Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 16 Jobs in Aidlingen

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Pharmaindustrie 12
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 16
  • Ohne Berufserfahrung 12
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 15
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 2
Biologie

Senior Scientist (w/m/d) Molecular Biological Analytics

Sa. 16.10.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Senior Scientist (w/m/d) Molecular Biological Analytics Kennziffer: 3601-2124 Aufbau und Leitung eines molekularbiologisch-analytischen Teams Entwicklung, Charakterisierung und Transfer molekularbiologischer Analysemethoden Verfassung und Überarbeitung von Entwicklungsberichten Vertretung des Bereichs der molekularbiologischen Analytik in Projektteams Datenanalyse und entsprechende Dokumentation Koordination externer Entwicklungsaufträge Hochschulabschluss mit Promotion im Bereich der Molekularbiologie, Biologie, Biotechnologie, Biochemie oder eine vergleichbare Qualifikation mit erster relevanter Berufserfahrung Fundiertes Wissen im Bereich der Molekularbiologie Praktische Erfahrung mit molekularbiologischen Methoden wie z. B. Kapillargelelektrophorese, quantitativen PCR-Technologien, Sangersequenzierung, Next-Generation-Sequenzierung; Kenntnisse in Nanoporesequenzierung wünschenswert Hohe Affinität zu neuen Methoden und Techniken Idealerweise Kenntnisse in der bioinformatischen Auswertung von Sequenzierdaten Idealerweise Erfahrungen im regulierten Umfeld und mit der Labordokumentation nach GMP Strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise Freude an Teamarbeit und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

BTA / MTA / Biologielaborant als Technischer Assistent (w/m/d) Biomarkers & Immunoanalysis

Sa. 16.10.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich rund 600 RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA / MTA / Biologielaboranten als Technischen Assistenten (w/m/d) Biomarkers & Immunoanalysis Kennziffer: 3501-2101 Mitarbeit bei der Entwicklung sowie Standardisierung und Validierung von neuen Methoden zur Auswertung von Immunantworten Betreuung der Biodepository für klinische Biomarkerproben Aufarbeitung und Analyse von humanen Proben aus klinischen Studien zur Identifizierung von Biomarkern sowie Überprüfung der immunologischen Wirksamkeit mittels Durchflusszytometrie, ELISpot und ELISA Auswertung und Dokumentation der Studienergebnisse unter GCP Organisation und Beschaffung von Reagenzien sowie allgemeine Labortätigkeiten Betreuung von Laborgeräten Abschluss einer Ausbildung als BTA, MTA, Biologielaborant (w/m/d), Abschluss eines einschlägigen Hochschulstudiums (z. B. Bachelor) oder eine vergleichbare Qualifikation mit praktischer Laborerfahrung Grundlegende Erfahrung in der Anwendung immunologischer Methoden wie Durchflusszytometrie, ELISpot und ELISA Kenntnisse im Bereich humoraler, zellulärer Immunologie und/oder Biomarkeridentifikation von Vorteil Erfahrung in Versuchsdurchführungen innerhalb klinischer Studien, inkl. Organisation, Logistik und Dokumentation des Probenmaterials Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie eine sorgfältige Arbeitsweise Sicheren Umgang mit MS Office sowie Erfahrung mit gängigen Laborprogrammen oder anderen Statistik- und Visualisierungsprogrammen Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

BTA / CTA / MTA als Technischer Assistent (w/m/d) Formulierung und Prozessentwicklung

Sa. 16.10.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA / CTA / MTA als Technischer Assistent (w/m/d) Formulierung und Prozessentwicklung Kennziffer: 0301-2001 Durchführung von Versuchen zur Entwicklung von skalierbaren, GMP-fähigen Prozessen für die Herstellung von formulierten RNA-Produkten (z. B. Formulierungs-, Filtrations- und Trocknungsverfahren) Durchführung von physikochemischen, biochemischen und molekularbiologischen Charakterisierungen von (formulierten) Nukleinsäuren und prozessbedingten Verunreinigungen (z. B. Partikelcharakterisierung, HPLC, Viskosimetrie, Gelelektrophorese) Hilfsstoff und Packmittelcharakterisierung / -entwicklung Auswertung, Dokumentation und Präsentation der Versuchsergebnisse Durchführung von Qualitätssicherungsmaßnahmen (z. B. Gerätepflege) sowie allgemeinen labororganisatorischen Arbeiten Abgeschlossene Ausbildung zum BTA / CTA / MTA (w/m/d), Hochschulstudium (z. B. Bachelor im Bereich Biologie, Biotechnologie etc.) oder vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrung in der Formulierung, Trocknung sowie Charakterisierung von Biomolekülen z. B. mittels HPLC, DLS, Gelelektrophorese, UV/VIS-Spektroskopie Idealerweise erste Industrieerfahrung in der Biotech- oder Pharmabranche Begeisterung für die Entwicklung von Herstellungsprozessen Freude an Teamarbeit sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Strukturierte, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise sowie Affinität zu neuen Methoden und Techniken Sicheren Umgang mit MS Office Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

R&D Specialist (m/w/d) Biocompatibility

Di. 12.10.2021
Bodelshausen, Hechingen
Bei Getinge engagieren wir uns mit Leiden­schaft dafür, unsere Kunden dabei zu unter­stützen, Leben zu retten und die Voraus­setzungen für eine exzellente medizinische Versorgung zu schaffen. Wir bieten innovative Lösungen für Operations­säle, Intensiv­stationen, Sterilisations­abteilungen sowie für Unternehmen und Institutionen im Bereich Life Science an. Unser Portfolio kombiniert renommierte Produkt­marken wie Maquet, Pulsion, Atrium, Lancer und Datascope, um nur einige Beispiele zu nennen. Eine Karriere bei Getinge eröffnet Ihnen Berufs­chancen, die sowohl Inspirationen als auch Heraus­forderungen mit sich bringen. Hier können Sie Tag für Tag etwas bewegen. Wir bieten Ihnen innerhalb der Maquet Cardiopulmonary GmbH im Bereich R&D am Standort Hechingen / Bodelshausen eine Position als R&D Specialist (m/w/d) Biocompatibility.In dieser Rolle sind Sie Teil des Spezialisten­teams innerhalb der Entwicklung für medizinische Einmal­produkte. Jedes dieser Produkte wird unmittelbar für die Versorgung des Patienten im Rahmen der erforderlichen Therapie eingesetzt. Hierfür müssen wir sicherstellen, dass das Produkt, die eingesetzten Materialien und die Einflüsse durch Herstell- oder Sterilisations­prozesse kein Risiko für den Patienten oder den Anwender dar­stellen. Die kritische Betrachtung, Testung und Bewertung dieser Verträglichkeit (Biokompatibilität) ist ein zentraler Aspekt bei der Zulassung unserer Produkte auf den weltweiten Märkten. Um diese Aufgabe zu erfüllen, werden Sie im engen Austausch mit technischen, wissen­schaftlichen und regulatorischen Experten stehen.Sicherstellung der Konformität zu aktuellen, regulatorischen Anforderungen in Bezug auf die Bio­kompatibilität von Medizin­produktenErstellung von Plänen zur Testung und Beurteilung der Biokompatibilität von Medizin­produkten unter Berücksichtigung der normativen Anforderungen, regulatorischen Anforderungen, Kosten- und ZeitaspektenKoordination und Überwachung der Durch­führung von erforderlichen TestsAustausch mit und Koordination von Laboren, externen Entwicklungs­partnern, wissen­schaftlichen Instituten, Behörden und Zulassungs­abteilungen weltweiter Getinge-Nieder­lassungen im Rahmen von Neu­beurteilungen und ÄnderungenBeurteilung von Testergebnissen und daraus resultierend die Erstellung oder Überarbeitung von Bewertungen zur Bio­kompatibilität von Medizin­produktenEnge, fach­bereichs­übergreifende Zusammen­arbeit (Entwicklung, Life-Cycle-Engineering, Regulatory Affairs, Produktion…) bei der Material­auswahl und Bewertung im Rahmen von Produkt­entwicklungen und ÄnderungenÜberwachung und Bewertung relevanter Änderungen einschlägiger Normen, die zur Beurteilung heran­gezogen werden und entsprechende Anpassung von Prozessen sowie der dazugehörigen DokumentationDurchführung von wissen­schaftlichen Analysen und Literatur­recherchen zur Berücksichtigung bei der Bio­kompatibilitäts­bewertungSie haben ein Studium, bevorzugt in den Bereichen Biochemie, Biologie, Chemie, Biomedizin, Toxikologie abgeschlossen oder eine vergleichbare QualifikationSie haben mindestens drei Jahre Erfahrung im Umfeld der Medizin­technik, Pharmazie oder einen äquivalenten Bereich im Zusammen­hang mit der Beurteilung der Bio­kompatibilitätSie besitzen fundierte Kenntnisse in der Anwendung des Normen­bereichs ISO 10993-1 ff.Darüber hinaus haben Sie fundierte Kenntnisse von biologischen Tests und chemischen Analyse­verfahrenWünschenswert ist ein Hintergrund im Bereich der (Bio-)Materialien sowie Kenntnisse und Erfahrungen in der ToxikologieSie besitzen Kenntnisse im Qualitäts­management für Medizin­produkte ISO 13485 / 21 CFR 820 sowie der Medical Device Regulation (EU 2017/745)Erste Berufserfahrung und Kenntnis der Prozesse der Produkt­entwicklung sind gewünschtGute Englischkenntnisse in Wort und Schrift zeichnen Sie ebenfalls aus Hochwertige Produkte im lebensrettenden Umfeld Vergütung nach Metalltarif, 30 Urlaubstage pro Jahr und weitere attraktive Konditionen Flexible, familienfreundliche Arbeitszeiten und mobiles Arbeiten JobRad und Corporate Benefits (Mitarbeiter­rabatte) Karrierechancen in einem namhaften Unter­nehmen Individuelle Einarbeitung und Weiter­bildungs­möglichkeiten Moderne Arbeitsplatzausstattung
Zum Stellenangebot

Teamleiter Product Release CMO (w/m/d)

Di. 12.10.2021
Tübingen
Die CureVac Real Estate GmbH, eine 100-prozentige Tochter der CureVac AG, ist ein biopharmazeutisches Produktionsunternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) herstellt. Unsere Schwerpunkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebsimmuntherapien sowie proteinbasierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Teamleiter Product Release CMO (w/m/d) Kennziffer: 9201-2105 Aufbau und fachliche Leitung des CMO Product Release Team Organisation und Steuerung des Commercial Release Board (CRB) zur Nachverfolgung des Freigabestatus kommerzieller Chargen Identifikation und Nachverfolgung potenzieller Risiken und Engpässe bei der Chargenfreigabe Sicherstellung der Datenintegrität im Kontext der Chargendokumentation Erstellung und Überwachung relevanter Kennzahlen zur Chargenfreigabe Abstimmung der erforderlichen Ressourcen mit dem Supply Chain Management und anderen Fachabteilungen Mitarbeit bei GMP-relevanten Prozessen während des Überganges vom Technologietransfer in die kommerzielle Phase Abgeschlossenes Hochschulstudium mit biologischem bzw. pharmazeutischem Hintergrund oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der pharmazeutischen bzw. biotechnologischen Industrie, vorzugsweise im Bereich Qualitätssicherung Kenntnisse in den Bereichen Abweichungen, CAPAs, OOX oder Change Control Ausgeprägte Kommunikationsstärke, sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick Verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise sowie lösungsorientiertes Handeln Flexibilität und Belastbarkeit in einem dynamischen Arbeitsumfeld Fließendes Deutsch und Englisch, Französischkenntnisse von Vorteil Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Verantwortungsbewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medizinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauensvolles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigeninitiative sind für uns selbstverständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Associate Grant Manager (w/m/d)

Mo. 11.10.2021
Stuttgart
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir, zunächst befristet auf 2 Jahre, zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Associate Grant Manager (w/m/d) Kennziffer: 5502-2101 Screening nach Fördermitteln (Grants) Steuerung der Evaluierung von Grants zusammen mit Experten der Linienfunktionen Empfehlung zu weiteren Vorgehensweisen Koordinierung der Erstellung und Einreichung von Grant-Anträgen Überwachung der Berichterstattung über Grants in Zusammenarbeit mit Projektteams und der Finanzorganisation Weiterentwicklung der Grant-Strategie Dokumentation der Daten und Unterlagen Pflege der Informationen in den Online-Portalen Abschluss eines Studiums der Betriebswirtschaftslehre oder Biologie, einer Ausbildung zum Bürokaufmann bzw. Biologielaboranten (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Fähigkeit, Zusammenhänge schnell zu erkennen Kenntnisse und/oder Erfahrungen in der Biotechnologie bzw. Pharmazie wünschenswert Ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstverwaltung und Koordinierung mehrerer Funktionen Gute MS-Office-Kenntnisse wünschenswert Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Engineer (w/m/d) RNA-Analytik

Sa. 09.10.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Engineer (w/m/d) RNA-Analytik Kennziffer: 4902-2103 Eigenständige Planung und Durchführung von biologischen und chemischen Analysen wie ELISA, Zellkulturassays und HPLC-Analysen Planung und Koordination von Service-Analysen Selbstständige und sorgfältige Dokumentation der Durchführung und Auswertung von Analysen Planung und Durchführung von Experimenten im Rahmen von Prozessentwicklung und Troubleshootings Erstellung, Pflege und Optimierung der Prozessdokumentation wie z. B. SOPs Unterstützung bei der Automatisierung und Digitalisierung der Laborprozesse Verantwortung für die Umsetzung und Aufrechterhaltung eines Qualitätsmanagementsystems im Labor Hochschulabschluss im Bereich Chemie, Biochemie, Biologie, Biotechnologie, Bioverfahrenstechnik oder einem verwandten Bereich Idealerweise erste Berufserfahrung in der Pharma- oder Biotech-Industrie Erste praktische und theoretische Erfahrung mit Zellkulturen und ELISA oder chromatographischen Methoden, z. B. HPLC von Vorteil Kommunikatives Auftreten sowie ein starkes Qualitätsbewusstsein Strukturierte, sorgfältige und selbständige Arbeitsweise Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

BTA / Biologielaborant als Technischer Assistent (w/m/d) Prozessentwicklung Upstream

Fr. 08.10.2021
Tübingen
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als BTA / Biologielaboranten als Technischen Assistenten (w/m/d) Prozessentwicklung Upstream Kennziffer: 4301-2101 Entwicklung und Optimierung von Produktionsprozessen und Analytikmethoden für die pDNA-Herstellung Durchführung von biotechnologischen und molekularbiologischen Methoden zur Produktion von DNA-Molekülen (z. B. Klonierung, E.coli-Kultivierung, Aufarbeitung von Nukleinsäuren) Umsetzung von biochemischen und molekularbiologischen Methoden zur Analyse von Nukleinsäuren und prozessbedingten Verunreinigungen (z. B. Agarosegelelektrophorese, HPLC) Auswertung und Dokumentation der Versuchsergebnisse Ausbildungsabschluss zum BTA / Biologielaborant (w/m/d) oder vergleichbare Qualifikation Erste praktische Erfahrung in der Anwendung biotechnologischer Herstellverfahren wie mikrobielle Fermentation, Chromatographie und Filtrationstechniken sowie begleitender Prozessanalytik Idealerweise Erfahrung im Bereich der biopharmazeutischen Herstellung Freude an Teamarbeit und gute Kommunikationsfähigkeit Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Technische Assistenz Immunologie*

Fr. 08.10.2021
Tübingen
Immatics combines the discovery of true targets for cancer immunotherapies with the development of the right T cell receptors with the goal of enabling a robust and specific T cell response against these targets. This deep know-how is the foundation for our pipeline of Adoptive Cell Therapies and TCR Bispecifics as well as our partnerships with global leaders in the pharmaceutical industry. Operating from Tuebingen, Munich and Houston, we are committed to delivering the power of T cells and to unlocking new avenues for patients in their fight against cancer. Why us?Bei Immatics erwartet Sie ein interessantes, anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem dynamisch wachsenden biotechnologischen Unternehmen. Wir sind ein einsatzfreudiges und begeisterungsfähiges Team und legen Wert auf ein kollegiales, vertrauensvolles Miteinander in einer hochmotivierten und familienfreundlichen Arbeitsatmosphäre. Unsere Strukturen erlauben viel Eigenständigkeit und schnelle Verantwortungsübernahme sowie eigene aktive Gestaltungsmöglichkeiten. Es ist uns wichtig, die professionelle und persönliche Weiterbildung unserer Mitarbeiter aktiv zu fördern, und wir bieten auch zusätzliches „Drumherum“, aus dem flexibel und individuell ausgewählt werden kann (Beispiele): JobRad, JobTicket, Kindergartenzuschuss, Umzugskosten, Firmenevents. OverviewWir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (20 Stunden/ Woche) eine Technische Assistenz Immunologie* zur Verstärkung unseres Immunology Teams am Standort Tübingen. Sie arbeiten in einem interdisziplinären Umfeld mit Kolleg*innen aus dem wissenschaftlichen Bereich zusammen. Durch Ihr pro-aktives Denken und Handeln, Ihre Kompetenz und Erfahrung tragen Sie zum Teamerfolg bei.Es erwartet Sie ein vielfältiges Aufgabenspektrum mit folgenden Schwerpunkten: Betreuung und Maintenance von  Laborinstrumenten. „Housekeeping”-Tätigkeiten:  Autoklavieren, Vorbereiten von Labormaterialien, Ansetzen von Puffern, Aliquotierungen von Medien, Zellkulturzusätzen und Peptiden, Arbeiten unter sterilen Bedingungen. Annahme und sachgerechte Versorgung von Laborartikeln und studienassoziierten Patientenproben.  Arbeiten nach SOP. Idealerweise haben Sie eine abgeschlossene Ausbildung als BTA, MTA oder CTA oder eine vergleichbare Qualifikation. Kenntnisse in den oben genannten Aufgabengebieten, insbesondere Erfahrung in steriler Laborarbeit, sowie ein vertrauter Umgang mit Laborgeräten, wie z.B. Autoklaven und Inkubatoren, sind von Vorteil. Für diese Tätigkeiten bringen Sie einen hohen Grad an Eigenverantwortung, viel Begeisterungsfähigkeit und Teamfähigkeit mit. Sie möchten ein essentielles Mitglied unseres Immunology Teams sein und dadurch einen reibungslosen Laborablauf ermöglichen. Sie agieren selbstständig und überzeugen durch Ihr strukturiertes und zuverlässiges Vorgehen. Ihr Profil wird abgerundet durch Ihre analytische Denkweise und Ihre Flexibilität. Wir gehen von guten Kenntnissen gängiger Computer-Anwendungen (MS Office) aus.
Zum Stellenangebot

Biotechnologe / Biologe / Biochemiker (m/w/d) im Bereich biofunktionaler Beschichtungen für Hirnimplantate

Fr. 08.10.2021
Pforzheim
Inhabergeführt und leidenschaftlich engagiert sind wir einer der innovativsten Hersteller von Produkten zur Schlaganfall­prävention und -therapie weltweit. Unser Name steht für High-End-Medizin­technik „Made in Germany“. Verstärken Sie unser Team alsBiotechnologe / Biologe / Biochemiker (m/w/d) im Bereich biofunktionaler Beschichtungen für HirnimplantateSie entwickeln unsere Beschichtungs­technologien weiter und begleiten diese in der Implantat-FertigungUm technologisch führend zu bleiben, führen Sie Recherchen in wissenschaftlichen Literatur-, Normen- und Patent­datenbanken durchSie betreuen externe wissenschaftliche und klinische Kooperationen mit unseren universitären Partnern Sie unterstützen aktuelle Entwicklungs­projekte sowie die laufende Serien­produktion durch Ihr fundiertes biologisches und bio­technologisches Know-how als auch Ihre ausgeprägte Hands-On-Mentalität Sie übernehmen eigene Entwicklungs­projekte und setzen die Anforderungen in funktions­fähige Lösungen für die Serien­produktion umSie entwickeln bestehende Analyse­methoden weiter, führen Risiko­analysen durch und bereiten die technische Dokumentation für eine spätere markt- und zulassungs­konforme Lösung vor  Erfolgreich abgeschlossenes Master­studium im Fach­bereich Biologie, Bio­technologie oder Biochemie oder höher Erste Berufs­erfahrung in der Medizin­technik und/oder im bio­technologischen Umfeld  Ausgeprägtes Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten und Recherche­tätigkeiten Idealerweise Erfahrung in der Projekt­arbeit im Bereich Technologie­entwicklung und Überführung in Produktions­prozesse  Gute Beherrschung von Software­tools wie MS Office, ERP-Systemen, MS Project Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten, sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch Selbst­organisierte, strukturierte und sorgfältige Arbeits­weise  Hohes Maß an Qualitäts- und Sicherheits­bewusstsein Bei Acandis gestalten Sie unter Anwendung von modernen Schlüssel­technologien die Medizin­technik von morgen und tragen mit Ihrem Einsatz dazu bei, die Lebens­qualität der Patienten nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeits­umfeld in einem stetig wachsenden, international ausgerichteten Unternehmen mit individuellen Entwicklungs­möglichkeiten. Sie finden Wachstum und neue Technologien „Made in Germany“ spannend? Dann kommen Sie zu uns. Hier dürfen Sie gestalten. Es erwarten Sie flache Hierarchien und die Möglichkeit, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Neben sportlichen Aktivitäten, einer direkten Anbindung an den Busverkehr und Mitarbeiter­parkplätze, denkt Acandis heute schon an morgen und beteiligt sich an Ihrer betrieblichen Alters­vorsorge.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: