Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 16 Jobs in Rheinau (Baden)

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Metallindustrie 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Finanzdienstleister 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • It & Internet 1
  • Immobilien 1
  • Luft- und Raumfahrt 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Textilien 1
  • Verkauf und Handel 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Mit Personalverantwortung 15
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 15
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Bereichsleitung

Techn. Büroleiter/in bzw. Standortleiter/in (m/w/d)

Do. 14.01.2021
Offenburg
Weil Erfolg nur im Miteinander entstehen kann. Die Ed. Züblin AG gehört zum Konzern der STRABAG SE. Zusammen sind wir ein europäischer Technologiekonzern für Baudienstleistungen und erstellen jährlich tausende Bauwerke weltweit, indem wir die richtigen Menschen, Baumaterialien und Maschinen zur richtigen Zeit am richtigen Ort versammeln. Ohne Teamarbeit – über geografische Grenzen und Bereiche hinweg – wäre dies nicht möglich. Werden Sie Teil unseres Teams! Als Nr. 1 im deutschen Hoch- und Ingenieurbau bietet ZÜBLIN ein umfassendes Leistungsspektrum und entwickelt im In- und Ausland maßgeschneiderte Lösungen für Bauvorhaben jeder Art und Größe. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Für den Standort Offenburg suchen wir einen/eine Techn. Büroleiter/in bzw. Standortleiter/in (m/w/d) (Job-ID: req34230). Auf- und Ausbau eines neuen Standortes in Offenburg mit der Entwicklung, Formulierung und Umsetzung strategischer Ziele in Abstimmung mit der Bereichsleitung Leitung der Bauaktivitäten des Büros im Roh- und Schlüsselfertigbau Verantwortung für die Bauprojekte in der Region, von der Akquisition über die Projektabwicklung bis hin zur Abnahme und Schlussabrechnung Personalführung und nachhaltige Personalentwicklung am Standort Bestandskundenpflege sowie gezielte Neukundenakquisition zur Vergrößerung des Kundenstamms Kalkulation und Erstellung von Angeboten in enger Abstimmung mit der Bereichsleitung Verhandlungen mit Auftraggebern zu den Themen Vertrag, Bauabwicklung, Nachtrag, Bauzeit etc. sowie Verhandlungen mit Nachunternehmern und Lieferanten Vertragsprüfung und Risikoabwägung in Abstimmung mit der Bereichsleitung Allgemeine Managementaufgaben zur nachhaltigen Sicherung des Unternehmenserfolgs unter Berücksichtigung der Konzernrichtlinien Kontrolle und Sicherstellung der Einhaltung von vertraglichen, gesetzlichen, terminlichen, qualitativen und wirtschaftlichen Vorgaben Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Bauingenieurwesen oder verwandter Studiengänge, alternativ eine langjährige Berufserfahrung mit einer fundierten bautechnischen Ausbildung Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Planung und Abwicklung von Hochbauprojekten, sowie in der Akquisition und Personalführung Nachweisliche Kenntnisse des Marktes sowie ein tragfähiges Netzwerk zu relevanten Kunden und Lieferanten Gute Anwenderkenntnisse in MS Office sowie in einem Kalkulations- und Abrechnungsprogramm (z.B.  ARRIBA/RIB iTwo) Unternehmerisches Denken und Handeln sowie eine selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise  Entscheidungsfreude sowie Verhandlungsgeschick Ausgeprägte Führungsqualitäten, Teamfähigkeit sowie eine ausgeprägte kommunikative Kompetenz runden Ihr Profil ab Der mittlere und südliche Schwarzwald sowie das Oberrheintal und der Hochrhein sind unser Gebiet, der komplexe Schlüsselfertigbau und Ingenieurbau unser Metier. Bei ZÜBLIN stehen Ihnen alle Wege offen. Sie verantworten spannende Großprojekte innerhalb dynamischer Teams. Wir nehmen Bauaufgaben als Ganzes in den Blick und decken das komplette Portfolio an Bauaufgaben als regionaler Partner ab. Wir arbeiten online und vernetzt, setzen auf partnerschaftliches Bauen mit teamconcept, LEAN-Ansätzen und Digitalisierung mit BIM 5D®, und treiben damit die Entwicklung neuer Standards für die Zukunft des Bauens maßgeblich voran. Sie profitieren von Corporate Benefits, Weiterbildungsprogrammen, flexibler Arbeitszeitgestaltung und Angeboten im betrieblichen Gesundheitsmanagement. Bei unseren Betriebsfeiern und Bereichsausflügen wird unser TEAM-Gedanke großgeschrieben. Eine qualifizierte Einarbeitung ist für uns selbstverständlich. Nutzen Sie die Erfahrung eines weltweit agierenden Konzerns und werden Sie Teil unseres Teams!
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter beim Marktführer moderner Blechtechnologie (m/w/d)

Di. 12.01.2021
Baden-Baden
Unser Auftraggeber ist ein global agierendes Unternehmen und führender Zulieferer komplexer Blechteile unterschiedlichster Art. Die Einsatzbereiche für die Erzeugnisse des Unternehmens sind so vielfältig, wie ihr Produkt- und Leistungsspektrum selbst. Überall wo qualitativ hochwertige individuell gefertigte Baugruppen gefragt sind, gehört unser Auftraggeber zu den bevorzugten Lieferanten mit exzellentem Renommee. Durch eine konsequente Marktorientierung mit neuesten Fertigungstechnologien zur Baugruppenmontage hat sich das Unternehmen zu einem marktführenden, zuverlässigen Partner innerhalb der Metallverarbeitung und Blechtechnologie für seine Kunden entwickelt. Eine fortschrittliche Unternehmensführung mit flachen Hierarchien und motivierten Mitarbeitern bilden das Fundament der inhabergeführten mittelständischen Firmengruppe. Eine wertschätzende Unternehmenskultur und ein hohes Verantwortungsgefühl für seine Belegschaft zeichnen das dynamische Unternehmen aus.Als Vertriebsleiter des technischen Vertriebs sind Sie für Umsatz und Kundenentwicklung in Ihrem Bereich verantwortlich. Sie bereiten den Boden für konzeptionelle Blech- und Systemlösungen bei den Kunden. Als versierter Vertriebler erkennen Sie Markt- und Kundenpotentiale und begleiten erfolgreich Ihre Mannschaft zur Auftragsgenerierung. Dabei sind Sie ganzheitlich für die strategische und fachliche Führung Ihrer 30 Mitarbeiter umfassenden Mannschaft im Innen- und Außendienst verantwortlich. Sukzessive sind Sie auch vor Ort bei Ihren Kunden und führen die Verkaufsverhandlungen. Eine breite Kunden- und Zielgruppenstruktur runden die spannende und abwechslungsreiche mit viel Eigeninitiative gepaarte Aufgabe ab. In enger Zusammenarbeit mit den Kollegen aus der Arbeitsvorbereitung und Konstruktion koordinieren Sie die internen Schnittstellen. Ein technisches Verständnis verbunden mit vertrieblicher Mentalität beschreibt Ihr gewinnendes Naturell. Mit vertrieblicher Professionalität entwickeln Sie Ihre Teams und sind aktiver Teil der weiteren erfolgreichen Unternehmensgeschichte. In der Funktion eines Bereichsleiters berichten Sie direkt an den Geschäftsführer Technik. Die Position ist gemäß der hohen Anforderung und der wichtigen Bedeutung für das Unternehmen dotiert, mit überdurchschnittlichen Sozialleistungen und einem Firmen PKW zur privaten Nutzung ausgestattet. Wir bieten auch Kandidaten aus der 2. Reihe mit Führungserfahrung die Chance den nächsten Schritt in diese reizvolle Aufgabenstellung. Selbstverständlich werden Sie bei Ihrem neuen Arbeitgeber intensiv eingearbeitet und erhalten eine individuelle Ausstattung modernster Kommunikationsmittel.Sie verfügen über ein technisches Studium des Maschinenbaus oder Wirtschaftsingenieurwesens aus den Branchen Maschinen-, Anlagen- und Kranbau oder Fördertechnik. Sie haben eine mehrjährige Vertriebs- und Führungserfahrung aus dem Bereich der Blech- und Schweißtechnik sowie der Steuerung von Vertriebsteams. Als vertriebs- und kundenorientierte Persönlichkeit entwickeln Sie mit Ihrem technischen Vertrieb unterschiedliche Zielgruppen und bauen den Systemgedanken weiter aus. Idealerweise haben Sie Kenntnisse in den Bereichen der Blechumformung und der Baugruppenmontage. In dieser Position zeichnet Sie ein professioneller Umgang bei Top-Kunden zur Systemlösung durch die motivierende Begleitung Ihrer Mannschaft aus. Ein sicherer Umgang mit MS-Office und ERP-Systemen sowie gute Englische Sprachkenntnisse sind Ihnen geläufig. Ihren möglichen Eintrittstermin mit Gehaltsvorstellung nehmen Sie bitte in Ihre Bewerbung mit auf.
Zum Stellenangebot

Leiter Produktentwicklung (m/w/d)

Di. 12.01.2021
Rheinau (Baden)
Leiter Produktentwicklung (m/w/d) Brunner ist nicht als einer der führenden und innovativsten Objektmöbelhersteller Europas gestartet – aber wir haben kontinuierlich daran gearbeitet, um dort hinzukommen. Und jetzt wollen wir noch weiter. Wir entwickeln, produzieren und vermarkten funktionale, designorientierte Möbel für die unterschiedlichsten professionellen Einsatzbereiche. Hierzu zählen Büro- und Verwaltungsgebäude, Hotels, Messen sowie soziale Einrichtungen und andere öffentliche Räume. Mit mehr als 500 Mitarbeitern innerhalb der Brunner-Gruppe fertigen wir jährlich ca. 600.000 Einheiten an Stühlen und Tischen. Seit mehr als 40 Jahren arbeiten wir sehr erfolgreich am Markt. Mit drei internationalen Tochtergesellschaften und fünfzehn Showrooms (u. a. in Paris, London, Berlin, Frankfurt und München) sind wir auch weiterhin auf Wachstumskurs. Deshalb wollen wir unseren motivierten und team­orientierten Mitarbeitern gerne Menschen mit den gleichen Idealen an die Seite stellen – damit sie sich selbst und unser Unternehmen weiter voranbringen können.Gesamtverantwortung für die Entwicklung neuer Produkte in direkter Zusammenarbeit mit der Geschäfts- und Vertriebsleitung Zusammenarbeit mit Designern, Engineering-Partnern und Zulieferern Technisches Ideenmanagement und Konzeptionierung von Innovationsprojekten und kundenspezifischen Sonderentwicklungen Fachliche und disziplinarische Verantwortung für die Mitarbeiter/-innen sowie deren Förderung und Entwicklung Organisation und Optimierung der Abläufe vom Produktentstehungsprozess (PEP) bis zum Produktionsanlauf neu entwickelter Produkte Erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium, idealerweise mit einschlägiger nachgewiesener Erfah­rung im zu verantwortenden Bereich Produkt- und Marktkenntnisse vorzugsweise aus den Bereichen Büro- und Objektmöbel oder Interior Design Mehrjährige Führungserfahrung von interdisziplinären Entwicklungsteams sowie zielorientierter, teamorientierter und motivierender Führungsstil Erfahrung in der Durchführung und Verantwortung komplexer Kunden- oder Produktentwicklungs­projekte Unternehmerische, strukturierte und lösungsorientierte Denk- und Arbeitsweise in Kombination mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten in Deutsch und Englisch
Zum Stellenangebot

Leiter IT / CIO (m/w/d)

Mo. 11.01.2021
Baden-Baden
Die Sherman Silversteijn & Cie. AG bedient Kunden weltweit über ein Netzwerk von Fachleuten aus der Schweiz und Israel. In Bezug auf fachliche Kompetenz und Reputation gehört die Sherman Silversteijn & Cie. AG zu den effektivsten europäischen Suchfirmen. Ein internationales Netzwerk nicht nur in der Wirtschaft, sondern auch in politischen Bereichen sorgt für hohe Qualität und wettbewerbsfähige Lieferung von >Managers, Specialists, Cooperation Partners, Industrial Brokerage< Leiter IT / CIO (m/w/d) gesucht für unseren Kunden, eine wachstumsstarke, international erfolgreich operierende mittelständische Unternehmensgruppe der Halbleiterindustrie im 79-PLZ Bereich (Breisgau / Baden-Württemberg) Leitung der Bereiches IT mit den Teilbereichen SAP, Logistik/Technik IT, IT Services, RZ Betrieb IT Security Optimierung der vorhandenen Systeme und Prozesse SAP (FI, CO, PP, SD, BW etc); CAD/CAE- Systeme; Produktdatenmanagement Management externer Dienstleister HW/SW Einkauf  Mitarbeiterführung (3 Gruppen) Kostenmanagement, Risikomanagement Reporting line zur GL, die Position ist auf Abteilungsleiterebene angesiedelt Abgeschlossenes Studium (Informatik, Ingenieur, BWL oder vergleichbare Ausbildung) Mehrere Jahre erfolgreiche Praxis im IT- Management von größeren oder mittelständisch geprägten Unternehmen, möglichst der fertigenden Industrie, oder Praxis in einem renommierten IT-System- oder Beratungshaus Führungserfahrung Planungs- und Organisationsgeschick Flexibilität und Belastbarkeit Fließende Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Leiter Einkauf und Logistik (m/w/d)

Fr. 08.01.2021
Baden-Baden
Leitung des Geschäftsbereichs Materialwirtschaft: Einkauf, Arbeitsvorbereitung, Teilefertigung, Lager/Logistik Unser Mandant ist ein inhabergeführtes, global agierendes Maschinen- und Anlagenbauunternehmen. Die innovativen Maschinen und Anlagen werden mit modernster Technologie und umfassendem Know-how gefertigt und von den Kunden aus diversen Industrien hoch geschätzt. Zur strategischen und operativen Führung eines Geschäftsbereichs suchen wir im Auftrag unseres Mandanten am Standort im südwestlichen Baden-Württemberg zum baldmöglichsten Zeitpunkt eine überzeugende Persönlichkeit als LEITER EINKAUF UND LOGISTIK (m/w/d)In dieser Position berichten Sie direkt an die Firmeninhaber und verantworten die Bereiche Einkauf, Auftragszentrum, Lager/Logistik und Teilefertigung/-vorbereitung mit einem Team von ca. 50 Mitarbeitern (m/w/d). Sie agieren eigenverantwortlich und aktiv als Sparringspartner der Geschäftsführung. Neben Ihren operativen Tätigkeiten treiben Sie stets auch eine zielorientierte Weiterentwicklung Ihres Verantwortungsbereichs voran. Ihre Aufgaben im Einzelnen: Verantwortliche Führung der gesamten Terminierung im Wertschöpfungsprozess Überwachung der Kapazitätsauslastung und Sicherstellen der termin- und kostengerechten Herstellung aller für die Montage notwendigen Teile Steuerung und Weiterentwicklung des strategischen und operativen Einkaufs Durchführen eines aktiven Lieferanten-Managements inkl. „Make-or-buy“-Entscheidungen“ zur Kostenreduktion und Steigerung der eigenen Wertschöpfung  Bestandsmanagement für den Wertschöpfungsprozess  Kontinuierliche Analyse und Optimierung der Prozesse und Strukturen mit dem Ziel der Produktivitätssteigerung Führen und Weiterentwickeln des Teams im Verantwortungsbereich Wir suchen das Gespräch mit unternehmerisch denkenden Führungskräften, die ihren Verantwortungsbereich autark und mit einem modernen Leitungsverständnis und einem klaren Gestaltungswillen kontinuierlich weiterentwickeln. Neben Ihrer fundierten Erfahrung profitieren Sie von Ihrem strategischen Denkvermögen und Ihrem ausgeprägten Verhandlungsgeschick. Persönlich überzeugen Sie durch Verantwortungsbewusstsein, Integrität, Empathie und einer ausgeprägten Hands-on-Mentalität. Zusätzlich bringen Sie folgende Qualifikationen mit: Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium (Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsingenieurwesen o. ä.) Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung aus einem produzierenden, mittelständischen Unternehmen; idealerweise aus dem Maschinen- und Anlagenbau Sehr gute Kenntnisse moderner Einkaufs- und Supply Chain-Prozesse und Instrumente Hohe Identifikation mit dem Unternehmen und der Aufgabe Gute Kenntnisse einer gängigen ERP-Software sowie sehr gute Microsoft-Office-Kenntnisse Verhandlungssichere Englischkenntnisse Reisebereitschaft In dieser verantwortungsvollen Position genießen Sie großen Gestaltungsspielraum und Vertrauen. Sie agieren in einem authentischen Umfeld und tragen wesentlich zur Weiterentwicklung des erfolgreichen Mittelständlers bei. Sie sind Mitglied im Führungsteam und erhalten nach Ihrer Einarbeitungsphase Prokura.
Zum Stellenangebot

Leiter Produktmanagement / Head of Product Management (m/w/f) Maschinenbau

Fr. 08.01.2021
Baden-Baden
Unser Auftraggeber ist als deutscher Hersteller im Maschinen- und Anlagenbau für die Elektronikproduktion weltweit führend etabliert. Zu der Kundenklientel zählen u.a. namhafte Global Player der Branchen Elektronikindustrie, Maschinenbau, Antriebstechnik, Energietechnik und Maschinenbau. Der expansive Konzern ist an zahlreichen Standorten im In- und Ausland vertreten. Im Zuge einer neu geschaffenen Position besetzen wir für diesen Kunden die Position Leiter Produktmanagement / Head of Product Management (m/w/f) Weltmarktführer im Maschinenbau Standort  Nördliches Baden-Württemberg Sie verantworten die Leitung des strategischen Produktmanagements mit umfänglicher Budget- und Personalverantwortung. Gemeinsam mit Ihrem Team sorgen Sie für die gezielte Weiterentwicklung des Produktprogramms sowie die Etablierung neuer Produktlinien. Dies beinhaltet die Betreuung der Produkte über den gesamten Produktlebenszyklus – von der Entwicklung bis zur Markteinführung, inklusive der Erstellung von Markteinführungskonzepten. Sie betreuen selbst die umsatzstärkste Produktlinie, die Sie in enger Zusammenarbeit mit dem Produktverantwortlichen gemäß der Markt- und Produktanforderungen weiterentwickeln. Sie steuern die multiplen Schnittstellen zu den internen Fachabteilungen und den internationalen Niederlassungen (insb. Applikationszentrum, Entwicklung/Konstruktion, Vertrieb, Service). Sie widmen sich der Definition der Produktstrategie, die Sie auf Basis von Markt- und Wettbewerbsanalysen definieren. Sie halten die Unternehmensleitung über Marktpotenziale, technologische Trends, Roadmap, Produktzyklen sowie KPI’s regelmäßig auf dem Laufenden. Sie können ein abgeschlossenes Ingenieurstudium (Diplom/Master/Bachelor) oder einen Abschluss zum Wirtschaftsingenieur vorweisen. Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Produktmanagement, Vertrieb und/oder in der Anwendungstechnik bei einem international agierenden Industrieunternehmen gewonnen. Sie haben Erfahrung in der fachlichen und/oder disziplinarischen Führung sowohl interner, als auch externer Ressourcen und sind es gewohnt, erfolgreich in einem internationalen Umfeld zu agieren. Sie verfügen idealerweise über Prozesskenntnisse in der Löttechnik (z.B. THT, Reflow-, Selektiv-, Wellenlöten, Weichlöten). Sie sprechen verhandlungssicheres Englisch und bringen die Bereitschaft zu Dienstreisen in das In- und Ausland mit. Sie haben ein überzeugendes Auftreten, sind kommunikationsstark, innovativ, umsetzungsstark und sind gleichermaßen technik- als auch kundenorientiert.   Einsatz bei einem hoch profitablen deutschen Maschinenbaukonzern mit flexiblen mittelständischen Strukturen, kurzen Entscheidungswegen und einer unternehmerisch geprägten Unternehmenskultur („Top Arbeitgeber“, flexible Arbeitszeit-Modelle). Übernahme einer verantwortungsvollen Führungsposition in einem modernen, innovativen Unternehmensumfeld mit kurzen Entscheidungswegen, transparenten und professionellen Prozessen sowie Freiräumen für eigenverantwortliches Handeln im Rahmen der Zielvereinbarungen. Der Bedeutung dieser Schlüsselposition entsprechend wird eine angemessene Dotierung geboten, die auch der persönlichen Leistung Rechnung trägt, die Bereitstellung eines Firmenwagens, weitere Sozialleistungen (z.B. Altersvorsorgemodelle) sowie flexible Arbeitszeitmodelle und mobiles Arbeiten.
Zum Stellenangebot

Logistikleiter (m/w/d)

Do. 07.01.2021
Rastatt
Mit unserer langjährigen Rekrutierungserfahrung und unseren Kenntnissen des Engineering-Personalmarktes sind wir für Ingenieure und Techniker ein starker Partner. Denn durch unsere intensiven Kundenbeziehungen über alle Industriebranchen hinweg vermitteln wir Engineering-Spezialisten spannende Aufgaben und attraktive Positionen. Ganz nach den Interessen und abhängig von Erfahrung und Kenntnissen vermitteln wir Ihnen den passenden Job und beraten Sie im Bewerbungsprozess - selbstverständlich kostenfrei. Bewerben Sie sich jetzt und profitieren Sie von interessanten Positionen und Projekten.Analyse bestehender Logistikprozesse und Identifizierung von OptimierungspotentialenErstellung, Überwachung und Optimierung von logistikrelevanten Kennzahlen und deren Reporting an den Logistik Direktor, sowie Ableitung von LösungsansätzenInitiierung und Leitung von Logistik ProjektenBereitstellung und Optimierung der internen Prozesse entlang der WertschöpfungsketteMitwirkung bei der Einführung einer neuen IT-SystemlandschaftErstellung von Entscheidungsvorlagen und ProzessdokumentationStudium der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt Supply Chain Management / Logistik oder eine vergleichbare QualifikationNachweisbare Erfahrung in der (Neu-)Gestaltung von Logistikprozessen, gerne in einer KonzernstrukturErfahrung in einer Führungsaufgabe in der LogistikErfahrung im Arbeiten in einer MatrixorganisationGute SAP KenntnisseReisebereitschaftGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftErhöhen Sie Ihre Chancen zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen zu werden. Hays legt großen Wert auf die Kandidatenqualität und Passgenauigkeit der Profile. Bevor wir Ihren Lebenslauf bei unserem Kunden vorstellen, prüfen wir mit Ihnen, ob die Vakanz zu Ihnen passt.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Leiter (m/w/d)

Mi. 06.01.2021
Offenburg
Die MARKANT Gruppe ist eines der grössten Dienstleistungsunternehmen in Europa für Handels- und Industriepartner aus dem Food- und Nonfood-Bereich. Unser breites Lösungsportfolio reicht von der Vereinfachung von Datenströmen und Zahlungsabwicklungen über exklusive Finanz- und Versicherungs-Services bis hin zu modernsten Marktforschungstools. Dahinter steckt die Idee: Kunden im operativen Tagesgeschäft zu entlasten, damit sie sich auf ihr Kerngeschäft konzentrieren können. Was noch dahintersteckt: Das Engagement von über 1000 Mitarbeitern, die mit fundiertem Know-how für exzellente Leistungen sorgen. Eine einzigartige Chance auch für Sie, um sich beruflich bei uns einzubringen und gemeinsam mit uns zu wachsen. Sie sind für die Führung und Steuerung der Fachbereiche Controlling, Finanzbuchhaltung und Vertragswesen zuständig Sie sind für die Weiterentwicklung und strategische Ausrichtung des Verantwortungsbereichs unter Berücksichtigung von Trends, Technologien und Gesetzgebung verantwortlich Sie agieren als Berater für die unterschiedlichen Managementebenen zur Steuerung der Geschäftsbereiche Sie koordinieren die termingerechte Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse nach HGB Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium – idealerweise mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen und/ oder Controlling Langjährige Erfahrung in der Führung und Steuerung von qualifizierten Mitarbeiterteams Modernes Führungsverständnis Erfahrungen im abteilungsübergreifenden Projekt- und Change-Management Berufserfahrung in einer kaufmännischen Managementaufgabe vorzugsweise im Umfeld von Dienstleistungen/Shared Services Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit auf allen Hierarchieebenen und pragmatische Hands-on-Mentalität
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter/-in Finanzen (m/w/d)

Di. 05.01.2021
Offenburg
Offenburg nimmt mit seinen rund 60.000 Einwohnern als attraktives Oberzentrum in der Region Südlicher Oberrhein eine exponierte Stellung ein. Die Stadt setzt nicht nur als Wirtschafts-, Messe- und Medienstandort Akzente, sondern verfügt auch über ein breit gefächertes Bildungs-, Kultur- und Freizeitangebot. Insbesondere die Vielfalt und das Niveau der Leistungen und Einrichtungen machen Offenburg anziehend und lebenswert. In einer wirtschaftsstarken und aufstrebenden Tourismusregion im Weinland Baden bietet Offenburg erstklassige Zukunftsperspektiven und eine hohe Lebensqualität. Die Stadt Offenburg verfügt grundsätzlich über eine gute finanzielle Basis, auch wenn die Corona-Krise nun erstmals wieder zu einer Verschuldung im Kernhaushalt führen wird. Nach Wahl des bisherigen Stelleninhabers zum Finanzdezernenten des Landkreises Sigmaringen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine dynamische und verantwortungsbewusste Persönlichkeit mit fundiertem Fachwissen als Fachbereichsleiter/-in Finanzen (m/w/d). die Leitung des Fachbereichs mit den Abteilungen Haushalt und Steuern, Stadtkasse und der Stabsstelle Beteiligungscontrolling die Personal- und Budgetverantwortung für den Fachbereich mit derzeit 22 Mitarbeiter/-innen die strategische Finanzplanung und -steuerung für die Stadt die Einbindung der Eigenbetriebe und Beteiligungen in die gesamtstädtischen Sach- und Finanzziele die Beratung anderer Fachbereiche bei der inhaltlichen und wirtschaftlichen Weiterentwicklung des Leistungsportfolios die Identifizierung von Optimierungspotenzialen und Initiierung entsprechender Prozesse die Vertretung der Themen aus dem Fachbereich in den zuständigen Gremien sowie in der Öffentlichkeit ein abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium (Fachbedienstete/-r für das Finanzwesen) oder Studium zur Diplom-Verwaltungswirtin/zum Diplom-Verwaltungswirt (FH) bzw. Bachelor Public Management oder Studium zur Diplom-Finanzwirtin/zum Diplom-Finanzwirt (FH) bzw. Bachelor Allgemeine Finanzverwaltung mit der Bereitschaft zur Aufstiegsqualifikation in den höheren nichttechnischen Verwaltungsdienst mehrjährige Berufserfahrung im kommunalen Finanzbereich, idealerweise mit Führungserfahrung umfangreiche Kenntnisse des Gemeindewirtschafts- und Kommunalrechts – insbesondere auch des NKHR - sowie der Buchführung und Bilanzierung nach HGB und Eigenbetriebsrecht die Fähigkeit und Bereitschaft, Themen mit anderen Fachbereichen konzeptionell zu bearbeiten und diese in der Umsetzung zu unterstützen sehr gute kommunikative Fähigkeiten, ein hohes Maß an Verhandlungs- und Organisationsgeschick sowie überzeugende Führungs- und Sozialkompetenzen die Fähigkeit zur Analyse und Strukturierung auch komplexer Problemstellungen, Sachverhalte und Prozesse sowie die Bereitschaft eigenverantwortlich Entscheidungen zu treffen Sicherheit im Umgang mit den MS-Office-Produkten; SAP-Kenntnisse sind von Vorteil. eine herausgehobene und vielseitige Führungsaufgabe mit Schnittstellen zu allen Fachbereichen der Stadt, den Eigenbetrieben und den Beteiligungsunternehmen die Zusammenarbeit mit einem motivierten und qualifizierten Team eine umfassende Einarbeitung und Beratung sowie qualifizierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten eine Beschäftigung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) unter Eingruppierung in Entgeltgruppe 15. Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist auch eine Beschäftigung im Beamtenverhältnis mit Besoldung bis zur Besoldungsgruppe A 15 möglich. fachliche Einarbeitung und Beratung sowie interne und externe Fortbildungen ein attraktives Gesundheitsförderungsprogramm umfassende Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Fahrtkostenzuschüsse für den ÖPNV Zusatzversorgung zum Aufbau einer Betriebsrente Die Stadt Offenburg setzt sich für die berufliche Gleichstellung ein und begrüßt ausdrücklich die Bewerbung qualifizierter Frauen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Personalleitung/Head of HR (m/w/d) – Modernes HR Management für erfolgreichen Mittelständler

Di. 05.01.2021
Baden-Baden
HRblue ist seit rund 20 Jahren spezialisiert auf die Besetzung von HR Fach- und Führungspositionen. In allen Branchen und in ganz Deutschland.  Aktuell besetzen wir folgendes Mandat: Unser Klient ist ein erfolgreiches, mittelständisch geprägtes und international agierendes Unternehmen mit rund 1.000 Mitarbeitern an mehreren Standorten. Partnerschaftliche Zusammenarbeit mit Klienten, innovative Produkte und eine auf Wachstum ausgerichtete Unternehmensstrategie sind die grundlegenden Faktoren für den kontinuierlichen Erfolg des Unternehmens.  In dieser Position sind Sie strategischer Partner und Impulsgeber des Managements, übernehmen die operative Leitung des HR Managements und verantworten die weitere Gestaltung des internationalen HR Managements. Sie sind Mitglied im Management Team und berichten an den Vorstand. Im Detail: Gestaltung und Umsetzung einer innovativen HR Strategie sowie Implementierung geeigneter Maßnahmen und Initiativen Steuerung der Organisationsentwicklung, Begleitung in Veränderungsprozessen und Weiterentwicklung der Unternehmenskultur, auch international Strategischer Partner und Impulsgeber für Vorstand und Führungskräfte sowie kompetenter Ansprechpartner in allen HR-Fragestellungen Modernisierung der Personalarbeit und Prozesse unter Berücksichtigung der zunehmenden Digitalisierung Konsequente Weiterentwicklung der HR Strukturen, Prozesse und Instrumente Vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit sowie Verhandlungsführung mit dem Betriebsrat Führung, Motivation und Weiterentwicklung des HR Teams an zwei Standorten in Deutschland sowie international +10 Jahre Berufs- und Führungserfahrung im Bereich Personalmanagement in Deutschland, bevorzugt in internationalen, produzierenden Unternehmen Kenntnisse der gesamten Palette des modernen HR-Managements Langjährige Erfahrung im Umgang mit Betriebsratsgremien, sehr gute kollektiv- und individualrechtliche Kenntnisse und Erfahrung mit komplexen tarifvertraglichen Fragestellungen Fundierte Erfahrung in Change Management, Organisationsentwicklung und in der Digitalisierung Freude an der Gestaltung von Prozessen und Strukturen, ausgeprägte Lösungsorientierung, pragmatische Arbeitsweise und dabei hohe Qualitätsorientierung Hohe soziale Kompetenz, ausgeprägte Stärken in Kommunikation und Verhandlungsführung sowie proaktive und regelmäßige Interaktion mit Führungskräften und Mitarbeitern Internationale Denkweise und die Fähigkeit zu inspirieren und motivieren Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Dann möchten wir Sie kennenlernen und freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung! Wenn Sie noch weitere Fragen haben, rufen Sie uns gerne an. Ihre Ansprechpartnerin für diese Position ist Doris Walger. Selbstverständlich sichern wir Ihnen Vertraulichkeit und die sorgfältige Beachtung von Sperrvermerken zu.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal