Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 3 Jobs in Bochum

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Pharmaindustrie 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
Biologie

Biologielaborant / BTA (m/w/d)

Mo. 06.07.2020
Wuppertal
AiCuris erforscht und entwickelt neue Wirkstoffe gegen virale und bakterielle Erkrankungen. Es zählt zu den erfolgreichsten Unternehmen der deutschen Biotech-Branche. Wesentliche Meilensteine für das Unternehmen waren die Unterzeichnung eines Lizenzvertrages mit Merck & Co. (MSD) und die Marktzulassung für PREVYMIS™ (Letermovir) in den USA, Europa und Japan. 2018 erhielt AiCuris den Deutschen Zukunftspreis. AiCuris stellt sich am Standort in Wuppertal-Elberfeld mit seinen heute rund 65 Mitarbeitern für die Zukunft auf. Daher suchen wir zur Verstärkung unseres Teams zum sofortigen Eintritt einen Biologielaboranten / BTA (m/w/d) für die virologische Forschung (in Vollzeit, unbefristet) Als Mitglied eines motivierten Teams aus erfahrenen Wissenschaftlern und technischen Experten besteht Ihre Aufgabe darin, Ihr technisches Know-how bei der Etablierung neuer in vitro und in vivo Assays in der virologischen Antiinfektivaforschung und bei der Charakterisierung neuartiger antiviraler Wirkstoffe einzubringen. Die Planung und eigenständige Durchführung der experimentellen Arbeiten sowie deren Auswertung und Dokumentation gehören zu Ihren Aufgaben. Sie verwenden ein breites und modernes Methodenspektrum für vielfältige Aufgaben wie z. B. Assay-Entwicklung, Wirkstoffscreening in biochemischen und zellbasierten Testsystemen, Transfektion von Zelllinien, Real Time PCR, Fluoreszenzmikroskopie sowie Expression, Reinigung und Charakterisierung von Proteinen. Abgeschlossene Berufsausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung als Biologielaborant/in oder BTA (oder vergleichbare Qualifikation) Mehrjährige praktische Erfahrungen mit der eukaryotischen Zellkultur und den gängigen Methoden der Biochemie und Molekularbiologie Erfahrung mit der Arbeit im Mikrotiterplattenformat unter Verwendung von Mehrkanalpipetten und Pipettierrobotern Kenntnisse im Umgang mit humanpathogenen Viren und Erfahrungen im Arbeiten unter S2-Laborbedingungen sind von Vorteil Die Befähigung sowie Erfahrung und Bereitschaft zu tierexperimentellem Arbeiten an Mäusen und Ratten (Wirkversuche und pharmakokinetische Experimente, FELASA B von Vorteil) Kenntnisse in der rekombinanten Herstellung und Reinigung von Protein im Labormaßstab sind von Vorteil Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Eigenmotivation und Zuverlässigkeit Sicherer Umgang mit gängigen EDV-Anwendungen wie z. B. MS Excel oder GraphPad PRISM Grundlegende Kenntnisse der englischen Sprache Wir bieten Ihnen: Die Mitarbeit in multinationalen und interdisziplinären Teams Ein spannendes Aufgabengebiet in einem aussichtsreichen Forschungs- und Entwicklungsunternehmen Flexible Arbeitszeiten und ein selbstbestimmtes Zeitmanagement Eine regelmäßige und gezielte Weiterbildung sowie individuelle Entwicklungsmöglichkeiten Eine attraktive betriebliche Altersversorgung Vielfältige Angebote in Bezug auf Gesundheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie
Zum Stellenangebot

Senior Expert (m/w/d) Product Stewardship

Fr. 03.07.2020
Essen, Ruhr
Evonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Auf der Suche nach vielfältigen Karrieremöglichkeiten? #HumanChemistry Bei Evonik ist alles möglich, wenn die Chemie stimmt: careers.evonik.com Exploring opportunities. Growing together.Senior Expert (m/w/d) Product StewardshipLand und Standort: Deutschland: Essen (Goldschmidtstr.)Einsatzgebiet: Innovationsmanagement (F&E)Karriere Level: Berufserfahrene (> 5 Jahre)Gesellschaft: Evonik Nutrition & Care GmbHEntwickeln nationaler und internationaler Strategien zur Produktsicherheit unter Beachtung länderspezifischer Anforderungen und Marktbestimmungen in Abstimmung mit Produkt­management, Produktion, Anwendungstechnik und Forschung aus den GeschäftsbereichenDurchführen der weltweiten Kundenberatung und -betreuung in Fragen der ProduktsicherheitBeratung interner Schnittstellen in allen Belangen der Produktsicherheit sowie der Initiierung bzw. Durchführung der erforderlichen MaßnahmenVerfolgen und Kommentieren nationaler und internationaler produktsicherheitsrelevanter Gesetze und Verordnungen und deren Umsetzung unter Berücksichtigung produktspezifischer BelangeVertreten des Geschäftsbereiches in nationalen und internationalen Fach- und Interessen­verbänden (VCI,CEFIC-FCA, CES, PlasticsEurope, Reach Konsortien und SIEFs etc.) sowie Mitarbeit in internen geschäftsbereichsübergreifenden GremienErstellung von Registrierdossiers insbesondere für die europäischen Behörden u.a. in Zusammenarbeit mit in- und ausländischen Instituten, Beratern und Laboratorien inklusive entsprechender AuftragsvergabeBeauftragung und Begleitung (Studienbetreuung) von phys.-chem., toxikologischen und ökotoxikologischen Studien, Gutachten und Dossiers für alle nationalen und internationalen regulatorischen Anforderungen inklusive Koordinierung aller dazugehörigen Prozesse und VorgängeErmitteln und Bewerten toxikologischer, ökotoxikologischer und produktsicherheitsrelevanter Daten im Hinblick auf die Gefährlichkeit der Produkte auf Basis von ExpertenwissenErfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Biologie, Chemie, Pharmazie oder vergleichbarer Fachrichtung mit naturwissenschaftlichem SchwerpunktErfolgreich abgeschlossene toxikologische oder ökotoxikologische ZusatzqualifikationMindestens 5-jährige Berufserfahrung im Bereich der ToxikologieFundierte Kenntnisse im Bereich des nationalen und internationalen Chemikalienrechts sowie im Bereich des ArbeitsschutzesChemische Kenntnisse wünschenswertSehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftSicheres und professionelles Auftreten gegenüber internen und externen AnsprechpartnernAusgeprägte Kommunikationsstärke und TeamgeistSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".Hier erfahren Sie mehr über Evonik direkt von unseren Mitarbeitern
Zum Stellenangebot

Biologielaborant m/w/x

Mi. 01.07.2020
Wuppertal
ist ein international agierender Pharma- und Chemiekonzern mit Hauptsitz in Nordrhein-Westfalen. Auf Basis jahrzehntelanger Forschungsaktivitäten entwickelt unser Mandant führende pharmazeutische und chemische Produkte, die auf globaler Ebene produziert und vertrieben werden. Für den Standort Wuppertal suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Biologielaborant m/w/x. Molekular- und zellbiologische Untersuchung von Proben aus Arzneimitteln, Wirkstoffen und deren Zwischenstufen im Rahmen der Qualitätskontrolle Durchführung verschiedener Routineanalysen sowie steriles Arbeiten mit eukaryotischen Zellkulturen GMP-gerechte Dokumentation, Auswertung und gegebenenfalls Fehleranalyse der durchgeführten Prüfungen und Analyseergebnisse Überprüfung, Wartung und Reinigung von Laborgeräten sowie Übernahme allgemeiner Aufgaben im Bereich der Labor- und Büroorganisation Eine abgeschlossene Ausbildung als Biologielaborant*/in, BTA oder MTA; alternativ ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie bzw. in einem GMP-regulierten Arbeitsumfeld Praktische und theoretische Kenntnisse auf dem Gebiet der Molekular- und Zellbiologie sowie Bioassays, Erfahrung mit Reporterzellassays und ELISA von Vorteil Routinierter Umgang mit gängigen EDV-Systemen sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Eine hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit sowie eine ausgeprägte Teamfähigkeit runden Ihr Profil ab Wenn Sie sich in dieser anspruchsvollen Aufgabenstellung wiederfinden, freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit.
Zum Stellenangebot


shopping-portal