Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Beschaffungslogistik: 4 Jobs in Offenbach

Berufsfeld
  • Beschaffungslogistik
Branche
  • Banken 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Transport & Logistik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Praktikum 1
Beschaffungslogistik

Projekteinkäufer (m/w/d) für technische Großprojekte

Fr. 04.12.2020
Frankfurt am Main
Als Hessens größter Energiedienstleister mit rund 2.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir mehr als eine Million Menschen im Rhein-Main-Gebiet zuverlässig mit Energie und Wasser. Bei Mainova gibt es viel zu tun für kluge, motivierte Menschen. Sind Sie dabei? Dann ist es Zeit anzufangen: Zukunft persönlich nehmen. In unserem Bereich Einkauf bieten wir Ihnen am Standort Frankfurt die Position: Projekteinkäufer (m/w/d) für technische Großprojekte  In dieser Funktion verantworten Sie den Einkaufsprozess von der Präqualifizierung bis Ende Sachmängelhaftung in der Abwicklung komplexer technischer Großprojekte bei der Mainova AG. Sie setzen hierbei Ihre Fachkompetenzen im Einkauf, Vertrags- und Claim Management sowie Projektmanagement zielgerichtet ein und haben stets die optimale Lösung im Blick. Hierbei greifen Sie auf Ihr umfangreiches technisches Verständnis von Energieerzeugungsanlagen sowie Ihre langjährige Erfahrung im Einkauf von technischen Anlagen zurück und beraten die Projektleitung zu allen kaufmännischen und vertragsrechtlichen Belangen. Sie beraten und unterstützen die Projektleitung bei der Steuerung und Koordination des Beschaffungsprozesses unter Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und interner Richtlinien. Sie recherchieren am Markt und führen den Präqualifizierungsprozess von potenziellen Lieferanten durch. Sie übernehmen die selbstständige Durchführung von Ausschreibungen, der Vergabe und des Claim Managements im mehrstelligen Millionenbereich unter Berücksichtigung des Zusammenspiels zwischen Errichtungs- und Wartungs- /Instandhaltungsverträgen zur Erreichung des wirtschaftlichen Optimums. Sie führen Verhandlungen und bilden den Kommunikationskanal zu Bietern während der Ausschreibung und zum Lieferanten nach Vertragsschluss. Sie erstellen in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit der Rechtsabteilung und Projektleitung die Vertragsdokumente. Sie übernehmen die kaufmännische Dokumentation des Beschaffungsprozesses. Sie präsentieren regelmäßig den Projektfortschritt vor Senior Stakeholdern. Sie bilden die Schnittstelle zwischen Projekt und Einkaufsabteilung. Erfolgreich abgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Hochschulstudium oder einschlägige Berufserfahrungen Fundierte Kenntnisse im Baurecht (VOB, HOAI, FIDIC) sowie mit EPC-Projekten und in der erfolgreichen Abwicklung von Großprojekten Nachweislich langjährige Erfahrung in verantwortlicher Position als Projekteinkäufer in Großprojekten oder als kaufmännischer Projektleiter, bei der Sie weitreichende Verhandlungserfahrung von Verträgen und Nachträgen mit einem Volumen größer 20 Mio. Euro sowie Erfahrungen in der Gestaltung, Optimierung und Verhandlung von Wartungs-/ Instandhaltungsverträgen (LTSAs) erworben haben Tiefe Kenntnisse des Marktumfelds von Energieerzeugungsanlagen, insbesondere von Gasturbinen Umfangreiche Kenntnisse in der Baukalkulation und ein gutes Gespür für Ertrags- und Kostenmanagement sowie ausgeprägtes Verhandlungsgeschick Überzeugungsfähigkeit, Einsatzbereitschaft und ein kooperatives Zusammenarbeiten mit unterschiedlichen Projektbeteiligten sowie ausgeprägte Serviceorientierung Systemkenntnisse SAP R3 und Erfahrung mit MS-Office Anwendungen Hohe soziale Kompetenz, Kooperationsfähigkeit gepaart mit einer „hands-on“-Mentalität Deutsch verhandlungssicher in Wort und Schrift. Als verantwortungsvolles Unternehmen ist uns nicht nur das Klima wichtig, sondern auch das Betriebsklima. Bei der Mainova sind Teamgeist, Vertrauen und soziale Verantwortung wichtige Voraussetzungen für Leistung und Erfolg. Wir bieten Ihnen einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit attraktiven Zusatzleistungen: Flexible Arbeitszeiten Tarifvertraglich gilt eine wöchentliche Arbeitszeit von 39 Stunden in einem attraktiven Gleitzeitmodell. Dies ermöglicht einen großen persönlichen Gestaltungsspielraum von dem alle profitieren. Darüber hinaus bieten wir verschiedene Teilzeitmodelle an. Vergütung Neben einer leistungs- und erfolgsabhängigen Vergütung haben alle Mitarbeiter Anspruch auf 30 Tage Urlaub im Jahr. Zusätzlich gibt es ein fixes 13. Monatsgehalt sowie eine Reihe weiterer freiwilliger Zusatzleistungen - ob ein Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jobticket oder Energiedeputat. Vereinbarkeit von Beruf und Familie Unsere Mitarbeiter in familiären Dingen so gut es geht zu unterstützen, ist in der Mainova-Unternehmenskultur tief verankert. Wir haben daher ein vielfältiges Informationsangebot rund um die Themen Beruf und Kind sowie Beruf und Pflege. Personalentwicklung Die Mitarbeiterförderung stellt seit Jahren ein Stück gelebte Unternehmenskultur dar. In Form von Inhouse-Seminaren und -Trainings, Projektmanagementschulungen oder Führungskräfteentwicklung stellen wir uns der Herausforderung unserer Zeit, dem lebenslangen Lernen. Durch unsere Fördermaßnahmen unterstützen wir Sie gezielt beim Auf- und Ausbau Ihrer Kompetenzen. Weitere Pluspunkte und ausführliche Informationen finden Sie auf unserer Homepage.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in für Beschaffungen im Bereich Digitalisierung und IT

Di. 01.12.2020
Frankfurt am Main
Die Deutsche Bundesbank ist integraler Bestandteil des ESZB und arbeitet als eine der weltweit größten Notenbanken im öffentlichen Interesse. Unsere Aufgaben sind Geldpolitik, Bankenaufsicht, Finanzstabilität, Bargeld und unbarer Zahlungsverkehr. Wir suchen für das Beschaffungszentrum in unserer Zentrale in Frankfurt am Main, Taunusanlage, eine*n Sachbearbeiter*in für Beschaffungen im Bereich „Digitalisierung und IT“Sie führen förmliche und nichtförmliche Vergabeverfahren mit dem Schwerpunktbereich „Digitalisierung und IT“ durch. Darüber hinaus beraten Sie die zu betreuenden Fachbereiche bei geplanten Beschaffungsvorgängen. Sie legen das Vergabeverfahren fest, erstellen die Unterlagen, prüfen und bewerten die Angebote, führen Verhandlungsgespräche und erteilen Zuschläge. Akkreditierter Bachelor oder gleichwertiger Studienabschluss im Bereich BWL oder International Business Administration Aktuelle und einschlägige Berufserfahrung in den genannten Aufgaben Umfassende Kenntnisse der Rechtsgrundlagen im Beschaffungswesen (u. a. EU-Richtlinien, GWB, VgV, UVgO, BGB) Kenntnisse im Bereich IT und Digitalisierung Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift Gute MS-Office-Kenntnisse, SAP-Kenntnisse wünschenswert Gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise Überzeugungsfähigkeit und Verhandlungsgeschick Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche Tätigkeit und attraktive Beschäftigungsbedingungen (z. B. kostenloses Rhein-Main-Jobticket) mit einer Vergütung in Anlehnung an den TVöD zzgl. einer Bankzulage. Darüber hinaus fördern wir durch vielfältige Maßnahmen Ihre zielgerichtete Weiterbildung und die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Die Deutsche Bundesbank fördert die berufliche Gleichstellung von Frauen und Männern. Daher begrüßen wir besonders Bewerbungen von Frauen.
Zum Stellenangebot

Projektmanager/in New Mobility Innovation bei führendem ÖPNV Anbieter

Mo. 30.11.2020
Frankfurt am Main
Vorabinformationen unter 069 6668212 von 8 bis 20 Uhr Exzellente Chance für kommunikative Persönlichkeit (m/w/d) Projektmanager/in New Mobility Innovation bei führendem ÖPNV Anbieter Alternative Antriebe & Autonome Busse Mobilitätskonzepte • Ausschreibung • Beschaffung Region Frankfurt / Rhein-Main Unser Kunde: Als mittelständisches Tochterunternehmen eines großen Verkehrsverbundes managen wir Schienenfahrzeuge und Busse im Rhein-Main-Gebiet, von der Fahrzeugbeschaffung und -finanzierung bis hin zum Asset-Management. Die Konzeption und Umsetzung innovativer Mobilitätsprojekte ist dabei ein zentraler Bestandteil. Um hier weiterhin wachsen zu können, möchten wir unser Team verstärken und eine Persönlichkeit wie Sie für unsere Gesellschaft gewinnen....ist Ihr zentrales Thema das Vorantreiben innovativer Projekte wie der Einsatz alternativer Antriebe für Busfahrzeuge und autonomes Fahren im öffentlichen Nah- und Regionalverkehr. Hier arbeiten Sie im Team an konzeptionellen, aber auch kaufmännischen und technischen Themen des Anforderungs-, Ausschreibungs-, Vergabe- und Beschaffungsprozesses. Ihr Büro ist in unserer Zentrale in der Region Frankfurt / Rhein-Main. Neben einem unbefristeten Vertrag honorieren wir Ihren Einsatz und Engagement mit überzeugenden Konditionen und freuen uns, wenn Sie Ihre berufliche Zukunft mit uns gestalten wollen....über eine qualifizierte Ausbildung? Z. B. in einem Bereich der Betriebswirtschaft oder Technik?  Mit belastbarer Erfahrung im Projektmanagement? Idealerweise im ÖPNV, bei einem Verkehrsunternehmen, Hersteller von Fahrzeugen, auch im Automotive, oder einer Prüforganisation? Vor allem aber: Möchten Sie sich mit Leidenschaft engagieren und die Zukunft der Mobilität aktiv mitgestalten? Dann sollten wir uns kennenlernen!
Zum Stellenangebot

Praktikum - Beschaffungslogistik

Di. 17.11.2020
Karben
Das Geschäftsfeld Vehicle Networking and Information entwickelt entlang der strategischen Säulen „Vernetzen. Informieren. Integrieren." Bausteine und End-to-End-Systeme für die vernetzte Mobilität, d. h. Hardware, Software und Services. Durch Lösungen für Vernetzung, Mensch-Maschine-Interaktion, System-Integration und High-Performance Computing für Pkw, Nutzfahrzeuge und Flotten stellt Vehicle Networking and Information funktionierende Netzwerke und einen reibungslosen Informationsfluss für die vernetzte Mobilität sicher.Für den Bereich Logistik der Continental Automotive GmbH am Standort Karben suchen wir zum sofortigen Starttermin für einen Zeitraum von mindestens 3 Monaten Praktikanten (m/w/divers). Sie unterstützen den Bereich Logistik bei folgenden Themenschwerpunkten: Termingerechte Beschaffung von Kaufteilen für die Vorserien- und Serienfertigung zur Absicherung der Produktion Einschätzung und Klärung logistischer Probleme, u.a. in Engpasssituationen die rechtzeitige Eskalation über die Vorgesetzten sicherstellen Unterstützung der routinemäßigen Disposition (Menge und Termin) anhand von Planzahlen durch Kunden- und Fertigungsplanung unter Berücksichtigung vereinbarter und zu verantwortender Bestandsziele Selbständige Bearbeitung mittels EDV unterstützenden Programmen (Supcon) zur Identifikation von Fehlteilen mit dem Ziel, Produktionsstillstände im Werk zu verhindern Feinabstimmung der Liefertermine und Mengen mit den Lieferanten bei Fehlteilen Student (m/w/divers) der Fachrichtung Logistikmanagement, Wirtschaftswissenschaften oder einer vergleichbaren Studienrichtung Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen, insbesondere Excel und Access Grundkenntnisse in SAP R/3 Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kommunikationsfähigkeit, Organisationsgeschick und Teamfähigkeit Selbständige Arbeitsweise und Analysefähigkeit Bitte denken Sie daran, Ihre aktuelle Immatrikulationsbescheinigung ebenso wie Ihren aktuellen Notenspiegel hochzuladen, da diese für die Bearbeitung Ihrer Bewerbung zwingend erforderlich sind. Die Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind willkommen.Wir bieten Ihnen ein attraktives Arbeitsumfeld und die Nähe zum Großraum Frankfurt, ein hauseigenes Fitnessstudio und vielfältige Gesundheitsangebote.
Zum Stellenangebot


shopping-portal