Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Berufsschule: 5 Jobs in Berlin

Berufsfeld
  • Berufsschule
Branche
  • Bildung & Training 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 1
Berufsschule

Pflegepädagoge *in

Fr. 15.10.2021
Berlin
Pflegepädagoge *in Pflegepädagoge *in | unbefristet | Teilzeit (28,75 Std) | 18-19 Unterrichtsstunden / Woche | Schulferien sind frei | 4-Tage-Woche | Fort- und Weiterbildungen | Job in Berlin Spandau | Lehrer *in / Lehrkraft für Pflege­aus­bildung | Pädagogik und pflegerische Ausbildung Arbeitsfeld: Soziales / Pädagogik / Bildung | Stelle für: Fachkräfte Eintrittsdatum: nächstmöglich | Stellenumfang: Teilzeit Arbeitsort: Berlin | Einrichtung: Soziale Fachschulen Die Sozialen Fachschulen bieten praxisnahe und fachlich qualifizierte Ausbildungen für die unterschiedlichen sozialen Arbeitsbereiche an. Berufe im Sozial- und Gesundheitsbereich haben Zukunft! Wir sind ein 22-köpfiges Team, in dem jede *r ganz unterschiedliche päda­go­gische Erfahrungen mitbringt. Das bereichert unseren Schulalltag und sorgt für regen fachlichen Austausch an Klausurtagen. Aktuell suchen wir Unterstützung für den Bereich der generalistischen Pflegeausbildung. Neue Kolleg *innen nehmen wir mit sorgfältiger Einarbeitung bei uns auf. Jedes Jahr veranstalten wir eine Weihnachts­feier, machen Betriebsausflüge und gestalten den letzten Schultag zu einem besonderen Aktionstag. Ihr neues Tätigkeitsumfeld Als Pflegepädagoge *in an den Sozialen Fachschulen fordern und fördern Sie die Auszubildenden in den Bereichen Pflege und Heilerziehung. Sie begleiten die Lernentwicklung der Auszubildenden. Zu Ihren Aufgaben gehört es, den theoretischen und praktischen Unterricht zu planen und durchzuführen sowie Leistungskontrollen und Prüfungen abzunehmen. Im Team der Pflegepädagogik entwickeln wir neue Lernkonzepte für unsere generalistische Pflegeausbildung mit Schwerpunkt Langzeitpflege. Masterstudiengang Pflegepädagogik, Medizinpädagogik, Berufspädagogik oder Gesundheitspädagogik und eine absolviert pflegerische Grundausbildung. Sie besitzen eine gut ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und möchten diese im berufsschulischen Kontext anwenden. Das vernetzte Arbeiten in Teams ist Ihnen vertraut und wichtig. Sie schätzen kollegiales Miteinander. Sie überzeugen durch Organisationstalent und können sich strukturiert Wissen aneignen und es didaktisch aufbereiten. Sie sind kreativ und immer offen für neue Lernmittel- und methoden, um den Unterricht abwechslungsreich zu gestalten. Was Sie noch wissen sollten Unsere Pflegeschule verfügt über modern ausgestattete Klassenräume und Lernräume für die unterschiedlichen praktischen Pflegesituationen. Alle Lehrkräfte haben einen eigenen Arbeitsplatz. Der Unterricht erfolgt Montag bis Freitag von 8:30 bis 15:45 Uhr. Wir gestalten die Stundenpläne so, dass jede Lehrkraft nur an vier Tagen unterrichtet. Eine Vergütung, die Ihnen durch die Arbeitsvertragsrichtlinien (AVR) der Diakonie eine bestmögliche Sicherheit bietet. Ihre Zukunft ist uns wichtig: Ein unbefristeter Vertrag und eine gemeinsam finanzierte betriebliche Altersvorsorge. Sie erhalten ein 13. Monatsgehalt für Ihre Weihnachtseinkäufe oder Urlaubswünsche. Wissen auffrischen? Neues Lernen? – Profitieren sie vom vielfältigen Fort- und Weiterbildungsangebot unserer Akademien. Im Rahmen des Gesundheitsmanagements zahlen wir Ihnen die jährliche Fahrrad-Inspektion. Gut für die Umwelt, gut für Sie. Freuen Sie sich auf weitere Benefits: u. a. Kindergeldzuschlag, VBB-Firmenticket und exklusive Shopping-Rabatte.
Zum Stellenangebot

Pflegepädagog*innen (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Berlin
Die Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe gGmbH steht für Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Unter dem Dach des Bildungscampus finden sich die Ausbildungsgänge der Pflege, der Krankenpflegehilfe, der Physiotherapie, der Hebammen, der Operations- und Anästhesie-technischen Assistenz, der Logopäden und Diätassistenz wider. Ergänzt wird das Angebot durch Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote für Berufsangehörige. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Pflegepädagog*innen (w/m/d) (für die Pflegeschulen am Standort Süd und am Standort Nord) Die Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe gGmbH ist die zentrale Bildungsstätte der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH und der Charité und weiterer Träger der praktischen Ausbildung für nichtärztliche Gesundheitsfachberufe. Der Bildungscampus arbeitet am Standort Süd – in 12351 Berlin Rudower Straße 48, am Standort Mitte – in 13347 Berlin Oudenarder Straße 16 und in am Standort Nord – 13403 Berlin Waldstraße 86-90. Der Ausbildungsbereich der Pflege ist an allen drei Standorten angesiedelt. Planung, Durchführung und Evaluation der theoretischen und praktischen Ausbildung sowie von Leistungskontrollen und Prüfungen in Theorie und Praxis Eigenverantwortliche Kursleitung Mitarbeit in schulbezogenen und schulübergreifenden Arbeitsgruppen, bei der Sicherstellung zentraler Aufgaben des Bildungscampus Mitwirkung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung der Curricula und der handlungsorientierten Ausbildungskonzepte Förderung, Begleitung und Kontrolle der Lernentwicklung der Auszubildenden In der Pflegeausbildung nehmen Sie die Herausforderung an, die bisherigen dreijährigen Ausbildungen in der Pflege bis 2022 zu beenden und gleichzeitig die generalistische Pflegeausbildung aufzubauen Sie verfügen über eine abgeschlossene 3-jährige Pflegeausbildung und Berufserfahrung in der Pflege Sie verfügen über einen pädagogisch ausgerichteten Studienabschluss (Bachelor- und/oder Master oder Diplom) mit Ausrichtung auf Gesundheitsberufe Interkulturelle Kompetenz – gerne mit eigenem Migrationshintergrund Sie haben bereits erste Lehrerfahrungen gemacht und dabei erste methodisch-didaktischen Kompetenzen entwickelt oder verfügen bereits über mehrjährige Lehrerfahrung Sie zeichnen sich aus durch eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten und stellen sich gerne neuen Herausforderungen Sie sind sicher in der Anwendung MS Office-Programmen und erschließen sich neue EDV-Anwendungen schnell und sicher Sie engagieren sich für die Weiterentwicklung des Pflegeberufs Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren Ein fachkompetentes Team mit hoher Leistungsmotivation Fundierte Einarbeitung Attraktive leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des TVöD Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten Unterstützung eines berufsbegleitenden Masterstudiums in Berufspädagogik Den Prozess der Digitalisierung des Bildungscampus Arbeiten mit einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 29990
Zum Stellenangebot

Lehrkräfte für die Ausbildung von Operationstechnischen Assistent*innen (w/m/d)

Do. 14.10.2021
Berlin
Die Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe gGmbH steht für Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Unter dem Dach des Bildungscampus finden sich die Ausbildungsgänge der Pflege, der Krankenpflegehilfe, der Physiotherapie, der Hebammen, der Anästhesie- und Operationstechnischen Assistenz, der Logopäden und Diätassistenz und seit dem 01.04.2021 die Medizinisch-technischen Radiologieassistenz wieder. Ergänzt wird das Angebot durch Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote für Berufsangehörige. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Lehrkräfte für die Ausbildung von Operationstechnischen Assistent*innen (w/m/d) Die Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe gGmbH ist die zentrale Bildungsstätte der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH und der Charité und weiterer Träger der praktischen Ausbildung für nichtärztliche Gesundheitsfachberufe. Der Bildungscampus arbeitet am Standort Süd – in 12351 Berlin Rudower Straße 48, am Standort Mitte – in 13347 Berlin Oudenarder Straße 16 und in am Standort Nord – 13403 Berlin Waldstraße 86-90. Die Schule für Anästhesietechnische und Operationstechnische Assistenz ist am Standort Süd angesiedelt. Planung, Durchführung und Evaluation der theoretischen und praktischen Ausbildung sowie von Leistungskontrollen und Prüfungen in Theorie und Praxis Eigenverantwortliche Kursleitung Mitarbeit in schulbezogenen und schulübergreifenden Arbeitsgruppen, bei der Sicherstellung zentraler Aufgaben des Bildungscampus Mitwirkung bei der Umsetzung und Weiterentwicklung der Curricula und der handlungsorientierten Ausbildungskonzepte Förderung, Begleitung und Kontrolle der Lernentwicklung der Auszubildenden In der Ausbildung zur ATA / OTA nehmen Sie die Herausforderung an, die bisherigen dreijährigen Ausbildungen zur ATA / OTA nach der Empfehlung der DKG bis 2024 zu beenden und gleichzeitig ab 2022 die neue gesetzlich geregelte ATA / OTA Ausbildung aufzubauen Sie verfügen über eine abgeschlossene 3-jährige Ausbildung zur/zum Operationstechnischen Assistent*in oder zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger*in, mit abgeschlossener Weiterbildung für den Operationsdienst und Berufserfahrung im OP-Funktionsdienst Sie verfügen über einen pädagogisch ausgerichteten Studienabschluss (Bachelor- und/oder Master oder Diplom) mit Ausrichtung auf Gesundheitsberufe bzw. befinden sich aktuell im Studium Interkulturelle Kompetenz – gerne mit eigenem Migrationshintergrund Sie haben bereits erste Lehrerfahrungen gemacht und dabei erste methodisch-didaktischen Kompetenzen entwickelt oder verfügen bereits über mehrjährige Lehrerfahrung Seite 2 von 2 Sie zeichnen sich aus durch eigenverantwortliches und zielorientiertes Arbeiten und stellen sich gerne neuen Herausforderungen Sie sind sicher in der Anwendung MS Office-Programmen und erschließen sich neue EDVAnwendungen schnell und sicher Sie engagieren sich für die Weiterentwicklung der Berufe der Anästhesie- und Operationstechnischen Assistenz Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren Ein fachkompetentes Team mit hoher Leistungsmotivation Fundierte Einarbeitung Attraktive leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des TVöD Sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten Unterstützung eines berufsbegleitenden Masterstudiums in Berufspädagogik Den Prozess der Digitalisierung des Bildungscampus Arbeiten mit einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem nach DIN ISO 29990
Zum Stellenangebot

Lehrer*in für die Ausbildung Medizinisch-technische Radiologieassistenz (MTRA)

Fr. 08.10.2021
Berlin
Die Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe gGmbH steht für Aus- und Weiterbildung auf höchstem Niveau. Unter dem Dach des Bildungscampus finden sich die Ausbildungsgänge der Pflege, der Krankenpflegehilfe, der Physiotherapie, der Hebammen, der Operations- und Anästhesietechnischen Assistenz, der Logopäden und Diätassistenz und seit dem 01.04.2021 die Medizinischtechnischen Radiologieassistenz wieder. Ergänzt wird das Angebot durch Weiterbildungs- und Qualifizierungsangebote für Berufsangehörige. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine* Lehrer*in für die Ausbildung Medizinisch-technische Radiologieassistenz (MTRA) Die Berliner Bildungscampus für Gesundheitsberufe gGmbH ist die zentrale Bildungsstätte der Vivantes Netzwerk für Gesundheit GmbH und der Charité und weiterer Träger der praktischen Ausbildung für nichtärztliche Gesundheitsfachberufe. Der Bildungscampus arbeitet am Standort Süd – in 12351 Berlin Rudower Straße 48, am Standort Mitte – in 13347 Berlin Oudenarder Straße 16 und am Standort Nord – 13403 Berlin Waldstraße 86-90. Die Ausbildung der Medizinisch-technischen Radiologieassistenz findet am Standort Mitte statt. Mitwirkung bei dem weiteren Ausbau und der Organisation des Ausbildungsganges MTRA Mitarbeit in der Curriculumentwicklung und Kompetenzdefinition Eigenverantwortliche Kursleitung Planung, Durchführung und Evaluation der theoretischen und praktischen Ausbildung sowie von Leistungskontrollen und Prüfungen in Theorie und Praxis Mitarbeit in schulbezogenen und schulübergreifenden Arbeitsgruppen und bei der Sicherstellung zentraler Aufgaben des Bildungscampus Überwachung der Ausbildung bezüglich der Einhaltung von Ausbildungsbestimmungen Förderung, Begleitung und Kontrolle der Lernentwicklung der Auszubildenden eine abgeschlossene 3-jährige MTRA-Ausbildung und Berufserfahrung einen Studienabschluss als Gesundheitspädagog*in, Medizinpädagog*in oder Pflegepädagog*in (Bachelor, Master oder Diplom) oder eine entsprechende, im Land Berlin anerkannte, Weiterbildung als Lehr-MTA, Lehrkraft Medizinalfachberufe o.Ä. erste Lehrerfahrungen und dabei entwickelte erste methodisch-didaktische Kompetenzen oder mehrjährige Lehrerfahrung Sicherheit in der Anwendung von MS Office-Programmen und Bereitschaft sich neue EDVAnwendungen schnell und sicher anzueignen eigenverantwortliches, ziel- und lösungsorientiertes Arbeiten Offenheit, Toleranz, Geduld und Freude bei der Arbeit mit angehenden MTRA-Kolleg*innen das Schätzen von Teamarbeit, Kommunikation und Vertrauen und dessen Pflege Engagement für die Weiterentwicklung der medizinisch-technischen Berufe die Chance, bei der Gründung und Entwicklung eines modernen und zukunftsorientierten Ausbildungsganges mitzuwirken und eigene Ideen umzusetzen eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren eine Schule in der das Wort TEAM großgeschrieben wird eine fundierte Einarbeitung eine attraktive leistungsgerechte Vergütung auf der Grundlage des TVöD einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz bei einem Unternehmen der zu den größten medizinischen Einrichtungen zählenden Institute Vivantes und Charité sehr gute Weiterentwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten das Arbeiten mit einem zertifizierten Qualitätsmanagementsystem nach DIN EN 29990
Zum Stellenangebot

Lehrkraft Erzieher*innen-Ausbildung – Sozialpädagog*in, Diplompädagog*in oder Erziehungswissenschaftler*in

Mo. 04.10.2021
Marzahn-Hellersdorf
Die Gesellschaft für Pflege- und Sozialberufe gGmbH (gfp) ist seit 1991 in Marzahn-Hellersdorf ansässig, gehört zur Bremer ibs Gruppe und vereint gleich vier staatlich anerkannte Schulen unter einem Dach: die Berufsfachschule für Pflege, die Berufsfachschule für Altenpflege, die Berufsfachschule für Sozialassistenz sowie die Fachschule für Sozialpädagogik, für die wir aktuell eine Lehrkraft suchen.Wir suchen zur Erweiterung des Lehrteams an unserer Fachschule in Berlin zum 1. Dezember 2021 in Teilzeit ein*e Sozialpädagog*in, Diplompädagog*in, Erziehungswissenschaftler*in – zunächst befristet – für die Position Lehrkraft für die Erzieher*innen-Ausbildung. Sie unterrichten in allen Lernfeldern nach dem Berliner Rahmenlehrplan der Fachschule für Sozialpädagogik (Link dazu siehe unten) Die Inhalte stehen, das Format aber darf variieren: Wir freuen uns, wenn Sie sich Ihre persönlichen Talente (gern Sprache und Musik) oder ganz individuellen Leidenschaften zunutze machen, damit Wissensvermittlung Ihnen und den Schüler*innen gleichermaßen Spaß macht. Wir unterstützen Sie bei Ihren Ideen! Auch organisatorisch übernehmen Sie gern Verantwortung und begleiten die praktische Ausbildung der Studierenden. Sie haben Ihr Studium der Sozialpädagogik, Diplompädagogik, Erziehungswissenschaften oder verwandter Fachrichtungen mit einem Master oder Diplom abgeschlossen. Anschließend konnten Sie erste Berufs- und/oder Unterrichtserfahrung sammeln und schätzen Erwachsenenbildung auf Augenhöhe – Sie geben Ihr Wissen lebendig und praxisorientiert weiter. Pädagogische Ansätze entwickeln sich dynamisch, Sie auch – Qualitätsentwicklung und Innovation sind Ihnen wichtig, Sie bleiben am Puls und lernbegierig. Per se einen abwechslungsreichen Alltag, den Sie mit Ihrer Kreativität weiter beleben und in einem engagierten, interdisziplinären Team ausgestalten können  In der Lehre ungewöhnlich: sehr flexible Arbeitszeiten, bei denen wir immer ein ganzes Jahr betrachten  Eine überdurchschnittlich gute digitale Ausstattung Eine wertebasierte Unternehmenskultur, familiäre Strukturen und ein tolles Kollegium mit guter fachlicher Vernetzung Selbstverständlich: eine ausführliche Einarbeitung, kontinuierliche fachliche Begleitung und ein unterstützendes Qualitätsmanagement ... und vieles mehr.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: