Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Bereichsleitung: 30 Jobs in Wummensiede

Berufsfeld
  • Bereichsleitung
Branche
  • Gastronomie & Catering 6
  • Hotel 6
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 6
  • Bildung & Training 3
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 3
  • Gesundheit & Soziale Dienste 3
  • Maschinen- und Anlagenbau 3
  • Druck- 1
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Holz- und Möbelindustrie 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
  • Papier- und Verpackungsindustrie 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
  • Transport & Logistik 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 30
  • Mit Personalverantwortung 24
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 30
  • Home Office möglich 6
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 29
  • Befristeter Vertrag 1
Bereichsleitung

Leiter (m/w/d) Finanzen

Di. 09.08.2022
Elsfleth
Die Omni-Pac GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen, das seit 1962 seinen Sitz in Elsfleth hat. Seitdem ist die Omni-Pac einer der größeren Arbeitgeber in der Region. Umweltfreundliche und innovative Verpackungen für Eier, Obst, Gemüse und Fleisch sowie Medizin-, Service- und Industrieprodukte sind die Erzeugnisse des Unternehmens. Für die Omni-Pac Holding GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n: Leiter (m/w/d) Finanzen Führung der Finanzabteilung (Tagesgeschäft) Enge, strategische, Zusammenarbeit mit dem Gruppen-CFO Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen für die Unternehmen Monatliche und jährliche Reportings (Umsetzung diverser Reports und Erstellung von Präsentationen für die Unternehmensleitung) Cash-Management (Verbesserung des Betriebskapitals, Factoring-Optimierung, Investitionsverfolgung, Steueroptimierung und Subventionsrecherche) Budgetierung & Forecasting (Umsetzung, Überwachung, Kontrolle und Leistungsbewertung) Controlling (Durchführung verschiedener Finanzanalysen: Rentabilität nach Produkt, ROI). Erstellung von Umsatzsteuererklärungen und Umsatzsteuererklärungen sowie Statistiken Prüfung der Debitorenstammdaten Durchführung von Projektarbeiten (z.B. Aufbau einer Datenbank) Währungsrisikomanagement Abschluss in Finance / Controlling oder vergleichbar Berufserfahrung in Finanzen, Controlling / Reporting Gute EDV-Kenntnisse, insbesondere in Excel, QlikView wünschenswert, Access-Datenbank wünschenswert, BAAN wünschenswert Hohe Zahlenaffinität Mitarbeiterführung, Teamarbeit, Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französischkenntnisse wünschenswert Auf Sie wartet, nach einem strukturierten Onboarding und einer intensiven Einarbeitung, eine langfristige, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit. Es erwartet Sie ein internationales Arbeitsumfeld in einem motivierten, kollegialen und engagierten Team. Außerdem dürfen Sie sich freuen auf: Attraktive Sonderleistungen Eine gute Erreichbarkeit durch Nähe zum Bahnhof 30 Urlaubstage Fahrrad-Leasing Firmenfitness (Hansefit)
Zum Stellenangebot

Chief Financial Officer (CFO) (m/w/d) im Bildungssektor

Di. 09.08.2022
Bremen, Hamburg, Schwerin, Mecklenburg, Wolfenbüttel, Niedersachsen, Neumünster, Holstein
Stark wachsender, dynamischer Bildungsanbieter Die vor rund 15 Jahren gegründete Gesellschaft erzielt mit ca. 1.600 Mitarbeitern einen Umsatz im oberen zweistelligen Millionenbereich und hat sich durch viel Erfahrung und ein sich immer weiter entwickelndes Knowhow zu einem der führenden deutschen Bildungsanbieter entwickelt. Mit seinem weitreichenden Netzwerk von ca. 330 Standorten in ganz Deutschland bietet das Unternehmen seinen Kunden und Teilnehmern hohe Flexibilität und Präsenz vor Ort. Ein besonderer Schwerpunkt der Gesellschaft ist es, Menschen dabei zu unterstützen nach längerer Arbeitslosigkeit wieder Zugang zum Arbeitsmarkt zu finden. Über 30.000 Menschen pro Jahr nehmen das umfangreiche Leistungsangebot wahr, welches von Fachinhalten bis hin zur persönlichen, individuellen Beratung die volle Bandbreite an Unterstützung und Hilfe für Menschen bietet, die den Wiedereinstieg ins Berufsleben suchen. Hohe Zuverlässigkeit und Verbindlichkeit, ein individuelles auf den Bedarf zugeschnittenes Leistungsportfolio, Geschwindigkeit und Agilität, flache Hierarchien, eine offene Kommunikation sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur sind die prägenden Erfolgskomponenten dieses Unternehmens. Standort: Attraktive Großstadt in Norddeutschland mit hohem Freizeitwert.„Das Unternehmen auf das bevorstehende Wachstum ausrichten“ durch die Weiterentwicklung der kaufmännischen Funktionen, Strukturen und Systeme Ein wesentlicher Erfolgsfaktor für die strategische und operative Weiterentwicklung des Unternehmens und die Realisierung des geplanten Wachstums ist die Weiterentwicklung des kaufmännischen Bereiches und der Steuerungssysteme. Für diese Aufgabe und zur Stärkung des Managementteams wird eine passende Persönlichkeit als Chief Financial Officer (CFO) (m/w/d) gesucht. Der Stelleninhaber (m/w/d) verantwortet das Controlling, das Rechnungswesen, das Standortmanagement, den zentralen Einkauf und die allgemeine Verwaltung. Wesentliche Aufgabenschwerpunkte sind die Schaffung einer soliden Basis für das bevorstehende Wachstum durch Implementierung von skalierbaren Strukturen, Prozessen und Systemen, die Sicherstellung des ordnungsgemäßen Finanz- und Rechnungswesens einschließlich der Monats- und Jahresabschlüsse sowie die Ergebnis-, Bilanz- und Finanzplanung. Die fortlaufende Berichterstattung an Finanzpartner und Gesellschafter, die Weiterentwicklung der kaufmännischen Funktionen nach „State of the Art“-Gesichtspunkten zusammen mit den zuständigen Führungskräften sowie Wirtschaftlichkeits-, Abweichungs- und Zielerreichungsanalysen mit der Erarbeitung und Umsetzung von entsprechenden Korrekturmaßnahmen gehören ebenfalls zu den Aufgaben. Zusammen mit dem CEO, einem weiteren Geschäftsführungskollegen und dem Team der Geschäftsleitung führt der Stelleninhaber (m/w/d) das Unternehmen, trägt die unternehmerische Gesamtverantwortung für die kaufmännische Leitung und berichtet an den CEO des Unternehmens.Impulsgebende, zupackende kaufmännische Führungspersönlichkeit mit Gestaltungswillen und Freude an Weiterentwicklung und Wachstum Gesucht wird die menschlich überzeugende, kaufmännische Führungspersönlichkeit, die dem Unternehmen und der Belegschaft persönlich und fachlich neue, zukunftsweisende Impulse gibt. Nach Ihrem Studium der Betriebswirtschaftslehre, der Ökonomie oder des Wirtschaftsingenieurwesens haben Sie Fach- und Führungserfahrung in der Führung des gesamten kaufmännischen Bereichs eines großen, mittelständischen Unternehmens - schwerpunktmäßig im Controlling sowie Finanz- und Rechnungswesen im Umfeld personalintensiver Dienstleistungs- oder Serviceunternehmen - gesammelt und bringen insbesondere in Phasen starken, überproportionalen Wachstums durch Erfolge nachgewiesene Erfahrung mit. Zusätzliche Erfahrung aus dem Umfeld der Wirtschaftsprüfung oder Unternehmensberatung ist von Vorteil. Sie verfügen über umfassende Kenntnisse im Controlling, im Finanzwesen, in der Anwendung der relevanten Tools, in der Vertragsgestaltung, im Risikomanagement, der Bewertung sowie der Einführung und Nutzung neuer IT-Tools/Digitalisierung. Darüber hinaus sind Sie bilanzsicher nach den gültigen Rechnungslegungsvorschriften und versiert im Umgang mit modernen IT-gestützten Planungs- und Steuerungsinstrumenten. Sie haben Spaß an Erfolg und Wachstum, fühlen sich in dynamischer Umgebung wohl und bringen Erfahrung aus dem personalintensiven Projektgeschäft in der Dienstleistung mit. Branchenerfahrung im Bildungssektor mit projektorientierter Leistungserbringung ist hilfreich. Eine der Aufgabe angemessene Reisebereitschaft sowie verhandlungssichere Englischkenntnisse werden vorausgesetzt. Unternehmerisches Denken und Handeln, Leistungsbereitschaft, Kommunikationsstärke und ein wertschätzender Umgang runden Ihr Profil ab.Dem Stelleninhaber (m/w/d) bietet sich durch die Nutzung der hohen Freiheitsgrade in einem sehr dynamischen Umfeld die Gelegenheit, den Unternehmenserfolg in einem motivierten und hochkompetenten Team entscheidend mitzugestalten und einen wesentlichen Beitrag zur langfristigen Entwicklung zu leisten. Eine wertschätzende Unternehmenskultur, offene Kommunikation sowie kurze Entscheidungswege bilden die Rahmenbedingungen.
Zum Stellenangebot

Leitung der Produktion (w/m/d) für unser Regionalcenter Bremen Nord

Mo. 08.08.2022
Bremen
Werkstatt Bremen ist Träger vielfältiger Angebote zur beruflichen Bildung und zur Teilhabe am Arbeitsleben für Menschen mit Beeinträchtigungen. Unser sozial und wirtschaftlich orientiertes Unternehmen beschäftigt 2.100 Mitarbeiter*innen. Gemeinsam arbeiten wir daran, mehr Inklusion im Arbeitsleben zu verwirklichen. Für unser Regionalcenter Bremen Nord suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine Leitung der Produktion (w/m/d) (Vollzeit: 39 Std./Woche) Leitung der Produktion mit zugeordneten Fachkräften und Werkstatt-Beschäftigten mit den jetzigen Schwerpunkten, Industriefertigung, Lebensmittel und Holzwerkstatt Akquisition, Organisation, Steuerung, Überwachung und Fortentwicklung der Produktions-abläufe, Verantwortung für Prozesssicherheit und Logistik Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Arbeitsbereiche unter Berücksichtigung eines personenzentrierten Teilhabeangebots Ermittlung des Material-, Betriebsmittel- und Personalbedarfs, Sicherstellung der Dokumentationen und Kalkulation von Angeboten, sowie Verantwortlichkeit für die Kundenzufriedenheit Planung und Gestaltung der Arbeitsbereiche der Werkstatt unter Sicherstellung der Einhaltung sicherheitstechnischer und ergonomischer Standards Implementierung neuer Technologien in der Fertigung Gewährleistung der Qualitätssicherung  Studium Fertigungstechnik/Produktionsmanagement, Staatlich geprüfter Techniker (w/m/d), Fachwirt (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Bereich Planung der Produktionsprozesse Lohn-, Auftragsfertigung und Dienstleistung Bereitschaft zur engagierten Zusammenarbeit im interdisziplinären Team Überzeugende Außenwirkung mit sehr guter Kommunikationsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen Möglichst Führungserfahrung Möglichst Berufserfahrung in der Teilhabe von Menschen mit Behinderungen Gute IT-Kenntnisse mit dem Schwerpunkt Office Produkte und Micos Fahrerlaubnis für Pkw Erfüllung der einrichtungsbezogenen Impfpflicht gem. § 20a IfSG Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem sozial engagierten Umfeld und eine Vergütung gemäß TVöD-B/VKA, Entgeltgruppe 10. 
Zum Stellenangebot

Volljurist / Syndikusrechtsanwalt Arbeitsrecht als Personalleitung (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Bremen, Delmenhorst, Oldenburg in Oldenburg, Ganderkesee
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein mittelständisches Produktionsunternehmen mit ca. 500 Mitarbeitenden aus dem Sondermaschinenbau (Nutzfahrzeuge). Nationale und internationale Kunden aus Industrie und Baugewerbe schätzen die Qualität und leistungsstarke Technik. Unser Mandant präsentiert sich nach außen mit viel Leidenschaft und Sachverstand und nach innen als typischer Familienbetrieb mit kurzen Wegen. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt soll die Position des Syndikusrechtsanwalts / der Syndikusrechtsanwältin neu besetzt. In dieser Rolle sind Sie als Volljurist:in Sparringspartner für die Geschäftsführung in allen arbeitsrechtlichen, betriebsverfassungsrechtlichen und sozialversicherungsrechtlichen Themen, vertreten das Unternehmen vor dem Arbeitsgericht und übernehmen ausgewählte Aufgaben der Personalleitung. Wenn Sie Volljurist / Volljuristin sind, im Arbeitsrecht Ihre Leidenschaft gefunden haben und Ihr Know-how in einem technisch sehr reizvollen Umfeld einbringen möchten, dann bewerben Sie sich jetzt! (SSZ/96379) Der Einsatzort: Bremen, Delmenhorst, Oldenburg, Ganderkesee Als Volljurist / Volljuristin betreuen Sie unseren Mandanten in allen Fragen zum Arbeitsrecht, Sozialversicherungsrecht und Betriebsverfassungsrecht Sie sind Sparringspartner:in für die Geschäftsführung Sie arbeiten eng mit dem Betriebsrat zusammen Sie vertreten das Unternehmen vor dem Arbeitsgericht (1. Instanz) Sie arbeiten sich sukzessive in die Rolle der Personalleitung ein und führen die Personalabteilung mit drei Mitarbeitenden (Sachbearbeitung, Verwaltung und Entgeltabrechnung) Sie sind präsent in allen drei Produktionswerken im Raum Bremen, stehen als Ansprechpartner:in für Führungskräfte und Mitarbeitende zur Verfügung und nehmen aktuelle Themen auf Sie sind Volljurist bzw. Volljuristin Sie verfügen über tiefe Kenntnisse im Arbeitsrecht und Betriebsverfassungsrecht, ein Fachanwaltstitel ist nicht erforderlich Erfahrung im gewerblichen Rechtsschutz ist wünschenswert Idealerweise bringen Sie erste Berufserfahrung nach dem Studium mit, z.B. in der Rechtsabteilung eines Unternehmens, einer arbeitsrechtlich ausgerichteten Anwaltskanzlei, einem Verband oder der Rechtsberatung Sie überzeugen durch Kommunikationsgeschick, Durchsetzungsstärke und sicheres Auftreten Gute bis sehr gute Englischkenntnisse vervollständigen Ihr Profil Es erwartet Sie ein mittelständisches Unternehmen mit schlanken Strukturen und unmittelbarer Nähe zur Geschäftsführung Sie übernehmen ein breites, spannendes und anspruchsvolles Aufgabenfeld, in dem Sie eigenständig agieren können Hier erhalten Sie die Möglichkeit, sich in die Rolle der Personalleitung zu entwickeln und ein leistungsstarkes Team weiter aufzubauen Neben einem attraktiven Fixum kann ein Bonus gezahlt werden Ein PKW ist als Gehaltsbestandsteil möglich
Zum Stellenangebot

Leiter:in (w/m/d) des Dezernates Finanz- und Rechnungswesen

Sa. 06.08.2022
Bremen
Das Studierendenwerk Bremen ist mit seinen 308 Beschäftigten der soziale Dienstleister für 30.000 Studierende im Lande Bremen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen   Leiter:in (w/m/d) des Dezernates Finanz- und Rechnungswesen Sie sind verantwortlich für die reibungslose Abwicklung des operativen Tagesgeschäftes, der termingerechten Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen unter Berücksichtigung der handels- und steuerrechtlichen Vorschriften inkl. des Lageberichtes sowie für das fristgerechte Reporting. Sie berichten direkt dem Geschäftsführer. Sie sind Ansprechpartner:in (w/m/d) für Wirtschaftsprüfer, Finanzbehörden und Banken. Weiterentwicklung der betriebswirtschaftlichen Steuerungs- und Planungsinstrumente, kontinuierliche Optimierung der Strukturen und Abläufe der Abteilung und Schnittstellen,  Bearbeitung zentraler Angelegenheiten der Verpachtung von Einrichtungen zu Fragen der Zusammenarbeit mit Wirtschaftsunternehmen und Dienststellen der Freien Hansestadt Bremen, Sie führen und coachen aktuell 8 Beschäftigte und sorgen für ein motivierendes, vertrauensvolles Arbeitsklima in Ihrem Bereich. erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium, vorzugsweise mit Schwerpunkt Rechnungswesen und Controlling, Wirtschaftsprüfung oder ein vergleichbarer qualifizierter Abschluss, mehrjährige leitende Berufserfahrung im Finanz- und Rechnungswesen, Bilanz- und Abschlusssicherheit in HGB, versierter Umgang mit MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel.  
Zum Stellenangebot

Leiter Zentrale Dienste (m/w/d)

Sa. 06.08.2022
Bremen
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant, das Universum© Bremen, ist seit vielen Jahren eine überregionale Institution, wenn darum geht, Wissenschaft erlebbar zu machen. Interaktive Exponate, verschiedenste Sonderformate und Programme sowie individuelle und vielfältige Wege, sich forschend und entdeckend mit wissenschaftlichen Phänomenen auseinanderzusetzen, machen das Universum© zu einem innovativen Ort, an dem Wissen aktiv geteilt und vermehrt wird. Für die Betreibergesellschaft, die Universum Managmentgesellschaft mbH, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Leiter:in Zentrale Dienste (m/w/d) Neugierde wecken, zum Staunen verführen, Begeisterung hervorrufen und Fragen provozieren - das sind die Ziele des Universum® Bremen. Wenn auch Sie Begeisterung dafür haben, diese ganz besondere Atmosphäre an einem einzigartigen Ort mit einer spannenden beruflichen Aufgabe zu verbinden, bewerben Sie sich! Der Einsatzort: Bremen Mit Unterstützung Ihres Teams verantworten Sie das Controlling und Berichtswesen, inkl. regelmäßiger Berichte sowie Ad-Hoc Berichte für Management und Träger, Erstellung und Überwachung des jährlichen Wirtschaftsplans sowie Deckungsbeitragsrechnung Mit Ihrer Expertise unterstützen und beraten Sie die Geschäftsführung in finanzwirtschaftlichen Fragen, optimieren das Rechnungswesen und sind erster Ansprechpartner zum Thema Finanzen Sie entwickeln das bestehende Projektcontrolling weiter inkl. Vertragshandling, Kostenüberwachung und Fördermittelmanagement Sie haben ein betriebswirtschaftliches oder volkswirtschaftliches Studium abgeschlossen Sie bringen mehrjährige Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich ggfs. mit erster Führungsverantwortung mit Expertise zu den Themen öffentliche Fördermittel, Datenschutz, Qualitätsmanagement und Personalbuchhaltung sowie DATEV sind von Vorteil Sie verfügen über solide kommunikative Kompetenz und gute englische Sprachkenntnisse Sie arbeiten zuverlässig, selbstständig und strukturiert und haben Lust mit Ihrem Team das Universum© engagiert weiter zu entwickeln Eine attraktive Vergütung Familienfreundlichkeit dank Gleitzeit, mobilem Arbeiten und 30 Tagen Urlaub Ein einzigartiges Arbeitsumfeld mit einer innovativen Arbeitsatmosphäre Ein dynamisches und motiviertes Team Nutzung des Universum-Restaurants für Mitarbeiter zu Sonderkonditionen Ein persönliches Kontingent an Universum© Eintrittskarten Sehr gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV oder Auto
Zum Stellenangebot

Abschnittsleitung (w/m/d) Hausverwaltung, Beschaffungen, Geschäftsstellen

Fr. 05.08.2022
Bremen
Eine Stärke Bremens mit seinen rund 570.000 in der Stadt lebenden Menschen ist seine Vielfalt: es gibt urbane sowie ländliche Stadtteile, die Nähe zur Weser, moderne Wissenschaftsorte, etliche Parks und Kultureinrichtungen – all das und vieles mehr ist dank der kurzen Wege gut und schnell zu erreichen.  Unsere senatorische Behörde ist für Landes- und Kommunalaufgaben in den Bereichen Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau zuständig. Rund 550 Beschäftigte setzen ihr berufliches Können dafür ein, Projekte zu entwickeln und zu steuern, Genehmigungen zu erarbeiten und einen guten, umfassenden Service für die Bürgerinnen und Bürger zu bieten. In der Abteilung „Zentrales und Ressortplanung“ ist im Abschnitt „Hausverwaltung, Beschaffungen, Geschäftsstellen“ des Referates „IT und Zentrale Dienste“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Abschnittsleitung (w/m/d) Hausverwaltung, Beschaffungen, Geschäftsstellen Entgeltgruppe 9a TV-L /Besoldungsgruppe A 9S Kennziffer 2022/132  zu besetzen. Das Referat „IT und Zentrale Dienste“ besteht aus drei Abschnitten. Sie leiten den Abschnitt „Hausverwaltung, Beschaffungen, Geschäftsstellen“ und haben die Personalverantwortung für ein Team von sechs Personen. Durch die fortschreitende Digitalisierung kann sich zukünftig die Organisationsstruktur des Referates ändern.Wir suchen ein verantwortungsbewusstes Organisationstalent (w/m/d) mit einer hohen Kundenorientierung und Freude an der Teamentwicklung sowie Interesse an den folgenden Aufgabengebieten: Grundsatzangelegenheiten und Weiterentwicklung des Abschnittes, insbesondere Digitalisierung Leitung der Post- und Geschäftsstelle Beschaffung von Büro- und Geschäftsbedarfen Steuerung der Hausmeister/innen und der Raumpfleger/innen Mitarbeit bei der Durchführung von Umzugsprojekten  Laufbahnbefähigung für das zweite Einstiegsamt der Laufbahngruppe 1 der Fachrichtung allgemeine Dienste oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r (w/m/d), als Bürokaufmann/-frau (w/m/d), Kaufmann/-frau (w/m/d) für Büromanagement oder -kommunikation oder als Fachangestellte/r (w/m/d) für Bürokommunikation  Verwaltungskenntnisse, Verwaltungserfahrung sowie Erfahrungen im Beschaffungswesen Kenntnisse in der Haushaltswirtschaft und im Haushaltsrecht der Freien Hansestadt Bremen sind wünschenswert Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen: Verantwortungsbewusstsein, Belastbarkeit und Kundenorientierung Organisationsfähigkeit Konflikt– und Kritikfähigkeit sowie Selbstreflektion einen unbefristeten und zukunftssicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst  eine betriebliche Altersversorgung (VBL) für Beschäftigte eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten berufliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildung mobiles Arbeiten im Rahmen der dienstlichen Gegebenheiten gezielte Programme zur Gesundheitsförderung, u. a. ein Angebot für eine Firmenfitness-Mitgliedschaft ein gefördertes Jobticket des öffentlichen Personennahverkehrs
Zum Stellenangebot

Abschnittsleitung (w/m/d) Technische Verwaltung - Abteilung 6 „ Stadtplanung, Bauordnung“, Referat 65 „ Bauordnung Gesamtstadt“

Fr. 05.08.2022
Bremen
Eine Stärke Bremens mit seinen rund 570.000 in der Stadt lebenden Menschen ist seine Vielfalt: Es gibt urbane sowie ländliche Stadtteile, die Nähe zur Weser, moderne Wissenschaftsorte, etliche Parks und Kultureinrichtungen – all das und vieles mehr ist dank der kurzen Wege gut und schnell zu erreichen.  Unsere senatorische Behörde ist für Landes- und Kommunalaufgaben in den Bereichen Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau zuständig. Rund 550 Beschäftigte setzen ihr berufliches Können dafür ein, Projekte zu entwickeln und zu steuern, Genehmigungen zu erarbeiten und einen guten, umfassenden Service für die Bürgerinnen und Bürger zu bieten. In der Abteilung 6 „Stadtplanung, Bauordnung“ ist im Referat 65 „Bauordnung Gesamtstadt“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Abschnittsleitung (w/m/d) Technische Verwaltung Entgeltgruppe 12 TV-L/Besoldungsgruppe A 12 Kennziffer 2022/653  zu besetzen. Im Referat 65 „Bauordnung Gesamtstadt“ werden für interne und externe Kunden Dienstleistungen auf den Gebieten der Bautechnik, des Sonderbaus, der Kleingärten und der technischen Verwaltung erbracht.  Der Abschnitt 653 ist zuständig für die Technische Verwaltung der Bauordnung. Dort haben Sie die Personalverantwortung für derzeit 13 Personen, die die verwaltungsrechtlichen Aufgaben der Bauordnung und Stadtplanung der Stadtgemeinde Bremen bearbeiten.Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, wenn Sie eine verwaltungsrechtlich versierte, belastbare und verhandlungsstarke Persönlichkeit (w/m/d) sind und Interesse an den nachfolgend genannten Aufgabengebiete haben:  Rechtsberatung für die Abschnitte 610 bis 652 (Bauordnungsrecht, planungsrechtliche Zulässigkeit) Abwicklung und Organisation der Verwaltungs- und Ordnungswidrigkeitenverfahren Entscheidungen in Gebührenangelegenheiten und über Ablösebeträge und Bürgschaften Koordinierung der qualifizierten Assistenzen in den Referaten 61 – 65 Klärung von Ansprüchen in Insolvenzverfahren Laufbahnbefähigung für das erste Einstiegsamt der Laufbahngruppe 2 der Fachrichtung allgemeine Dienste oder eine abgeschlossene Qualifikation als Verwaltungsfachwirt/in (w/m/d) bzw. Verwaltungsbetriebswirt/in (w/m/d) oder im Bachelorstudiengang Public Administration oder einer gleichartigen Fachrichtung => Bewerben können sich auch Berufsanfänger/innen (w/m/d) mit dem 1. oder 2. Juristischen Staatsexamen. Kenntnisse im Allgemeinen Verwaltungsrecht, im Ordnungswidrigkeitenrecht sowie im Bauordnungs- und Bauplanungsrecht  Führungserfahrung oder nachgewiesene Kenntnisse, z. B. durch Fortbildungen Die Stelle ist grundsätzlich auch für Personen ohne Führungserfahrung geeignet. Voraussetzung dafür sind die Bereitschaft und die Teilnahme an geeigneten Führungsfortbildungen in Abstimmung mit der Referatsleitung unmittelbar nach der Einstellung. Darüber hinaus erwarten wir von Ihnen: Verwaltungsrechtliche Erfahrung vorzugsweise im Bereich der Eingriffsverwaltung sind wünschenswert Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit sowie Konflikt- und Kritikfähigkeit Belastbarkeit Motivationsfähigkeit einen unbefristeten und zukunftssicheren Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst  eine betriebliche Altersversorgung (VBL) für Beschäftigte eine gute Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten berufliche Entwicklungsmöglichkeiten durch Fort- und Weiterbildung mobiles Arbeiten im Rahmen der dienstlichen Gegebenheiten gezielte Programme zur Gesundheitsförderung, u. a. ein Angebot für eine Firmenfitness-Mitgliedschaft ein gefördertes Jobticket des öffentlichen Personennahverkehrs
Zum Stellenangebot

Konstrukteur*in (m/w/d) Sondermaschinenbau

Fr. 05.08.2022
Stuhr
Hansa Industrie-Mixer bedeutet Über 40 Jahre Erfahrung im Spezialmaschinenbau Weltweit führend im Bereich Schäumen, Mischen und Compoundieren Ein innovatives Team aus über 50 Spezialisten Mehr als 2000 Kunden in über 40 Ländern Gestalte die Zukunft von Hansa Industrie-Mixer mit! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine*n: Konstrukteur*in (m/w/d)  Sondermaschinenbau  Erstellung von Maschinenspezifikationen nach Lasten- und Pflichtenheften Erstellung von 3D-Konstruktionen sowie Fertigungs- und Detailzeichnungen Konstruktiver Gestaltungsspielraum, von der Anpassungs- über die Variantenkonstruktion Spezifikation von Zukaufkomponenten im Rahmen der Konstruktion und Projektierung Erstellung, Bearbeitung, Verwaltung und Pflege von Stammdaten, Baugruppen und Stücklisten im 3D-, PDM-, ERP-System Entwicklung neuer Produkte bzw. Mitarbeit in Entwicklungsteams Zusammenarbeit mit den Bereichen Projektierung, Einkauf und Produktion Freude an der Arbeit in einem erfahrenen TEAM Abgeschlossenes Maschinenbaustudium bzw. eine abgeschlossene Technikerausbildung Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Konstruktion oder Entwicklung, idealerweise im Sondermaschinenbau Kenntnisse im Umgang mit 3D-CAD-Programmen, vorzugsweise Solid Works Fortgeschrittene Anwenderkenntnisse in MS-Office Sehr gute Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit selbstständige, eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise Abteilungsübergreifende, umfassende Einarbeitung Einen finanziell attraktiven, unbefristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit Flexible Arbeitszeiten Urlaubs- und Weihnachtsgeld Umgang auf Augenhöhe und eine tolle Teamatmosphäre Das ist selbstverständlich für uns! Weiterbildungsangebote Interne/Externe Schulungen Job-Bike Firmenevents Kostenfreie warme Getränke Aufmerksamkeiten zum Geburtstag Gute Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter (m/w/d) für den Bereich Fleisch im Lebensmitteleinzelhandel

Do. 04.08.2022
Bremen, Jever, Lohne (Oldenburg), Ganderkesee, Syke, Hannover, Bielefeld, Osnabrück, Oldenburg in Oldenburg, Bremerhaven
Die at work consulting GmbH ist eine Personal- und Unternehmensberatung mit den Schwerpunkten Personalvermittlung, Recruiting, Executive & Direct Search, Personalentwicklung und Kommunikation. Job-Referenznummer: AWC-130522-B Für unseren renommierten Kunden aus dem Lebensmitteleinzelhandel suchen wir ab sofort in Vollzeit Abteilungsleiter (m/w/d) für den Bereich Fleisch im Lebensmitteleinzelhandel für die Standorte Bremen, Jever, Lohne, Ganderkesee, Syke, Hannover, Bielefeld, Osnabrück, Oldenburg, Bremerhaven. Personaleinsatzplanung und -führung Vor- und Zubereitung von Fleisch- und Wurstwaren Preisauszeichnung und Sortimentspflege Bestellung und Disposition der Waren Kundenberatung Überwachung der Verkaufszahlen Überwachung von Qualität und Frische der Waren Bestückung der Verkaufstresen Ausbildung zum Fleischer bzw. Fleischermeister (m/w/d), Fachverkäufer im Lebensmittelhandwerk (m/w/d) mit Schwerpunkt Fleischerei, vergleichbare Ausbildung oder Erfahrung in diesem Bereich Sehr gute Warenkenntnisse Erfahrung im Fleisch-/ Feinkosthandwerk oder Umgang mit Lebensmitteln Erfahrung im Führen von Mitarbeiter*innen wünschenswert Kenntnisse der gesetzlichen Vorgaben im Bereich Lebensmittelhygiene (HACCP und QS) und Arbeitssicherheit Selbstständige problemlösungs- und ergebnisorientierte Arbeitsweise Motivation, Leistungsbereitschaft und Teamfähigkeit Angenehmes Arbeitsumfeld Attraktive Vergütung Weiterbildungsmöglichkeiten Koordinierte Einarbeitung Verantwortungsvolle Position
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: