Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 77 Jobs in Oberkassel

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 14
  • Gesundheit & Soziale Dienste 12
  • It & Internet 11
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Wissenschaft & Forschung 6
  • Transport & Logistik 4
  • Versicherungen 3
  • Baugewerbe/-Industrie 3
  • Bildung & Training 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Nahrungs- & Genussmittel 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Gastronomie & Catering 2
  • Hotel 2
  • Medizintechnik 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Telekommunikation 2
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Bergbau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 76
  • Mit Personalverantwortung 65
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 76
  • Home Office 14
  • Teilzeit 14
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 72
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
Bereichsleitung

Stationsleitung (m/w/d) für die Abteilung Neurologie und Stroke Unit

Mi. 21.04.2021
Euskirchen
Die Marien-Hospital Euskirchen GmbH verfügt über 465 Betten in folgenden Fachabteilungen: Allgemein-/Viszeralchirurgie, Gefäßchirurgie, Unfallchirurgie/Orthopädie, Allgemeine Innere Medizin, Gastroenterologie, Kardiologie, Anästhesie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Neurologie, Psychiatrie, Radiologie, Senologie. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine STATIONSLEITUNG (m/w/d) für die Abteilung Neurologie und Stroke Unit Führung und Entwicklung eines engagierten Teams Organisation und Optimierung der Arbeitsabläufe sowie Dienst- und Urlaubsplanung Sicherstellung einer ausgezeichneten Pflegequalität Führung von Mitarbeitergesprächen und Verantwortung der Fortbildung des Teams Organisation des Tagesablaufs und Schnittstellenmanagement sowie administrative Tätigkeiten Enge Zusammenarbeit mit der stellv. Leitung und Pflegedirektion Abgeschlossene Berufsausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege Weiterbildung zur Stations- und Abteilungsleitung wünschenswert Spaß an neuen Herausforderungen Zuverlässigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Freude an einer abteilungsübergreifenden Zusammenarbeit Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit interessante Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in Vollzeit Tarifliche Vergütung nach den AVR mit 12,8 Monatsgehältern sowie einer zusätzlichen betrieblichen Altersvorsorge (KZVK) Attraktive Stroke Unit-Zulage nach Beschäftigungsumfang in Höhe von maximal 500,00 € (brutto) Ein strukturiertes Einarbeitungskonzept mit einer professionellen Praxisanleitung Mitarbeitervergünstigungen im Rahmen von Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Abteilungsleitung (w/m/d) PVS Bund

Di. 20.04.2021
Berlin, Bonn
Das Informationstechnikzentrum Bund (ITZBund) ist der zentrale IT-Dienstleister für die Bundesverwaltung. Mit über 3.500 Beschäftigten an zwölf Dienstsitzen stellt das ITZBund zentral standardisierte IT-Dienstleistungen primär für Bundesbehörden bereit. Referenzcode Z7-P1454-06/21-e Dienstsitze Berlin, BonnDer ausgeschriebene Dienstposten befindet sich in der Abteilung VI des ITZBund und sichert den fachlichen Betrieb und die Weiterentwicklung des integrierten Personalverwaltungssystems (PVS) PVSplus. Ab dem Jahr 2019 werden weit über 60 Behörden aus 14 Ressorts sukzessive an PVSplus angebunden und durch das ITZBund betreut. Folgende Aufgaben erwarten Sie: Vertretung der Leitung der Abteilung „PVS Bund“ in fachlichen, personellen und organisatorischen Belangen Leitung des Fachreferats der Abteilung VI 1 Unterstützung der IT-Dienstekonsolidierung durch den Rollout von PVSplus in Behörden und Einrichtungen des Bundes aus 14 Ressorts Personaleinsatzplanung und Personalführung sowie Managementfunktionen (z.B. Qualitätsmanagement, Prozessmanagement, Controlling, Budgetüberwachung) einschließlich der Koordination übergreifender Aufgaben in diesem Bereich für die gesamte Abteilung Verantwortung für den Betrieb und die Weiterentwicklung des ressortübergreifend eingesetzten Personalverwaltungssystems PVSplus durch das Konfigurationsmanagement Koordination der Compliance-Aufgaben der Abteilung (insb. Kassensicherheit, Datenschutz, Informationssicherheit und Barrierefreiheit) Unterstützung der Abteilungs- und Behördenleitung und Koordination der abteilungsinternen Zusammenarbeit Zwingende Anforderungen Sie verfügen über die Laufbahnbefähigung für den höheren nichttechnischen Verwaltungsdienst, den höheren naturwissenschaftlichen Dienst oder den höheren technischen Verwaltungsdienst bzw. über die für die Zulassung zu einer der genannten Laufbahnen erforderlichen Bildungsvoraussetzungen, wie z.B. ein abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Hochschulstudium mit mindestens befriedigendem Ergebnis in beiden juristischen Staatsexamina oder einen Master in den Fachrichtungen Wirtschafts-/Verwaltungswissenschaften, Wirtschaftsinformatik, Informatik, Nachrichten- und Informationstechnik. Erfahrung als Führungskraft großer, heterogener Personaleinheiten mit mindestens 20 Beschäftigten des öffentlichen Dienstes oder vergleichbaren Einheiten der Privatwirtschaft Als Beamtin/Beamter befinden Sie sich in der Laufbahn des höheren Dienstes in der BesGr. A 15 bzw. A 16 BBesO Auswahlrelevante Kriterien Das bringen Sie fachlich mit: Mehrjährige Erfahrungen in der strategischen und operativen Organisation von Betrieb, Pflege und Weiterentwicklung von ERP-Systemen (SAP-HCM) in entsprechender Leitungs- und Führungsfunktion Mehrjährige Erfahrungen in der strategischen und operativen Kundenbetreuung im Rahmen von IT-Anbindungsprojekten bzw. in der IT-Konsolidierung von Personalverwaltungssystemen Kenntnisse und Erfahrungen mit dem strategischen und operativen Einsatz von Informationstechnik sehr gute Kenntnisse von Personalverwaltungssystemen in der öffentlichen Verwaltung Gute Kenntnisse auf dem Gebiet des Dienstrechts Das bringen Sie persönlich mit: Analytisches Denken Systematisch-methodisches Planen und Vorgehen Überdurchschnittliche Belastbarkeit und Stressresistenz Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Hohes Maß an Verhandlungsfähigkeit und -geschick Führungs- und Genderkompetenz Mit Abgabe Ihrer Bewerbung stimmen Sie einer Sicherheitsüberprüfung nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz zu. Zudem wird die Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen im Bundesgebiet, auch mehrtägig, vorausgesetzt. Allerdings wird durch die Nutzung moderner Tools zur Zusammenarbeit und Kommunikation die Notwendigkeit von Dienstreisen auf ein Minimum reduziert.Für Beamtinnen und Beamte ist der Dienstposten nach BesGr. A 16 BBesO bewertet. Für Tarifbeschäftigte wird ein vergleichbares AT-Entgelt gezahlt. Darüber hinaus zahlen wir eine monatliche ITZBund-Zulage in Höhe von 192 €. Darauf können Sie sich freuen: Gesellschaftliche Verantwortung bei der Digitalisierung Deutschlands Attraktive Gestaltung der IT des Bundes Arbeitsplatzsicherheit und die Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf durch moderne Arbeitszeitmodelle, wie z.B. Home-Office und gleitende Arbeitszeit Interessante und qualifizierte Weiter- und Fortbildungen und vieles mehr Jobticket
Zum Stellenangebot

Leiter (d/m/w) Data & Analytics

Di. 20.04.2021
Köln
Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden in allen Versicherungssparten. Sie leben und lieben Data & Analytics? Sie überzeugen mit Wissen und Können und wollen gemeinsam mit Ihrem Team die digitale Transformation der DEVK aktiv mitgestalten? Dann sind Sie der richtige Kandidat (d/m/w) für uns! Fachliche und disziplinarische Leitung der Abteilung Data & Analytics mit derzeit 14 Mitarbeitenden im Bereich Data Science, Data Engineering und Data Architecture Weiterentwicklung und Umsetzung der Data & Analytics Strategie eingebettet in unsere Unternehmens- und IT-Strategie Übergeordnete Verantwortung für die Betreuung der BI & A-Anwendungen inkl. Anforderungsmanagement, Konzeption, Entwicklung und Betrieb Fortführung der Transformation der bestehenden BI & A-Landschaft in die AWS Cloud und Initiierung und Steuerung weiterführender Datenintegrations- und Analyseprojekte Ausbau der Komponenten in Richtung Big Data, Analytics und Predictive im Rahmen unserer Digitalisierungsinitiative Unterstützung und Beratung unserer internen Kunden bei der Analyse und Planung von Maßnahmen im Kontext Data & Analytics Enge Zusammenarbeit mit allen Fachbereichen bei der Nutzung von Daten zur Verbesserung unserer Unternehmensprozesse Verantwortung für die Datenstrategie der DEVK und aktives Vorantreiben der Entwicklung datenbasierter Applikationen Abgeschlossenes Studium im Bereich Informatik, Wirtschafts- oder Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Führungserfahrung im Bereich Data & Analytics Nachgewiesene Erfolge beim Aufbau und Betrieb von Business Intelligence Lösungen sowie Erfahrungen mit Big Data Plattformen, idealerweise AWS Verständnis der wesentlichen Architektur- und Technikkomponenten von Data & Analytics Lösungen sowie sehr gutes Verständnis der Vorgehensweise im Bereich Data Science Kenntnisse bzgl. der wesentlichen Geschäftskomponenten und -prozesse in der Versicherungsbranche sind von Vorteil Praktische Erfahrung im Anforderungs- und Projektmanagement und in agilen Methoden (SCRUM) Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie hohe Problemlösungskompetenz Sicheres Auftreten, Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit und Verbindlichkeit Hohe Service- und Kundenorientierung gepaart mit einer selbstständigen, systematischen und zielgerichteten Arbeitsweise Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeitmodelle Möglichkeit für Homeoffice/Mobiles Arbeiten Stark vergünstigtes Job-Ticket
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung Kinder, Jugend und Familie (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Köln
Die AWO Köln ist ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit mehr als 1.200 Mitarbeitern (m/w/d). Unser Handeln - in Leitlinien fixiert - ist bestimmt durch die Werte Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit. Wir bieten vielen Menschen Hilfen und Perspektiven an und sind von Kindertagesstätten bis hin zu Seniorenzentren in vielen Bereichen der Sozialen Arbeit aktiv - mit sozialer Dienstleistung in hoher Qualität. Die AWO Köln sucht Menschen, die sich für die chancen- und facettenreiche Welt der Sozialen Arbeit begeistern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als  Fachbereichsleitung Kinder, Jugend und Familie (m/w/d) Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Der Verantwortungsbereich umfasst die aktuell 18 Kindertagesstätten und sechs Jugendeinrichtungen. Führung der Einrichtungsleitungen unserer (zurzeit) 18 Kindertageseinrichtungen und 6 Jugendeinrichtungen unter Einhaltung aller rechtlichen, betriebswirtschaftlichen und qualitätsrelevanten Anforderungen Entwicklung von standardisierten Arbeitsabläufen (QM) und Erstellung von Dienstanweisungen Ansprechpartner/in für die Mitarbeitenden sowie für Akteure innerhalb und außerhalb der AWO und Zusammenarbeit mit Behörden Erstellung einer Personalbedarfsplanung, (Vor-)Auswahl von geeigneten Bewerbern und Steuerung der individuellen Mitarbeiterentwicklung Auswahl von Ausstattung und Planen von Investitionen in Zusammenarbeit mit der Einrichtungsleitung und der pädagogischen Fachberatung Erstellung der Verwendungsnachweise und Bearbeitung von Anträgen (z. B. vom LVR) enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit dem Fachbereich Tageseinrichtungen für Kinder sowie den Fachinstanzen Controlling und Buchhaltung Weitentwicklung der Kindertageseinrichtungen in Zusammenarbeit mit den Einrichtungsleitungen und der Sachgebietsleitung Initiierung, Koordination und Abwicklung der verschiedenen Projekte fachlich: Abgeschlossenes Studium der Sozialwissenschaft, Diplompädagogik, Betriebs- und Sozialwissenschaft oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in unterschiedlichen Feldern der Sozialen Arbeit Verwaltungserfahrung/Kenntnisse im Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsgesetz sowie in der Administration von Anträgen, Verwendungsnachweisen etc. Zusatzqualifikationen im Sozialmanagement o.ä. Berufserfahrung in einer Leitungsfunktion, gerne im Bereich Kindertagesstätten Fachkenntnisse der Sozialen Arbeit Bestehende Netzwerke in Sozialwissenschaft, Verwaltung und Wissenschaft Erfahrung in Konzeptions- und Organisationsentwicklung sowie Qualitätsmanagement persönlich: Empathische und präsente Führungs-, Moderations- und Motivationskompetenz Eigeninitiative, Kreativität, Innovationsbereitschaft, Belastbarkeit, Selbstständigkeit Beratungs- und Steuerungskompetenz Organisations- und Kooperationsfähigkeit Konflikt- und Problemlösungsfähigkeit (Führungs-) Teamfähigkeit und kollegiale Kooperationsbereitschaft Bereitschaft zur ständigen Weiterentwicklung im Arbeitsfeld und in allen Führungsinhalten Humorvoll Mitwirkung in verschiedenen Gremien der Stadt Köln Viele Gestaltungsmöglichkeiten Ein tolles Team 30 Tage Urlaub Betriebliche Altersvorsorge Vergütung nach TV AWO NRW Jobticket Arbeitsplatz in zentraler Lage Fort & Weiterbildungsmöglichkeiten (eigenes Bildungswerk) Die Vergütung und Eingruppierung erfolgt nach TV AWO NRW. und vieles mehr…
Zum Stellenangebot

Fachabteilungsleitung Back-Office (w/m/d)

Mo. 19.04.2021
Sankt Augustin
Die inasys GmbH ist ein Softwarehersteller, der mit seinen Management-Lösungen Berater in Finanzinstituten in der Betreuung anspruchsvoller Kunden unterstützt. Dabei zielen die Programme unter anderem auf Wertpapierberatung, Vermögensmanagement und -verwaltung ab. Ergänzend bietet inasys umfangreiche Projektdienstleistungen und Services, wie zum Beispiel BackOffice-Dienstleistungen an. Das stetige Wachstum verdankt inasys den vielen Inspirationen aus dem Team. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Sankt Augustin eine/n Fachabteilungsleitung BackOffice (w/m/d) (40 Stunden/Woche)in der Planung und Steuerung der operativen Aufgaben des inasys BackOffice: Prüfung und Nacharbeiten der täglichen Datenversorgungsprozesse von Wertpapier-, Kontoumsätzen sowie -erträgen über die Kundendepots und -konten von Instituten Prüfung der Wertpapierbestände und Kontosalden gegenüber den operativen Systemen Betreuung der Banken und Sparkassen, die die oben genannten inasys-Dienstleistungen nutzen im Management der Fachabteilung: Personalverantwortung für die Mitarbeiter*innen der Fachabteilung über alle inasys Standorte hinweg Verantwortung für die Neu- und Weiterentwicklung, Gestaltung und Umsetzung von Geschäftsprozessen und Arbeitsanweisungen der Fachabteilungsaufgaben Fachliche Ausarbeitung zur Weiterentwicklung von IT-Lösungen für die BackOffice Aufgabenstellungen zur optimierten Unterstützung der Geschäftsprozesse Steuerung der durch inasys mit BackOffice-Aufgaben beauftragten Dienstleister einschließlich der laufenden Optimierung der Zusammenarbeit und der betriebswirtschaftlichen Aspekte Sicherstellung der mit den Kunden vereinbarten Servicelevel und entsprechendes Berichtswesen im Rahmen des Auslagerungsmanagements Dokumentation und Berichtswesen an Bereichsleitung und Geschäftsführung Unterstützung der Bereichsleitung Professional Services, insbesondere bei der Weiterentwicklung des inasys BackOffice Service-Angebotes bei der Geschäftsjahresplanung der inasys BackOffice-Fachabteilung Studium, bankfachliche Ausbildung oder vergleichbare Erfahrung Fundierte Wertpapier-Fachkenntnisse sowie Kenntnisse über die Buchungslogik von Wertpapiergeschäften Erfahrung in Personalführung und ein hohes Maß an Teamgeist sowie Zuverlässigkeit Kommunikationsfähigkeit und analytisches Verständnis sowie strukturiertes Denken Selbstständigkeit, Beharrlichkeit und Durchsetzungsfähigkeit in der Problemlösung und Zielorientierung Gute IT-Kenntnisse Ein exzellentes und kollegiales Betriebsklima Ein motiviertes Team mit hervorragenden Fachkenntnissen Kurze Entscheidungswege und flache Hierarchien Interessante Gehaltsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Geschäftsführer (m/w/d) Produktion

Mo. 19.04.2021
Sankt Katharinen
BIRKENSTOCK ist eine Global Footwear Brand und eine Weltmarke, die für Qualität, Funktion und Wohlbefinden im ganz umfassenden Sinn steht. Die historischen Wurzeln des traditionsreichen Familienunternehmens lassen sich bis ins Jahr 1774 zurückverfolgen. Mittlerweile reicht das Sortiment von Sandalen über geschlossene Schuhe bis hin zu Accessoires, Naturkosmetik, Betten und Schlafsystemen. Mit über 4.300 Mitarbeitern ist BIRKENSTOCK der größte Arbeitgeber der deutschen Schuhindustrie. In Deutschland ist BIRKENSTOCK an sechzehn Standorten vertreten. In Europa, Asien und Amerika ist BIRKENSTOCK mit eigenen Vertriebsgesellschaften präsent.  Zur Verstärkung unseres Finance-Teams am Standort St. Katharinen suchen wir einen Kaufmännischen Geschäftsführer (m/w/d) Produktion. Sie verbinden technisches Know-how und Skills in Controlling & Finance? Perfekt! Dann freuen wir uns, wenn Sie für unseren größten Produktionsstandort St. Katharinen die kaufmännische Geschäftsführung übernehmen und die Produktionsabläufe nicht nur sicherstellen, sondern auch smart optimieren. Dazu gehört die grundlegende Analyse des Standorts ebenso wie das Management der relevanten Stakeholder & Schnittstellen (von der obersten Führungsebene über die Fachbereichsleitung bis hin zum HQ). Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Finanzbehörden sind Sie ein kompetenter und geschätzter Ansprechpartner – insbesondere, wenn es um Fragen mit Bezug zu Produktionsspezifika geht. Nicht zuletzt treffen Sie nachhaltige Make-or-Buy-Entscheidungen am Standort. Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen mit hervorragendem Wissen im Bereich Controlling und Finanzen Langjährige relevante Berufserfahrung im Produktionsumfeld inkl. (lateraler) Führungspraxis SAP-Know-how (FI/CO) von Vorteil Diplomatisches Geschick, Empathie und kommunikative Stärke Innovative und konstruktive Denkweise Exzellentes unternehmerisches Denken, begeisterungsfähig und in der Lage, andere zu motivieren Sehr gutes Deutsch und Englisch ein dynamisches Arbeitsumfeld, großen Gestaltungsspielraum, eine authentische und offene Unternehmenskultur sowie hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleitung (m/w/d) für den Fachbereich Gefährdetenhilfe 85% Beschäftigungsumfang

Mo. 19.04.2021
Köln
Der Sozialdienst katholischer Frauen e.V. Köln ist ein Fachverband im Deutschen Caritasverband. Über 450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen Frauen, Familien, Kinder und Jugendliche in Krisen und Notlagen. Für den Fachbereich „Gefährdetenhilfe“ (Beratung und Betreuung, Wohnungslosenhilfe, Gewaltschutz, Prostituiertenhilfe, Hilfen zur Arbeit) suchen wir zum 01.04.2021 eine Fachbereichsleitung (m/w/d) 85% Beschäftigungsumfang Verantwortung für die inhaltliche Ausrichtung, die Bewirtschaftung und den laufenden Betrieb der zugeordneten Dienste und Einrichtungen Fachliche und betriebswirtschaftliche Konsolidierung und Weiterentwicklung der Dienste und Einrichtungen des Fachbereichs orientiert an den aktuell geltenden Standards bzw. (auch finanziellen) Entwicklungen Konzeption, Planung und Umsetzung innovativer Angebote und Projekte Zuständigkeit für die fachlichen und inhaltlichen Entscheidungen im Zusammenhang mit Personalauswahlverfahren und Einstellungen, Personalführung und - entwicklung Mitwirkung bei der Haushaltsplanung und zuständig für die Ertrags- und Kostensteuerung der jeweiligen Kostenstellen Wahrnehmung der Außenvertretung des Trägers im abgestimmten Rahmen Mitwirkung bei der Öffentlichkeitsarbeit, Sicherung der internen Kommunikation und Information Enge Zusammenarbeit mit den Leitungskräften der Dienste und Einrichtungen des Fachbereichs sowie der Verwaltung Absolvent:in eines Studiums der Sozialen Arbeit oder vergleichbarer sozialwissenschaftlicher Studiengänge wie auch Sozialmanagement Langjährige Berufs- und Leitungserfahrung in der Sozialen Arbeit Betriebswirtschaftliche Steuerungskompetenz Fachliche Kenntnisse im Bereich der gesetzlichen und inhaltlichen Grundlagen der Arbeitsgebiete Ihr persönliches Profil Leidenschaft für die Zusammenarbeit mit den Zielgruppen der Gefährdetenhilfe Leitungskompetenz, Team- und Organisationsfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit Identifikation mit den sozialen und gesellschaftlichen Zielen des SkF e.V. Bezahlung nach AVR mit entsprechenden Sozialleistungen wie der kirchlichen Zusatzversorgung, Sonderzahlungen, Jobticket Möglichkeit zur beruflichen Fortbildung
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Liegenschaften (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Bonn
Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz ist die größte private Initiative für Denkmalpflege in Deutschland. Sie setzt sich seit 1985 kreativ, fachlich fundiert und unabhängig für den Erhalt bedrohter Baudenkmale ein. Ihr ganzheitlicher Ansatz ist einzigartig und reicht von der Notfall-Rettung gefährdeter Denkmale, pädagogischen Schul- und Jugendprogrammen bis hin zur bundesweiten Aktion „Tag des offenen Denkmals®“. Rund 500 Projekte fördert die Stiftung jährlich, vor allem dank der aktiven Mithilfe und Spenden von über 200.000 Förderern. Unser Team besteht aus etwa 180 hochengagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an zwei Hauptstandorten in Deutschland (Bonn und Berlin), mit den unterschiedlichsten Profilen und Expertisen. Für unsere Abteilung Liegenschaften suchen wir in Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter Liegenschaften (m/w/d) in Vollzeit starke Affinität sowie hervorragende Kenntnisse zum Thema Denkmale und Denkmalschutz abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Architektur, Bauingenieurwesen oder einem vergleichbaren abgeschlossenen Hochschulstudium eine mindestens fünfjährige einschlägige praktische Fach- und Führungserfahrung in einem entsprechenden Berufsbild, vorzugsweise in der Steuerung von Bauprojekten im Bestand und denkmalgerechten Sanierungen fundierte Kenntnisse zur Planung und Realisierung von Baumaßnahmen sowie der baurechtlichen Vorschriften, insbesondere Erfahrung in der praktischen Denkmalpflege mit allen bestimmenden Elementen mehrjährige Personalführungserfahrung, ausgeprägte Kommunikationskompetenz sowie die Fähigkeit zur Begeisterung und Motivation von Mitarbeitern fundierte Erfahrungen in der Entwicklung und Umsetzung strategischer Konzepte überdurchschnittliche Fähigkeit im konzeptionellen Arbeiten ausgeprägtes Organisationsvermögen überzeugendes und souveränes Auftreten nach innen und außen Belastbarkeit, Flexibilität, Kreativität, Überzeugungskraft Bereitschaft zu Reisetätigkeiten im gesamten Bundesgebiet, ggf. auch an Wochenenden eine gültige Fahrerlaubnis für PKW ist zwingend erforderlich Leitung, Planung, Entwicklung und Qualitätssicherung der Abteilung Liegenschaften mit den dazugehörigen Teams und Mitarbeiter in Bonn und Berlin Entwicklung von modernen Konzepten zu Standort, Instandsetzung, Nutzung, Baubewirtschaftung und zum Bauunterhalt für Liegenschaften der Deutschen Stiftung Denkmalschutz Sicherstellung und Steuerung der Umsetzung von baulichen Maßnahmen denkmalgeschützter und nicht denkmalgeschützter Bauten und Anlagen im Bestand, inkl. Qualitätssicherung Beratung der Führungsorgane – sowie der unterstellten Teamleiter in strategischen Fragestellungen, die den Liegenschaftsbereich der Deutschen Stiftung Denkmalschutz betreffen Repräsentation der Deutschen Stiftung Denkmalschutz zu Themenstellungen des Liegenschaftsbereichs Mitwirkung an der ständigen konzeptionellen und organisatorischen Fortentwicklung der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, orientiert an den jeweiligen strategischen Schwerpunkten und unter Berücksichtigung sich ändernder Rahmenbedingungen Koordination von Schnittstellen zu anderen Bereichen in der Stiftung; Abstimmung und Sicherstellung von notwendigen Informationsflüssen, Serviceleistungen und abteilungsübergreifenden Prozessen Einhaltung der Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit (Kosten, Zeit, Qualität, Ressourcen) sowie eine stetige Optimierung des Ressourcenverbrauchs der Abteilung eine konstruktive Arbeitsatmosphäre sowie ein schlagkräftiges, erfahrenes Team eine vielseitige und sehr anspruchsvolle Tätigkeit in unserer sinnstiftenden, gemeinnützigen Organisation zur Bewahrung des kulturellen Erbes in Deutschland viel Abwechslung und Vielfältigkeit bei Ihren Aufgabenstellungen ein Aufgabengebiet, das mit einem hohen Maß an Selbständigkeit und Verantwortung verbunden ist Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, Zuschuss bei vermögenswirksamen Leistungen und viele weitere freiwillige Leistungen des Arbeitgebers u. a. bezuschusstes Jobticket, freie Getränke und Urban Sports Mitgliedschaft sehr gut erreichbarer, zentraler Standort in Bonn (Nähe UN-Campus / Museen)
Zum Stellenangebot

Head of Project & Quality Management (m/w/d)

Mo. 19.04.2021
Köln
Wir, die FERNAO Networks mit Sitz in Köln, sind führender Full-Service Provider auf dem Gebiet der IT-Security. Mit 600 Mitarbeitern an 20 Standorten in Deutschland, der Schweiz, China und Kanada bieten wir umfassendes Security Know-How in den Bereichen Infrastruktur, IoT, Cloud und Sicherheitstechnik. Unser Cyber Defense Operation Center bietet 24x7 Secure Managed Services über die ganze Bandbreite des Lösungsspektrums. Eigene Rechenzentren erweitern unser Portfolio mit sicheren Outsourcing- und Cloud Leistungen.  FERNAO Networks – Gebündelte Expertise … Unter der Flagge eines großen Namens erforschen und entdecken wir, die magellan netzwerke GmbH, seit 1992 mit nun über 240 Mitarbeitern an 9 Standorten unerschrocken neue Wege durch die IT Security und Netzwerk Weltmeere. Wir eröffnen unseren Kunden durch innovative Technologien neue Perspektiven und nutzen konsequent Chancen und Potenziale. Denn wir verstehen uns als Navigatoren und Scouts für unsere Klienten. Seit 2015 hat sich unsere Flotte durch die Gründung der FERNAO Networks Unternehmensgruppe deutlich vergrößert. Nicht nur die Gruppe wächst weiter, auch wir möchten uns breiter für die neuen Herausforderungen aufstellen. Als Head of Project & Quality Management verantwortest du die fachliche und disziplinarische Führung deines Teams bestehend aus derzeit 8 Kollegen. Du entwickelst eigenverantwortlich dein Team strategisch weiter, setzt deine Mitarbeiter stärkenorientiert ein und förderst ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung, sodass eine motivierende Arbeitsumgebung beibehalten wird In Verkaufs- oder Kundengesprächen sowie innerhalb des Unternehmens repräsentierst du deine Abteilung Im Presales-Prozess unterstützt du durch Beratung und arbeitest bei Vertriebsprojekten und Ausschreibungen konzeptionell mit Damit die Projekt- und Serviceumsetzung in Time & Budget bleibt, unterstützt du bei der Projektorganisation, indem du geeignete Prozesse zum Dispatching von Projekten einführst, deine Mitarbeiter coachst und im Bedarfsfall die Projektleiterrolle übernimmst Du erstellst Geschäfts- und Projektreports und präsentierst diese gegenüber der Geschäftsführung   Grundlegendes, fachliches Verständnis über die Zusammenhänge innerhalb der Informationstechnologie mit starkem Bezug auf Netzwerk- und Informations-Sicherheit Mehrjährige Erfahrung in der IT-Beratung und bei der Umsetzung von IT-Projekten Ausgeprägte Vertriebs- und Serviceorientierung in Kombination mit einem Gespür für Prozessoptimierungen Kompetenz, komplexe technische Sachverhalte zu verstehen und Projektdokumentationen sowie zielgruppengerechte Präsentationen zu erstellen Hohes Kommunikations- und Moderationsgeschick kombiniert mit sorgfältigem Arbeiten und guter Organisation Durchsetzungs- und Entscheidungsstärke verbunden mit Empathie, Selbstreflexion und Begeisterungsfähigkeit Optimalerweise ein abgeschlossenes Studium in Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftswissenschaften Gern gesehen sind Zertifizierung in ITILv3 Foundation und Prince2 Foundation oder höher    Ein offenes, humorvolles und kollegiales Umfeld, in dem gegenseitige Wertschätzung und Teamspirit maßgeblich für den Unternehmenserfolg sind Unternehmerischen Freiraum, um viel zu bewegen und mitzuwirken Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem zukunftsträchtigen und wachstumsorientierten Themenfeld rund um die IT Security in einer starken Unternehmensgruppe Ein top Onboarding inkl. Willkommensveranstaltung, Einarbeitungsplan für deine ersten 6 Monate sowie ein Buddy- und Patenprogramm Die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten und ein Firmen-PKW Vielfältige Mitarbeiterangebote und Sozialleistungen, wie z. B.: kostenlose Getränke am Arbeitsplatz, Urban-Sports-Club-Mitgliedschaft, gemeinsame sportliche Events „Tour de magellan“ sowie Sommerfeste, Rückenmassage, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Ausstattung mit modernster Technik
Zum Stellenangebot

Head of Online Marketing (m/w/x)

Mo. 19.04.2021
Köln
Gemeinsam verfolgen wir unseren Erfolgskurs: Wir liefern die relevantesten regionalen Informationen und Angebote für das Berufs- und Privatleben. Finde alles in deiner Nähe, finde es bei meinestadt.de. Die Digitalisierung bedeutet den größten gesellschaftlichen Umbruch für die nächsten Jahrzehnte und wir genießen es jeden Tag, sie mitzugestalten. Bei uns erwartet dich eine Aufgabe mit jeder Menge Abwechslung, Weiterbildungsmöglichkeiten und einer sympathischen und dynamischen Atmosphäre. Dazu triffst du auf motivierte Kolleg:innen und erhältst tolle Zusatzangebote, die du vor der Arbeit, danach oder einfach zwischendurch nutzen kannst. Du bist verantwortlich für das kanalübergreifende Marketing der Bereiche SEA, Social Media, E-Mail, Display, Retargeting, Media, Push Notification, sowie unser eigenes Partnernetzwerk Du leitest deine Bereichsstrategie von unserer übergreifenden Marketingstrategie ab und entwickelst diese stetig durch neue Erkenntnisse weiter Du führst 4 Kolleg:innen zu guten Entscheidungen, hilfst ihnen sich stetig weiterzuentwickeln und optimierst Workflows sowie Prozesse Du hast stets Marketingtrends im Blick und förderst ein kontinuierliches Testing Du steuerst die Erstellung von Analysen/Reportings und leitest Maßnahmen zur Optimierung und Attribution unserer Kanäle ab Du arbeitest eng mit anderen Teams zusammen (z. B. Analytics, Produkt oder IT), um gemeinsam Projekte zu stemmen Du trägst die Verantwortung für das Online-Marketing-Budget und stellst sicher, dass jede Investition uns unseren Zielen näher bringt Idealerweise ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Marketing, Kommunikations-, Medien­wissen­schaften, Wirtschaft oder eine ähnliche Ausbildung Du hast mehrere Jahre Erfahrung gesammelt und bist Experte im Bereich Online Marketing, bist analytisch, zahlenaffin, neugierig und behältst das große Ganze in einem komplexen Umfeld im Blick Du bringst Führungserfahrung inkl. starker Kommunikationsfähigkeiten mit und sprichst gut und gerne Deutsch und Englisch Du kannst dein Team dank deines unternehmerischen Denkens und einer ergebnisorientierten Arbeitsweise fördern, damit es effizient und verantwortungsvoll arbeitet Du hast in der Vergangenheit bewiesen, dass dein Blick auf entscheidende KPIs Grundlage für den Erfolg ist  Du bist analytisch, zahlenaffin, neugierig und behältst das große Ganze in einem komplexen Umfeld im Blick Du bist empathisch und kannst dich in unsere Zielgruppen und deren Bedürfnisse hineinversetzen Du besitzt ein hohen Maß an Eigeninitiative, bist kreativ und praxisnah Gute Zusammenarbeit ist uns wichtig: Wir geben uns regelmäßig Feedback und haben kurze Kommunikationswege Individuell gestaltete Weiterbildungsmöglichkeiten: Bilde dich kontinuierlich durch externe und interne Workshops, Trainings und Seminare weiter Wir arbeiten in modernen Büros im Herzen von Köln - mit dem kostenfreien KVB-Jobticket fährst du ganz entspannt zu uns oder du arbeitest im Mobile Office Im Büro sorgen wir für dein Wohlbefinden: Unser Barista-Team versorgt dich mit frischem Kaffee und auch Hunde sind bei uns herzlich Willkommen Ob TGIF, Sommerfest, Weihnachtsfeier oder Kick-Off-Events: Wir feiern Erfolge gerne gemeinsam
Zum Stellenangebot


shopping-portal