Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 9 Jobs in Andechs

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Pharmaindustrie 4
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Medizintechnik 2
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 7
  • Ohne Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Biologie

(Junior) Account Manager Medical Devices (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Planegg
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 50.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2020 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 5,4 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Für die Eurofins BioPharma Product Testing GmbH am Standort Planegg bei München suchen wir ab sofort in Vollzeit eine Verstärkung.  Ansprechpartner/-in für Anfragen von wichtigen (Groß-)Kunden / Accounts im Bereich Medical Device Testing Besprechung der benötigten zulassungsrelevanten Studien / Pakete im Bereich Biokompatibilität und Mikrobiologie mit den Kunden und Erstellung von Angeboten Zusammenarbeit mit operativen Abteilungen unserer Standorte im Rahmen der Auslastungsplanung Planung und Gestaltung von Kundenbesuchen / Kundenseminaren zur Akquise und Betreuung der Kunden Unterstützung bei Marketing- und Vertriebsmaßnahmen Projektbezogene Zusammenarbeit innerhalb des internationalen Eurofinsnetzwerks mit Partnerlaboren Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften, vorzugsweise Biologie oder verwandte Studienrichtung Bewerbungen von Berufseinsteigern mit Motivation sich in eine neue, spannende Aufgabe einzuarbeiten, sind herzlich willkommen Freude an der Kommunikation mit Kunden und der Interaktion mit verschiedenen Fachbereichen Kenntnisse der GLP und ISO 17025 Regularien von Vorteil  Erfahrung in der Durchführung von biologischen Sicherheitsprüfungen von Vorteil Reisebereitschaft in Höhe von 15% in der DACH Region Das bieten wir Ihnen: Eine abwechslungsreiche und attraktive Tätigkeit in einem erfolgreichen internationalen Unternehmen Eine respektvolle, motivierende Arbeitsatmosphäre mit hoher Eigenverantwortung Flache Hierarchien sowie kurze Entscheidungswege Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle Firmenkantine mit vergünstigten Essensangeboten
Zum Stellenangebot

Team Lead (f/m/d) Assay Development

Di. 21.09.2021
Penzberg
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Mit rund 6.200 Mitarbeitenden arbeiten die Divisionen Pharma und Diagnostics am Standort Penzberg sehr eng zusammen. Dadurch können wir die gesamte Wertschöpfungskette abdecken - von der Forschung über die Entwicklung bis hin zur Produktion. Mit unseren Innovationen verhelfen wir Patienten weltweit zu einem besseren Leben. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202108-121832 Standort: Penzberg bei München Firma/ Division: Diagnostics & Pharma As Team Lead (f/m/d) Assay Development you are an integral part of the leadership team of the Heterogeneous Immunoassays Indication "Cardiometabolic" department at our  Roche site in Penzberg and report directly to the department lead. Your team "Assay Development" is a team of 2-4 people and is focused on the development and product maintenance of Elecsys assays in the field of cardiovascular disease diagnosis.  You will lead the team technically and disciplinarily in this position and will be responsible for project processing. You will act as a link between research and development, project management and production in order to further promote innovative capability in a sustainable manner. To deliver innovative solutions for patients faster, we work with agile methods and strive for continuous integration - true to the principle »Without Diagnostics, Medicine is blind«   What is there for you to do in detail: You will be responsible for exciting and innovative development projects in the field of cardiovascular disease diagnosis (planning, implementation, coordination, documentation). You are " Product Owner" and coordinate product maintenance activities of diagnostic tests in the indication Cardiac. You work cross-functionally with other departments in projects and are responsible for a focused and cross-team coordinated approach.  Through your expertise and creativity you develop new and innovative methods and techniques for e.g. the development of new test applications. You ensure that a performance-enhancing working environment prevails by developing employees and creating a leadership culture of motivation and inspiration. This position requires a willingness to handle potentially infectious human material.   Leadership competencies: You lead employees across sites in line with the Roche Leadership Principles. You support your high-performing team as an agile coach to achieve targeted results. You create an inspiring and motivating work environment and share your vision with your team. You also create focus and provide direction to successfully manage ambiguity and complexity.   What you bring to the table: Degree and PhD in biochemistry, chemistry, biology or similar. > 2 years of experience in technical and/ or disciplinary leadership. Proven experience and passion in project management  > 2 years of professional experience in test development with focus on immunology. Very good command of written and spoken German and English. You have the ability to assess priorities well and are able to deal with changing priorities. Ability to work in a team, empathic communication and persuasive skills complete your profile - in line with: Doing now what patients need next   Your application: Please upload your current CV and relevant certificates / references. Please note before sending the application that no further documents can be added afterwards.     Contact us if you have any questions! We are pleased that you are considering Roche as a potential employer! Our FAQ will help you with various questions regarding the application process.      With people. For people. Do you need further support? Our Talent Acquisition Team can be reached by phone Mon-Fri from 9am-12pm and from 1pm-4pm at +49 621-759 1616. We will be happy to help you!   We are looking forward to receiving your application!
Zum Stellenangebot

Technischer Angestellter (m/w/d) Testentwicklung (befristet für 2 Jahre)

Sa. 18.09.2021
Penzberg
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Mit rund 6.200 Mitarbeitenden arbeiten die Divisionen Pharma und Diagnostics am Standort Penzberg sehr eng zusammen. Dadurch können wir die gesamte Wertschöpfungskette abdecken - von der Forschung über die Entwicklung bis hin zur Produktion. Mit unseren Innovationen verhelfen wir Patienten weltweit zu einem besseren Leben. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202108-122999 Standort: Penzberg bei München Firma/ Division: Diagnostics & Pharma Als Technischer Angestellter (w/m/d) Testentwicklung starten Sie an unserem Roche Standort Penzberg im Bereich CustomBiotech, Roche Diagnostics Solutions, Homogeneous Assay Development & System Reagents. Dort arbeiten Sie an der Entwicklung von Reagenzien auf der Basis von molekularbiologischen, enzymatischen und immunologischen Methoden mit.  Roche CustomBiotech bietet Produkte und kundenspezifische Lösungen für Industriekunden der Diagnostik und Pharma Biotech an. Unser R&D Team unterstützt den Geschäftsbereich durch die Entwicklung spezifischer Assays und Produkte vor allem für die Segmente Molecular-Diagnostics und Bio-Pharma Reagents.   Was gibt es für Sie im Detail zu tun: Sie arbeiten an der Entwicklung von Testprinzipien und Nachweisverfahren für die CustomBiotech Instrumenten-Plattformen Cedex Bio und Cedex Bio HT mit,  sowie an Entwicklungsprojekten für den Molekular-Diagnostischen Bereich (PCR-, m-RNA Portfolio, etc). Sie planen, berechnen und führen Analysen und Verfahren selbstständig durch und erarbeiten  Vorschläge zur technischen Durchführung von experimentellen Arbeiten. Routine Analysen (Prüfung der Stabilität, Rezepturoptimierung, etc.) gehören ebenso zu Ihren Aufgaben.  Sie werten (computergestützt) experimentelle Daten aus, bereiten diese unter Anwendung statistischer Regeln (grafisch wie schriftlich) auf und unterziehen die Ergebnisse einer kritischen Prüfung.  Sie stellen Lösungen nach stöchiometrischen Berechnungen her und führen experimentelle Arbeiten durch, wie z. B. Wägen, Pipettieren, Arbeit mit Photometern.  Sie programmieren EDV-gesteuerte Versuchsabläufe und adaptieren Methoden an unterschiedlichen Analysegeräten.  Die Tätigkeit erfordert die Bereitschaft zum Umgang mit biologischen Arbeitsstoffen. Das bringen Sie mit:  Nach Ihrer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung (CTA oder ähnlich) haben Sie ebenso erfolgreich Ihren Techniker Biologie/Chemie (m/w/d) absolviert oder alternativ Ihren Bachelor/Master in Biologie/Chemie/Biotechnologie erlangt. Erfahrung mit analytischen Verfahren auf biochemischem, biologischem oder medizinischen Gebiet und gute Kenntnisse in Molekularbiologie. Für das Arbeiten in einem internationalem Umfeld weisen Sie gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift auf. Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise und Leidenschaft an der Arbeit runden ihr Profil ab. Diese Stelle ist für 2 Jahre befristet.   Ihre Bewerbung: Bitte laden Sie Ihren aktuellen Lebenslauf und relevante Zeugnisse / Referenzen hoch. Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.   Kontaktieren Sie uns bei Fragen! Es freut uns, dass Sie Roche als potentiellen Arbeitgeber in Betracht ziehen! Unsere FAQ helfen Ihnen bei unterschiedlichen Fragen rund um den Bewerbungsprozess.  With people. For people. Sie benötigen weitere Unterstützung? Unser Talent Acquisition Team ist für Sie telefonisch von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter +49 621-759 1616 erreichbar. Gerne helfen wir Ihnen weiter!   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
Zum Stellenangebot

Biologe/Chemiker/Biochemiker (m/w/d) Diagnostik-Testentwicklung

Fr. 17.09.2021
Penzberg
Bei Roche leisten rund 10.000 Menschen in mehr als 100 Ländern Pionierarbeit im Gesundheitswesen. Gemeinsam haben wir uns zu einem weltweit führenden, forschungsorientierten Healthcare-Konzern entwickelt. Unser Erfolg baut auf Innovation, Neugier und Vielfalt. Mit rund 6.200 Mitarbeitenden arbeiten die Divisionen Pharma und Diagnostics am Standort Penzberg sehr eng zusammen. Dadurch können wir die gesamte Wertschöpfungskette abdecken - von der Forschung über die Entwicklung bis hin zur Produktion. Mit unseren Innovationen verhelfen wir Patienten weltweit zu einem besseren Leben. Vom ersten Tag an werden Sie bei Roche von einem kollegialen Team aufgenommen und unterstützt. Neben zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeitmodellen und einer attraktiven Vergütung erwarten Sie Angebote zum Thema Familie Beruf. Job-Fakten Job ID: 202109-125479 Standort: Penzberg bei München Firma/ Division: Diagnostics & Pharma Als Biologe/Chemiker/Biochemiker (w/m/d) Diagnostik Testentwicklung starten Sie an unserem Roche Standort Penzberg in der Abteilung Oncological Diseases der Roche Diagnostics Solutions. Sie werden neue Tests für die Elecsys Plattform entwickeln und eingeführte Produkte bei Bedarf überarbeiten. Dabei werden für die global eingeführten Produkte alle für die Zulassung erforderlichen Daten erhoben und die Dokumente erstellt – getreu dem Grundsatz »Without Diagnostics, Medicine is blind« Was gibt es für Sie im Detail zu tun: Sie arbeiten bei der Entwicklung von immunologischen Diagnosetests mit Schwerpunkt Onkologie mit. Sie sind für die Vorbereitung und Durchführung der analytischen Experimente sowie die anschließende Dokumentation zuständig. Darüber hinaus werten Sie Versuche aus und bereiten die experimentellen Daten auf. Das Bedienen der Analysegeräten (z.B. Elecsys/cobas) zählt ebenso zu Ihren Aufgaben. Sie stellen Puffer, Lösungen und größere Reagenzansätze her und dokumentieren die Versuche und Daten entsprechend qualitätsrelevanter Vorgaben. Sie planen eigenständig Teilprojekte und bearbeiten diese eigenverantwortlich. Sie arbeiten selbständig und cross-funktional mit verschiedenen Abteilungen wie Regulatory Affairs, Produktion oder Einsatzstoffentwicklung zusammen. Diese Position erfordert die Bereitschaft zum Umgang mit potentiell infektiösem Humanmaterial.   Das bringen Sie mit:  Sie haben ein abgeschlossenes Bachelor-Studium in einem relevanten, naturwissenschaftlichem Fach (Biologie, Chemie, Biochemie, Biotechnologie oder ähnlich) und einschlägige Berufserfahrung gesammelt. Oder alternativ ein abgeschlossenes Master-Studium (FH). Proteinbiochemische und analytische Verfahren sind Ihnen vertraut und haben Sie diese bereits praktisch angewendet Sie sind sicher im Umgang mit MS Office Anwendungen, insbesondere Excel Sie sind offen für Neues und haben Freude an der Arbeit im Team Ihre Arbeitsweise zeichnet sich durch Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit aus Durchhaltevermögen bei herausfordernden Fragestellungen, die unter Zeitdruck mit Ihren Fähig- und Fertigkeiten eigenverantwortlich bearbeitet und gelöst werden.  Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift für die Kommunikation in einem internationalen Umfeld. Außerdem bringen Sie Kenntnisse im Durchführen diagnostischer Immunoassays und deren Software gestützte Auswertung mit Diese Position ist auf 3 Jahre befristet.   Ihre Bewerbung: Bitte laden Sie Ihren aktuellen Lebenslauf und ein Dokument (max. eine Seite) hoch,  in dem Sie beschreiben warum genau Sie bei Roche tätig sein möchten und was Sie motiviert sich auf diese Stelle zu bewerben.   Bitte beachten Sie vor Absendung der Bewerbung, dass im Nachgang keine weiteren Dokumente hinzugefügt werden können.     Kontaktieren Sie uns bei Fragen! Es freut uns, dass Sie Roche als potentiellen Arbeitgeber in Betracht ziehen! Unsere FAQ helfen Ihnen bei unterschiedlichen Fragen rund um den Bewerbungsprozess.      With people. For people. Sie benötigen weitere Unterstützung? Unser Talent Acquisition Team ist für Sie telefonisch von Mo-Fr von 9-12 Uhr und von 13-16 Uhr unter +49 621-759 1616 erreichbar. Gerne helfen wir Ihnen weiter!   Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
Zum Stellenangebot

Regulatory Affairs Manager (m/w/d) – Schwerpunkt hygienische Wiederaufbereitung

Mi. 15.09.2021
Gilching
Bei der Herstellung von medizinischen Diagnostik-Instrumenten nimmt HEINE Optotechnik weltweit eine führende Stellung ein. Mit hoher Produktqualität, Innovation und aktivem Marketing erzielen wir ein überdurchschnittliches Wachstum. Wir sind ein international anerkannter und geschätzter Partner des medizinischen Fachhandels. Die HEINE Gruppe beschäftigt weltweit über 500 Mitarbeiter*innen und hat ihren Sitz in Gilching.   Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir in Teilzeit (max. 32 Stunden) als Elternzeitvertretung einen REGULATORY AFFAIRS MANAGER (M/W/D) – SCHWERPUNKT HYGIENISCHE WIEDERAUFBEREITUNG. Sie sind Biologe*in und haben ein besonderes Fable für regulatorische Anforderungen im Medizinprodukte-Umfeld? Sie konnten bereits Erfahrungen im Bereich hygienische Wiederaufbereitung, Biokompatibilität oder internationale Zulas­sun­gen sammeln?Dann haben wir genau das Richtige für Sie!Sie verantworten die hygienische Wiederaufbereitung inkl. Erstellung und Pflege von Aufbereitungs- und Verfahrens­anweisungenSie sind zuständig für die Beurteilung von Materialbeständigkeiten sowie die Planung und Koordination der erfor­der­lichen PrüfungenSie unterstützen bei internationalen Zulassungen bzgl. Freihandelszertifikate, Apostillierung und Legalisierungen und übernehmen die Kommunikation mit internationalen Zulassungsstellen und BehördenSie sind Ansprechperson für Fragen zur Biokompatibilität und planen und koordinieren erforderliche PrüfungenAußerdem recherchieren Sie regulatorische Anforderungen, setzten diese um und erstellen bzw. pflegen VerfahrensanweisungenBeantwortung von Kundenanfragen zu den Bereichen Aufbereitung, Materialverträglichkeit oder biologische Sicher­heit zählen ebenso zu Ihrem AufgabenbereichDarüber hinaus unterstützen Sie die Kollegen bei der Ausarbeitung von RisikoanalysenSie haben ein naturwissenschaftliches Studium der Biologie oder Chemie und verfügen über Berufserfahrung im regulatorischen Bereich eines Medizintechnikunternehmens oder LaborsSie haben ein sehr gutes naturwissenschaftliches Verständnis und arbeiten strukturiert, selbständig und lösungs­orientiertSie haben Spaß daran, Themenstellungen zu analysieren und auszuarbeitenSie besitzen sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie idealerweise gute FranzösischkenntnisseEine verbindliche Kommunikationsfähigkeit und Spaß an der Arbeit im Team runden Ihr Profil abEin stabiles und innovatives Familienunternehmen mit kurzen Entscheidungswegen und der Möglichkeit, echte Verantwortung für ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet zu übernehmen. Eine leistungsgerechte Bezahlung sowie regelmäßige Mit­arbei­ter­events. Darüber hinaus ein persönliches und kooperatives Arbeitsklima in motivierten und sympathischen Teams, in denen auch gerne gelacht wird. Nicht zuletzt eine moderne und großzügige Arbeitsumgebung mit direkter Anbindung an München.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne online als PDF unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches.
Zum Stellenangebot

Entwickler (m/w/d) im Bereich Lebendzellmikroskopie- basierte Assays

So. 12.09.2021
Gräfelfing
ibidi ist ein führender Anbieter in der Zukunftsbranche Biotechnologie. Wir sind ein stark expan­dierendes, innovatives Unternehmen mit eigener Entwicklung, Produktion und weltweitem Vertrieb. Mit unseren funktionalen, zellbasierten Assays sowie Lösungen für die klassische Zellmikroskopie sind wir als Partner unserer Kunden aus Forschung und Industrie seit mehr als 20 Jahren international bekannt. Für unsere Innovation wurden wir mehrfach ausgezeichnet. Der Firmensitz ist in Gräfelfing bei München. Zur Verstärkung unseres Entwicklungsteams suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als Entwickler (m/w/d) im Bereich Lebendzellmikroskopie- basierte AssaysReferenznummer: 20 Du engagierst Dich in der Neuentwicklung und Durchführung von biologischen Assays. In diesem Zusammenhang entwickelst und evaluierst Du Produkte im Bereich Lebendzellmikroskopie. Du erstellst Protokolle und Anwendungsbeispiele. Nicht zuletzt schulst Du Mitarbeitende und Kunden und übernimmst die technische Dokumentation. Abgeschlossenes Studium oder ein vergleichbarer Abschluss mit Schwerpunkt Biologie, Chemie oder Physik Idealerweise Erfahrung im Bereich Mikroskopie (Probenvorbereitung und Durchführung von Immunfluroeszenz oder Lebendzellmikroskopie-basierten Assays) Überdurchschnittliches Engagement und Spaß am Einarbeiten in neue Themengebiete Sehr gute kommunikative Fähigkeiten Du arbeitest eigenständig, verfügst über ein hohes Maß an Analysefähigkeiten und handelst ergebnisorientiert. Selbstverantwortliches, kreatives Arbeiten an anspruchsvollen Technologien, mit positiven Auswirkungen auf die Gesundheitsforschung Freundliche Kolleginnen und Kollegen, Duz-Kultur sowie flache Hierarchien in einem von technologischem Enthusiasmus geprägten Umfeld Die Möglichkeit, Deine Karriere bei einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen der Biotech­-Bran­che zu gestalten Die Entwicklung Deiner fachlichen Fähigkeiten sowie Deiner persönlichen und sozialen Kom­pe­ten­zen Arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge Unfallversicherung Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze Frisches Obst und Kaffee Dachterrasse zum Relaxen
Zum Stellenangebot

(Junior) Wissenschaftler (m/w/d) - Abteilung Consulting

Mi. 08.09.2021
Planegg
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 55.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 1000 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 900 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2020 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 5,4 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Wir verstärken unser Team im Bereich Consulting und suchen daher für die Eurofins BioPharma Services Consulting Munich GmbH am Standort Planegg bei München zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung. Wissenschaftliche Bewertung von Medizinprodukten für die biologische Sicherheit unter Berücksichtigung der Produkteigenschaften, durchgeführter Studien, regulatorischen Anforderungen usw. Erstellen von Expert Statements (z.B. Biological Safety Plan und Report gemäß ISO 10993-1, GAP-Analysen, Biological Risk Assessment etc.) Toxikologische Bewertung von Materialinformationen und chemischer Charakterisierung von Medizinprodukten gemäß ISO 10993-18 Bearbeitung weiterer wissenschaftlicher Fragestellungen z.B. im Rahmen der Planung, Durchführung von Prüfstrategien und deren Ergebnissen Beratung und Betreuung von Kunden bei Zulassungsstrategien von Medizinprodukten nach länderspezifischen Vorgaben entsprechend den relevanten Standards (ISO 10993 Reihe etc.) und Regularien (MDR, FDA etc.) Unterstützung bei der Durchführung von Workshops und Vorträgen  Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Biologie, Biochemie, Lebensmittelchemie oder ähnlichen Fachrichtung Idealerweise haben Sie eine Weiterbildung im Bereich Toxikologie, biologische Sicherheit von Medizinprodukten oder vergleichbare Fortbildung absolviert Mehrjährige Berufserfahrung im regulatorischen Bereich der Medizinprodukthersteller, in wissenschaftlichen Forschungs- oder Prüflaboratorien und/oder Behörden ist ein Plus Kenntnisse über relevante Normen (ISO 10993, ISO 17025 etc.), idealerweise auch international (FDA guidance documents etc.) sind von Vorteil Kenntnisse über die europäischen Richtlinien (MDD, MDR) und globale Zulassungsrichtlinien (FDA, CFDA, MHLW etc.) sind gewünscht, aber nicht zwingend erforderlich Spaß am Umgang mit Kunden Selbständige Persönlichkeit mit sorgfältiger und strukturierter Arbeitsweise  Sehr gute EDV-, Deutsch- und Englischkenntnisse  Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit  Abwechslungsreiche Tätigkeit durch wissenschaftliche Arbeit und Kundenkontakt sowie vielfältige Produkte Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege, aktiven Gestaltungsspielraum und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen  Ein kollegiales Miteinander im Team und individuelle fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten 
Zum Stellenangebot

Praktikant / Masterand (w/m/d) Biologie, Biophysik, Biotechnologie

Mo. 06.09.2021
Gräfelfing
ibidi ist ein führender Anbieter in der Zukunftsbranche Biotechnologie. Wir sind ein stark expandierendes, innovatives Unternehmen mit eigener Entwicklung, Produktion und weltweitem Vertrieb. Mit unseren funktionalen, zellbasierten Assays sowie Lösungen für die klassische Zellmikroskopie sind wir als Partner unserer Kunden aus Forschung und Industrie seit mehr als 20 Jahren international bekannt. Für unsere Innovation wurden wir mehrfach ausgezeichnet. Der Firmensitz ist in Gräfelfing bei München. Zur Verstärkung unseres Forschungsteams suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als Praktikant / Masterand (w/m/d) Biologie, Biophysik, Biotechnologie für das Thema: Neuartige Materialkombination zur multifunktionalen Strukturierung von Zellkulturoberflächen für Einzelzell-Chips Referenznummer: 25 Du unterstützt ein Forschungsprojekt mit dem Ziel, Einzelzell-Chips mittels synthetischer DNA-Aptamere für die gezielte lokale Immobilisierung von Tumorzellen zu etablieren. Dazu führst Du experimentelle Arbeiten im Labor durch. Am Ende steht die zuverlässige Auswertung und Darstellung der experimentellen Ergebnisse. Studium der Biologie, Biophysik, Biotechnologie oder einer vergleichbaren Ausrichtung Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise Erfahrung in biologischen Labor-techniken und sterilem Arbeiten in der Zellkultur Die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen Freude an der Arbeit in einem multikulturellen Umfeld Du arbeitest eigenständig, verfügst über ein hohes Maß an Analysefähigkeiten und handelst ergebnisorientiert. Die Möglichkeit, Arbeitserfahrung in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen der Biotech-Branche zu sammeln Die Entwicklung Deiner fachlichen Fähigkeiten sowie Deiner persönlichen und sozialen Kompetenzen Eigenverantwortliches Arbeiten, flache Hierarchien und Duz-Kultur Ein durch Offenheit und Erfolgsorientierung geprägtes, kreatives Arbeitsumfeld Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze Frisches Obst und Kaffee Dachterrasse zum Relaxen
Zum Stellenangebot

Praktikant / Masterand (w/m/d) Biologie, Biophysik, Biotechnologie

Fr. 03.09.2021
Gräfelfing
ibidi ist ein führender Anbieter in der Zukunftsbranche Biotechnologie. Wir sind ein stark expandierendes, innovatives Unternehmen mit eigener Entwicklung, Produktion und weltweitem Vertrieb. Mit unseren funktionalen, zellbasierten Assays sowie Lösungen für die klassische Zellmikroskopie sind wir als Partner unserer Kunden aus Forschung und Industrie seit mehr als 20 Jahren international bekannt. Für unsere Innovation wurden wir mehrfach ausgezeichnet. Der Firmensitz ist in Gräfelfing bei München. Zur Verstärkung unseres Forschungs- und Entwicklungsteams suchen wir eine engagierte Persönlichkeit als Praktikant / Masterand (w/m/d) Biologie, Biophysik, Biotechnologie für das Thema: 3D-Biodruck-Verfahren für die In-vitro-Modellierung organähnlicher StrukturenReferenznummer: 24 Du unterstützt ein Forschungsprojekt mit dem Ziel, mikrofluidische Kunststoffchips mit offenen Kompartimenten zu erforschen, in die mit 3D-Druck Hydrogel-Strukturen aufgebaut werden können. Dazu führst Du experimentelle Arbeiten im Labor durch. Am Ende steht die zuverlässige Auswertung und Darstellung der experimentellen Ergebnisse. Studium der Biologie, Biophysik, Biotechnologie oder einer vergleichbaren Ausrichtung Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise Erfahrung in biologischen Labortechniken und sterilem Arbeiten in der Zellkultur Die Fähigkeit, Prioritäten zu setzen Freude an der Arbeit in einem multikulturellen Umfeld Du arbeitest eigenständig, verfügst über ein hohes Maß an Analysefähigkeiten und handelst ergebnisorientiert. Die Möglichkeit, Arbeitserfahrung in einem innovativen und zukunftsorientierten Unternehmen der Biotech-­Bran­che zu sammeln Die Entwicklung Deiner fachlichen Fähigkeiten sowie Deiner persönlichen und sozialen Kom­pe­ten­zen Eigenverantwortliches Arbeiten, flache Hierarchien und Duz-Kultur Ein durch Offenheit und Erfolgsorientierung geprägtes, kreatives Arbeitsumfeld Kostenfreie Mitarbeiterparkplätze Frisches Obst und Kaffee Dachterrasse zum Relaxen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: