Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 2 Jobs in Burgwedel

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 2
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 1
  • Promotion/Habilitation 1
Biologie

Biologielaborant*in

Mi. 21.07.2021
Hannover
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TOXIKOLOGIE UND EXPERIMENTELLE MEDIZIN ITEM FORSCHUNG UND ARBEITEN IM LABOR SIND IHRE THEMEN? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT AN UNSEREM STANDORT IN HANNOVER ALS BIOLOGIELABORANT*IN Das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM ist eines von rund 75 Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Ziele der Auftragsforschung am Fraunhofer ITEM sind es, den Menschen in unserer industrialisierten Welt vor gesundheitlicher Gefährdung zu schützen und an der Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze mitzuwirken. Mit Schwerpunkt auf der Kardiovaskulären- und Atemwegsforschung umfasst das FuE-Portfolio drei Geschäftsbereiche: die Arzneimittelentwicklung, die Chemikaliensicherheit sowie die translationale Medizintechnik. Selbstständige Durchführung von Sektionen am Prüftier Durchführung von Tierversuchen unter Berücksichtigung des Tierschutzgesetzes Labor- und Tierhausmanagement Projektmanagement mit institutsspezifischer Software Bestellwesen und Tierzahlmeldungen für Versuchstiere koordinieren Die (Hygiene-)Überwachung, einschließlich Probennahme für die virologische, bakteriologische Untersuchung Pflege von Versuchstieren Supervision von Auszubildenden und Studierenden Abgeschlossene Ausbildung zur*m Biologielaborant*in, BTA oder eine vergleichbare Qualifikation Tierexperimentelle Erfahrung (FELASA-Zertifikat) Kenntnisse in der Durchführung von GLP-Studien sind wünschenswert Verantwortung für allgemeine Laborabläufe sowie Wartung und Pflege von Geräten Sicherer Umgang mit MS Office Eigenständiges, sorgfältiges, fokussiertes Arbeiten, sowie Flexibilität und die Bereitschaft zur Übernahme regelmäßiger Wochenenddienste Bereitschaft, das Team proaktiv zu unterstützen, hohe Motivation und Engagement Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsfreiräumen Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten Ein Betriebsrestaurant mit günstigen Preisen für Mitarbeitende Eine gute Verkehrsanbindung mit kostenfreien Parkplätzen für Mitarbeitende Fahrradstellplätze und Ladesäulen für Elektrofahrzeuge sowie ein vergünstigtes Jobticket für den ÖPNV 30 Tage Urlaub sowie Sozialleistungen Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Postdoktorand*in (Elternzeitvertretung) im Bereich Präklinische Pharmakologie – Infektionsforschung

Di. 20.07.2021
Hannover
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TOXIKOLOGIE UND EXPERIMENTELLE MEDIZIN ITEM INFEKTIONEN UND IMMUNOLOGIE SIND IHRE THEMEN? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT – BEFRISTET IM RAHMEN EINER ELTERNZEITVERTRETUNG – EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS POSTDOKTORAND*IN PRÄKLINISCHE PHARMAKOLOGIE – INFEKTIONSFORSCHUNG Das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM ist eines von rund 75 Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Ziele der Auftragsforschung am Fraunhofer ITEM sind es, den Menschen in unserer industrialisierten Welt vor gesundheitlicher Gefährdung zu schützen und an der Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze mitzuwirken. Mit Schwerpunkt auf der Atemwegsforschung umfasst das FuE-Portfolio drei Geschäftsbereiche: die Arzneimittelentwicklung, die Chemikaliensicherheit sowie die translationale Medizintechnik. Im Fokus Ihrer Arbeiten stehen infektionsbiologische Projekte, insbesondere präklinische Infektionsstudien im ex vivo Modell der PCLS (Precision-cut lung slices). PCLS ermöglichen die Durchführung von pharmakologischen Wirksamkeits- und Toxizitätstestungen in verschiedenen Krankheits- und Toxizitätsmodellen. Durchführung virologischer Arbeiten inkl. Infektion von Zell- und Gewebekulturen mit Viren, Analyse des Infektionsverlaufs bzw. der Wirksamkeit, Toxizitätsprüfungen anhand geeigneter Endpunkte Projektmanagement verschiedener industrieller und öffentlicher Forschungsprojekte, inkl. Organisation der Arbeiten und Anleitung des Laborteams Erstellen von Prüfplänen und Berichten Wissenschaftliche Begleitung von Forschungsprojekten, Betreuung von Studierenden Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Diplom) der Fachrichtung Biologie, Biochemie, Humanmedizin, Veterinärmedizin oder in einem verwandten Fach Vertiefte Kenntnisse in der Infektionsbiologie, insbesondere zu viralen Infektionen Befähigung zum Arbeiten mit Biostoffen der Sicherheitsstufe 2 – insb. respiratorische Viren sowie Material humanen Ursprungs Erfahrung mit viralen Infektionsmodellen (in vitro, ggf. in vivo) Kenntnisse in virologischen Methoden (Virusreplikation und -aufreinigung, Nachweismethoden) Von Vorteil ist Erfahrung mit immunologischen Methoden (z. B. ELISA, immunhistologische Färbungen, Durchflusszytometrie). Sie sind hochmotiviert, flexibel und haben die Fähigkeit, in einem interdisziplinären Team zu arbeiten. Sie haben Erfahrung im Projektmanagement und sind in der Lage, Forschungsprojekte eigenständig zu leiten. Sie sind eigeninitiativ, strukturiert, verantwortungsvoll und engagiert. Sie haben Erfahrung in der organisatorischen und experimentellen Betreuung und Anleitung von Mitarbeitenden / Studierenden. Sie besitzen sehr gute kommunikative Fähigkeiten in Deutsch und Englisch. Sie haben Erfahrung im Erstellen wissenschaftlicher Texte (Projektberichte, Publikationen etc.). Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsfreiräumen Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten Ein Betriebsrestaurant mit günstigen Preisen für Mitarbeitende Eine gute Verkehrsanbindung mit kostenfreien Parkplätzen für Mitarbeitende Fahrradstellplätze und Ladesäulen für Elektrofahrzeuge sowie ein vergünstigtes Jobticket für den ÖPNV 30 Tage Urlaub sowie Sozialleistungen Die Vergütung erfolgt bis TVöD EG13 (je nach Qualifikation). Die Stelle ist zunächst auf 14 Monate befristet (Elternzeitvertretung). Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: