Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 19 Jobs in Wipfratal

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 5
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • It & Internet 2
  • Immobilien 2
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Banken 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Funk 1
  • Gastronomie & Catering 1
  • Hotel 1
  • Medien (Film 1
  • Tv 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verlage) 1
  • Versicherungen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 19
  • Mit Personalverantwortung 18
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 18
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Versand- / Logistikleitung (m/w/d)

Fr. 16.04.2021
Erfurt, Jena, Hof an der Saale, Coburg
Bei unserem Kunden handelt es sich um ein familiengeführtes Bäckereiunternehmen, welches sich durch Tradition und Regionalität auszeichnet. Die Produkte, welche alle in der eigenen Backstube hergestellt werden, überzeugen durch hohe Qualität und Frische. Zudem bilden die Verwendung regionaler Rohstoffe und transparente Produktionsprozesse den Mittelpunkt der Unter­neh­mens­philo­sophie. Das Filialnetz des Handwerksunternehmens erstreckt sich in Thüringen über knapp 40 Filialen rund um Erfurt, Jena, Hof und Coburg. Versand- und Logistikleitung (m/w/d) - auch Quereinstieg möglich Verantwortung für die Logistik, den Versand und den Fuhrpark Sicherstellung eines reibungslosen logisti­schen Gesamtablaufes Termingerechte Organisation sowie Ab­wicklung und Überwachung des täglichen Waren­versands Stetige Ablauf- und Tourenoptimierung Eigenverantwortliche Führung der Abtei­lungs­mitarbeiter, inklusive der Personal­einsatzplanung Enge Zusammenarbeit mit der Produktion und dem Verkauf Berufserfahrung im Logistikbereich und gerne erste Führungserfahrung Bestenfalls erste Erfahrungen in der Lebens­mittelbranche Eine abgeschlossene technische oder kauf­männische Berufsausbildung, idealerweise als Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d) wünschenswert Durchsetzungsfähigkeit, Verant­wor­tungs­bewusstsein und Einsatzbereitschaft Sicheres, kompetentes sowie kommuni­ka­tives und verbindliches Auftreten Ausgeprägte Hands-on-Mentalität Einen langfristigen Arbeitsplatz in einem etablierten, wachstumsorientierten Familien­unter­nehmen mit flachen Hierarchien Eine intensive Einarbeitung mit eigenem Ansprechpartner Abwechslungsreiche Aufgaben sowie die Übernahme eines eigenen Verantwortungsbereiches Mitarbeit in einem dynamischen und aufgeschlossenen Team Attraktive Mitarbeiterbenefits wie Personalrabatt
Zum Stellenangebot

Regionalleiter (m/w/d) Thüringen mit Schwerpunkt Erfurt

Fr. 16.04.2021
Erfurt
Wir bei Apollo, das sind fast 5.000 Menschen in rund 900 Filialen bundesweit sowie in unserer Dienstleistungszentrale im mittelfränkischen Schwabach. Jeden Tag aufs Neue arbeiten wir für ein gemeinsames Ziel: unsere Kunden zu überraschen und zu begeistern. Mit der GrandVision-Gruppe, einem der weltgrößten Optikkonzerne, im Rücken werden wir weiterhin gesund wachsen. Dabei bauen wir auf Menschen, denen Fairness, Fachkenntnis und Verlässlichkeit ebenso wichtig sind wie uns. Für unsere Dienstleistungszentrale in Schwabach haben wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Position zu besetzen: Regionalleiter (m/w/d) Thüringen mit Schwerpunkt Erfurt Intensive Betreuung unserer Filialen in der definierten Region inklusive regelmäßiger Filial­besuche Umsetzung des Vertriebskonzeptes und Entwicklung neuer Vertriebsstrategien Verantwortung für die Erreichung der Umsatz- und Ergebnisziele sowie Überwachung und Analyse von Vertriebszahlen Personalführung und Personalentwicklung Unterstützung bei der Personalauswahl und Personaleinsatzplanung Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium, Aus- bzw. Weiterbildung, z. B. zum Handels­fachwirt (m/w/d), oder eine ähnliche Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Position mit Führungserfahrung, idealerweise im filialisierten Handels­umfeld  Ausgeprägte Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit sowie analytisches und strategisches Denk­vermögen Hohes Maß an Engagement und Flexibilität sowie Reisebereitschaft Ein modernes und dynamisches Arbeitsumfeld mit interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeiten  Markt- und leistungsgerechte Vergütung sowie flexible Arbeitszeitmodelle und 30 Tage Urlaub  Praxisbezogene Einarbeitung und gezielte Weiterbildungsmöglichkeiten Neutraler Firmenwagen (auch zur privaten Nutzung) Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersversorgung Zusätzliche Benefits, wie z. B. Mitarbeiter­rabatte, gefördertes Fahr­radleasing, eine Gruppen­un­fall­versicherung und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Referatsleitung 43 (w/m/d) "Flurbereinigungsbereich Gotha"

Fr. 16.04.2021
Gotha, Thüringen
Das Thüringer Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft (TMIL) ist eine oberste Landesbehörde mit Sitz in Erfurt und umfasst drei nachgeordnete Oberbehörden (Landesämter) mit insgesamt fast 2.700 Beschäftigten. Es ist eines von neun Ministerien des Landes Thüringen. Das TMIL ist für die Bau-, Verkehrs-, Forst- und Landwirtschaftspolitik sowie für die strategische Landesentwicklung, die Entwicklung der ländlichen Räume, das amtliche Vermessungs- sowie öffentliche Geoinformationswesen zuständig. Das breite Themenspektrum bietet interessante Aufgaben mit Schnittstellen zwischen Politik, Verwaltung und Gesellschaft. Im Thüringer Landesamt für Bodenmanagement und Geoinformation (TLBG) mit Hauptsitz in Erfurt soll zum 1. Oktober 2021 unbefristet folgende Stelle / folgender Dienstposten besetzt werden: Referatsleitung 43 (w/m/d) „Flurbereinigungsbereich Gotha“ Der Dienst- bzw. Arbeitsort ist Gotha. Flurbereinigung verbindet zweckmäßige Neuordnung von ländlichem Grundbesitz mit Investitionen in die Infrastruktur im ländlichen Raum. Derzeit werden in Thüringen von den drei Flurbereinigungsbereichen des TLBG rund 170 Verfahren auf einer Fläche von über 100.000 Hektar bearbeitet. Der Flurbereinigungsbereich Gotha mit Sitz in Gotha und einer Außenstelle in Leinefelde-Worbis ist dabei mit derzeit ca. 70 Verfahren und einem Personalbestand von 65 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der zahlenmäßig größte Standort. Der Zuständigkeitsbereich umfasst die Planungsregionen Mittel- und Nordthüringen mit den Landkreisen Eichsfeld, Gotha, Ilm-Kreis, Kyffhäuserkreis, Nordhausen, Sömmerda, Unstrut-Hainich-Kreis und Weimarer Land sowie den kreisfreien Städten Erfurt und Weimar. Gesucht wird eine engagierte Führungspersönlichkeit mit ausgewiesener Verwaltungs- und Leitungserfahrung, die ergebnisorientiert arbeitet und in der Lage ist, den Flurbereinigungsbereich Gotha entsprechend den Anforderungen zielorientiert weiterzuentwickeln. Neben einer überdurchschnittlichen fachlichen Qualifikation werden ein kooperativer Führungsstil, Innovationsfähigkeit, Kreativität und Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen sowie soziale Kompetenz erwartet. Führen und Leiten des Personals des Referats, Planung und Steuerung des fach- und sachgerechten Personaleinsatzes und der Arbeitsabläufe innerhalb des Referats auf Grundlage der geltenden Rechts- und Verwaltungsvorschriften, Verantwortlichkeit für die Finanzplanung und ordnungsgemäße Bewirtschaftung der zugewiesenen Haushaltsmittel (ELER, GAK und Landesmittel), Bearbeitung grundsätzlicher Angelegenheiten des Referats, Referatsbezogene konzeptionelle Erarbeitung und Umsetzung von Jahresarbeitsplänen. abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium als Diplom-Ingenieur/-in bzw. entsprechender Master-Abschluss (bei Fachhochschul-Masterabschluss mit Akkreditierung) in der Fachrichtung Geodäsie und Geoinformation, mehrjährige praktische Verwaltungserfahrungen im Bereich Flurneuordnung, Flurbereinigung, Bodenmanagement, Liegenschaftskataster oder in einem vergleichbaren Aufgabengebiet, überdurchschnittliche/-s Führungskompetenzen, Planungsvermögen, Verantwortungsbereitschaft, Belastbarkeit und Durchsetzungsfähigkeit, Führerscheinklasse B sowie Bereitschaft zur Durchführung von Dienstreisen. Wünschenswert sind: Laufbahnbefähigung für den höheren technischen Dienst im Fachgebiet Geodäsie und Geoinformation, Leitungserfahrungen einer größeren Struktureinheit, fundierte einschlägige Fach- und Rechtskenntnisse, insbesondere zum Vergaberecht, Haushaltsrecht sowie Förderrecht (ELER und GAK), prozessablauforientierte und vorausschauende Denkweise. interessantes, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabenfeld in der öffentlichen Verwaltung, unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/-r des öffentlichen Dienstes bzw. die Übernahme in ein Beamtenverhältnis, Besoldung nach den Bestimmungen des ThürBesG bzw. eine sichere Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L), flexible Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Familie bei einer Regelarbeitszeit von 40 Stunden / Woche, Urlaubsanspruch von 30 Arbeitstagen pro Kalenderjahr bei einer Kalenderwoche mit fünf Arbeitstagen, Zahlung eines Krankengeldzuschusses ab einem Jahr Beschäftigungszeit und attraktive betriebliche Altersvorsorge (Arbeitnehmer). Der ab 1. Oktober 2021 wieder zu besetzende Dienstposten ist mit der Besoldungsgruppe A 15 der Anlage 1 ThürBesG bewertet. Nach Ablauf einer Erprobungszeit und Feststellung der Eignung gemäß § 36 ThürLaufbG ist bei Beamtinnen und Beamten die Beförderung und Einweisung in eine Planstelle der Besoldungsgruppe A 15 der Anlage 1 ThürBesG vorgesehen, soweit die dienst- und haushaltsrechtlichen Voraussetzungen vorliegen. Bei Beamten der Besoldungsgruppe A 13h der Anlage 1 ThürBesG ist unter den vorgenannten Voraussetzungen eine Beförderung und Einweisung in die Planstelle der Besoldungsgruppe A 14 der Anlage 1 ThürBesG vorgesehen. Beamtinnen und Beamte der Besoldungsgruppe A 15 der Anlage 1 ThürBesG werden auf den Dienstposten umgesetzt oder versetzt. Die Vergütung der Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Eine Übernahme in ein Beamtenverhältnis ist bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen für die Berufung in ein Beamtenverhältnis sowie entsprechender Bewährung zu einem späteren Zeitpunkt möglich. Frauen sind im ausgeschriebenen Bereich unterrepräsentiert und werden besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches SGB IX besonders berücksichtigt. Die Stelle ist für eine Vollzeitbeschäftigung vorgesehen (40 Wochenstunden). Unter Berücksichtigung der dienstlichen Erfordernisse ist sie grundsätzlich auch für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet. Aussagefähige und vollständige Bewerbungen sind bis spätestens 30. April 2021 (Posteingang) zu richten an das:
Zum Stellenangebot

Verwaltungsleiter/-in (m/w/d)

Mi. 14.04.2021
Erfurt
Gemäß dem Thüringer Gesetz über die Bildung von Gewässerunterhaltungsverbänden (ThürGewUVG) erfolgt die Unterhaltung und Pflege der Gewässer zweiter Ordnung im Freistaat Thüringen ab dem 01.01.2020 durch die neu gegründeten Gewässerunterhaltungsverbände (GUV). Der GUV Gera/Gramme hat seinen Sitz in Erfurt. Unser Verbandsgebiet umfasst mit ca. 63.000 ha Fläche die Landeshauptstadt Erfurt sowie weitere 44 umliegende Gemeinden. Neben der Unterhaltung der Gewässer zweiter Ordnung erbringen wir im Rahmen unserer Satzung für unsere Mitgliedsgemeinden u.a. auch Unterhaltungsleistungen an Hochwasserschutzanlagen sowie weitere Aufgaben. Beim GUV Gera/Gramme ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle in Vollzeit (40 Stunden/ Woche) als Verwaltungsleiter/-in (m/w/d) zu besetzen. Das Entgelt richtet sich nach der Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD) - Bereich der Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA). Organisation, Weiterentwicklung und Überwachung aller Prozesse im Bereich Rechnungswesen und Personalwirtschaft Erstellung von Kalkulationen, Wirtschaftsplänen, Monats- und Jahresabschlüssen Weiterentwicklung des Berichtswesens Mitwirkung bei Ausschreibungen und Auftragsvergaben Beantragung und Überwachung von Fördermitteln Durchführung von Wirtschaftlichkeitsprüfungen Koordination und Überwachung der externen Gehaltsabrechnung und aller damit verbundenen Sachverhalte Zusammenarbeit und Absprache mit Steuerberatern, Wirtschaftsprüfern und Vertretern der Rechtsaufsicht Mitarbeit und Verwaltung sämtlicher Vertragsgrundlagen zur Führung des Verbandes (Versicherungen, Dienstleistungen, Leasing, Mieten, etc.) Bearbeitung von Abrechnungen gegenüber Gemeinden zu übertragene Aufgaben Mitwirkung beim weiteren Aufbau des Verbandes (u.a. IT-Infrastruktur, operative Steuerung, Prozessoptimierungen) ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Betriebswirtschaft oder des Wirtschaftsingenieurwesens oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse in den beschriebenen Aufgabenfeldern, gutes Organisationsvermögen sowie wirtschaftliches und strategisches Denken sehr gute Kenntnisse der Rechnungslegung nach HGB mindestens 2 Jahre einschlägige Berufserfahrung im Verwaltungsbereich Teamfähigkeit, Kooperationsbereitschaft und Kommunikationskompetenz Belastbarkeit und Flexibilität eine selbstständige, verantwortungsvolle, zuverlässige und systematische Arbeitsweise Vertiefte Kenntnisse im Umgang mit gängigen ERP-Systemen bzw. die Bereitschaft und Fähigkeit, sich diese kurzfristig anzueignen (angewendetes Programm BALY) fundierte Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office Produkten Führerschein Klasse B Bei gleicher Eignung werden Bewerbungen schwerbehinderter Menschen nach Maßgabe des SGB IX bevorzugt berücksichtigt. Bitte fügen Sie in diesem Fall Ihren Bewerbungsunterlagen eine Kopie Ihres Schwerbehindertenausweises bei. Für einen Verweis im Anschreiben oder Lebenslauf zum Grad der Behinderung wären wir dankbar.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) VersicherungsBeratungsCenter

Di. 13.04.2021
Erfurt
Die Sparkasse Mittelthüringen ist mit einer Bilanzsumme von ca. 4,9 Mrd. EUR das größte Kreditinstitut in der Region Erfurt, Sömmerda, Weimar und Weimarer Land. Unsere ca. 700 Mitarbeiter begründen diesen Erfolg, den wir auch in Zukunft sichern wollen. Wir suchen spätestens zum 01.10.2021 einen Abteilungsleiter (m/w/d) für unser VersicherungsBeratungsCenter. Entwickeln Sie mit uns gemeinsam den Versicherungsvertrieb weiter. Unterstützen Sie unseren Privat- und Firmenkunden-vertrieb in der Umsetzung des Versicherungsgeschäftes als Bestandteil einer ganzheitlichen, qualitativ hochwertigen Beratung. Werden Sie Teil unseres Führungsteams! Beratung des Vorstandes sowie Ergebnisverantwortung für den Versicherungsvertrieb   Weiterentwicklung des Versicherungsvertriebes, unter anderem durch Vertriebsbegleitung, Coaching und Schulung unserer Vertriebsmitarbeiter zur Erweiterung der versicherungs-fachlichen und -verkäuferischen Kompetenz Umsetzung der Ziele „aktive Versicherungsvermittler“ in Ihrem Verantwortungsbereich sowie Sicherstellung der vereinbarten Vertriebsprozesse und Qualitätsstandards Führung und Steuerung der 12 zugeordneten Mitarbeitern in Ihrer Vertriebseinheit, perspektivisch ist die Unterstellung weiterer Speziallistenfunktionen denkbar Beratung von ausgewählten, übergeleiteten oder selbst akquirierten VIP-Kunden Überwachung der Schadensaufnahme und Regulierung innerhalb bestehender Vollmachten Darüber hinaus stehen Sie als Verbundbeauftragter Versicherungen im engen Austausch mit der Vertriebsorganisation der Sparkassenversicherung. Sie binden Angebote der Vertriebsunterstützung für unsere Sparkasse ein und stärken aktiv unseren Erfolg im Versicherungsvertrieb. Hochschulstudium mit bankwirtschaftlichen, idealerweise versicherungswirtschaftlichen Schwerpunkt (Versicherungsbetriebswirt (DVA), Bachelor of Insurance Management (B.A.) oder vergleichbare Qualifikation) optimalerweise Zusatzqualifikationen zum Vorsorge- und Gewerbespezialist, bAV-Berater sowie eine vertriebliche Coaching-Ausbildung mehrjährige Berufs- und Vertriebserfahrung sowie nachgewiesene Erfolge im Versicherungsvertrieb, mindestens 5 Jahre Führungserfahrung Kenntnis der Versicherungsprodukte am Markt sowie Sachkunde in den Versicherungsprodukten der Produktgeber Kenntnisse der Schadenregulierung sowie grundlegende rechtliche Kenntnisse, bspw. EU Vermittlerrichtlinie, VVG, IDD idealerweise Erfahrungen im Umgang mit der ganzheitlichen Beratung im Rahmen des S-Finanzkonzepts, speziell im Teilbereich Versicherung ausgeprägte Vertriebskompetenz und ein hohes Maß an Kundenorientierung, Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit überdurchschnittliches Engagement und die zeitliche Flexibilität, ebenso wie Ausdauer und hohe soziale Belastbarkeit Erfolgsorientierung, Motivation und Leistungsbereitschaft sowie eine betriebswirtschaftliche Denkweise ein interessantes Aufgabengebiet mit hoher Eigenverantwortung die Chance zur Weiterentwicklung die Möglichkeiten, Ihren Arbeitsalltag und Ihre Arbeitszeiten flexibel zu gestalten eine attraktive Vergütung sowie diverse Sozialleistungen moderne Arbeitsmittel und innovative Beratungsmöglichkeiten die Infrastruktur und den Kundenbestand des Marktführers in der Region
Zum Stellenangebot

Funktionsoberarzt w/m/d Strahlentherapie

Mo. 12.04.2021
Suhl
Das SRH Zentralklinikum Suhl ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunkt­versorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Mit 25 Fachabteilungen und einem breiten Angebot an hochspezialisierten Zentren ist es eines der größten Krankenhäuser Thüringens. Die SRH Poliklinik Suhl mit ihren Medizinischen Versorgungszentren ergänzt das ambulante Angebot. Wir gehören zur SRH Kliniken GmbH, einem der führenden privaten Klinikträger mit zwölf Akut- und sechs Rehakliniken sowie einer Vielzahl an Medizinischen Versorgungszentren. Mehr als 10.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 1,15 Millionen Patienten. Unsere Klinik für Strahlentherapie bietet Ihnen das gesamte Spektrum der kurativen und palliativen Strahlen- und Radiochemotherapie inkl. Schmerz- und Supportivtherapie aller Tumorentitäten (ambulant und stationär), die Tumor­nachsorge und die Strahlentherapie gutartiger Erkrankungen. Folgende Apparaturen finden Sie bei uns vor: 2 moderne Linearbeschleuniger für IMRT, IGRT, VMAT. Ferner: CT-gestützte 3D-Planung mit Fusion von MRT- und PET-Bildern; Brachytherapiesystem für intracavitäre, intraluminale und interstitielle Anwendung. Sie sind Facharzt w/m/d für Strahlentherapie oder fortgeschrittener Arzt w/m/d in Weiterbildung und möchten sich radioonkologisch weiterentwickeln? Dann sind Sie bei uns herzlich willkommen. Radioonkologische Versorgungen von ambulanten und stationären Patienten mit weitgehend selbstständiger Führung und Beaufsichtigung der strahlentherapeutischen Station Selbstständige Vertretung der Strahlentherapie in den interdisziplinären Tumorkonferenzen Möglichkeit der Qualifizierung und Übernahme des Arbeitsbereiches Brachytherapie im HNO-Bereich Facharzt w/m/d für Strahlentherapie oder fortgeschrittener Arzt w/m/d in Weiterbildung Kommunikative und teamorientierte Persönlichkeit Patientenorientierte Arbeitsweise eine attraktive Vergütung nach dem SRH-Kliniken-Tarifvertrag für Ärztinnen und Ärzte sowie eine Altersversorgung bei der VBL. Wir fördern und unterstützen Sie bei der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen (erster Tarif­vertrag zur Weiterbildung deutschlandweit) und bieten Ihnen eine umfassende Einarbeitung sowie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet an. Die Weiter­bildungsbefugnis liegt vollumfänglich für 60 Monate vor. Ferner führen wir unterjährig Mitarbeiterentwicklungsgespräche, um Ihre Wünsche in die Realität umzusetzen. Neben einem umfassenden Angebot an Mitarbeiterrabatten, z. B. für Freizeit, Reisen und Mode erhalten Sie einen Rabatt auf den Fitness- und Gesundheitssport im Haus sowie Unterstützung bei der Wohnungssuche. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen, daher bieten wir Ihnen die Chance auf ein Jobrad im Leasingmodell an. Zum Mittag finden Sie eine sehr gute Kantine mit breiter und sehr hochwertiger Auswahl zu moderaten (rabattierten) Preisen vor. Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, z. B. Teilzeit, Kinderferienbetreuung oder auch Wertkonten, damit Sie Ihre freie Zeit individuell nutzen können. Ferner erhalten Sie bei uns Mitarbeiterpräsente zu saisonalen Anlässen. Südthüringen ist ein landschaftlich und kulturell reizvolles Umfeld mit hohem Freizeitwert und guter Verkehrs­anbindung. Und dank unseres gemeinnützigen Arbeitgebers erhalten wir eine Trägerunterstützung durch die SRH Holding mit weitblickender und innovativer Versorgungsstruktur, welche wissenschaftliche Vorhaben, Modellprojekte und soziale Belange fördert. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen.
Zum Stellenangebot

Leiter (w/m/d) für den Bereich Landesvertragspolitik Mitte-Ost

Sa. 10.04.2021
Dresden, Erfurt, Hannover
Die IKK classic ist die Krankenkasse mit Top-Leistungen für Ihre Gesundheit. Als größte Innungskrankenkasse mit über 100-jährigen starken Wurzeln im Handwerk betreut die IKK classic bundesweit über 3 Millionen Versicherte und 405.000 Firmenkunden. Die IKK classic garantiert bestmögliche und wirtschaftliche Versorgung. Mit mehr als 8.000 Beschäftigten in 160 Servicecentern kümmern wir uns im gesamten Bundesgebiet um die Gesundheitsbelange unserer Kunden. Wollen Sie sich mit uns für die Gesundheit engagieren? Dann machen Sie mit! Leiter (w/m/d) für den Bereich Landesvertragspolitik Mitte-Ost Region Sachsen, Thüringen oder Niedersachsen am Standort Dresden, Erfurt oder Hannover Unbefristete Anstellung / Vollzeit/Teilzeit Sie stellen die organisatorische, fachliche und disziplinarische Leitung über mehrere Kernregionen (Sachsen, Thüringen, Niedersachsen) in Abstimmung mit der Leitung des Geschäftsbereiches sicher Sie unterstützen (pro-)aktiv im Management der strategischen und operativen Aufgaben Sie bauen die landesvertragspolitische Repräsentation der IKK classic aus Sie pflegen die vertragspolitischen Beziehungen und Kontakte und entwickeln diese nachhaltig weiter Sie sind verantwortlich für die Umsetzung der Unternehmens- und vertragsstrategischen Ziele der IKK classic in den Kernregionen des Landesvertragspolitikbereiches Sie nehmen an ausgewählten Verhandlungen teil Idealerweise ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit Bezug zum Aufgabengebiet oder gleichwertige Kenntnisse und Fähigkeiten Mehrjährige einschlägige Berufs- sowie Führungserfahrung im Aufgabengebiet Umfassende und spezielle Kenntnisse sowie Erfahrungen auf den Gebieten Vertragsrecht und -gestaltung, Vergütungssysteme sowie Abrechnungswege in der GKV/PKV Umfassende Kenntnisse der Betriebswirtschaft, Gesundheitsökonomie, des Sozialversicherungs- und Haushaltsrechts sowie angrenzenden Rechtgebieten Umfassende Kenntnisse in der Gesundheitspolitik, den Strukturen der GKV und PKV sowie der Wettbewerbssituation im Markt der gesetzlichen Krankenkassen Kompetenter Umgang mit Microsoft Office Anwendungen, insbesondere MS Excel, MS Word, MS PowerPoint und MS Outlook Ausgeprägte Fertigkeiten im Umgang mit Kommunikationsmedien, insbesondere in der Führung über Distanzen sowie digitale Kompetenzen im Rahmen des digitalen Transformationsprozesses Integrität, diplomatisches Geschick, analytisches und vernetztes Denken, Stressresilienz, ausgeprägte Sozial- sowie entwicklungsorientierte Führungskompetenz, ein seriöses Auftreten und Loyalität Reisebereitschaft Eine Vergütung in der Entgeltgruppe 12 IKK-TV Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer kollegialen und teamorientierten Arbeitsatmosphäre Eine leistungsgerechte sichere Tarifvergütung des Öffentlichen Dienstes Ein inklusives Unternehmen mit vielen Möglichkeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Eine gute Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten im Rahmen einer selbständig steuerbaren Gleitzeit 30 Tage Urlaub; Heiligabend und Silvester sind arbeitsfrei Eine attraktive Familienzulage Einen strukturierten Arbeitsalltag für eine gute Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Die IKK classic setzt sich für die berufliche und soziale Inklusion ein, weshalb schwerbehinderte Bewerber/-innen bei gleicher Eignung ‎besonders berücksichtigt werden. Diese Stelle wird nach Möglichkeit auch in Teilzeit besetzt. Wir möchten den Anteil von Frauen in Fach- und Führungspositionen erhöhen. Insbesondere Frauen sind ermutigt und aufgefordert sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Operations Manager/Bereichsleiter Logistik (w/m/d) in Elternzeitvertretung

Fr. 09.04.2021
Erfurt
Zalando ist Europas führende Online-Plattform für Mode und verbindet Kunden, Marken und Partner in 17 Ländern. Wir fördern die Entwicklung digitaler Lösungen für Mode, Logistik, Werbung und Forschung und versorgen mehr als 36 Millionen aktive Kunden von Kopf bis Fuß mit der neuesten Mode, mit Hilfe eines Teams, das durch unterschiedlichste Talente, Interessen und Sprachen geprägt ist. Unser Logistikzentrum in Erfurt ist das erste Abwicklungszentrum von Zalando, das wir von A bis Z selbst entwickelt haben. Das 2012 eröffnete Zentrum, das eine Fläche von 130.000 qm umfasst, setzt neue Maßstäbe für die Branche und vereint eine Infrastruktur der neuesten Generation mit intelligentem Denken und einem großartigen Teamzusammenhalt. Von hier aus verarbeiten und versenden wir Tag für Tag Tausende von Bestellungen – an Kunden in ganz Europa. Wir sind nicht nur Teil des größten Logistiknetzwerks der europäischen Modeindustrie, wir arbeiten auch kontinuierlich an der Verbesserung unserer Technologien und Prozesse. Auf diese Weise sind unsere Teams in der Lage, die Menschen schneller mit den aktuellen Modetrends zu verbinden, als es bisher denkbar war.Als Operations Manager (m/w/d) mit Unternehmergeist und Bodenhaftung planst, steuerst und entwickelst du deinen Bereich zielgerichtet auf Grundlage aller relevanten Kennzahlen. In der Verantwortung für einen Bereich mit mehreren hundert Mitarbeitern führst du deren Team- und Abteilungsleiter Plane und steuere die Abläufe in deinem Bereich und entwickle sie gemeinsam mit deinem Team konsequent und innovativ  weiter  Verantworte Kennzahlen und Ergebnisse für deinen Bereich ebenso wie die Kapazitäts- und Personalplanung Sorge als Vorbild für ein vertrauensvolles und produktives Arbeitsklima, das von Fairness, gegenseitigem Respekt und Teamgeist geprägt ist Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches, technisches oder vergleichbares Studium sowie mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in einer vergleichbaren Führungsposition Exzellente analytische Fähigkeiten, hohes technisches Verständnis sowie fortgeschrittene Methodenkenntnisse in Six Sigma und Lean Management Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Visionen, Leidenschaft und die tägliche Bereitschaft, Deinen Bereich in allen Einzelheiten zu hinterfragen und weiterzuentwickeln Eine mitreißende Persönlichkeit und Teamspirit: Für dich gibt es immer einen Weg, auf dem dir dein Team folgen will Ein hohes Maß an Belastbarkeit und Zuverlässigkeit  Eine auf Vertrauen, Förderung und Feedback basierende Arbeitsumgebung; positive, inspirierende Arbeitsatmosphäre Leistungsgerechte Vergütung, Dienstwagen (auch zur privaten Nutzung), Mitarbeiterbeteiligungsprogramm, 40 % Zalando Einkaufsrabatt, Rabatte bei externen Partnern, Rabatte für den öffentlichen Nahverkehr, soziale Dienstleistungen, großartige IT-Ausstattung, zusätzliche Urlaubstage und Freistellungsmöglichkeit für ehrenamtliche Tätigkeiten, kostenlose Getränke, diverse Sport- und Gesundheitsangebote Mentoring und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten Wir leben Vielfalt. In unseren Teams bringen wir Menschen mit unterschiedlichen Hintergründen, Perspektiven und Fähigkeiten zusammen. Jede Personalentscheidung wird auf der Grundlage von Qualifikationen, Leistung und den Anforderungen des Unternehmens getroffen.
Zum Stellenangebot

Leitender Oberarzt w/m/d Geriatrie

Fr. 09.04.2021
Suhl
Die SRH Poliklinik Suhl GmbH betreibt 75 Facharztsitze an 16 Standorten in der Region Südthüringen und wird kontinuierlich weiter ausgebaut. Damit ermöglichen wir eine besonders wohnortnahe ambulante Versorgung für die Menschen in der Region. Wir gehören zur SRH Kliniken GmbH, einem der führenden privaten Klinikträger mit zwölf Akut- und sechs Rehakliniken sowie einer Vielzahl an Medizinischen Versorgungszentren. Mehr als 10.000 Mitarbeiter betreuen jährlich 1,15 Millionen Patienten. In unserer Klinik werden nach Fertigstellung der neuen Rehaklinik 56 Betten für die Behandlung multimorbider Patienten > 70 Jahre durch ein multiprofessionelles Team (Physiotherapeuten, Ergotherapeuten, Logopäden, Psychologen, aktivierende therapeutische Pflege, Sozialdienst, Ärzte / Geriater) zur Verfügung stehen. Dies erfolgt nach der Genehmigung der Rehabilitation durch die Krankenkassen in der Regel für einen Zeitraum von 3 Wochen. Wir arbeiten in enger Kooperation mit dem SRH Zentralklinikum bei Diagnostik / Konsilien. Ziel der Rehabilitation ist die Erarbeitung / der Erhalt einer größtmöglichen Selbstständigkeit in der Mobilität, Selbsthilfefähigkeit und die damit verbundene Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Für unsere Geriatrische Rehabilitation suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Leitenden Oberarzt w/m/d. Ganzheitliche medizinische Versorgung der geriatrischen Rehabilitanden Anleitung des geriatrischen Teams, Supervision der Assistenzärzte und Durchführung der Funktionsdiagnostik Vertretung des Chefarztes bei Abwesenheit Mitarbeit am geriatrischen Konsil im SRH Zentralklinikum Suhl Facharzt für Innere Medizin, Allgemeinmedizin, Orthopädie, Physikalische Medizin oder Neurologie Abgeschlossene Weiterbildung im Bereich Geriatrie oder Interesse, diese zu erwerben Hohes Maß an Patientenorientierung, Verantwortungsbewusstsein und Freude an der Arbeit im geriatrischen Team Bereitschaft, Strukturveränderungen aktiv mitzugestalten eine umfassende Einarbeitung sowie ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet an. Ferner führen wir Mitarbeiterentwicklungsgespräche, um Ihre Wünsche in die Realität umzusetzen. Neben einem umfassenden Angebot an Mitarbeiterrabatten, z. B. für Freizeit, Reisen und Mode, erhalten Sie einen Rabatt auf den Fitness- und Gesundheitssport im Haus. Zum Mittag finden Sie eine sehr gute Kantine mit breiter und sehr hochwertiger Auswahl zu moderaten (rabattierten) Preisen vor. Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, z. B. Teilzeit, Kinderferienbetreuung oder auch Wertkonten, damit Sie Ihre freie Zeit individuell nutzen können. Ferner erhalten Sie bei uns Mitarbeiter­präsente zu saisonalen Anlässen. Südthüringen ist ein landschaftlich und kulturell reizvolles Umfeld mit hohem Freizeitwert und guter Verkehrs­anbindung. Und dank unseres gemeinnützigen Arbeitgebers erhalten wir eine Trägerunterstützung durch die SRH Holding mit weitblickender und innovativer Versorgungsstruktur, welche wissenschaftliche Vorhaben, Modellprojekte und soziale Belange fördert. Sie engagieren sich ehrenamtlich im Bildungs- und Gesundheitssektor? Dann dürfen wir Sie hierbei herzlich unterstützen. Durch unser Projekt #TeilDeinGlück erhalten Sie pro Jahr 2 Sonderurlaubstage oder können bis zu 1.000 € für jedes Projekt beantragen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind uns sehr willkommen.
Zum Stellenangebot

Gruppenleiter Logistik / Lagerlogistik (m/w/d)

Do. 08.04.2021
Erfurt
Logistik, Bücher, IT-Lösungen Das stellen wir jeden Tag mit unserer modernen Logistik, der leistungsstarken IT und umfassenden Services für die Medienbranche unter Beweis. ZEITFRACHT ist ein modernes, mittelständisches und inhabergeführtes Familienunternehmen in dritter Generation mit nationalem und internationalem Tätigkeitsschwerpunkt. Als Logistikdienstleister hat ZEITFRACHT bereits seit über 70 Jahren einen festen Platz in der nationalen und internationalen Logistikbranche und zählt zu den führenden Anbietern für Systemverkehre in Deutschland und Europa. In den letzten Jahren hat sich ZEITFRACHT zu einer Unternehmensgruppe mit den sechs tragenden Säulen Logistik, Aviation, Marine, Immobilien, technische Gebäudeausrüstung und -planung sowie Consulting entwickelt und bietet somit unterschiedlichsten Bewerbern vielfältige Möglichkeiten für Ihre berufliche Entwicklung. Ein spannendes Arbeitsumfeld und herausfordernde Aufgaben reizen Dich? Dann heißen wir Dich herzlich willkommen in unserem Team. Wir suchen in Erfurt Menschen wie Dich als Gruppenleiter Logistik / Lagerlogistik (m/w/d) in Vollzeit Fachliche und disziplinarische Verantwortung für einen Bereich Kapazitäts- und Einsatzplanung der Arbeitsteams, Führen von Mitarbeitergesprächen Schulung und Unterweisung von Mitarbeitern Sicherstellung der Qualität und Produktivität Analyse und Optimierung des Materialflusses und der Durchlaufzeiten Umsetzung sowie Kontrolle betrieblicher und gesetzlicher Standards und Ordnungsregeln Übernahme von Sonderaufgaben und Projekten Abgeschlossene Ausbildung oder Studium im Bereich Logistik Mehrjährige Berufserfahrung in der Logistik mit Führungsverantwortung Gute Kenntnisse in Kaizen, Lean Management, JIT Produktion und Change Management Sicherer Umgang mit MS Office, Oracle-Kenntnisse wünschenswert Zielstrebigkeit, analytisches und konzeptionelles Handeln Hohe Verantwortungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit sowie Kommunikationsstärke Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Eine markt- und branchengerechte Vergütung Qualifizierungs- und Weiterentwicklungsmöglichkeiten Start mit 27 Urlaubstagen mit einer Steigerung auf bis zu 30 Urlaubstage, je nach Betriebszugehörigkeit sehr gute Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr Betriebliche Altersvorsorge inkl. Arbeitgeberzuschuss Betriebsärztliche Betreuung Attraktive Mitarbeiterrabatte auf die Produkte der Zeitfracht Unternehmen Moderne Arbeitsplätze Prämienzahlungen für besonderes Engagement Attraktives Betriebsrestaurant 
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal