Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 91 Jobs in Sommerrain

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 14
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 12
  • Elektrotechnik 6
  • Feinmechanik & Optik 6
  • Gastronomie & Catering 6
  • Hotel 6
  • Sonstige Dienstleistungen 6
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 5
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Bildung & Training 4
  • Transport & Logistik 4
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 3
  • Groß- & Einzelhandel 3
  • It & Internet 3
  • Metallindustrie 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Verkauf und Handel 3
  • Agentur 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Druck- 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 91
  • Mit Personalverantwortung 83
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 89
  • Home Office 8
  • Teilzeit 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 89
  • Befristeter Vertrag 2
Bereichsleitung

Fertigungsleiter (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Waiblingen (Rems)
Wir sind ein mittelständischer, metallverarbeitender Betrieb, der für die Automobilindustrie ein zuverlässiger Systemlieferant für Präzisionsteile ist und darüber hinaus Hydraulikzylinder in höchster Qualität fertigt. In unseren Produktionswerken in Waiblingen-Hohenacker beschäftigen wir ca. 270 Mitarbeiter mit einem Jahresumsatz von ca. 50 Mio. Euro. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fertigungsleiter (m/w/d) Organisation der laufenden Fertigung und Materialflüsse Schicht- und Personaleinsatzplanung und führen der Mitarbeiter Auswahl, Einarbeitung und Entwicklung der Mitarbeiter Ständige Optimierung der Ausbringung und Umsetzung technischer Verbesserungen an unseren automatisierten Bearbeitungszentren  Kommunikation und interdisziplinäre Zusammenarbeit mit der Fertigungssteuerung, Instandhaltung, Qualitätssicherung und weiteren internen und externen Ansprechpartnern  Eine abgeschlossene Ausbildung zum Industriemechaniker (m/w/d), Zerspanungsmechaniker (m/w/d) oder eine ähnliche technische Ausbildung sowie eine Fortbildung zum Meister oder Techniker (m/w/d) Erfahrung in der Führung von Fertigungsmitarbeitern Praxiserprobte Kenntnisse in der Optimierung von Zerspanungsprozessen Qualitäts- und Kostenbewusstsein sowie Verständnis für betriebswirtschaftliche Zusammenhänge Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein, Zielstrebigkeit, Umsetzungsstärke und hohes Engagement In offener Arbeitsatmosphäre profitieren Sie von kurzen Entscheidungswegen Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeiten, eine leistungsgerechte Vergütung und attraktive Sozialleistungen Auf Wunsch, nehmen Sie unser Angebot einer betrieblichen Altersvorsorge in Anspruch oder beziehen ein Dienstrad 
Zum Stellenangebot

Leitung der Stabstelle Kommunikation (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Leitung der Stabstelle Kommunikation (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine Leitung der Stabstelle Kommunikation für den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region. Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) der Landeshauptstadt Stuttgart beschäftigt rund 1.000 Mitarbeitende in der Zentrale am Stöckach und an verschiedenen Betriebsstandorten im gesamten Stadtgebiet. Zu unseren Aufgaben zählen hauptsächlich das Einsammeln und Befördern von Abfällen, die Straßenreinigung, der Winterdienst und das zentrale städtische Fuhrparkmanagement. Wir betreiben außerdem eine mineralische Deponie, mehrere Wertstoffhöfe und eine eigene Werkstatt. Planung, Umsetzung und Weiterentwicklung unserer internen und externen Kommunikationsaktivitäten Personalführung für die Beschäftigten der Stabsstelle Themenrecherche und redaktionelle zielgruppenadäquate Aufbereitung für verschiedene interne und externe Kommunikationskanäle für z.B. Newsletter, Social Media, Webseiten Digitalisierung der Kundenkommunikation und des Kunden-Dialogs Konzeption und Weiterentwicklung des Corporate Design in allen Kommunikationskanälen Mitwirkung bei der Konzeption und Weiterentwicklung der Corporate Identity Konzeption und Koordination externer und interner Veranstaltungen Erstellung von Pressemitteilungen einschlägige abgeschlossene Hochschulbildung vorzugsweise im Bereich Journalistik, Kommunikation, Public Relations, Medienwissenschaften oder einem für die Tätigkeit förderlichen Studiengang und einer langjährigen praktischen Berufserfahrung bewerben können sich auch Personen mit einer langjährigen Berufserfahrung im Bereich Unternehmenskommunikation, die aufgrund der bisherigen beruflichen Tätigkeit über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen verfügen langjährige Erfahrungen in der externen und internen Unternehmenskommunikation in der Abfallwirtschaft oder Stadtreinigung umfassende Kenntnisse im Bereich digitale Kommunikation, Social Media, neue Medien und Multimedien (Videos und Applikationen) sowie Erfahrungen im Projektmanagement Erfahrungen in der Planung und Durchführung von Seminaren und Vorträgen sehr gutes Sprachgefühl und Textsicherheit in Deutsch sowie sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten Talent im schnellen Aufbau von guten Beziehungen zu Kollegen/-innen (m/w/d) auf allen Hierarchieebenen und in unterschiedlichen Rollen inklusive sehr guter Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten über Führungsebenen und Organisationsbereiche hinweg vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket. eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten ein bezuschusstes Firmenticket Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TVöD.
Zum Stellenangebot

Leitung der Abteilung Allgemeine Verwaltung (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Leitung der Abteilung Allgemeine Verwaltung (m/w/d) Wir suchen zum 1. August 2021 eine Leitung der Abteilung Allgemeine Verwaltung beim Amt für Umweltschutz der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region.  Das Amt für Umweltschutz der Landeshauptstadt Stuttgart nimmt mit derzeit 181 Mitarbeitenden die unterschiedlichsten kommunalen und staatlichen Aufgaben des Umweltschutzes wahr. Die Abteilung Allgemeine Verwaltung unterstützt die Amtsleitung bei der Erfüllung der Aufgaben, Ziele und Entwicklung des Amtes. Die Verwaltungsabteilung ist darüber hinaus interne Servicestelle für die fünf Fachabteilungen, insbesondere in den Bereichen Personal, Organisation, Haushalt und IuK. Leitung der Abteilung mit derzeit 9 Mitarbeitenden einschließlich Dienst- und Fachaufsicht verantwortliche Steuerung sämtlicher Aufgaben in den Bereichen Personal, Haushalt, Rechnungswesen, Organisation und IuK Entscheidung bei grundlegenden Problemstellungen in allen Bereichen der Abteilung und Bearbeitung grundsätzlicher und bedeutender Angelegenheiten Entwicklung und Umsetzung neuer Ideen zur Weiterentwicklung des Amtes, Implementierung gesamtstädtischer und abteilungsübergreifender Verwaltungsstandards im Amt für Umweltschutz Weiterentwicklung, Umsetzung und Evaluierung von Organisationsstrukturen und Geschäftsprozessen im Amt insbesondere im Hinblick auf die Digitalisierung in abteilungs- und ämterübergreifender Zusammenarbeit und unter Einbindung gesamtstädtischer Abläufe und Rahmenbedingungen Unterstützung der Amtsleitung in allen wesentlichen organisatorischen Belangen Vertretung des Amtes und der Abteilung in Gremien, Arbeitsgruppen und bei Veranstaltungen Änderungen im Aufgabenzuschnitt behalten wir uns vor. Beamte/-innen (m/w/d) des gehobenen Verwaltungsdiensts, die den Aufstieg in absehbarer Zeit absolvieren möchten bzw. Beamte/-innen (m/w/d) des höheren Verwaltungsdiensts Personen mit einem abgeschlossenen wissenschaftlichen Hochschulstudium im Bereich der Verwaltungs- oder Rechtswissenschaften sowie Beschäftigte mit einem vergleichbaren Studium mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung und umfangreiche praktische Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung, insbesondere in der verantwortlichen Bearbeitung von Organisations-, Finanz- und Personalangelegenheiten ausgeprägte soziale Kompetenz und eine sehr gute Kommunikations- und Ausdruckfähigkeit Sie sind durchsetzungsstark durch Überzeugen, entscheidungsfreudig und verfügen über Verhandlungsgeschick strategisches Denkvermögen, Verständnis für Entscheidungsprozesse und der Blick über den Tellerrand sind für Sie selbstverständlich, dabei sind Sie offen für Innovationen und betrachten Veränderungen als Chancen Sie verfügen über einen guten Umgang mit Arbeitsspitzen und Flexibilität entsprechend dem Arbeitsanfall von Vorteil sind Erfahrungen in der Führung und Kenntnisse in den Abläufen einer unteren Verwaltungsbehörde sowie ausgeprägtes Interesse für alle Themen eines Umweltschutzamtes vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket. eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit einen Arbeitsplatz, der mit dem öffentlichen Nahverkehr sehr gut erreichbar ist Work-Life-Balance dank einer sehr guten Vereinbarkeit von Familie und Beruf persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten ein bezuschusstes Firmenticket betriebliche Altersvorsorge einen gesicherten Fahrradabstellraum und Duschen für Radler/-innen (m/w/d) Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 14 bewertet ist. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 14 TVöD.
Zum Stellenangebot

Leitung des Sachgebiets Verwaltung, Organisation und Innerer Dienst in der Abteilung Verwaltung (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Stuttgart
Mehr als 611.000 Bürger/-innen (m/w/d) wohnen in der Landeshauptstadt Stuttgart. Als einer der größten Arbeit­geber der Region sucht sie Fachkräfte verschiedenster Aus­richtungen. Leitung des Sachgebiets Verwaltung, Organisation und Innerer Dienst in der Abteilung Verwaltung (m/w/d) Wir suchen baldmöglichst eine Leitung des Sachgebiets Verwaltung, Organisation und Innerer Dienst in der Abteilung Verwaltung für den Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) der Landeshauptstadt Stuttgart. Die Stelle ist unbefristet. Die Landeshauptstadt Stuttgart ist mit mehr als 15.000 Mitarbeitenden einer der größten Arbeitgeber der Region.  Der Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Stuttgart (AWS) der Landeshauptstadt Stuttgart beschäftigt rund 1.000 Mitarbeitende in der Zentrale am Stöckach und an verschiedenen Betriebsstandorten im gesamten Stadtgebiet. Zu unseren Aufgaben zählen hauptsächlich das Einsammeln und Befördern von Abfällen, die Straßenreinigung, der Winterdienst und das zentrale städtische Fuhrparkmanagement. Wir betreiben außerdem eine mineralische Deponie, mehrere Wertstoffhöfe und eine eigene Werkstatt. Leitung und Weiterentwicklung des Sachgebiets Bearbeitung von Grundsatzfragen Organisation Erstellen und Weiterentwickeln von eigenbetriebsweiten Regelungen Liegenschaftsmanagement Leitung von komplexen Veränderungsprojekten Datenschutzbeauftragte/-r (m/w/d) des Eigenbetriebs Sonderaufgaben Beamter/-in (m/w/d) des gehobenen nichttechnischen Verwaltungsdienstes oder Beschäftigte/-r (m/w/d) mit einem abgeschlossenen Studium zum/-r Diplom-Verwaltungswirt/-in (m/w/d) bzw. Bachelor of Arts Public Management oder eine vergleichbare Qualifikation mehrjährige Führungserfahrung langjährige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung Kenntnisse im TVöD und Beamtenrecht Kenntnisse und Erfahrungen im Datenschutz sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit Erfahrungen und die Fähigkeit, Ihre Standpunkte auch vor kritischem Publikum überzeugend darzulegen wünschenswert sind außerdem Erfahrungen in Digitalisierungsprojekten sowie Kenntnisse im kommunalen Haushalts- und Rechnungswesen, im Landespersonalvertretungsgesetz (LPVG) Baden-Württemberg und im Vergaberecht vielfältige und abwechslungsreiche Arbeits- und Aufstiegsmöglichkeiten auf modernen und zukunftssicheren Arbeitsplätzen, ein integratives und tolerantes Klima, variable Teilzeitmodelle, gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sehr gute Fort- und Weiterbildung und ein bezuschusstes Firmenticket. eine vielfältige, abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit interessanten internen und externen Kontakten persönliche und fachliche Weiterentwicklung durch Fortbildungen und interne Weiterbildungsmöglichkeiten ein bezuschusstes Firmenticket flexible Arbeitszeiten durch Gleitzeit Wir bieten Ihnen einen Dienstposten, der in Besoldungsgruppe A 13 gD bewertet ist. Im Beschäftigungsverhältnis erfolgt die Eingruppierung bei Vorliegen aller persönlichen und tarifrechtlichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 12 TVöD.
Zum Stellenangebot

Leiter Controlling (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Stuttgart
Unser Mandant ist eine Dienstleistungsgesellschaft, die in Baden-Württemberg und in Bayern vertreten ist. Mit rund 500 Mitarbeitern in Stuttgart und in Augsburg erzielt das Unternehmen einen Umsatz von über 100 Millionen Euro. Erst seit 2016 ist es auf dem deutschen Markt aktiv und plant weiteres, deutliches Wachstum. Die Muttergesellschaft hat ihren Sitz in Großbritannien und beschäftigt insgesamt rund 30.000 Mitarbeiter. Für den Standort Stuttgart suchen wir eine fachlich überzeugende und unternehmerische Persönlichkeit als Leiter Controlling (m/w/d).Sie treten zunächst als Leiter Controlling ein, um nach einiger Zeit die Nachfolge des heutigen CFO als Head of Finance anzutreten, dann mit einer Führungsspanne von zehn Mitarbeitern. Sie verantworten das gesamte Controlling, zu dem heute drei Mitarbeiter gehören und berichten zunächst an den CFO, später an den CEO. Das Berichtswesen und die monatliche Analyse der Geschäftsentwicklung sind wesentlicher Bestandteil Ihrer Aufgabe wie auch die Steuerung des gesamten Budget- bzw. Forecast-Prozesses. Sie modellieren langlaufende Verträge bis in die 2030er Jahre hinein. Darüber hinaus entwickeln Sie das Controlling-Instrumentarium kontinuierlich weiter und beraten die Bereichsleiter als qualifizierter Business Partner. Das Konzerncontrolling und die Wirtschaftsprüfer finden in Ihnen einen kompetenten Ansprechpartner. Weitere, nachgeordnete Aufgaben kommen hinzu.Das Anforderungsprofil ist breit und geht über das eines reinen Controllers deutlich hinaus. Da in einiger Zeit die Übergabe geplant ist, suchen wir bereits heute einen versierten, breit qualifizierten Finanzfachmann(-fachfrau). Sie haben mehrjährige einschlägige Berufs- und Führungserfahrung und sind abschlusssicher in IFRS und HGB. Spätestens ab 2023 leiten Sie selbständig den Finanzbereich mit den drei Teilbereichen Controlling, Buchhaltung und Treasury. Sie kennen MS-Office und beherrschen MS-Excel, Oracle-Erfahrungen sind willkommen. Im internationalen Umfeld fühlen Sie sich wohl; Ihr Englisch ist flüssig und jederzeit einsetzbar. Ihre Persönlichkeit ist hands-on und geerdet, so dass Sie in einer dynamischen Umgebung pragmatisch und zupackend handeln und entscheiden. Die Besonderheiten der Branche begreifen Sie schnell, sind sich Ihrer hohen Verantwortung bewusst und sind belastbar sowie flexibel. Als Führungskraft fördern Sie Ihre Mitarbeiter und entwickeln sie weiter.
Zum Stellenangebot

Leiter*in eines Sachgebiets - Projektkoordinator*in Bildungsprojekte

Do. 22.04.2021
Stuttgart
Der Internationale Bund sucht Leiter*in eines Sachgebiets - Projektkoordinator*in Bildungsprojekte ab 01.07.2021, befristet bis 31.07.2022, Vollzeit, Stuttgart Wir sind mit mehr als 14.000 Mitarbeitenden einer der großen Dienstleister in der Jugend-, Sozial- und Bildungsarbeit in Deutschland. Unser Leitsatz lautet „Menschsein stärken“. Die Abteilung für Produkte & Programme (P&P) des IB Süd unterstützt die Mitarbeitenden in den Regionen des IB Süd bei der Entwicklung neuer Produkte in allen Geschäftsfeldern und ist in die Weiterentwicklung der Strategie des IB Süd eingebunden. Zudem initiiert, koordiniert und begleitet das Team der Abteilung die internationalen und nationalen Bildungsprojekte, die in den Regionen im IB Süd durchgeführt werden. Für die Projektkoordination nationaler Bildungsprojekte (Schwerpunkt ESF) suchen wir eine Elternzeitvertretung zur Ergänzung unseres Teams. Die Projektbetreuung und Projektakquise nationaler Bildungsprojekte. Zentrale Aufgaben sind hierbei: Projektkoordination und Steuerung von nationalen Bildungsprojekten, die an den Standorten des IB Süd durchgeführt werden Informationsrecherche zu aktuellen Bildungsthemen und im Rahmen der Antragstellung Konzeption von Projekten und deren Darstellung in angemessener Form Antragstellung in deutscher und ggf. englischer Sprache Evaluation, Berichtswesen, Auswertung und Dokumentation der Projekte Enge Kooperation mit den Regionen des IB Süd Mitarbeit in Gremien und Netzwerken Teilnahme an Fachtagungen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Sozialwissenschaften, Politikwissenschaften, Erziehungswissenschaft, Bildungsmanagement, Berufspädagogik) Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement im Bildungsbereich eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Stärken im Entwickeln von Ideen und Konzepten und deren termingerechte schriftliche Darstellung Freude am Schreiben und Formulierungsgeschick Freude an der Mitarbeit in einem kreativen, motivierten und diversen Team Flexibilität und Eigeninitiative sowie die Fähigkeit zur Selbstorganisation Erfahrungen in der beruflichen oder politischen Bildung mit unseren Zielgruppen von Vorteil Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit verschiedenen Ministerien und Stiftungen sind ebenfalls von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office, Access und mit diversen Videokonferenztools eine verantwortungsvolle, anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit, ein unterstützendes, motiviertes Team in einem Unternehmen, das stetig wächst und auf die Lebensbalance seiner Mitarbeiter*innen achtet. Unsere Vielfältigkeit ist Ihre Chance zur Entwicklung! Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten entsprechend Ihrer Fähigkeiten Vergütung nach IB-internen Tarifverträgen Arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge Kinderbetreuungszuschuss Zuschuss zum VVS-Job-Ticket für den Großraum Stuttgart Partnerschaftlichen Umgang am Arbeitsplatz Kreativen Freiraum Umfassende Betreuung während der Einarbeitungszeit Angebote zur Gesundheitsprävention und Gesundheitsförderung Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich unter Berücksichtigung der dienstlichen Belange möglich.
Zum Stellenangebot

Leiter Energietechnik (m/w/d)

Do. 22.04.2021
Esslingen am Neckar
Die Stadtwerke Esslingen (SWE) sind ein modernes und kundenorientiertes Unternehmen. Wir versorgen die Stadt Esslingen und die Region mit Energie, Wasser und Dienst­leistungen. Mit unseren ca. 200 Mit­arbeitern sehen wir uns in der Verant­wortung, Vorreiter in den Bereichen erneuer­bare Energien, hoch­effiziente Energie­erzeugung und Energie­beratung zu sein. Wir suchen zum nächst­möglichen Termin einen engagierten Leiter Energietechnik (m/w/d) Fachliche und disziplinarische Führung der Abteilung Service mit insgesamt 30 Mit­arbeitern Sie entwickeln technisch anspruchs­volle Energie­versorgungs­lösungen (z. B. KWK, EEG Anlagen) gemeinsam mit und für unsere Kunden Sie vertreiben Wärme- sowie Kälte­produkte und energie­nahe Dienst­leistungen und beraten unsere Kunden in diesen Bereichen Leitung und Koordination der laufenden dezentralen Nah­wärme­netze und Contracting-Anlagen Heizkraft­werke Koordination und Steuerung von technischen Projekten und Verantwortung für das Facility Management Sie entwickeln neue Geschäftsideen und setzen diese erfolgreich um Studium im Bereich Energietechnik, Versorgungstechnik oder vergleichbare Qualifikation mit Kenntnissen in der Kraftwerks­technik bzw. der Wärme­versorgungMehrjährige Berufserfahrung und umfang­reiche Führungs­erfahrung, vorzugs­weise in der Energie­versorgungs­brancheOrganisations- und Koordinations­geschick, hohe Motivation und sicheres AuftretenAusgeprägtes Kommunikations­vermögen, v. a. bei Behörden, Lieferanten und KundenSicherer Umgang mit geltendem Regel­werk (Normen, Gesetzte, Verord­nungen etc.)Führerschein Klasse B oder gleich­wertigZuverlässigkeit und eine ergebnis­orientierte Arbeits­weise setzen wir voraus 30 Tage Urlaub Zusatzaltersversorgung des öffentlichen Dienstes (ZVK) Vermögenswirksame Leistungen Jahressonderzahlung Leistungsprämie Diensthandy und -Tablet Attraktive betriebliche Gesund­heits­förderung (Zuschuss Fitness­studio, E-Bike Leasing etc.) Kaffee, Tee und Mineral­wasser kostenlos Kostenlose Mitarbeiter­park­plätze
Zum Stellenangebot

Leiter (w/m/d) Gebäude- & Betriebstechnik in der Werksinstandhaltung

Do. 22.04.2021
Waiblingen
WARUM STIHL. Weil wir Ihnen als international erfolgreiches Familienunternehmen und führende Weltmarke im Bereich Motorsägen und Motorgeräte alle Voraussetzungen bieten, persönlich und beruflich zu wachsen. Gemeinsam mit über 17.000 Mitarbeitern gestalten wir die Zukunft von STIHL in einer Zeit des digitalen Wandels – vorausschauend und verantwortungsbewusst. Leitung der Werksinstandhaltung in Bezug auf Gebäude- und Betriebstechnik aller STIHL-Liegenschaften und -Werke im Großraum Stuttgart    Führung der Gruppe Instandhaltung Werkstechnik, inkl. Planung und Steuerung des Personaleinsatzes Fachliche und persönliche Weiterentwicklung der Mitarbeiter (w/m/d) in der Rolle als Vorgesetzter, Coach und Mentor Verantwortung für den optimalen Betrieb der Gebäude und die Störungsbehebung Verantwortung für die Einhaltung von Betreiberpflichten   Koordination, Prüfung und Überwachung durchzuführender Arbeiten Analyse und Verbesserung des Anlagenbetriebs hinsichtlich Verfügbarkeit, Betriebssicherheit und Wirtschaftlichkeit Kontinuierliche Verbesserung der Instandhaltung sowie der Störungsbeseitigung an allen betriebs- und gebäudetechnischen Anlagen Fachliche Begleitung von Planungen, Inbetriebnahmen und Abnahmen gebäude- und betriebstechnischer Anlagen bis zur Übernahme in den Betrieb Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektrotechnik oder Mechatronik Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in Betrieb und Instandhaltung von betriebs- & gebäudetechnischen Anlagen, bevorzugt im industriellen Umfeld Fundierte Fachkenntnisse in den genannten Themenfeldern sowie den einschlägigen technischen Regelwerken und gesetzlichen Anforderungen Mehrjährige Führungserfahrung mit der Befähigung, hochqualifizierte Mitarbeiter (w/m/d) zu motivieren und zu sehr guten Ergebnissen zu leiten Befähigung zur Ausübung der Tätigkeit als verantwortliche Elektrofachkraft (VEFK) Schaltberechtigung für Niederspannungsanlagen ist wünschenswert IT-Anwendungsfähigkeiten, insbesondere SAP und CAFM-System Hands-on Mentalität, Eigeninitiative, Koordinationsgeschick, Durchsetzungsfähigkeit Strukturierte, zielgerichtete und interdisziplinär angelegte Arbeitsweise, ergänzt um wirtschaftlich geprägtes Denken und Handeln, hohe Kundenorientierung sowie souveräne Kommunikation auf allen Ebenen der Zusammenarbeit Gelegentliche Rufbereitschaft Es erwarten Sie spannende Aufgaben, die Sie aktiv mitgestalten können. Mitunter auch in internationalen Projektteams. Bei STIHL arbeiten Ingenieure am ganzen Produkt und entwickeln es in interdisziplinären Teams weiter. Beste Voraussetzung für Ihre Projekte: Wir legen großen Wert darauf, dass die Geräte für die Entwicklung qualitativ hochwertig und state of the art sind. Wer möchte, kann früh Verantwortung übernehmen. Wir schätzen und fördern die fachliche Auseinandersetzung, einen hohen Qualitätsanspruch und bieten Raum für neue Ideen. Wir bieten ein hohes Maß an privater Planungssicherheit: Neben einem attraktiven Vergütungspaket profitieren Sie von übertariflich guten Sozialleistungen, flexiblen Arbeitszeiten sowie einer umfassenden Gesundheitsförderung. Und nicht zu unterschätzen: STIHL ist durch und durch ein Familienunternehmen. Wir legen Wert auf persönlichen Kontakt und fördern eine offene, leistungs- und mitarbeiterorientierte Führungskultur.
Zum Stellenangebot

Dipl.-Sozialpädagogen/in (w/m/d) oder Sozialarbeiter/in (w/m/d) als Bereichsleitung

Do. 22.04.2021
Neuhausen auf den Fildern
Die Kinder- und Jugendhilfe Neuhausen ist eine differenzierte, sozialräumlich aus­gerichtete Einrichtung der Jugendhilfe mit stationären und ambulanten Betreuungs­angeboten.Sie sind flexibel und suchen ein anspruchsvolles, abwechslungsreiches Arbeitsfeld. Sie sind offen für unkonventionelle Wege und möchten konzeptionelle Weiterentwicklungen vorantreiben. Für Leitungsaufgaben im ambulanten Bereich (Flexible Hilfen und Erziehungshilfestelle) suchen wir zum baldmöglichst mit einem Stellenumfang von 70% einen/eine Dipl.-Sozialpädagogen/in (w/m/d) oder Sozialarbeiter/in (w/m/d) als BereichsleitungBereichsleitung (leitende Beratung) für die ambulanten Angebote (Flexible Hilfen, Erziehungshilfestelle)fachliche Beratung der Teamseinen Abschluss als Dipl.-Sozialpädagoge (w/m/d) oder eine vergleichbare Ausbildungeine systemische Weiterbildung und einen von einer systemischen Grundhaltung geprägten Arbeitsansatzbetriebswirtschaftliches VerständnisErfahrung im Leitungsbereichkonzeptionelles Arbeiteneine positive Haltung zu den Werten des christlichen Glaubens ein engagiertes Leitungs- und Mitarbeiter/innenteamein interessantes und vielfältiges Arbeitsumfeld, in dem Sie Ihre Ideen einbringen und gestalten könnenflache Hierarchie und kurze Entscheidungswegefachlichen Austausch und Beratung in regelmäßigen Teamsitzungen, Supervision und Coaching, Unterstützung bei Fort- und Weiterbildungen, Inhouse-FortbildungenVergütung nach AVR der Caritas-Anlage 33betriebliche Altersversorgung30 Tage Jahresurlaub und bis zu 3 weitere freie Tage zur Wahrnehmung von spirituellen Angebotenein gutes Arbeitsklima, Betriebsausflüge und Oasentage.
Zum Stellenangebot

Zentralbereichsleitung (m/w/d) Angebote

Do. 22.04.2021
Ebersbach an der Fils
Das CJD bietet jährlich 155.000 jungen und erwachsenen Menschen Orientierung und Zukunftschancen. Sie werden von 9.500 hauptamtlichen und vielen ehrenamtlichen Mitarbeitenden an über 150 Standorten gefördert, begleitet und ausgebildet. Werden Sie Chancengeber: Zentralbereichsleitung (m/w/d) Angebote CJD Zentrale: 73061 Ebersbach/Fils, Teckstraße 23 Leitung des Zentralbereichs Angebote Enge Zusammenarbeit mit dem Vorstand und den Strategischen Geschäftseinheiten des CJD Fachliche Unterstützung und Beratung der Strategischen Geschäftseinheiten und Vorständen Fachliche und konzeptionelle Weiterentwicklung von Angeboten im Gesamtunternehmen Marktbeobachtung & Ableitung von Trends für die Weiterentwicklung der Angebote im Gesamtunternehmen Durchführung von Konferenzen und Tagungen Vertretung des Trägers in bundesweiten Gremien und Verbandsarbeit Abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften Konkrete Anforderungen Mehrjährige Berufserfahrung in Non-Profit-Organisationen als Fachbereichsleitung/Einrichtungsleitung/Bereichsleitung oder vergleichbar Unternehmerisches Denken und Handeln Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung Verantwortungsbewusste und eigenverantwortliche Arbeitsweise sowie sicheres und verbindliches Auftreten Hohes Maß an Ziel- und Ergebnisorientierung Ausgeprägter, strategischer und konzeptioneller Sachverstand und analytische Fähigkeiten Bereitschaft zu bundesweiten Dienstreisen Mitgliedschaft in einer christlichen Kirche, die der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Deutschlands angehört Spannendes und vielfältiges Arbeitsfeld mit viel Raum zur persönlichen Entwicklung Gemeinschaft, deren Werte auf dem christlichen Menschenbild basieren Dienstwagen mit Privatnutzung Digitale Vollausstattung für einen mobilen Arbeitsplatz
Zum Stellenangebot


shopping-portal