Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 109 Jobs in Reinickendorf

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 27
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 14
  • Groß- & Einzelhandel 12
  • Verkauf und Handel 12
  • Sonstige Dienstleistungen 8
  • It & Internet 7
  • Bildung & Training 7
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Immobilien 5
  • Transport & Logistik 5
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Pharmaindustrie 4
  • Banken 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Recht 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Versicherungen 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Agentur 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 109
  • Mit Personalverantwortung 93
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 108
  • Teilzeit 12
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 103
  • Befristeter Vertrag 6
Bereichsleitung

Chief Financial Officer (m/w/d)

So. 31.05.2020
Berlin
Unser Klient ist ein internationales Industrie- und Dienstleistungsunternehmen und gehört zu den Top 3 in seinem Markt. Die finanzielle Situation ist gut, ein zweistelliges Ergebnis (Ebit-Marge) wird angestrebt und größtenteils erreicht. Das Unternehmen plant langfristig aber kann schnell reagieren. Es hat eine ausgeprägte Wertschätzungskultur und ist einer der besten Arbeitgeber nach „Great Place to Work“. Das Unternehmen sieht sich als Mittelständler und hat das Ziel, der modernste und profitabelste Anbieter in der Branche zu sein. Wichtige Maßnahmen dafür sind Digitalisierung, Nutzung von Synergien, klare Prozesse, weiterhin konsequente Marktbearbeitung und insbesondere gute Führungskräfte und Mitarbeiter. Dienstsitz ist Berlin. Gesucht wird der fachlich und persönlich überzeugende Chief Financial Officer (m/w/d) Wir bitten um Verständnis, dass wir die Firma des Klienten auch am Telefon nicht nennen werden, sind aber sicher, dass das Unternehmen Sie überzeugen wird.Der Stelleninhaber berichtet an den Chief Executive Officer und führt über 100 Führungskräfte und Mitarbeiter in Finanzen, Controlling, Planung und Reporting, Treasury, Tax und Legal und IT. Zusammen mit seinen Kollegen ist er für ein profitables Geschäft mit einem Umsatz von gut 800 Mio. Euro und ca. 5.000 Mitarbeitern mit Schwerpunkt in Deutschland und Zentraleuropa verantwortlich. Der neue CFO muss fachliche Exzellenz in allen relevanten Bereichen und ein gutes Verständnis für IT haben, darüber hinaus eine starke Orientierung an der Verbesserung des Ergebnisses. Er wird neben den üblichen Aufgaben die Strukturen seines Verantwortungsbereiches überprüfen, kaufmännischen Input geben für die Geschäftsplanung und die Digitalisierung mit vorantreiben. Er begleitet Divestments und M&A-Projekte, leitet Maßnahmen zur weiteren Reduzierung des Working Capital ein, und verantwortet die Abschlüsse. Ihn oder sie erwartet ein gesundes, gut aufgestelltes Unternehmen mit normalen Herausforderungen.Gesucht wird ein gestandener, fortschrittlicher Diplom-Kaufmann, der nach dem Studium an einer guten Hochschule ca. 15-20 Jahre Erfahrung in vielleicht zwei oder drei guten Unternehmen gesammelt hat. Er oder sie hat seine Karriere wahrscheinlich einmal im Controlling oder in der Beratung gestartet und ist heute bei einem Mittelständler Kaufmännischer Geschäftsführer für einen deutlich dreistelligen Umsatz oder z.B. Regional CFO DACH oder Europa bei einem größeren Unternehmen. Der Wunschkandidat hat sich schon in einem „handfesten“ Umfeld bewährt, kann ein hohes Tempo gehen und hat Durchsetzungsfähigkeit, aber auch ausgeprägte Sozialkompetenz. Er sollte vorzugsweise aus einem etwas ähnlichen, komplexen Geschäftsmodell kommen, z.B. Industrie, Logistik oder Dienstleistung, viele Werke oder Niederlassungen, hoher Anteil an Mitarbeitern in Operations und Vertrieb. Er muss schon Führungskräfte geführt haben und ein klares Verständnis als Führungskraft haben.Das Einkommen umfasst einen Bonus und einen Premium-Firmenwagen. Starttermin soll wenn möglich spätestens Ende 2020 sein, wobei Qualität natürlich vor schneller Verfügbarkeit geht.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Verkehrsanlagen Verkehrswegeplanung Düsseldorf, Berlin

Sa. 30.05.2020
Düsseldorf, Berlin
Guten Tag! Wir freuen uns, dass Sie sich für die Spiekermann GmbH Consulting Engineers und für unsere Stellenausschreibung interessieren. Spiekermann zählt mit ca. 200 Mitarbeitern zu den großen deutschen Ingenieurgesellschaften. Für Verkehr, Umwelt, Wasser, Hochbau und Ingenieurbau bieten wir unseren Kunden von der konzeptionellen Beratung bis zur Bauüberwachung alle Ingenieurdienstleistungen an. In den Stellenbeschreibungen haben wir versucht, Ihre Entscheidung für den nächsten Schritt mit zwei Checklisten ganz einfach zu machen. Für alles weitere sprechen wir gerne persönlich mit Ihnen. Technische, wirtschaftliche und personelle Führung der Abteilung Verkehrsanlagen Definition und Umsetzung einer Abteilungsstrategie Mitwirkung bei der Projektbearbeitung und Anleitung des Teams Auslastungssteuerung in Abstimmung mit anderen Abteilungen Vertrags- und Nachtragsmanagement Selbständige Akquisition von Projekten Pflege und Aufbau von Kundenkontakten Muss-Kriterien – „Weniger geht nicht!“ Bauingenieur (m/w/d) Verkehrsanlagen oder vergleichbar Diplom-Ingenieur, M.Sc./M.Eng. oder B.Sc./B.Eng Mindestens fünf Jahre als Projektleiter mit Schwerpunkt Eisenbahn Kann-Kriterien – „Das hätten wir gerne.“ Mehrjährige Erfahrung in der wirtschaftlichen Abwicklung von Projekten Erste Erfahrung in der Personalführung Erfahrung mit Akquisition und Angebotserstellung Fundierte Kenntnisse der HOAI und VOB Persönlichkeit – „So sollten Sie sein.“ Sicheres Auftreten Kommunikationsvermögen Organisationsgeschick Eigeninitiative Innovationsfreudigkeit Kräftige Arme und 'ne gute Schlagzahl Zu Spiekermann Wir sind ein namhaftes deutsches Ingenieurbüro. Wir sind ein familiäres Unternehmen. Wir haben eine flache Hierarchie. Wir haben ein sehr gutes Arbeitsklima. Wir schätzen unsere Mitarbeiter und deren Engagement. Persönliche/berufliche Entwicklung Individuelle Entwicklungsplanung Im Bedarfsfall stufenweise Ausbildung Professionelle Ausstattung des Arbeitsplatzes Flexible Arbeitszeiten/Homeoffice/Pendlerbüros Attraktive Entlohnungspakete Jobticket oder Ticket Plus Card Bis zu 15 Tagen zusätzlicher unbezahlter Urlaub möglich Mehr Sicherheit jetzt und später Gruppenunfallversicherung (inkl. privat) Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Konditionen bei betrieblicher Altersvorsorge durch Rahmenverträge Außer Konkurrenz Sponsoring von gemeinsamen selbstorganisierten Aktivitäten wie Fußball, Segeln, Drachenboot, Fotogruppe, Laufen etc.
Zum Stellenangebot

Stellvertretender Leiter (m/w/d) Sortierung

Sa. 30.05.2020
Berlin
Standort: Berlin-Tiergarten Mit Ihnen zusammen wollen wir Berlin „grüner machen“ Mit rund 1.300 Mitarbeitern ist die PIN AG seit 1999 eines der größten und erfolgreichsten Unternehmen auf dem Sektor der privaten Briefdienstleistungen. Als grüne Hauptstadtpost verarbeiten wir schon heute täglich bis zu 750.000 Sendungen. Wir kümmern uns um die Abholung, um die Bearbeitung in unserem eigenen Sortierzentrum und um die Zustellung an die Empfänger. Wir betreiben über 550 grüne Briefkästen in ganz Berlin. Unsere Kunden können unsere Dienstleistungen in 18 logistischen Filialen und in über 150 PIN-Partner-Shops in Anspruch nehmen. Werden auch Sie Teil unserer fairen und engagierten Unternehmenskultur – gemeinsam können wir Berlin noch viel grüner machen. Dazu suchen wir Sie, als stellvertretenden Leiter (m/w/d) Sortierung, zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Organisatorische und disziplinarische Führung der Gruppen- und Teamleiter aus den Bereichen Sortierung, Technik in Tag- und Nachtschicht Gemeinsam mit dem Leiter Sortierung bzw. in Stellvertretung Verantwortung für die Personal- und Arbeitsplanung (Leitungsspanne ca. 170 MA) Analyse der Prozesskette und Prozessabläufe beim „Weg des Briefes“ durch unser Sortierzentrum und Entwicklung eigener Vorschläge zur Effektivitätssteigerung und Qualitätsverbesserung Steuerung aller operativen Aufgaben des Bereichs Sortierung, Effizienzsteigerung logistischer und technologischer Fertigungsabläufe Enge Abstimmung mit dem Personalbereich zur Umsetzung und kontinuierlichen Verbesserung der Personalprozesse sowie der Unternehmenskultur Unterstützung und Stärkung der Gruppen- und Teamleiter in ihren jeweiligen Rollen und Aufgaben und Förderung der Zusammenarbeit untereinander Durchführen der Budgetplanungen sowie regelmäßiges Reporting und Berichterstattung Gewährleistung der Einsatzbereitschaft der Maschinentechnik in Zusammenarbeit mit dem Bereich IT/Software und Dritten sowie Ausbau der Schnittstellen zu anderen Unternehmensbereichen Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Ingenieurwesen, Betriebswirtschaft, Logistik oder Verfahrenstechnik oder Berufserfahrung in vergleichbarer Position Mehrjährige Erfahrung in der Führung großer Produktionsteams Hohes Maß an zeitlicher Flexibilität und Bereitschaft, überwiegend in der Spät- und Nachtschicht Präsenz zu zeigen und die Schichten strategisch abzudecken Hands-on-Mentalität und technisches Verständnis Interesse an den weiteren Unternehmensbereichen, mit besonderem Schwerpunkt auf der Zustellung Motivation, Veränderungsprozesse mit Begeisterung voranzutreiben Hohes Maß an Teamfähigkeit und Motivationsfähigkeit gegenüber dem Team Kommunikations- und Verhandlungsstärke Hohes Kosten-/Nutzen-Denken sowie analytische und prozessorientierte Denkweise Hohe Belastbarkeit und Stressresistenz Fundierte IT-Kenntnisse Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem attraktiven Arbeitsumfeld Arbeitszeitkonto und flexible Arbeitszeiten Dienstwagen zur privaten Nutzung Sie können von Tag 1 an mitgestalten und entwickeln Hohes Maß an Selbständigkeit Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Regelmäßige Weiterbildungsmaßnahmen durch Seminare, Kurse und Trainings Mitarbeiter-Events, z. B. gemeinsame Weihnachtsfeiern, großes Sommerfest oder Jubiläums-Frühstück Wir fordern Frauen mit entsprechenden Qualifikationen ausdrücklich zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung Vertrieb/Marketing (w/m/d)

Sa. 30.05.2020
Berlin
Unser Mandant ist eines der größten Transportunternehmen Deutschlands mit mehreren Tausend Mitarbeitenden. Der Konzern steht vor großen Herausforderungen quantitativer und qualitativer Art. Immer größere Teile der Bevölkerung nutzen öffentliche Verkehrsmittel, gleichzeitig steigen das Sicherheits- und das Umweltbewusstsein sowie die Bedürfnisse nach flexiblen, digitalen Angeboten. Diesen Herausforderungen begegnet unser Mandant mit der Entwicklung attraktiver, zukunfts- und kundengerechter Vertriebslösungen sowie mit innovativen, ungewöhnlichen Marketingkampagnen. Im Rahmen einer Nachfolgeregelung und im Zuge der strategischen Unternehmensentwicklung ist folgende strategische Schlüsselposition in der Metropole Berlin zeitnah qualifiziert und nachhaltig zu besetzen: Bereichsleitung Vertrieb / Marketing (w/m/d) - Mobilität / Digitalisierung / Tarifverbund –   Sie berichten direkt an den Konzern-Vorstand und führen über 560 Mitarbeitende in sechs Organisations-einheiten. Sie verantworten den gesamten analogen und digitalen Vertrieb (E-Commerce), den öffentlichen Marken-Auftritt, die Erhebung aller marketing- und vertriebsspezifischen Daten, sowie die Verhandlungsführung im Tarifverbund. Souveräne Führung und zielgerechte Weiterentwicklung des Bereichs mit einer Personalverantwortung für rund 560 Mitarbeitende Strategische und operative Verantwortung für den Bereich sowie deren ergebnisorientierte Steuerung Die Entwicklung von innovativen Vertriebsstrategien, insbesondere unter Anwendung innovativer, digitaler Vertriebskanäle, sowie die Weiterentwicklung und Überprüfung der bestehenden Vertriebskanäle Die Durchführung der Einnahmenabrechnung in enger Abstimmung mit dem Vorstand Die Weiterführung und -entwicklung der sehr erfolgreichen Marketingstrategie unter Berücksichtigung fundierter Marktforschungsergebnisse Die Wirtschaftsplanung und das Kostenmanagement, insbesondere die weiterführende kosteneffiziente aber wertschöpfende Restrukturierung der komplexen Organisationseinheit. Für den/die zukünftige/n Positionsinhaber/in wird eine moderne, konsequente, umsetzungsstarke Führungspersönlichkeit mit hoher Digitalaffinität und -expertise und einer ausgeprägten Kundenorientierung von entscheidender Bedeutung sein. Unternehmerisches Denken, Mut Neues zu wagen, Kreativität, Kommunikationsstärke und diplomatische Überzeugungsfähigkeit sind grundlegende Voraussetzungen für die neue Bereichsleitung Erfolgreicher Studienabschluss, bevorzugt der Fachrichtung BWL (mit Fokus Marketing, Vertrieb etc.), Wirtschaftsingenieurwesen, Psychologie, etc. Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in leitenden strategischen und operativen Funktionen im Vertrieb / im Marketing mit ausgeprägt konzeptionell-strategischen Aufgabenstellungen Souveräne Persönlichkeit mit mehrjähriger Verhandlungs-Expertise auch auf politischen Bühnen, verbindliches und kompetentes Auftreten nach innen und nach außen auf allen Hierarchieebenen Idealerweise Marktkenntnisse aus der Verkehrsindustrie und/oder aus den Bereichen Logistik / Transport / Facility Management / Sekundärmanagement, B2C Mittelständisch geprägte, flexible und pragmatische Denk- und Handlungsweise Idealerweise Kenntnisse über die Logik und kulturellen Zusammenhänge öffentlicher Unternehmen mit ausgeprägter Mitbestimmung (sowohl in Bezug auf den Anteilseigner als auch mit Blick auf eine produktive Zusammenarbeit mit der Arbeitnehmervertretung) Versierter Umgang mit SAP und anderen Business Intelligence Tools Verhandlungssichere Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Hinterlassen eines persönlichen Fußabdrucks in einem mehrfach ausgezeichneten, regional stark vernetzten Unternehmen Ein attraktives Vergütungspaket und ein äußerst reizvoller Standort Anspruchsvolle und vielseitige Gestaltungsherausforderungen in einem dynamischen Geschäftsfeld, das Fachwissen und Führungskompetenz fordert, Weiterentwicklung fördert und in dem Arbeiten Spaß macht! Das Team mit Leidenschaft für Karrieren freut sich auf Ihre Bewerbung bis zum 28.06.2020! Wenn Sie diese verantwortungsvolle Aufgabe mit hohem Gestaltungsspielraum reizt, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen – wir bürgen für absolute Diskretion – ausschließlich per E-Mail an bewerbung@selaestus.de, Selaestus Personal Management GmbH, Frau Dr. Regina Ruppert, Geschäftsführerin, Kurfürstendamm 105, 10711 Berlin. Erste telefonische Anfragen beantwortet Ihnen gerne Herr Baxmann unter der Rufnummer 030 – 30104530. Unser weiterer Recruiting-Prozess sieht wie folgt aus: Nach Eingang Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie zeitnah per E-Mail eine Eingangsbestätigung. Unsere Kandidaten (w/m/d) - Gespräche finden im Juni/Juli 2020 statt. Die Präsentationsgespräche mit den finalen Bewerbern (w/m/d) sind im Anschluss geplant.
Zum Stellenangebot

HR Director (m/w/d) - Gesamtverantwortung für strategisches und operatives Personalmanagement

Sa. 30.05.2020
Berlin
HRblue ist seit rund 20 Jahren spezialisiert auf die Besetzung von HR Fach- und Führungspositionen. In allen Branchen und in ganz Deutschland.  Aktuell besetzen wir folgendes Mandat: Unser Klient ist ein erfolgreiches Technologieunternehmen mit Hauptsitz in Berlin. Mit mehreren hundert Mitarbeitern hat sich das Unternehmen eine ausgezeichnete Marktstellung aufgebaut und wächst weiter. Die Kombination aus Größe und Erfahrung mit dynamischer, agiler Unternehmenskultur macht die Besonderheit dieses Unternehmens aus.In dieser Position gestalten Sie mit Ihrem Team die künftige Personalstrategie unseres Klienten und optimieren die HR Organisation durch effiziente, harmonisierte Prozesse. Sie sind Mitglied der Geschäftsleitung und berichten direkt an den CEO Im Detail: Führung, Entwicklung und Steuerung des Personalbereiches an mehreren Standorten in Deutschland Erster Ansprechpartner und Berater für den Vorstand, Geschäftsführung und Arbeitnehmervertretungen in allen Fragen des Personalmanagements, Arbeitsrechts und der Organisationsentwicklung Entwicklung der weiteren HR Strategie aus der Unternehmensstrategie und konsequente Umsetzung moderner HR Standards Stärkung einer positiven Unternehmens- und Führungskultur sowie Verbesserung der Mitarbeiterbindung Weiterer Aufbau und Etablierung einer attraktiven Arbeitgebermarke und eines exzellenten Recruitingprozesses Intensivierung der Talent Management Programme insbesondere im Bereich der Führungskräfte-Entwicklung Als erfahrene Führungskraft motivieren Sie Ihr Team durch  eigenes Vorbild und klare Strategien zu exzellenten Leistungen Durch unternehmerisches Denken und starke Prozess-/ Serviceorientierung sind Sie gesuchter und anerkannter Sparringspartner für Führungskräfte Ihre hohe Fachkompetenz haben Sie bereits in einer HR Gesamtverantwortung mit Führung eines mehrköpfigen Teams erfolgreich unter Beweis gestellt Als HR-Profi aus Leidenschaft bringen Sie ein hohes Maß an Eigenmotivation mit und verfolgen Ziele mit positiver Beharrlichkeit, starkem Gestaltungswillen und ausgeprägter Umsetzungsstärke Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsgeschick im Umgang mit unterschiedlichen Stakeholdern setzen wir voraus. Sie können überzeugen und begeistern. Sie verfügen über einen einschlägigen Hochschulabschluss und halten sich durch relevante Weiterbildungen fachlich auf dem neuesten Stand Dann möchten wir Sie kennenlernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung! Wenn Sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns gerne an. Ihre Ansprechpartnerin für diese Position ist Sandra Rubenbauer.   Selbstverständlich sichern wir Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (w/m/d)

Sa. 30.05.2020
Berlin
Die Lebenshilfe Berlin engagiert sich seit nunmehr 60 Jahren für Menschen mit Behinderungen und ihr Recht auf ein selbstbestimmtes Leben in der Gesellschaft. Als Teil des Lebenshilfe-Verbundes begleitet der psb - Psychosoziale Betreuung und Pflege als ambulanter fachpsychiatrischer Dienst rund 100 psychisch erkrankte Klient*innen durch ihren Alltag. Dafür bieten die 60 Mitarbeitenden in der nördlichen Mitte Berlins passgenaue, individuelle Leistungen von der psychosozialen Betreuung bis hin zur Eingliederungshilfe im eigenen Zuhause oder in Wohngemeinschaften. Für den psb sucht conQuaesso® JOBS zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin eine Pflegedienstleitung(w/m/d). Führung und fachliche Anleitung der Mitarbeitenden des Dienstes Mitwirkung an der strategischen Ausrichtung in enger Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung Sicherstellung des operativen Geschäfts und Steuerung der Pflege- und Betreuungsprozesse (SGB V + XI) Kontaktpflege und Netzwerkarbeit mit Kostenträgern und weiteren externen Partnern Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Abschluss eines vergleichbaren Hochschulstudiums Qualifikation zur verantwortlichen Pflegefachkraft/ zur Leitung eines Pflegedienstes Mehrjährige Führungserfahrung in der Pflege oder Eingliederungshilfe Empathische, engagierte Persönlichkeit mit einem Herz für Menschen mit seelischer und geistiger Beeinträchtigung Unbefristete Anstellung mit flexiblen Arbeitszeiten Spannendes, breit gefächertes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Wertschätzende und kooperative Führungskultur Attraktive, leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Regionalleiter Institut f. Personal-Marketing - Manager Human Resources, HR-Manager, Recruitingmanager, Recruiter, Personalreferent (Personalfachwirt, Personalfachkaufmann) HR Business Partner (w/m/d)

Sa. 30.05.2020
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig
Als Anteilseigner sucht die Maurine Holding GmbH für das Deutsche Institut für Personal­marketing regio­nale Ver­stär­kung in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig bzw. im Um­kreis die­ser Städte. Das DIFP realisiert für ausge­wählte Unter­neh­men such­ma­schi­nen­opti­mierte Stel­len­aus­schrei­bun­gen mit fol­gen­dem Resultat: Mehr A-Bewerbungen Weniger Laufzeitver­län­ge­rungen Weniger Paketpublikationen / Nach­schal­tungen Weniger Personalbera­tungs­auf­träge Geringerer Rekrutierungs­aufwand Sollten sich Vakanzen nicht durch Stel­len­an­zei­gen beset­zen las­sen, bera­ten wir Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che hin­sicht­lich wei­te­rer Rekru­tie­rungs­maß­nah­men bzw. unter­stüt­zen diese bei der preis­güns­ti­gen Iden­ti­fi­zie­rung, Aus­wahl und An­spra­che geeig­ne­ter Kan­di­daten. Wenn Sie derzeit als Referent Per­so­nal­mar­ke­ting bzw. als Recrui­ting Mana­ger, Recrui­ting Spe­cia­list, Recrui­ter, HR-Mana­ger, Per­so­nal­refe­rent (Per­so­nal­fach­wirt, Per­so­nal­fach­kauf­mann) bzw. HR Busi­ness Part­ner (w/m/d) tätig und als akti­ver Netz­wer­ker be­kannt sind, bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit, bei uns als Geschäftsführender Leiter eines DIFP-Regional­centers (w/m/d) in zentraler Position Verantwortung für den wei­te­ren Aus­bau unse­res Per­so­nal­mar­ke­ting-In­sti­tu­tes zu über­nehmen. Betreuung und Beratung der Per­so­nal­ver­ant­wort­li­chen in Ihrer Region Optimierung von Stellen­an­zeigen Präzisierung der Positions­be­schrei­bungen Ggf. Unterstützung bei der Aus­wahl geeig­ne­ter Kan­di­daten Teilnahme an bzw. Organisation von regio­na­len Infor­ma­tions­ver­an­stal­tungen Erfolgreich absolviertes (be­triebs­wirt­schaft­li­ches) Stu­dium mit Spe­zia­li­sie­rung Per­so­nal, eine abge­schlos­sene Aus­bil­dung als Per­so­nal­fach­wirt bzw. Per­so­nal­fach­kauf­mann und/oder eine lang­jäh­rige Tätig­keit im Per­so­nal­wesen Erfahrung bei der Gewinnung so­wie der Aus­wahl von Per­sonal Know-how in Bezug auf die Publi­ka­tion von Stel­len­an­zeigen Kommunikationsstärke, gewin­nen­des Auf­tre­ten und Über­zeu­gungs­kraft Ein hohes Maß an Verant­wor­tung, Selbst­dis­zi­plin und Eigen­stän­dig­keit Den sicheren Umgang mit den MS-Office-Pro­gram­men so­wie die per­fekte Beherr­schung der deut­schen und mög­lichst auch der eng­li­schen Spra­che müs­sen wir ange­sichts des Auf­ga­ben­ge­bie­tes vor­aus­set­zen. Wei­tere Sprach­kennt­nisse sind von Vorteil. Unterstützung bei der Such­ma­schi­nen­opti­mie­rung (SEO) der Stel­len­an­zeigen Nutzung des DIFP-Schlagwort-Re­gisters Lektorat durch erfahrene Fach­kräfte Regelmäßige Weiterbildung Innovationsfreundliches Be­triebs­klima, fla­che Hie­rar­chien Moderne Büroausstattung, Lap­top so­wie mobi­les Fir­men­telefon Home-Office-Option (bis zu 100%) Überdurchschnittliches Ein­kommen Firmenwagen inkl. Privat­nut­zung (Audi, BMW, Mercedes, Volvo)
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung Betriebsorganisation (w/m/d)

Fr. 29.05.2020
Berlin
Wir sind die Förderbank des Landes Berlin und machen Berlin lebenswert, in dem wir Gründungen ermöglichen, Unternehmen finanzieren, den Wohnungsneubau und die Sanierung des Berliner Wohngebäudebestandes fördern. Als Reaktion auf die dynamische Ausbreitung des Coronavirus und die damit verbundenen wirtschaftlichen Folgen, unterstützen wir darüber hinaus das Land Berlin bei der Umsetzung verschiedener Maßnahmen für die Berliner Wirtschaft. Unsere Abteilung Betriebsorganisation verantwortet u.a. die Optimierung des Aufbaus sowie der Abläufe und Prozesse der gesamten Bankorganisation. Als Abteilungsleitung Betriebsorganisation beraten und unterstützen Sie die Bereichsleitung sowie die verantwortlichen Führungskräfte zu allen Fragen der Aufbau- und Ablauforganisation sowie des Prozessmanagements. Sie begleiten in einer Schnittstellenfunktion hausweit Prozessoptimierungen und IT-relevante Veränderungen. Sie sind es gewohnt, Bestehendes in Frage zu stellen und partnerschaftlich neue Ideen zu entwickeln und dabei unterschiedliche Interessen auszugleichen. Sie sind für das Konzeptionieren, Weiterentwickeln und Sicherstellen der Anwendung zentraler Methoden für die Aufbau- und Ablauforganisation, das Prozess- und Projektmanagement und die schriftlich fixierte Ordnung (SFO) zuständig, außerdem wachen Sie über das Auslagerungsmanagement und die Datenqualität. Motivieren und Führen der Beschäftigten der Abteilung Sicherstellen einer reibungslosen Aufbau- und Ablauforganisation im eigenen Verantwortungsbereich sowie deren stetige Verbesserung Optimierung des Aufbaus sowie der Abläufe und Prozesse der gesamten Bankorganisation Begleiten hausweiter Prozessoptimierungen und IT-relevanter Veränderungen Sicherstellen der Anwendung des Prozesses zum IT-Anforderungsmanagement und dessen Weiterentwicklung gemeinsam mit dem Bereich IT Leiten von bzw. Mitarbeit bei Projekten Unterstützen der Bereichsleitung bei der Konzeption und Umsetzung der Bereichsstrategie Sie haben ein wirtschaftswissenschaftliches Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen über mehrjährige relevante Berufserfahrung im Bereich Betriebsorganisation. Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe, sind belastbar, verantwortungsbewusst und empathisch. Sie arbeiten gerne im Team und haben Erfahrung in der zielorientierten Führung der Beschäftigten Ihrer Abteilung. Sie sind es gewohnt, eigenständig fundierte Entscheidungen zu treffen. Sie kennen die gängigen Bankprodukte (Wertpapiere, Derivate und Kreditgeschäfte) und –prozesse sowie die einschlägigen aufsichtsrechtlichen Vorschriften (z. B. zum Auslagerungsmanagement, die MaRisk und die BAIT) und haben ggf. auch Erfahrung mit Produkten einer Förderbank. Sie zeichnen sich durch ausgeprägtes vernetztes Denk- und Urteilsvermögen sowie gute analytische Fähigkeiten und eine hohe IT-Affinität aus. Sie verfügen über Erfahrungen in der Analyse und Umsetzung aufsichtsrechtlicher Anforderungen und in der Einarbeitung in neue Regularien. Sie arbeiten in einer modernen Förderbank im Herzen der Hauptstadt. Ihre umfassende Einarbeitung ist uns wichtig. Wir investieren in Ihre Entwicklung. Mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen, der Möglichkeit des mobilen Arbeitens u. a. bieten wir Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld und unterstützen Sie mit unseren vielfältigen Instrumenten in Ihrer Work-Life-Balance. Neben einer attraktiven Vergütung und einem Firmenticket bieten wir zusätzliche Sozialleistungen. Zu unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement gehören u.a. zahlreiche Betriebssportgruppen, Gesundheitskurse und eine externe Beschäftigtenberatung.
Zum Stellenangebot

Director im Bereich Promotion & Live Kommunikation (m/w/d/u)

Fr. 29.05.2020
Berlin
Lagardère PLUS ist ein internationales Agenturnetzwerk, das durch Intelligence und Ideas mehr Impact für Brands in Sport, Kultur und Entertainment erzielt. An den vier Standorten Berlin, Frankfurt, Hamburg und München stehen den Kunden insgesamt 170 Experten für die strategische Marken- und Kommunikationsberatung sowie für ein breites Spektrum an Services zur Verfügung. International sitzt Lagardère PLUS aktuell auch in Dallas, London, Manchester, New York, Paris, Singapur oder Shanghai. Fachliche und disziplinarische Führung, Steuerung und Weiterentwicklung von Mitarbeitern bis zu Senior Managern (Kunden-Teams) Sicherung von langfristig orientierten Kundenbeziehungen und nachhaltiger Kundenausbau für die Bereiche Promotion, Live-Kommunikation und Sales Eigenverantwortliche Planung, Entwicklung und Umsetzung der Vertriebs- und Business Development Aktivitäten für die Bereiche Promotion und Live-Kommunikation Du bist aktiver Part in der Gestaltung und Durchführung von Business Cases, Strategiemeetings, Budgetrunden, Projektmanagementmethoden und Zukunftsthemen Die Konzeption, Planung und Durchführung von nationalen Roadshows, Live-Kampagnen am POS und Großveranstaltungen liegen eigenständig in Deinen Händen. Abgeschlossene Ausbildung oder Studium in den Bereichen Event/Marketing/Sport Mehrjährige Berufserfahrung in mindestens einer der genannten Branchen Erfahrungen in der Führung von Mitarbeitern Hervorragende Verkaufs-, Organisations- und Planungsfähigkeiten Kommunikations-, Verhandlungsgeschick und Abschlusssicherheit Selbstständige, gewissenhafte und strukturierte Arbeitsweise Hands-on Mentalität, hohe Eigenmotivation sowie ein sehr gutes Projekt-, Zeit und Selbstmanagement Begeisterungsfähig, authentisches Auftreten und Freude im Umgang mit Menschen Stressresistenz und Flexibilität in der Arbeitszeit Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland, auch am Wochenende Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen Ausgezeichnete Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen, wertschätzenden und innovativen Umfeld, in dem du dich weiterentwickeln kannst Arbeiten mit namenhaften Kunden in der Sport-Eventbranche, national und international Die Chance, Verantwortung zu übernehmen und gemeinsam mit uns zu wachsen Flexible Arbeitszeiten und Homeoffice Möglichkeiten Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege bis in die Unternehmensleitung Benefits wie z.B. immer frisches Obst, Kalt- und Heißgetränke am Küchentresen, McFit Karte für kostenfreien Sport - und natürlich haben wir auch den obligatorischen Kicker und unsere Küchen-Partys! Bewirb dich jetzt mit deiner kreativsten und aussagekräftigsten Bewerbung über unser Karriereportal: https://oneteam-career.talent-soft.com/stelle/stelle-director-im-bereich-promotion-live-kommunikation-m-w-d-u-_3735.aspx Achte bitte darauf, deinen frühestmöglichen Eintrittstermin sowie deine Gehaltsvorstellungen anzugeben. KONTAKT Lagardère PLUS Germany GmbHz.H. Frau Katrin ZischkauGER - Geneststr. 5, 10829 BerlinTel.: 030 - 81 45 41 - 670
Zum Stellenangebot

Oberärztin / Oberarzt (m/w/d) für Innere Medizin - Kardiologie

Fr. 29.05.2020
Berlin
Mittendrin. Mitarbeiten. Gemeinsam mit angesehenen Expertinnen und Experten. Wir sind der größte kommunale Klinikbetreiber Deutschlands mit über 100 Fachkliniken, Pflegeeinrichtungen und Instituten. Gestalten Sie die Gesundheitsversorgung von morgen in unserer pulsierenden Hauptstadt. Kommen Sie zu uns als Oberärztin/Oberarzt (m/w/d) für Innere Medizin - Kardiologie für die Klinik für Innere Medizin – Gastroenterologie, Kardiologie, Diabetologie und Geriatrie im Vivantes Klinikum Kaulsdorf, zum nächstmöglichen Termin. Tätigkeit in der kardiologischen Abteilung mit Schwerpunkt in der invasiven Diagnostik und Therapie Versorgung von intensivpflichtigen Patienten/Patientinnen Mitarbeit in der nichtinvasiven Funktionsdiagnostik der Klinik Teilnahme am Hintergrunddienst und an der Weiterentwicklung der Abteilung bei entsprechender Eignung wird die Leitung des Herzkatheterlabors in Aussicht gestellt Promovierte/r Fachärztin/Facharzt für Innere Medizin mit Schwerpunkt Kardiologie gute Kenntnisse der Inneren Medizin und der Kardiologie fundierte Erfahrung in der interventionellen Kardiologie (ggf. Zusatzbezeichnung „interventionelle Kardiologie“) klinische Erfahrung in Diagnostik und Therapie kardiologischer/intensivmedizinischer Krankheitsbilder einschlägige Kenntnisse in der Intensivmedizin belastbare Erfahrung und Kenntnisse der invasiven Diagnostik und Therapie im Herzkatheter incl. der Akutversorgung akuter Koronarsyndrome Kenntnisse in der Schrittmacher- CRT- und ICD-Therapie sind wünschenswert sicheres Beherrschen der Echokardiographie incl. transösophagealer und Stress- und 3D-Echokardiographie sowie der internistischen und spezifisch kardiopulmonalen Funktionsdiagnostik Teamfähigkeit und Entscheidungsfreudigkeit werden erwartet eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation fundierte Einarbeitung durch ein qualifiziertes Team eine sehr günstige Lage mit guten Verkehrsanbindungen Prämiensystem bei Anwerbung von Personal Mitarbeiter-Einkaufsvorteile bei namhaften Firmen Entwicklungs- und Karrierechancen als Vorteil unseres großen Konzerns sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten in einem eigenen innerbetrieblichen Lehrinstitut kostenlose betriebseigene Kinderbetreuung bei kurzfristigem Bedarf attraktive und vielfältige Gesundheits- und Freizeitangebote bezuschusste Altersvorsorge durch Gehaltsumwandlung möglich Rahmenbedingungen: außertarifliche Vergütung Vollzeitbeschäftigung ein interessantes Tätigkeitsfeld im breiten Spektrum der Inneren Medizin Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal