Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 13 Jobs in Flörsheim am Main

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Pharmaindustrie 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 2
  • Sonstige Dienstleistungen 2
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Medizintechnik 1
  • Sonstige Branchen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Home Office 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Praktikum 1
Biologie

Scientist Product Life Cycle (m/f/d)

Sa. 06.03.2021
Wiesbaden
Abbott ist ein führendes, globales Gesundheitsunternehmen, das innovative Lösungen entwickelt, damit Menschen jeden Alters ein erfülltes Leben führen können. Unser Portfolio an lebensverändernden Produkten umfasst das gesamte Gesundheitsspektrum, mit führenden Produkten und Dienstleistungen in den Bereichen Diagnostik, Medizintechnik, Ernährungsprodukte sowie bewährte Arzneimittel. Unsere 107.000 Mitarbeiter helfen Menschen in mehr als 160 Ländern. In Deutschland ist Abbott mit mehr als 3.000 Mitarbeitern in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Logistik und Vertrieb vertreten. Neben dem deutschen Hauptsitz in Wiesbaden hat Abbott Standorte in Hannover, Neustadt am Rübenberge, Wetzlar, Eschborn, Witten, Jena und Köln. Abbott Automation Solutions GmbH in Hamburg (ehemals GLP Systems) ist nun Teil von Abbott. Abbott Diagnostics Division am Standort Wiesbaden sucht ab sofort einen Product Life Cycle Scientist (m/w/d) für die Abteilung Technical Operations. Die Position ist zunächst befristet auf 2 Jahre. Die Abbott Transfusion Medicine in Wiesbaden befasst sich mit dem Design und der Herstellung von Diagnostik-Tests und leistet damit einen wichtigen Beitrag für die Gesundheitsversorgung im Bereich der Diagnostik und der Blutversorgung. Zu den Aufgaben von Technical Operations zählen u. a. das „Live Cycle Management“ verschiedener automatisierter Bluttests. Die Mitarbeiter der Abteilung Technical Operations übernehmen dabei das Produktmonitoring der gesamten Wertschöpfungskette bis zum Anwender. Sie sind interner technischer Ansprechpartner für die produktbezogenen regulatorischen und qualitätsrelevanten Fragestellungen. Bei der Implementierung neuer Produktdesigns und Prozessänderungen in der Herstellung sind sie aktiv beteiligt, um eine kontinuierliche Verbesserung unseres diagnostischen Produktportfolios zu erreichen.Technischer Ansprechpartner und Fachexperte für alle Fragen rund um das Produkt/die Produkte in Ihrem Verantwortungsbereich Proaktive Beiträge zur Prozess- und Produktverbesserung, zum Erzielen von Einsparungen bzw. Vermeiden von Kosten sowie Identifizieren, Verstehen und Lösen technischer und betrieblicher Probleme Durchführung und Unterstützung von Modifikationen der Test-/ Prozessmethoden, Erkennen von negativen Trends oder Produktverhalten und Vorschlagen/ Umsetzen von Lösungen Leitung und Koordination von Produktuntersuchungen, inklusive Ursachenforschung und Vorschlagen/ Implementieren von korrektiven und vermeidenden Massnahmen Entwicklung und Design von Experimenten, deren Auswertung und Empfehlungen für die nächsten Schritte Nutzung geeigneter experimenteller Methoden, statistischer und Datenanalyse- und Projektmanagement-Tools Präsentation von technischen Informationen vor dem Management, externen Kunden und technischen Product Managern Das Denken ist innovativ, orientiert sich aber an der Standardpraxis nach Vorgaben des Qualitätssystems und der Designkontrolle Bachelor-Abschluss im naturwissenschaftlich-technischen Bereich (Biotechnologie, Biologie, Chemische Technologie o. ä.) mit 2-4 Jahren Berufserfahrung. Höhere Studienabschlüsse können die geforderten Jahre an Erfahrung ausgleichen (Erfahrungen im Bereich Diagnostika ist ein Plus) Erfahrung im operativen Umfeld, Qualitätssicherung und/oder R&D sowie mit den Vorgaben aus der IVD und GMP Sehr gute analytische Herangehensweise und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Hohes Maß an Eigeninitiative, hohe Einsatzbereitschaft sowie die Fähigkeit, sich schnell in neue Problemstellungen einzuarbeiten und im Team Verantwortung zu übernehmen Sie finden bei uns einen spannenden Job und vielfältige Mitarbeiterangebote, die Ihnen bei der Gestaltung Ihrer Work-Life-Balance helfen. Daneben bieten wir Ihnen mehr als ein attraktives Gehalt für die Arbeitsleistung. Wir bieten Ihnen Entwicklungsmöglichkeiten durch ein gezieltes Talent- Management-Programm sowie eine positive, lebendige Unternehmenskultur, in der Ihre Leistung anerkannt und entsprechend vergütet wird. Dazu gehören eine weit überdurchschnittliche betriebliche Altersvorsorge, interessante Möglichkeiten zur Vermögensbildung sowie Stipendien für Kinder und ein aktives Gesundheitsmanagement.
Zum Stellenangebot

Fachreferent (m/w/d) Ökotoxikologie

Fr. 05.03.2021
Darmstadt
Land und Standort: Deutschland: DarmstadtEinsatzgebiet: Umweltschutz, Sicherheit, GesundheitKarriere Level: Berufserfahrene (2-5 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHSegment: Smart MaterialsEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Erstellung von ökotoxikologischen Registrierungsdossiers zur chemikalienrechtlichen Anmeldung (aktuelle Gesetzgebung, REACH, weitere Rechtsräume) und anwendungsrechtlichen Anmeldung (Biozide, etc.) sowie zur Einstufung und Kennzeichnung von Produkten (CLP VO)Ermittlung und Auswertung von Expositionsszenarien (REACH, Biozide, etc.)Initiierung und Monitoring von wissenschaftlichen Studien zur ProduktsicherheitBeratung der Geschäftsgebiete zu chemikalien- und anwendungsrechtlichen Themenfeldern sowie Beratung von Kunden zu Fragen der ProduktsicherheitVerhandlungen mit Behörden wie auch mit nationalen und internationalen Gremien zu Stoffbewertungen und ProduktzulassungenNetzwerkbildung sowie Kommunikation mit international anerkannten Wissenschaftlern, Beratern und GutachternVertretung der Division in nationalen und internationalen VerbandsgremienErfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Chemie, Chemieingenieurwesen, Biologie oder vergleichbar, inklusive erfolgreich abgeschlossener PromotionWeiterbildung zum Fach-Ökooxikologen SETAC ist wünschenswertAusgeprägte Expertise im Bereich ökotoxikologischer Aufgabenstellungen; Grundkenntnisse in Toxikologie wünschenswertFundierte Kenntnisse in der Ermittlung von Expositionsszenarien (mittels IUCLID/CHESAR) sowie der Risikobewertung von StoffenVersierte MS-Office-Kenntnisse sowie Erfahrung in dem Umgang mit KalkulationsmodellenKenntnisse in SAP wünschenswertFließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Französisch- oder Spanisch­kenntnisse wünschenswertSehr gute Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit, Teamfähigkeit sowie eigen­verant­wortliche ArbeitsweiseSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Technischer Service-Mitarbeiter [m/w/d]

Do. 04.03.2021
Mörfelden-Walldorf
Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Die Associates of Cape Cod Europe GmbH ist ein mittelständisches, international ausgerichtetes Tochterunternehmen von Associates of Cape Cod, Inc. (USA), einer der weltgrößten Hersteller von Produkten für den Nachweis von Bakterien-Endotoxinen und Glukanen. Unsere Reagenzien werden weltweit in der Qualitätskontrolle führender Pharma-, Biotech-, und Medizinprodukte Unternehmen eingesetzt. Wir sind ein kleines, hoch motiviertes Team, welches mit interessanten und herausfordernden Tätigkeiten auf Sie wartet. Für die technische Beratung unserer Produkte und Serviceleistungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten, flexiblen und motivierten Technischer Service-Mitarbeiter [m/w/d] Anwendungsbezogene, technische Beratung, Schulung und Betreuung unserer Kunden Technischer Service: Produkte, Analysesysteme und Software Qualifizierung (IQ, OQ, PQ, SQ) und Kalibrierung unserer Analysegeräte beim Kunden vor Ort Technische Unterstützung unserer Vertriebsmitarbeiter Technische Unterstützung der Reklamationsbearbeitung Repräsentation unseres Unternehmens auf Messen, Tagungen und Kongressen Pflege und Aktualisierung unserer Kunden- und Gerätedatenbank Mitarbeit bei abteilungsübergreifenden Projekten Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Umgang mit Produkten für den Bakterien-Endotoxin- und Glukannachweis und verfügen bereits über Erfahrungen im technischen Service/Vertrieb Sie kommen aus dem chemisch/biologisch technischen Bereich (CTA, BTA oder PTA) und haben ein sehr gutes technisches wie auch IT-Verständnis Sie haben sehr gute Laborfähigkeiten (inkl. Pipettieren) und bereits Kenntnisse im Umgang mit photometrischen Analysegeräten und deren Software Sie verfügen über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und bringen eine positive Persönlichkeit sowie Leidenschaft für die Beratung und Schulung mit Professionelles, selbstsicheres Auftreten im Umgang mit unseren Kunden Interesse an einer weitgehend selbständigen Tätigkeit Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen (ca. 50% Ihrer Arbeitszeit) Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich.  Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Position Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz in einem engagierten Team Ein leistungsgerechtes Einkommen
Zum Stellenangebot

Intern (m/f/d) in our department Dupixent / Sanofi Genzyme

Do. 04.03.2021
Frankfurt am Main
Sanofi is dedicated to supporting people through their health challenges. We are a global biopharmaceutical company focused on human health. We prevent illness with vaccines, provide innovative treatments to fight pain and ease suffering. We stand by the few who suffer from rare diseases and the millions with long-term chronic conditions.With more than 100,000 people in 100 countries, Sanofi is transforming scientific innovation into healthcare solutions around the globe.Intern (m/f/d) in our department Dupixent / Sanofi GenzymeFrankfurt am MainThe immunology franchise of Sanofi Genzyme concentrates on strengthening the immunology business in the areas of Dermatitis, Asthma and Nasal Polyposis. Due to its continuous growth we are looking for a highly motivated intern to support the Dupixent Atopic Dermatitis (AD) team.  Responsibilities: Administrative support for national and regional Conferences incl. symposia and booth presentation, event promotions and activities Interaction with marketing agency for creation of material and approval processes Support the planning and conducting of national and regional continuing medical education events in collaboration with the medical department and sales team Support the planning and execution of multi-channel activities Preparation of presentations for sales force Mandatory internship of 6 months in your Master studies in Pharmaceutical, Biology, Business, Marketing or related fieldStrong interest to develop in Marketing areaEager to take initiative and resourceful, good planning and organizational skillsAbility to identify problems and good team playerBe proactive and highly motivatedExcellent communication skills (C1) level of German (both written and spoken) and in English (both written and spoken)Well-versed use of standardized software (MS Office, Excel, SharePoint)An international work environment in which you can develop your talents and realize ideas and innovations within a competent team.An individual and well-structured introduction and training of new employees.You can create your own career path within Sanofi. Your professional and personal development will be supported purposefully.As a globally successful and constantly growing company, Sanofi provides international career paths as well
Zum Stellenangebot

Project Manager (m/w/d) Cell Culture

Mi. 03.03.2021
Darmstadt
Land und Standort: Deutschland: DarmstadtEinsatzgebiet: Innovationsmanagement (F&E)Karriere Level: Berufserfahrene (2-5 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHGeschäftseinheit: Health CareEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Leitung und Unterstützung von internen Innovationsprojekten und externen Kundenprojekten zur Entwicklung neuer Zellkulturmedienzusätze, Supplemente und Applikationen Verfolgung und Bewertung aktueller technischer Entwicklungen im Bereich Zellkulturmedien und -zusätze mit Fokus auf BiopharmaanwendungenInterdisziplinäre Zusammenarbeit und wissenschaftliche Unterstützung zu spezifischen Zellkultur-Applikationen und produktspezifischen FragestellungenUnterstützung des Vertriebs in der technischen Diskussion mit Kunden zur Projekt-AkquiseSelbstständige Planung, Koordination, Vorbereitung, Optimierung und ggf. Durchführung von Laborversuchen sowie deren Auswertung und Dokumentation, inkl. fachliche Anleitung von TechnikernDurchführung von Patent- und Literaturrecherchen sowie Konzeption, Mitgestaltung und Mitarbeit in PatentanmeldungsprozessenErstellung und Prüfung von Standardarbeitsanweisungen, Betriebsanweisungen und GefahrstoffbeurteilungenPräsentation von Ergebnissen in Form von internen und externen Vorträgen, sowie Vorbereitung von Publikationen, Postern und MarketingbroschürenErfolgreich abgeschlossenes Studium der Biologie, Biotechnologie oder vergleichbar, Promotion von VorteilErste Berufserfahrung in der industriellen Zellkulturprozessentwicklung sowie Erfahrungen im Projektmanagement in einem internationalen Umfeld von VorteilFundiertes Wissen im Bereich Zellkultur und biopharmazeutischer Zellkulturprozesse, speziell CHO-Zellkultivierung (z. B. Schüttelkolben und/oder Bioreaktoren, Medienentwicklung)Kenntnisse relevanter Regularien und Richtlinien, z. B. Biostoffverordnung, Gentechnikrecht, sowie Erfahrung mit der sicheren Bearbeitung von GVOs sowie deren BewertungFreude an der Bearbeitung innovativer Fragestellungen und Konzepte sowie eine selbstständige und strukturierte ArbeitsweiseSehr gute und zielführende Kommunikation in deutscher und englischer Sprache verbunden mit verbindlichem Auftreten gegenüber internen und externen Kunden sowie dem TeamHohe Einsatzbereitschaft, Flexibilität und KreativitätSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Applikationsspezialist (m/w/d) - DE826067

Fr. 26.02.2021
Darmstadt
Unser Kunde ist ein anerkanntes Biotechnologieunternehmen, für das wir aktuell einen Applikationsspezialisten (m/w/d) im Raum Darmstadt suchen. Betreuung der Kunden in ganz Deutschland Eigenständige Durchführung von Schulungen bei Kunden & Kooperationspartnern Beratung und Problemlösung bei Kundenfragen Erster Ansprechpartner von technischen fragen Erstellung und Optimierung von unterschiedlichen immunologischen Geräteplattformen Demonstration und Installation der Geräte vor Ort beim Kunden Erstellen von regulatorischen, technischen & applikativen Dokumenten Abgeschlossener Bachelor- oder Masterstudium der Biotechnologie oder eine Ausbildung zum Biologie- / Chemielaboranten, zum BTA, CTA, MTA (m/w/d) Erfahrungen mit ELISA-Testsystem und Laborautomatisierung Grundlegende Kenntnisse über Routineabläufe in der Labordiagnostik Selbständig, Zielorientiert, organisatorische und sorgfältige Arbeitsweise wie auch Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit dem PC und MS-Office Reisebereitschaft Teil eines größeren Unternehmen zu werden Ein attraktives Gehaltspaket mit Firmenwagen Ein aufregendes Arbeitsfeld
Zum Stellenangebot

Technical Application Manager (m/w/d) - Bioprocessing

Fr. 26.02.2021
Darmstadt
Avantor ist ein weltweit führender Anbieter von maßgeschneiderten integrierten Lösungen für die Branchen Biowissenschaften und Hochtechnologie. Gestärkt durch die kürzlich erfolgte Übernahme von VWR ist das Unternehmen von Entwicklung bis Lieferung ein zuverlässiger Partner für seine Kunden und Lieferanten. Mit Niederlassungen in mehr als 30 Ländern und einem breitgefächerten Sortiment mit mehr als vier Millionen Produkten macht Avantor durch Innovation,  cGMP-Fertigung und umfassende Serviceangebote den Erfolg seiner Kunden möglich. Gemeinsam setzen wir die Wissenschaft in Bewegung, um eine bessere Welt zu schaffen. Als Technical Application Manager (m/w/d) Single Use Solutions sind Sie für die Identifizierung, Entwicklung und Erschließung neuer Geschäftsmöglichkeiten für den Geschäftsbereich Biopharma Production verantwortlich. Sie werden sowohl vom Unternehmen als auch von den Kunden als technischer Experte für Single-Use-basierte Produkte und Dienstleistungen angesehen, die bei der klinischen und kommerziellen Herstellung von Biologika (z. B. Up-Stream-Herstellung, Down-Stream-Herstellung und Fill & Finish) eingesetzt werden. Sensibilisierung der Region für Single-Use Produkte im Bereich der biologisch bezogenen Produktklassen Unterstützung des Biopharma Account Management-Teams bei der Präsentation von Produkten Beratung beim Vertrieb, um technisch erfahrene Endbenutzer zu erreichen Entwicklung von kundenspezifischen Single-Use-Produkten und -Dienstleistungen Aufbau und Aufrechterhaltung langfristiger Geschäftsbeziehungen Zusammenarbeit mit dem Vertriebsmanagement-Team, um das Wachstum des Single Use-Portfolios voranzutreiben und Vertriebsstrategien umzusetzen Identifizierung und Leitung der Entwicklung / Verfeinerung neuer kundenspezifischer Fertigungsmöglichkeiten Nutzung des CRM-Systems für kontinuierliche Berichterstattung und Informationsaustausch Bachelor-Abschluss oder vergleichbare Ausbildung mit entsprechender Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung in der biopharmazeutischen Herstellung oder Bereitstellung technischer Single-Use-basierter Produkte und Dienstleistungen für die Biopharmaindustrie MS Office Kenntnisse (PowerPoint, Excel und Word) Selbstmotivierter, flexibler Teamplayer Ausgezeichnete Kommunikations- und Verhandlungsfähigkeiten Fließendes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift. (Französisch von Vorteil) Reisebereitschaft (50%) Teamorientiertes Kollegennetzwerk in einem modernen Arbeitsumfeld Eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung mit nationalen und internationalen Aufstiegsmöglichkeiten Interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit Modernes Arbeitsumfeld
Zum Stellenangebot

Scientist (m/w/d) Cell Culture

Fr. 26.02.2021
Darmstadt
Land und Standort: Deutschland: DarmstadtEinsatzgebiet: Innovationsmanagement (F&E)Karriere Level: Berufserfahrene (2-5 Jahre)Gesellschaft: Evonik Operations GmbHGeschäftseinheit: Health CareEvonik, eines der weltweit führenden Unter­nehmen der Spezialchemie, steht für attraktive Geschäfte und Inno­vations­kraft. Wir arbeiten in einer vertrauensvollen und ergebnis­orien­tierten Unter­nehmens­kultur, ausgerichtet auf profitables Wachstum und die Steigerung des Unter­nehmens­wertes. In über 100 Ländern profitieren wir von Kundennähe und führenden Markt­posi­tionen. Mehr als 32.000 Mitarbeiter verbindet dabei ein Anspruch: Kein Produkt ist so perfekt, dass man es nicht noch besser machen könnte.Planung und Durchführung der Kultivierung von Suspensionskulturen mit Fokus auf CHO-Zelllinien, inklusive biopharma-relevanter Testmethoden (z. B. Antikörper-Titer)Etablierung und Implementierung neuer Kultivierungsmethoden, inklusive Schüttel- und Bioreaktorkultur im LabormaßstabDurchführung von Anwendungstests für neue Medienzusätze mit Fokus auf Unterstützung des Cell Culture Business SegmentsUnterstützung von Innovationsprojekten durch Forschung, Diagnose, Fehleranalyse und Identifizierung von LösungenDokumentation und Kommunikation von Ergebnissen in Form von BerichtenUnterstützung in der Organisation des Labors, z. B. Übersicht über Materialien bzw. Bestellungen sowie administrative Tätigkeiten, wie das Verfassen von Bedienungsanleitungen und BetriebsanweisungenMitarbeit bei der Vorbereitung von wissenschaftlichen Publikationen, Postern, Präsentationen und MarketingbroschürenErfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Biologisch-technischem Assistent, Biolaboranten oder vergleichbarSolides Fachwissen im Bereich der Biologie und ZellkulturLaborerfahrung in der Kultivierung von Zelllinien, speziell in der Suspensionskultivierung von CHO-Zellen sowie in der Kultivierung in Schüttelkolben und/oder Bioreaktoren und in gängigen biopharma-relevanten Testmethoden zur Bestimmung von MetabolitenErfahrung in der Medienentwicklung von VorteilGute MS-Office-KenntnisseSehr gute Deutsch- und EnglischkenntnisseSelbstständige, strukturierte und zuverlässige ArbeitsweiseSie arbeiten gemeinsam mit einem Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung "on the job" mit kompetenten Kollegen garantiert einen schnellen Einstieg in die eigenverantwortliche Aufgabenbearbeitung. Eine leistungsgerechte Bezahlung, die Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung sowie der fachlichen Qualifizierung sind für uns selbstverständlich. Seit 2009 trägt die Evonik Industries AG als familienbewusstes Unternehmen die von der "Initiative der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung" vergebene Auszeichnung "audit berufundfamilie".
Zum Stellenangebot

Laborant Direktvermittlung (m/w/d)

Do. 25.02.2021
Wiesbaden
Du bist auf der Suche nach einer unbefristeten Festanstellung? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir er­mög­li­chen Dir den Einstieg bei ei­nem weltmarktführenden Dienstleister für die Medizinprodukte-Branche. Hier kannst Du Deine Fähigkeiten unter Beweis stellen und weiterentwickeln. Bewirb Dich jetzt als Laborant Direktvermittlung (m/w/d) Durchführung von diversen Tests wie Sterilitätstests, Überprüfung von Bio-Indikatoren, Bioburden, Restgastestung mittels GC, Populationskontrollen Ergebnisdokumentation nach GMP-Richtlinien Wartungs-, Kontroll- und Reinigungsarbeiten Allgemeine labororganisatorische Aufgaben Abgeschlossene Ausbildung zum Biologielaboranten, BTA, CTA (m/w/d) oder abgeschlossenes Bachelorstudium in Biologie, Chemie oder vergleichbaren Fachrichtungen Erfahrung im Reinraum vorteilhaft Gute Kenntnisse mikrobiologischer Methoden Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Direkte, unbefristete An­stel­lung bei unserem Kun­den­un­ter­neh­men Mitarbeit in ei­nem global agierenden Konzern Attraktives Vergütungspaket mit 13 Monatsgehältern Zahlreiche Benefits wie Jobrad und betriebliche Altersvorsorge   Findest Du Dich in diesem Profil wieder? Dann nutze für Deine Bewerbung einfach den "Jetzt bewerben"-Button. Wir freuen uns auf Dich!
Zum Stellenangebot

Research Scientist in Cancer Genomics

Do. 25.02.2021
Frankfurt am Main
The German Cancer Re­search Center is the largest bio­medi­cal re­search insti­tu­tion in Germany. With more than 3,000 em­ployees, we operate an exten­sive scien­tific program in the field of cancer research.Together with university partners at seven renowned partner sites, we have established the German Cancer Consortium (DKTK).For the partner site of DKTK Frankfurt / Mainz the German Cancer Research Center is seeking a Research Scientist in Cancer Genomics.(Ref-No. 2021-0052)We are looking for research scientist to support the work of the Cancer Genomics Unit and the Molecular Tumor Board at the DKTK site Frankfurt / Mainz which is located on the campus of the University Hospital Frankfurt.The successful candidate will analyse tumor samples using next-generation sequencing technologies. To this end, the candidate will establish and monitor next-generation sample preparation workflows and data analysis pipelines. In addition, the candidate will be associated to the department Bioinformatics in Oncology (Buettner group) and involved in research projects on the application-driven development of data-science based tools for the analysis of next-generation sequencing data. The candidate will further collaborate with research groups in Frankfurt and Heidelberg.We are looking for a candidate with a background in cancer biology, bioinformatics or a related field (e.g. mathematics, computer science, statistics). A master's degree at least is required (e. g. M.Sc.). Previous experience in next-generation sequencing sample preparation and data analysis is essential. In addition, the candidate should be familiar with common bioinformatics software tools. Knowledge of programming / scripting languages (e. g. R or Python) and best practices in software development as well as experience with Linux environments, cloud computing and the application of data science / machine learning algorithms is a plus.The candidate will closely interact with other researchers and clinicians therefore good English communication skills are required.To apply please submit a single PDF file containing the cover letter, curriculum vitae, copies of relevant degree certificates and contact details for at least two reference persons.Interesting, versatile workplaceInternational, attractive working environmentCampus with modern state-of-the-art infrastructureSalary according to TV-L including social benefitsPossibility to work part-timeFlexible working hoursComprehensive further training program
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal