Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 92 Jobs in Quettingen

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 12
  • Verkauf und Handel 12
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Transport & Logistik 9
  • It & Internet 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Versicherungen 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Banken 3
  • Elektrotechnik 3
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Personaldienstleistungen 3
  • Bekleidung & Lederwaren 2
  • Glas- 2
  • Holz- und Möbelindustrie 2
  • Immobilien 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 92
  • Mit Personalverantwortung 83
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 91
  • Home Office 11
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 86
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Bereichsleitung

IT Manager (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Düsseldorf
Die International School of Düsseldorf (ISD) ist eine etablierte, gemeinnützige, zukunftsorientierte K-12 IB World School (PYP, MYP, DP) an einem der begehrtesten Standorte in Europa. Wir sind eine internationale Gemeinschaft von Lernenden, die zusammenarbeiten, um unsere Schüler zu selbstbewussten, kreativen und kritischen Denkern zu inspirieren.  Zur Verstärkung unserer IT Abteilung suchen wir ab sofort einen IT Manager (m/w/d)Diese Position fungiert als Leiter des IT-Teams und beinhaltet Aufgaben im Bereich Abteilungsmanagement, Systemadministration und technischer Support für die gesamte Schule. Effektive Führung und Einsatz des IT-Personals, um die Prioritäten der Abteilung und der Schule entsprechend umzusetzen Erstellung und Verwaltung des IT-Budget für Hardware, Software und  Serviceverträge  Strategische Entwicklung und Aktualisierung  der IT-Systeme Konfiguration, Verwaltung und Wartung der Technologie Infrastruktur Analyse der aktuellen IT-Systeme und Entwicklung einer  IT-Strategie Arbeiten unter Anleitung des externen Datenschutzbeauftragten der Schule und Sicherstellung, dass das Netzwerk und die Systeme der Schule allen relevanten Datenschutzgesetzen in Bezug auf IT entsprechen Pflege und Dokumentation einer aktuellen Strategie, die den Risikomanagementprozess der Schule abbildet Zusammenarbeit mit Führungskräften und Lehrern, um die verfügbaren IT Ressourcen bestmöglich zur Unterstützung der Schulphilosophie einzusetzen Zusammenarbeit mit dem Datenbankadministrator, dem Datenbankmanager und dem Director of Curricular Innovation Technology bei der Verwaltung der Datenbanken  IT-Support der 2. Ebene sowie IT-Support der 1. Ebene für Verwaltungsmitarbeiter Aktives Mitglied des DSGVO Teams Fließende Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Unternehmenssprache) Fundierte Fachkenntnisse in: Betriebssysteme (iOS, MacOS, Windows, Windows Server, Linux), Netzwerke, MS Active Directory, Virtuelle Netzwerke, Virtuelle Server, Firewall-Regeln und -Richtlinien, DSGVO-Kenntnisse, Skripterstellung / Programmierung, MDMs, Google for Education: G Suite, Apple-Produkt Kompetent (iPad, Macbook), Installation Erfahrung in Mitarbeiterführung sowie in der Steuerung externer Dienstleister Analytisches Denkvermögen, hohe Auffassungsgabe sowie eigenständige Arbeitsweise Teamfähigkeit, soziale Kompetenz und multikulturelles Verständnis sind uns besonders wichtig Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung in dem Gebiet der Informationstechnologie Berufserfahrung in Bildungseinrichtungen erwünscht Neben einer hervorragenden betrieblichen Infrastruktur, erwartet dich bei uns eine kollegiale und teamorientierte Atmosphäre. Auch unser umfassendes Weiterbildungsprogramm setzt Maßstäbe: Passgenau und persönlich. Gibt es bessere Bedingungen für einen Einstieg?
Zum Stellenangebot

Leiter Abrechnung (m/w/d) Energiewirtschaft

Fr. 18.09.2020
Wuppertal
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein mittelständischer Energiedienstleister aus dem Großraum Wuppertal. Aktuell suchen wir im exklusiven Mandat einen Leiter für den Bereich Abrechnung (m/w/d). Zu Ihren spannenden und herausfordernden Aufgaben zählen neben der allgemeinen Leitung der Organisationseinheit Energie und Wasser u.a. die Überwachung und Planung des Budgets sowie die Steuerung von Dienstleistern. Sie erwartet ein gesunder, krisensicherer und etablierter Arbeitgeber, bei dem Sie sowohl Ihre Führungsqualitäten als auch Ihr fachliches Know-How voll einbringen können. Überzeugen Sie uns und unseren Mandanten und bewerben Sie sich. Wir freuen uns auf Sie! (NRE/75999) Der Einsatzort: Großraum Wuppertal Mitarbeiterführung und -leitung im Bereich Abrechnung der Einheit Energie und Wasser Steuerung und Vergabe von Aufträgen an Dienstleister Durchführung von Monats- und Jahresabschlüssen Aufzeichnung der Energie- und Stromsteuer an das Hauptzollamt Ermittlung der Konzessionsabgabe für die zuständige Behörde der Stadt Forderungsmanagement Allgemeine Budgetplanung und -überwachung Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in der Energiebranche Ausgeprägte Kenntnisse im Bereich der Energiewirtschaft inkl. der wichtigsten Regeln und Gesetze Anwendungssichere Kenntnisse in einem einschlägigen Abrechnungssystem, wie z.B. SAP IS-U Hohe Eigeninitiative und ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Souveränes und selbstbewusstes Auftreten Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem gesunden mittelständischen Unternehmen mit einer langer Tradition Qualitativ hochwertige Einarbeitung sowie regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen Attraktives und leistungsgerechtes Gehalt inkl. umfangreiche Sozialleistungen Flache Abteilungsstrukturen mit kurzen Entscheidungswegen Gleitzeitregelung innerhalb einer 39 Std./Woche 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) Technischer Einkauf – Spritzgießwerkzeuge und Sondermaschinen

Fr. 18.09.2020
Köln
Rund um den Globus findet Montaplast ganz­heitliche System-Lösungen aus Kunst­stoff für die hohen An­sprüche moderner Autos. Unsere Top-Teams wissen dabei immer was sie tun, weil jeder Hand­griff sitzt – darauf können sich unsere Kunden aus der inter­natio­nalen Auto­motive-Branche seit über 60 Jahren ver­lassen. Deshalb sind wir stolz, denn wir wissen genau: Menschen machen Montaplast. Bringen Sie Ihr Know-how ein und machen Sie gemeinsam mit uns Montaplast! An unserem Hauptsitz in Morsbach (Großraum Köln/Bonn/Siegen) suchen wir einen Leiter (m/w/d) Technischer Einkauf – Spritzgießwerkzeuge und Sondermaschinen Sie führen unsere Abteilung Technischer Einkauf fachlich sowie disziplinarisch. Sie sind für Kosten und Termine für die internationale Beschaffung von Spritzguss­werkzeugen, Sondermaschinen und projektbezogenen Vorrichtungen verantwortlich. Sie identifizieren und realisieren Potenziale und wirken an der Optimierung von relevanten Einkaufsprozessen und Standards mit. Zur Erschließung neuer Technologien sorgen Sie für die Früheinbindung von Lieferanten für Innovationsprojekte. Sie sind für die Koordination und Durchführung von Ausschreibungen und Vergabe­verfahren mit Lieferanten zuständig. Hierbei stellen Sie den Abschluss von Verträgen und Beauftragungen bis zur erfolgreichen Übergabe an unsere Produktion sicher. Die Beobachtung und Identifizierung von Trends und die Durchführung von Markt-, Lieferanten- und Preisanalysen runden Ihr Tätigkeitsgebiet ab. Technisches Studium (z. B. Wirtschaftsingenieurwesen) oder abgeschlossene Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung Langjährige Berufserfahrung im Einkauf eines Industrieunternehmens der Kunststoff­ver­ar­bei­tung. Alternativ können Sie tiefgehende Produkt- und Prozesskenntnisse im Bereich Spritzgießen, Automatisierung und Anlagentechnik vorweisen Prozesskenntnisse im Einkauf Fachkenntnisse im Vertragsrecht und im Projektmanagement Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse auf das Sie ver­trauen können. Bei uns über­nehmen Sie vom ersten Tag an ver­ant­wortungs­volle Aufgaben­stellungen, in denen Sie auf große Gestaltungs­frei­räume und kurze Entscheidungs­wege treffen. Auf Sie wartet ein sicherer Arbeits­platz in einem erfolg­reichen und für die Zukunft sehr gut auf­ge­stellten, nicht börsen­notierten Fa­milien­unter­nehmen. Freuen Sie sich außer­dem auf eine leistungs­gerechte Ver­gütung inklusive tariflicher Sonder­leistungen, eine moderne Arbeits­um­gebung sowie ein an­genehmes Betriebs­klima. Die Infor­mationen zur Daten­verarbeitung fin­den Sie in unseren Daten­schutz­hin­weisen.
Zum Stellenangebot

Leiter Medizincontrolling (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Wermelskirchen
Wir sind ein modernes Akutkrankenhaus der differenzierten Regelversorgung im Bergischen Land mit 200 Betten und einer guten Verkehrsanbindung an die Rheinschiene Köln-Düsseldorf. Als einziges Krankenhaus der Stadt Wermelskirchen mit einem Kerneinzugsgebiet von ca. 70.000 Einwohnern behandeln wir jährlich ca. 10.000 stationäre und 30.000 ambulante Patienten/-innen in unseren 5 Fachabteilungen. Mit über 400 Mitarbeitern ist das Krankenhaus ein wichtiger Arbeitgeber im Rheinisch-Bergischen Kreis und erfüllt damit eine bedeutende gesellschaftliche Aufgabe. Wir haben bereits weitreichende investive, strategische und personelle Weichenstellungen für die Zukunft umgesetzt und erfreuen uns eines hohen Zuspruchs durch die Patienten/-innen in der Region. Die Abteilung Medizincontrolling ist als Stabsstelle direkt der Geschäftsführung zugeordnet. Den Leiter des Bereiches Medizin-controlling unterstützen derzeit drei Kodierfachkräfte. In dieser Funktion unterstützen Sie die Entscheidungsträger des Krankenhauses in allen medizinökonomischen Fragestellungen und sind für die Qualitätssicherung der Leistungsdokumentation sowie für das Erlösmanagement in Zusammenarbeit mit den Leistungsträgern verantwortlich. Eine besondere Stellung nimmt dabei die Beratung, Vorbereitung und Begleitung der jährlichen Budgetverhandlungen ein. Darüber hinaus bilden Sie die Schnittstelle zu unseren internen Fachabteilungen und sind wichtiger Kommunikationspartner für Kostenträger und dem Medizinischen Dienst der Krankenversicherung (MDK). Ihre Tätigkeit umfasst die eigenverantwortliche und selbstständige Organisation Ihres Arbeitsplatzes. Medizinische Begutachtung nach Aktenlage und Fallbesprechung mit dem MDK Telefonische Falldialoge oder schriftliche Korrespondenz mit den Kostenträgern bei Anfragen zur Rechnungsprüfung Ansprechpartner für die Kodierfachkräfte in medizinischen und kodierungsrelevanten Fragen Begleitung medizinischer und sozialer Rechtsstreitigkeiten  Begleitung und Sicherstellung einer fallbegleitenden Dokumentation und Kodierung in Zusammenarbeit mit dem ärztlichen und pflegerischen Dienst Überprüfung und Beratung bei der Optimierung im Hinblick auf DRG-relevante Anforderungen Organisation und Durchführung von internen Schulungen zur Prozessoptimierung Mitwirkung bei der internen und externen Qualitätssicherung bei der medizinischen Leistungserbringung Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes medizinisches Hochschulstudium oder eine anderweitige abgeschlossene Ausbildung mit einem medizinisch ökonomischen Hintergrund und mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise in einem Unternehmen der Gesundheitsbranche. Für die erfolgreiche Ausgestaltung Ihrer Aufgabe erwarten wir einen routinemäßigen Umgang mit den Klassifikationssystemen nach ICD und OPS. Sie besitzen fundierte Kenntnisse der geltenden Krankenhausrechts-vorschriften und der Kodierrichtlinien. Sie übernehmen aktiv administrative Aufgaben und sind selbständige und präzise Arbeitsweise gewohnt. Wir suchen eine Persönlichkeit mit hoher Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und einem ausgeprägten betriebswirtschaftlichen Gespür. Als Teamplayer mit einem breiten Wissens- und Erfahrungsspektrum besitzen Sie rhetorisches Geschick und Durchsetzungsvermögen. Kreativität und analytisches Denken als Voraussetzung für innovative Entwicklungen im Unternehmen und eine Verbesserung der Leistungsabbildung sowie der Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen sind Ihnen bestens vertraut. Ein sicheres Auftreten und Verhandlungssicherheit runden Ihr Profil ab.Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem herausfordernden und aktuellen Arbeitsgebiet mit angenehmen sowie kollegialen Arbeitsbedingungen in einem wirtschaftlich gesunden und mitarbeiterorientierten Krankenhaus. Außerdem erwartet Sie eine engagierte und großzügige Unterstützung Ihrer persönlichen Weiterentwicklung. Unsere leistungsgerechte Vergütung richtet sich nach dem TVöD/VKA. Umfangreiche Gestaltungsmöglichkeiten des eigenen Zuständigkeitsbereiches lassen Ihnen Raum für Ihre Ideen und Konzepte.
Zum Stellenangebot

Führungsnachwuchskraft dezentrale Logisitk (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Erkrath
Die sangro medical service GmbH ist ein bundesweit agierendes Handels-und Logistikunternehmen im Homecaremarkt (Gesundheitswesen). Per sofort suchen wir zur Unterstützung unserer Logistik. Unterstützung des Leiters dezentrale Logistik Zuständigkeit für bis zu 150 Mitarbeiter an 13 Standorten in ganz Deutschland Organisation und Steuerung des Tagesgeschäftes Optimierung der Abläufe Fachliche und disziplinarische Führung von Mitarbeitern Durchführen von Teambesprechungen Einarbeitung neuer Mitarbeiter Umsetzen des Qualitätsmanagements Kennzahlenmanagement Sie verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung oder ein Studium im Bereich Logistik und konnten zudem bereits erste Berufserfahrungen als Führungskraft sammeln. Sie sind sicher im Umgang mit der gängigen EDV (MS-Office Paket, Internet) und in der Lage, Lagerabläufe zu planen und umzusetzen. Sie bringen Flexibilität und ein großes Maß an Leistungsbereitschaft mit. Daneben gehört es zu Ihrem Selbstverständnis, auch selbst mit anzupacken. Des Weiteren verfügen Sie über den Führerschein Kl. 3. Diese Tätigkeit ist durch ein hohes Maß an Reisetätigkeit geprägt. Ihr Dienstsitz wird Erkrath bei Düsseldorf sein.Wir bieten Ihnen einen anspruchsvollen und interessanten Arbeitsplatz mit Aussicht auf kontinuierliche Übernahme von mehr Verantwortung in einer innovativen wachstumsorientierten Unternehmensgruppe mit leistungsgerechter Bezahlung.
Zum Stellenangebot

Senior Manager eCommerce Controlling (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Düsseldorf
Du sagst, was du denkst und hast klare Prinzipien? Dann passt du perfekt zu uns. C&A macht Mode für alle und denkt dabei immer an die kommenden Generationen und die Umwelt. Wir gehen gerne mal ungewöhnliche Wege und freuen uns auf deine Ideen, Konzepte und Analysen. Gesamtheitliche Finanzverantwortung für den E-Commerce Geschäftsbereich mit Führung eines weiteren Controllers und der fachlichen Verantwortung für das E-Commerce Accounting Erstellung von Monats- /Quartals- /Jahresabschlüssen mit entsprechender Abweichungsanalyse und Kommentierung Budgetplanung, -analyse,-vorbereitung sowie regelmäßige Aktualisierung des Jahresausblicks Pflege und Weiterentwicklung der Controlling-, Reporting- und Planungsinstrumente auch im Hinblick auf eine zunehmende Omni-Channel Verzahnung des Geschäftes Erarbeitung von Ad-hoc-Analysen und Sonderauswertungen Ansprechpartner für die Führungsebene bei finanziellen Fragen Aktive Mitwirkung bei strategischen Projekten und der Erstellung von Business- und Finanzmodellen, inklusive der Mehrjahresplanung Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Financial Controlling / Accounting in entsprechender Position und nachweisbare Finance-Spezialisierung im Studium Die Fähigkeit große Datenmengen und komplexe Sachverhalte zu strukturieren, auf Basis starker Excelkenntnisse analytisch zu durchdringen und effektiv zu verdichten und zu kommunizieren Interesse an Wachstums- und Profitabilitätstreibern im E-Commerce Kontext Lernbegieriger Teamplayer, der gerne und klar in Deutsch und Englisch kommuniziert Starke Excel-Kenntnisse sind zwingend erforderlich, Erfahrung mit SAP (FI/CO und/oder Hana). VBA und Microsoft Access Kenntnisse sind ein starkes Plus Die Möglichkeit für einen der führenden Online-Shops für Mode in Europa und einem der erfolgreichsten Omni-Channel Retailer in Deutschland zu arbeiten Eine Position, die einen signifikanten Einfluss auf das internationale Wachstum und den Geschäftserfolg der C&A Online-Shops hat Du bekommst eine umfassende Einarbeitung an deinem neuen Arbeitsplatz sowie Weiterbildungsmöglichkeiten durch ein internes Trainingsangebot Eine positive Arbeitsatmosphäre mit hilfsbereiten Kollegen und gemeinsamen Events Außerdem erwarten dich attraktive Rabatte, eine attraktive Vergütung, eine subventionierte Kantine, ein vergünstigtes Jobticket und die Möglichkeit im Home-Office zu arbeiten
Zum Stellenangebot

Senior Manager - Head of Next Insurance (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Sopra Steria Next ist die Strategieberatung von Sopra Steria für digitale Transformation. Entlang klar definierter Handlungsfelder konzipieren und steuern wir - Hand in Hand mit unseren Branchen- und Technologieexpert*innen - den strategischen, technologischen und organisatorischen Wandel unserer Kunden im Kontext der digitalen Transformation.Unter der Marke Sopra Steria Next entwickeln 3.400 Berater*innen in Europa visionäre, umsetzbare Strategien und setzen sich dafür ein, konkrete Ergebnisse für Unternehmen sowie deren Mitarbeiter*innen und Kunden zu liefern.Wir bei Sopra Steria Next unterstützen unsere Kunden bei Ihrer Transformation in den Bereichen Wachstumsstrategien, Digitale Geschäftsmodelle, Ecosystem- und Portfolio-Strategien sowie Organisationstransformation und Digital Process Management.Dafür suchen wir Dich unbefristet als: Senior Manager - Head of Next Insurance (m/w/d) Verantwortung für die Geschäftsentwicklung der Strategie- und Managementberatung in der Versicherungsbranche Konzeption und Leitung sowie inhaltliche Unterstützung erfolgskritischer Beratungsprojekte Entwicklung von neuen Gedankenanstößen und zukünftigen Perspektiven für unsere Kunden Themenentwicklung wie z.B. die Anpassung der Next Value Proposition an unsere Kunden in der Versicherungsbranche Verantwortung für Cross- & Upselling bei bestehenden Insurance Accounts (in Zusammenarbeit mit unserer Division Insurance) sowie Eröffnung neuer Accounts in bestimmten Subbranchen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre oder (Wirtschafts-) Informatik Mehrjährige (mind. 5 Jahre) Strategie- und/oder Beratungserfahrung in der Versicherungsbranche Idealerweise ergänzt durch mind. drei Jahre Linien- oder Projektverantwortung bei einer Versicherung Unternehmerischer Sinn fürs Geschäft, Erfahrung in der Akquise von Beratungsprojekten sowie souveränes Auftreten gegenüber Vorständen, Fachbereichen und IT-Experten Starkes konzeptionelles und analytisches Denken und Handeln sowie Freude an der Kombination von strategischer Analyse, technologischem Verständnis und konkreter Umsetzungsarbeit Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Umfangreiche fachliche und methodische Trainings inkl. Zertifizierungen Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: Bahn Card 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagenregelung und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Fahrrad-Flat: Kostenlose Nutzung von Call-a-Bike-Fahrrädern - geschäftlich und privat Innovation: Nutzung unserer DigiLabs zur Entwicklung kreativer Ideen mit modernsten Technologien Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duz-Kultur, gelebte Vielfalt Unser Engagement: Nationale und internationale soziale Projekte zum Mitmachen Jetzt bewerben: Schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot

Leiter Extrusion (m/w/d)

Do. 17.09.2020
Köln
Die igus® GmbH ist ein dynamisches, inhabergeführtes Unternehmen mit Hauptsitz in Köln-Porz. Wir sind Hersteller von technischen Produkten aus Hochleistungskunststoffen und beliefern die ganze Welt. Unser Unternehmen ist stetig gewachsen und beschäftigt aktuell über 4.100 Mitarbeiter. Inzwischen sind wir mit unseren Niederlassungen in 34 Ländern vertreten. Fachliche und disziplinarische Leitung der Extrusion mit derzeit 20 Beschäftigten (m/w/d) Weiterentwicklung des Bereichs unter den Gesichtspunkten des Lean-Managements und der Industrie 4.0 Effiziente und vorausschauende Planung aller verfügbaren Ressourcen Verantwortung für Produktivität, Qualität und Sicherstellung von Arbeitsschutzvorschriften Aufbau eines Shopfloor-Managements Kontinuierliche Prozessverbesserung Erfolgreich abgeschlossen Berufsausbildung zum Verfahrensmechaniker – Fachrichtung: Halbzeuge (m/w/d), anschließende Weiterbildung zum Techniker/Meister (m/w/d) oder abgeschlossenes Ingenieurstudium Mindestens 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position Geradlinigkeit in der Zielverfolgung Hands-on-Mentalität mit der nötigen Durchsetzungskraft Erfahrung in der Anwendung agiler Managementmethoden Fundierte Kenntnisse der Betriebsmittel zur Qualitäts- und Produktionssteigerung Die langfristige Perspektive eines stetig wachsenden, zukunftsorientierten Industrieunternehmens mit flachen Hierarchien sowie einer offenen und persönlichen Kommunikationskultur Große Eigenverantwortung und hohe Freiheitsgrade Der Aufgabe entsprechende Entscheidungsbefugnisse Ein leistungsgerechtes Vergütungspaket mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie einer leistungsbasierten Prämie
Zum Stellenangebot

Oberarzt (m/w/d) Gastroenterologie

Do. 17.09.2020
Leverkusen
Für die Katholische Kranken- und Pflegeeinrichtung Leverkusen - ein Unternehmen der Kplus Gruppe - suchen wir für den Standort St. Remigius Krankenhaus Opladen mit insgesamt 364 Betten verteilt auf acht Fachabteilungen, einer Belegabteilung, einer  Tagesklinik und zwei ambulanten Rehas zum nächstmöglichen Termin: Oberarzt (m/w/d) Gastroenterologie innerhalb der Klinik für Innere Medizin, St. Remigius Krankenhaus Opladen, An St. Remigius 26, 51379 Leverkusen Die Klinik für Innere Medizin deckt mit 105 Betten ein breites diagnostisches und therapeutisches Spektrum mit den Schwerpunkten Pneumologie, Kardiologie, Gastroenterologie, Diabetologie, Intensiv- und Schlafmedizin ab. Die Abteilung Innere Medizin ist Teil des zertifizierten Darm- und Lungenzentrum der Kplus Gruppe im St. Remigius. Zudem verfügt diese über ein Schlaflabor und eine Diabetes-Fußambulanz. Fachärztin/Facharzt Innere Medizin mit Zusatzbezeichnung Gastroenterologie mit fundierten theoretischen und praktischen Erfahrungen Sie besitzen ein breites endoskopisch-interventionelles Erfahrungsspektrum (Ösophago-Gastro-Duodenoskopie, Koloskopien, perkutane endoskopische Gastrostomie und Jejunostomie, endoskopische retrograde Cholangiopankreatikographie, Kapselendoskopie, Endosonographie, Kontrastmittelsonographie und Sonographie Die gängigen diagnostischen und therapeutischen Verfahren der Grundversorgung der Inneren Medizin sind Ihnen vertraut Bereitschaft zur Teilnahme an Hintergrunddiensten Belastbarkeit, Engagement, Team- und Kooperationsfähigkeit Mittragen der christlichen Zielsetzung eines katholischen Krankenhauses Zusammenarbeit mit der Chirurgie im Bauchzentrum Gastroenterologisches. Spektrum erwünscht: ÖGD, Colo, PEG, PEJ, EUS, ERCP, Kapselendoskopie, KM Sonografie, Sonografie Gegebenenfalls Fortbildungsveranstaltungen für und mit Zuweisern Wenn möglich Erfahrungen in der Echokardiografie und Venendopplersonografie Wenn möglich Erfahrungen in der Bronchoskopie (primär im Hintergrunddienst auf Intensiv) Oberärztliche Betreuung eines Stationsbereiches mit primär gastroenterologischen Patienten, aber auch allgemeininternistischen Patienten Oberärztliche Betreuung/Beratung der gastroenterologischen Patienten, die primär auf beiden internistischen Stationen liegen könnten; teilweise auch auf der Intensivstation Teilnahme an Hintergrunddiensten mit oberärztlicher Hintergrund-Betreuung aller internistischer Neuaufnahmen Gegebenenfalls Hintergrund der Aufnahme Ambulanz in Urlaubs oder Krankheitsphasen des dortigen Leiters Gegebenenfalls notwendige Untersuchungen im Hintergrund: Sonografien , Echokardiografiene, Gefäßdoppler, Ergußpunktionen, Legen von Thoraxdraignagen, etc. Im Dienst oder auch in der Urlaubsvertretung ggf. Betreuung der Intensivstation: Intensivmedizinische Kenntnisse inklusive Beatmung  (invasiv und non invasiv) Ausbildung von jungen Kollegen in der Supervision, in theoretischen und Differentialdiagnostischen Kenntnissen  und in der praktischen Anleitung Anspruchsvolle und vielseitige Tätigkeit in einem jungen, engagierten und kollegialen Team Entlastung von arztfremden Aufgaben und Stationshelferinnen und Medizincontrolling Vergütung nach AVR Caritas sowie Möglichkeiten der betrieblichen Altersvorsorge mit der KZVK Innerbetriebliche Führungskräfteentwicklung Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Gute Erreichbarkeit des Krankenhauses mit öffentlichen Verkehrsmitteln
Zum Stellenangebot

Leiter der Werkfeuerwehr Köln (m/w/div)

Mi. 16.09.2020
Köln
Als deutsche Tochter der Ford Motor Company ist die Ford-Werke GmbH seit über 90 Jahren erfolgreich im Automobilgeschäft. Es ist unser Ziel als modernes Mobilitätsunternehmen, immer eine Idee weiter zu sein. Dafür engagieren sich bereits heute rund 22.000 Beschäftigte. Leiter der Werkfeuerwehr Köln (m/w/div) Als eine der größten Werkfeuerwehren im Kölner Norden sind wir u.a. für den vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz für die Werksteile Niehl und Merkenich verantwortlich. Für unsere Werkfeuerwehr suchen wir im Rahmen der Nachfolgeplanung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leiter. Es erwarten Sie vielseitige und anspruchsvolle Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung.Als Leiter der Feuerwehr verantworten Sie den kompletten Bereich des abwehrenden Brandschutzes für die beiden Feuerwachen in Niehl und Merkenich. Der Leiter der Werkfeuerwehr ist i.d.R. im Tagdienst tätig. Sie gestalten aktiv den Wandel in der Arbeitsorganisation, der Ablauf- und Aufbauorganisation sowie die strategische Neuausrichtung der Werkfeuerwehr mit. Neben der reinen feuerwehrtechnischen Verantwortung tragen Sie auch die wirtschaftliche Verantwortung für Ihren Bereich und finden somit die Balance zwischen den feuerwehrtechnischen Anforderungen und den wirtschaftlichen Erfordernissen eines hoch­tech­nischen Fertigungs- und Entwicklungsbetriebs. Der Leiter der Werkfeuerwehr Köln arbeitet eng mit dem ernannten Brandschutzbeauftragten der Ford Werke GmbH zusammen.Sie verfügen mindestens über eine erfolgreich abgeschlossene BIV-Ausbildung nach VAP 2.1 - Feu NRW (ehemals gehobener feuerwehrtechnischer Dienst). Die Bereitschaft zur Absolvierung des W6 Lehrgangs (Leiter Werkfeuerwehr) wird vorausgesetzt. Absolviertes S Modul VB ist wünschenswert. Ein abgeschlossenes Ingenieurstudium (Dipl.-Wirt.-Ing. oder Dipl.-Ing.) ist wünschenswert. Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Sie besitzen die uneingeschränkte Feuerwehrtauglichkeit, inkl. aktueller G 26 III-Bescheinigung, sowie einen gültigen Führerschein der Klasse B, C, CE. Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Stressresistenz sind für Sie ebenso selbstverständlich wie eine hohe soziale Kompetenz und überdurchschnittliche Dienstleistungsorientierung sowie Führungskompetenz und Erfahrungen im Projektmanagement. Sie haben nicht nur den Willen, Dinge neu zu gestalten, sondern idealerweise auch schon Veränderungsprojekte erfolgreich umgesetzt. Eine attraktive Vergütung und eine betriebliche Altersversorgung Sie nehmen an Weiterbildungen teil Ihnen stehen vielfältige Gesundheitsangebote und -programme zur Verfügung Sie erhalten vergünstigte Bedingungen beim Fahrzeugkauf
Zum Stellenangebot


shopping-portal