Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 84 Jobs in Stadt Sprockhövel

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 15
  • It & Internet 11
  • Groß- & Einzelhandel 9
  • Verkauf und Handel 9
  • Transport & Logistik 7
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • Maschinen- und Anlagenbau 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Bildung & Training 4
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 4
  • Elektrotechnik 3
  • Feinmechanik & Optik 3
  • Immobilien 3
  • Sonstige Dienstleistungen 3
  • Versicherungen 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 3
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Gastronomie & Catering 2
  • Hotel 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 84
  • Mit Personalverantwortung 75
Arbeitszeit
  • Vollzeit 83
  • Home Office 6
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 83
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Bereichsleiter Interne Dienste (m/w/d)

Mi. 24.02.2021
Essen, Ruhr
Verantwortung für ein soziales Gesundheitswesen – wir übernehmen sie gerne. Der MDS berät die Gesetzliche Krankenversicherung auf Bundesebene in Fragen von medizinischer und pflegefachlicher Relevanz in enger Kooperation mit den Medizinischen Diensten der Krankenversicherung (MDK). Außerdem koordiniert und fördert der MDS die Zusammenarbeit der Medizinischen Dienste in den Ländern in medizinischen und organisatorischen Feldern. Damit unsere medizinischen und koordinierenden Bereiche gut arbeitsfähig sind, ist der Bereich Interne Dienste essentiell. Im Zuge einer Neubesetzung suchen wir möglichst zum 1. April 2021 eine/einen Bereichsleiter Interne Dienste (m/w/d)Sie verantworten die fachliche, personelle und organisatorische Leitung des Bereiches und damit die Finanz- und Haushaltsangelegenheiten, das Beschaffungs- und Vertragswesen sowie die hausinterne Organisation und Verwaltung des MDS. Darüber hinaus ist Ihnen das Team Informationstechnik zugeordnet. Einen aktuellen Aufgabenschwerpunkt bildet die Mitgestaltung unserer Aufstellung in Berlin sowie die Umwandlung des Unternehmens von einem eingetragenen Verein in eine Körperschaft öffentlichen Rechts. Hausintern nehmen Sie die Rolle eines Dienstleisters für die Führungskräfte der anderen Bereiche wahr. Auch die Organisation und die Leitung von einschlägigen Arbeitsgruppen der MDK-Gemeinschaft zwecks fachlichem Austausch gehört zum Aufgabenspektrum. Qualifikation als Wirtschaftswissenschaftler mit dem Schwerpunkt Finanz- und Rechnungswesen oder Öffentliche Verwaltung bzw. Diplom-Verwaltungsfachwirt mehrjährige Berufserfahrung in der Steuerung und Betreuung von haushaltsrechtlichen Prozessen in der Sozialversicherung Kenntnisse im öffentlichen Verwaltungsrecht und im Vergaberecht professioneller routinemäßiger Umgang mit MS Office – insbesondere mit MS Excel Sie passen gut zu uns, wenn Sie über Erfahrungen aus öffentlichen Einrichtungen, vorzugsweise der gesetzlichen Krankenversicherung oder dem Gesundheitswesen verfügen ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein mitbringen es verstehen, Mitarbeitende zielorientiert zu führen die Bereitschaft zu Dienstreisen innerhalb Deutschlands mitbringen eine interessante auch gestalterische Tätigkeit in einem multiprofessionellem Unternehmen mit sehr gutem Betriebsklima, das von gegenseitiger Wertschätzung geprägt ist attraktive Arbeitsbedingungen auf der Basis des MDK-T mit zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung ein sicherer Arbeitsplatz in angenehmer und moderner Arbeitsatmosphäre und flexiblem Arbeiten
Zum Stellenangebot

Pflegerische Stationsleitung (w/m/d)

Di. 23.02.2021
Essen, Ruhr
Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) sucht für das „LVR-Klinikum Essen, Kliniken und Institut der Universität Duisburg/Essen“ zum 01.06.2021 eine Pflegerische Stationsleitung (w/m/d) für die Station P5 der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie mit 20 Planbetten. Hierbei handelt es sich um eine offen geführte allgemeinpsychiatrische Station mit psychotherapeutischem Schwerpunkt. Stelleninformation: Standort: Essen Befristung: unbefristet Arbeitszeit: Voll- oder Teilzeit Vergütung: P 12 TVöD VKA Pflegen und führen kann jeder? Von wegen! Sie leben modernes Management und sind bereit, in einem dualen Leitungsteam (Pflege-dienst/Ärztlicher Dienst) zusammenzuarbeiten? Ihr Herz schlägt für die psychiatrische Pflege? Dabei ist Ihnen eine evidenzbasierte, leitliniengerechte und patientennahe Versorgung wichtig? Sie entwickeln und leben einen kooperativen, transparenten Führungsstil sowie offene und angemessene Kommunikationswege. Mitarbeitendenführung und -entwicklung sowie die eigene Weiterentwicklung bereiten Ihnen Freude. Sicherung und Optimierung der organisatorischen Abläufe, sowie eine perspektivische und situative Personaleinsatzplanung gehören für Sie ebenso zu Führungskompetenzen wie das Mitwirken bei der steten Weiterentwicklung und Sicherung der Pflegequalität. Sie sind interessiert? Dann lesen Sie weiter! Wir bieten Ihnen die Position als Führungskraft in einem dualen Leitungsteam eines multiprofessionellen Teams mit der Verantwortlichkeit für die Mitarbeitenden in der Pflege. Hier erwartet Sie ein hohes Maß an Entscheidungsspielraum sowie eine enge und kooperative Zusammenarbeit mit der Pflegedirektorin Christiane Frenkel und der Pflegedienstleiterin Claudia Trope. Eine strukturierte Einarbeitung durch Ihre Vorgesetzten erleichtert Ihnen den Start. Ebenso stehen Ihnen ein umfangreiches Fort- und Weiterbildungsprogramm, sowie Zugänge zu Fachzeitschriften und Datenbanken zur Verfügung. Sie sind überzeugt? Dann bewerben Sie sich jetzt! Das LVR-Klinikum Essen ist eine Fachklinik für Psychiatrie und Psychotherapie mit 374 Betten und den Abteilungen: Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie, Klinik für abhängiges Verhalten und Suchtmedizin, Klinik für Psychosomatik, Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters, Klinik für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Institut für Forensik sowie Klinik für Forensische Psychiatrie. Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Führen und Entwickeln aller Mitarbeitenden im Pflegeteam der Station P5 Perspektivische und situative Personaleinsatzplanung Steuerung und Sicherung der inhaltlichen und organisatorischen Arbeitsablaufgestaltung Aktive Mitgestaltung bei der Entwicklung und Umsetzung der Klinik-Ziele. Sicherstellung und Mitarbeit an der Weiterentwicklung der Pflege- und Behandlungsqualität (z.B. Vertiefung des Safewards-Modells, Umsetzung der Behandlungsleitlinien, Expertenstandards etc.) Kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team im Sinne einer qualitativ hochwertigen Patienten*innenorientierten Behandlung Ressourcenorientiertes und wirtschaftliches Arbeiten Kenntnis und Einhaltung relevanter Gesetze und Richtlinien Erfüllung der Aufgaben im dualen Leitungsteam Bereitschaft zur Übernahme von Hintergrunddiensten Voraussetzung für die Besetzung: Staatliche Anerkennung als Gesundheits- und (Kinder-)Krankenpflegerin/Krankenpfleger, Altenpflegerin/Altenpfleger oder Pflegefachfrau/-mann Führungserfahrung Weiterbildung zur Leitung einer Pflegeeinheit oder abgeschlossenes/begonnenes Studium des Pflegemanagements oder vergleichbar (B.A.), bzw. die Bereitschaft dies zu absolvieren Wünschenswert sind: Mehrjährige Berufserfahrung im psychiatrischen Arbeitsfeld insbesondere in der Erwachsenenpsychiatrie Fachliche, methodische, personale und soziale Kompetenz, besonders Führungskompetenz Motivationsfähigkeit, Konflikt- und Kritikfähigkeit Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein Prozess- und qualitätsorientiertes Arbeiten Gute EDV-Kenntnisse Entgelt nach Entgeltgruppe P12 TVöD-K VKA Eine adäquate Einarbeitungszeit mit kollegialer Unterstützung Ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Alle Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich Gute Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln, Erwerb eines Firmentickets (VRR-Gebiet) Attraktive Metropolregion mit vielseitigen kulturellen Angeboten Ein umfassendes innerbetriebliches Gesundheitsmanagement mit zahlreichen attraktiven Angeboten zur Gesundheitsförderung Als zertifiziertes Unternehmen im Essener Bündnis für Familie hat die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für uns eine hohe Priorität. Wir bemühen uns um familien-freundliche Arbeitszeiten. Freier Eintritt in die LVR-Museen Zeitwertkonto (genannt „Flex-Time“)
Zum Stellenangebot

Dezernent:in Recht, Personal und akademische Angelegenheiten (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Mülheim an der Ruhr
Die Hochschule Ruhr West (HRW) ist eine junge staatliche Hochschule mit hohen Qualitätsstandards. Sie hat ihre Standorte in den Städten Mülheim an der Ruhr (Duisburger Straße 100) und Bottrop (Lützowstraße 5). Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Informatik, Ingenieurwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften und Betriebswirtschaftslehre. Einzigartige und vor allem praxisorientierte Studienangebote sprechen immer mehr Studierende an.Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir für unsere vielfältige Studierendenschaft Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Chancengerechtigkeit und Familienfreundlichkeit für Studierende und Beschäftigte sind uns ein wichtiges Anliegen Wir sind stolz auf die Vielfältigkeit unserer Studierenden und Beschäftigten und profitieren von ihren unterschiedlichsten Lebenserfahrungen. Diese Vielfalt ist die Basis für exzellente Studien- und Forschungsleistungen.Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine:nDezernent:in Recht, Personal und akademische AngelegenheitenVollzeit | Besoldung/ Vergütung bis zu Bes.Gr. A 15 oder EG 15 TV-L Kennziffer 23-2021Das Dezernat umfasst aktuell den Personalservice, das Justitiariat, sowie den Bereich akademische Angelegenheiten und ist somit verantwortlich für die Aufgaben und Prozesse zur Personalgewinnung und -verwaltung, Gestaltung und Prüfung von Verträgen und Ordnungen sowie den Bereich des Qualitätsmanagements der Studiengänge. Dies geschieht in enger Zusammenarbeit mit dem Präsidium, Dezernaten und anderen Organisationseinheiten sowie den Fachbereichen.Ihr Profil: Gesucht wird eine Führungspersönlichkeit, dieerfolgreich ein wissenschaftliches Hochschulstudium absolviert hat (Master, Diplom, Staatsexamen oder Äquivalent);vorzugsweise Volljurist:in ist oder aber langjährige und praxiserprobte Berufserfahrung in rechtlich geprägten Arbeitskontexten vorweist;über nachgewiesene Erfahrung in Leitungsfunktionen und mehrjährige, fundierte Berufserfahrung idealerweise an einer Hochschule, in einer Wissenschaftsorganisation oder aber einer sonstigen Einrichtung des öffentlichen Dienstes verfügt;ausgeprägtes Prozessdenken, Kenntnisse in und Freude an agiler Organisation sowie Bereitschaft zur Gestaltung von Wandlungsprozessen mitbringt, organisatorische Anpassungen souverän begleitet und diese in der Hochschule vermittelt;sich durch ausgeprägte Entscheidungs- und Gesprächskompetenz sowie Lösungsorientierung und Lernbereitschaft auszeichnet.Ihre Aufgaben:Sie leiten und entwickeln Ihr Team mit insgesamt zurzeit rund 25 Mitarbeiter:innen im Sinne eines modernen Verwaltungsmanagements und arbeiten teamorientiert mit den anderen Dezernaten, den Fachbereichen und weiteren Organisationeinheiten zusammen.Als Dezernent:in motivieren Sie durch Ihr Vorbild zu einer kontinuierlichen Weiterentwicklung des Dezernats zu einer prozess- und qualitätsorientierten Kerneinheit des Servicebereichs.Als serviceorientierte:r Ansprechpartner:in stehen Sie den Gremien, Funktionsträger:innen und Einrichtungen der Hochschule bei grundsätzlichen Fragen des Rechts und des Personals beratend zur Seite und berichten direkt an den:die Kanzler:in.Sie arbeiten eng mit den Personalräten, den Gleichstellungsbeauftragten und der Schwerbehindertenvertretung zusammen und treffen Entscheidungen in Personalangelegenheiten. Die Stelle ist unbefristet zu besetzen.Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber:innen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Birgit Weustermann (E-Mail: birgit.weustermann@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) bis zum 05.04.2021 über den Bewerben-Button oder an karriere@hs-ruhrwest.de. Die Vorstellungsgespräche sind voraussichtlich auf dem 30.04.2021 terminiert. Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung:Herr Dr. Jörn HohenhausKanzlerTelefon: 0208 882 54 - 101 E-Mail: kanzler@hs-ruhrwest.de www.hochschule-ruhr-west.de
Zum Stellenangebot

Director Sales & KAM (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Erkrath
Die TIMOCOM GmbH, mit Sitz in Erkrath bei Düsseldorf, ist ein mittelständischer IT- und Datenspezialist mit mehr als 500 Mitarbeitern aus 30 Nationen und Repräsentanzen in Polen, Tschechien und Ungarn. Als Anbieter des ersten Smart Logistics System für Europa erweitern wir die Logistik um smarte, sichere und einfache Lösungen für die täglichen Herausforderungen unserer Kunden. Diese vereinen wir zu einem Netzwerk aus über 43.000 geprüften Unternehmen. Als Director Sales & KAM (m/w/d) führst und entwickelst Du die Bereiche Sales und Key Account Management der TIMOCOM. In Deiner Rolle verantwortest Du fachlich diese Bereiche für unsere vier europäischen Standorte. Du spielst eine relevante Rolle hinsichtlich der Bereichsstrategie und bist erfahren darin, Verkaufsprozesse zu optimieren und die Ziele der Abteilungen im Sinne der Unternehmensstrategie voranzutreiben. Für eine gesunde Work-Life-Balance kannst Du Deine Aufgaben an bis zu vier Tagen die Woche im Home Office erledigen. Standortübergreifende Führung der Vertriebseinheiten Erarbeitung strategischer Konzepte und Analysen zur Umsetzung der Bereichsstrategie Gestaltung von effizienten Verkaufs- und Kundenbetreuungsprozessen Entwicklung von Maßnahmen zur Steigerung der Performance in den Bereichen Sales & KAM Kontinuierliche Verfolgung der Zielerreichung und Anpassung der Maßnahmen bei Bedarf Gestaltung von Change Prozessen Führung und Weiterentwicklung von Führungskräften Enge Zusammenarbeit mit dem Managementboard hinsichtlich der Strategie Beziehungsmanagement mit Entscheidungsträgern auf Funktions- und Führungsebene Abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium Langjährige Berufserfahrung im Bereich internationales Sales und Key Account Management gesammelt im mittelständischen, technologischen Umfeld Erfahrung im Telesales Über 10 Jahre Erfahrung in der Führung und Weiterentwicklung von Führungskräften Erfahrung im Bereich Prozessmanagement Erfahrung in der Begleitung von Change Ausgeprägte strategische, konzeptionelle und analytische Kompetenzen Hohe Gestaltungskraft gepaart mit starker Zielorientierung und unternehmerischen Handeln Sehr gute Kommunikationskompetenz sowie empathisches Vermögen Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse, weitere Sprachkenntnisse sind von Vorteil Flexibilität im Alltag: Home- und Mobile-Office sowie flexible Arbeitszeiten Karriere: Individuelle Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten nutzen Vielfalt: Willkommen in unserem internationalen Team Wachstum: An 20 Jahre kontinuierlichen Erfolg anknüpfen und die Zukunft maßgeblich mitgestalten Leistung: Tatendrang und Einsatzfreude zeigen und dafür belohnt werden Gesundheit: Gemeinsam Sport treiben, von unseren vielseitigen Angeboten profitieren Feelgood: Subventionierte Kantine, Kicker, Billard, Eltern-Kind-Büros, Firmen-Events, Open-Space-Bereiche, attraktive Mitarbeiterrabatte und kostenlose Parkplätze
Zum Stellenangebot

Kaufm. Leiter TGA (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Essen, Ruhr
Die Thelen Gruppe ist eine mittelständische, inhabergeführte Unternehmensgruppe im Bereich der Immobilienwirtschaft mit Sitz in Essen und weiteren Büros in Berlin und Weiterstadt (bei Darmstadt). Zu unserem Immobilienbestand, welchen wir durch die Entwicklung von Neubauobjekten und durch Ankäufe ständig weiter ausbauen, gehören gewerblich genutzte Objekte bestehend aus Logistik- und Industrieimmobilien, Gewerbe- / Industrieparks sowie Verwaltungsgebäude und wohnwirtschaftlich genutzte Objekte im gesamten Bundesgebiet. Der aktuelle Grundstücksbestand beläuft sich auf rund 15,5 Millionen Quadratmeter. Unsere Objekte werden ausschließlich langfristig im eigenen Bestand gehalten und weiterentwickelt. Darüber hinaus haben wir bauausführende Unternehmen in die Gruppe integriert. Wir haben ehrgeizige Zukunftsziele und wollen das starke Wachstum der vergangenen Jahre fortsetzen, deshalb suchen wir für den Standort Essen für unser TGA Unternehmen mit ca. 50 Mitarbeitern zum nächstmöglichen Einstellungstermin eine Kaufm. Leiter TGA (m/w/d) Fachliche und operative Verantwortung für den Bereich Finanzen und Rechnungswesen Finanz-, Budget- und Liquiditätsplanung Vorbereitende und begleitende Tätigkeit hinsichtlich Betriebs- und Steuerprüfungen Beratung und Unterstützung der Geschäftsleitung hinsichtlich der betriebswirtschaftlichen Steuerung des Unternehmens Controlling Maßnahmen Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige einschlägige Führungserfahrung Hands-on-Mentalität pragmatische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick und Kommunikationsstärke Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen Vollzeitarbeitsplatz in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis Die Möglichkeit eigenverantwortlich zu arbeiten Zugehörigkeit zu einem wachsenden Unternehmen Die Mitarbeit in einem sympathischen Team
Zum Stellenangebot

Head of Services Turboverdichter / Compressor Services (m/w/d)

Di. 23.02.2021
Essen, Ruhr
ist einer der Branchenführer für technische Industriedienstleistungen und Tochter der Stork BV. Diese ist mit weltweit 18.000 Mitarbeitern der schnell wachsende, branchenunabhängige Service Provider des internationalen Konzerns Fluor. Mit 360 Mitarbeitern erbringen wir high-value Industrie Services für Rotating Equipment (Steam Turbines, Pumps, Turbo Compressors) und Electrical Machines (Generators, Engines). Zu unseren Services gehören: Engineering, Retrofit, Dismantling, Maintenance Support, Field Service, Plant Management und Langzeit-Wartungsverträge. Unsere über 1.000 Industriekunden kommen vorwiegend aus den krisensicheren Branchen wie Chemie, Energy & Utilities, Pharma sowie Maschinen & Anlagenbau. Aus Deutschland liefern wir systemrelevante Services nach Österreich, Schweiz, Benelux, Italien, Israel und Skandinavien. Werden Sie Teil unserer Wachstumsstory, übernehmen Sie Verantwortung für ein exzellentes Compressor Sales & Contract Delivery Team von derzeit 4 FTE und steigern Sie unser Auftragsvolumen von derzeit Euro 5-8M auf Euro 10-15M. Für unsere Expansion suchen wir in Essen eine/n HEAD OF SERVICES TURBOVERDICHTER / COMPRESSOR SERVICES (M/W/D) Sie erhöhen den EBIT: Sie sind P&L-Verantwortlicher für unsere herstellerunabhängigen Compressor Services. Ihr Hauptziel ist ein nachhaltig profitables Geschäft. Sie liefern Service: Mit Ihrem Team sorgen Sie für eine qualitäts-, termin- und kostengerechte Durchführung von Instandhaltungs- und Modernisierungsprojekten. Sie unterstützen den Vertrieb: Mit unserem Sales Team verbreitern Sie systematisch unser Service Portfolio bei Ihren Bestandskunden, z.B. um Langzeit-Wartungsverträge. Sie optimieren die nachgelagerte Abwicklung & Delivery: Mit Ihren Projektleitern verkürzen Sie Durchlaufzeiten, reduzieren systematisch NCCs und erhöhen Up- & Cross Selling. Sie steigern die Effizienz um 30-45%: Mit Ihrem Team optimieren Sie gemeinsam die Prozesse, setzen klare Verantwortlichkeiten und steigern die Hit-Rate. Sie können Turboverdichter: mit mehrjähriger Berufserfahrung im erfolgreichen Vertrieb / Instandhaltung / Projektabwicklung im Bereich Turboverdichter / Compressors. Sie können Industrietechnik: Sie haben eine technische Ausbildung / Studium im Maschinenbau / Ingenieurwesen & verhandlungssicheres Englisch. Sie sind Team-Player: Sie spielen erfolgreich komplexe Kundenorganisationen und dirigieren die interne Angebotserstellung. Sie sind detail- und sicherheitsorientiert. Sie sind Verhandlungsstark: Sie bestehen in toughen Situationen. Sie setzen sich gegen interne Widerstände durch. Sie sind souverän im Claim Management. Sie gehen in Führung: Sie geben Ihrem Team Mut und Klarheit. Sie sind Projekt- kein Mircomanager. Sie motivieren Ihr Team das Neue zu wagen und Bestleistung zu bringen. Your Chance to build something: Wir bieten ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet mit hohem Handlungsspielraum zur Umsetzungen Ihrer Ideen. State-of-the-Art Fortbildung: Geben Sie Ihren Sales- & Führungsfähigkeiten den Feinschliff mit individuellem strengths-based Coaching on-the-job. Attraktives Gehalt innerhalb der Hay Bands: Wir bieten ein wettbewerbsfähiges Grundgehalt plus eine attraktive Erfolgsprämie. Umfangreiches Paket an Nebenleistungen: Sie erhalten die Möglichkeit auf Gehaltsumwandlung für betriebliche Altersversorge und auf Wunsch Bikeleasing. Unbefristete Festanstellung: in Vollzeit an unserem Fertigungsstandort Essen. Selbstverständlich mit Obstkorb, kostenlosem Kaffee und bald auch einem Kicker.
Zum Stellenangebot

Director (m/w/d) Tax – Compliance/Advisory

Di. 23.02.2021
Essen, Ruhr
ALDI Nord zählt mit einer mehr als 100-jährigen Erfolgsgeschichte zu den führenden Lebensmitteleinzelhändlern in Europa. Als Erfinder des Discounts ist es unser Anspruch, das Einkaufen für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen. Dafür erfinden wir uns immer wieder neu, entwickeln uns weiter und gestalten so die Zukunft des Discounts. Sie haben die POWER, gemeinsam mit uns zu wachsen? Werden Sie Teil unseres Teams! Leitung der Abteilung „Tax - Compliance/Advisory“ innerhalb unseres Steuerbereichs in Verbindung mit fachlicher sowie disziplinarischer Führung von Mitarbeitern Europaweite organisatorische und koordinative Verantwortung von Tax Compliance- und Tax Advisory-Themen in der Unternehmensgruppe Betreuung der inländischen Gesellschaften der Unternehmensgruppe ALDI Nord bei steuerrechtlichen Fragestellungen diverser Themengebiete (z. B. Bilanzsteuerrecht, USt, GewSt, GrESt, LohnSt) Erstellung, Fortentwicklung und Überwachung der unternehmensgruppeninternen Bilanzierungs- und Steuerrichtlinien Begleitung von steuerlichen Außen- und Sonderprüfungen einschließlich Teilnahme an Zwischen- und Schlussbesprechungen einschließlich Verhandlung von Feststellungen sowie Analyse der Effekte von Prüfungsfeststellungen Steuerliche Begleitung von Projekten der Unternehmensgruppe Steuerdeklaration: Verantwortung der inländischen Steuerdeklaration einschließlich Monitoring der Prozesse sowie Review Fortentwicklung des europaweiten Tax Compliance Management Systems Koordination von Wirtschaftsprüfern und externen Steuerberatern Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre bzw. der Wirtschaftswissenschaften, jeweils mit Schwerpunkt Steuern oder Abschluss zum/r Diplom-Finanzwirt(in) (FH) Steuerberaterexamen Mindestens 10 Jahre fundierte Berufserfahrung auf dem Gebiet der steuerrechtlichen Beratung, vorzugsweise in einer großen Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und/oder einer großen internationalen Unternehmensgruppe Führungserfahrung Ein hohes Maß an Selbständigkeit, Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein Kommunikationsstärke und Durchsetzungsvermögen Verständnis der Digitalisierungs-Themen in der Steuerabteilung Sicherer Umgang mit MS-Office Programmen und Steuererklärungssoftware Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz bei der Nr. 1 im Discount Firmen-PKW Ein leistungsstarkes und angenehmes Arbeitsumfeld in einem Team, das sich auf Sie freut!
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung (m/w/d) Personalmanagement

Mo. 22.02.2021
Essen, Ruhr
Die Ruhrbahn GmbH ist das größte Verkehrsunternehmen im Ruhrgebiet. 2.400 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus 27 Nationen sorgen täglich für mehr Lebensqualität in Essen und Mülheim an der Ruhr – wir bieten einen klimafreundlichen, technisch hochwertigen und kundenorientieren Nahverkehr und sorgen für die Mobilität von über 140 Millionen Fahrgästen pro Jahr. Ein attraktiver, leistungsfähiger und umweltfreundlicher Nahverkehr steigert die Lebensqualität von uns allen und setzt wichtige Impulse für die Region. Unser Anspruch ist es, die Ruhrbahn zum Mobilitätsanbieter für die Region weiter zu entwickeln. Für unseren Bereich Personal & Sozialwesen suchen wir eine Abteilungsleitung Personalmanagement (m/w/d). Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Verantwortung für 15 Mitarbeitende des Personalmanagement-Teams. Sie beraten und unterstützen die Führungskräfte und Mitarbeitenden in allen HR-Fragen und -Prozessen entlang des Mitarbeitenden-Lebenszyklus. Sie leiten personalwirtschaftliche Projekte und unterstützen maßgeblich im HR-Digitalisierungsprojekt durch eine serviceorientierte Digitalisierung der Personalmanagement-Prozesse. Eigenverantwortlich obliegt Ihnen die Mitwirkung bei der (Weiter-)Entwicklung und nachhaltigen Umsetzung von personalstrategischen Konzepten im Verantwortungsbereich sowie Begleitung von personalwirtschaftlichen Veränderungsprojekten. Sie übernehmen die zielgruppenspezifische Aufbereitung von komplexen Sachverhalten und Erstellung von Entscheidungsvorlagen sowie Präsentationen. Die Verantwortung aller entgeltrelevanten Prozesse und Themen in der Lohnabrechnung, für das Melde- und Bescheinigungswesen,  für die Zeitwirtschaft sowie die zukunftsfähige Weiterentwicklung der betrieblichen Altersvorsorge ist bei Ihnen in den besten Händen. Die zukunftsfähige Weiterentwicklung der personalrelevanten Themenfelder fällt ebenso in Ihren Aufgabenbereich wie die Steuerung und Sicherstellung der Umsetzung der HR-Strategie, HR-Richtlinien, -Prozesse, und -Instrumente und Umsetzung in operative Personalprozesse. Ihr Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Personal/Personalentwicklung oder Ihre kaufmännische Berufsausbildung sowie fachspezifische Zusatzqualifikation (z.B. Betriebswirt VWA, Personalfachkaufmann etc.) haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie konnten bereits mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Personalwesen (Schwerpunkt Personalabrechnung) sammeln. Sie bringen fundiertes Fachwissen und Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung, Zeitwirtschaft und der betrieblichen Altersvorsorge sowie Arbeits- und Tarif- und Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht mit. Sie besitzen gute Kenntnisse der MS-Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint, Outlook). Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität sowie einem ausgeprägten Servicegedanken aus. Sie bringen Erfahrung in der Verhandlungen mit Betriebsräten/ Gewerkschaften und Projekterfahrung mit. Eine selbstständige und flexible Arbeitsweise mit freundlichem und souveränen Auftreten zählt zu Ihren Stärken. Kommunikations- und Durchsetzungsstärke sowie ein verbindliches Auftreten runden Ihr Profil ab. Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die die Ruhrbahn als Mobildienstleister mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Wir fördern Ihre Kompetenzen, bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: herausfordernde Aufgaben und Projekte attraktive tarifvertragliche Regelungen flexible Arbeitszeitgestaltung eine Betriebliche Altersvorsorge vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten ein FirmenTicket.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleitung (m/w/d) Personalentwicklung

Mo. 22.02.2021
Essen, Ruhr
Die Ruhrbahn GmbH ist das größte Verkehrsunternehmen im Ruhrgebiet. 2.400 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus 27 Nationen sorgen täglich für mehr Lebensqualität in Essen und Mülheim an der Ruhr – wir bieten einen klimafreundlichen, technisch hochwertigen und kundenorientieren Nahverkehr und sorgen für die Mobilität von über 140 Millionen Fahrgästen pro Jahr. Ein attraktiver, leistungsfähiger und umweltfreundlicher Nahverkehr steigert die Lebensqualität von uns allen und setzt wichtige Impulse für die Region. Unser Anspruch ist es, die Ruhrbahn zum Mobilitätsanbieter für die Region weiter zu entwickeln. Für unseren Bereich Personal & Sozialwesen suchen wir eine Abteilungsleitung Personalentwicklung (m/w/d). Sie übernehmen die fachliche und disziplinarische Verantwortung für neun Mitarbeitende des Personalentwicklungs- und Ausbildungsteams sowie unserer Auszubildenden. Sie sind verantwortlich für den Aufbau einer systematischen Führungskräfteentwicklung sowie der (Weiter-)Entwicklung einer ganzheitlichen Ausbildungsstrategie sowie die Koordination einer professionellen Karriere- und Nachfolgeplanung. Dazu entwickeln Sie geeignete Personalentwicklungsinstrumente und -Prozesse, wie z. B. Talent Management, Nachfolgeplanung, Laufbahnmodelle und Potentialeinschätzungen, Agilitäts- und New-Work-Konzepte, Mitarbeiterbefragungen etc. und implementieren diese gemeinsam mit Ihrem PE-Team. Eigenverantwortlich obliegt Ihnen die Beratung der Führungskräfte bei Personalentwicklungsmaßnahmen und individuellen Entwicklungsplänen. Sie übernehmen die Auf- und den Ausbau des Schul- und Hochschulmarketings zur zielgerichteten Rekrutierung von Auszubildenden, Studierenden, Trainees etc.. Die Digitalisierung des Bereichs der Personalentwicklung und Weiterentwicklung/Ausbau von E-learning-Plattformen im Rahmen von Blended Learning Konzepten ist bei Ihnen in den besten Händen. Sie steuern proaktiv die (Weiter-)Entwicklung einer ganzheitlichen Ausbildungsstrategie und ihrer Koordination sowie einer professionellen Karriere- und Nachfolgeplanung. Die eigenverantwortliche Organisation, Umsetzung, ggf. Durchführung und Administration von Trainingsmaßnahmen und Workshops fällt ebenso in Ihren Aufgabenbereich, wie das qualitative Controlling von Personalentwicklungsmaßnahmen zur Ergebnissicherung und Sicherstellung der Nachhaltigkeit. Ihr Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Personal/Personalentwicklung oder Ihre kaufmännische Berufsausbildung sowie fachspezifische Zusatzqualifikation (z.B. Betriebswirt VWA, Personalfachkaufmann etc.) haben Sie erfolgreich abgeschlossen. Sie konnten bereits mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im Personalwesen (Schwerpunkt Personalentwicklung) sammeln. Sie bringen fundiertes Fachwissen und Kompetenz in der Implementierung und Umsetzung von Personalentwicklungsinstrumenten und –Prozessen mit. Sie besitzen gute Kenntnisse der MS-Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint, Outlook). Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Hands-on-Mentalität aus. Sie bringen Erfahrung in der Moderation und Durchführung von Workshops sowie in der Begleitung von Change-Prozessen genauso mit, wie Kenntnisse in eignungsdiagnostischen Verfahren sowie im Projektmanagement. Eine selbstständige und flexible Arbeitsweise mit freundlichem und souveränen Auftreten zählt zu Ihren Stärken.Eine selbstständige und strukturierte Arbeitsweise verbunden mit einer ausgeprägten Dienstleistungsorientierung runden Ihr Profil ab. Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die die Ruhrbahn als Mobildienstleister mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Wir fördern Ihre Kompetenzen, bieten Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und ansprechende Benefits, die Sie begeistern werden: herausfordernde Aufgaben und Projekte attraktive tarifvertragliche Regelungen flexible Arbeitszeitgestaltung eine Betriebliche Altersvorsorge vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten ein FirmenTicket.
Zum Stellenangebot

Campus Director Dortmund (m/w/d)

Mo. 22.02.2021
Dortmund
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IUBH! Kreativköpfe aufgepasst! Du brennst für das Thema Bildung, bist Führungskraft mit Kopf und Herz sowie eine starke Persönlichkeit, die geniale Ideen auch in die Realität umsetzt? Dann komm an Bord der IUBH als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen und begleite uns auf dem Weg, Marktführer in innovativer und digitaler Bildung zu werden. Verstärke unser Team ab dem 01.04.2021 in Vollzeit an unserem Standort in Dortmund als Campus Director (m/w/d) Business Unit Duales Studium Du bist verantwortlich für den weiteren vertrieblichen Ausbau und die Weiterentwicklung unseres Standortes für die Business Unit Duales Studium Du führst Dein Team, bestehend aus Vertriebsmitarbeitern und administrativen Mitarbeitern, eigenverantwortlich und kooperierst mit dem akademischen Bereich Du organisierst die Gewinnung von Studierenden und Unternehmenspartnern und definierst die Prozesse für den Ablauf des Studiums Du stellst die Einhaltung aller qualitätsrelevanten Vorgaben sicher und treibst die stetige Weiterentwicklung unserer Prozesse am Standort voran Du wertest regelmäßig die zur Verfügung stehenden Reportings aus und steuerst den Standort nach vertrieblichen Kennzahlen und marktbezogenen sowie strategischen Analysen Du repräsentierst die Hochschule vor Ort nach außen, knüpfst und pflegst aktiv Partnerschaften zu regionalen Unternehmen und arbeitest hierbei eng mit den Nachbar-Standorten zusammen Du bist eingebunden in den Ausbau eines bundesweiten Netzwerkes von überregional agierenden Praxispartnern und koordinierst die Cross-Selling Prozesse an Deinem Standort Du arbeitest aktiv an der Weiterentwicklung des Unternehmens mit, übernimmst Projekte und kooperierst mit den zentralen Abteilungen wie Marketing, Produktmanagement, IT oder HR Du bringst umfassende Vertriebserfahrung im Dienstleistungssektor (z.B. Personaldienstleistungen, Hochschulen, Erwachsenenbildung, Sprachen oder Training) und nachweisbare Erfolge im Bereich der Gewinnung von Unternehmenskunden mit Du verfügst über ausgeprägte Kenntnisse und mehrjährige Erfahrung in der Entwicklung und Führung eines Vertriebsteams Dein Führungsstil ist geprägt durch ein gelebtes Wertebewusstsein, eine offene, wertschätzende Feedbackkultur und einem gesunden Verhältnis aus Zielvorgaben und begleitender Unterstützung Deine Arbeitsweise zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus und Du bist ein Organisationstalent mit Hands-On Mentalität Du hast ein Grundverständnis für moderne Vermarktungsmethoden, Social Media, PR und Online-Marketing Du verfügst über ein abgeschlossenes Studium oder eine kaufmännische Ausbildung mit nachgewiesenen Zusatzqualifikationen im Bereich Management Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen (idealerweise Salesforce und Power BI) und kommunizierst sicher in Deutsch und Englisch Eine sehr vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem stark expandierenden internationalen, unternehmerischen Umfeld Ein hoch motiviertes, sehr kollegiales Team in einem sehr interessanten und zukunftsweisenden Themengebiet Attraktive Entwicklungsperspektiven mit großen Gestaltungsfreiräumen für Deine Ideen und Dein Engagement 30 Tage Urlaub Du findest Dich in diesem Profil wieder und suchst nach einer neuen Herausforderung? Dann bewirb Dich jetzt online. Weitere Informationen findest Du unter www.iubh.de oder auf unserer Karriereseite www.iubh-karriere.de
Zum Stellenangebot


shopping-portal