Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 21 Jobs in Niederdornberg

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Metallindustrie 2
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Hotel 1
  • Immobilien 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 21
  • Mit Personalverantwortung 17
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 21
Bereichsleitung

Abteilungsleiter*in (m/w/d) Finanzbuchhaltung

Do. 27.01.2022
Bielefeld
Als forschungsstarke Universität mit internationaler Ausstrahlung und innovativen Lehrkonzepten leistet die Universität Bielefeld einen wichtigen Beitrag zu einer fortschrittlichen und partizipativen Wissensgesellschaft. Sie ist ein attraktiver, familiengerechter Arbeits- und Studienort, der sich durch eine offene Kommunikationskultur, gelebte Interdisziplinarität, Vielfalt und die Freiheit zur persönlichen Entfaltung auszeichnet. Die Universität Bielefeld wurde im Jahr 1969 mit explizitem Forschungsauftrag und hohem Anspruch an die Qualität einer forschungsorientierten Lehre gegründet. Mit rund 25.000 Studierenden umfasst sie heute 14 Fakultäten. Als Volluniversität bietet sie ein differenziertes Fächerspektrum in den Geistes-, Natur- und Technikwissenschaften sowie in der Medizin. In der Dezernat Finanzmanagement ist die folgende Position zu besetzen: Abteilungsleiter*in (m/w/d) Finanzbuchhaltung Kennziffer: Tech22098 | Start: nächstmöglich | Vollzeit | Vergütung je nach persönlicher Qualifikation bis zu E14 TV-L | unbefristet Für unsere langjährige Abteilungsleitung im Bereich Finanzbuchhaltung suchen wir eine erfahrene Nachfolge. Als unsere zukünftige Leitung für diesen Bereich sorgen Sie mit Ihrem Team für den reibungslosen und korrekten Ablauf der Buchführung und des gesamten Zahlungsverkehrs der Universität Bielefeld. Sie sind kompetente*r Ansprechpartner*in für Dienstleister*innen, Partner*innen und interne Bereiche. Um in dieser Position erfolgreich zu sein, haben Sie ein gutes Gespür für Menschen. Sie wissen, wie es gelingt, im Team gemeinsam Ziele zu erreichen. Sicherstellung der laufenden Geschäftsbuchhaltung und Verantwortung der korrekten Durchführung der Haupt-, Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung, des Zahlungsverkehrs sowie der Anlagenbuchhaltung Personalverantwortung für ca. 13 Mitarbeiter*innen verantwortliche Erstellung des Jahresabschlusses Aufstellung und Analyse von Bilanz und Ergebnisrechnung Mitwirkung bei der Erstellung von Wirtschaftsplänen sachkundige Beurteilung und Bearbeitung von steuerlichen Angelegenheiten Initiierung und Durchführung von Projekten zur Optimierung und Digitalisierung von Prozessen der Finanzbuchhaltung Begleitung des Umstiegs des aktuellen SAP-Systems auf SAP S/4HANA Das erwarten wir abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium (z. B. Master oder Diplom) mit Schwerpunkt Rechnungswesen oder vergleichbare Qualifikation vorzugsweise als Bilanzbuchhalter*in, Steuerfachwirt*in, Diplom-Finanzwirt*in mehrjährige einschlägige berufliche Erfahrungen im Rechnungswesen mehrjährige Erfahrung in der Führung von Teams Führungskompetenz sowie ein wertschätzender und lösungsorientierter Führungsstil gute Kenntnisse im Umgang mit SAP kaufmännisches Denken und Handeln Bilanzsicherheit Kommunikationsstärke und Überzeugungskraft Belastbarkeit und Durchsetzungsfähigkeit sicheres, empathisches Auftreten analytisches Denkvermögen sowie die Fähigkeit zu zielorientiertem Handeln und selbstständigem Arbeiten Gender- und Diversitykompetenz Das wünschen wir uns Projekterfahrungen im Bereich SAP Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung Vergütung je nach persönlicher Qualifikation bis zu E14 TV-L unbefristet Vollzeit interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten Vereinbarkeit von Familie und Beruf fester Dienstort (Bielefeld) ohne Reisetätigkeit flexible Arbeitszeiten Möglichkeit eines Job-Tickets für den ÖPNV (regionaler Verkehrsverbund) betriebliche Zusatzversorgung (VBL) kollegiale Zusammenarbeit spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung IT: Produkt- und Konfigurationsstammdaten (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Bielefeld
Die Hörmann Gruppe ist ein expandierendes Unternehmen der Bauzulieferindustrie mit internationaler Ausrichtung. In 38 hochspezialisierten Werken stellen wir Tore, Türen, Zargen und Antriebe für Europa, Nordamerika und Asien her. Mit mehr als 6.000 Mitarbeiter*innen wird in unserem Familienunternehmen ein Umsatz von über 1 Milliarde Euro erreicht. Sie möchten Ihr Wissen um die Bedeutung produktbezogener Stammdaten für die betriebswirtschaftlichen Prozesse in und mit SAP einbringen und erweitern? Sie möchten Ihre Erfahrung einsetzen, um Teams mit unterschiedlichen Aufgabenschwerpunkten zusammenzuführen, weiter zu entwickeln und hierdurch Mehrwerte erzeugen? Produktkonfiguration und Maximalstücklisten sind für Sie keine Fremdworte? Dann verstärken Sie unsere IT am Standort Steinhagen bei Bielefeld.   Bei Hörmann - Europas führendem Anbieter für Tore, Türen, Zargen und Antriebe - erwarten Sie abwechslungsreiche Aufgaben, ein engagiertes und motiviertes Team, ein verantwortungsbewusstes und innovatives Unternehmen sowie viele Gestaltungsmöglichkeiten. Sie fühlen sich angesprochen? Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Abteilungsleitung IT: Produkt- und Konfigurationsstammdaten. Die zentrale IT bei Hörmann besteht aus über 100 hochqualifizierten Kolleg*innen. Sie übernehmen die Leitung unserer neu gegründeten Abteilung Produkt- und Konfigurationsstammdaten mit über 13 Mitarbeiter*innen.   Sie und Ihre Teams stellen sicher, dass die produktbezogenen Stamm- und Konfigurationsdaten von den Fachbereichen so aufgebaut und hinterlegt werden, dass die betriebswirtschaftlichen Prozesse bestmöglich unterstützt werden. Sie verantworten die Entwicklung entsprechender Konzepte, deren Umsetzung, Schulung und den sich anschließenden Support. Ihre Abteilung unterstützt bei internationalen SAP-Rollouts in die produzierenden und vertrieblichen Einheiten. SAP wird führendes System für produktbezogene Stammdaten. Sie übernehmen die Verantwortung für die Gestaltung dieses Wegs, der entsprechenden Maßnahmen und der Überwachung der Umsetzung. Sie sind Ansprechpartner bei neuen Produkten, zu integrierenden neuen Einheiten und Prozessen und stellen beim Aufbau der entsprechenden produktspezifischen Stammdaten den reibungslosen Ablauf sicher. Sie bilden aus den bisher selbständigen Teams (PDI – Produktdaten- und Informationsmanagement, SAP VC – Variantenkonfiguration und camos Produktkonfiguration) eine Einheit, die übergreifend die Prozesse unterstützt. Sie haben Erfahrung in Aufbau und Leitung einer Abteilung mit aktuell unterschiedlichen Aufgabenschwerpunkten. Sie haben mehrjährige Erfahrung in Vertriebs- und produzierenden Gesellschaften, Sie kennen die betriebswirtschaftlichen Prozesse und deren Abhängigkeit von den entsprechenden Stammdaten. Sie haben mehrjährige Erfahrung mit SAP ERP (R/3), insbesondere in den entsprechenden Logistik-Modulen SD, MM, PP und kennen die Abhängigkeiten der Module untereinander. Sie verfügen idealerweise über Kenntnisse in SAP VC. Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind ein Muss, weitere Fremdsprachen sind von Vorteil. Eine strukturierte Einarbeitung On-the-Job mit Einarbeitungsplan, Einführungstagen und spezifischen Seminaren garantiert Ihnen einen optimalen Einstieg! Offene Türen, schnelle Entscheidungswege und eigenverantwortliches Handeln zeichnen unsere Arbeitskultur aus. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, 30 Tage Urlaub, ansprechende Sozialleistungen sowie bei Bedarf die Zusicherung eines Kita-Platzes. In Absprache mit Ihrem Vorgesetzten können Sie auch mobil von zu Hause aus arbeiten. Wir denken grün: Werden Sie Teil eines Familienunternehmens, das für ökologischen Verantwortung steht. Profitieren Sie von vielen Vorteilen des Manteltarifvertrags der Metall- und Elektroindustrie. Unsere Hörmann Akademie ermöglicht Ihnen lebenslanges Lernen und die Entwicklung Ihrer Potenziale.
Zum Stellenangebot

Director Customer Service / Leiter Vertriebsinnendienst (m/w/d)

Di. 25.01.2022
Bielefeld
Arbeiten, wo die Chemie stimmt. Wir sind ein international tätiges Familienunternehmen der chemischen Industrie. Unsere Kernkompetenz liegt in Spezialchemikalien für die dekorative und funktionale Gestaltung von Oberflächen und Verbindungen. Können nachhaltiges Handeln und Innovationen in einem international erfolgreichen Chemieunternehmen mit traditionellen Werten eine perfekte Symbiose eingehen? Mit voller Wertschätzung für jeden einzelnen Mitarbeiter? Erleben Sie es selbst. Werden Sie Teil des Follmann-Teams. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Director Customer Service / Leiter Vertriebsinnendienst (m/w/d) Sicherstellung einer leistungsstarken und verkaufsorientierten Verkaufsinnendienst-Abteilung mit einem hohen Servicelevel fachliche und disziplinarische Führung eines Teams von ca. 20 Personen Verantwortung für internationale und strategische Projekte sowie die kontinuierliche Optimierung der operativen Prozesse Verantwortung für Auftragsabwicklung, Angebotserstellung, Kundenbetreuung, interne Koordination, Retourenabwicklung, Datenpflege, Dokumentation und Reporting Zentraler Ansprechpartner und Schnittstelle zu den internen Fachabteilungen sowie zu Agenten, Händlern und Tochtergesellschaften im In- und Ausland abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder praxisnahes Studium sowie einschlägige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion mit internationalem Industriekundengeschäft Organisationsstarke Führungspersönlichkeit mit pragmatischer und strukturierter Arbeitsweise Ausgeprägte Dienstleistungsmentalität mit hohem Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift gute EDV-Kenntnisse (Office, CRM, SAP) sowie Kenntnisse im Projektmanagement und zur Lean Six Sigma Methodik wünschenswert Ein vielseitiges und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem innovativen, international ausgerichteten Familienunternehmen Eine umfangreiche Einarbeitung und ein motivierendes Arbeitsumfeld Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Individuelle Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten Zahlreiche Gesundheitsinitiativen wie Dienstradleasing, Sport- und Wellnessflatrate, u.v.m.
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Controlling

Di. 25.01.2022
Herford
Die Dresselhaus Gruppe gehört europaweit zu den führenden Handels­unternehmen von C-Teilen mit Schwerpunkten im Vertrieb von Befesti­gungstechnik, Verbindungselementen, Sonder- & Zeichnungsteilen sowie Artikeln für die Produktion & Instandhaltung. Unter dem Markenver­sprechen „Die Mehrwertmacher“ engagieren sich unsere 770 Mitar­beiter/innen täglich für international tätige Unternehmen aus unterschied­lichen Branchen in Industrie und Handel. Unsere Kunden schätzen unser umfassendes Know-how im C-Teile-Management, unsere innovativen Logistikservices und individuellen KANBAN-Lösungen aber auch unsere partnerschaftlichen Mehrwerte wie Fairness, Weitsicht, Verlässlichkeit und Kundennähe. Im Jahr 2020 feierte unser Unternehmen sein 70-jähriges Bestehen – im gleichen Jahr erzielte die Gruppe einen Umsatz von 190 Mio. Euro. In Zukunft wollen wir weiter wachsen und Kunden mit unserer hohen Innovationskraft neue Impulse geben.Sie haben Spaß an echter Pionierarbeit und schlagen gern neue Wege ein? Dann sind Sie für diese Position ein echter Mehrwertmacher (m/w/d)! Zur Erweiterung unseres Teams bietet sich Ihnen ab sofort an unserem Hauptsitz in Herford die Option, als versierter und durchsetzungsfähiger Leiter Controlling (m/w/d) einzusteigen. Verantwortung für die Erstellung und Validierung der strategischen und operativen Unternehmensplanung, inkl. der Koordination und Durch­führung über alle Fachbereiche hinweg Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse (gemeinsam mit der Finanzbuchhaltung) sowie Validierung des monatlichen Forecasts Management Reporting sowie Erstellung des Bankenreportings Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen, Soll-Ist-Abweichungs­analysen, Ad-hoc-Analysen und Ableitung von Handlungs­empfehlungen für das Management Erstellung der Liquiditätsplanung (gemeinsam mit der Finanzbuch­haltung) Operatives Controlling: Übernahme der Controlling-Anforderungen der Business-Units – Vertrieb, Umsatz, Kosten und Investitionen KPI: Aktive Konzeption, Konzeption, Rollout und zugehöriges Berichtswesen Weiterentwicklung des Fachcontrollings Vertrieb, Einkauf, Logistik, QM, HR, IT Unterstützung der Geschäftsführung hinsichtlich der betriebswirt­schaftlichen Steuerung des Unternehmens und der strategischen Entscheidungsfindung Professionelles, proaktives Risikomanagement Zukunftsorientierte Weiterentwicklung der Controlling-Instrumente zu einer einheitlichen, automatisierten Reporting- und Planungsplatt­form / Projektleitung Einführung BI/BW im Zuge der SAP-Einführung Mitarbeit in bereichsübergreifenden unternehmensrelevanten Projekten Kontinuierliche Weiterentwicklung der fachlich und disziplinarisch unterstellten Mitarbeiter Aktive Projektbeteiligung Einführung SAP, im Schwerpunkt in der Schnittstelle zu den logistischen Modulen und zu CO-PA Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, alternativ abgeschlossenes Studium des WirtschaftsingenieurwesensMehrjährige Berufserfahrung im Controlling, idealerweise Branchen­erfahrung im Groß-Handel/IndustrieMehrjährige Führungserfahrung in der Leitung von Teams oder im Kontext von größeren ProjektenBreites Know-how in der Anwendung und Weiterentwicklung von aktuellen Controlling-ToolsVertiefte Kenntnis in der Kosten- und Leistungsrechnung sowie in der Erstellung von Investitionsrechnungen (Business Cases)Umfangreiche Kenntnisse im Aufbau und der Weiterentwicklung von Kennzahlensystemen/ KPIsErfahrung im Umgang mit ERP-, Reporting-, Analyse- und Planungstools (z.B. SAP, Tableau)Selbstverständnis als interner Dienstleister (Business Partner) und Impulsgeber, der aufgrund seiner fundierten Fachkenntnisse, seiner souveränen Persönlichkeit und seiner Kommunikationsstärke von internen und externen Entscheidungsträgern als kompetenter Ansprechpartner geschätzt wirdModernes Controlling-Mindset und hohe Kenntnisse Digitalisierungs­trendsAusgeprägtes analytischen Denken sowie strukturierte VorgehensweiseZahlenaffinität und Kreativität in der LösungsfindungFähigkeit, komplexe Sachverhalte auf das Wesentliche zu reduzieren und für Dritte verständlich darzustellenHohes Maß an Eigeninitiative sowie unternehmerisches Engagement, um Themen voranzubringen und Prozesse zu optimierenZiel- und mitarbeiterorientierter FührungsstilAusgeprägte kommunikative und soziale Kompetenz, Standpunkte können angemessen vertreten werden; Überzeugungsarbeit wird geleistetVerlässliche Ergebnisse auch unter starker Arbeitsbelastung Unsere Vertrauenskultur; die verbindet: Wir vertrauen unseren Mitarbeitenden und ermöglichen eine schnelle Übernahme von Verantwortung. Unser Wissenstransfer; der überzeugt: Wir teilen unser Wissen, organisieren Workshops und integrieren Sie als Mehrwertmacher (m/w/d) direkt von Anfang an in unser Dresselhaus-Team. Unsere Freiräume; die anspornen: Ihre Ideen und Kreativität sind gefragt. Nach dem Motto „No Limits“, freuen wir uns über neue Impulse und Ihre aktive Mitgestaltung und bieten entsprechende Freiräume für die Umsetzung. Gemeinsam heben wir Dresselhaus auf das nächste Level! Unsere Kommunikation; auf Augenhöhe: Wir pflegen einen wertschätzenden Umgang und verfügen über flache Hierarchien mit einer Kommunikation, direkt bis in die Unternehmensspitze. Unser Angebot; für Ihre Weiterentwicklung: Ein hauseigenes LMS (Lernmanagementsystem) mit vielen interessanten und individuell zugeschnittenen Lerneinheiten für Ihre/Deine persönliche Weiterentwicklung. Unsere attraktiven Benefits; für Ihre Motivation: Ein interessantes Bonusprogramm, welches Ihnen über unseren Kooperationspartner unterschiedlichste Leistungen zu vergünstigten Konditionen ermöglicht (z.B. Kleidung, Sport, Reisen usw.) Mitarbeiterrabatte auf das gesamte Dresselhaus Sortiment Hauseigene Firmentankstelle sowie Mitarbeiterveranstaltungen (z.B. Weihnachtsfeiern, Sommerfeste? usw.) Unsere soziale Verantwortung; für unsere Mitarbeitenden: Großer Konzern mit großer sozialer Verantwortung, wir stehen gemeinsam füreinander ein! Für Ihren optimalen Start: In unserer umfangreichen Einarbeitung bereiten wir Sie optimal auf den Start in Ihrem Fachbereich vor. Für Ihre Work-Life-Balance: Flexible Steuerung Ihrer Arbeitszeiten Für Ihre Sicherheit: Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag und eine leistungsgerechte Vergütung inkl. interessanter Neben­leistungen.
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) Marktfolge Aktiv

Mo. 24.01.2022
Hilter am Teutoburger Wald
Willkommen bei der Volksbank eG Bad Laer-Borgloh-Hilter-Melle! Wir sind eine moderne und vertriebsstarke Genossenschaftsbank im wunderschönen südlichen Landkreis Osnabrück mit einem betreuten Kundenvolumen von 1,5 Mrd. Euro. Unsere 110 Mitarbeiter*innen engagieren sich in vier Bankstellen für unsere 25.000 Kund*innen und Mitglieder. Wir sind der zuverlässige Finanzpartner für Menschen und Unternehmen aus unserer Heimatregion. Als genossenschaftliche Bank legen wir größten Wert auf Partnerschaft – nach außen und nach innen. Unsere Mitarbeiter*innen genießen jede Menge Freiraum, um ihre Stärken und Fähigkeiten nachhaltig einzubringen. Flache Hierarchien, schnelle Entscheidungswege, Kommunikation auf Augenhöhe, Solidarität und Fairness stehen ebenfalls auf unserer Habenseite. Teilen Sie diese Werte? Dann schließen Sie sich uns an! Zum Beispiel im Zuge einer Nachfolgeregelung zum frühestmöglichen Zeitpunkt als Bereichtsleiter Marktfolge Aktiv (m/w/d) Sie verantworten den gesamten Bereich Marktfolge Aktiv. Sie steuern das Kreditgeschäft der Bank im Sinne der Gesamtbankstrategie und geben Impulse zur Weiterentwicklung und Gestaltung der Arbeitsprozesse und der Digitalisierung. Als Mitglied der Managementrunde bringen Sie Ideen ein und gestalten die Strategie unserer Volksbank aktiv mit. Führung bedeutet für Sie auch die fachliche Unterstützung und die systematische Entwicklung Ihrer Mitarbeitenden. Durch Ihre hohe Teamfähigkeit, Ihre Empathie und Ihr werteorientiertes Führungsverständnis gelingt es Ihnen, die Strategien der Bank mit Ihrem Team umzusetzen und gleichzeitig die Mitarbeitenden bei Veränderungsprozessen erfolgreich zu begleiten. Eine fundierte banktheoretische Managementausbildung Mehrjährige Erfahrung im qualifizierten Kreditgeschäft Kenntnisse in Prozesssteuerung und -optimierung sowie Erfahrungen mit der IT-gestützten Bankproduktion Eine partnerschaftlich agierende, motivierende und kommunikationsstarke Führungspersönlichkeit Ausgeprägte Sozialkompetenz Unternehmerisches Denken und Handeln sowie einen klaren inneren Kompass bei der Entscheidungsfindung Bei uns erwarten Sie ein gutes Betriebsklima, eine strukturierte Einarbeitung, eine leistungs-gerechte Vergütung, ein individueller Personalentwicklungsplan und weitere attraktive Rahmenbedingungen. Als weitere interessante Perspektive ist Prokura geplant.
Zum Stellenangebot

HR Manager (m/w/d)

Mo. 24.01.2022
Schloß Holte-Stukenbrock, Stadt Gütersloh
Wir sind ein konzernunabhängiges mittelständisches Familienunternehmen, das erfolgreiche Lösungen für spezifische Kundenbedürfnisse entwickelt. Die von uns produzierten Ventile und Antriebe für Regelungsaufgaben in Wasser- und Dampfanwendungen sind rund um den Globus gefragt. Wir wachsen seit Jahren profitabel und investieren unsere Gewinne komplett in eine moderne Betriebsausstattung, ständige Prozessverbesserung, innovative Produkte und kluge Köpfe, die bei uns viel Freiraum für die Verwirklichung ihrer Begabung und Ideen finden. HR Manager (m/w/d) Für die Leitung unserer Personalabteilung Leitung der Bereiche Personalmanagement und Entgeltabrechnung mit aktuell vier Mitarbeitern in direkter Berichtslinie an die kaufmännische Leitung Beratung der Geschäftsführung und der Führungskräfte in allen personalrelevanten Fragestellungen Steuerung und Begleitung arbeitsrechtlicher Themen sowie Zusammenarbeit mit dem Betriebsrat Entwicklung und Umsetzung der HR-Strategie im Einklang mit den Unternehmensgrundsätzen Aufbau und Weiterentwicklung effizienter Personalprozesse Leitung und Umsetzung von HR-Projekten zur ganzheitlichen Organisations- und Personalentwicklung Ressourcenplanung, Budgetierung und Kontrolle der personalbezogenen Kosten Abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsrecht, -psychologie oder Betriebswirtschaftslehre mit dem Schwerpunkt Personal Mehrjährige Erfahrung im Personalwesen und Methodenkenntnisse moderner Personalarbeit Fundierte Kenntnisse im Arbeits- und Betriebsverfassungsrecht Nachgewiesene Umsetzungsstärke in HR-Projekten Empathische Persönlichkeit mit Freude an strategischer und operativer Personalarbeit Souveränes und dienstleistungsorientiertes Auftreten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort- und Schrift Gute Anwenderkenntnisse in MS Office (Word, Excel, Outlook) Ein interessantes Aufgabenfeld und eine verantwortungsvolle Tätigkeit zum Gestalten und Lenken Eine langfristige Perspektive bei einem erfolgreichen Unternehmen Flache Hierarchien, kurze Kommunikations- und Entscheidungswege zur Geschäftsführung Ein gutes Betriebsklima sowie eine attraktive Vergütung
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) für den Bereich Fleisch im Lebensmitteleinzelhandel

Sa. 22.01.2022
Bremen, Jever, Aurich, Ostfriesland, Lohne (Oldenburg), Ganderkesee, Syke, Hannover, Bielefeld, Osnabrück, Oldenburg in Oldenburg
Die at work consulting GmbH ist eine Personal- und Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Personalvermittlung, Recruiting, Executive & Direct Search, Personalentwicklung und Kommunikation. Job-Referenznummer: AWC-050122-B Für unseren renommierten Kunden aus dem Lebensmitteleinzelhandel suchen wir ab sofort in Vollzeit Abteilungsleiter (m/w/d) für den Bereich Fleisch im Lebensmitteleinzelhandel für die Standorte Bremen, Jever, Aurich, Lohne, Ganderkesee, Syke, Hannover, Bielefeld, Osnabrück, Oldenburg Personaleinsatzplanung und -führung Vor- und Zubereitung von Fleisch- und Wurstwaren Preisauszeichnung und Sortimentspflege Bestellung und Disposition der Waren Kundenberatung Überwachung der Verkaufszahlen Überwachung von Qualität und Frische der Waren Bestückung der Verkaufstresen Ausbildung zum Fleischer bzw. Fleischermeister (m/w/d), Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk (m/w/d) mit Schwerpunkt Fleischerei, vergleichbare Ausbildung oder Erfahrung in diesem Bereich Sehr gute Warenkenntnisse Erfahrung im Fleisch-/ Feinkosthandwerk oder Umgang mit Lebensmitteln Erfahrung im Führen von Mitarbeiter*innen wünschenswert Kenntnisse der gesetzlichen Vorgaben im Bereich Lebensmittelhygiene (HACCP und QS) und Arbeitssicherheit Selbstständige problemlösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Motivation, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit Angenehmes Arbeitsumfeld Attraktive Vergütung Weiterbildungsmöglichkeiten Koordinierte Einarbeitung Verantwortungsvolle Position
Zum Stellenangebot

Stellv. Leiter Zoll und Außenwirtschaft (m/w/d)

Sa. 22.01.2022
Herford
Die Dresselhaus Gruppe gehört europaweit zu den führenden Handels­unter­nehmen von C-Teilen mit Schwer­punkten im Vertrieb von Befes­tigungs­technik, Ver­bindungs­elementen, Sonder- & Zeichnung­steilen sowie Artikeln für die Produktion & Instand­haltung. Unter dem Marken­versprechen "Die Mehrwert­macher" engagieren sich unsere 770 Mit­arbeiter/innen täglich für inter­national tätige Unter­nehmen aus unter­schiedl­ichen Branchen in Industrie und Handel. Unsere Kunden schätzen unser umfas­sendes Know-how im C-Teile-Manage­ment, unsere innovativen Logistik­services und indivi­duellen KANBAN-Lösungen aber auch unsere partner­schaft­lichen Mehrwerte wie Fairness, Weitsicht, Verläss­lichkeit und Kunden­nähe. Im Jahr 2020 feierte unser Unter­nehmen sein 70-jähriges Bestehen – im gleichen Jahr erzielte die Gruppe einen Umsatz von 190 Mio. Euro. In Zukunft wollen wir weiter wachsen und Kunden mit unserer hohen Inno­vations­kraft neue Impulse geben.Sie haben Spaß an echter Pionierarbeit und schlagen gern neue Wege ein? Dann sind Sie für diese Position ein echter Mehrwert­macher (m/w/d)! Zur Erweiterung unseres Teams bietet sich Ihnen an unserem Hauptsitz in Herford die Option, als versierter Stellv. Leiter Zoll und Außen­wirtschaft (m/w/d) einzusteigen. Die Sicherstellung der Einhaltung der Zoll- und Export­kontroll­vorschriften und Analyse der Rechts­änderungen Abwicklung der üblichen Zoll­formalitäten im Rahmen der vorge­gebenen organisa­torischen Abläufe unter Beachtung der betriebs-, länder- und kunden­spezi­fischen Vor­schriften Einreihung von Waren in den Zoll­tarif (Tari­fierung) und Kontrolle der Zoll­tarif­nummern Güterklassifizierung und Einreihung in die Ausfuhr­liste (Dual-Use Güter etc.) Sicherstellung der Einhaltung von Embargos Koordination der Lieferanten zur Einholung notwendiger externer Lieferanten­erklärungen (LEK) und Ursprungszeugnissen (UZ) für Zollaufträge Abwicklung von Im - und Export­vorgängen in ATLAS Einholung verbindlicher Zoll­tarif­auskünfte Erstellen relevanter Export- und Versand­dokumente als auch akkreditiv­konforme Dokumente Durchführung interner Audits, Schulungen und Sensibilisierungs­maßnahmen sowie Monitoring Zentraler Ansprechpartner für Außenhandels­themen sowie Fach­beratung und Unter­stützung der internen Fach­abteilungen sowie Support jeglicher zoll­technischer Frage­stellungen von anderen relevanten Abteilungen bei inter­nationalen Transporten Sicherstellung der Einhaltung der Zoll- und Exportkontrollvorschriften (DE, EU, US) sowie Analyse der Rechts­änderungen mit an­schließender Umsetzung Interner und externer Ansprech­partner für Behörden (z. B. Zollämter, Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhr­kontrolle, Statistisches Bundesamt) Vorbereitung, Unterstützung und Betreuung von Audits und externen Prüfungen im Bereich Zoll und Außenhandel Erfassung und Aktualisierung von Richt­linien und Organisations­anweisungen im Rahmen einer zentralen Zoll- / Exportkontroll­funktion Durchführung und Dokumentation von Compliance-Monitoring-Maßnahmen in Fragen der EU-Zoll-Compliance Sicherstellung der Berichts­pflichten gegenüber den Haupt­zollämtern, Erstellen der regel­mäßigen Meldungen an die Behörden Überwachen und Pflegen der zoll­rechtlichen Bewilligungen Anfordern von Langzeitlieferanten­erklärungen, Erstellung von Präferenz­kalkulationen Kontrolle relevanter Stammdaten im ERP-System Sicherstellung von Anti-Dumping-Zoll-Meldungen Idealerweise abgeschlossenes juristisches oder betriebs­wirt­schaftliches Studium im Bereich Außen­handel oder eine abge­schlossene Ausbildung / Studium im Dienst der Zoll­verwaltung wie z. B. Diplom-Finanzwirt Zoll oder kauf­männische Berufsaus­bildung mit zertifizierter Weiter­bildung im Bereich Außen­wirtschaft & Zoll Langjährige einschlägige Berufser­fahrung im Bereich Export / Außenhandel in einem internationalen Unternehmen „Customs Expert“, insbesondere gute Kenntnisse im Außen­wirtschafts­recht, den nachge­ordneten Bestimmungen, dem Unions­zollkodex Umfangreiche Kenntnisse im Bereich Export­kontrolle, Compliance und Zoll sowie tech­nisches Verständnis Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse, weitere Fremd­sprachen von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office und zoll­relevanter Software, idealer­weise Erfahrung mit SAP/S4HANA und sehr guten ATLAS-Kenntnisse Absolut eigenverantwortliche, strukturierte und team­orientierte Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe mit dem Blick für das Wesentliche Beratungskompetenz sowie souveränes, gewinnen­des Auftreten Fähigkeit zur Personal­führung, Team­fähigkeit und Leistungs­bereitschaft   Analytische, systematische und selbst­ständige Arbeitsweise Unsere Vertrauenskultur; die verbindet: Wir vertrauen unseren Mitar­beitenden und ermöglichen eine schnelle Übernahme von Verantwortung. Unser Wissenstransfer; der überzeugt: Wir teilen unser Wissen, organisieren Work­shops und integrieren Sie als Mehrwertmacher (m/w/d) direkt von Anfang an in unser Dresselhaus-Team. Unsere Freiräume; die anspornen: Ihre Ideen und Kreativität sind gefragt. Nach dem Motto „No Limits“, freuen wir uns über neue Impulse und Ihre aktive Mit­gestaltung und bieten entsprechende Frei­räume für die Um­setzung. Gemeinsam heben wir Dresselhaus auf das nächste Level! Unsere Kommunikation; auf Augen­höhe: Wir pflegen einen wert­schätzenden Umgang und verfügen über flache Hier­archien mit einer Kommunikation, direkt bis in die Unter­nehmens­spitze. Unser Angebot; für Ihre Weiter­entwicklung: Ein haus­eigenes LMS (Lern­management­system) mit vielen interessanten und indi­viduell zugeschnittenen Lern­einheiten für Ihre persönliche Weiter­entwicklung. Unsere attraktiven Benefits; für Ihre Motivation: Ein interessantes Bonus­programm, welches Ihnen über unseren Koopera­tions­partner unter­schied­lichste Leistungen zu vergünstigten Konditionen ermög­licht (z. B. Kleidung, Sport, Reisen usw.) Mitarbeiterrabatte auf das gesamte Dresselhaus-Sortiment Hauseigene Firmentankstelle sowie Mitarbeiterveranstaltungen (z. B. Weihnachtsfeiern, Sommer­feste usw.) Unsere soziale Verantwortung; für unsere Mitarbeitenden: Großer Konzern mit großer sozialer Verantwortung, wir stehen gemeinsam füreinander ein! Für Ihren optimalen Start: In unserer umfangreichen Einarbeitung bereiten wir Sie optimal auf den Start in Ihrem Fach­bereich vor. Für Ihre Work-Life-Balance: Flexible Steuerung Ihrer Arbeits­zeiten  Für Ihre Sicherheit: Sie erhalten einen unbe­fristeten Arbeits­vertrag und eine leistungs­gerechte Ver­gütung inkl. inter­essanter Neben­leistungen.
Zum Stellenangebot

Leitung der Abteilung Bauen, Wohnen, Immissionen

Sa. 22.01.2022
Gütersloh
Der Kreis Gütersloh liegt uns sehr am Herzen – und auch unsere über 1500 Mitarbeitenden! Über die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf sprechen wir nicht nur, wir leben sie jeden Tag. In einer wirtschaftlich sehr starken Region bieten wir zudem eine hohe Arbeitsplatzsicherheit. Der Kreis Gütersloh sucht zum 01.09.2022 eine Leitung für die Abteilung Bauen, Wohnen, Immissionen, Vergütung A16 LBesG NRW bzw. EG 15 TVöD zzgl. Fachkräftezulage Fachliche, konzeptionelle, strategische und personelle Steuerung der Abteilung mit derzeit 43 Beschäftigten in 4 Sachgebieten Koordinierung des Aufgabenbereiches. Entwicklung von rechtlichen, technischen und gestalterischen Zielsetzungen Entscheidungen bei schwierigen Beurteilungen von grundsätz. Bedeutung; Vorgabe v. Richtlinien für die Ermessensausübung Vertretung des Kreises in Angelegenheiten Bauaufsicht, obere Denkmalbehörde, Immissionsschutz, Wohnraumförderung Vertretung gegenüber Gremien, Gerichten, Ministerien, kreisangehörigen Kommunen und Externen Weiterentwicklung der breit digital aufgestellten Abteilung zu einem modernen, digitalen, lösungsorientierten Dienstleister Hochschulstudium TH / Uni (Master oder Diplom) der Architektur bzw. Bauingenieurwesen Befähigung zum höheren bautechnischen Verwaltungsdienst Fachrichtung Hochbau wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung in der kommunalen Verwaltung und als Führungskraft Sie haben Erfahrungen im Umgang mit politischen Gremien, sind lösungsorientiert, kooperativ und kommunikationsstark Sie sind entscheidungssicher, besitzen Überzeugungskraft sowie Sicherheit im Umgang mit rechtlichen Vorgaben Sie haben analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und Interesse an der Förderung digitaler Prozesse und Workflows Sichere Arbeitsplätze Flexible Arbeitszeiten Familienfreundliches Arbeitsumfeld Betriebliche Altersvorsorge Vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten Mobiles Arbeiten Der Kreis Gütersloh fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Menschen mit einer Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung und Befähigung besonders berücksichtigt. Wir verstehen uns als modernes Dienstleistungsunternehmen. Unser Anspruch ist es, den Kreis Gütersloh durch besten Kundenservice für Wirtschaft und Bevölkerung weiter voranzubringen.
Zum Stellenangebot

Leiter Qualitätsstelle (m/w/d) am Standort Gütersloh

Fr. 21.01.2022
Gütersloh
Procast Guss ist eine der führenden Kundengießereien in Europa. An drei Standorten fertigen 350 Mitarbeiter maßgeschneiderte Lösungen aus Gusseisenwerkstoffen. Unsere Kunden schätzen uns als zuverlässigen und flexiblen Lieferanten sowie als kompetenten Entwicklungspartner. Unser Schwerpunkt liegt auf technisch anspruchsvollem Guss. Zur perspektivischen Nachfolge suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Leiter Qualitätsstelle (m/w/d) am Standort Gütersloh Organisation und Optimierung des Bereichs QS, Endkontrolle, Verpackung Personalführung Strukturierung Tagesablauf, Arbeitseinteilung Leistungsgradsteigerung im gesamten Verantwortungsbereich Aktive Unterstützung bei den Maßnahmen zur Senkung der Qualitätskosten Weiterentwicklung des Standards DIN EN ISO 9001:2015 in Zusammenarbeit mit dem QMB Organisation und Weiterentwicklung des Verantwortungsbereichs mit speziellen Qualitätsmerkmalen Abgeschlossene Ausbildung zum Gießereimechaniker mit Weiterbildung zum Meister/ Techniker Alternativ: Abgeschlossenes technisches Studium mit Erfahrung in der Gießereibranche Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Qualitätsstelle, erste Führungserfahrung Ausgeprägte Organisations- und Kommunikationsfähigkeit Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse Motivation, Engagement und Begeisterungsfähigkeit Erfahrung im Umgang mit einem ERP-System und den gängigen MS Office-Programmen Sichere und faire Bezahlung nach dem Tarif der Metall- und Elektroindustrie Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit einem sicheren Arbeitsplatz Urlaubs- und Weihnachtsgeld
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: