sich Ihre Aufgaben wie folgt zusammen: Sie steuern, organisieren und verantworten die Abteilung "Product Development", zu welcher Gruppenleiter, Teamleiter und Teammitglieder gehören. Sie führen unsere Gruppenleiter, Fach- und Führungskräfte fachlich und disziplinarisch und koordinieren Projekte und Aufgaben in die einzelnen Gruppen. Sie verantworten somit die erfolgreiche Abwicklung unserer EPG Entwicklungsprojekte. Sie überwachen Budgets und Termine für sämtliche Entwicklungsprojekte und kontrollieren den Projekt- und Erfolgsfortschritt. Sie leiten bei Bedarf Groß- und Schlüsselprojekte in Eigenverantwortung und stellen einen erfolgreichen Projektablauf sicher. Darüber hinaus leiten Sie interne EPG-Projekte und unterstützen den Vertrieb als Ansprechpartner in der Pre-Sales Phase. Sie berichten direkt an den COO (Operational Business) im Hinblick auf Status, Qualität, Termine und Budgets. Sie koordinieren die fachliche Ausbildung und übernehmen das Coaching und Mentoring von Gruppenleiter, Teamleiter sowie Teammitglieder. Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes Studium mit dem Schwerpunkt IT, Wirtschaftsinformatik, Logistik, BWL oder Projektmanagement. Sie verfügen über langjährige Führungserfahrung, vorzugsweise im IT-, Software- oder Logistik-Umfeld. Sie zeichnen sich durch theoretische und praktische Kenntnisse im Management von Softwareprojekten aus. Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrung mit einem Warehouse Management System/Lagerverwaltungssysstem oder ERP-System sammeln. Sie zeichnet eine sehr hohe Führungsmotivation, Belastbarkeit und Flexibilität aus. Sie sind kommunikations- und verhandlungssicher und besitzen eine ausgeprägte Kontaktfähigkeit. Ihr Profil runden Sie mit sehr guten Deutsch- und Englischkenntnissen sowie guten schriftlichen und mündlichen Ausdrucksformen ab. Eine umfassende Einarbeitung (inkl. Onboardingplan), um Sie optimal auf Ihre Tätigkeit vorzubereiten. Die Übernahme einer anspruchsvollen Tätigkeit mit einem hohen Gestaltungspielraum. Als Director Customer Projects (m/w/d) haben Sie Anspruch auf einen Firmenwagen. Einen eigenständigen Aufgabenbereich sowie eine aktive Zusammenarbeit mit den Kollegen. Ein Work-Life-Balance-Konzept mit flexiblen Arbeitszeiten sowie der Möglichkeit zum Home-Office. Ein Personalentwicklungskonzept mit der Möglichkeit zur beruflichen & persönlichen Weiterentwicklung. Ein tolles Arbeitsumfeld mit regelmäßigen Unternehmensevents und kostenfreien Getränken.
Zum Stellenangebot

Head of Product Management / Abteilungsleiter Mobile Bestandskunden (w/m/d)

Sa. 18.06.2022
Karlsruhe (Baden), Montabaur
Als börsennotiertes Unternehmen mit rund 15 Millionen Kundenverträgen und 3.200 Mitarbeitenden zählt die 1&1 AG zu den führenden Telekommunikationsanbietern in Deutschland. 1&1 steht für innovative Mobilfunk- und Breitbandprodukte - zuverlässig, preisführend und mit vielfach ausgezeichnetem Kundenservice. Nun beginnt 1&1 das nächste Kapitel seiner Unternehmensgeschichte. Mit der erfolgreichen Teilnahme an der 5G-Frequenzauktion haben wir den Grundstein für ein leistungsstarkes Mobilfunknetz gelegt. Ziel ist es, das modernste 5G-Netz Deutschlands zu bauen.Sie wollen gemeinsam mit uns am Puls der Zeit innovative Kommunikationsdienste und technische Services vorantreiben? Dann gestalten Sie Ihre Karriere bei uns.Stillstand oder gar Langeweile gibt es bei 1&1 nicht - das gilt auch für Ihre persönliche Entwicklung. Wenn Sie für Ihre Kollegen etwas bewegen und sich mit Engagement einbringen möchten, stehen Ihnen bei 1&1 AG verschiedene Karrierewege offen. Wer Freude daran hat, gemeinsam erfolgreich zu sein und gemeinsam neue Wege zu finden, der ist daher bei uns genau richtig! Für unsere Abteilung Product Management Mobile Bestandskunden suchen wir Sie, eine engagierte Führungskraft (w/m/d). Als Leiter*in der Abteilung "Produktmanagement Bestandskunden Mobile" zählen zu Ihren Tätigkeiten: Sie sind verantwortlich für die Führung eines schlagkräftigen Teams von Produktmanager*innen. Sie betreiben ein proffessionelles Schnittstellenmanagement mit anderen Unternehmenseinheiten. Sie verantworten die Entwicklung von Maßnahmen zur nachhaltigen Wertsteigerung der Tarifwechselbewegungen und zur Bestandsicherung durch Kündigungsprävention und Kündigerrückgewinnung. Sie entwickeln den Budgetplan und monitoren die KPIs. Daneben kümmern Sie sich um die kontinuierliche Profit- & Loss-Steuerung. Gemeinsam mit Ihrem Team qualifizieren Sie den Kundenbedarf und entwickeln Produkte und Services für den Kundenbestand. Sie beobachten Markt und Wettbewerb genau und verstehen unsere Kunden*innen sowie deren Bedürfnisse. Sie erstellen ganzheitliche Analysen, KPI-Reportings sowie Forecasts. Sie sind auskunftsfähig zu unseren Bestandskundenzielen, Budgets sowie der aktuellen Performance. Sie analysieren im Team die zur Verfügung stehenden Kennzahlen und zeigen proaktiv Diskrepanzen inkl. deren Ursachen sowie Maßnahmen zur Zielerreichung auf. Sie verfügen über ein abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Ausbildung sowie Erfahrung im Bereich Produktmanagement. Abgerundet werden diese Kenntnisse idealerweise durch Ihre Erfahrung in den Branchen Telekommunikation, Energie oder Medien sowie im Bereich Bestandskundenmanagement. Sie bringen darüber hinaus idealerweise Kenntnisse im Geschäft mit 12/24 Monatsverträgen mit und eine Affinität zu Telekommunikations-/Internetprodukten. Zu Ihren weiteren Eigenschaften zählen: Sie greifen auf eine fachliche und disziplinarische Führungserfahrung sowie auf nachweisliche Erfolge in der Planung, Steuerung und Erfolgskontrolle von Bestandskunden-Kampagnen bzw. Vermarktungsmaßnahmen im Kundenbestand zurück. Ihre hohen Qualitätsansprüche und Ihr gutes Zahlenverständnis ergänzen Sie durch Ihre analytische und strukturierte Arbeitsweise. Sie verfügen über eine schnelle Auffassungsgabe, sind entscheidungsfreudig und haben das Talent Prioritäten zu setzen. Sie sind durchsetzungsstark und verfügen über ein ausgeprägtes Kommunikationsgeschick sowie Präsentationssicherheit. Sie bringen ein fundiertes betriebswirtschaftliches Verständnis mit und verstehen sich selbst als Unternehmer*in. Attraktives Gehalt Vertrauensarbeitszeit mit flexibler Einteilung und der Möglichkeit, bis zu 40% mobil zu arbeiten Zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten on- und offline Rabatte auf 1&1-Produkte und für diverse Freizeitangebote Betriebseigenes Restaurant, kostenlose Getränke und frisches Obst Jobrad-Zuschuss
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: