Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 72 Jobs in Vierlinden

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Verkauf und Handel 11
  • Groß- & Einzelhandel 11
  • Gesundheit & Soziale Dienste 10
  • Gastronomie & Catering 7
  • Hotel 7
  • Maschinen- und Anlagenbau 6
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 6
  • It & Internet 5
  • Wissenschaft & Forschung 5
  • Bildung & Training 4
  • Transport & Logistik 3
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 3
  • Banken 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Immobilien 2
  • Metallindustrie 2
  • Recht 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Unternehmensberatg. 2
  • Wirtschaftsprüfg. 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 72
  • Mit Personalverantwortung 64
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 72
  • Home Office möglich 22
  • Teilzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Bereichsleitung

Head of Local Category Management Cat (m/w/d) - befristet bis 09/2023

Do. 26.05.2022
Krefeld
Wir bei Fressnapf geben alles dafür, das Zusammenleben von Mensch und Tier besser, glücklicher und einfacher zu machen. Denn wir glauben: Happier Pets. Happier People. Um unsere Position als Marktführer auch in Zukunft auszubauen, wandeln wir uns vom versorgenden Händler zum vorausdenkenden Allround-Anbieter physischer und digitaler Services für das Heimtier und seine HalterInnen. So bauen wir ein Ökosystem rund um das Heimtier und seinen gesamten Lebenszyklus und revolutionieren unsere gesamte Branche. Dafür brauchen wir dich, deine Tierliebe und deine Skills als: Head of Local Category Management Cat (m/w/d) - befristet bis 09/2023 Du bist übergreifend verantwortlich für die Sortiments-, Vermarktungs-, Pricing- und Platzierungsstrategie für den deutschen Handel mit Fokus auf die Kategorie Katze In deiner Rolle als Teamleitung für zurzeit 6 Teammitglieder agierst du als Coach und Sparringpartner:in - du gibst deinem Team Richtung sowie Orientierung und ermutigst sie dabei, eigene Verantwortung zu übernehmen Du lebst die Fressnapf-Werte sowie unser Führungsleitbild proaktiv vor und setzt einen starken Fokus auf die Weiterentwicklung und Förderung deines Teams Du entwickelst und planst die lokale Sortiments- und Preisstrategie weiter und erarbeitest spezifische Warengruppen-Strategien Du stellst eine zukunftsorientierte, kundenorientierte und kanalübergreifende Sortimentsstruktur für den zu verantwortenden Bereich unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Store-Formate für den deutschen Markt sicher Du pflegst und förderst eine enge sowie vertrauensvolle Zusammenarbeit mit internen und externen Schnittstellen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Marketing oder ein vergleichbarer Abschluss mit entsprechender Praxiserfahrung Du verfügst über mehrjährige Praxiserfahrung im Category Management oder einer verwandten Handelsfunktionen (z.B. Einkauf), idealerweise im (internationalen) Handelsunternehmen / FMCG mit stationärem Handel oder im E-Com Bereich Du hast bereits Erfahrung in der disziplinarischen und fachlichen Führung eines Teams gesammelt Dein Führungsverständnis ist geprägt durch Wertschätzung, Empowerment, Feedback und du bist geübt darin, deine Teammitglieder individuell zu fördern Du bringst sehr gute Kommunikationsfähigkeiten (Deutsch und Englisch) sowie ein internationales und interkulturelles Mindset mit Du hast eine hohe Kundenorientierung, Innovationskraft und Veränderungswillen sowie stark ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Mobile Working (Home Office) und flexible Arbeitszeiten Bürohunde sind herzlich willkommen Duzen über alle Hierarchieebenen hinweg Einzigartige Unternehmenskultur: Wir leben Offenheit, Transparenz und Wertschätzung in Kombination mit einem dynamischen und innovationsfreudigen Umfeld Förderung und Weiterentwicklung durch die eigene Fressnapf-Academy Gesundheitsangebote, kostenlose Impfangebote, Fitnesskurse, wie z.B. Yoga@work u.v.m. Mitarbeiter-App und Events Zahlreiche Zusatzleistungen und Benefits, z.B. Mitarbeiterrabatte und betriebliche Altersvorsorge Wir freuen uns auf deine Bewerbung! Wir freuen uns sehr auf deine Bewerbung! Bitte sende uns deine Unterlagen ausschließlich online über unser Bewerberportal zu. Da wir unsere Prozesse beschleunigen sowie CO2 und Papier einsparen möchten, können Bewerbungen auf anderen Wegen, z.B. per E-Mail oder Post, leider nicht länger berücksichtigt werden. Postbewerbungen werden nicht zurückgeschickt, sondern direkt datenschutz-konform vernichtet.  
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Kundenservicemanagement

Do. 26.05.2022
Mülheim an der Ruhr
Aon steht dafür, Entscheidungen zum Besseren zu gestalten – um das Leben von Menschen auf der ganzen Welt zu schützen und zu bereichern.Als ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen bietet Aon eine breite Palette von Lösungen und Services zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit an. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage der Arbeit aller Mitarbeitenden. Als Risikoberater betrachtet Aon die Risiken der betreuten Unternehmen ganzheitlich und in enger Abstimmung mit den Kunden selbst, um auf diese Weise individuelle Lösungen zu erarbeiten.Unsere weltweit 50.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen unseren Kunden in über 120 Ländern mit Rat und Tat zur Seite und stellen Lösungen bereit, die sie dabei unterstützen, bessere Entscheidungen zum Schutz und Wachstum ihres Unternehmens zu treffen. In Deutschland ist Aon mit rund 1.800 Kolleginnen und Kollegen an insgesamt elf Standorten in Deutschland tätig. Headquarter in Deutschland ist Hamburg.Wir suchen für unseren Standort in Mülheim an der Ruhr zum nächstmöglichen Zeitpunkt einenAbteilungsleiter (m/w/d) KundenservicemanagementFachliche und disziplinarische Führung der entsprechenden MitarbeiterPlanung und Steuerung des Mitarbeitereinsatzes unter Berücksichtigung von RentabilitätsaspektenSteuerung aller Tätigkeiten der AbteilungFachlicher Entscheider in der Eskalation sowohl intern als auch externEntwicklung, Implementierung und Sicherstellung der Einhaltung von Best-Practice LösungenÜberregionaler Repräsentant des BereichsAufbau und Systematisierung von Know-how und Wissensmanagement im nationalen und internationalen KontextDefinition, Sicherstellung und Optimierung von internen Prozessen und Schnittstellen zu anderen BereichenRepräsentant bei Fachveranstaltungen und Vernetzung in der Fach-„Community“Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium sowie umfangreiche, spartenübergreifende Berufserfahrung in der Branche oder langjährige Erfahrung in vergleichbarer PositionGute betriebswirtschaftliche KenntnisseAusgeprägte Überzeugungsfähigkeit, Argumentations- und Beratungsstärke ggü. internen und externen Gesprächspartnern auf anspruchsvollstem fachlichem NiveauSehr gute Kenntnisse in den verantworteten BereichenLangjährige Erfahrung in der Führung von MitarbeiternSehr gute, detaillierte Kenntnisse der Zusammenhänge und ProzesseSouveränes, selbstbewusstes und sicheres AuftretenExzellente fachspezifische KommunikationsfähigkeitOrganisationstalentSehr starke DienstleistungsorientierungZuverlässigkeit und VerantwortungsbewusstseinTeamfähigkeitEigeninitiative und EinsatzbereitschaftPräsentationserfahrungErfahrung im ProjektmanagementSehr gute Englisch - Kenntnisse in Wort und SchriftSehr gute MS Office - KenntnisseNeben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot.Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion.
Zum Stellenangebot

Leiter Instandhaltung (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Duisburg
Die Holcim WestZement GmbH mit Sitz in Beckum ist eine Mehrheitsbeteiligung der Holcim (Deutschland) GmbH, eines der führenden Unternehmen in Deutschland für innovative, nachhaltige und digitale Bau-Produkte und Lösungen. Das Kerngeschäft der Holcim WestZement ist die Herstellung und der Vertrieb von Zement sowie verschiedenen Hüttensandprodukten. Die Unternehmensgruppe beschäftigt rund 1.800 Mitarbeiter:innen 36 verschiedener Nationalitäten an rund 130 Standorten in Deutschland sowie in den Niederlanden. Holcim Deutschland ist eine Tochtergesellschaft des weltweit führenden Baustoffkonzerns Holcim Ltd. Für die Holcim WestZement GmbH suchen wir für unseren Standort in Duisburg-Schwelgern zum nächstmöglichen Termin einen Leiter Instandhaltung (m/w/d) Fachliche Führung der Mitarbeiter der Instandhaltung Planung, fachliche Ausführung und Organisation von Instandsetzungsmaßnahmen  Einführung und Umsetzung von LH-Standards in der Instandhaltung Einhaltung der Unfallverhütungsvorschriften (UVV) sowie der Rechts- und Sicherheitsvorschriften  Überwachung der Umweltschutzauflagen und der Gefahrstoffverordnung Koordination von Instandhaltungs- und Wartungsmaßnahmen mit der Produktions- und Werkleitung sowie den eingesetzten Fremdfirmen Abstimmung der notwendigen Standzeiten der Produktionsanlagen mit dem Produktionsleiter/Werkleiter Erstellung der Reparatur- und Wartungspläne sowie Umsetzungskontrolle Durchführung von Unfallanalysen und Erstellung der Gefährdungsbeurteilung  Einhaltung der gültigen Arbeitsschutzgesetzgebung und der Holcim-internen H&S-Regeln Erfassung, Bewertung, Umsetzung und Auswertung der Energie-Einsparmöglichkeiten Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder vergleichbare Qualifikation sowie mehrjährige Berufserfahrung in einem Industrieunternehmen  Kenntnisse über mechanische Anlagen und die Produktionsabläufe eines Zementwerks Souveräner Umgang mit MS Office und SAP Gute Englischkenntnisse Strukturierte Vorgehensweise, kommunikative Fähigkeiten und sehr gutes Zeit- und Selbstmanagement Hohe Sozialkompetenz, selbstständige Arbeitsweise sowie Fähigkeit zur Teamarbeit Ausgeprägtes Zahlenverständnis, hohe Zuverlässigkeit und Organisationstalent sowie schnelle Auffassungsgabe Führerschein Klasse B Unbefristete Anstellung in Vollzeit und sorgfältige Einarbeitung in ein spannendes Arbeitsumfeld in einer Wachstumsbranche Attraktive, dem Aufgabenbereich entsprechende Vergütung Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Attraktive Sozialleistungen (z. B. Zuschuss zum Firmenfitnessprogramm, Altersvorsorge, Unfallversicherung auch für den privaten Bereich)  Moderne Kommunikationstechnologien und Arbeitsbedingungen
Zum Stellenangebot

Souschef (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Ratingen
Das Landhotel Krummenweg ist ein feines, privat geführtes Haus der 4-Sterne Kategorie. 75 geräumige Zimmer und Suiten, ausgestattet mit modernstem Komfort, viele mit Aussicht auf den hauseigenen See mit eigener Loggia. Verschiedene Tagungs- und Gruppenräume für Verantaltungen und Feierlichkeiten jeglicher Art  im Haupthaus sowie im Konferenzzentrum gegenüber sind mit neuesten Kommunikationsmedien versehen und bieten Platz für 500 Personen. Eine herrliche Gartenterrasse am See, ein Patio im Innenhof und ein großer Biergarten unter altem Baumbestand laden zum Verweilen ein. Neben der Bankettküche bieten wir in unserem  stilvollen Restaurant im denkmalgeschützten Fachwerkhaus frische, regionale Küche an.   Anstellungsart: Vollzeit, Teilzeit, Aushilfe, Freiberuflich / Selbständig Gewährleistung des reibungslosen Ablaufes in der á-la-carte- Küche Erstellung der Speisen- und Menükarten inklusive deren Rezepturen Gewährleistung von Geschmack, Präsentation und Qualität der Speisen Überprüfen der Warenbestellung, -lagerung und -verarbeitung Fördern der Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter und Auszubildenden abgeschlossene Ausbildung als Koch/Köchin engagiert, zielstrebig und dienstleitungsorientiert Teamplayer, der über seinen Posten hinaus sieht Freundlichkeit Organisationstalent, das auch in stressigen Situationen nicht den Kopf verliert gute Umgangsformen freundliches und gepflegtes Erscheinungsbild ein fantastisches Team, dass sich auf Deine Verstärkung freut einen schönen Arbeitsplatz, an dem Du dich wohl fühlen kannst Mitarbeiterverpflegung kostenfreie Reinigung der Arbeitskleidung geregelte Arbeitszeiten, geregelter Urlaub Raum für kreative Ideen und individuelle Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Küchenchef (m/w/d)

Do. 26.05.2022
Essen, Ruhr
Die MM-Hotels in Essen - Mintrops Stadt Hotel Margarethenhöhe mit dem Restaurant M & Mintrops Land Hotel Burgaltendorf mit dem Restaurant MUMM. Zwei ungewöhnliche Designer-Hotels, zwei Restaurants mit hoch gelobter Küche. Beide Hotels liegen in Essen, das eine citynah, inmitten der historischen Siedlung Margarethenhöhe, das andere inmitten der grünen Ruhrhalbinsel. In beiden Häusern werden Gastlichkeit und Wohlbefinden groß geschrieben – gleich, ob bei Tagungen, Seminaren und Business oder privaten Feiern und Aufenthalten. Anstellungsart: Vollzeit Halten und Ausbau unseres hohen Qualitätsniveaus Eigenverantwortung für die Betriebsabläufe im gesamten Küchenbereich Optimierung und Koordinierung der Abläufe im gesamten Küchenbereich und aktive Unterstützung beim Ausbau von Küchensequenzen Führung, Motivation, Schulung der Mitarbeiter und Auszubildenden Einhaltung und Umsetzung der Betriebsziele (Budget) und der Unternehmensphilosophie Controlling und Überwachung der Umsätze Organisation der Zeitabläufe und des Personaleinsatzes Arbeiten nach Checklisten und Aufgabenbeschreibungen Sie halten den Kontakt zu anderen Spartenleitern und sind informiert über das tägliche Geschäft Einkauf und Lagerhaltung unseres gesamten Produktportfolios Vorbereitung und Durchführung der Inventuren Sicherstellung reibungsloser Betriebsabläufe, bester Speisenqualität und optimaler Wareneinsätze Durch Ihre persönliche Mitarbeit sind Sie jederzeit kompetenter Ansprechpartner für Ihr Team und andere Abteilungen Mitarbeiterführung, Koordination von Logistik und Arbeitsabläufen, Warenbestellung, -kontrolle und -lagerung sowie Aufnahme der Inventuren gehören ebenso zu Ihrem Aufgabenbereich wie Dienstplanung und Mitarbeiterausbildung Beobachtung des Marktes und dessen Entwicklung, Trends rechtzeitig erkennen und aufnehmen Enge Kommunikation zu dem Gemüsebauern und die Berücksichtigung eigen angebauter Bioprodukte aus dem Gemüsegarten. Sie haben eine abgeschlossene Berufsausbildung als Koch und eine mehrjährige Berufserfahrung (mindestens 5 Jahre) in der gehobenen Gastronomie. Sie verfügen über entsprechende Erfahrung in leitender Position , Abteilungsleiter oder einer ähnlichen Position in vergleichbaren Unternehmen. Mehrjährige Erfahrung im à la carte und Bankettgeschäft Gastgeber aus Leidenschaft Sie mögen abwechslungsreiche und vielfältige Aufgaben und Verantwortungsbereiche Sie arbeiten gerne als Teil eines Teams und in der Operativen Kreativität und Leistungsbereitschaft zählen zu Ihren Stärken Hohe Kommunikationsbereitschaft Sie haben eine strukturierte Arbeitsweise und sind flexibel Sicheres Auftreten und ein positives Erscheinungsbild Kreativität Teamplayer Bereitschaft mehr als das Übliche zu leisten Hohes Qualitätsbewusstsein und Verkaufsorientierung Organisationstalent Wir arbeiten mit Eigenverantwortung auf Augenhöhe Direkter Kontakt zur Geschäftsführung Alkoholfreie Getränke, Kaffee, Tee und Obst stehen kostenfrei zur Verfügung Faire Bezahlung Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze Zeiterfassung Urlaubsgeld bereits ab dem ersten Beschäftigungsjahr Wir fördern und fordern Persönlichkeitsentwicklung sowie fachliche Entwicklung In unseren Hotels können Sie zum Selbstkostenpreis übernachten Durch eine unserer Kooperationen können Sie bei fast 200 Hotels in ganz Deutschland zu vergünstigten Konditionen übernachten Auf alle Hotelleistungen bekommen Sie 10% Nachlass Wir haben eine Vision & Mission und Sie gehören dazu
Zum Stellenangebot

Projektleitung im Referat "Mobilität"

Do. 26.05.2022
Essen, Ruhr
Wir, der Regionalverband Ruhr (RVR), sind der Repräsentant der Metropole Ruhr, die aus 11 kreisfreien Städten und 4 Kreisen mit mehr als 5 Millionen Menschen besteht. Als moderne Körperschaft des öffentlichen Rechts sind wir im Rahmen unserer gesetzlichen Aufgaben ein innovativer Ideengeber, Planer, Motor, Koordinator und Dienstleister des Ruhrgebietes. Wir suchen für das Team „Kompetenzzentrum Radwegebau Ruhr“ im Referat „Mobilität“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Essen eine Projektleitung (m/w/d) im Referat "Mobilität" Referenznummer: 599/22 unbefristet Vollzeit (39,0 Wochenstunden) Je nach persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 12 TVöD (VKA) Das Thema Mobilität ist für die Metropole Ruhr von besonderer Bedeutung. Der Radverkehr spielt dabei eine wichtige Rolle. Beim RVR werden dazu Konzepte entwickelt und konkrete Radwegebaumaßnahmen umgesetzt. Im Kompetenzzentrum Radmobilität Ruhr, das sich zurzeit im Aufbau befindet, steht die bauliche Umsetzung der Radprojekte im Vordergrund. Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle, vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit in einem engagierten Team. Verantwortliche Leitung, Steuerung und Koordination der Planungsleistungen von Radwegebauprojekten entsprechend HOAI Leistungsphasen 1-9 über die gesamte Laufzeit Erarbeitung von europaweiten und nationalen Vergaben von Planungsaufträgen und Gutachten Einsatz und Weisung von Projektbeteiligten Proaktive und verantwortliche Leitung und Durchführung der Abstimmungsprozesse mit den zuständigen Fachbehörden, den Fachstellen der Kommunen und externen Auftragnehmern Einhaltung von Förderrichtlinien und den vertraglichen Regelungen, Grundlagenerstellung für das Projektcontrolling Planung der Projektbudgets sowie Fortschreibung von Mittelbedarfen und Mittelabfluss Hausinterne Vorbereitung der Vergaben von Planungsleistungen Abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor, FH-Diplom) der Fachrichtungen Landespflege oder Landschaftsarchitektur (Dipl.-Ing.), Bauingenieurwesen oder vergleichbarer Studiengänge Umfassende Kenntnisse im Bereich aller betreffenden Themen (Radwegebau, Ökologie, Pflanzen, Bodenkunde, Pflege etc.) Kenntnisse im Bereich der Förderrahmenbedingungen Kenntnisse im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und Projektsteuerung Kenntnisse im Bereich der einschlägigen Normen und Richtlinien wie VDI, DIN, VOB, VGV, Bauordnung NRW, Landschaftsgesetz NRW Langjährige Berufserfahrung als Landschaftsarchitekt*in oder in vergleichbaren Arbeitsfeldern in allen Leistungsphasen der HOAI Sinnstiftende Tätigkeit zum Wohle der Metropole Ruhr Krisensicherer Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst Entlohnung nach TVöD, Zusatzversorgung, Vermögenswirksame Leistungen Mitarbeiterparkplätze, ÖPNV-Ticket Gute Rahmenbedingungszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, flexible Teilzeitmöglichkeiten, Betriebs-KITA Gleitende Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeit Chancengleiches und tolerantes Miteinander Ganzheitliches Angebot zur Erhaltung der Gesundheit Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Rechtliche Hinweise: Die Stelle ist grundsätzlich teilbar, sofern sichergestellt werden kann, dass das volle Stundenvolumen abgedeckt wird und die notwendige zeitliche Flexibilität gegeben ist. Wir verfolgen aktiv die Gleichstellung von Frauen und Männern im Beruf. Frauen werden ausdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter bzw. gleichgestellter Menschen im Sinne des Sozialgesetzbuches IX sind wünschenswert. Es wird empfohlen, eine Behinderung/Gleichstellung zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten. Die Bewerbungsfrist endet mit Ablauf des 26.06.2022. 
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung Finanzen (m/w/d)

Mi. 25.05.2022
Essen, Ruhr
Wir bei Novotergum haben eine gemeinsame Mission: Wir wollen Therapie den Stellenwert geben, der ihr im Gesundheitswesen zusteht. NOVOTERGUM ist der Spezialist für Physiotherapie. Menschen leiden unter Schmerzen oder Einschränkungen, NOVOTERGUM will die Lebensqualität der Patienten nachhaltig verbessern. Von der Physiotherapie über Logopädie und Neurotherapie bis hin zur Ergotherapie sind wir vor Ort und digital mit den Menschen in Verbindung. Wir bieten dabei beste Therapiequalität und modernste Therapiekonzepte.  Du leitest und entwickelst die Abteilung Finanzen und führst in diesem Rahmen ein Team von 5 Mitarbeitern  Du bist verantwortlich für das monatliche Berichtwesen für Gesellschafter, Geschäftsführer und Investoren  Du erstellst Monat-, Quartals und Jahresabschlüssen nach HGB  Du überwachst und kontrollierst die laufende Finanzbuchhaltung  Die Optimierung, Koordination und der Ausbau des ERP-Systems gehört weiterhin zu Deinen Aufgaben  Du wirkst bei der Erstellung von Finanzplänen inkl. Bilanz, GuV, Cashflow mit  Für Wirtschaftsprüfer, Banken, Versicherungen und Behörden bist Du erster Ansprechpartner Du hast eine abgeschlossene Ausbildung zum Buchhalter / Bilanzbuchhalter / Steuerfachangestellten / Steuerfachwirt / Betriebswirt oder eine vergleichbare Qualifikation  Du bringst umfangreiche Kenntnisse im Rechnungswesen, vor allem in der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen mit  Du beherrscht Datev sowie Excel und hattest bereits erste Berührungspunkte mit LucaNet  Du besitzt eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität und konntest bereits Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern sammeln Du kannst Deinen Bereich eigenverantwortlich entwickeln und führen  Mobiles Arbeiten kannst Du regelmäßig in Anspruch nehmen  Du bist Teil eines expandierenden Unternehmens mit flachen Hierarchien  Teilnahme an unserem internen Führungskräfteentwicklungsprogramm  Du profitierst von zahlreichen Benefits, wie zum Beispiel Bike-Leasing und dem betrieblichen Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Head of Product Management (all genders)

Mi. 25.05.2022
Mülheim an der Ruhr
TOMRA is a world leader in optical and electronic sorting equipment. TOMRA Sorting Solutions is a dynamic company with an outstanding product line and an excellent level of customer satisfaction. Why is it worthwhile to start and stay at TOMRA? Quite simply, we are a steadily growing international company that has retained its family atmosphere. Our corporate culture is Norwegian, which means there is no hierarchical thinking. If you are interested in titles and hierarchy you are at the wrong place here. We see a bright future in economic terms. Aside from that, it´s nice to know that our recycling machines are helping to make the world cleaner. At TOMRA, we place significant emphasis on maximizing resource value and utilization, which contributes to the concept of the circular economy: an economic system designed to keep products, components and materials at their highest value throughout their life cycles within a closed loop. Technology plays a crucial role in achieving this, with advances in certain fields helping to bring about new approaches that can help maximize the value of resources and – crucially – reduce waste. OUR ROLE TOMRA’s sensor-based solutions play a key role in optimizing resource productivity, particularly in the fields of waste management and recycling, where sensor-based technology can be used to increase precision and streamline processes. To achieve the ambitious aim of a circular economy, it is necessary to employ state-of-the-art approaches that push boundaries, and TOMRA’s reverse vending and waste sorting solutions help to achieve this by recovering materials and providing valuable insight into the composition of these materials. The result is a greater understanding of where efficiencies can be made to minimize costs and waste, and better utilize resources within a closed loop – further mitigating the impact of CO2 and other emissions and inefficiencies. https://www.tomra.com/en/sorting/recycling- Lead a team of Product Manager and Product Development Project Managers - Develop and execute the Product Line Strategy and the Roadmap - Together with the team manage the Product Portfolio and ensure the product portfolio profitability - Develop Product Pricing Strategy, monitor cost development, initiate cost saving opportunities to ensure profitable and sustainable portfolio.  - Lead the Product Development Process in the organization and train the organization on product knowledge.  Bachelor in Business discipline / engineering 10 years of practical work experience in Product Management 3-5 years of leadership experience Background: coming from a B2B company, Product Management Business fluent in English Task and Project Planning Expertise Ability to deal with ambiguities Skills: confident behaviour, delegation capability /employee support and development, resource management, result orientation
Zum Stellenangebot

Leiter (m/w/d) der Abteilung Netzwerk- und Rechenzentrumsbetrieb

Mi. 25.05.2022
Kleve, Niederrhein, Kamp-Lintfort
Seit über 10 Jahren stehen wir an der Hochschule Rhein-Waal am Niederrhein für eine innovative, interdisziplinäre und internationale Ausbildung junger Menschen aus der ganzen Welt. Wir bieten insgesamt 36 Bachelor- und Masterstudiengänge an den vier interdisziplinären Fakultäten – Technologie und Bionik, Life Sciences, Gesellschaft und Ökonomie sowie Kommunikation und Umwelt. Alle Studiengänge sind wissenschaftlich, anwendungsorientiert und international ausgerichtet und zeichnen sich durch eine hohe Qualität sowie Praxisnähe in Lehre und Forschung aus. 75 Prozent der Studiengänge werden in englischer Sprache gelehrt. Über 7.300 Studierende aus 122 Nationen lernen gemeinsam in einem internationalen und interkulturellen Umfeld. Mehr als 90 Partnerhochschulen in 38 Ländern stehen für die internationale Kooperationsstärke der Hochschule Rhein-Waal. So ist die Hochschule in der EUREGIOn verwurzelt und mit der Welt vernetzt. Verstärken Sie unsere Hochschule zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Dezernat Informationstechnik am Campus Kleve oder Kamp-Lintfort als Leiter (m/w/d) der Abteilung Netzwerk- und Rechenzentrumsbetrieb EG 13 TV-L | unbefristet | Vollzeit Kennziffer 02/D3/22 Leitung der Abteilung Netzwerk- und Rechenzentrumsbetrieb und fachliche Führung der Abteilung mit 8 Beschäftigten am Standort Kleve und Kamp-Lintfort Betrieb und Weiterentwicklung der zentralen Server- und Virtualisierungssysteme Netzwerk- und Firewallsysteme sowie des WLAN Storage- und Backupsysteme Bereitstellung des Identity-Management-Systems, der Unified-Communication-Infrastruktur und weiterer Basisdienste Beteiligung an Landesinitiativen und Einwerbung von Drittmitteln und Förderlinien der Digitalisierungsoffensive Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) mit einschlägiger Erfahrung in den beschriebenen Aufgabengebieten oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Mehrjährige Berufserfahrung in der Leitung oder stellvertretenden Leitung Fundierte Kenntnisse in Konzeption und Betrieb komplexer Systemlandschaften Umfangreiche Erfahrung im sicheren Betrieb von standortübergreifenden IP-Netzwerken und hybriden Systemarchitekturen Fachliches Know-how im Bereich IT-Security und BSI-Grundschutz Verantwortungsvolle, eigeninitiative und teamorientierte Arbeitsweise sowie ein kooperativer Führungsstil Hohes Maß an Sozial- und Kommunikationskompetenz und Stressresistenz Analytisches Denkvermögen und die Fähigkeit zum strukturierten Arbeiten Hohes Engagement sowie die Fähigkeit, Herausforderungen angemessen zu moderieren Deutschkenntnisse auf C2-Niveau, Englischkenntnisse auf B2-Niveau gem. GER Führerschein Klasse B Berufserfahrung an Hochschulen, Universitäten oder Forschungseinrichtungen von Vorteil Diversität | Internationalität | Zertifiziert als familiengerechte Hochschule | Telearbeit sowie Home Office | Hochschulsport | Aktive Pause | Kollegiale, offene Arbeitsatmosphäre | Spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet | Eigenverantwortung und Gestaltungsspielraum | Entwicklungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Stellvertretende*r Leiter*in Einkauf und Beschaffung

Mi. 25.05.2022
Mülheim an der Ruhr
Die Stiftung Max-Planck-Institut für Kohlenforschung in Mülheim an der Ruhr ist eine über 100 Jahre alte renommierte Forschungs­institution, die in ihrer Geschichte bereits zwei Nobel­preise erhalten hat. Das Institut beschäftigt sich mit der Grundlagen­forschung auf dem Gebiet der Katalyse, mit dem Ziel, die effiziente Nutzung natür­licher Ressourcen zu maximieren. Für den Bereich Einkauf und Beschaffung suchen wir zum nächst­möglichen Termin eine*n Stellvertretende*n Leiter*in Einkauf und Beschaffung in Vollzeit, 39 Stunden mit der Option, die Leitung des Sach­gebiets zum 01.11.2023 zu übernehmen.(stellvertretende) Leitung des Sach­gebiets Einkauf und Beschaffung mit Verantwortung für: Weiterentwicklung der strategischen und operativen Beschaffungs­prozesse des Sachgebiets Öffentliches Vertrags- und Vergabe­wesen Erstellung rechtskonformer Vergabe­unterlagen und Durchführung von nationalen und EU-weiten Vergabe­verfahren nach VgV, UVgO, GWB inklusive Dokumentationen Beschaffung von Investitions- und Verbrauchsgütern Vorbereitung von Ingenieur- und Architektenverträgen Bearbeitung und Beratung von Einzel­fällen, Klärung von Grundsatzfragen Planung und Organisation des angegliederten Chemikalien- und Materiallagers Vertragsmanagement Unterstützung im Bereich Zoll und Exportkontrolle Controlling für das laufende Haushaltsjahr Mitwirkung im Projekt „KOFOdigital“- Digitalisierung der Verwaltung Erfolgreich abgeschlossenes betriebs­wirtschaftliches / technisches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige praktische Erfahrung im operativen Einkauf Fundierte Kenntnisse des deutschen und europäischen Vergabe-, Vertrags- und Wettbewerbsrechts Erste Erfahrungen in den Bereichen Export­kontrolle und Zoll bzw. die Bereit­schaft zur Einarbeitung Erste Führungserfahrungen Gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office und SAP Organisationstalent mit der Fähigkeit zum inter­disziplinären Denken und Handeln Selbstständigkeit, Teamgeist, Kommunikations- und Beratungs­kompetenz sowie eine ausgeprägte Serviceorientierung Aufgabenbezogene Belastbarkeit und lösungs­orientierte Arbeitsweise Wir bieten Ihnen als stell­vertretende Leitung zunächst die Möglichkeit, das Aufgaben­gebiet im Institut grundlegend kennen­zulernen und sich umfassend einzuarbeiten. Es besteht die Option, die Leitung der Abteilung zum 01.11.2023 zu übernehmen. Sie erwartet ein viel­seitiges und spannendes Aufgaben­gebiet mit Gestaltungs­möglichkeiten. Die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Pflege ist durch flexible Arbeits­zeiten und die Teil­nahme an mobiler Arbeit gewährleistet. Die Vergütung erfolgt entsprechend den Voraus­setzungen bzw. den übertragbaren Tätigkeiten nach dem TVöD. Die Sozialleistungen ent­sprechen den Regelungen des öffent­lichen Dienstes.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: