Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 57 Jobs in Syburg

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Baugewerbe/-Industrie 5
  • Elektrotechnik 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Groß- & Einzelhandel 5
  • It & Internet 5
  • Transport & Logistik 5
  • Verkauf und Handel 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 4
  • Sonstige Dienstleistungen 4
  • Bildung & Training 3
  • Metallindustrie 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 2
  • Pharmaindustrie 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Immobilien 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Mit Personalverantwortung 55
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 57
  • Home Office 5
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 55
  • Befristeter Vertrag 2
Bereichsleitung

Monteur als Montageleiter/Obermonteur (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Köln, Düsseldorf, Dortmund, Bielefeld, Stuttgart, Berlin
Die KEMMLIT-Bauelemente GmbH steht seit 1967 für Top Qualität Made in Germany und ist ein marktführendes Unternehmen für sanitäre und individuelle Objektausstattung. Als stetig wachsendes Unternehmen sind unsere Mitarbeiter unser Kapital. Daher bieten wir Ihnen Jobs voller Möglichkeiten und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Montageleiter/Obermonteure (m/w/d) in Festanstellung. Fachliche Anleitung und Koordination von Monteuren vor Ort Termin- und fachgerechte Ausführung der Arbeiten sicherstellen Montage von Bauelementen Dokumentation des Baustellenfortschritts Enge Abstimmung mit Bauleitern für eine effiziente Montagereihenfolge Idealerweise eine Ausbildung als Schreiner/Tischer oder mehrjährige Erfahrung als Handwerker/Monteur/Schlosser im Innenausbau, Ladenbau oder Messebau Erfahrung auf Großbaustellen Erfahrung in der Koordination und Anleitung von Montageteams Selbstständige, genaue und lösungsorientierte Arbeitsweise Flexibilität, Mobilität und bundesweite Reisebereitschaft Hohes Qualitätsbewusstsein, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit Firmenfahrzeug mit Möglichkeit zur privaten Nutzung Smartphone für die geschäftliche und private Nutzung Hochwertige Werkzeugausstattung Überdurchschnittliche Vergütung Einen sicheren Arbeitsplatz und Weiterbildungsmöglichkeiten Zuverlässiger Partner mit mehr als 130 Jahren Erfahrung und stabiler Finanzsituation
Zum Stellenangebot

Ressortleitung für strategische Personalentwicklung (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Recklinghausen
Der Kreis Recklinghausen ist mit 620.000 Einwohnern der bevölkerungsreichste Kreis Deutschlands. Er ist der ebenso städtische wie grüne nördliche Teil der Metropolregion Ruhr. Der Kreis Recklinghausen als Arbeitgeber von rund 2.050 Beschäftigten sucht zur Bereicherung seines starken Teams im Fachdienst 10 – Personalservice, Organisation und Zentrale Aufgaben zum 01.07.2021 eine Ressortleitung für strategische Personalentwicklung (m/w/d) Es handelt sich um eine nach der Entgeltgruppe 12 TVöD bzw. Besoldungsgruppe A 13 (2.1) LBesG NRW bewertete Stelle. Die Stelle ist teilbar, sofern ein vorgegebener hoher Abstimmungsbedarf eingehalten werden kann. Die Stelle beinhaltet insbesondere die strategische Personalentwicklung, also die Förderung der Verwaltungsziele durch zielgerichtete Gestaltung von Lern-, Entwicklungs- und Veränderungsprozessen (Changemanagement) im Rahmen der Personalwirtschaft sowie in Kombination mit der Digitalisierung der Verwaltung. Neben dieser Aufgabe sind außerdem die Leitungsaufgaben des Ressorts mit den Aufgaben Ausbildung, betriebliches Eingliederungsmanagement, betriebliche Gesundheitsförderung sowie Teilbereichen des Arbeits- und Gesundheitsschutzes wahrzunehmen. Die Stelle erfordert insgesamt ein hohes Verständnis für die aktuellen, gesellschaftlichen und politischen Ereignisse. Eine besonders schnelle Auffassungsgabe für die verwaltungsinterne Entwicklungen und Vorgaben ist ebenfalls entscheidend.In dem Aufgabengebiet der Personalentwicklung fallen neben der Leitungstätigkeit schwerpunktmäßig folgende Tätigkeiten an: Konzeption, Einführung und Umsetzung der strategischen und operativen Instrumente der Personalentwicklung unter Berücksichtigung der künftigen Anforderungen und der Verwaltungsziele (Analyse von Trends und Impulsgeber*in für innovative Wege in der Personalentwicklung)  Umsetzung und Weiterentwicklung des bereits vorhandenen Personalentwicklungskonzepts  Systematische Führungskräfte- und Führungskräftenachwuchsentwicklung  Entwicklung, Koordination und Durchführung von Personalmarketing und Employer Branding (in Zusammenarbeit mit der Fachdienstleitung und der Ressortleitung Personalangelegenheiten)  Konzeption und Planung von Schulungs- und Fortbildungsmaßnahmen, Workshops und Informationsveranstaltungen  Leitung und Mitarbeit in bereichsübergreifenden Arbeitsgruppen Zur Besetzung dieser Stelle wird eine engagierte, belastbare, verantwortungsbewusste und zeitlich flexible Führungspersönlichkeit mit Innovationsbereitschaft gesucht, die eng mit den Fach- und Führungskräften bis hin zur Verwaltungsführung zusammenarbeiten kann. Der/ die Stelleninhaber*in arbeitet insbesondere vertrauensvoll mit der Fachdienstleitung Personal, Organisation und Zentrale Aufgaben sowie mit der Fachbereichsleitung Zentrale Angelegenheiten zusammen. Für eine Teilnahme am Bewerbungsverfahren werden folgende Qualifikationen vorausgesetzt: Eine abgeschlossene Ausbildung für die Laufbahngruppe 2.1 (vormals gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst) oder ein abgeschlossener Verwaltungslehrgang II oder ein Studienabschluss (Bachelor oder Master) in einem einschlägigen Studienfach (z. B. Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personalmanagement, Psychologie mit Schwerpunkt Arbeits- oder Wirtschaftspsychologie, Soziologie mit Schwerpunkt Organisationsoziologie oder vergleichbar)  Mehrjährige Erfahrung im öffentlichen Dienst mindestens in der Tätigkeitsebene A 12 /EG 11, wünschenswert im Bereich Personalwirtschaft/ -entwicklung oder Organisationsentwicklung  Besondere Kenntnisse von Verwaltungsstrukturen ebenso wie moderner Personalentwicklungsinstrumente Vorteilhaft sind Erfahrungen in der eigenverantwortlichen Durchführung von übergreifenden Projekten sowie eigenverantwortlich verfassten übergeordneten Konzepten mit handlungsleitendem Charakter. Darüber hinaus sind folgende Fähigkeiten und Qualifikationen erwünscht: Ausgeprägtes Verständnis für Changemanagement sowie Problemlösungskompetenz  Ein hohes Maß an Kommunikationsfähigkeit (intern und extern)  Verhandlungsgeschick im Umgang mit Beschäftigten und außerhalb der Verwaltung stehenden Einrichtungen und Behörden  Fähigkeit, Netzwerkarbeit zu gestalten und koordinierende Funktionen wahrzunehmen  Konfliktfähigkeit und Durchsetzungsvermögen  Hohe mediale und besondere mündliche Darstellungs- und Aussagekraft sowie Begeisterungs- und Überzeugungsvermögen für strategische Vorhaben  Moderation- und Präsentationserfahrungen  Erfahrungen mit digitalem Lernmanagement  Ausgeprägte Sozialkompetenz  Fähigkeit zu innovativem und strategischem Denken und Handeln  Erfahrungen im dienstlichen Umgang mit Social Media Bewerben können sich auch Teilzeitkräfte, die in der Lage sind, insbesondere auch durch eine besonders hohe zeitliche Flexibilität die Aufgabenerfüllung sicherzustellen. eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit für den bevölkerungsreichsten Kreis Deutschlands ein gesichertes unbefristetes Beschäftigungsverhältnis im öffentlichen Dienst eine leistungsgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 12 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) bzw. Besoldungsgruppe A 13 (2.1) mit dynamischer Gehaltsentwicklung eine Jahressonderzahlung und eine jährliche Leistungsprämie sowie eine attraktive betriebliche Altersversorgung durch die Zusatzversorgungskasse bei tariflich Beschäftigten  eine sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch ein attraktives Gleitzeitmodell, flexible Arbeitszeiten und eine familienfreundliche Personalwirtschaft  die Möglichkeit, auch mobil zu arbeiten  individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Leiter Lagerlogistik m/w/d

Mo. 14.06.2021
Bochum
Wir suchen Sie im Rahmen der Personalberatung für eine verantwortungsvolle Aufgabe in einem inhabergeführten, mittelständischen Unternehmen, das als Multi-Channel-Anbieter spezialisiert ist auf Lösungen für den Gastronomie-, Hotellerie- und  Catering-Bedarf Arbeitsort: Bochum LEITER LAGERLOGISTIK M/W/D Leiter Lager Großhandel m/w/d | Referenz-Nr. 3168235 Leitung der Bereiche Lager, Kommissionierung und der Distributionslogistik Führen und Unterstützen des Teams in allen Belangen des Warenaus-und Wareneingangs Sicherstellung und Koordination des gesamten Warenflusses sowie der internen und externen Logistik Weiterentwicklung Lagerlogistik IT-Infrastruktur Kontrolle und Überwachung von leistungs-, qualitäts-, sowie kundenspezifischen und gesetzlichen Vorgaben Entwicklung sowie Umsetzung von Lösungsansätzen zur stetigen Optimierung der Arbeits- und Prozessabläufe mit dem eigenen Bereich sowie bereichsübergreifend Lösungen suchen Abgeschlossene Berufsausbildung mit Schwerpunkt in der Lagerlogistik, Supply Chain Management oder vergleichbarerer Fachrichtung Mehrjährige Berufs- sowie erste Führungserfahrung in vergleichbarer Position Ausgeprägte analytische und strukturierte Arbeitsweise Hohes Maß an Ziel- und Qualitätsorientierung sowie Eigeninitiative Sicheres Auftreten, verbunden mit guten Kommunikationsfähigkeiten Gute Englischenntnisse in Wort und Schrift von Vorteil Spannende Aufgabe mit interessanter Perspektive und eigenverantwortlichem Arbeiten. Flexible Arbeitszeiten, Teamevents, eine gute Verkehrsanbindung und weitere attraktive Sozialleistungen.
Zum Stellenangebot

Metallbauer / Industriemechaniker / Konstruktionsmechaniker (m/w/d) als stellvertretender Abteilungsleiter

Mo. 14.06.2021
Werne
Die Euroroll GmbH ist ein metallverarbeitendes Unternehmen, das seit 1983 einer der führenden Spezialisten in der schwerkraftbetriebenen Lager- und Fördertechnik ist. Seit über 35 Jahren werden von unserem Firmensitz aus namenhafte nationale und internationale Kunden betreut und beliefert. Die Branche der Intralogistik verzeichnet seit Jahren ein starkes und nachhaltiges Wachstum. Um sich unseren stetig wachsenden neuen Anforderungen und Herausforderungen zu stellen und unser Team zu verstärken, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Stellvertreter des Abteilungsleiters der Fertigungsabteilung Endmontage einen versierten Stellvertr. Abteilungsleiter Endmontage (m/w/d)  Vertretung des Abteilungsleiters im Schichtbetrieb Organisation der Produktionsabläufe in der Endmontage Einteilung von Mitarbeitern Sicherstellung der Fertigstellungstermine Unterweisung von Mitarbeitern Mitarbeit in der Produktion Unterstützung der Konstruktion bei Problemlösungen Durchführung von Funktionsprüfungen Qualitätssicherung Einrichten und Rüsten von Maschinen Berufsausbildung Industrie-, Konstruktionsmechaniker / Metallbauer Schwerpunkt Metallbau erwünscht Berufserfahrung mehrjährige Berufserfahrung Kenntnisse und Fertigkeiten Gute bis sehr gute praktische und theoretische Kenntnisse des Berufsbildes einer Metallfachkraft Führungserfahrung Ausgeprägtes organisatorisches Geschick Computerkenntnisse Sprachkenntnisse Muttersprachliche Deutschkenntnisse Englischkenntnisse erwünscht Persönliche Stärken Ausgeprägte Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen Flexible, selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe und schnelles Handeln Durchsetzungsstarke, führungserfahrene Persönlichkeit Teamfähigkeit Körperliche Belastbarkeit Ein hohes Maß an Sorgfalt und Engagement Führerschein Klasse B  Arbeitszeit Vollzeit (40 Std./Woche) Vergütung und Zusatzleistungen marktüblich Befristung Befristet (1 Jahr), mit der Option auf Verlängerung Wir bieten: Interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben in einem wachsenden, dynamischen Unternehmen der zukunftsorientierten Intralogistikbranche Selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten Kurze Entscheidungswege und effiziente Abläufe Teil eines tatkräftigen internationalen Teams sein Langfristige Beschäftigungsperspektive
Zum Stellenangebot

Bereichsleiter (m/w/d) Kaltumformung im Bereich Profildraht

Mo. 14.06.2021
Nachrodt-Wiblingwerde
Walzwerke Einsal GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit ca. 300 Mit­arbeitern und einer über 340-jährigen Geschichte. Die Einsatz­zwecke der warm­gewalzten und kalt­umgeformten Profil­stähle sind sehr vielfältig, so z. B. im Kraftwerks­bau, der Automobil­industrie, dem Umwelt­schutz, der Medizin­technik oder der Bau­industrie. Zur Ver­stärkung unseres Teams suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt einen Bereichsleiter (m/w/d) Kaltumformung im Bereich Profildraht. Steuerung und Über­wachung der Produk­tion in Bezug auf Leistungs-, Termin- und Quali­täts­ziele Zielgerichtete Führung und konti­nuierliche Weiter­ent­wicklung der 40 Mit­ar­beiter im produk­tiven Bereich Prozessoptimierung und KVP-Projekte Enge Kommunikation mit der Arbeits­vor­bereitung und der Qualitäts­stelle Technische Betreuung von Produkten und Produk­tions­anlagen Kapazitäts- und Investi­tions­planung Koordination von Wartungs- und Instand­haltungs­aufgaben Gewährleisten der Arbeits­sicher­heit in Zusammen­arbeit mit unserer Sicher­heits­fachkraft Abgeschlossenes Studium oder abge­schlossene Techniker­aus­bildung bevorzugt im Fach Um­form­technik Metall Detaillierte Kenntnisse aus dem Bereich der Umformung von Stahl Erfahrung mit dem Profil­walzen von Draht Kenntnisse über rost-, säure- und hitze­beständi­gen Edel­stählen Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Systemen (idealerweise MS Office, MS Navision, AutoCAD) Solide Führungs­erfahrung / hohe Motivations­fähigkeit Wir bieten Ihnen die Sicher­heit eines konti­nuierlich gewachsenen, expan­dierenden und welt­weit tätigen Unter­nehmens. Es erwarten Sie ein an­spruchs­voller Arbeits­platz und ein viel­seitiges Aufgaben­gebiet mit guten Perspek­tiven und Ent­wicklungs­möglich­keiten.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Geschäftsprozessentwicklung (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Hagen (Westfalen)
Mit über 2.400 Mitarbei­tern und einer Jahres­produk­tion von 780.000 t Band­stahl sind wir eines der führenden Unter­nehmen der inter­natio­nalen Kaltwalz­indus­trie. Modernste Techno­logien und zuver­lässige Logistik­konzepte machen uns zum perfekten Partner für komplexe Anwen­dungen in unter­schied­lichsten Branchen.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Abteilungsleiter Geschäftsprozessentwicklung (m/w/d)Standort HagenSie analysieren Geschäftsprozesse in administrativen und produzierenden Bereichen und konzipieren Verbesserungen gemeinsam mit den Fachabteilungen (auch international).Sie sind in der Lage sowohl an Konzepten z. B. für Digitalisierungsstrategien wie auch an Prozessen im Detail zu arbeiten und diese erfolgreich umzusetzen. Sie arbeiten mit an einem Konzept für ein ERP-System der Zukunft in enger Zusammenarbeit mit der IT und gestalten die Geschäftsprozesse der Zukunft.Sie übernehmen die Führung von Projekten, leiten diese selbstständig in allen Projektphasen und führen die Teammitglieder zum Erfolg.Sie führen und entwickeln unser Team Geschäftsprozessentwicklung.Sie besitzen Kommunikationsfähigkeit und beherrschen das aktive Zuhören.  Ein kompetenter Umgang mit allen Unternehmensebenen, eine methodische und strukturierte Arbeitsweise sowie Durchsetzungsvermögen gehören zu Ihren Stärken.Sie beherrschen verhandlungssicheres Englisch sowie idealerweise eine weitere Sprache (portugiesisch/spanisch) und sind bereit international zu arbeiten.Eigenverantwortliches, unternehmerisches Denken und Handeln im Team sowie Interesse an neuen Themen runden Ihr Profil ab.Sie haben ein Wirtschafts-/Ingenieur-/Betriebswirtschafts-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit dem Schwerpunkt Produktionsmanagement oder Produktionslogistik erfolgreich abgeschlossen und bringen Berufserfahrung im relevanten Bereich mit.Ein international aufgestelltes Unternehmen der Kaltwalzbranche mit hohen Wachstumsraten.Ein Unternehmen, das Gestaltungsspielraum gibt und einen wertschätzenden Umgang mit den Mitarbeitern pflegt.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Produktion

Mo. 14.06.2021
Gelsenkirchen
Für unseren Produktionsstandort in Gelsenkirchen-Erle suchen wir SIE in Vollzeit als: Abteilungsleiter (m/w/d) Produktion MALZERS gehört mit mehr als 150 Filialen und 2.800 Mitarbeitern zu den führenden Filial-Bäckereibetrieben in Deutschland. Das halbe Ruhrgebiet ist unser Gast. Wir wollen unsere Kunden täglich begeistern, indem wir ihnen mit herausragenden Backwaren Frische, Genuss und Abwechslung bieten. Der wichtigste Schlüssel zum Erfolg sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hand in Hand bekommen wir täglich gebacken, wofür unsere Kunden uns lieben. Sicherung einer anforderungsgerechten Produktion (Mengen, Kosten, Termine und Qualität) in Ihrer Abteilung Mitgestaltung, Anpassung und Kontrolle der Produktionsabläufe Förderung der gemeinsamen Arbeitsqualität und Produktivität Einsatzplanung und Führung der unterstellten Mitarbeiter Eigenständige Durchführung von Leistungsbeurteilungen und Führen der Mitarbeitergespräche Sicherstellung und Umsetzung der Anforderungen von Arbeitssicherheit, Energiemanagement und Umweltschutz vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung zum Bäcker/Konditor (m/w/d) oder Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung Praktische Kenntnisse aus einem Bäckereiunternehmen sowie organisatorisches Talent der Produktionsabläufe und -zeiten erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Motivation Branchenüberdurchschnittliche Entlohnung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Kostenlose Arbeitskleidung inklusive Reinigung eine persönlich zugeschnittene Einarbeitungszeit attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und Führungskräfteschulungen Mitarbeiterrabatt, Vergünstigungen im Fitnessstudio und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung IT (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Gelsenkirchen
Wohnen, wo das Herz schlägt. Als einer der führenden Wohnungsanbieter in NRW bewirtschaftet VIVAWEST rund 120.000 Wohnungen in ca. 100 Kommunen an Rhein und Ruhr, bei uns wohnen etwa 300.000 Menschen. VIVAWEST beschäftigt mehr als 2.000 Mitarbeiter.Zur Verstärkung und Leitung des Teams, sucht VIVAWEST ab sofort eineBereichsleitung IT (m/w/d)Die Bereichsleitung IT führt drei Fachbereiche (Infrastruktur, Applikationen Immobilien und Applikationen Dienstleistungen) mit insgesamt knapp 60 Mitarbeitenden und ist für die gesamte Bandbreite an Entwicklungs- und Projektthemen in ihrem Gestaltungsbereich verantwortlich. Zudem wirkt sie in der Steuerung von Projekten zur Weiterentwicklung des Konzerns mit. Sie berichtet direkt an die Geschäftsführung und wird dieser sowohl im operativen Tagesgeschäft als auch bei der Entwicklung und fortlaufenden Aktualisierung einer zukunftssicheren IT-Strategie unter Berücksichtigung der Unternehmensstrategie zur Seite stehen.Entwicklung und fortlaufende Aktualisierung einer zukunftssicheren IT-Strategie unter Berücksichtigung der UnternehmensstrategieMitwirkung in der Steuerung von Projekten zur Weiterentwicklung des KonzernsSicherstellung der Verfügbarkeit von intern und extern betriebenen IT-SystemenEntwicklung und Umsetzung von Konzepten zur IT-Effizienzsteigerung, Erhöhung der Zuverlässigkeit der IT-Systeme und Ausrichtung des IT-Einsatzes an den GeschäftszielenErarbeitung von Informations- und Prozessmodellen zur Unterstützung der Unternehmensziele und zur Optimierung der GeschäftsprozesseFormulierung und Umsetzung von internen IT-Richtlinien und Standards unter Einhaltung interner und externer Vorgaben im Bereich der DatenverarbeitungFührung, Motivation, Beurteilung, Kontrolle und Entwicklung der unterstellten MitarbeiterMaster (gleichwertiger) Studienabschluss der (Wirtschafts-)Informatik oder Studiengang mit informationstechnischem SchwerpunktLangjährige Berufserfahrung in der IT (> 8 Jahre)Analytisches und konzeptionelles DenkvermögenZielorientierung im Denken und HandelnKosten- und QualitätsbewusstseinLern- und Innovationsbereitschaft und -fähigkeitKommunikations- und TeamfähigkeitKonfliktfähigkeit und DurchsetzungsstärkeEigeninitiative, -motivation und -verantwortungFlexibilitätAttraktive, zukunftsfähige und sichere ArbeitsplätzeEin attraktives Vergütungspaket mit betrieblicher AltersversorgungDienstwagen30 UrlaubstageFlexible ArbeitszeitenWeiterentwicklungsmöglichkeitenEin betriebliches Gesundheitsmanagement inkl. einer GesundheitsvorsorgeEin motiviertes, teamorientiertes Arbeitsumfeld mit vielseitigen und eigenverantwortlichen Aufgaben
Zum Stellenangebot

Pflegerische Bereichsleitung (w/m/d) Intensivstation

Mo. 14.06.2021
Gelsenkirchen
Sie sind auf der Suche nach einem Arbeitgeber, der Ihnen vielfältige berufliche Perspektiven und Vorteile bietet? Dann sind Sie bei den Knappschaft Kliniken genau richtig. Ganz egal, an welchem unserer Standorte oder in welchem Beruf Sie einsteigen: Bei uns erwarten Sie eine partnerschaftliche und respektvolle Arbeitsatmosphäre sowie individuelle Karriere- und Entwicklungsmöglichkeiten. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld, in dem Sie bei Ihren täglichen Aufgaben unterstützt werden und Privat- und Berufsleben gut vereinbaren können. Denn wir möchten gemeinsam mit Ihnen die Herausforderungen der Gesundheitsbranche meistern – heute und in Zukunft. Entdecken Sie, was die Knappschaft Kliniken als Arbeitgeber ausmacht, und werden Sie Teil unseres Teams! Die Bergmannsheil und Kinderklinik Buer GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Station pädiatrische Intensivmedizin Unterstützung: Pflegerische Bereichsleitung (w/m/d) Intensivstation Übernahme der pflegerischen Gesamtverantwortung für 27 Planbetten und zurzeit 73,5 Vollkraftstellen im Pflegedienst Ressourcenschonende, vernetzte Organisation der Pflege- und Behandlungsabläufe sowie Steuerung des entsprechenden wirtschaftlichen Personaleinsatzes Sicherstellung einer patientenorientierten, qualitativ hochwertigen Intensivpflege und -überwachung unter Berücksichtigung aktueller pflegerischer und medizinischer Erkenntnisse und Methoden Gewährleistung der fachgerechten Umsetzung ärztlicher Anordnungen im diagnostischen und therapeutischen Bereich Kooperative Zusammenarbeit mit den verantwortlichen pflegerischen Fachkoordinatoren der Teilbereiche Chirurgische Intensivpflege, Versorgung von Schwerbrandverletzten, Internistische Intensivpflege und Weaning sowie mit weiteren Berufsgruppen und internen/externen Dienstleistern Zielorientierte, integrative Entwicklung des Teams im Sinne einer transformationalen Führung Examen in der Krankenpflege und Fachweiterbildung für Intensivpflege und Anästhesie Weiterbildung im Bereich Pflegemanagement oder vorzugsweise ein abgeschlossenes geeignetes Studium Einschlägige Leitungserfahrung, mit der Fähigkeit, im Spannungsfeld zwischen Organisationsentwicklung, Personalentwicklung und Teamentwicklung tragfähige Lösungen zu konzipieren und diese kostengünstig umzusetzen (Nachweise über erfolgreich abgeschlossene Projekte sind erwünscht) Freude daran, im Rahmen der ständigen Weiterentwicklung des Fachbereichs eng mit der zuständigen leitenden Ärzteschaft der Fachabteilungen und/oder deren Vertretungen zusammenzuarbeiten Strukturierte Einarbeitungskonzepte Einführungstage für neue Mitarbeitende Eine angemessene Vergütung nach TVöD-K/VKA Sichere persönliche und berufliche Perspektive an einem modernen Arbeitsplatz in einem gesunden und renommierten Klinikverbund Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten in der Knappschaft Kliniken Akademie zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Betriebliche Altersvorsorge Eine betriebseigene Kinderbetreuung mit klinikgerechten Öffnungszeiten Betriebliche Krankenzusatzversicherung im Verbund der Knappschaftskliniken mit Wahlleistungsunterbringung und -verpflegung im Ein-Bett-Zimmer Mitarbeiter-Vorteilsprogramm
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Call Center

Sa. 12.06.2021
Bochum
AMEVIDA ist eines der größten inhabergeführten Callcenter Deutschlands und deckt als Spezialist für Dialogmarketing ein breites Portfolio an Kompetenzen im Sales und Service ab. Wir bieten Branchenlösungen für große Unternehmen der Telekommunikation und Informationstechnologie, sowie für Handel und Industrie und expandieren derzeit in die Touristik- und Finanz-Branche. Unsere langjährigen Kunden setzen auf das Know-how und die Menschlichkeit von AMEVIDA. Mit Hauptsitz in Gelsenkirchen beschäftigt AMEVIDA an den Standorten Bochum, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Freiburg, Gelsenkirchen, Leipzig und Oberhausen rund 2.200 Mitarbeiter. Möchten auch Sie ein echter Amevidianer werden und sind auf der Suche nach einem zuverlässigen Arbeitgeber und einem guten Gehalt? Dann kommen Sie jetzt in unser Team am Standort in Bochum und Sie unterstützen uns als: Abteilungsleiter (m/w/d) in Vollzeit. Fachliche und disziplinarische Führung der unterstellten Stellen Sicherstellung der von den Auftraggebern geforderten und mit der Hauptabteilungsleitung sowie der Geschäftsleitung Operations abgestimmten Personalbesetzung Entwicklung, Steuerung, Stabilisierung der Teamstruktur Kontrolle der Produktionsabläufe und optimierter Ressourceneinsatz Implementierung von neuen Projekten Laufende Abstimmung mit dem Auftraggeber zur Optimierung und Weiterentwicklung von Prozessen und Abläufen innerhalb des Projekts KPI-Analyse der Personalkennzahlen Steuerung der betriebswirtschaftlichen Ergebnisse Abteilung von Maßnahmen zur Sicherstellung und Verbesserung der wirtschaftlichen Planzahlen Verantwortung für die Einhaltung der Prozesse und Abläufe sowie Prozessoptimierung Mitwirkung bei der Akquise neuer Geschäftsfelder und dem New Business Development Konstruktive Zusammenarbeit mit dem lokalen BR unter Beachtung der Grundsätze für die Zusammenarbeit (BetrVG) Kontaktpflege und Networking Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung (Anerkennung ausländischer Abschlüsse nach interner Prüfung) Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung oder Dienstleistersteuerung im Call Center Umfeld Reisebereitschaft und PKW- Führerschein Klasse B Bereitschaft, an jedem AMEVIDA-Standort eingesetzt zu werden Wünschenswert: Englischkenntnisse auf B1/2 - Niveau Erfahrung in/mit mehreren unterschiedlichen Projekten / Kunden Fundierte Kenntnisse der MS Office Standard Produkte (z.B. Word, Excel, Power Point, Outlook) Lösungsorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten Präsentations- und Moderationserfahrung bzw. -kenntnisse Repräsentatives Erscheinungsbild sowie Integratives Selbstverständnis Aktives Wahrnehmen der Vorbildfunktion Einsatzbereitschaft und bereichsübergreifendes Engagement in unternehmensweiten Arbeitskreisen Nachweislich wertvolle Netzwerkkontakte sind wünschenswert Einen sicheren Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Tätigkeiten Faire Vergütung zzgl. attraktive Provision Zusätzliche Urlaubstage mit zunehmender Betriebszugehörigkeit Intensive Einarbeitung, kontinuierliche Schulung, Weiterbildung und Coaching Kostenfreie Mitgliedschaft in einem exklusiven Fitnessstudio in der Nähe unserer Standorte Kostenfreie private Krankenzusatzversicherung nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit Vermögenswirksame Leistungen (VL) und eine kostenfreie Rechtsberatung Zentrale Lage und sehr gute Erreichbarkeit mit bis zu 10 % Rabatt im öffentlichen Nahverkehr Mitarbeiter werben Mitarbeiter Prämien
Zum Stellenangebot


shopping-portal