Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 19 Jobs in Puderbach

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 4
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Gastronomie & Catering 2
  • Hotel 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Druck- 1
  • Immobilien 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Recht 1
  • Unternehmensberatg. 1
  • Wirtschaftsprüfg. 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 19
Bereichsleitung

Kundencenterleitung Wohnen (w/m/d)

Fr. 22.10.2021
Koblenz am Rhein
Die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) – Anstalt des öffentlichen Rechts – ist das zentrale Immobilien­unternehmen des Bundes. Es gehört zum Geschäfts­bereich des Bundes­finanz­ministeriums und handelt nach den modernen Standards der Immobilien­wirtschaft. Aufgaben­schwerpunkte sind das einheitliche Immobilien­management des Bundes, die Immobilien­verwaltung und der Immobilien­verkauf sowie die forst- und naturschutz­fachliche Betreuung der Gelände­liegenschaften. Bundesweit arbeiten rund 7.000 Beschäftigte für die BImA, verteilt auf die Zentrale in Bonn und neun Direktionen. Die Direktion Koblenz sucht für die Sparte Wohnen am Dienstort Koblenz zum nächst­möglichen Zeitpunkteine: Kundencenterleitung Wohnen (w/m/d)  (Entgeltgruppe 13 TVöD Bund, Kennziffer Z-51/21) Die Einstellung erfolgt unbefristet. Seit dem 1. Oktober 2020 übernimmt die BImA die Wohnungsverwaltung für ihre rund 38.000 Wohnungen wieder selbst. Hierfür wurde jüngst die neue Sparte "Wohnen" gegründet. Die Kernaufgabe dieser Sparte ist die Vermietung der bundesweiten Wohnungen, aufgeteilt auf die Regionen Nord, Süd, Ost und West. Das Kundecenter Koblenz ist Teil der Region West und umfasst einen Bestand von 5.930 Wohnungen. Auch das Kundencenter Wohnen in Koblenz steht für eine nachhaltige Quartiersentwicklung und kümmert sich – mit der Wohnungsfürsorge – um bezahlbaren Wohnraum für die Bediensteten des Bundes. Wahrnehmung aller mit der Leitung des Kundencenters Wohnen in Koblenz verbundenen sach- und personalbezogenen Führungsfunktionen, einschließlich Dienst- und Fachaufsicht an den Dienstorten Koblenz (als festen Dienstsitz), Frankfurt am Main und Kaiserslautern Fachliche Begleitung von wichtigen Einzelfällen sowie von Fällen sonstigen herausgehobenen Charakters oder von besonderer Bedeutung (z. B. Wohnraumoffensive, Mieterkommunikation, Quartierskonzepte, Bedarfsplanungen, Klimaschutz, Mobilität, Energie, Barriere-Reduzierung) Federführende Planung einer wirtschaftlichen, effizienten und rechtzeitigen Aufgabenerfüllung einschließlich Verbesserung der Arbeitsabläufe Budget- und Investitionsplanung sowie Controlling-Aufgaben; auch im Zusammenhang mit der Vorkonzipierung von Neubau-, Modernisierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen. Sicherstellung des Informationsflusses innerhalb des Kundencenters und mit der Sparte Führung, Förderung und Beurteilung der Beschäftigten, Treffen von Zielvereinbarungen Mitverantwortung für die Geschäftsverteilung und ggfs. Verteilung von Einzelaufgaben Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) mit betriebswirtschaftlichem oder bautechnischem Hintergrund (Architektur, Bauingenieurwesen, Stadtplanung, Raumplanung) oder vergleichbare Qualifikation mit immobilienwirtschaftlichem Schwerpunkt Mehrjährige Erfahrungen in der Immobilienverwaltung, Branchenkenntnisse in der Wohnungswirtschaft und erste Führungserfahrung Erfahrungen im strategischen Quartiersmanagement und der Mieterkommunikation Kunden-/adressatenorientiertes Verhalten, ausgeprägtes Verhandlungsgeschick Hohe soziale Kompetenz, Fähigkeit zum teamorientierten Handeln und zur Konfliktlösung, Kritikfähigkeit Bereitschaft zur Teilnahme an (tlw. mehrtägigen) Schulungen Bereitschaft zu Dienstreisen regelmäßig nach Frankfurt am Main sowie nach Kaiserslautern Führerschein mit der Fahrerlaubnisklasse B/3 sowie Bereitschaft zum Führen von Dienst‑Kfz Bezahlung entsprechend dem TVöD (Entgeltgruppe E 13 TVöD) – sowie die im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen (wie Jahressonderzahlung, 30 Urlaubstage u. betriebliche Altersversorgung) Eine vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit bei der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben Flexible Arbeitszeiten und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf Die Auswahl erfolgt nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Bei gleicher Eignung werden Frauen nach Maßgabe des Bundesgleichstellungsgesetzes, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des § 2 SGB IX vorrangig berücksichtigt. Der Arbeitsplatz ist grundsätzlich auch für Teilzeitbeschäftigung geeignet. Bei entsprechenden Bewerbungen erfolgt die Überprüfung, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann.
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Wohnbereichsleitung (w/m/d) mit Begrüßungsprämie

Do. 21.10.2021
Remagen
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! #begrüßungsprämie#berufmitzukunft#verantwortunguebernehmen#teamentwicklung Unterstützung der Wohnbereichsleitung im Tagesgeschäft Umsetzung des Pflegekonzepts Sicherung und Dokumentation der Pflegeprozesse und der Pflegeplanung enge Kooperation mit Ärzten und Behörden Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen Mitwirkung bei der Anleitung, Einarbeitung und Förderung der Mitarbeiter abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpflege relevante Berufserfahrung Interesse an der Übernahme von leitenden Aufgaben gerne eine Zusatzqualifikation zur Wohnbereichsleitung (w/m/d) oder Interesse an dem Erwerb derselbigen sicheres und verbindliches Auftreten Freude an der Arbeit mit älteren und pflegebedürftigen Menschen Kommunikationstalent, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft Attraktives KORIAN-Vergütungsmodell mit transparenter Gehaltsentwicklung Faire Zulagen für Zusatzaufgaben und -qualifikationen 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche; großzügige Sonderlaubstage und Jubiläumsprämien Betriebliche Altersvorsorge, Korian-Benefit-Card (steuerfreie Sachzuwendungen) Arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung Zentrale Fortbildungsangebote der KORIAN Akademie (mit vielen virtuellen Angeboten) Betriebliches Gesundheitsmanagement digital per App und lokal vor Ort
Zum Stellenangebot

