Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 75 Jobs in Wengern

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • It & Internet 12
  • Gesundheit & Soziale Dienste 8
  • Groß- & Einzelhandel 8
  • Verkauf und Handel 8
  • Baugewerbe/-Industrie 7
  • Sonstige Dienstleistungen 7
  • Transport & Logistik 7
  • Elektrotechnik 5
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 5
  • Feinmechanik & Optik 5
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Bildung & Training 2
  • Freizeit 2
  • Kultur & Sport 2
  • Metallindustrie 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Telekommunikation 2
  • Touristik 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 75
  • Mit Personalverantwortung 73
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 75
  • Home Office 6
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 72
  • Befristeter Vertrag 3
Bereichsleitung

Bereichsleiter (m/w/d) Kaltumformung im Bereich Profildraht

Mo. 14.06.2021
Nachrodt-Wiblingwerde
Walzwerke Einsal GmbH ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit ca. 300 Mit­arbeitern und einer über 340-jährigen Geschichte. Die Einsatz­zwecke der warm­gewalzten und kalt­umgeformten Profil­stähle sind sehr vielfältig, so z. B. im Kraftwerks­bau, der Automobil­industrie, dem Umwelt­schutz, der Medizin­technik oder der Bau­industrie. Zur Ver­stärkung unseres Teams suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt einen Bereichsleiter (m/w/d) Kaltumformung im Bereich Profildraht. Steuerung und Über­wachung der Produk­tion in Bezug auf Leistungs-, Termin- und Quali­täts­ziele Zielgerichtete Führung und konti­nuierliche Weiter­ent­wicklung der 40 Mit­ar­beiter im produk­tiven Bereich Prozessoptimierung und KVP-Projekte Enge Kommunikation mit der Arbeits­vor­bereitung und der Qualitäts­stelle Technische Betreuung von Produkten und Produk­tions­anlagen Kapazitäts- und Investi­tions­planung Koordination von Wartungs- und Instand­haltungs­aufgaben Gewährleisten der Arbeits­sicher­heit in Zusammen­arbeit mit unserer Sicher­heits­fachkraft Abgeschlossenes Studium oder abge­schlossene Techniker­aus­bildung bevorzugt im Fach Um­form­technik Metall Detaillierte Kenntnisse aus dem Bereich der Umformung von Stahl Erfahrung mit dem Profil­walzen von Draht Kenntnisse über rost-, säure- und hitze­beständi­gen Edel­stählen Sicherer Umgang mit den gängigen EDV-Systemen (idealerweise MS Office, MS Navision, AutoCAD) Solide Führungs­erfahrung / hohe Motivations­fähigkeit Wir bieten Ihnen die Sicher­heit eines konti­nuierlich gewachsenen, expan­dierenden und welt­weit tätigen Unter­nehmens. Es erwarten Sie ein an­spruchs­voller Arbeits­platz und ein viel­seitiges Aufgaben­gebiet mit guten Perspek­tiven und Ent­wicklungs­möglich­keiten.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Geschäftsprozessentwicklung (m/w/d)

Mo. 14.06.2021
Hagen (Westfalen)
Mit über 2.400 Mitarbei­tern und einer Jahres­produk­tion von 780.000 t Band­stahl sind wir eines der führenden Unter­nehmen der inter­natio­nalen Kaltwalz­indus­trie. Modernste Techno­logien und zuver­lässige Logistik­konzepte machen uns zum perfekten Partner für komplexe Anwen­dungen in unter­schied­lichsten Branchen.Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Abteilungsleiter Geschäftsprozessentwicklung (m/w/d)Standort HagenSie analysieren Geschäftsprozesse in administrativen und produzierenden Bereichen und konzipieren Verbesserungen gemeinsam mit den Fachabteilungen (auch international).Sie sind in der Lage sowohl an Konzepten z. B. für Digitalisierungsstrategien wie auch an Prozessen im Detail zu arbeiten und diese erfolgreich umzusetzen. Sie arbeiten mit an einem Konzept für ein ERP-System der Zukunft in enger Zusammenarbeit mit der IT und gestalten die Geschäftsprozesse der Zukunft.Sie übernehmen die Führung von Projekten, leiten diese selbstständig in allen Projektphasen und führen die Teammitglieder zum Erfolg.Sie führen und entwickeln unser Team Geschäftsprozessentwicklung.Sie besitzen Kommunikationsfähigkeit und beherrschen das aktive Zuhören.  Ein kompetenter Umgang mit allen Unternehmensebenen, eine methodische und strukturierte Arbeitsweise sowie Durchsetzungsvermögen gehören zu Ihren Stärken.Sie beherrschen verhandlungssicheres Englisch sowie idealerweise eine weitere Sprache (portugiesisch/spanisch) und sind bereit international zu arbeiten.Eigenverantwortliches, unternehmerisches Denken und Handeln im Team sowie Interesse an neuen Themen runden Ihr Profil ab.Sie haben ein Wirtschafts-/Ingenieur-/Betriebswirtschafts-Studium oder eine vergleichbare Ausbildung mit dem Schwerpunkt Produktionsmanagement oder Produktionslogistik erfolgreich abgeschlossen und bringen Berufserfahrung im relevanten Bereich mit.Ein international aufgestelltes Unternehmen der Kaltwalzbranche mit hohen Wachstumsraten.Ein Unternehmen, das Gestaltungsspielraum gibt und einen wertschätzenden Umgang mit den Mitarbeitern pflegt.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Produktion

Mo. 14.06.2021
Gelsenkirchen
Für unseren Produktionsstandort in Gelsenkirchen-Erle suchen wir SIE in Vollzeit als: Abteilungsleiter (m/w/d) Produktion MALZERS gehört mit mehr als 150 Filialen und 2.800 Mitarbeitern zu den führenden Filial-Bäckereibetrieben in Deutschland. Das halbe Ruhrgebiet ist unser Gast. Wir wollen unsere Kunden täglich begeistern, indem wir ihnen mit herausragenden Backwaren Frische, Genuss und Abwechslung bieten. Der wichtigste Schlüssel zum Erfolg sind unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hand in Hand bekommen wir täglich gebacken, wofür unsere Kunden uns lieben. Sicherung einer anforderungsgerechten Produktion (Mengen, Kosten, Termine und Qualität) in Ihrer Abteilung Mitgestaltung, Anpassung und Kontrolle der Produktionsabläufe Förderung der gemeinsamen Arbeitsqualität und Produktivität Einsatzplanung und Führung der unterstellten Mitarbeiter Eigenständige Durchführung von Leistungsbeurteilungen und Führen der Mitarbeitergespräche Sicherstellung und Umsetzung der Anforderungen von Arbeitssicherheit, Energiemanagement und Umweltschutz vorzugsweise abgeschlossene Ausbildung zum Bäcker/Konditor (m/w/d) oder Fachkraft für Lebensmitteltechnik (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung Praktische Kenntnisse aus einem Bäckereiunternehmen sowie organisatorisches Talent der Produktionsabläufe und -zeiten erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung Kommunikationsstärke, Durchsetzungsvermögen und Motivation Branchenüberdurchschnittliche Entlohnung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Kostenlose Arbeitskleidung inklusive Reinigung eine persönlich zugeschnittene Einarbeitungszeit attraktive Entwicklungsmöglichkeiten und Führungskräfteschulungen Mitarbeiterrabatt, Vergünstigungen im Fitnessstudio und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Direktor*in Zentralbereich Kredit und Verhinderungsvertreter*in des Vorstandes

So. 13.06.2021
Velbert
Wir sind eine moderne und leistungsfähige Sparkasse mit 27 Fi­li­a­len so­wie einer Bi­lanz­sum­me von 3,8 Mrd. Eu­ro im unmittelbaren Umfeld der Landeshauptstadt Düsseldorf. Über 600 Mit­ar­bei­ter*­in­nen und 21 Auszubildende sor­gen da­für, dass wir in un­se­ren drei Städ­ten Markt­füh­rer bei der kre­dit­wirt­schaft­li­chen Ver­sor­gung der Pri­vat­kun­den und der mit­tel­stän­di­schen Wirt­schaft sind. Die Städte Hilden, Ratingen und Velbert bieten neben der guten Verkehrsanbindung in die benachbarten Zentren der Rhein-Ruhr-Region auch vielfältige Freizeit- und Naherholungsmöglichkeiten. Wenn Sie sich mit Ihren Ideen und Erfahrungen in einer vertriebs- und leistungsorientierten Sparkasse aktiv und gestaltend einbringen wollen, freuen wir uns auf Sie. Wir suchen zum 01.01.2022 eine unternehmerisch handelnde Persönlichkeit, die als Direktor*in Zentralbereich Kredit und Verhinderungsvertreter*in des Vorstandes zum weiteren verantwortungsbewussten Ausbau des Geschäftserfolges beiträgt. Der Standort ist Velbert. Ihre Aufgabenschwerpunkte: • Sie übernehmen die Führung und Steuerung der Direktion mit insgesamt 50 Mitarbeiter*innen, die aus den Teams Individual- und Retailgeschäft sowie dem Kreditsekretariat besteht und berichten direkt an den Vorstand. • Sie koordinieren und steuern die gesamte Bearbeitung und Votierung unseres Kreditgeschäftes. Bei Kreditengagements, die in die Entscheidungskompetenz des Vorstandes fallen, sind Sie generell mit eingebunden. • Sie tragen wesentlich zur Risikosteuerung des Kreditgeschäftes bei. • Sie stellen eine effiziente, schnelle und qualitativ hochwertige Kreditbearbeitung auch im Sinne einer hohen Kundenzufriedenheit sicher, sind verantwortlich für die Umsetzung der definierten Geschäftsprozesse und stimmen sich eng mit den Vertriebseinheiten ab. • Sie verstehen sich in dieser Position als interner Dienstleister und Qualitätssicherer. Ihr Idealprofil: • Sie haben das Lehrinstitut der Sparkassenorganisation oder ein wirtschaftswissenschaftliches Studium auf Masterniveau absolviert. • Idealerweise erfüllen Sie die aufsichtsrechtlichen Vorgaben für die Bestellung zur Verhinderungsvertretung des Vorstandes oder aufgrund Ihres beruflichen Werdegang ist eine Bestellung innerhalb eines adäquaten Zeitraumes umsetzbar. • Sie verfügen über umfassende Kenntnisse und Erfahrungen im Kreditgeschäft, möglichst sowohl im Vertrieb als auch in der Marktfolge, mit Schwerpunkten im gehobenen Firmenkreditgeschäft. • Sie haben bereits Erfahrungen in der Steuerung größerer Teams. Dabei verstehen Sie sich als Personalentwickler*in für Ihre Mitarbeiter*innen, die von Ihnen motivierend, empathisch aber auch konsequent geführt werden. Sie finden sich in diesem Profil wieder und streben eine verantwortungsvolle Position in einer modernen Sparkasse an? Dann freuen wir uns über Ihre aussagefähige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres möglichen Eintrittstermins, die Sie uns bitte bis zum 29.06.2021 online über unsere Homepage www.sparkasse-hrv.de/karriere einreichen. Ihre Fragen beantwortet gerne: Ralf Wienold, Direktor Personal und Vorstandsstab, Tel. 02051 315-3330 www.sparkasse-hrv.de
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Callcenter

Sa. 12.06.2021
Essen, Ruhr
AMEVIDA ist eines der größten inhabergeführten Callcenter Deutschlands und deckt als Spezialist für Dialogmarketing ein breites Portfolio an Kompetenzen im Sales und Service ab. Wir bieten Branchenlösungen für große Unternehmen der Telekommunikation und Informationstechnologie, sowie für Handel und Industrie und expandieren derzeit in die Touristik- und Finanz-Branche. Unsere langjährigen Kunden setzen auf das Know-how und die Menschlichkeit von AMEVIDA. Mit Hauptsitz in Gelsenkirchen beschäftigt AMEVIDA an den Standorten Bochum, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Freiburg, Gelsenkirchen, Leipzig und Oberhausen rund 2.200 Mitarbeiter. Möchten auch Sie ein echter Amevidianer werden und sind auf der Suche nach einem zuverlässigen Arbeitgeber und einem guten Gehalt? Dann kommen Sie jetzt in unser Team am Standort in Essen und Sie unterstützen uns als: Abteilungsleiter (m/w/d) in Vollzeit. Fachliche und disziplinarische Führung der unterstellten Stellen Sicherstellung der von den Auftraggebern geforderten und mit der Hauptabteilungsleitung sowie der Geschäftsleitung Operations abgestimmten Personalbesetzung Entwicklung, Steuerung, Stabilisierung der Teamstruktur Kontrolle der Produktionsabläufe und optimierter Ressourceneinsatz Implementierung von neuen Projekten Laufende Abstimmung mit dem Auftraggeber zur Optimierung und Weiterentwicklung von Prozessen und Abläufen innerhalb des Projekts KPI-Analyse der Personalkennzahlen Steuerung der betriebswirtschaftlichen Ergebnisse Abteilung von Maßnahmen zur Sicherstellung und Verbesserung der wirtschaftlichen Planzahlen Verantwortung für die Einhaltung der Prozesse und Abläufe sowie Prozessoptimierung Mitwirkung bei der Akquise neuer Geschäftsfelder und dem New Business Development Konstruktive Zusammenarbeit mit dem lokalen BR unter Beachtung der Grundsätze für die Zusammenarbeit (BetrVG) Kontaktpflege und Networking Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung (Anerkennung ausländischer Abschlüsse nach interner Prüfung) Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung oder Dienstleistersteuerung im Call Center Umfeld Reisebereitschaft und PKW- Führerschein Klasse B Bereitschaft, an jedem AMEVIDA-Standort eingesetzt zu werden Wünschenswert: Englischkenntnisse auf B1/2 - Niveau Erfahrung in/mit mehreren unterschiedlichen Projekten / Kunden Fundierte Kenntnisse der MS Office Standard Produkte (z.B. Word, Excel, Power Point, Outlook) Lösungsorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten Präsentations- und Moderationserfahrung bzw. -kenntnisse Repräsentatives Erscheinungsbild sowie Integratives Selbstverständnis Aktives Wahrnehmen der Vorbildfunktion Einsatzbereitschaft und bereichsübergreifendes Engagement in unternehmensweiten Arbeitskreisen Nachweislich wertvolle Netzwerkkontakte sind wünschenswert Einen sicheren Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Tätigkeiten Faire Vergütung zzgl. attraktive Provision Zusätzliche Urlaubstage mit zunehmender Betriebszugehörigkeit Intensive Einarbeitung, kontinuierliche Schulung, Weiterbildung und Coaching Kostenfreie Mitgliedschaft in einem exklusiven Fitnessstudio in der Nähe unserer Standorte Kostenfreie private Krankenzusatzversicherung nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit Vermögenswirksame Leistungen (VL) und eine kostenfreie Rechtsberatung Zentrale Lage und sehr gute Erreichbarkeit mit bis zu 10 % Rabatt im öffentlichen Nahverkehr Mitarbeiter werben Mitarbeiter Prämien
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) Call Center

Sa. 12.06.2021
Bochum
AMEVIDA ist eines der größten inhabergeführten Callcenter Deutschlands und deckt als Spezialist für Dialogmarketing ein breites Portfolio an Kompetenzen im Sales und Service ab. Wir bieten Branchenlösungen für große Unternehmen der Telekommunikation und Informationstechnologie, sowie für Handel und Industrie und expandieren derzeit in die Touristik- und Finanz-Branche. Unsere langjährigen Kunden setzen auf das Know-how und die Menschlichkeit von AMEVIDA. Mit Hauptsitz in Gelsenkirchen beschäftigt AMEVIDA an den Standorten Bochum, Dortmund, Düsseldorf, Essen, Freiburg, Gelsenkirchen, Leipzig und Oberhausen rund 2.200 Mitarbeiter. Möchten auch Sie ein echter Amevidianer werden und sind auf der Suche nach einem zuverlässigen Arbeitgeber und einem guten Gehalt? Dann kommen Sie jetzt in unser Team am Standort in Bochum und Sie unterstützen uns als: Abteilungsleiter (m/w/d) in Vollzeit. Fachliche und disziplinarische Führung der unterstellten Stellen Sicherstellung der von den Auftraggebern geforderten und mit der Hauptabteilungsleitung sowie der Geschäftsleitung Operations abgestimmten Personalbesetzung Entwicklung, Steuerung, Stabilisierung der Teamstruktur Kontrolle der Produktionsabläufe und optimierter Ressourceneinsatz Implementierung von neuen Projekten Laufende Abstimmung mit dem Auftraggeber zur Optimierung und Weiterentwicklung von Prozessen und Abläufen innerhalb des Projekts KPI-Analyse der Personalkennzahlen Steuerung der betriebswirtschaftlichen Ergebnisse Abteilung von Maßnahmen zur Sicherstellung und Verbesserung der wirtschaftlichen Planzahlen Verantwortung für die Einhaltung der Prozesse und Abläufe sowie Prozessoptimierung Mitwirkung bei der Akquise neuer Geschäftsfelder und dem New Business Development Konstruktive Zusammenarbeit mit dem lokalen BR unter Beachtung der Grundsätze für die Zusammenarbeit (BetrVG) Kontaktpflege und Networking Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung (Anerkennung ausländischer Abschlüsse nach interner Prüfung) Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung oder Dienstleistersteuerung im Call Center Umfeld Reisebereitschaft und PKW- Führerschein Klasse B Bereitschaft, an jedem AMEVIDA-Standort eingesetzt zu werden Wünschenswert: Englischkenntnisse auf B1/2 - Niveau Erfahrung in/mit mehreren unterschiedlichen Projekten / Kunden Fundierte Kenntnisse der MS Office Standard Produkte (z.B. Word, Excel, Power Point, Outlook) Lösungsorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten Präsentations- und Moderationserfahrung bzw. -kenntnisse Repräsentatives Erscheinungsbild sowie Integratives Selbstverständnis Aktives Wahrnehmen der Vorbildfunktion Einsatzbereitschaft und bereichsübergreifendes Engagement in unternehmensweiten Arbeitskreisen Nachweislich wertvolle Netzwerkkontakte sind wünschenswert Einen sicheren Arbeitsplatz mit abwechslungsreichen Tätigkeiten Faire Vergütung zzgl. attraktive Provision Zusätzliche Urlaubstage mit zunehmender Betriebszugehörigkeit Intensive Einarbeitung, kontinuierliche Schulung, Weiterbildung und Coaching Kostenfreie Mitgliedschaft in einem exklusiven Fitnessstudio in der Nähe unserer Standorte Kostenfreie private Krankenzusatzversicherung nach einem Jahr Betriebszugehörigkeit Vermögenswirksame Leistungen (VL) und eine kostenfreie Rechtsberatung Zentrale Lage und sehr gute Erreichbarkeit mit bis zu 10 % Rabatt im öffentlichen Nahverkehr Mitarbeiter werben Mitarbeiter Prämien
Zum Stellenangebot

Amtsleitung Jugendamt (m/w/d) bei der Stadt Bochum

Sa. 12.06.2021
Bochum
Die Stadt Bochum mit ca. 371.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ist mit einer Vielzahl anspruchsvoller Wissenschafts-, Bildungs- und Kulturstätten sowie vielen Einrichtungen für Freizeit, Sport und Erholung eines der wirtschaftlichen und kulturellen Zentren des Ruhrgebiets. Bei der Stadt Bochum ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die folgende Position dauerhaft zu besetzen: Amtsleitung (w/m/d) im Jugendamt im "Dezernat V - Jugend, Soziales und Gesundheit" Das Jugendamt der Stadt Bochum umfasst zurzeit vier Abteilungen und das Familienpädagogische Zentrum mit Institutscharakter. In dort angesiedelten unterschiedlichen Arbeitsfeldern (incl. 19 städtische Kindertageseinrichtungen sowie 6 städtische Jugendfreizeithäuser) sind insgesamt 730 Beschäftigte mit folgenden Aufgaben befasst: - Wahrnehmung des Schutzauftrages bei Kindeswohlgefährdung - Soziale Arbeit und Beratung in den unterschiedlichen Sozialräumen der Jugendhilfe in Bochum - Kindertagesbetreuung und Tagespflege - Jugendförderung - Jugendsozialarbeit incl. Schulsozialarbeit - Erziehungshilfen - Beratung - Rechtliche und wirtschaftliche Hilfen (Beistandschaft, Unterhaltsvorschuss, BuT) - Vormundschaften - Allgemeine Verwaltung und Haushaltsangelegenheiten Bitte reichen Sie Ihre vollständige Bewerbung (inkl. Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, etc.) bis zum 09.07.2021 ein. Der Einsatzort: Bochum Die Führungsaufgaben dieser Stelle sind prägend. Die Leitung des Jugendamtes hat die Gesamtverantwortung für alle Bereiche der Jugendhilfe. Da die Aufgaben des Jugendamtes gem. § 70 Abs.1 SGB VIII durch den Jugendhilfeausschuss und durch die Verwaltung des Jugendamtes wahrgenommen werden, ist die Leitung des Jugendamtes zu einer kooperativen Zusammenarbeit mit dem Ausschuss für Kinder, Jugend und Familie (JHA) verpflichtet. Gleichzeitig hat sie sicherzustellen, dass gem. § 74 SGB VIII ff. die freiwillige Tätigkeit auf dem Gebiet der Jugendhilfe angeregt und gefördert wird. Ein Schwerpunkt ist dabei die Förderung der Arbeit in den Arbeitsgemeinschaften gem. § 78 SGB VIII. Eine besondere Bedeutung in der Aufgabenwahrnehmung liegt darin, die organisatorischen und personellen Rahmenbedingungen beim Risikomanagement Kindeswohlgefährdung sicherzustellen. Die Leitung trägt Verantwortung und ist Motor für die fachlich-inhaltliche und strategische Weiterentwicklung der sozialräumlich ausgebauten Jugendhilfe in Bochum unter Berücksichtigung der politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen. Dabei liegt ein besonderer Schwerpunkt in der Entwicklung der Kommunalen Präventionskette in intensiver Zusammenarbeit der Jugendhilfe mit dem Schulamt/der Schulverwaltung. Die Führung der Leitungskräfte mit Zielen und Zielvereinbarungen sind zentrale Instrumente der Steuerung des großen Amtes und seiner Aufgabenerfüllung. Die Leitung des Jugendamtes trägt die Budgetverantwortung für ca. 200 Mio. €. Sie vertreten das Jugendamt sowohl innerhalb der Verwaltungsstrukturen als auch nach außen, z. B. gegenüber dem Landschaftsverband Westfalen-Lippe und dem Städtetag. Erwartet wird eine Persönlichkeit mit hoher Fach- und Führungskompetenz, die in der Lage ist, ein Jugendamt dieser Größe innovativ zu führen und den fachlichen und wirtschaftlichen Erfordernissen entsprechend weiterzuentwickeln. Dabei setzen wir ein gesundheitsorientiertes Führungsverhalten voraus. Sie verfügen über mehrjährige Praxiserfahrungen in unterschiedlichen Arbeitsfeldern der Jugendhilfe, davon mindestens dreijährige Berufserfahrung in der öffentlichen Verwaltung. Darüber hinaus bringen Sie mindestens dreijährige Personalführungserfahrung in einer größeren Organisationseinheit der Jugendhilfe mit. Die Zugangsvoraussetzungen zum höheren Dienst erfüllen Sie durch ein abgeschlossenes wissenschaftliches universitäres Studium (min. Diplom- oder Masterabschluss) oder einen entsprechenden Fachhochschul-/Bachelorabschluss mit durch berufliche Erfahrung erworbenen Fähigkeiten und Kenntnissen entsprechend der geforderten wissenschaftlichen Hochschulbildung. Idealerweise haben Sie ein Studium der folgenden Fachrichtungen absolviert: Sozialpädagogik, Sozialarbeit, Pädagogik oder Sozialwissenschaft, Psychologie. Sie sind engagiert und verfügen über hohe soziale und kommunikative Kompetenzen. Die Stelle erfordert strategisches, konzeptionelles und praktisches Denken, Entscheidungskompetenz, Durchsetzungsvermögen, Konfliktfähigkeit, Flexibilität, Verhandlungsgeschick und Leistungsbereitschaft. Es wird erwartet, dass die besonderen Herausforderungen der Jugendhilfe aktiv und kreativ gestaltet werden und das Jugendamt entsprechend zukunftsorientiert weiterentwickelt wird. Dabei gilt es, fachbereichsübergreifende und sozialräumliche Konzepte mit einzubeziehen. Die Stadt Bochum fördert individuell Ihre Kompetenzen und bietet umfangreiche Fort- und Weiterbildungen an. Ihre Gesundheit und Zufriedenheit liegen der Stadt Bochum als Arbeitgeberin am Herzen. Daher werden Ihnen sehr familienfreundliche und gesunde Arbeitsbedingungen geboten. Die Stadt Bochum ist stolz darauf, Ihnen nicht nur flexible Arbeitszeitmodelle und vielfältige Teilzeitmöglichkeiten bieten zu können, sondern auch Teleheimarbeit, das Eltern-Kind-Büro sowie Betriebssportgruppen und gesundheitliche Präventionsangebote. Die Stelle ist der BesGr B 2 LBesG bzw. einem vergleichbaren außertariflichen Entgelt zugeordnet. Als Beamtin/Beamter müssen Sie daher grundsätzlich die Voraussetzungen für die Laufbahn-gruppe 2, 2. Einstiegsamt erfüllen. Grundsätzlich können die Aufgaben auch mit reduzierter Arbeitszeit wahrgenommen werden. Eine flexible Arbeitszeitgestaltung kann, orientiert an den dienstlichen Erfordernissen, verein-bart werden. Teilen Sie uns dazu bitte Ihre Vorstellungen mit. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach den Bestimmungen des Landesgleichstellungs-gesetzes (LGG) bevorzugt berücksichtigt. Haben wir Ihr Interesse geweckt, dann bewerben Sie sich mittels des nachstehenden Links oder über HAPEKO.de. Eine Bewerbung in Schriftform richten Sie bitte an HAPEKO Deutschland GmbH Kampstraße 44 in 44137 Dortmund z.H. Julian Faust. Um Ihnen und uns Kosten zu sparen, übersenden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte ohne Ordner, Hefter oder Plastikhüllen, da diese nicht zurückgesandt werden können. Bei Fragen vorab wenden Sie sich gern an Herrn Julian Faust unter 0231 9508940. HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. HAPEKO arbeitet im exklusiven Auftrag und in fester Partnerschaft mit der Stadt Bochum zusammen
Zum Stellenangebot

Fachabteilungsleitung Forschung & Entwicklung (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Witten
Die ARDEX GmbH ist einer der Weltmarktführer bei hochwertigen bauchemischen Spezialbaustoffen. Als Gesellschaft in Familienbesitz verfolgt das Unternehmen seit mehr als 70 Jahren einen nachhaltigen Wachstumskurs.Die ARDEX-Gruppe beschäftigt heute über 3.300 Mitarbeiter und ist in mehr als 100 Ländern auf allen Kontinenten präsent, im Kernmarkt Europa nahezu flächendeckend. Mit ihren mehr als zehn großen Marken erwirtschaftet ARDEX weltweit einen Gesamtumsatz von mehr als 820 Millionen Euro. Für die Abteilung Forschung & Entwicklung suchen wir zum frühestmöglichen Zeitpunkt für unseren Hauptsitz in Witten eine Fachabteilungsleitung Forschung & Entwicklung (m/w/d) Der Schwerpunkt Ihrer Aufgaben liegt in der Entwicklung von Spezialbaustoffen und der Produktbetreuung unseres Standortes in Witten sowie unserer weltweiten Gruppengesellschaften. In der Funktion als Fachabteilungsleiter F & E berichten Sie direkt an den Leiter der Abteilung F & E. Entwicklung im Bereich Sustainability (New-Technologies), Recycling von Baustoffen u.a, Entwicklung anorganischer und organischer Bindemittelsysteme, Entwicklung und Optimierung von Spezialbaustoffen, Patentwesen, Führung eines mehrköpfigen Mitarbeiterteams, Koordination von Auslandsaktivitäten. Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit Promotion im Bereich Chemie, Mineralogie oder eine vergleichbare Qualifikation, Erste Berufserfahrung in der Entwicklung von Spezialbaustoffen, Offen für innovative und kreative Ideen und Technologien, Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Reisebereitschaft, Sie verfügen über eine sehr gute Auffassungsgabe, Kommunikationsfähigkeit, Selbständigkeit und Teamorientierung und arbeiten auch unter hoher Belastung sorgfältig. Gründliche Einarbeitung in einem engagierten Team, Spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Entwicklungsmöglichkeiten bei einer internationalen Premiummarke, Teamorientiertes Arbeitsumfeld mit leistungsgerechtem Vergütungspaket inklusive zusätzlicher, attraktiver Arbeitgeberleistungen, Werteorientierte Unternehmenskultur in einem dynamisch wachsenden, international tätigen Familienunternehmen mit gelebtem Diversity Management.
Zum Stellenangebot

Vertriebsleiter (w/m/d)

Sa. 12.06.2021
Holzwickede
Gibt es eine Logistik für Karrieren? Bei uns schon. Als weltweit operierender Logistikdienstleister mit 33.000 Mitarbeitern in über 50 Ländern managen wir komplexe Supply Chains und bieten unseren Kunden innovative Zusatzdienstleistungen. Die Rhenus Warehousing Solutions gehört zu den führenden Outsourcing-Partnern von Industrie und Handel für lagerlogistische Lösungen. Dabei übernehmen wir sämtliche Lagerprozesse wie Kommissionierung, Verpackung, Versand und Retouren - alles aus einer Hand. Vertriebsleiter (w/m/d) Warehousing Solutions In der Rhenus Warehousing Solutions verstärken Sie als Vertriebsleiter unsere Kolleginnen und Kollegen in der Contract Logistics und sorgen für eine zukunftsorientierte Projektlandschaft unter Berücksichtigung der Herausforderungen, die eine dezentrale Organisation und ein breites Kundenspektrum mit sich bringen. Mit Ihnen als passionerten Network- und Vertriebsprofi wollen wir ambitionierte Ziele erreichen und unseren Geschäftsbereich auf die nächste Ebene bringen. Sie verantworten die Steuerung aller Vertriebsaktivitäten, insbesondere die Identifikation und Akquisition von Neukunden sowie die Betreuung und Beratung von Bestandskunden. Die Bearbeitung von Ausschreibungen und die Angebotserstellung von Projekten übernehmen Sie gemeinsam mit Ihren dezentralen, crossfunktionalen Teammitgliedern und können mit Ihrer Hands-On Mentalität auch in schwierigen Situationen punkten.             Bei der Entwicklung und Umsetzung einer konzeptionellen Vertriebsstrategie zur Ausrichtung der Unternehmensaktivitäten und der Ermittlung von entsprechenden Potentialen zeigen Sie Unternehmergeist und Flexibilität. Zuverlässig übernehmen Sie die Budgetplanung und können durch die Entwicklung und Überwachung eines effizienten Vertriebscontrolling entsprechende Implikationen ableiten. Die Beobachtung und Bewertung der Entwicklungen im Wettbewerbsumfeld der Contract Logistics sowie die Interessensvertretung innerhalb unserer europäischen Organisation ergänzen Ihre Aufgaben. Als Vertriebsprofi, idealerweise mit Führungserfahrung, verfügen Sie über eine fundierte Berufserfahrung im Vertrieb Contract Logistics. Ihre Branchen- und Vertriebskenntnisse haben Sie während Ihrer mehrjährigen Erfahrung im Wettbewerbsumfeld stets erweitert, Ihre Akquisefähigkeiten zeigen sich in erfolgreich umgesetzten Kundenprojekten. Die Implementierung und konsequente Umsetzung eines Vertriebscontrollings haben Sie in den letzten Jahren ebenso erfolgreich verfolgt, wie die Entwicklung kundenorientierter Vertriebsstrategien. Ihr hohes Engagement, Ihre Kommunikationsstärke und Ihr dienstleistungsorientiertes Auftreten setzen Sie gekonnt ein und begeistern unsere Kunden mit kreativen Lösungen. Mit Ihrer zielorientierten und entscheidungsfreudigen Arbeitsweise können Sie sowohl im Team als auch als Führungskraft überzeugen, verhandlungssichere Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab. Agile Arbeitswelt Flache Hierarchien Handlungsspielräume Ideen einbringen Kurze Entscheidungswege Tolles Team
Zum Stellenangebot

Leitung IT (m/w/d)

Sa. 12.06.2021
Lüdenscheid
Leitung IT (m/w/d) zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit Die Märkische Gesundheitsholding GmbH & Co. KG ist ein Unternehmensverbund im Gesund­heitswesen in der kommunalen Trägerschaft des Märkischen Kreises. Unter dem Dach der Holding werden ca 3.800 Mitarbeiter (m/w/d) beschäftigt. Als kommunikationsstarke Führungspersönlichkeit mit ausgeprägten analytischen Fähig­keiten tragen Sie Verantwortung für vielseitige IT-Projekte. Sie führen ein aktuell 17-köpfiges Team mit zwei Teamleitern (m/w/d), 11 Projektleitern (m/w/d) sowie Anwendungsmanagern (m/w/d). die IT-Organisation konsequent als serviceorientierten internen Dienstleister auszurichten gemeinsam mit meinem Team und in enger Abstimmung mit der Geschäftsleitung für eine erfolgreiche Initiierung „der richtigen“ IT-Projekte zu sorgen und damit die kontinuierliche Weiter­entwicklung zu unterstützen die Schnittstellen zu den Fachbereichen optimal auszugestalten, um die Anforderungen der Anwender aufzunehmen, die IT-Services am Bedarf auszurichten und Innovationen in Projekten lösungsorientiert umzusetzen die Methodenkompetenz im Team zur übergreifenden und erfolgsorientierten Zusammenarbeit sowie zur effizienten Projektsteuerung weiterzuentwickeln die Ziele meines Bereiches zu erreichen und bei Zielabweichung effektive Steuerungs­maß­nahmen abzuleiten und umzusetzen ein abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder vergleichbare Qualifikation mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung im IT-Bereich, idealerweise mit Schwerpunkt Gesundheitswesen, in Verbindung mit Kenntnis der wesentlichen Standards ein hohes Maß an strategischer Lösungskompetenz und kommunikativer Durchsetzungsfähigkeit die Fähigkeit, interne und externe Netzwerke aufzubauen und diese zielorientiert zu nutzen eine ausgeprägte Stärke, Menschen in Veränderungsprozessen „zu überzeugen und mit­zu­nehmen“ und Unternehmensentscheidungen umzusetzen ein anspruchsvolles und dynamisches Aufgabenfeld mit Budgetverantwortung und spannenden Digitalisierungsprojekten im Gesundheitswesen Lösungskonzepte in modernen, komplexen IT-Landschaften zu entwickeln eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem vielseitigen Unternehmensverbund, der neben der Sparte Medizin inkl. eines systemrelevanten Klinikums der Maximalversorgung auch die Sparten Rehabilitation, Seniorenpflege und Servicedienstleistungen integriert die Chance, mit meinem Team zukunftsorientierte Themen zu besetzen und dabei neue Impulse in der Teamentwicklung und -förderung einzubringen einen zukunftsorientierten und verantwortungsvollen Arbeitgeber, der mir eine tarifliche Arbeits­zeit und Weiterbildungsmöglichkeiten bietet eine attraktive Vergütung, verbunden mit Vorteilen und Zusatzangeboten eines öffentlichen Arbeit­gebers inkl. betrieblicher Zusatzversorgung eine Umgebung, die mir einen bemerkenswerten Freizeitwert und eine hohe Lebensqualität bietet
Zum Stellenangebot


shopping-portal