Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Beschaffungslogistik: 4 Jobs in Dorstfeld

Berufsfeld
  • Beschaffungslogistik
Branche
  • Groß- & Einzelhandel 2
  • Verkauf und Handel 2
  • Finanzdienstleister 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Beschaffungslogistik

Mitarbeiter Beschaffungslogistik (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Essen, Ruhr
Als eigenfinanziertes Familienunternehmen sind wir mehr als nur ein über 4.200 Standorte umspannendes Filialnetz in 29 Ländern, mehr als 6,5 Mrd. Euro Jahresumsatz und mehr als einer der erfolgreichsten Online-Shops für Schuhe in Europa. Deichmann ist Wegbereiter, Förderer und Arbeitgeber von ca. 43.000 engagierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit. Als nachhaltig expandierendes Unternehmen sind wir seit mehreren Jahrzehnten in der Lage, unseren Mitarbeitern einen sicheren Arbeitsplatz zu bieten. Das Supply Chain Management der Deichmann Gruppe organisiert die Logistik vom Lieferanten über unsere Distributionszentren bis zur Warenbelieferung in unsere Filialen. Wir verstehen uns als Dienstleister für unsere Einkaufsabteilung und den Verkauf. In der Zusammenarbeit mit internationalen Transportunternehmen müssen Verträge verhandelt werden und die daraus resultierenden Warenlieferungen koordiniert werden. Sie unterstützen das Team bei Vertragsverhandlungen mit externen Dienstleistern Unterstützung bei der Erstellung von Verträgen und sonstigen relevanten Dokumenten Steuerung der Warenströme aus den europäischen und asiatischen Lieferländern Koordination von Warenlieferungen aus den Seehäfen sowie die Planung der Wareneingangsmengen Verantwortlich für die Kontrolle und Bearbeitung der Frachtrechnungen Durchführung regelmäßiger Kostenanalysen sowie Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der bestehenden Logistikkette im In- und Ausland Abgeschlossenes Studium im Bereich BWL, Recht, Wirtschaftsrecht oder ähnliche kaufmännische Ausbildung im Vertragswesen Ausgeprägte Beratungs- und Verhandlungsfähigkeit Importerfahrungen im Bereich See- und Luftfracht sowie Erfahrung mit der Atlas Zollabwicklung Hands-on Mentalität und Teamplayer Fließende Deutschkenntnisse und verhandlungssicheres Englisch Gute MS-Office-Kenntnisse (insb. Excel) sowie idealerweise Erfahrung mit Vertragsmanagementsystemen (zB Otris) Gelegentliche internationale Dienstreisen Wenn Sie bei uns Einsatz zeigen und etwas bewegen wollen, können und dürfen Sie das auch. Lernen Sie uns als Arbeitgeber kennen, informieren Sie sich über Ihre beruflichen Möglichkeiten und bewegen Sie mit uns großartige Projekte. Bewerben Sie sich jetzt online mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins. Wir freuen uns auf Sie!
Zum Stellenangebot

Land Acquisition Manager / Grundstücksakquisiteur Logistics & Light Industrial (m/w/d)*

Mi. 09.06.2021
Münster, Westfalen, Köln, Essen, Ruhr, Duisburg
Unser Mandant ist eine inhabergeführte Investment- sowie Asset-Management-Gesellschaft, die weltweit aktiv ist. Mit starken internationalen Partnern aus dem Private Equity-Sektor plant man, in den kommenden Jahren rund EUR 2 Milliarden in die Assetklassen Logistics und Light Industrial zu investieren. Ein wesentlicher Zielmarkt hierfür ist Deutschland. Hier hat man vor einigen Jah­ren erfolgreich den Marktantritt vollzogen und bereits Assets im dreistelligen Millionenbereich erworben.Das Leistungsspektrum unseres Mandanten umfasst neben dem Investment- und Asset-Mana­ge­ment auch die Projektentwicklung im Rahmen von Built to let-Konzepten. Für das weitere Wachstum in diesem Segment suchen für im exklusiven Auftrag einen Land Acquisition Mana­ger* der in seiner Zielregion Grundstücke aber auch Bestandsobjekte mit Entwicklungs­potenzial akquiriert und projektiert. Neben dieser spannenden Aufgabe bietet sich hierbei die einzigartige Möglichkeit mit eigenverantwortlich zu agieren und den Erfolg sowie das weitere Wachstum des Unternehmens wesentlich mitzugestalten.Eigenverantwortliches (Off-Market-)Deal-Sourcing, Identifikation und Akqui­sition geeigneter Flächen sowie Liegenschaften für ProjektentwicklungenGezielte Ansprache von Eigentümern und Herstellung des ErstkontaktesWeiterer Ausbau eines bereits vorhandenen, nachhaltigen Netzwerkes, bestehend aus Maklern, Rechtsberatern, Behörden, Banken, Projekt­entwicklern und externen DienstleistungsunternehmenBewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken bzgl. Machbarkeit und BaurechtDurchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen sowie Wettbewerbs-, Standort- und MarktanalysenUnterstützung bei der Steuerung relevanter Due-Diligence-Prozesse und externer PartnerErwirken der Baugenehmigung und wenn nötig Schaffung von BaurechtFührung der KaufvertragsverhandlungenSteuerung und Entwicklung von bedarfsgerechten Bebauungskonzepten durch Städteplaner und ArchitektenSorgfältige interne Kommunikation und Austausch mit relevanten Fach­abteilungenAbgeschlossenes kaufmännisches oder technisches Studium mit immobilien- bzw. bauwirtschaftlichem Bezug oder adäquate Ausbildung, z. B. zum/zur Immo­bi­lienkaufmann / Immobilienkauffrau o. Ä., mit entsprechender Weiter­qualifikationMindestens erste Berufserfahrung im Bereich der Grundstücksakquise / Projekt­entwicklung oder Vergleichbares, beispielsweise Tätigkeit bei einem immobilienspezifischen BeratungshausFunktionierendes Netzwerk in der RegionGewinnende Persönlichkeit, gepaart mit hoher Eigeninitiative, Sozial­kompetenz und VerhandlungsgeschickAusgeprägtes Analysevermögen, Organisationstalent, Planungskompetenz und Hands-on-MentalitätSehr gute Englischkenntnisse sind ein Muss.Sicherer Umgang mit MS OfficeKomplexer, anspruchsvoller Aufgabenbereich mit hoher Eigenverantwortung und GestaltungsspielraumMöglichkeit, seinen Bereich federführend mitzugestalten sowie das Unter­nehmen am deutschen Markt weiter zu etablieren und sich persönlich weiter­zuentwickelnInternationales, professionelles und dynamisches ArbeitsumfeldFlache Hierarchien, kurze Entscheidungswege sowie ein äußerst motiviertes, kollegiales TeamSehr flexibles, eigenständiges ArbeitenAttraktives Gehaltspaket
Zum Stellenangebot

Merchandise Allicator (m/w/d)

Di. 01.06.2021
Bönen
Wir sind Deutschlands führender Textildiscount mit mehr als 26.000 Mitarbeitern und mehr als 3.500 Filialen in Deutschland und elf europäischen Staaten. Als textiler Grundversorger bieten wir aktuelle Mode, die bezahlbar ist – zum vergleichbar günstigsten Preis. Eine Erfolgsgeschichte seit der Unternehmensgründung von KiK im Jahr 1994 – und wir haben große Pläne für die Zukunft. Sie sind auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit einer individuellen Entwicklung. Zur Verstärkung unseres Teams in der Europazentrale in Bönen (Kreis Unna) suchen wir ab sofort einen Merchandise Allocator (m/w/d). Verantwortung für das Warenmanagement sowie Umsatz- und Bestandssteuerung Sortimentsplanung und Ermittlung der Beschaffungsmengen Operative Warenverteilung und Ergebniskontrolle Erarbeitung von Maßnahmen der Sortimentssteuerung Beurteilung der Sortimentseffizienz nach Filialklassen Erstellung von Prognosen und Reports Weiterentwicklung der Warenverteilprozesse und -methodik Projektarbeit zum Aufbau und der Weiterentwicklung von Systemen und Prozessen Abgeschlossenes Studium bspw. der Wirtschaftswissenschaften, BWL/VWL oder Studium im textilwirtschaftlichen Bereich oder eine vergleichbare Ausbildung Kenntnisse in SAP F&R wünschenswert Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere Excel Gutes Betriebsklima und Zusammenhalt Intensive Einarbeitung Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten/„KiK-Akademie“ Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Einkauf

So. 16.05.2021
Essen, Ruhr
Radioaktive Abfälle bis zu ihrer Endlagerung nach höchsten Sicherheitsstandards aufzubewahren – das ist unser Auftrag. Als Gesellschaft des Bundes gewährleisten wir den sicheren und zuverlässigen Betrieb von Zwischenlagern für hochradioaktive Abfälle. Seit 2020 führen wir auch Zwischenlager für schwach- und mittelradioaktive Abfälle an den Standorten deutscher Kernkraftwerke. Dadurch liegt die Verantwortung für die Zwischenlagerung der radioaktiven Abfälle der Energieversorgungsunternehmen zentral in unserer Hand. Neben bewährter und solider Technik sind es vor allem unsere Mitarbeiter*innen, die eine sichere und zuverlässige Zwischenlagerung an zahlreichen Standorten in Deutschland gewährleisten. Für diese verantwortungsvolle Aufgabe suchen wir Verstärkung. Für unsere Abteilung Einkauf an unserem Standort in Essen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter (m/w/d) Einkauf Durchführung von Einkaufs- und Beschaffungsaktivitäten unter Berücksichtigung der Vorgaben des öffentlichen Vergaberechts sowie von Termin- und Qualitätsvorgaben Abwicklung von (Groß-)Bauprojekten, insbesondere nach den besonderen Anforderungen des öffentlichen Vergaberechts Beratung der Abteilung Einkauf bei der Durchführung von Beschaffungsvorgängen nach den Vorgaben des öffentlichen Vergaberechts Beratung aller internen Fachabteilungen bei Beschaffungsvorgängen nach den Vorgaben des öffentlichen Vergaberechts Austausch mit der Abteilung Recht zu praktischen Fragen des öffentlichen Vergaberechts Erfolgreich abgeschlossenes Fach- oder Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare erfolgreich abgeschlossene (kaufmännische) Berufsausbildung Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung bei der Abwicklung von Beschaffungsvorgängen nach den Vorschriften des öffentlichen Vergaberechts Berufserfahrung mit Beschaffungsvorgängen von Bauleistungen im Oberschwellenbereich wünschenswert Routinierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Kenntnisse im Umgang mit SAP MM wünschenswert Eigenverantwortliche, effiziente und strukturierte Arbeitsweise Hohes Engagement und Verantwortungsbewusstsein sowie starker Teamgeist Übersicht und Organisationsfähigkeit Förderung von Diversität und Gewährleistung der Chancengleichheit aller Mitarbeiter*innen Langfristig sichere Arbeitsplätze Ausgewogene Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeitmodelle Attraktives Vergütungspaket inklusive einer arbeitgeberfinanzierten Altersversorgung und vermögenswirksamer Leistungen 30 Urlaubstage und zusätzlich 6 Brückentage bei einer 39-Std.-Woche Hoher Stellenwert der individuellen Fort- und Weiterbildung Weitere Benefits wie Parkplätze für Mitarbeiter*innen, Zuschuss zum Jobfahrrad und Firmenfitnessprogramme
Zum Stellenangebot


shopping-portal