Amtsleitung (w/m/d) im Umweltamt

Do. 21.10.2021
Koblenz am Rhein
Die Stadtverwaltung Koblenz im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als 113.330 Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Kompetenzen unserer rund 2.400 Mitarbeitenden, die mit Engagement die Stadt Koblenz mitgestalten und besonders machen. Unterstützen Sie uns dabei. Das Umweltamt sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Persönlichkeit als Amtsleitung (w/m/d) (Vollzeit / unbefristet) Umweltschutz ist ein wichtiges und aktuelles Thema in unserer Gesellschaft. Um dem Klimawandel nachhaltig zu begegnen, handelt es sich um eine Position, die immer wieder vor vielfältige Herausforderungen gestellt wird. Um die Belange der Umwelt in Koblenz noch besser zu berücksichtigen, wurden verschiedene Aufgaben mit einem besonders engen Umweltbezug zusammengefasst und infolge dessen 1996 das Umweltamt ins Leben gerufen. Verstärken Sie als kommunikationsstarke und umsetzungsorientierte Führungspersönlichkeit die Stadtverwaltung Koblenz. Eigenständige Steuerung und verantwortliche Leitung des Umweltamtes mit den Aufgabenbereichen Untere Abfallbehörde, Untere Immissionsschutzbehörde, Untere Naturschutzbehörde, Untere Wasserbehörde und Untere Bodenschutzbehörde, Betriebsflächendatei / Altlasten, Technischer Umweltschutz, Lokale Agenda 21 und die Waldökostation Remstecken Verantwortliche Projektleitung und verantwortliches Projektmanagement, insbesondere bei übergreifenden Projekten des Umweltamtes Aufstellung, Überwachung und Umsetzung des Haushaltes des Umweltamtes Vorsitz des Bau- und Energienetzwerk Mittelrhein und des Fördervereins Waldökostation Wertschätzende und motivierende personelle und organisatorische Führung der 20 Mitarbeitenden, unter anderem Führen von Bewertungs-, Beurteilungs- und Mitarbeitergesprächen Führen von fachlichen Arbeitsgruppen sowie fachliche und organisatorische Mitwirkung sowohl in verwaltungsinternen als auch in externen Arbeitsgruppen Souveräne Repräsentation des Umweltamtes nach innen und außen, in politischen Gremien und gegenüber der Öffentlichkeit Vertretung der Stadt Koblenz im Deutschen Städtetag (bundesweite Umweltamtsleiterkonferenzen), im Beirat Regionale Energieagentur und im Internationalen Klimabündnis Erfolgreich abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung (Master) im Bereich der Naturwissenschaften, vorzugsweise der Umweltwissenschaften Mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung, vorzugsweise im Bereich Umweltschutz oder im kommunalen Umfeld Umfassende und sichere Rechtskenntnisse in den vielfältigen Rechtsbereichen des Umweltamtes Entscheidungsstarke Führungspersönlichkeit mit einem sicheren Auftreten und einem hohen Maß an strategisch-konzeptionellen Fähigkeiten Ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie ein dienstleistungsorientiertes Denken und Handeln Hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit Bereitschaft zum Dienst in den Abendstunden sowie am Wochenende Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Eingruppierung und das Beschäftigungsverhältnis richten sich nach den tariflichen und gesetzlichen Vorschriften für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt nach EGr. 14 TVöD bzw. die Besoldung für Beamtinnen und Beamte nach Besoldungsgruppe A 14 LBesG und richtet sich nach der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interessanten Aufgabengebiet. Es gilt die 5-Tage Woche Flexible Arbeitszeiten; ggf. Home-Office Die Stadtverwaltung möchte Führen in Teilzeit fördern Bewerbungen im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung sind unabhängig vom Teilzeitfaktor ausdrücklich erwünscht Familienfreundliche und mitarbeiterorientierte Arbeitgeberangebote Jahressonderzahlung, Betriebliche Altersversorgung und ggf. Leistungsentgelt sowie vermögenswirksame Leistungen (Arbeitgeberanteil) für Tarifbeschäftigte Grundsätzlich 30 Tage Jahresurlaub Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Personalentwicklungsangeboten Ein attraktives Gesundheitsmanagement mit umfangreichen Angeboten zur Gesunderhaltung Stadteigenes KiTa-Plätze-Kontingent und Kinderferienbetreuung Bezuschusstes Jobticket sowie steuerfreier Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Leitung Controlling (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Ruppichteroth
Herzlich willkommen! Wir sind ein innovatives und expandierendes Unternehmen der Lebensmittelindustrie, das sich auf die Herstellung und den Vertrieb von frischen Lebensmitteln – insbesondere hochwertiger Convenienceprodukte, Wurst- und Schinkenwaren – spezialisiert hat. Bei uns haben Sie die Möglichkeit sich in verschiedensten Tätigkeitsbereichen zu entfalten – nutzen Sie die Chance Teil eines familienfreundlichen Traditionsunternehmens zu werden. Wir freuen uns auf Sie! Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Ruppichteroth suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung Controlling (m/w/d). Führung, Förderung, Motivation und Entwicklung der Mitarbeitenden des Bereichs Controlling Verantwortung über die Bestandsbewertungen, der unterjährigen Forecasts sowie der Kosten- und Leistungsrechnung und der monatlichen betriebswirtschaftlichen Ergebnisrechnung Konzeption und Einführung eines Berichtswesens für die gesamte Unternehmensgruppe Sicherstellung des internen Reporting wesentlicher Kennzahlen inkl. Schwachstellenanalyse und Erarbeitung von Gegensteuerungsmaßnahmen Unterstützung und Beratung der Abteilungsverantwortlichen in Hinblick auf Handlungsempfehlungen Unterstützung der Geschäftsführung bei betriebswirtschaftlichen Fragestellungen sowie ad hoc Analysen für das Management Prüfung der wöchentlichen Erfolgsrechnung inklusive Materialpreisermittlung Analyse von Soll-Ist-Abweichungen im Herstellungsprozess (z. B. Material-, Personal-, Sachkosten) sowie Reporting von Absatz und Umsatzentwicklungen Erfolgreich abgeschlossenes Wirtschafts- oder (Wirtschafts-)Ingenieurwissenschaftliches Studium Mehrjährige Berufserfahrung im Controlling eines mittelständisch geprägten Produktionsunternehmens mit den Schwerpunkten Produktions- und Gemeinkostencontrolling sowie Ergebnisrechnung Ausgeprägte Zahlenaffinität in Verbindung mit einem analytischen Denkvermögen Selbstständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Kommunikationsstärke, Flexibilität, Durchsetzungsvermögen sowie Überzeugungskraft Eine verantwortungsvolle Tätigkeit Einen krisensicheren Arbeitsplatz in einem hochmotivierten Team Gute Entwicklungsmöglichkeiten Eine leistungsgerechte Vergütung in einem wachstumsorientierten Familienunternehmen
Zum Stellenangebot

Vice President Supply Chain - Westeuropa (w/m/d)

Mi. 20.10.2021
Köln, Neuwied
Unser Kunde ist ein internationaler Konzern, der mit ca. 9.200 Mitarbeitern Papier erzeugt und weiterverarbeitet - insgesamt wird ein Jahresumsatz von über 5 Mrd. EUR erwirtschaftet. Der Konzern ist strategisch in unterschiedliche Geschäftsbereiche mit regionalen Einheiten organisiert. Der größte Konzerngeschäftsbereich mit ca. 2.500 Mitarbeitern in 6 regionalen Einheiten stellt qualitativ hochwertige Fast Moving Consumer Goods (FMCG) auf Papierbasis her (insbesondere Toilettenpapiere, Handtücher, Servietten, Taschentücher, Haushaltspapiere und Backpapiere). Mit der hochwertigen und breiten Produktpalette zählt das Unternehmen zu den Marktführern in den wesentlichen europäischen Märkten. In der Region Westeuropa (Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Belgien, Luxemburg und Frankreich) werden Marken- und auch Private Label-Produkte aus Papier produziert und über unterschiedliche Handelskanäle als auch direkt B2B vertrieben. Im dazugehörigen Supply Chain Management Westeuropa sind 25 Mitarbeiter tätig (Customer Service, Logistik, Produktmanagement und Supply & Demand Planning). Für die Leitung des Supply Chain Managements Westeuropa suchen wir im Rahmen einer Nachfolgeregelung zum nächstmöglichen Zeitpunkt den Vice President Supply Chain Westeuropa (w/m/d). Ihr Dienstsitz ist vorzugsweise am Standort im Großraum Köln/Aachen, alternativ käme auch ein Dienstsitz im Großraum Neuwied/Bonn in Frage. Unabhängig davon werden Sie im Rahmen der Mobile Office Policy regelmäßig vom Home-Office aus arbeiten.   / VICE PRESIDENT SUPPLY CHAIN - WESTEUROPA (w/m/d) // / FAST MOVING CONSUMER GOODS // Berichtsweg an den Senior VP Central Europe, Mitglied im regionalen Management-Team Westeuropa, Führung des Supply Chain Teams in Westeuropa “Chair“ Funktion im regionalen Management Team - Koordination der Bereiche Supply Chain, Sales, Operations, HR und Finance zur Optimierung der regionalen P&L Vertretung der Region Westeuropa im unternehmensweiten Supply Chain Management-Team, Austausch zu Best Practices und Projekten innerhalb der Supply Chain Organisation Einführung einer S&OP/IBP Planungssoftware inklusive S&OP-Prozess (konzernweite Implementierung) Coaching und zielorientierte Führung der Mitarbeiter, Weiterentwicklung Ihres Teams Koordination und Sicherstellung des kontinuierlichen Abgleichs von Demand & Supply in Westeuropa, übergreifende Verantwortung für Distribution, externe Lagerhaltung, Customer Service und Logistik Gesamtverantwortung für sämtliche Prozesse, Standards und Tools im Bereich Supply Chain und Logistik in Westeuropa in enger Abstimmung mit Kunden und Lieferanten Enge Zusammenarbeit mit den relevanten Fachbereichen der Kunden und auch den eigenen Vertriebsteams, um die Supply Chain kontinuierlich zu optimieren Umsetzung der strategischen Pläne in Westeuropa (Sortiments- und Bestandsoptimierung etc.), monatliche Analysen und Reporting, Unterstützung des Vertriebs im Rahmen von Ausschreibungen, Neuprodukteinführungen und Sonderaktionen Relevantes Studium (Logistik, BWL, Technik etc.), mindestens 8 - 10 Jahre Berufserfahrung im Bereich Supply Chain / Logistik eines modernen international agierenden Industrieunternehmens - vorzugsweise aus dem Bereich Fast Moving Consumer Goods (FMCG) Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung, gutes Verständnis der Supply Chain Prozesse, Erfahrungen mit Absatz- und Produktionsplanungsprozessen (S&OP Planning), gute Kenntnis relevanter IT-Systeme (z.B. SAP oder vergleichbare ERP-Systeme) und Tools Überzeugende Persönlichkeit, Kommunikationsstärke, Führungsqualitäten und Motivationsgeschick, Change Agent, Hands-on-Mentalität Erfahrungen in Matrix-Organisationen, präsentationssicher, Verhandlungsgeschick, Lösungsorientierung, proaktiver und strukturierter Arbeitsstil, ausgeprägte analytische und auch konzeptionelle Stärken, Kreativität und Zielstrebigkeit Ergebnisorientierung, Flexibilität, Belastbarkeit, Veränderungsbereitschaft, Teamgeist, Dynamik Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands und angrenzenden europäischen Ländern, sichere Beherrschung der deutschen und der englischen Sprache, souveräner Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln inkl. MS-Office Abwechslungsreiche, herausfordernde und international ausgerichtete Managementaufgabe im Supply Chain Management eines erfolgreichen Konzerns Viel Gestaltungsspielraum, um die Supply Chain in Ihrer Region fortlaufend weiterzuentwickeln und einen wesentlichen Teil zum Gesamterfolg zu leisten Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, sehr internationales Umfeld und eine sehr wertschätzende und offene Unternehmens- und Führungskultur Weiterführende Entwicklungsperspektiven werden durch ein individuell abgestimmtes Managemententwicklungs-Programm unterstützt Attraktives Vergütungspaket plus Firmenwagen Attraktive mobile-office Regelung
Zum Stellenangebot

Stellvertretende Wohnbereichsleitung (w/m/d) mit Begrüßungsprämie

Mi. 20.10.2021
Neuwied
KORIAN ist der führende Anbieter von Dienstleistungen für Senioren in Europa. In Deutschland sorgen wir für 29.000 Senioren in mehr als 250 Einrichtungen: ambulant, stationär und im Betreuten Wohnen. KORIAN hat noch viel vor - gemeinsam mit seinen Mitarbeiter*innen.Willkommen in der großen KORIAN Community! #verantwortunguebernehmen #bestensumsorgt#altenpflege #karrierechancen Unterstützung der Wohnbereichsleitung im Tagesgeschäft Umsetzung des Pflegekonzepts Sicherung und Dokumentation der Pflegeprozesse und der Pflegeplanung enge Kooperation mit Ärzten und Behörden Durchführung qualitätssichernder Maßnahmen Mitwirkung bei der Anleitung, Einarbeitung und Förderung der Mitarbeiter abgeschlossene Berufsausbildung in der Alten- bzw. Gesundheits- und Krankenpflege relevante Berufserfahrung Interesse an der Übernahme von leitenden Aufgaben gerne eine Zusatzqualifikation zur Wohnbereichsleitung (w/m/d) oder Interesse an dem Erwerb derselbigen sicheres und verbindliches Auftreten Freude an der Arbeit mit älteren und pflegebedürftigen Menschen Kommunikationstalent, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft Attraktives KORIAN-Vergütungsmodell mit transparenter Gehaltsentwicklung Faire Zulagen für Zusatzaufgaben und -qualifikationen 30 Tage Urlaub in der 5-Tage-Woche; großzügige Sonderlaubstage und Jubiläumsprämien Betriebliche Altersvorsorge, Korian-Benefit-Card (steuerfreie Sachzuwendungen) Arbeitgeberfinanzierte Weiterqualifikationen und individuelle Karriereförderung zentrale Fortbildungsangebote der KORIAN Akademie (mit vielen virtuellen Angeboten) Betriebliches Gesundheitsmanagement digital per App und lokal vor Ort
Zum Stellenangebot

Gebietsleiter (m/w/d) im Außendienst Koblenz - Siegen

Di. 19.10.2021
Koblenz am Rhein
Die Fuchs Gruppe ist der größte deutsche Gewürzhersteller und weltweit das größte Gewürzunternehmen in privatem Besitz. Wir bieten ein umfangreiches Sortiment an Gewürzen, kulinarischen Trends und innovativer Lebensmitteltechnologie. Zum Portfolio gehören Marken wie Fuchs, Ostmann, Ubena oder Bamboo Garden. Etwa 3.000 Mitarbeiter sorgen für höchste Qualität von der Rohware bis zum fertigen Produkt. Beratung der LEH-Kunden/innen in deinem Einsatzgebiet und kompetenter Ansprechpartner für Gewürze in der Region Aufbau einer langfristigen, partnerschaftlichen Beziehung zu Entscheidern im LEH  Analyse von KPIs, Distributionsumsetzungen und Einleitung von individuellen Maßnahmen zur Nutzung kundenindividueller Potentiale Besprechung von Regalabsprachen und Neueinrichtungen mit den Kunden und dem Umbauteam Absprache und Umsetzung von Zweitplatzierungen Marktbeobachtungen und Umsetzung der POS Excellence Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, vorzugsweise im FMCG- oder LEH-Bereich Sehr gute LEH-Branchenkenntnisse & regional Vernetzung Gute Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Produkten Freundliches Auftreten, Team-, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit sowie Einsatzbereitschaft Verhandlungsgeschick & Durchsetzungsvermögen im Austausch mit Verhandlungspartnern Hohe Mobilität, Flexibilität, Reise- und Übernachtungsbereitschaft, sowie Belastbarkeit Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis Flexible Arbeitszeiten von Montag bis Freitag Schulungs- und Weiterbildungsangebote Firmenwagen, auch zur privaten Nutzung und Firmenhandy Regionales Einsatzgebiet 29 Tage Urlaub, Prämien- & Überstundenregelung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld, Reisespesen Arbeiten in einem systemrelevanten, erfolgreichen Unternehmen. Die Fuchs Gruppe ist Marktführer in der Kategorie Gewürze!
Zum Stellenangebot

Beteiligungscontroller (w/m/d)

Di. 19.10.2021
Bonn, Koblenz am Rhein, Siegen
Wir sind eine erfolgreiche und seit vielen Jahren dynamisch wachsende, international agierende mittel­ständische Unternehmensgruppe im Maschinenbau mit einigen hundert Mitarbeitern. Unsere Kunden begeistern wir durch unsere technische Innovationsfähigkeit, die hohe Produktqualität sowie die aus­geprägte Kunden- und Serviceorientierung. Unsere Mitarbeiter schätzen unsere werteorientierte Unter­nehmens­kultur, in der Offenheit und Vertrauen eine wichtige Rolle spielen, und identifizieren sich in hohem Maße mit „ihrem“ Unternehmen. Sind Sie (w/m/d) eine dynamische, begeisterungsfähige und gewinnende Persönlichkeit mit der Fähigkeit, auf allen Ebenen Akzeptanz zu finden? Zeichnen Sie sich aus durch Ihr unternehmerisches Denken und Handeln sowie Ihr Engagement bei der Umsetzung zielgerichteter Ideen? Dann erwartet Sie eine heraus­fordernde, international geprägte Aufgabe mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten als Beteiligungscontroller (w/m/d)Nach erfolgreichem Abschluss Ihres Studiums haben Sie bereits fundierte berufliche Erfahrungen im Controlling eines international tätigen, produzierenden Unternehmens gesammelt.  Entweder sind Sie heute bereits im Beteiligungscontrolling tätig oder Sie möchten aus einer Position im Vertriebscontrolling gerne den nächsten Schritt in das Beteiligungscontrolling vollziehen. Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse im Controlling, insbesondere in Bezug auf Reporting und Planung. Die Arbeit mit einem ERP-System ist Ihnen vertraut. Fließende Englischkenntnisse werden aufgrund der Inter­natio­nalität der Position natürlich vorausgesetzt. Sie haben Freude an der konzeptionellen Mitgestaltung und Weiterentwicklung des Controllings inklusive der Etablierung effizienter Prozesse. Diese persönlichen Eigenschaften zeichnen Sie aus: Hands-on-Mentalität Pioniergeist (Interesse an der aktiven Gestaltung von Controlling-Strukturen und –Prozessen) Überzeugungskraft und Durchsetzungsstärke Verantwortungsbewusstsein Ausgeprägte interkulturelle Kompetenz Ihre Arbeitsweise ist analytisch, strukturiert, organisiert und von Lösungsorientierung geprägt. Sie ergreifen die Initiative und behalten Ihr Ziel stets fest im Blick. Ihr Dienstsitz ist in unserer Unternehmenszentrale im nördlichen Rheinland-Pfalz (also direkt an der Grenze zu NRW), die über eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung verfügt. Sie erreichen uns sehr gut aus dem Kölner Süden, aus Bonn und Koblenz, aber auch aus Olpe, Siegen oder Limburg. Geschäftsreisen erleben Sie nicht als Belastung, sondern freuen sich auf den Kontakt mit Ihren Kollegen an Standorten im In- und Ausland. Sie schätzen eine hohe Eigenverantwortung und Selbststeuerung ebenso wie kurze Wege und schnelle Entscheidungen. Sie sind authentisch, flexibel und innovativ. Sie sind bereit, die weitere erfolgreiche Zukunft des Unternehmens aktiv mitzugestalten. Betriebswirtschaftliche Steuerung der Auslandsgesellschaften und fachliche Führung der Controlling-Funktionen vor Ort Selbstständige Implementierung, Weiterentwicklung und Überwachung von Group Systemen und Richt­linien in den Auslandsgesellschaften (Berichtswesen, Planung, Kostenrechnung etc.) Fachliche und persönliche Brückenfunktion zum Group Controlling Qualitative Verifizierung der verwendeten Daten und Kennzahlen im Ausland Aufbau und Sicherung eines angemessenen und zielorientierten Transfer Pricing zwischen den Gesell­schaften der Unternehmensgruppe Internationale Weiterentwicklung und Optimierung des bestehenden Vertriebscontrollings Erstellen von regelmäßigen Reports und Ad-hoc-Analysen zur Einschätzung Aufbereitung sowie Präsentation von Analysen, Reports und Business Cases für alle Management­ebenen Mitwirkung und Unterstützung bei ergebnisverbessernden Projekten der einzelnen Gesellschaften Sie berichten direkt an den Leiter Controlling, der Mitglied der Geschäftsleitung ist (er ist also direkt der Geschäftsführung unterstellt).
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung (w/m/d) Technische Straßenunterhaltung

Di. 19.10.2021
Koblenz am Rhein
Die Stadtverwaltung Koblenz im UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal ist eine moderne Dienstleisterin für mehr als 113.330 Bürgerinnen und Bürger. Als eine der größten Arbeitgeberinnen der Region vertrauen wir dabei auf die Kompetenzen unserer rund 2.400 Mitarbeitenden, die mit Engagement die Stadt Koblenz mitgestalten und besonders machen. Unterstützen Sie uns dabei. Der Kommunale Servicebetrieb sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung „technische Straßenunterhaltung“ eine Abteilungsleitung (w/m/d) Leitung der Abteilung Straßenunterhaltung mit den Betriebszweigen technische und operativen Straßenunterhaltung, Verkehrstechnik, Aufgrabungsmanagement und Straßenablaufreinigung mit insgesamt 40 Beschäftigten Organisation und Steuerung der Abteilung Straßenunterhaltung, Mitarbeiterführung, (z. B. regelmäßige Mitarbeitergespräche, dienstlichen Beurteilungen), Mitwirkung bei Stellenbesetzungsverfahren innerhalb der Abteilung Im Verhinderungsfall der Werkleitung Vertretung bei der Amtsleiterbesprechung Repräsentation des Kommunalen Servicebetrieb Betriebszweig Straßenunterhaltung in politischen Gremien, Bürgerveranstaltungen, Presse-, Gerichts- und Ortsterminen, Verantwortung für Pressemitteilungen, Unterrichtungs- und Beschlussvorlagen, sowie Verantwortung für die zu beantwortenden Anträge, Anfragen und Petitionen Budget und Ressourcenverantwortung des Betriebszweigs technische Straßenunterhaltung Optimierung des Betriebszweigs technische Straßenunterhaltung unter betriebswirtschaftlichen und strategischen Gesichtspunkten Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich des Bauingenieurwesens mit dem Abschluss Dipl.-Ing. (FH) / Bachelor of Engineering Betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation ist von Vorteil Berufserfahrung als Führungskraft (w/m/d) Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Tiefbau Mehrjährige Berufserfahrung im Projektmanagement Hohes Maß an Führungskompetenz Hohes Maß an sozialer Kompetenz Problemlösungsfähigkeit Analytisches Denken Ausgeprägtes Kostenbewusstsein PKW Führerschein Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle mit einer durchschnittlichen regelmäßigen wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden. Die Eingruppierung und das Beschäftigungsverhältnis richten sich nach den tariflichen und gesetzlichen Vorschriften für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Eingruppierung erfolgt bis in die Entgeltgruppe 12 TVöD/VKA und richtet sich nach der persönlichen Qualifikation und der beruflichen Erfahrung Es gilt die 5-Tage Woche Flexible Arbeitszeiten; ggf. Home-Office Die Stadtverwaltung möchte Führen in Teilzeit fördern. Bewerbungen im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung sind unabhängig vom Teilzeitfaktor ausdrücklich erwünscht Familienfreundliche und mitarbeiterorientierte Arbeitgeberangebote Jahressonderzahlung, Betriebliche Altersversorgung und ggf. Leistungsentgelt sowie vermögenswirksame Leistungen (Arbeitgeberanteil) für Tarifbeschäftigte Grundsätzlich 30 Tage Jahresurlaub Möglichkeiten zur persönlichen Weiterentwicklung durch eine Vielzahl an internen und externen Personalentwicklungsangeboten Ein attraktives Gesundheitsmanagement mit umfangreichen Angeboten zur Gesunderhaltung Stadteigenes KiTa-Plätze-Kontingent und Kinderferienbetreuung Bezuschusstes Jobticket sowie steuerfreier Fahrtkostenzuschuss für den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Head of Group Accounting (m/w/d)

Mo. 18.10.2021
Bad Hönningen
Kandelium ist ein Unternehmen mit mehr als 130 Jahren Erfahrung in der Produktion von chemischen Erzeugnissen. Wir operieren global und sind anerkannter Marktführer in unseren spezifischen Märkten.Kandelium zeichnet sich durch eine hohe Kompetenz und Zuverlässigkeit mit einer Fokussierung auf die Bedürfnisse und Erwartungen unserer Kunden aus. Wir bedienen unsere Kunden auf der ganzen Welt, deren Geschäftsfelder sich durch Vielfalt an Anwendungen in unterschiedlichen Endmärkten auszeichnen.Als international operierende Gruppe betreiben wir Standorte in Deutschland, Mexiko und Spanien. Neben unseren Produktionsanlagen betreiben wir eine eigene Forschungsabteilung, die unseren Innovationsprozess leitet, um unsere profitable Wachstumsstrategie zu unterstützen.Wir freuen uns, Sie bald in unserem Team begrüßen zu dürfen.Im Zuge der verfolgten Wachstumsstrategie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenHead of Group Accounting (m/w/d)Ergreifen Sie die Möglichkeit und bewerben Sie sich jetzt!Fachliche und disziplinarische Führung des RechnungswesensVerantwortung für die Erstellung der Monats-, Quartals-, und Jahresabschlüssen aller deutschen Gesellschaften nach HGB sowie des konsolidierten Konzernabschlusses nach IFRSSteuerung der Buchhaltung und Bilanzierung inkl. Debitorenmanagement und Mahnwesen sowie ZahlungsabwicklungBeurteilung und Unterstützung steuerlicher Sachverhalte wie beispielsweise der UmsatzsteuervoranmeldungenKoordinierung der Intercompany-Beziehungen und Leistungsverrechnungen in enger Zusammenarbeit mit dem ControllingZentraler Ansprechpartner*in für Wirtschaftsprüfer und SteuerberaterFortlaufende Weiterentwicklung, Digitalisierung und Optimierung der Accounting-ProzesseBusiness Process Owner für Accounting in der Vorbereitung und Durchführung der Migration zu MS DynamicsReporting an den CFOErfolgreich abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder gleichwertige kaufmännische Ausbildung mit entsprechenden Abschlüssen (Bilanzbuchhalter)Erfahrungen in der Gestaltung, Implementierung sowie Verbesserung von finanz- und betriebswirtschaftlichen Prozessen und StrukturenFundierte Kenntnisse im Steuer- und Bilanzrecht, Abschlusssicher nach HGB und IFRSHohe Kosten-, Ergebnis- und ZielorientierungEinsatzbereitschaft und EigeninitiativeSehr gute Analyse- und ProblemlösungsfähigkeitenEntscheidungsbereitschaft, Konflikt- und TeamfähigkeitKnow-how im Umgang mit SAP und MS Dynamics wünschenswertSehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftZukunftssicheres und unbefristetes Arbeitsverhältnis in einem wachstumsorientierten UnternehmenVerantwortungsvolle selbständige TätigkeitAttraktiver GehaltsrahmenCorporate Benefits
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: