Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 14 Jobs in Werder (Havel)

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 5
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Bekleidung & Lederwaren 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Funk 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Medien (Film 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Tv 1
  • Textilien 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Verlage) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 14
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 13
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Assistenzarzt (m/w/d) zur Weiterbildung im Fach Labormedizin

Do. 13.08.2020
Brandenburg an der Havel
Das Gesundheitszentrum Brandenburg an der Havel (GZB) beschäftigt mehr als 200 Mitarbeiter in rund 20 unterschiedlichen Fachrichtungen und ist eine Tochtergesellschaft der Städtisches Klinikum Brandenburg GmbH. Mit mehr als 1.500 Mitarbeitern ist das Städtische Klinikum, Hochschulklinikum und Träger der Medizinischen Hochschule Brandenburg Theodor Fontane, einer der größten Arbeitgeber und Wachstumsmotor in Brandenburg an der Havel und der umgebenden Region. Im Institut für Laboratoriumsmedizin versorgt ein interdisziplinäres Team aus Ärzten, Naturwissenschaftlern und medizinisch-technischen Assistenten mehrere Krankenhäuser mit ca. 800 Krankenhausbetten und ambulante Einsender mit einem breiten Spektrum an labordiagnostischen Leistungen. Dieses umfasst Untersuchungen in der klassischen Labordiagnostik (inklusive Autoimmun- und Allergiediagnostik), Mikrobiologie (Bakteriologie, Infektions­serologie), Immunhämatologie und der molekularen Diagnostik. Die Laborbereiche sind nach DIN EN ISO 15189:2014 akkreditiert.  Brandenburg an der Havel ist eine aufstrebende Stadt mit ca. 70.000 Einwohnern im erweiterten Speckgürtel von Berlin. Das landschaftlich reizvolle Umfeld und die Flusslandschaft der Havel bieten viele Freizeitmöglichkeiten. Es existieren exzellente Verkehrsanbindungen nach Berlin, Potsdam und Magdeburg. Für das Institut für Laboratoriumsmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen:Assistenzarzt (m/w/d) zur Weiterbildung im Fach LabormedizinÄrztliche Leitung von Laborbereichen (nach Einarbeitung und unter Supervision) Befunderstellung und -freigabe Beratung von Einsendern bei der Auswahl der richtigen Analytik und der Befundinterpretation Mitarbeit bei Methodenauswahl, Qualitätsmanagement RufbereitschaftWir suchen eine(n) Kollegen/Kollegin, die das für unser Querschnittsfach notwendige medizinische Wissen, Interesse an Menschen und an technischen Geräten sowie IT mitbringt. Sie haben einen Studienabschluss in Humanmedizin, eine ärztliche Approbation und Freude an einer patientenorientierten, selbstständigen und eigen­verantwortlichen Arbeitsweise.Wir bieten Ihnen eine strukturierte Weiterbildung in der Labormedizin in einem teamorientierten und kollegialen Umfeld. Eine Weiterbildungsermächtigung für 48 Monate liegt vor, die notwendigen klinischen Weiter­bildungszeiten können durch Rotationen am eigenen Standort abgesichert werden. Bei entsprechendem Interesse haben Sie die Möglichkeit, sich an Forschungsprojekten oder der Studentenausbildung zu beteiligen.
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (w/m/i) für unsere Tagespflege

Mi. 12.08.2020
Ludwigsfelde
Der ASB Regionalverband Mittel-Brandenburg e.V. be­treibt südlich von Berlin erfolg­reich rund 50 Ein­rich­tungen und zählt damit zu den großen Arbeit­gebern der Region. Wir enga­gieren uns im gesamten Spek­trum der sozialen Hilfe. Im Zuge einer Nachfolgeregelung suchen wir Sie ab 01.10.2020 in Vollzeit alsPflegedienstleitung / PDL (w/m/i)für unsere Tagespflege mit 12 Plätzen in Ludwigsfelde. Gewinnung, Planung, Organisation sowie Pflege und Betreuung der Tages­pflegegäste Weiterentwicklung innovativer und aktiv fördernder Angebote für unsere Gäste Steuerung der Pflege- und Betreuungsprozesse unter Einbeziehung fach­licher, gesetzlicher und qualitätsrelevanter Aspekte Weiterentwicklung moderner Qualitäts- und Pflegestandards eigenverantwortliche und effiziente Personaleinsatzplanung, Dienst- und Urlaubsplangestaltung kooperativer Umgang mit den Mitarbeitern und Förderung der Mitarbeiter­zufriedenheit Pflege des bestehenden Netzwerkes zu Ärzten, Apotheken und anderen Kooperationspartnern sowie Aufbau neuer Kontakte Ansprechpartner für unsere Kunden, deren Angehörige sowie für die Pflegekassen abgeschlossene Ausbildung zum examinierten Altenpfleger oder Gesundheits- und Krankenpfleger (w/m/i) und abgeschlossene Weiterbildung zur Pflegedienstleitung (460 Stunden) oder Weiterbildung zur WBLidealerweise Berufserfahrung als Pflegefachkraft mit Leitungserfahrungaktuelles Fachwissen und hohe SozialkompetenzKommunikationsfähigkeit, Kundenorientierung und Organisationstalentoffene und erfolgsorientierte FührungspersönlichkeitEmpathie und Freude an der Arbeit mit MenschenPC-Kenntnisse (MS Office und branchenübliche Programme)eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einer modernen Tagespflegeeinrichtung mit zeitgemäßer EDV-Dokumentationein hohes Maß an Verantwortung und die Chance, Prozesse innovativ zu gestalteneine attraktive Vergütungein vertrauensvolles Betriebsklimaein unbefristetes Arbeitsverhältnis und einen sicheren Arbeitsplatzeine harmonische und fürsorgliche Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Teameine individuelle, fundierte Einarbeitung durch unsere erfahrenen MitarbeiterUnterstützung durch Fachbereiche der Zentrale in Königs Wusterhausen sowie unser zentrales Qualitätsmanagementregelmäßigen Erfahrungsaustausch mit den anderen Pflegedienstleitungen des Unternehmensein freundliches, offenes und stilvoll eingerichtetes Hausfamilienfreundliche ArbeitszeitenUrlaub über dem gesetzlichen Mindesturlaubdie Möglichkeit zur Mitwirkung an Maßnahmen zur Qualitätssicherungstetige Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten, die als Arbeitszeit geltenein Prämiensystem bei Anwerbung von Personalbetriebliche Altersvorsorge mit Arbeitgeberzuschuss
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen

Di. 11.08.2020
Potsdam
Wer die Sicherheit einer Körperschaft des öffentlichen Rechts und gleichzeitig innovative Gestaltungsmöglichkeiten und abwechslungsreiche berufliche Aufgaben sucht, für den ist die Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg (KVBB) genau der richtige Arbeitgeber. Wir gestalten mit unseren über 4.400 Mitgliedern die ambulante Versorgung, rund um die Uhr, in ganz Brandenburg. Als Verwaltung sind wir mit über 400 Mitarbeitern am Standort für unsere Ärzte und Psychotherapeuten da. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, für den Bereich Zentrale Dienste in Potsdam, vorerst befristet für zwei Jahre, einen Fachbereichsleiter (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen. personelle und fachliche Führung des Fachbereiches Finanz- und Rechnungswesen Erstellung des Haushaltsvorschlages und des Jahresabschlusses der KVBB sowie weiterer Organisationen in Zusammenarbeit mit dem Leiter Zentrale Dienste Absicherung der frist- und ordnungsgemäßen Erstellung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse Umsetzung und Optimierung des Internen Kontrollsystems (IKS) und des Berichtswesens Steuerung und Gestaltung der abteilungsinternen und übergreifenden Geschäftsprozesse sowie des Digitalisierungsprozesses im Fachbereich Ansprechpartner in buchhalterischen und steuerlichen Fragen Zusammenarbeit mit externen Partnern: Wirtschaftsprüfern, Banken und Behörden erfolgreich abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder vergleichbarer Abschluss einschlägige Berufserfahrung in den relevanten Aufgabenbereichen idealerweise in einer vergleichbaren Organisation mehrjährige Führungserfahrung und eine selbständige, analytische und lösungsorientierte Herangehensweise ausgeprägte IT-Affinität und sehr gute MS-Office-Kenntnisse Kommunikationsstärke sowie eine kooperative und serviceorientierte Denk- und Arbeitsweise Neben der Vergütung nach TV-L bietet Ihnen die KVBB vermögenswirksame Leistungen und eine Jahressonderzahlung sowie eine betriebliche Altersversorgung mit attraktiven Konditionen. Zudem gelingt Ihnen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch eine flexible Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus stellen wir für Sie qualifizierte Schulungen und ein betriebliches Gesundheitsmanagement sicher.
Zum Stellenangebot

Bereichsleitung IT-Strategie und -Gesamtsteuerung (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Potsdam
Landeshauptstadt Potsdam - Eine Stadt für Alle. Lebenswert. Lebendig. Innovativ. Die brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam ist eine der lebenswertesten, wachstumsstärksten und familienfreundlichsten Städte Deutschlands und belegt dies seit Jahren durch Spitzenplätze in Rankings. Um dies auch in Zukunft einzulösen, gestaltet Potsdam aktiv die digitale Transformation – nach innen und nach außen. Das „Digitale Potsdam“ gehört zu den gesamtstädtischen Zielen. Seit den 90er Jahren ist eine innovative Wirtschafts- und Wissenschaftslandschaft entstanden, in der die Landeshauptstadt Potsdam den Wunsch der Bürgerinnen und Bürger und ihrer mehr als 2.500 Mitarbeitenden nach einer modernen, effizienten und serviceorientierten Verwaltung erfüllt und weiter vorantreibt. Daher sucht die Landeshauptstadt Potsdam (LHP) Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Fach-bereich E-Government in der Position als Bereichsleitung IT-Strategie und -Gesamtsteuerung, in der Sie die Weiterentwicklung der IT-Strategie der Landeshauptstadt Potsdam verantworten. Als Bereichsleiter/-in (m/w/d) verantworten Sie das gesamte IT-Anforderungsmanagement, das IT-Projektmanagement, die IT-Vergabe und die IT-Beschaffungsprozesse für die Verwaltung und die Schulen der LHP. Darüber hinaus entwickeln Sie die IT-Strategie der Landeshauptstadt weiter: Gemeinsam mit der Fachbereichsleitung erarbeiten Sie IT-Grundsatzfragen und leiten strategische Ziele aus operativen Anforderungen und den Leitbildern der LHP ab. Als Führungspersönlichkeit fördern Sie die fachliche und persönliche Weiterentwicklung der rund 20 Mitarbeitenden des Bereiches und schaffen eine positive und kooperative Arbeitsatmosphäre im Bereich sowie an den Schnittstellen. Zu Ihren zentralen Aufgaben gehört die Definition, Etablierung und kontinuierliche Weiterentwicklung von Prozessen innerhalb des Bereiches und im Schnittstellenmanagement innerhalb der Stadtverwaltung. Masterabschluss bzw. Diplom (Universität) der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Verwaltungswissenschaften oder vergleichbares wissenschaftliches Hochschulstudium. Sie verfügen über Erfahrung in der IT-Steuerung und im IT-Management, idealerweise im öffentlichen Dienst oder in einer Kommunalberatung. Als erfahrene Führungspersönlichkeit sind Sie es gewohnt in Prozessen zu denken und Ihr Team zu motivieren und zu fördern. Sie legen Wert auf eine partnerschaftliche und wertebasierte Zusammenarbeit und kommunizieren transparent und klar. Sehr flexible Arbeitszeitmodelle und Möglichkeiten des mobilen Arbeitens für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie die Sicherheiten des öffentlichen Dienstes. Eine attraktive tarifliche Vergütung nach den Regelungen des TVöD (VKA). Ein kostenloses VBB-Firmenticket für den Tarifbereich Potsdam AB. Zusätzlich bieten wir Ihnen ein persönliches Coaching zur individuellen Weiterentwicklung. Sie agieren in einer wichtigen Schnittstellenfunktion mit abwechslungsreichem Aufgabenfeld und mit der aktiven Unterstützung von kreativen, innovativen und hochmotivierten Mitarbeitenden. Sie erhalten die einzigartige Möglichkeit die Digitale Agenda einer der schönsten Städte Deutschlands nachhaltig mitzugestalten – und das in einem modernen, zukunftsträchtigen Umfeld.
Zum Stellenangebot

Leiter Geschäftsstelle Brandenburg a. d. Havel (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Berlin, Brandenburg an der Havel
Ein Spurwechsel genügt, um Bewegung in Ihre Karriere zu bringen. Der ADAC ist der größte Automobilclub Europas. Und ein Arbeitgeber, der für Vielseitigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter (m/w/d), die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Verantwortung umsetzen. Leiter Geschäftsstelle Brandenburg a. d. Havel (m/w/d) Einsatzort: Brandenburg an der Havel     Arbeitszeit: Vollzeit, 38 Std./Woche     Vertragsart: unbefristet     Ihre Herausforderungen  Leitung der Geschäftsstelle Brandenburg Führung, Motivation und Weiterentwicklung eines Teams von 9 Mitarbeitern Aktive Umsetzung und Überwachung von Vertriebszielen sowie deren Verkaufsförderungsmaßnahmen Sicherstellung des Qualitätsmanagements mit den erforderlichen Prozessen und dazugehörigen Maßnahmen Regelmäßiges Reporting an den Leiter Vertrieb Monitoring der monatlichen Geschäftsstellen-Kennzahlen Beratung und Betreuung unserer Mitglieder und Kunden Verantwortlich für die Bereiche Mitgliedschaften, Versicherungen, Reise und Ware Ihr Profil  Abgeschlossene Berufsausbildung im kaufmännischen Bereich Mehrjährige Berufserfahrung im Vertriebsbereich Erste Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern sowie in der Leitung einer Beratungs-/Verkaufseinheit wünschenswert Hohe Verkaufs-, Umsatz- und Serviceorientierung Ausgeprägte Führungsqualitäten und Motivationsfähigkeiten Entscheidungsfreude, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein Überdurchschnittliche Leistungsbereitschaft und Flexibilität Kommunikationsstärke und sicheres Auftreten Unser Angebot Bei uns gleicht kein Tag dem anderen. Freuen Sie sich auf ein hoch motiviertes und aufgeschlossenes Team und eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Eine umfangreiche und professionelle Einarbeitung für den perfekten Start sowie regelmäßige Fortbildungen erwarten Sie. Neben einem attraktiven Gehalt bietet der ADAC Berlin-Brandenburg e.V. umfassende Sozialleistungen, wie z.B. vermögenswirksame Leistungen, Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld, freie Getränke und Rabattprogramme bei vielen Partnern.Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 7510, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist. Bei Fragen hilft Ihnen Frau Wiesner unter der Nummer (030) 86 86 900 gerne weiter. Unsere Anschrift ADAC Berlin-Brandenburg e.V. Bundesallee 29-30 10717 Berlin   Der ADAC bewegt Karrieren: https://karriere.adac.de  
Zum Stellenangebot

Leitung der ambulanten Dienste (m/w/d)

Sa. 08.08.2020
Teltow
Professionelle und erfahrene Teams begleiten und fördern die Klienten entsprechend ihrer individuellen Entwicklung und unterstützen sie dabei, ihre Persönlichkeit zu entfalten und ein weitgehend selbst-bestimmtes Leben zu führen. Das Ambulant betreute Wohnen gehört zum Unternehmensverbund Evangelisches Diakonissenhaus Berlin Teltow Lehnin mit mehr als 2.300 Mitarbeitenden. Wir suchen Sie zum 1. Januar 2021 als LEITUNG (M/W/D) DER AMBULANTEN DIENSTE Leitung und Ausbau der ambulanten Dienste (Ambulant betreutes Wohnen PM mit derzeit 65 Klienten mit einer geistigen und / oder seelischen Behinderung, Familienentlastender Dienst sowie Beratungs-angebote) Konzeptentwicklung und Implementierung Dienst- und Fachvorgesetzte eines 20-köpfigen Teams Budgetverantwortung Aufbau und Leitung der Schulbegleitung Netzwerkarbeit, Kooperation mit internen wie externen Partnern Berufs- und Leitungserfahrung umfangreiche und fundierte Fachkompetenz und Erfahrung in der Eingliederungshilfe, insbesondere im ambulanten Bereich fundierte Kenntnisse in den einschlägigen Sozialgesetzbüchern (SGB VIII, IX, XI, XII) sowie der aktu-ellen BTHG-Umstellung Erfahrungen im Projektmanagement ausgeprägte Sozialkompetenzen und Engagement sicherer Umgang mit Microsoft Office Führerschein Klasse B
Zum Stellenangebot

Leiter/-in des Baubereiches Bundesbau (w/m/d)

Fr. 07.08.2020
Potsdam
Der Brandenburgische Landesbetrieb für Liegenschaften und Bauen (BLB) ist der zentrale Partner für die Landesverwaltung Brandenburg bei den Themen Liegenschafts-, Gebäude- und Baumanagement. Auf der Grundlage entsprechender Vereinbarungen erledigt der BLB auch Bauvorhaben des Bundes (Bundeshochbau ohne Autobahn- und Straßenbau) im Land Brandenburg. Für den Baubereich Bundesbau im Geschäftsbereich Baumanagement suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an unserem Standort in Potsdam eine/n Leiter/-in des Baubereiches Bundesbau (w/m/d) (unbefristet) Sie übernehmen die Leitung des Baubereiches Bundesbau. Mit dieser Aufgabe ist u. a. die Organisations- und Führungsverantwortung sowie die Weisungsbefugnis gegenüber den Beschäftigten des Baubereiches verbunden. Sie planen, koordinieren, steuern und überwachen die Fachaufgaben und nehmen die Bauherrenverantwortung im Baubereich Bundesbau im Sinne der Richtlinien für die Durchführung von Bauaufgaben des Bundes wahr. Sie vertreten die Bauausführende Ebene gegenüber der Fachaufsicht des Bundes sowie vor Kunden, Behörden und Dritten. Sie tragen die Budgetverantwortung und koordinieren das Controlling und Berichtswesen zu den Bauangelegenheiten des Bundes. für Angestellte ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Fachrichtung Architektur oder Bauingenieurwesen oder ein gleichwertiger Abschluss oder alternativ für Beamte die Befähigung für den höheren technischen Verwaltungsdienst Beamte und Angestellte verfügen über: mehrjährige Erfahrung in der Personalführung anwendungsbereite Kenntnisse des Projektmanagements eine ausgeprägte Kommunikations- und Organisationsfähigkeit sowie vertiefte Kenntnisse der Gesprächs- und Verhandlungsführung die Fähigkeit, zeitnah nachvollziehbare Entscheidungen zu treffen und dafür Verantwortung zu übernehmen die Bereitschaft zur erweiterten Sicherheitsüberprüfung (Ü2) nach dem Sicherheitsüberprüfungsgesetz (SÜG) wichtig ist: Kenntnisse moderner Methoden und Instrumente des Personalmanagements hohe strategische Kompetenz und ein ziel- und ergebnisorientiertes Handeln Die uneingeschränkte Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen wird vorausgesetzt. Das vollständige Anforderungsprofil kann bei der u. g. Ansprechpartnerin angefordert werden.Die Position ist im Beamtenverhältnis in der Besoldungsgruppe A 15 Brandenburgische Besoldungsordnung (BbgBesO) bei Erfüllung der beamtenrechtlichen Voraussetzungen oder im Tarifbeschäftigtenverhältnis mit einem Entgelt der Entgeltgruppe 15 TV-L zu besetzen. Die Besetzung mit Tarifbeschäftigten erfolgt auf der Grundlage des § 32 TV-L (Führung auf Zeit) zunächst befristet zur Erprobung. Die Übertragung des Dienstpostens an verbeamtete Beschäftigte erfolgt auf der Grundlage des Landesbeamtengesetzes und der Laufbahnverordnung. Die Probezeit beträgt generell ein Jahr. Die Position ist gegenwärtig nicht teilzeitgeeignet.
Zum Stellenangebot

Pflegedienstleitung (m/w/d) für den Raum Brandenburg

Do. 06.08.2020
Brandenburg an der Havel
Die GIP Gesellschaft für medizinische Intensivpflege mbH ist ein bundesweit und in Österreich tätiges Unternehmen, das bereits seit mehr als 15 Jahren auf die häusliche Langzeitpflege von intensivpflegebedürftigen Kindern und Erwachsenen spezialisiert ist. In unserem Segment zählen wir zu den Marktführern. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine engagierte Pflegedienstleitung (m/w/d) für den Raum Brandenburg Sicherstellung einer wirtschaftlichen Personaleinsatzplanung innerhalb Ihres Verantwortungsbereichs Führung und fachliche Anleitung Ihrer Pflegeteams Individuelle und bedarfsgerechte Förderung der Mitarbeiter/-innen Überwachung des gesamten Pflege- und Betreuungsprozesses sowie Sicherstellung unserer Qualitätsstandards Beratung unser Patienten und deren Familien über Art und Umfang der erforderlichen Versorgung Koordinierung der Zusammenarbeit mit Ärzten, Therapeuten und sonstigen Partnern Examinierter Gesundheits- und Krankenpfleger oder examinierter Altenpfleger mit erfolgreich abgeschlossener Weiterbildung zum Pflegedienstleiter oder abgeschlossenes Studium im Bereich Pflegemanagement Mehrjährige Berufserfahrung, insbesondere in der Versorgung intensivpflegebedürftiger und beatmungspflichtiger Patienten Erfahrungen in der ambulanten Pflege, insbesondere der häuslichen Intensivpflege, sind von Vorteil Einsatzfreude und Flexibilität Ausgeprägtes Organisationstalent sowie ein hohes Maß an Sozialkompetenz Kooperativer und motivierender Führungsstil Interessante Alternative zum Klinik- oder Heimalltag Ein professionelles Arbeitsumfeld in einem wachsenden Unternehmen Ein sympathisches und fachlich versiertes Team Eine anspruchsvolle Tätigkeit mit großem Gestaltungsspielraum Attraktive Vergütung sowie Dienstwagen
Zum Stellenangebot

Werkstattleiter (m/w/d)

Mi. 05.08.2020
Potsdam
Die RADhaus GmbH ist ein Familienunternehmen und gehört mit 8 Filialen in Berlin und Brandenburg und einem erfolgreichen Online-Shop zu den größten Fahrrad- und E-Bike-Händlern Deutschlands. Mit ca. 190 Mitarbeitern und einer Gesamtfläche von über 30.000 qm bieten wir unseren Kunden ökologische und nachhaltige Produkte mit einem großen Spaßfaktor. Für unsere Filiale in Potsdam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Werkstattleiter (m/w/d). In dieser Führungsposition leiten Sie die Werkstatt und tragen die Gesamtverantwortung gemeinsam mit dem Filialleiter Als zentrale Aufgabe führen und motivieren Sie 17 Mitarbeiter Sie sind verantwortlich für die Wirtschaftlichkeit der Werkstatt Sie gewähren eine optimale Aufbau- und Prozessorganisation Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Meister oder über mehrjährige Berufserfahrung als Werkstattleiter im Fahrradbereich Eine entsprechende Berufserfahrung in ähnlichen Bereichen, z. B. KFZ, ist ebenfalls willkommen, sofern eine Affinität zu Fahrrädern besteht Sie haben Erfahrung in der Mitarbeiterführung sowie eine ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Eine sorgfältige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit sowie Durchsetzungsvermögen zeichnen Sie aus. Auch in stressigen Situationen sind Sie belastbar. Eine anspruchsvolle Aufgabe in einem modernen wachstumsorientierten Familienunternehmen Ein sicherer Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive Persönliche Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten – viel Raum für Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Verantwortung Eine attraktive Vergütung ist selbstverständlich Personalrabatt auf unser komplettes Produktsortiment Günstiges Mitarbeiter-Bikeleasing Gute Erreichbarkeit mit ÖPNV und gute Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Technik - Wartung / Instandhaltung (w/m/d)

Mo. 03.08.2020
Großbeeren
Mit einem Umsatz von mehr als 50 Mio € in Deutschland und einigen angrenzenden Ländern ist die A. Dohrn & A. Timm GmbH & Co. KG führend in der Vermarktung von Bio-Gemüse- und Wellness-Säften/-Getränken an den klassischen Lebensmittelhandel. Wir produzieren zahlreiche Handelsmarken und vertreiben renommierte Marken wie Tabasco, Ocean Spray und Sunsweet. Im Großraum Berlin vermarkten wir sehr erfolgreich unsere Mineralwassermarke Brandenburger Quell. Wir stehen seit vielen Jahren für Qualität und nachhaltiges, ökologisches Handeln. Mit diesem Kurs sind wir erfolgreich und wachsen seit Jahren deutlich stärker als der Markt. Wir suchen für unseren Standort in 14979 Großbeeren, OT Diedersdorf (südlich von Berlin) zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Abteilungsleiter Technik – Wartung / Instandhaltung (w/m/d) Sie übernehmen das Facility-Management und sind verantwortlich für die Sicherstellung der optimalen Anlagenverfügbarkeit (inkl. Einsatzleitung für die Schlosser und Elektriker). Ferner planen und überwachen Sie die notwendigen Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an unseren Anlagen – immer mit Blick auf die Wirtschaftlichkeit. Umsichtig bereiten Sie Investitionsentscheidungen vor, überwachen das Technikbudget und kontrollieren die Eingangsrechnungen. Auch die Planung und Überwachung in- sowie externer Technikprojekte und die Steuerung externer Dienstleister wissen wir bei Ihnen in den besten Händen. Nicht zuletzt erschließen Sie Kosteneinsparpotenziale und sind verantwortlich für die Einhaltung der technischen, gesetzlichen und unternehmensinternen Vorschriften. Rufbereitschaft außerhalb der üblichen Arbeitszeit Sie haben Ihr Studium im Bereich Elektrotechnik, Maschinenbau oder Gebäudetechnik erfolgreich abgeschlossen – inklusive Fachwissen in BWL. Alternativ verfügen Sie über eine vergleichbare Ausbildung zum Meister oder Techniker, die Sie mit einschlägiger Berufspraxis ergänzen. Idealerweise haben Sie bereits erste Erfahrung in der Mitarbeiterführung Sie überzeugen mit kommunikativem Geschick und einem verbindlichen Auftreten, sind durchsetzungsstark und gewinnen andere schnell für Ihre Ideen. Sehr gutes konzeptionelles, strategisches und analytisches Denkvermögen gehört ebenso zu Ihren Eigenschaften wie Teamgeist und Leistungsbereitschaft. eine Führungsposition in einem interessanten und technisch anspruchsvollen Aufgabengebiet mit langfristiger Perspektive ein attraktives Vergütungspaket ein hohes Maß an Selbstverantwortung Betriebliche Gesundheitsförderung
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal