Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 74 Jobs in Rödelheim

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 12
  • Transport & Logistik 9
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • It & Internet 8
  • Banken 7
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Elektrotechnik 6
  • Sonstige Dienstleistungen 5
  • Versicherungen 4
  • Verkauf und Handel 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Recht 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Agentur 1
  • Bildung & Training 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 74
  • Mit Personalverantwortung 68
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 73
  • Teilzeit 10
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 73
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Leiter (w/m/d) Leitstand Vertriebslogistik

Mi. 28.10.2020
Dieburg
WARUM STIHL. Weil wir Ihnen als international erfolgreiches Familienunternehmen und führende Weltmarke im Bereich Motorsägen und Motorgeräte alle Voraussetzungen bieten, persönlich und beruflich zu wachsen. Gemeinsam mit über 17.000 Mitarbeitern gestalten wir die Zukunft von STIHL in einer Zeit des digitalen Wandels – vorausschauend und verantwortungsbewusst. Sicherstellung einer qualitativ hohen, effizienten und termingerechten Bearbeitung des ein- und ausgehenden Materialflusses der internen und externen Logistikstandorte Prozessoptimierung im Bereich Vertriebslogistik Verantwortung für die Erstellung der Personalbedarfs-, Personaleinsatz- und Urlaubsplanung unter Kosten- und Performanceaspekten Disziplinarische und fachliche Führung der Mitarbeiter des Leitstands Vertriebslogistik sowie der zugeordneten Teamleiter Vertriebslogistik Erstellung und Interpretation der relevanten Logistikkennzahlen und Ableitung notwendiger Maßnahmen zur Erreichung der Logistikziele Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung, sowie zertifizierte Fortbildung im Bereich Logistik Fundierte Erfahrung auf dem Gebiet der Mitarbeiterführung Umfangreiche Berufserfahrung in logistischen Kernfunktionen Sehr gute Kenntnisse in der Anwendung moderner Warenwirtschaftssysteme Fundierte Kenntnisse in SAP und MS Office Sehr gute Englischkenntnisse in Schrift und Sprache Prägnant im Auftreten, Kommunikationsstärke, Problemlösungskompetenz, sehr gutes Prozessverständnis. In unserer Logistik stehen Ihnen moderne, professionelle und ergonomische Arbeitsplätze zur Verfügung. Bei STIHL wird Hand in Hand gearbeitet: Jedes Teammitglied kann mit seinen Stärken zum Erfolg und guten Miteinander beitragen. Und nicht zu unterschätzen: Wir sind durch und durch ein Familienunternehmen – sowohl was die Struktur betrifft als auch die Werte. Wir fördern eine offene, leistungs- und mitarbeiterorientierte Führungskultur und legen Wert auf persönlichen Kontakt.
Zum Stellenangebot

Leitung (m, w, d) der Gemeinsamen Prüfungsstelle der Zahnärzte und Krankenkassen

Di. 27.10.2020
Frankfurt am Main
Die Kassenzahnärztliche Vereinigung Hessen und die Verbände der Krankenkassen in Hessen suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Leitung (m, w, d) der Gemeinsamen Prüfungsstelle der Zahnärzte und Krankenkassen in Hessen. Gemäß § 106 Abs. 1 SGB V überwachen die Krankenkassen und die Kassenzahnärztlichen Vereinigungen die Wirtschaftlichkeit der vertragszahnärztlichen Versorgung. Zur Erfüllung dieser Aufgaben haben die Kassenzahnärztliche Vereinigung Hessen und die Verbände der Krankenkassen in Hessen eine Gemeinsame Prüfungsstelle errichtet, deren Leitung neu zu besetzen ist. Der/Die Stelleninhaber/in führt die Prüfungsstelle und die Geschäftsstelle des Beschwerdeausschusses fachlich und organisatorisch eigenständig. Organisation der selbständigen und weisungsfreien Durchführung der Wirtschaftlichkeitsprüfungen in Hessen nach §§ 106, 106a und 106b SGB V einschließlich der Bescheiderstellung und Widerspruchsverfahren Die Gewährleistung der gesetzlich und vertraglich vorgeschriebenen Informationspflichten gegenüber den Vertragspartnern und dem aufsichtsführenden Ministerium des Landes Hessen Klärung und Aufbereitung der von den Vertragspartnern gelieferten Abrechnungs- und Verordnungsdaten in Einzelfällen von allgemeiner Bedeutung Die Führung von derzeit 16 Mitarbeitern/innen Die Zusammenarbeit mit den Vorsitzenden des Beschwerdeausschusses, der KZV Hessen, den zahnärztlichen Beratern und den Vertretern der Krankenkassen Ein abgeschlossenes juristisches Studium (erstes und zweites Staatsexamen) oder andere Hochschulabschlüsse/Berufsgruppen mit vergleichbaren Kenntnissen und entsprechender Berufserfahrung Kenntnisse im Vertrags(zahn)arztrecht, vorzugsweise Erfahrungen im Bereich der Wirtschaftlichkeitsprüfung nach §§ 106 ff. SGB V Aktuelle IT-Kenntnisse (MS-Office-Anwendungen) und Interesse an der Weiterentwicklung der Digitalisierung des Arbeitsgebietes Erfahrung in Personalführung und Verwaltungsorganisation Die Besetzung erfolgt zunächst für 2 Jahre. Danach wird eine dauerhafte Besetzung dieser Leitungsstelle angestrebt.
Zum Stellenangebot

Tankstellen-Partner/Innen (M/W/D)

Di. 27.10.2020
Frankfurt am Main
Die MTV Förster GmbH & Co. KG betreibt als mittelständisches Unternehmen derzeit insgesamt 39 hochmoderne Tankstellen unter den Marken bft und Aral. Die ständige Optimierung und Zukunftsausrichtung unseres Geschäftsmodells und der Prozesse ist ein Kernelement des Unternehmens. Für unser Tankstellennetz suchen wir Tankstellen-Partner/Innen (M/W/D) für attraktive Tankstellen im Raum Frankfurt. selbständige Leitung eines Tankstellenbetriebs Ein- und Verkauf von Waren Warendisposition Personalführung eine kaufmännische Ausbildung absolviert und bereits Erfahrung im Handel, Einzelhandel, Gastronomie oder Tankstellengeschäft gesammelt Teamgeist, Engagement und Organisationstalent Fähigkeit im Kundenkontakt und in der Mitarbeiterführung Sicherheiten und Betriebskapital Spaß an selbstständiger Arbeit eine gute eingeführte, leistungsstarke Tankstelle einen großen Shop mit stabilen Umsätzen weitere Umsatzsteigerung durch persönlichen Einsatz möglich Selbstständigkeit mit geringem finanziellen Einsatz Unterstützung in allen Fragen der Finanzierung und des Einkaufs sowie der kaufmännischen Betriebsführung, sowie entsprechende Schulungen.
Zum Stellenangebot

After Sales Manager (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Darmstadt
REA Elektronik GmbH – ein mittelständisches, inhabergeführtes Unternehmen mit weltweit über 400 Mitarbeitern und langfristig ausgerichteter Unternehmensstrategie. Für unsere Auftraggeber aus der verarbeitenden Industrie erarbeiten wir hochmoderne, anspruchsvolle und kundenorientierte Lösungen in den Bereichen Industrielle Kennzeichnungssysteme sowie Prüfsysteme für maschinenlesbare Codes. Unsere Produkte und Lösungen sind weltweit tausendfach im Einsatz und zeichnen sich aus durch ein hohes Maß an Innovationskraft und robuste Qualität. Wir entwickeln und fertigen unsere Systeme mit einem motivierten Team in Mühltal bei Darmstadt und vertreiben diese von hier in nahezu alle Industriezweige und auf allen Kontinenten. Das Unternehmen entwickelt sich nachhaltig. Zum baldmöglichsten Eintritt suchen wir Sie als: After Sales Manager (m/w/d) Leitung des Bereichs After Sales Service Verantwortung für Anwenderunterstützung und Kundenservice Ersatzteilversorgung, Reparaturen und Reklamationen Instandhaltung Hotline Schulungen und Kundengespräche nach dem Verkauf Führung und Weiterentwicklung eines Teams von ca. 10 Mitarbeitern Sicherstellung der Reparaturziele hinsichtlich Durchlaufzeit, Qualität und Kosten Einsatzplanung der Servicetechniker Entwicklung diverser Servicelevels und aktive Vermarktung zur Umsatzsteigerung sowie Ausarbeitung von Verträgen Aufbau pro-aktiver Service/Ersatzteil-Vertrieb bzw. Steigerung des Service/Ersatzteil-Umsatzes Kontinuierliche Verbesserung und Optimierung der Prozesse und Abläufe Aktive Mitarbeit bei der Sicherstellung der Kundenzufriedenheit Ansprechpartner für angrenzende Abteilungen Sie verfügen über ein Studium mit technischem Hintergrund oder eine vergleichbare technische Qualifikation und bringen Erfahrung aus dem Service oder dem After Sales Umfeld mit Erfahrung im Bereich Montage/Reparatur und Service von elektromechanischen Geräten Führungserfahrung und ein Gespür für die Mitarbeiter und das Machbare Ausgeprägte Kundenorientierung Eine dynamische Hands-On-Mentalität mit selbststeuernder Persönlichkeit prägt Ihren operativen Alltag Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Reisebereitschaft (Umfang ca. 10%) Einen sicheren, zukunftsorientierten und seriösen Arbeitsplatz in einem expansiven, internationalen Umfeld Ein exzellentes Betriebsklima, nette Kollegen und flache Hierarchien Zielorientierte Personalentwicklung und Weiterbildungsmöglichkeiten Firmeneigener Sportverein, vergünstigte Mitgliedschaft im Fitness-Studio, Gesundheitsprogramme, Fahrradleasing, Betriebliche Altersvorsorge u.v.m.
Zum Stellenangebot

Regionalleiter Institut f. Personal-Marketing - Manager Human Resources, HR-Manager, Recruitingmanager, Recruiter, Personalreferent (Personalfachwirt, Personalfachkaufmann) HR Business Partner (w/m/d)

Di. 27.10.2020
München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Ruhr, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig
Als Anteilseigner sucht die Maurine Holding GmbH für das Deutsche Institut für Personal­marketing regio­nale Ver­stär­kung in München, Nürnberg, Stuttgart, Frankfurt am Main, Köln, Essen, Dortmund, Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig bzw. im Um­kreis die­ser Städte. Das DIFP realisiert für ausge­wählte Unter­neh­men such­ma­schi­nen­opti­mierte Stel­len­aus­schrei­bun­gen mit fol­gen­dem Resultat: Mehr A-Bewerbungen Weniger Laufzeitver­län­ge­rungen Weniger Paketpublikationen / Nach­schal­tungen Weniger Personalbera­tungs­auf­träge Geringerer Rekrutierungs­aufwand Sollten sich Vakanzen nicht durch Stel­len­an­zei­gen beset­zen las­sen, bera­ten wir Per­so­nal­ver­ant­wort­li­che hin­sicht­lich wei­te­rer Rekru­tie­rungs­maß­nah­men bzw. unter­stüt­zen diese bei der preis­güns­ti­gen Iden­ti­fi­zie­rung, Aus­wahl und An­spra­che geeig­ne­ter Kan­di­daten. Wenn Sie derzeit als Referent Per­so­nal­mar­ke­ting bzw. als Recrui­ting Mana­ger, Recrui­ting Spe­cia­list, Recrui­ter, HR-Mana­ger, Per­so­nal­refe­rent (Per­so­nal­fach­wirt, Per­so­nal­fach­kauf­mann) bzw. HR Busi­ness Part­ner (w/m/d) tätig und als akti­ver Netz­wer­ker be­kannt sind, bie­ten wir Ihnen die Mög­lich­keit, bei uns als Geschäftsführender Leiter eines DIFP-Regional­centers (w/m/d) in zentraler Position Verantwortung für den wei­te­ren Aus­bau unse­res Per­so­nal­mar­ke­ting-In­sti­tu­tes zu über­nehmen. Betreuung und Beratung der Per­so­nal­ver­ant­wort­li­chen in Ihrer Region Optimierung von Stellen­an­zeigen Präzisierung der Positions­be­schrei­bungen Ggf. Unterstützung bei der Aus­wahl geeig­ne­ter Kan­di­daten Teilnahme an bzw. Organisation von regio­na­len Infor­ma­tions­ver­an­stal­tungen Erfolgreich absolviertes (be­triebs­wirt­schaft­li­ches) Stu­dium mit Spe­zia­li­sie­rung Per­so­nal, eine abge­schlos­sene Aus­bil­dung als Per­so­nal­fach­wirt bzw. Per­so­nal­fach­kauf­mann und/oder eine lang­jäh­rige Tätig­keit im Per­so­nal­wesen Erfahrung bei der Gewinnung so­wie der Aus­wahl von Per­sonal Know-how in Bezug auf die Publi­ka­tion von Stel­len­an­zeigen Kommunikationsstärke, gewin­nen­des Auf­tre­ten und Über­zeu­gungs­kraft Ein hohes Maß an Verant­wor­tung, Selbst­dis­zi­plin und Eigen­stän­dig­keit Den sicheren Umgang mit den MS-Office-Pro­gram­men so­wie die per­fekte Beherr­schung der deut­schen und mög­lichst auch der eng­li­schen Spra­che müs­sen wir ange­sichts des Auf­ga­ben­ge­bie­tes vor­aus­set­zen. Wei­tere Sprach­kennt­nisse sind von Vorteil. Unterstützung bei der Such­ma­schi­nen­opti­mie­rung (SEO) der Stel­len­an­zeigen Nutzung des DIFP-Schlagwort-Re­gisters Lektorat durch erfahrene Fach­kräfte Regelmäßige Weiterbildung Innovationsfreundliches Be­triebs­klima, fla­che Hie­rar­chien Moderne Büroausstattung, Lap­top so­wie mobi­les Fir­men­telefon Home-Office-Option (bis zu 100%) Überdurchschnittliches Ein­kommen Firmenwagen inkl. Privat­nut­zung (Audi, BMW, Mercedes, Volvo)
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter_in (w/m/d) IT/Digitalisierung

Di. 27.10.2020
Frankfurt am Main
Das Amt für Bau und Immobilien ist als zentraler Ansprechpartner in Bau- und Immobilien­fragen für alle städtischen Bedarfsträger zuständig, somit werden alle immobilienwirt­schaftlichen Kompetenzen an einer Stelle in der Stadtverwaltung gebündelt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Fachbereich „Technische Dienste” eine_n Abteilungsleiter_in (w/m/d) IT / Digitalisierung Vollzeit, Teilzeit EGr. 14 TVöD fachliche und disziplinarische Führung eines Teams Koordinieren, Organisieren und Steuern der IT-Fachanwendungen aus den Bereichen des Projekt-, Objekt-, Immobilien- und infrastrukturellen Managements Leitung von / Mitarbeit in Arbeits-/Projektgruppen (abteilungs-/amtsübergreifend) verantwortliche Weiterentwicklung und Optimierung der amtseigenen Software / Fach­anwendungen Planung, Koordination und Steuerung von IT-Projekten sowie die Gewährleistung eines stabilen und sicheren Betriebs der IT-Fachanwendungen strategische Planung neuer Technologien, Anwendungen und Releasewechsel abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom/Master) der Fach­richtung Informatik, Bauinformatik oder vergleichbare Fachrichtung bzw. Befähigung für den höheren technischen Dienst Erfahrung in der Führung von Teams mit disziplinarischer Verantwortung Berufserfahrung in der Durchführung und Koordination von IT- oder vergleichbaren Projekten ausgeprägte Fachkenntnisse im Bereich von IT-Anwendungen, Datenschutz und IT-Sicherheit, Datenbank- und Serversystemen Programmier- und Entwicklungskenntnisse Erfahrung in planungs-, bau- und gebäudespezifischen Prozessen von Vorteil Kooperations- und Kommunikationsfähigkeit strukturierte Arbeitsweise, Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Führungs­kompetenz und organisatorische Fähigkeiten gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit interkulturelle Kompetenz Genderkompetenz umfangreiches Fortbildungsangebot zu den unterschiedlichsten Themenbereichen betriebliche Altersvorsorge und ein kostenloses Job-Ticket inklusive Mitnahmeregelung für das gesamte RMV-Gebiet flexible Arbeitszeiten im Rahmen unserer Gleitzeitregelung Mitarbeit in einem motivierten und kollegialen Team
Zum Stellenangebot

Oberarzt Neurologie (m/w/d)

Di. 27.10.2020
Frankfurt am Main
Wir sind ein hoch spezialisiertes und innovatives Unternehmen im Bereich der ärztlichen Personalvermittlung. Wir sind national und international tätig. Unser Team besteht aus erfahrenen medizinischen Personalberatern, die über ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügen. Healthbridge ist mit über 700 vakanten Stellen im verbindlichen Kundenauftrag mandatiert. Im Auftrag unseres Kunden, eine Rehaklinik im Raum Frankfurt, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Oberarzt für die Neurologie (m/w/d). Die Klinik hat ca.200 Betten für neurologische Patienten in den Rehabilitationsphasen B, C und D. Leitung eines hochmotivierten, interdisziplinären Behandlungsteam Konzeptionelle Weiterentwicklung der Klinik Supervision und Ausbildung der Kollegen in Weiterbildung Neurologische Funktionsdiagnostik Sie sind Facharzt Neurologie (m/w/d) und bringen Berufserfahrung mit Sie sind eine teamfähige, kommunikative Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und Führungseigenschaft bei kollegialem Führungsstil Sie haben Interesse an der Organisation und Entwicklung der Klinikstrukturen, und schätzen die Arbeit in einem dynamischen Umfeld Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem zukunftsorientierten, expandierenden Unternehmen Interdisziplinäre Zusammenarbeit wird gelebt, Sie arbeiten in einem professionellen und äußerst kollegialen Team Eine hochwertige apparative und personelle Ausstattung incl. CT, Elektrophysiologie-, Duplex-, EEG-Labor steht Ihnen zu Verfügung Sie werden weitgehend von nicht-ärztlichen Tätigkeiten entlastet Ihre berufliche Weiterentwicklung durch interne und externe Fortbildungen wird gefördert Es besteht die Weiterbildungsmöglichkeit zur Zusatzbezeichnung Sozialmedizin
Zum Stellenangebot

Leiter Konzern Finanz & Rechnungswesen / Head of Group Finance (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Darmstadt
Entwickeln Sie mit uns die Zukunft. Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie einen echten Unterschied machen können? Werden Sie Teil von AKASOL, einem führenden europäischen Hersteller von Hochleistungs-Lithium-Ionen-Batteriesystemen für Nutzfahrzeuge, Busse, Schiffe und Züge. Konzipieren Sie in einem motivierten Team Lösungen für die zentralen Herausforderungen der Mobilität im Wandel. Wir suchen Sie aus verschiedensten Bereichen, die eins gemeinsam haben: die Begeisterung für Elektromobilität, Energiewirtschaft und das Ziel, unsere Gesellschaft in eine intelligentere Zukunft zu begleiten. Ganz gleich ob leidenschaftlicher Denker und Ideenlieferant, als strategischer Vorantreiber oder umsetzungsstarker Produktionsmitarbeiter (m/w/d). AKASOL bietet Ihnen kreatives Teamwork, flache Hierarchien und spannende Projekte. Die mobile Zukunft hielt noch nie so viele Herausforderungen bereit wie heute. Lassen Sie uns gemeinsam Lösungen entwickeln und werden Sie Teil dieser Zukunft als:Leiter Konzern Finanz & Rechnungswesen / Head of Group Finance (m/w/d)Am Standort DarmstadtDirekte Berichtslinie an den CFOFührung der Teamleiter Rechnungswesen der konsolidierten UnternehmenKonzernweite Verantwortung für die Koordination & zeitgerechte Erstellung der IFRS Konzernabschlüsse im Rahmen der internen und externen BerichterstattungErstellung von Budget, Forecasts und ad-hoc-Analysen.Identifikation von Kosteneinsparungspotenzialen und Leitung von Verbesserungsprojekten im Bereich FinanceLeitung Konzerntreasury, Liquiditätsplanung und -überwachung, Nachbereitung des Umstellungsprojektes auf SAP S4 HANA für den FinanzbereichAnsprechpartner für Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und BankenErfolgreich Abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften mit Schwerpunkt FinanceErfahrung als Prüfungsleiter idealerweise im Bereich WirtschaftsprüfungAbschlusssicher nach HGB, IFRS und US-GAAPMindestens 3 Jahre Erfahrung in einer vergleichbaren Position im produzierenden Umfeld oder einer WirtschaftsprüfungsgesellschaftVerhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseErweiterte Kenntnisse und Systemaffinität in MS Office, SAPSehr gute analytische Fähigkeiten, Prozessorientierung, Pragmatismus und GenauigkeitKooperativer Führungsstil gepaart mit DurchsetzungsstärkeEinen attraktiven Arbeitsplatz in einem innovativen TechnologieunternehmenEin hohes Maß an Eigenverantwortung, Gestaltungsfreiheit und WeiterentwicklungsmöglichkeitenEin vertrauensvolles und kollegiales Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Head of Risk Management (m/w/d)

Mo. 26.10.2020
Frankfurt am Main
Unser Mandant ist eine angelsächsische Bank, welche im Zuge des Brexit das Europageschäft von London nach Frankfurt verlagern wird. Sie sind für den Aufbau und zur Implementierung des Risikomanagementsystems der Bank verantwortlich. Für diese herausfordernde und spannende Aufgabe suchen wir einen erfahrenen Head of Risk Management (m/w/d) Diese Rolle fällt unter das KwG, und der Positionsinhaber sollte ein tiefes Verständnis der vorgeschriebenen Regularien nach MaRisk haben. Verantwortung für das Risikomanagementsystem des Unternehmens sowie die Überwachung und Umsetzung der gesetzlichen und behördlichen Anforderungen Koordination der Gesamtbanksteuerung für Risikoaspekte, einschließlich der Quantifizierung aller relevanten Risikoarten und der Abstimmung mit der Gesamtstrategie / Risikobereitschaft Überwachung und Beaufsichtigung der Finanzmarktaktivitäten, wobei sichergestellt wird, dass sich der Handel innerhalb der genehmigten Grenzen bewegt oder zur vorherigen Genehmigung an die zuständige Behörde verwiesen wird Kontinuierliche Überwachung des Portfoliorisikos und Ergreifen entscheidender Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der Portfolioqualität und der internen Kapitaladäquanz Gewährleistung der Früherkennung von Problemkrediten oder anderen Problemen und Gewährleistung der rechtzeitigen Umsetzung von Sanierungsplänen Sicherstellen, dass das Risikomanagementsystem und die Risikomanagementprozesse vollständig dokumentiert sind und fortlaufend aufrechterhalten werden. Darüber hinaus wird der Leiter der Risikoabteilung der Anti-Geldwäschebeauftragte des Unternehmens sein. Dies erfordert eine besondere Führung in den Bereichen der Finanzkriminalität, einschließlich der Bekämpfung der Geldwäsche, der Sanktionen, der Terrorismusfinanzierung und "anderer strafbarer Handlungen", sowie die Zusammenarbeit mit den zuständigen Aufsichtsbehörden. Der Geldwäschebeauftragte wird das Unternehmen bei der Einrichtung und Umsetzung geeigneter Prozesse, Verfahren und Kontrollen beraten, um ein angemessenes und wirksames Management der Finanzkriminalität zu gewährleisten. Mehrjährige Berufserfahrung in einer Compliance-/Risikofunktion eines in Deutschland regulierten Finanzinstituts oder in einer Beratungs- oder Wirtschaftsprüfungsgesellschaft in Deutschland Sehr gute Kommunikationsfähigkeit Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, sowie ein ausgeprägtes Urteilsvermögen Ziel- und ergebnisorientierte Arbeitsweise, mit der Bereitschaft Verantwortung zu übernehmen Souveränes, überzeugendes und verbindliches Auftreten Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) der Abteilung Bau und Betrieb beim Mobilitätsamt

Mo. 26.10.2020
Darmstadt
Darmstadt steht für Wissenschaft und Forschung, für Kunst, Kultur und Jugendstil. Seit 1998 ist die Wissenschaftsstadt eine Stadt der Zuwanderer: Die Zahl der Einwohnerinnen und Einwohner hat seitdem stetig zugenommen. Zum 31. Dezember 2014 gab es in Darmstadt 154.002 Einwohner, Tendenz steigend.  Sie sind auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung und wünschen sich gleichzeitig einen sicheren Arbeitsplatz mit einer familienbewussten Personalpolitik? Dann sind Sie bei uns richtig! Zur Leitung unseres Teams mit 60 Mitarbeiter/innen bieten wir Ihnen folgende Stelle: Unser Angebot: Eintritt sofort Dauer  unbefristet Arbeitszeit Vollzeit (39 Std./Wo.), Teilzeit möglich Bezahlung für Beamte/innen je nach vorhandener Qualifikation bis zur Besoldungsgruppe A 15 HBesG für Tarifbeschäftigte je nach vorhandener Qualifikation eine Bezahlung bis zur EG 14 TVöD Bewerbungsfrist 11. November 2020, Kennziffer 1/175 (bitte angeben) Zur Abteilung Bau und Betrieb gehören die Sachgebiete Straßenneubau/-erhaltung, Kanal- und Gewässerbau, Ingenieurbauwerke, Straßenverkehrsbehörde und Straßenverkehrstechnik. Es müssen sämtliche Bauprojekte im Straßenbau, Radwegebau, Gewässerbau, Kanalbau, Brückenbau sowie dem Bau und der Sanierung von Straßenbegleiteinrichtungen priorisiert und die Umsetzung überwacht werden. Die unterschiedlichen Belange gilt es aufeinander abzustimmen, um somit ein schnelles und sicher zu budgetierendes und abzuarbeitendes Programm im Mobilitätsamt dauerhaft sicherzustellen. Steuerung der Arbeitsabläufe der einzelnen Sachgebiete der Abteilung Bau und Betrieb, Arbeitsverteilung sowie Prioritätensetzung Lösung organisatorischer und personeller Fragestellungen Verfolgung der technischen und rechtlichen Weiterentwicklung Sicherstellung der Verkehrssicherheit der Stadt Darmstadt Koordination von Baumaßnahmen mit besonders vielen Akteuren und hohem Schwierigkeitsgrad Bearbeitung des ein- und ausgehenden Schriftverkehrs Vertretung der Amtsleitung Leitung von Arbeitsgruppen Für Beamte/innen: Befähigung für den höheren bautechnischen Dienst oder Laufbahnprüfung für den gehobenen bautechnischen Dienst mit langjähriger einschlägiger Berufserfahrung  Für Tarifbeschäftigte: abgeschlossenes Studium Master of Engineering/Master of Science, Dipl-Ing. (TU, TH) im Bereich Bauingenieur- bzw. Verkehrswesen oder eine vergleichbare Qualifikation oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen oder ein einschlägiges, abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Bauingenieur- bzw. Verkehrswesen mit mindestens dem Abschluss „Dipl.-Ing. (FH)“ beziehungsweise „Bachelor“ als Personalentwicklungsmaßnahme zur Heranführung an das Aufgabengebiet Fähigkeit und Erfahrungen in der Mitarbeiterführung fundierte Kenntnisse und mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarem Aufgabengebiet Belastbarkeit und Verhandlungsgeschick in der Zusammenarbeit mit Auftragnehmern, Mitarbeiter/innen der Verwaltung, Ingenieurbüros und Bürger/innen Führerschein der Klasse B methodisches Denken und Organisationsfähigkeit Fähigkeit zum selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten Belastbarkeit, Konfliktfähigkeit, Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit gewandtes, sicheres und durchsetzungsfähiges Auftreten Erfahrungen in der Anwendung von gängigen MS-Office-Programmen persönliches und fachliches Engagement gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C1) Bildschirmtauglichkeit Wünschenswert ist darüber hinaus: Verwaltungserfahrung Erfahrung in der Zusammenarbeit mit oder der Leitung von einer Straßenverkehrsbehörde flexible Arbeitszeiten alternierende (Tele-)Arbeit kooperativer Führungsstil abwechslungsreiches Aufgabengebiet gemischte Altersstruktur Arbeiten in der Wissenschaftsstadt Darmstadt ausgezeichnete ÖPNV-Anbindung mit dem kostenlosen Jobticket Premium, Standort des Arbeitsplatzes: Stadthaus WEST, Mina-Rees-Straße 10, 64295 Darmstadt
Zum Stellenangebot


shopping-portal