Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 5 Jobs in Erftstadt

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Elektrotechnik 1
  • Feinmechanik & Optik 1
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 1
  • Versicherungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Biologie

Werkstudent (d/m/w) Mediendesign im Bereich Training und Weiterbildung

Do. 20.01.2022
Köln
Die Gen Re unterstützt Versicherungsunternehmen mit Rückversicherungslösungen in den Bereichen Leben/Kranken und Schaden/Unfall. Durch ein Netzwerk von mehr als 40 Niederlassungen ist sie weltweit auf allen wichtigen Rückversicherungsmärkten vertreten. Für unsere Unit Life/Health suchen wir ab sofort an unserem Standort in Köln einen Werkstudenten (d/m/w) für zunächst 6 Monate, mit dem Ziel einer längerfristigen Beschäftigung. Die wöchentliche Arbeitszeit liegt bei max. 19 Stunden. Die kreative Gestaltung von Schaubildern, Grafiken und Illustrationen für Lernmaterialien (Print wie Digital) gehört zu Ihrem Aufgabenbereich. Sie entwickeln und realisieren graphische Konzepte für Lernsequenzen und digitale Lernwelten. Auch bei der Auswahl von Bildwelten für Publikationen und eLearningkurse zu den Themen Gesundheit, Digitalisierung und Arbeitswelt unterstützen Sie. Sie arbeiten aktiv bei der Organisation von nationalen und internationalen Trainings, Seminaren und Kongressen mit. Sie befinden sich in einem Studium der Fachrichtungen Web-, Medien- und Grafikdesign oder einem vergleichbaren Studiengang und gehen dem Studium noch mindestens einem Jahr nach. Sie besitzen Kenntnisse in Adobe Photoshop, Adobe Illustrator oder anderen Grafikprogrammen. Kenntnisse in Adobe Captivate oder Articulate Storyline sowie Premiere Pro sind von Vorteil. Sehr gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel und Powerpoint) bringen Sie mit. Sie verfügen über gute Englisch- sowie hervorragende Deutschkenntnisse. Ein internationales Arbeitsumfeld in zentraler Lage im Herzen von Köln Flexible Arbeitszeiten, die Sie sehr gut mit Ihrem Studium verbinden können, und die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Ein abwechslungsreiches Mittagessen auf der 8. Etage mit Blick auf die Domtürme Eine attraktive Vergütung, beginnend mit 14,00 Euro/Stunde
Zum Stellenangebot

Master oder Bachelor of Science (Natur- oder Ingenieurwissenschaften)

Do. 20.01.2022
Bergheim, Erft
Wir sind A&M! Mit knapp 300 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen in Mainz und Bergheim sind wir einer der größten Dienstleister für cGMP-konforme pharmazeutische Spitzenanalytik in Europa – made in Germany. Wir glauben an Qualität, Zuverlässigkeit und ein freundliches, faires Miteinander. Denn nur ein zufriedenes Team kann ein gutes Team sein. Was uns jetzt noch fehlt, sind Sie! Wollen Sie uns als Master oder Bachelor of Science (Natur- oder Ingenieurwissenschaften) im Bereich der pharmazeutischen Analytik unterstützen? Dann sollten Sie unbedingt weiterlesen. An unserem Standort in Bergheim suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Master oder Bachelor of Science (Natur- oder Ingenieurwissenschaften) im Bereich der pharmazeutischen Analytik (m/w/d) Durchführung und Dokumentation von zellbasierten Bioassays und ELISA unter GMP und den dazugehörigen Arbeiten Erstellung von Prüfberichten und GMP-Dokumenten Mitarbeit und perspektivische Leitung internationaler Kundenprojekte Mitarbeit und perspektivisch selbstständige Etablierung neuer Analysenmethoden Durchführung der Laborplanung Direkter Ansprechpartner für das Laborantenteam Verwaltung und Bestellung von Labormaterialien und Reagenzien Qualifizierung von Geräten und Prüfmitteln Master of Science mit Schwerpunkt Biologie / Biotechnologie / Analytik Abgeschlossene Ausbildung als Biologisch Technischer Assistent (m/w/d) oder Bachelor of Science mit einschlägiger Berufserfahrung Erfahrung in der Zellkultivierung und im sterilen Arbeiten wünschenswert Erfahrung in der Durchführung von ELISA und/oder Bioassays Begeisterung für anspruchsvolle wissenschaftliche Fragestellungen bei eigenverantwortlicher sowie präziser und sauberer Arbeitsweise Strukturiertes Arbeiten unter Einhaltung enger Zeitlinien Hohes Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Sehr gute Englischkenntnisse Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre mit modernen Arbeitsbedingungen Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Flexible Arbeitszeiten in einem sicheren Arbeitsverhältnis Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

Mikrobiologen (m/w/x)

Mo. 17.01.2022
Pulheim
MAXIM Markenprodukte ist  einer der führenden Produzenten in Europa von Handelsmarken aus den Bereichen Körper-, Gesichts-, Haar- und Mundpflege. Seit der Gründung vor über 40 Jahren hat sich MAXIM Markenprodukte GmbH & Co. KG zu einem der Pioniere im Private-Label-Bereich entwickelt und lebt das Thema Handelsmarke. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und enge Zusammenarbeit in einem eingespielten Team ermöglichen es erfolgreich und schnell Ideen umzusetzen und Projekte erfolgreich zum Ziel zu bringen. Als international ausgerichtetes Unternehmen sind wir kontinuierlich gewachsen und  sind an 6 Standorten in 4 Ländern auf 2 Kontinenten mit 1 Leidenschaft vertreten. MAXIM setzt auf ein gutes Arbeitsklima und langfristige Zusammenarbeit. Deshalb bieten wir breitgefächerte Entfaltungsmöglichkeiten und fördern die Weiterentwicklung unserer Mitarbeiter. Für unser Headquarter in Pulheim suchen wir ab sofort in Vollzeit einen Mikrobiologen (m/w/x) Mikrobiologische Untersuchung von Produktionswasser, Rohstoffen, Bulk- und Fertigwaren gemäß Vorgaben Mikrobiologische Prüfung im Fall von externen Beanstandungen Auswertung und Autoklavieren der Mikroproben Mikrobiologisches Monitoring der Betriebshygiene Dokumentation der Ergebnisse in Prüfprotokollen und im ERP-System Verwaltung der Prüfmittelüberwachung im Labor QC/MiBio Erstellung und Überarbeitung von Maßnahmen im QM-Handbuch Sie haben ein erfolgreich abgeschlossenes, naturwissenschaftliches Fachhochschul- bzw. Universitätsstudium mit mikrobiologischen Inhalten Sie verfügen über mindestens zwei Jahre hauptberufliche Tätigkeit mit Krankheitserregern (Bakterien der Risikogruppen 1 und 2) Im Idealfall haben Sie die Erlaubnis zum Arbeiten mit Krankheitserregern gemäß §44 IfSG Sie haben die Qualifikation für mikrobiologische Arbeit im Labor der Sicherheitsstufe 2 Sie verfügen über eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise Sie besitzen Flexibilität und Kommunikationsgeschick Sie sind ein belastbarer und durchsetzungsstarker Teamplayer Sie verfügen über gute MS-Office Kenntnisse Ein motiviertes Team, flache Hierarchien und ein wertschätzendes Betriebsklima Langfristige Perspektive in einem gesunden mittelständischen Familienunternehmen Weihnachts- und Urlaubsgeld Genügend kostenlose Parkplätze auf dem Gelände mit kurzen Wegen zu den Produktionshallen Kantine (mit eigener Terrasse) sowie kostenlosem Kaffee und Wasser Betriebsarzt Zuschuss zu einer Betrieblichen Altersvorsorge  Möglichkeiten zu fachlichen und persönlichen Weiterentwicklungen Regelmäßiger Lagerverkauf mit Mitarbeiterrabatt Unternehmensfeiern zu besonderen Anlässen Ein Firmenportal mit vielen Rabattcodes, Deals und Vorteilen
Zum Stellenangebot

Biologe / Naturwissenschaftler als Laborleiter mit Führungserfahrung (w/m/d)

Fr. 07.01.2022
Trier, Bonn, Frankfurt am Main, Kaiserslautern, Koblenz am Rhein, Köln, Mainz, Saarbrücken
Zur Verstärkung unseres Führungsteams in Trierweiler (bei weiterer Entfernung inkl. Bereitschaft den Wohnort zu wechseln) suchen wir ab sofort einen unternehmerischen Kollegen (m/w/d) mit mindestens 6 Jahren laborpraktischer Erfahrung und Leitungskompetenz.  biocheck ist ein familiäres Unternehmen mit 40-jähriger Expertise im Bereich der Qualitätssicherung in der Hygiene. Wir gehören zu den führenden Laboren für die Herstellung und Auswertung von Reinigungs- und Bioindikatoren zur Prüfung der Reinigungs- und Desinfektionsleistung von (Medizin-)Geräten sowie für mikrobiologische Untersuchungen von Wasser. Unsere Kompetenz für die Infektionsprävention sowie Wasseruntersuchung wird belegt durch die Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025 und Zertifizierung nach DIN 9001.Im Detail geht es um Organisation, Leitung und strategische Weiterentwicklung unserer Laboreinheiten Hygiene, Wasser bzw. Eiweiß Prüfung der Expansion in weitere Produkt- und Untersuchungsbereiche (je nach Kernkompetenz der Bewerberin/des Bewerbers) Praktische Unterstützung in der Produktion von Indikatoren und der Auswertung von Proben Qualitätsmanagement mit Akkreditierung und Zertifizierung (Validierungen/ Verifizierungen von neuen  Prüfverfahren, Erarbeiten von SOPs, Betreuung und Pflege von Geräten) Fachberatung bestehender und neuer Kunden bzgl. hygienischer Anforderungen und unseres erweiterten Produkt- und Leistungsprogramms Hochschulabschluss in Biologie (Diplom, Bachelor, Master) oder vergleichbaren Naturwissenschaften (wie z.B. Biotechnologie, Chemie, Pharma), möglichst mit Inhalten der Mikrobiologie Mindestens 6 Jahre Berufserfahrung, davon einige Jahre im Prüf-/Routinelabor (außerhalb der Forschung), idealerweise Erlaubnis nach § 44 IfSG und Erfahrungen als Laborleitung Konzeptionelle Kompetenz zur Weiterentwicklung unserer Produkte/Methoden sowie im Bereich des Qualitätsmanagements und der Akkreditierung/Auditerfahrung Erfahrung mit unternehmerischen Leitungsaufgaben, gleichzeitig Tatkraft für vielfältige praktische Tätigkeiten Freude an fachlicher Kundenberatung Ausgeprägte Prozessorientierung (effiziente Labor- und IT-/Digitalisierungsprozesse) Sie beherrschen die deutsche Sprache in Wort und Schrift Fremdsprachenkenntnisse möglichst fließend in Englisch und/oder Französisch  Soziale Kompetenz und Teamfähigkeit Freiraum zur konzeptionellen und praktischen Gestaltung / Weiterentwicklung unseres expandierenden Unternehmens Fachliche und persönliche Qualifizierung (inkl. Repräsentation auf Kongressen, Messen, Arbeitskreisen) Flache Hierarchie und Sparringspartner in allen unternehmerischen Fragen für die Geschäftsführung Leistungsgerechte Vergütung (Vollzeit, unbefristet) Sonderurlaub bzw. individuelle Sozialleistungen Sympathische, konstruktive Arbeitsatmosphäre in familiengeführtem Unternehmen am Rande der schönen und ältesten Stadt in Deutschland Je nach Wohnort bringen Sie die Bereitschaft mit, Ihren Wohnort zu wechseln; hierbei unterstützen wir Sie gerne
Zum Stellenangebot

PhD Positions in the Field of Microbial Biotechnology

Mi. 22.12.2021
Köln
Conducting research for a changing society: This is what drives us at Forschungs­zentrum Jülich. As a member of the Helmholtz Association, we aim to tackle the grand societal challenges of our time and conduct research into the possibilities of a digitized society, a climate-friendly energy system, and a resource-efficient economy. Work together with around 6,800 employees in one of Europe’s biggest research centres and help us to shape change! At the Institute of Bio- and Geosciences 1 – Biotechnology (IBG-1) – we perform research in the field of molecular and applied microbiology. You will work in the IBG-1 department of Microbial Catalysis, led by Prof. Nick Wierckx, in the research area of “Systemic Microbiology”. We aim to engineer microbes for the conversion of renewable substrates to valuable chemicals. Topics include the microbial degradation of plastics, the bacterial production of bio-aromatics, and the yeast-based conversion of sugar-rich industrial waste streams to value-added chemicals. More information is available on our website: fz-juelich.de/ibg/ibg-1/EN/Research/SystemicMicrobiology/catalysis/catalysis_research.html. We are offering PhD Positions in the Field of Microbial BiotechnologyYou will develop and characterize microbial production strains with enhanced properties, such as growth on plastics, production of novel compounds, or enhanced secretion of natural products. In addition, you will cultivate and analyze these strains in state-of-the-art devices. Your methodical focus will be on microbiology, genetic engineering, metabolic engineering, and fermentation. Your tasks in detail: Cultivation and analysis of Pseudomonas, Ustilago, or thermophilic bacteria Isolation of microbes from enrichment cultures and characterization of their metabolic pathways Design and implementation of synthetic metabolic pathways Knockout and overexpression of genes Rational strain design based on literature data and biochemical research Participation in conferences in Germany and abroad (including presenting your research results) Exchange with internal and external project partners from academia and industry Preparing scientific publications and project reports Mentoring students Master’s degree in biology, biochemistry, biotechnology, biochemical engineering, or a comparable discipline Experience in microbiology and biotechnology Expertise in genetic and metabolic engineering Knowledge of the metabolism of microorganisms A passion for science and a high degree of commitment Reliable and conscientious style of working Ability to cooperate and to work in a team Fluent command of written and spoken English We work on the very latest issues that impact our society and are offering you the chance to actively help in shaping the change! We offer ideal conditions for you to complete your doctoral degree: Outstanding scientific and technical infrastructure with low teaching load – ideal conditions for successfully completing a doctoral degree An international and interdisciplinary working environment at one of Europe’s largest research establishments Chance of participating in (international) conferences and project meetings Further development of your personal strengths, e.g. through an extensive range of training courses; a structured program of continuing education and networking opportunities specifically for doctoral researchers via JuDocS (fz-juelich.de/judocs), the Jülich Center for Doctoral Researchers and Supervisors Targeted services for international employees, e.g. through our International Advisory Service Several positions are available covering different sub-sets of the abovementioned disciplines. The positions are initially for a fixed term of three years. Pay will be in line with 75% of pay group 13 of the Collective Agreement for the Public Service (TVöD-Bund) and additionally 60% of a monthly salary as special payment (“Christmas bonus”). The doctoral degrees are conferred by the Heinrich Heine University in Düsseldorf. Further information on doctoral degrees at Forschungszentrum Jülich including our other locations is available at fz-juelich.de/gp/Careers_Docs.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: