Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 66 Jobs in Oberhausen

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 11
  • Groß- & Einzelhandel 10
  • Verkauf und Handel 10
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Transport & Logistik 4
  • It & Internet 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Immobilien 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Bildung & Training 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Metallindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Bergbau 1
  • Druck- 1
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 66
  • Mit Personalverantwortung 61
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 66
  • Home Office 4
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 65
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Leitender Ingenieur (m/w/d) Geotechnik

Fr. 27.11.2020
Essen, Ruhr
Leitender Ingenieur (m/w/d) Geotechnik Entwickeln Sie mit Ihrer Expertise das Team und den Bereich maßgeblich weiter! Arbeitsort: Essen Refernznummer: #122163 Unser Auftraggeber ist eine globale Unternehmensgruppe von 14 Ingenieur- und Consultingfirmen, welche leistungsübergreifend in den vier Märkten Bergbau, Öl & Gas, Infrastruktur & Bauwesen sowie Anlagenbau tätig ist. Mit 30 Standorten weltweit bietet man mit mehr als 1.100 Mitarbeiter ein Portfolio aus unabhängigen Dienstleistungen in den Bereichen Exploration, Engineering, Consulting und Geotechnik sowie Messgeräte, messtechnische Produktentwicklung und industrielle Prüflösungen an. Das Unternehmen verfügt über 19 behördlich anerkannte Fachstellen und akkreditierte Prüflaboratorien und ist zudem ein anerkannter Partner in Forschungsvorhaben für Industrie, Forschungseinrichtungen und Universitäten auf internationaler Ebene. In Deutschland verfügt das Unternehmen über 17 Standorten und bietet seinen Mitarbeitern eine Arbeitsumgebung, die von einem breiten Expertenwissen, intensivem fachlichen Austausch und langfristigen Beziehungen geprägt ist. Entwicklung des Bereichs Das Geschäftsfeld Civil & Mining Engineering besteht aus den 4 Fachdisziplinen Geotechnik & Umweltengineering, Hydrogeologie, Altbergbau und Mining. Die 280 Mitarbeiter sind in den Büros in Essen, Hamburg, Leipzig, Berlin und den 3 internationalen Büros in Abu Dhabi und Kanada tätig. Als Unternehmen hat man eine sehr lange Historie und war ursprünglich Steinkohlenbergbauverein, später dann Forschungsinstitut des Steinkohlenbergbauvereins zur Entwicklung neuer Technologien zur wirtschaftlichen Gewinnung, Veredelung und Verwendung von Kohle. Nun geht es v.a. um die Ausrichtung auf das internationale Geschäft und die weitere Entwicklung hin zu einem Anbieter mit einem gesamtplanerischen Angebot. Über Dr. Terhalle & Nagel Wir sind der innovative Headhunter, der die Unternehmenskultur versteht und deshalb schnell und zuverlässig hochqualifizierte Experten und Führungskräfte findet, die auch von ihrer Persönlichkeit her sehr gut zum Unternehmen passen. Wir arbeiten deutschlandweit für wettbewerbsstarke Unternehmen - vom KMU über zahlreiche "Hidden Champions" / Familienunternehmen bis zu M-DAX-Konzernen. Unser Credo: Die Passung des Kandidaten zur Unternehmenskultur ist eine notwendige   Voraussetzung für eine langfristige Zusammenarbeit. Darum beschäftigen wir uns intensiv mit der Unternehmenskultur und der spezifischen wirtschaftlichen Herausforderung für die Organisation. Wir besprechen mit unseren Kandidaten ganz neutral die Perspektiven in Zusammenhang mit den Erwartungen und der aktuellen Lebenssituation. So schaffen wir langfristige Verbindungen.Als Leitender Ingenieur (m/w/d) Geotechnik sind Sie für die gesamte technische Bandbreite der Planung und Auswertung der Baugrubenerkundung zuständig. Hierfür erstellen Sie Berichte, Stellungsnahmen und Gutachten bezüglich der Baugrund- und Grundwasserverhältnisse. Zudem überprüfen und bewerten Sie die Ausführungsplanungen von Spezialtiefbauunternehmen und unterstützen den Bauherren in Bezug auf die Vergabe von Bauleistungen. Als Vertreter unseres Kunden nehmen Sie an projektspezifischen technischen Gesprächen und an Verhandlungen teil und nutzen Ihr internes und externes Netzwerk, um gute Kontakte zu pflegen und zu erweitern. Zudem sind Sie für die fachliche Leitung des Teams Geotechnik zuständig. Hier geht es darum, Ihr Team bei der Bearbeitung von Projekten zu betreuen, diese aber auch in Ihrer Entwicklung aktiv zu begleiten und zu unterstützen. So bringen Sie das Team der Geotechnik und unseren Kunden mit Ihrer fachlichen und persönlichen Erfahrung maßgeblich voran.Fachlich: Für diese Position bringen Sie ein einschlägiges Studium des Bauingenieurwesens oder der Geowissenschaften und mehrjährige Berufserfahrung in der Geotechnik mit (mind. 5 Jahre). Als Projektleiter und Planer konnten Sie bereits (Teil-)projekte ins Ziel führen und kennen die gesetzlichen Rahmenbedingungen im Baugeschehen sowie die ungeschriebenen Umgangsformen auf Baustellen. Zudem verfügen Sie über die entsprechenden Softwarekenntnisse zur Planung von Tiefbauprojekten (z.B. DC, GGU, PLAXIS, AVA-Programme) und über gute Englischkenntnisse. Persönlich: Für diese Position bringen Sie eine lösungsorientierte und zugängliche Art mit, die es Ihren Kollegen hierarchieübergreifend leicht macht, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen. Teamfähigkeit, der Wille mit anzupacken und eine Souveränität auf der Baustelle sowie im Unternehmen zeichnen Sie aus. Gerne geben Sie Ihr Wissen an Ihre Kollegen weiter und begleiten diese in Ihrer Entwicklung. Sie mit Ihrer Expertise die Unternehmensentwicklung zum gesamtplanerischen Anbieter voranbringen und sich hierfür aktiv im Unternehmen vernetzen. Sie hier maßgeblich und aktiv an der Entwicklung Ihres Teams beteiligt sind. unser Kunde im Markt als Exzellenzträger geschätzt wird und mit hoher fachlicher Expertise glänzt.
Zum Stellenangebot

Bezirksleiter (m/w/d) Großraum Ruhrgebiet

Do. 26.11.2020
Recklinghausen
Bezirksleiter (m/w/d) Großraum Ruhrgebiet Ort: 45659 Recklinghausen | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 162521    Was Sie bei uns bewegen: Führen und Motivieren Ihres Teams Verantwortung für einen Bezirk mit 6 - 9 Filialen Steuerung der Abläufe in den Filialen Steuerung der betriebswirtschaftlichen Kennzahlen Umsetzung von Vertriebskonzepten Begleitung des Verkaufsgeschehens durch fachliches Knowhow und Gespür für den Kunden und den Lebensmittelhandel Was uns überzeugt: Sie sind Berufspraktiker oder haben Ihr Studium der Wirtschaftswissenschaften mit gutem Erfolg abgeschlossen und verfügen über 2-3 Jahre Berufserfahrung im Handel (bevorzugt im Discount). Sie sind zielorientiert und zeichnen sich durch ausgeprägtes unternehmerisches Denken aus. Neben analytischen und organisatorischen Fähigkeiten sollten Sie soziale Kompetenz, Lern- und Leistungsbereitschaft mitbringen. Die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen und die Fähigkeit, Mitarbeiter (m/w) zu führen und zu motivieren sowie Flexibilität und die Begeisterung für den Handel, insbesondere für den Discountbereich, setzen wir voraus.   Was wir bieten: Als Teil der REWE Group bietet PENNY Ihnen die Sicherheit und Kraft eines großen Konzerns. Aber auch flexible Möglichkeiten für alle, die motiviert sind und mehr wollen. Werden Sie Teil eines großartigen Teams und erleben Sie das unbezahlbare Gefühl: Das ist genau mein Job! Denn unsere Unternehmenskultur macht unsere Einzigartigkeit aus. Wir legen Wert auf Nähe und einen vertrauensvollen Umgang. Darauf, dass sich alle wohlfühlen und ihre Talente entfalten können. Wir arbeiten transparent und im Team, spornen uns gegenseitig an und freuen uns gemeinsam über Erfolge. Lernwille, Neugier, Erfahrung und eine ordentliche Portion Power – wer so viel mitbringt, darf auch viel erwarten. Zum Beispiel einen Job, der Spaß macht. Und viele handfeste Vorteile: Eine attraktive Vergütung nach Tarif. Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen. Mitarbeiterrabatte in allen PENNY und REWE Filialen und im toom Baumarkt. Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben durch eine lebensphasenorientierte Personalpolitik. Vorsorge- und Gesundheitsprogramme. Umfangreiches Weiterbildungsangebot. Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb der REWE Group. Betriebsrat.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.penny.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe Ihrer Verfügbarkeit und Gehaltsvorstellung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 162521) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Regionalleiter Institut f. Personal-Marketing - Manager Human Resources, HR-Manager, Recruitingmanager, Recruiter, Personalreferent (Personalfachwirt, Personalfachkaufmann) HR Business Partner (w/m/d)

Do. 26.11.2020
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig
Als Anteilseigner sucht die Maurine Holding GmbH für das Deutsche Institut für Personal­marketing regio­nale Ver­stär­kung in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig bzw. im Um­kreis die­ser Städte. Das DIFP realisiert für ausge­wählte Unter­neh­men such­ma­schi­nen­opti­mierte Stel­len­aus­schrei­bun­gen mit fol­gen­dem Resultat: Mehr A-Bewerbungen Weniger Laufzeitver­län­ge­rungen Weniger Paketpublikationen / Nach­schal­tungen Weniger Personalbera­tungs­auf­träge Geringerer Rekrutierungs­aufwand Sollten sich Vakanzen nicht durch Stel­len­an­zei­gen beset­zen las­sen, bera­ten wir Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che hin­sicht­lich wei­te­rer Rekru­tie­rungs­maß­nah­men bzw. unter­stüt­zen diese bei der preis­güns­ti­gen Iden­ti­fi­zie­rung, Aus­wahl und An­spra­che geeig­ne­ter Kan­di­daten. Wenn Sie derzeit als Referent Per­so­nal­mar­ke­ting bzw. als Recrui­ting Mana­ger, Recrui­ting Spe­cia­list, Recrui­ter, HR-Mana­ger, Per­so­nal­refe­rent (Per­so­nal­fach­wirt, Per­so­nal­fach­kauf­mann) bzw. HR Busi­ness Part­ner (w/m/d) tätig und als akti­ver Netz­wer­ker be­kannt sind, bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit, bei uns als Geschäftsführender Leiter eines DIFP-Regional­centers (w/m/d) in zentraler Position Verantwortung für den wei­te­ren Aus­bau unse­res Per­so­nal­mar­ke­ting-In­sti­tu­tes zu über­nehmen. Betreuung und Beratung der Per­so­nal­ver­ant­wort­li­chen in Ihrer Region Optimierung von Stellen­an­zeigen Präzisierung der Positions­be­schrei­bungen Ggf. Unterstützung bei der Aus­wahl geeig­ne­ter Kan­di­daten Teilnahme an bzw. Organisation von regio­na­len Infor­ma­tions­ver­an­stal­tungen Erfolgreich absolviertes (be­triebs­wirt­schaft­li­ches) Stu­dium mit Spe­zia­li­sie­rung Per­so­nal, eine abge­schlos­sene Aus­bil­dung als Per­so­nal­fach­wirt bzw. Per­so­nal­fach­kauf­mann und/oder eine lang­jäh­rige Tätig­keit im Per­so­nal­wesen Erfahrung bei der Gewinnung so­wie der Aus­wahl von Per­sonal Know-how in Bezug auf die Publi­ka­tion von Stel­len­an­zeigen Kommunikationsstärke, gewin­nen­des Auf­tre­ten und Über­zeu­gungs­kraft Ein hohes Maß an Verant­wor­tung, Selbst­dis­zi­plin und Eigen­stän­dig­keit Den sicheren Umgang mit den MS-Office-Pro­gram­men so­wie die per­fekte Beherr­schung der deut­schen und mög­lichst auch der eng­li­schen Spra­che müs­sen wir ange­sichts des Auf­ga­ben­ge­bie­tes vor­aus­set­zen. Wei­tere Sprach­kennt­nisse sind von Vorteil. Unterstützung bei der Such­ma­schi­nen­opti­mie­rung (SEO) der Stel­len­an­zeigen Nutzung des DIFP-Schlagwort-Re­gisters Lektorat durch erfahrene Fach­kräfte Regelmäßige Weiterbildung Innovationsfreundliches Be­triebs­klima, fla­che Hie­rar­chien Moderne Büroausstattung, Lap­top so­wie mobi­les Fir­men­telefon Home-Office-Option (bis zu 100%) Überdurchschnittliches Ein­kommen Firmenwagen inkl. Privat­nut­zung (Audi, BMW, Mercedes, Volvo)
Zum Stellenangebot

Head of IT Infrastructure (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Krefeld
Die Fressnapf-Gruppe ist europäischer Marktführer für Heimtierbedarf und feiert in diesem Jahr 30-jähriges Jubiläum. Heute gehören mehr als 1.600 Fressnapf- bzw. Maxi Zoo- Märkte in elf Ländern sowie fast 13.000 Beschäftigte aus über 50 Nationen zur Unternehmensgruppe. Mehr als zwei Milliarden Euro Jahresumsatz erzielt die Unternehmensgruppe jährlich. Darüber hinaus ist die Fressnapf-Gruppe Förderer verschiedener, gemeinnütziger Tierschutzprojekte und baut ihr soziales Engagement unter der Initiative „Tierisch engagiert“ stetig aus.Die Mission des Unternehmens lautet: „Wir geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier einfacher, besser und glücklicher zu machen.“ Im Zuge der Umsetzung unserer Zukunftsstrategie „Fressnapf Challenge“, möchte sich Fressnapf noch stärker digital, agil und kundenzentriert aufstellen. Um diese Veränderungen voranzutreiben suchen wir dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Head of IT Infrastructure (m/w/d) Fachliche und disziplinarische Führung sowie Weiterentwicklung eines Teams von 3rd-Level-Experten Steuerung der externen Dienstleister/Provider im Bereich der IT-Kerninfrastruktur Ausrichtung der Kerninfrastruktur auf die IT-Strategie (Cloud-Strategie) und Unternehmensstrategie (Digitalisierung) sowie das Wachstum des Unternehmens Planung der notwendigen technischen IT-Ressourcen (z.B. Server, Storage) im Sinne eines Capacitymanagement Verantwortung für das Anforderungsmanagement für alle IT-Kerninfrastruktur-Services Verantwortung für den sicheren Betrieb (u.a. die Definition von SLAs) der IT-Kerninfrastruktur (Server, Storage, Netzwerk und Security) in Zusammenarbeit mit den externen Dienstleistern Sicherstellen der Verfügbarkeit der IT-Landschaft (Server, Storage, Cloud Services, Network) und Weiterentwickeln in Abstimmung mit der Enterprise-Architektur unter Berücksichtigung der Governance-Security-Regeln Beteiligung an Innovationsprojekten, Reporting und die Erstellung von Dokumentationen Abgeschlossenes Studium der Informatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung  Erfahrung im Aufbau und in der Weiterentwicklung von komplexen IT Architekturen im Bereich IT-Kerninfrastruktur Erfahrung in der disziplinarischen und fachlichen Führung von Mitarbeitern Berufserfahrung in der Projektplanung und -durchführung Ausgeprägtes Interesse an der Entwicklung von IT-Strategien bezüglich der digitalen Transformation Ausgesprochenes Qualitätsbewusstsein sowie ergebnisorientierte Arbeitsweise, Eigeninitiative und Umsetzungsstärke Technisches Verständnis in den Bereichen Storage, Server, Management von Backups, Patching, Netzwerkadministration und Security sind erforderlich Eine kommunikative und offene Art sowie Durchsetzungsvermögen und fließende Englischkenntnisse zeichnen Dich aus Flexible Arbeitszeiten: Bis zu zwei Tage pro Woche kannst aus dem „Flexible Office“ arbeiten Tierische Kollegen: Hunde sind am Arbeitsplatz herzlich willkommen Eltern-Kind-Büro: So kannst du Beruf und Privatleben optimal vereinen Arbeiten auf Augenhöhe: Vertrauter Umgang in einem inhabergeführten Unternehmen Individuelle Zusatzleistungen: Mitarbeiter-Rabatt, Sonderzahlungen u.v.m. Attraktive Unternehmenszentrale: u.a. mit Kantine, Hundewiese und kostenlosen Parkplätzen Bist du dabei? Bitte bewirb dich ausschließlich online. Fressnapf-Unternehmenszentrale Krefeld
Zum Stellenangebot

Fleet Depot Charging Business Development Lead (m/f/d)

Do. 26.11.2020
Hamburg, Bochum
An integral part of bp’s transition from an International Oil Company to an Integrated Energy Company is the entry of electrical vehicle (EV) charging markets in key countries e.g. Germany. On our mission to make charging fast and hassle-free, our charging points will soon be used by a rapidly growing German customer base. We’ve got a small network of charging sites live and will expand it at pace. We work with the world’s leading vehicle manufacturers to support their customers, as well as some of Germany’s biggest fleets, leasing companies and local authorities. We use the Aral brand which is one of the strongest brands in the mobility space in Germany. This is an opportunity to join a business with an envious position in a fast-growing market, and ultimately help enable more people to transition to electric vehicles. You will not just be part of the biggest change in the automotive industry for a century - you will be at the forefront of it as we shape the EV charging market in Germany. Join our team and advance your career as Fleet Depot Charging Business Development Lead (m/f/d) Hamburg, Bochum Build, lead, develop and manage bp’s depot charging business in Germany. P&L ownership for that business Execute, monitor and evaluate activities to ensure that quality goals e.g. reliability goals are constantly being met, developing best practices. Engage with car OEM related fleet business & leasing companies to create influence and business opportunities. Lead OEM partner management Development of detailed spending and resourcing plans and priorities to meet major business goals and objectives Create a culture of success, on-going business and goal achievement Recruit, hire, coach, and develop a high performing team on an on-going basis Lead sales of complex depot charging solutions and their installation at customer locations Lead new business development in the B2B space overall for bp’s Electrification business in Germany. This includes strategy development for the B2B space Liaise with bp chargemaster to get alignment for future potential cooperation Contribute to building a portfolio of options that provide short, medium and long-term commercial benefit for bp. Lead the planning and execution of launching and managing new B2B business opportunities with the aim to build for future scale Lead the interaction with the ESA Fuels Fleets team in bp The role is a critical part of the growth strategy of the business, as the Fleet charging business has been identified as a growth market and a strategic priority for bp. As such, the incumbent will also interact with the commercial teams across the business Find solutions to strategic issues where few precedents exist in an environment with a high degree of unpredictability The incumbent delivers the following SMART outcomes together with their team: No HSSE incidents Cost for installation below […] Euro per customer site with […] charge points Successful commissioning of […] customer sites in 2021 Turnover […] in 2021 Education Excellent university degree in business administration, economics, engineering or comparable education. Essential experience HSSE leadership Proven track record in Sales Broad and deep professional experience in the EV charging / EV charging infrastructure space and related energy management (load management, smart charging, V2G, Microgrid etc …) Highly advanced knowledge of EV charging technology and thorough understanding of the operation and structures of charging networks and how they are integrated Direct experience in electric vehicle digital experience, software protocols and related business applications Direct experience of standards set-up Developing partnerships and joint ventures, contractual and negotiating experience Agile Project management Ability to work in flexible and highly commercially focused way Team Management and Leadership Fluent in German and English
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Technisches Property Management - Region West (w/m/d), Duisburg

Do. 26.11.2020
Duisburg
Mit deutschlandweit über 400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bieten wir, die ZBVV - Zentral Boden Vermietung und Verwaltung GmbH (nachfolgend: ZBVV), Immobilieneigentümern ein breitgefächertes Serviceangebot rund um die Verwaltung ihrer Immobilien. Bundesweit verwalten wir insgesamt rund 62.000 Wohn- und Gewerbeeinheiten von verschiedenen Fondsgesellschaften und Privateigentümern. Wir suchen teamfähige Persönlichkeiten mit Begeisterung für das Wachstum sowie für die sich daraus ergebenden Aufgaben und Chancen. Fachliche und disziplinarische Führung von ca.12 Mitarbeitern bundesweit Verantwortung für die Durchführung von Maßnahmen an Wohn- und Gewerbeimmobilien, wie Instandhaltung, Instandsetzung sowie Modernisierung Erarbeitung der Wirtschaftsplanung im Sinne der Instandhaltungsstrategie Erarbeitung und Optimierung der Instandhaltungsstrategie sowie der technischen Prozesse und Schnittstellen zu anderen Fachbereichen Umsetzung der geplanten Maßnahmen, einschl. der Überwachung, Steuerung und Einhaltung der geplanten Budgets Controlling der Gesamtmaßnahmen und Erstellung eines standardisierten Berichtswesens Umsetzung und Sicherstellung des Qualitäts- und Lieferantenmanagements inkl. Steuerung der Rahmenvertragspartner und ausführenden Unternehmen Konsequente Führung, Unterstützung und Weiterentwicklung der einzelnen Mitarbeiter sowie der Abteilung Abgeschlossenes Studium z. B. im Bauingenieurwesen oder im Immobilienbereich mit technisch ausgerichteter Weiterbildung oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung im technischen Property Management von Wohn- und Gewerbeimmobilien Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Mitarbeitern Fortgeschrittene Kenntnisse der Vertragsgestaltung und Verhandlungsführung Fundierte Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften, technischen Regelwerke sowie VOB, HOAI Gute MS-Office Kenntnisse Hohes Maß an Projektsteuerungs- und Kommunikationskompetenz Ausgeprägte analytische Denkweise, Zahlenaffinität strukturierte Arbeitsweise Führerschein Klasse B Eine Anstellung mit Perspektive in einem stark wachsenden Immobilienunternehmen Eine vielfältige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem ambitionierten Team Regelmäßige Fortbildungen sowie Weiterentwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens Zuschuss zur privaten Altersvorsorge Weitere Benefits für Mitarbeiter wie z. B. Familienservice und Mitarbeitervorteilsprogramm
Zum Stellenangebot

Werkstattleiter (m/w/d)

Do. 26.11.2020
Duisburg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO übernimmt für die C. Christophel GmbH das Anzeigenmanagement. Mit Ihrer Bewerbung zeigen Sie sich einverstanden, dass HAPEKO Ihre Unterlagen nach der Vorauswahl an die C. Christophel GmbH weiterleitet. Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass wir für diese Ausschreibung neben Ihren Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf/Zeugnisse) ein Anschreiben inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen und dem frühestmöglichen Eintrittstermin benötigen. Die C. Christophel GmbH mit Hauptsitz in Lübeck und der Niederlassung in Duisburg vertreibt bundesweit sehr erfolgreich die Produkte der Weltmarktführer mobiler Brech-, Sieb-, Schredder- und weiterer Aufbereitungsanlagen. Durch absolute Kundenorientierung im Vertrieb und Service entwickelte sich das Unternehmen zum größten Händler Deutschlands in diesem Segment. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung suchen wir für die Werkstatt unserer Niederlassung Duisburg einen Werkstattleiter (m/w/d) zum 01.04.2021 oder früher in Vollzeit. Der Einsatzort: Duisburg Kompetenter Ansprechpartner für Unternehmer in den Zukunftsbranchen der Umwelt-, Rohstoff- und Recyclingindustrie Analytische Beurteilung von Anfragen auf Basis Ihres technischen Wissens, mit Angebotskalkulation und -erstellung Auftragsannahme und -abrechnung mittels moderner IT-Technik, Inkassobegleitung Arbeitsvorbereitung, Personalentwicklung und -einteilung Auslastung, Koordination und Steuerung der Werkstattleistung in Verbindung mit dem Disponenten des After-Sales-Services Begleitung von Außendiensteinsätzen Gesamtverantwortung Werkstatt Technische Ausbildung als Industrie- oder Landmaschinenmechanikermeister (m/w/d) oder Maschinenbautechniker (m/w/d) mit Erfahrung im Umgang mit Baumaschinen Fachkenntnisse über Dieselmotoren, Hydraulik und Steuerungstechnik Berufserfahrung als Servicedisponent/Werkstattleiter (m/w/d) oder berufsjung mit hoher Technik- und IT-Affinität Robustes und verbindliches Auftreten, ausgeprägtes unternehmerisches und strategisches Denken Attraktives Gehalt Büroperspektive für Baumaschinenmechaniker (m/w/d) Solide Einarbeitung Persönliche Weiterentwicklung durch regelmäßige Produktschulungen Professionelle Unterstützung von erfahrenen Kollegen (m/w/d) und einem kompetenten Service-Team Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt
Zum Stellenangebot

Krankenschwester/Krankenpfleger mit Vertriebserfahrung als Head of Patient Solutions (m/w/d) D-A-CH

Do. 26.11.2020
Berlin, Erfurt, Essen, Ruhr, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Kassel, Hessen, Köln, Leipzig, München
Internationale Verantwortung für Patientenprogramme beim Marktführer Ashfield Healthcare ist ein global aufgestelltes, wachsendes Unternehmen mit über 7.000 Mitarbeitern in 28 Ländern, welches eine Vielzahl von Services für Unternehmen und Patienten im Gesundheitsbereich anbietet. In der Region Deutschland, Österreich und Schweiz (DACH) verfügen wir über drei Standorte mit Mannheim als Headquarter. Nun suchen wir für den weiteren internationalen Ausbau des Servicebereiches Patient Solutions, in dem Patienten durch unsere Nurse Teams vor Ort und remote betreut werden, eine engagierte Persönlichkeit in der Aufgabe des Krankenschwester/Krankenpfleger mit Vertriebserfahrung als Head of Patient Solutions (m/w/d) D-A-CH Arbeitsort: Home Office Zum Beispiel: Leipzig, Berlin, Hamburg, Hannover, Kassel, Essen, Köln, Frankfurt, Stuttgart, München, Erfurt Sie berichten direkt an die Geschäftsführung und indirekt an unser globales Patient Solutions Excellence Center. Als Führungskraft leiten Sie über zwei Ebenen das internationale Nurse Team in der DACH-Region und entwickeln es weiter Ihnen obliegt die komplette Programm- und Projektverantwortung in dieser Service Line. Dazu gehören die Inhalte, deren Umsetzung sowie die Steuerung der Budgets und aller weiteren Ressourcen Sie gestalten die Inhalte, entwickeln das Angebot konzeptionell weiter und sorgen damit für das weitere Wachstum, Profitabilität, Qualität und Nachhaltigkeit des Service Sie interagieren mit einer Vielzahl von Ashfield internen und externen Partnern und Schnittstellen, zu denen Manager, Kunden und Spezialisten gehören. Sie präsentieren in internationalen Meetings, leiten Projektbesprechungen und liefern Reportings Idealerweise haben Sie als ausgebildete examinierte Nurse / Krankenschwester praktische Erfahrung in der Patientenbetreuung und haben sich dann in einer Ausbildung im Gesundheitswesen weiter für Managementaufgaben qualifiziert Sie sind eine erfahrene Führungskraft und haben bereits ein Team geführt und weiterentwickelt. Idealerweise erfolgte dies über zwei Führungsebenen und in einem Team mit remoten oder virtuellen Strukturen Sie haben einschlägige Erfahrung in konzeptioneller und strategischer Arbeit in einem kommerziellen Service Umfeld mit überregionaler Verantwortung. Sie sind es gewohnt in Englisch zu präsentieren und an internationalen Meetings teilzunehmen Wir erwarten eine Persönlichkeit, die sich offen und aktiv in einer internationalen Matrix-Organisation mit unterschiedlichen Stakeholdern bewegen kann, souverän mit internationalen Kunden aus Pharma und Healthcare agiert und zur Gewinnung von Projekten beiträgt Sie kommen in ein internationales Umfeld, das über eine in vielen Jahren gewachsene Struktur und wertorientierte, offene Kultur verfügt, in der wir uns mit Du ansprechen und gegenseitig unterstützend begegnen. Verantwortung und flache Hierarchien werden bei uns großgeschrieben. Sie haben die einzigartige Möglichkeit den Bereich Patient Solutions mit Ihren Ideen und Ihrem Tun zu prägen und weiter international auszubauen. Viele spannende Projekte und Programme mit direktem Impact auf das Wohl von Patienten warten auf Sie. Ferner dürfen Sie eine der Rolle und Verantwortung angemessene Vergütung mit PKW und weiteren Vorteilen sowie Fortbildungen erwarten. Ihr Wohnort oder Standort ist sekundär, da die Teams, interne Partner und Kunden in der DACH Region verteilt sind.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter IT Softwareentwicklung (w/m/d)

Mi. 25.11.2020
Essen, Ruhr
Die opta data IT Solutions GmbH steht für geballte IT-Kompetenz – und damit für das, was für ihre Teams jeden Tag im Mittelpunkt steht: gemeinsam Lösungen sowie innovative Produkte und Dienstleistungen für Leistungserbringer aus dem Gesundheitswesen zu entwickeln. Ihren Kunden stellt sie verschiedene Softwarelösungen zur Steuerung ihres Unternehmens zur Verfügung: zum Beispiel Branchensoftware, Endgeräte, Netzwerk-Administrationen von Einzelunternehmen oder Rechenzentren, aber auch webbasierte und mobile Anwendungen – etwa zum Austausch von Kostenvoranschlägen und Genehmigungsanfragen zwischen Leistungserbringern und Krankenkassen oder zur Bestellabwicklung zwischen Leistungserbringern und der Industrie. Darüber hinaus bietet das Unternehmen ein Online-Wiedereinsatzsystem zur Hilfsmittelverwaltung an. Die opta data IT Solutions GmbH ist Teil der opta data Gruppe, dem führenden Anbieter für Abrechnung, Software und Services im Gesundheitswesen mit über 2 500 Mitarbeitern.Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung in einer innovativen Unternehmensgruppe in der Zukunftsbranche Gesundheitswesen? Dann werden Sie Teil unseres Teams und bewerben sich an unserem Standort in Essen in Vollzeit.Führung und Weiterentwicklung der Teamleiter und MitarbeiterEigenverantwortliche Steuerung und Koordination von IT-Projekten und Entwicklungsprozessen sowie die Ausarbeitung detaillierter Fachkonzepte, Architekturen und Software-DesignsKontinuierliche Verbesserung der Softwareentwicklungsprozesse inklusive Weiterentwicklung der Software hinsichtlich zukunftsweisender TechnologiestandardsSchnittstellenfunktion zu anderen Abteilungen des Unternehmens, beispielsweise enge Zusammenarbeit mit dem Produktmanagement hinsichtlich der UmsetzungsstrategieErstellung von Dokumentationen und Berichten an die GeschäftsführungAbgeschlossenes Studium der technischen Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare QualifikationLangjährige Berufs- und Führungserfahrung im Bereich der IT Softwareentwicklung Versierte Kenntnisse in der Erstellung von Web-Anwendungen und Apps sowie im Umgang mit modernen Entwicklungssprachen (Java), Datenbanken, Datenbankclustern und EntwicklungsmethodikenFundierte Erfahrungen in der Umsetzung von IT-ProjektenKenntnisse der branchenüblichen Technologien, Standards und Prozesse (z.B. Agile Development, SCRUM, etc.)Sehr hohe Eigeninitiative, exzellente Kommunikationsfähigkeit, motivierender und zielgerichteter Führungsstil, sicheres Auftreten, hohe Problemlösungskompetenz und eine ausgeprägte Kundenorientierung runden Ihr Profil abIntensive Unterstützung und Begleitung in Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterentwicklung durch verschiedene Schulungen und ein umfangreiches FührungskräfteentwicklungsprogrammIhr Start bei der opta data umfasst einen Willkommenstreff mit weiteren neuen Kolleginnen und Kollegen und eine umfangreiche Einarbeitung innerhalb Ihres Bereiches Flexibles Arbeitszeitsystem, das es Ihnen ermöglicht berufliche und private Herausforderungen erfolgreich miteinander in Einklang zu bringenFreiraum zur Verwirklichung eigener Ideen in Ihrem Verantwortungsbereich in Form eines umfassenden Ideenmanagements Ihre alltäglichen Vorteile: profitieren Sie in unserem opta data PLUS Programm von vielen verschiedenen Sportangeboten, Vergünstigungen, frischem Obst am Arbeitsplatz und vielem mehrSicherer Arbeitsplatz in einem erfolgreichen, expandierenden Familienunternehmen mit langjähriger Tradition
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Direktor/in (m/w/d)

Mi. 25.11.2020
Bochum
Das Deutsche Bergbau-Museum Bochum – Leibniz-Forschungsmuseum für Georessourcen (DBM) – ist das größte Bergbaumuseum der Welt und zugleich bedeutendes Forschungsinstitut für Fragen des epochenübergreifenden Umgangs mit mineralischen Rohstoffen. Das DBM ist eng in die entsprechende Forschung auf nationaler und internationaler Ebene eingebunden und mit verschiedenen Hochschulen, besonders der Ruhr-Universität Bochum, in gemeinsamen Berufungen vernetzt. Im Museum mit einem Anschauungsbergwerk wird den Besuchenden auf einer Ausstellungsfläche von 8.000 m² die Entwicklung der Rohstoffgewinnung und -nutzung von der vorgeschichtlichen Zeit bis heute gezeigt. Ökologische, technische, kulturelle und soziale Aspekte werden vorgestellt und über moderne Vermittlungsangebote dialogisch thematisiert. Träger des DBM sind die DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH (DMT-LB) mit Sitz in Bochum sowie die Stadt Bochum. Die Forschungsarbeiten des DBM werden von Bund und Ländern institutionell gefördert. Das DBM wird durch ein Kuratorium beaufsichtigt. Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland, die ihr alle Bereiche der Wissenschaft umfassendes Fächerspektrum nutzt, um Profilbildung durch disziplinenübergreifende Zusammenarbeit voranzutreiben. Im Zuge der Altersnachfolge wird für das Deutsche Bergbau-Museum Bochum ein/e neue/r Wissenschaftliche/r Direktor/in (m/w/d) gesucht. Die Stellenbesetzung erfolgt als gemeinsame Berufung mit der RUB auf eine Professur der Besoldungsgruppe W3. Weiterentwicklung des DBM als die führende Einrichtung zur Beschreibung des „Epochen übergreifenden Einflusses der Georessourcennutzung auf Umwelt und Gesellschaft“  Eigene Forschungstätigkeit in diesem Themenfeld mit entsprechender Anerkennung in der Forschungslandschaft  Enge Zusammenarbeit mit universitären und außer- universitären Einrichtungen sowie mit weiteren Partnern in Bezug auf die Forschungsthemen des Hauses  Entwicklung und Verfolgung strategischer Ziele für das Forschungsmuseum DBM, die sich aus aktuellen Diskussionen zum Gesamtthema Rohstoffgewinnung und -verarbeitung sowie neuen Forschungsfeldern ergeben  Einwerbung von Drittmittelprojekten, um die Sichtbarkeit des Museums in der Wissenschaftslandschaft zu gewährleisten  Einbringung in die universitäre Lehre und Betreuung von wissenschaftlichen Qualifikationsarbeiten, unter Berücksichtigung der Aufgaben am DBM, zur Stärkung der engen Verbindung zur RUB  Leitung des DBM und Repräsentation der Einrichtung in der Öffentlichkeit Einstellungsvoraussetzungen aufgrund der gemeinsamen Berufung sind die allgemeinen dienstrechtlichen Voraussetzungen gem. § 36 des Gesetzes über die Hochschulen des Landes NRW. Weiterhin werden erwartet: Umfangreiche Kenntnisse in der Museumsarbeit Leitungserfahrung wissenschaftlicher Einrichtungen Internationale Vernetzung Fachliche Nähe zum Bergbau Wir wünschen uns folgende Fähigkeiten von Ihnen: Visionäre, strategisch ausgerichtete und zugleich integrative Führung Hohe soziale Kompetenz und gute Kommunikation Ausgeprägte Eigeninitiative und Belastbarkeit Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick Teamfähigkeit und Rollenverständnis im Hinblick auf die Governance des DBM (Doppelspitze aus wissenschaftlicher und administrativer Leitung) und der DMT-LB (Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung) Fließende Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache in Wort und Schrift Wir wollen an der Ruhr-Universität und in der DMT-Gesellschaft für Lehre und Bildung mbH besonders die Karrieren von Frauen in den Bereichen, in denen sie unterrepräsentiert sind, fördern und freuen uns daher sehr über Bewerberinnen. Auch die Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter und gleichgestellter Bewerberinnen und Bewerber sind herzlich willkommen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal