Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Betriebs-: 5 Jobs in Bahrdorf

Berufsfeld
  • Betriebs-
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Groß- & Einzelhandel 1
  • Verkauf und Handel 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Betriebs-

Führungskraft (m/w/d) für innovative Pflegeeinrichtung

Mi. 24.02.2021
Wolfsburg
HAPEKO ist die erste Adresse für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten. Unser Mandant ist ein in der Wolfsburger Region erfolgreich aufgestellter Träger mehrerer Einrichtungen in der Alten- und Jugendhilfe. Für ein ausgewiesenes Prestige-Objekt unseres Mandanten, ein modernes und höchsten wissenschaftlichen Standards entsprechendes Seniorenzentrum, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Einrichtungsleitung (m/w/d). Als erfahrene Führungskraft haben Sie in dieser Funktion nicht nur die Möglichkeit, Ihr kaufmännisches Know-How und Ihre Organisationsstärke einzubringen, sondern Sie gestalten gemeinsam mit Ihren Mitarbeitenden den Wandel und die Zukunft der Institution. Sie sind eine gleichermaßen strukturierte wie auch visionäre Führungskraft und sind auf der Suche nach einer sinnstiftenden und verantwortungsvollen Tätigkeit? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer TSM/79891. Der Einsatzort: Wolfsburg Leitung der Einrichtung inklusive Verantwortung für die Jahres- und Finanzplanung Festlegung der Ziele und Strategien für die Einrichtung in Abstimmung mit der Geschäftsleitung Personaleinsatz- und Dienstplangestaltung für ca. 60 Mitarbeitende Einhaltung und Umsetzung der Qualitätsstandards zur Sicherstellung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses Leitung, Planung und Organisation von Projekten und Teilprojekten Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Pflegeausbildung oder erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (z.B. Betriebswirtschaftslehre, Pflege, Gesundheit oder Hotellerie) Mehrjährige Erfahrung als Führungskraft in vergleichbarem Dienstleistungsumfeld wie z.B. Pflege oder Hotellerie Dienstleistungsorientierte Arbeitsweise, Einsatzbereitschaft sowie Durchsetzungs- und Organisationsvermögen Kooperativer, integrierender Führungsstil Ausgeprägte Moderations- und Kommunikationsfähigkeiten Fähigkeit, Veränderungsprozesse zu steuern und zu begleiten Mitarbeit bei einem etablierten Träger, der seit einigen Jahren erfolgreich einen dynamischen und erfolgsorientierten Veränderungsprozess verfolgt Die Chance, sich aktiv einzubringen und innovative Konzepte mit zu entwickeln und umzusetzen Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur Gestaltung Ihrer persönlichen Karriere Fundierte und gelebte Wertekultur Bezahlung nach Tarifvertrag TV DN und 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Betriebsleiter Technische Dienstleistungen (Automotive) (m/w/d)

Mo. 22.02.2021
Wolfsburg
Die EuroQ Gruppe gehört zu den führenden Dienstleistungsunternehmen für Qualitätssicherung in der Automobilindustrie. Flexibel und kompetent sichern wir mit innovativen Methoden die Lieferfähigkeit und Produktqualität unserer Kunden in einem schnellen und fehlersensiblen Industrieumfeld. Als Partner, Krisenhelfer, Brandlöscher und Berater sind wir da, wo es drauf ankommt: Mittendrin! In Deutschland, den USA und weltweit stehen heute mehr als 1.000 Mitarbeiter an der Seite namhafter Automobilhersteller und Zulieferbetriebe. Das alles haben wir in nur 10 Jahren erreicht. Zusammen, mit Tatkraft und Fairness, als Team und als Familienunternehmen. Die nachfolgende Stellenausschreibung ist ein Angebot der EuroQ GmbH. Für den Einsatz in Wolfsburg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Betriebsleiter Technische Dienstleistungen (Automotive) (m/w/d) Kennziffer: 2021.01.001Als Betriebsleiter verantworten Sie in direkter Berichtslinie an den Technischen Leiter die Steuerung des EuroQ Standortes Wolfsburg. Ihr Aufgabenspektrum reicht von der kennzahlenbasierten Steuerung Ihres Standortes, über die Absicherung einer robusten Projektplanung bis hin zur Anleitung und Entwicklung des lokalen Teams. Leitung und kennzahlenbasierte Steuerung des Standortes zur Erreichung der Umsatz- und Ertragsziele bei enger Zusammenarbeit mit den Zentralabteilungen in unserem Head Office Aufbau und Pflege einer vertrauensvollen und transparenten Kundenbeziehungen zu unseren lokalen Kunden (OEMs, Tier-n) in der Automobilindustrie Disziplinarische und fachliche Führung sowie Anleitung der operativen Führungskräfte und Mitarbeiter (Hilfs- und Fachkräfte) Absicherung der notwendigen Projektinfrastruktur (Technik, Prozesse, Aufbauorganisation) Sicherstellung einer anforderungsgerechten Personalstruktur (qualitativ/quantitativ) Vorzugsweise technische Berufsausbildung, gerne mit Weiterqualifikation zum Meister/Techniker, oder technisches Studium Mehrjährige Erfahrung im Projektgeschäft der Automobil(zuliefer)-Industrie und in der Führung von Mitarbeitern Systematischer und organisierter Arbeitsstil mit exzellenter Kommunikationsfähigkeit auf unterschiedlichsten Hierarchieebenen Sicherer Umgang mit Office-Software (z.B. Word, Excel, PowerPoint) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere europäische Fremdsprachen sind hilfreich, aber nicht Bedingung Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen Persönlich wünschen wir uns von Ihnen ein hohes Maß an Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, sowie eine strukturierte und kundenfokussierte Arbeitsweise. Zudem überzeugen Sie durch Ihre fachliche Kompetenz, Ihre zielgerichtete Motivation und durch Ihre offene und verbindliche Persönlichkeit. Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit marktgerechter Vergütung sowie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Ein Dienstwagen, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht. Für Ihre Sicherheit und Vorsorge bieten wir zusätzlich eine betriebliche Reise- und Unfallversicherung (auch für den privaten Bereich), vermögenswirksame Leistungen sowie eine betriebliche Altersvorsorge. Ihre Arbeitswelt: Ein innovatives und dynamisches Arbeitsumfeld in der Automobilindustrie Eine kollegiale und faire Arbeitsatmosphäre mit menschlichen Vorgesetzten und Inhabern Ein offenes Betriebsklima, in dem nicht zählt, woher Sie kommen, sondern nur was Sie tun
Zum Stellenangebot

Marktmanager (m/w/d)

Sa. 20.02.2021
Wolfsburg
Marktmanager (m/w/d) Ort: 38440 Wolfsburg | Vertragsart: Vollzeit, unbefristet | Job-ID: 235681    Was wir zusammen vorhaben: Die REWE Region Nord mit Zentralsitz in Norderstedt erstreckt sich vom Harz bis an die Küste. Sie umfasst vertrieblich die Bundesländer Schleswig-Holstein und Niedersachsen, den Nord-Osten von Nordrhein-Westfalen sowie die Freien und Hansestädte Hamburg und Bremen. Die mehr als 500 REWE-Märkte, von denen mehr als 200 von selbständigen REWE-Kaufleuten geführt werden, sowie die 108 Nahkauf-Märkte erhalten ihre Waren unter anderem von den zwei Logistikstandorten Stelle und Lehrte. Dadurch versorgt die REWE Region Nord täglich etwa 700.000 Kunden. In den Märkten, der Logistik und den Verwaltungsstandorten sind insgesamt mehr als 19.500 Mitarbeiter beschäftigt.   Was Sie bei uns bewegen: Sie steuern die Umsatz-, Kosten- und Inventurentwicklung der REWE Tim-Marlo Kaiser oHG. Die Sortimentsgestaltung und Umsetzung von Werbe- und Verkaufsmaßnahmen fallen in Ihr Aufgabengebiet. Sie verantworten die Sicherstellung einer einwandfreien Steuerung des Warengeschäftes. Sie achten auf die Einhaltung von gesetzlichen und betrieblichen Bestimmungen. Die Umsetzung des Qualitätsmanagements liegt in Ihrem Verantwortungsbereich. Sie führen Ihre Mitarbeiter kompetent und übernehmen die professionelle Kundenberatung.    Was uns überzeugt: Sie verfügen über eine Berufsausbildung als Kaufmann, vornehmlich im Lebensmitteleinzelhandel, oder vergleichbar. Ein Abschluss zum Handelsfachwirt ist ein Plus. Idealerweise bringen Sie mehrjährige Berufserfahrung als Marktmanager/-leiter oder in einer leitenden Position im Verkauf mit. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse, Führungskompetenz und Organisationsgeschick runden Ihr Profil ab. Sie besitzen Verantwortungsbewusstsein, Servicekompetenz und eine ergebnisorientierte Arbeitsweise. Flexibilität, Teamgeist und Kreativität sind für sie selbstverständlich.   Was wir bieten: Als sicherer Arbeitgeber stehen wir unseren Mitarbeitern mit vielen Perspektiven und flexiblen Angeboten für alle Lebensphasen zur Seite. Bei uns können Sie schnell Verantwortung übernehmen und den Lebensmitteleinzelhandel mitgestalten. Entdecken Sie Ihre Vorteile: Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe im direkten Kundenkontakt. Eine strukturierte Einarbeitung und ein eingespieltes Team, in dem persönliches Engagement und gegenseitige Hilfsbereitschaft an erster Stelle stehen. Individuelle Karrierechancen durch unsere internen Entwicklungsprogramme. Mehr von Ihrem Gehalt – mit dem REWE Mitarbeiterrabatt von 5% bei jedem Einkauf. Einen großen Verantwortungsbereich im Markt.   Weitere Informationen erhalten Sie auf unserer Website unter www.rewe.de/karriere.   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte nutzen Sie unser Onlineformular, so erreicht Ihre Bewerbung direkt den richtigen Ansprechpartner in unserem Recruiting Center. Bewerbungsunterlagen in Papierform können wir leider nicht zurücksenden.   Für Rückfragen zu dieser Position (Job-ID: 235681) steht Ihnen unser Bewerber-Servicetelefon unter 0221 149-7110 zur Verfügung.   Um Ihnen den Lesefluss zu erleichtern, beschränken wir uns im Textverlauf auf männliche Bezeichnungen. Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen - unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung - gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Schulleitung (m/w/d) für unser Bildungszentrum

Di. 16.02.2021
Helmstedt
Helios ist der führende Klinik­träger in Europa. Die kollegiale und fach­über­greifende Zusam­men­arbeit und die schnelle Umsetzung von Inno­vationen garan­tieren unseren Patienten eine bestmög­liche Versorgung. Auf diese Weise entsteht ein einzig­artiger Raum für Ihre Kenntnisse, Talente, Ideen und Zukunft­spläne.Die Helios St. Marienberg Klinik Helmstedt ist ein Akutkrankenhaus der Regel­versorgung mit 300 Betten. Jährlich werden rund 16.500 Patienten stationär und 20.000 Patienten ambulant versorgt. Darüber hinaus ist es Akademisches Lehrkrankenhaus der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg sowie Rettungsdienststandort im Landkreis Helmstedt. Unsere Zukunftschancen beginnen mit Ihrer Idee. Wir sind der Motor für eine schnelle und sinnhafte Umsetzung. Zum Wohle unserer Patienten. Starten Sie mit uns in eine gemeinsame Zukunft.Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Schulleitung (m/w/d) für unser BildungszentrumStellennummer 42320Operative Führung des Bildungszentrums in pädagogischen, organisatorischen, administrativen und kommunikativen BelangenSicherstellung und Vernetzung von theoretischer und praktischer Ausbildung in enger Abstimmung mit den externen PflegekooperationspartnernFachliche und didaktische Gestaltung praxisnaher und innovativer Unterrichts­einheiten sowie die Durchführung des theoretischen, praktischen und modernen PflegeunterrichtsDurchführung von Mitarbeiter- und Schülergesprächen im Rahmen von individuellen Leistungsbeurteilungen und BildungsbedarfsanalysenOrganisation und Abnahme der staatlichen AbschlussprüfungÜbernahme von Lehrveranstaltungen in Aus-, Fort- und Weiterbildung mit modernen Lehr- und LernmethodenZusammenarbeit mit allen Mitarbeitern und Schülern des Bildungszentrums sowie mit den SchulbehördenPersonalverantwortung für Lehrkräfte und sonstige Mitarbeitende des Bildungszentrums sowie die Beteiligung an der Auswahl neuer MitarbeiterSie verfügen neben einem abgeschlossenen Masterstudium der Pflege­wissen­schaften, Pflegepädagogik, Medizinpädagogik oder Berufspädagogik über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Pflege sowie erste Erfahrung in der Führung von MitarbeiternErste Erfahrungen und Wissen in Bezug auf die relevanten Prüfungsverordnungen, Lehrplanrichtlinien und das Pflegeberufegesetz sind wünschenswertMitarbeit an der Konzeption der theoretischen und praktischen AusbildungSie haben Bereitschaft zur Eigeninitiative und Mitentwicklung von innovativen BildungskonzeptenSie sind eine Persönlichkeit mit einer hohen fachlichen und menschlichen Kompetenz, Teamfähigkeit, Organisationstalent und Innovationsbereitschaft sowie der Bereitschaft zum betriebswirtschaftlichen Handeln und DenkenSie verfügen über hervorragende kommunikative Fähigkeiten sowie organisatorisches Geschick, eine hohe Sozialkompetenz, insbesondere über Eigeninitiative, Kreativität und die Bereitschaft Verantwortung zu übernehmenEine abwechslungsreiche, anspruchs- und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem hochengagierten TeamVergütung nach dem Helios Tarifvertrag30 Tage UrlaubBetriebliche AltersvorsorgeFreie Nutzung des klinikeigenen FitnessraumsHelios Zusatzversicherung „Helios Plus“ mit Wahl-/Chefarztbehandlung und WahlleistungSchwerbehinderte Bewerber (m/w/d) (nach SGB IX) werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Erzieher*in oder Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in oder Kindheitspädagog*in

Fr. 12.02.2021
Wolfsburg
Wolfsburg wächst Als dynamischer Wirtschaftsstandort, als Freizeit- und Erlebnisstadt, als grünes Naherholungsgebiet sowie als Sportstadt lockt Wolfsburg rund acht Millionen Besucher*innen1 jährlich und hat sich in seiner jungen Geschichte zu einer lebenswerten und dynamischen Großstadt mit rund 125.000 Einwohner*innen entwickelt. Und Wolfsburg wächst weiter: Neue Baugebiete werden entwickelt und Menschen ziehen kontinuierlich zu, um hier zu leben und zu arbeiten. Sie machen Wolfsburg zu einer lebendigen und weltoffenen Stadt eingebettet in zwei große Landschaften, im Süden der Harz und im Nordwesten die Lüneburger Heide. Die Stadt ist wichtiger Standort für Wirtschaft, Forschung und Innovation des Landes Niedersachsen. Für den Geschäftsbereich Jugend, Abteilung Kindertagesbetreuung, suchen wir zum nächstmöglichen Termin: Erzieher*in oder Sozialpädagog*in bzw. Sozialarbeiter*in oder Kindheitspädagog*in jeweils mit staatlicher Anerkennung für die stellvertretende Leitung der städtischen Kindertagesstätte am Schlosspark. Unsere städtischen Kindertagesstätten arbeiten nach dem Early Excellence Konzept. Demnach wird jedes Kind als einzigartig betrachtet und der partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit Eltern ein besonderer Stellenwert eingeräumt. Dies verlangt eine pädagogische Grundhaltung, die die Vielfalt wertschätzt und die Chancengleichheit berücksichtigt, auch im Sinne von Gendersensibilität und Inklusion. Sie sind ständige*r Vertreter*in der Kita-Leitung in einer städtischen Kindertagesstätte mit 3 Kindergarten- und einer Krippengruppe. Die Einrichtung arbeitet nach dem Hausschwerpunkt „Musik“. Sie wirken aktiv an der strategischen Weiterentwicklung des pädagogischen Hauskonzeptes mit, das den Grundsätzen des Early Excellence Ansatzes und der offenen Arbeit folgt. Büroarbeiten, z. B. Platzvergabe über Little Bird, sowie Personal- und Finanzverwaltung gehören zu Ihren regelmäßigen Teilaufgaben. Als pädagogische Fachkraft bilden, betreuen und erziehen Sie Krippenkinder und/oder Kindergartenkinder. Sie sind neben den Führungsaufgaben im Vertretungskonzept des Kindergartens eingesetzt. Kindliche Entwicklungsprozesse werden von Ihnen im Alltagsgeschehen, Freispiel und in individuellen Angeboten beobachtet, angeregt und dokumentiert. Mit Ihrer Fachlichkeit tragen Sie zur Umsetzung des pädagogischen Profils im Rahmen von Qualitätsentwicklungs- und Beteiligungsprozessen bei. Mit Eltern arbeiten Sie im täglichen Kontakt und im Rahmen von Elterngesprächen und Elternabenden im Sinne einer Erziehungspartnerschaft zusammen. Im Rahmen Ihrer Führungsverantwortung sind Sie mitverantwortlich für etwa 17 Mitarbeitende und die Betreuung von bis zu 90 Kindern. Sie sind Sozialpädagog*in/Sozialarbeiter*in oder Kindheitspädagog*in oder Erzieher*in jeweils mit staatlicher Anerkennung. Erfahrungen als Leitung einer Kindertagesstätte oder eine entsprechende Zusatzqualifikation, z. B. EEC-Beraterausbildung sind wünschenswert. Begeisterung und Affinität für die Arbeit in einer Kindertagesstätte nach dem Early Excellence Konzept und offener Arbeit sowie nach musikpädagogischen Ansätzen. Bereitschaft und Fähigkeiten zur individuellen Entwicklungsbegleitung und -dokumentation. Bereitschaft und Fähigkeiten zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit im Team, mit Eltern. Sicheres Auftreten durch Kommunikations- und Kooperationskompetenz sowie Durchsetzungsvermögen. Kenntnisse und Engagement in Fragen der Chancengleichheit zwischen den Geschlechtern und der Vereinbarkeit von Familien- und Erwerbsleben. einen Nachweis über Ihre Masernimmunität eine unbefristete, teilbare Vollzeitstelle (39 Stunden/Woche). Die Eingruppierung erfolgt nach Entgeltgruppe S 13 TVöD. mit einem umfangreichen Qualifizierungsangebot, mit Aufstiegs- und Förderprogrammen sowie Austausch- und Vernetzungsmöglichkeiten individuelle Entwicklungsmöglichkeiten. ein mehrfach ausgezeichnetes Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot


shopping-portal