Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 8 Jobs in Friedrichsfeld

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Pharmaindustrie 4
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • It & Internet 1
  • Sonstige Dienstleistungen 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Home Office 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Praktikum 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Biologie

Technician QC Microbiology (m/w/d)

Fr. 17.09.2021
Heidelberg
AGC Biologics, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Asahi Glass Company (AGC), ist einer der branchenweit führenden CDMOs in Bezug auf Zuverlässigkeit, technische Exzellenz und Qualität – „Right. On Time“. AGC ist ein japanisches Unternehmen mit Sitz in Tokio, das über 50.000 Mitarbeiter in 30 Ländern beschäftigt, mit einem gehandelten Wert von 12 Milliarden Dollar. Mit Einrichtungen in den USA, Japan, Dänemark und Deutschland bietet AGC Biologics voll integrierte biopharmazeutische Entwicklungs- und Herstellungslösungen für Kunden weltweit. Das Unternehmen verfügt über ausgewiesene Expertise bei der Bereitstellung von kundenspezifischen Lösungen für das Scale-up und die cGMP-Herstellung von proteinbasierten Therapeutika für die präklinische, klinische und kommerzielle Produktion. AGC Biologics verzeichnet ein Wachstum bei Kunden und Einnahmen, erweitert das Personal, die Entwicklungs- und Herstellungskapazität und differenziert sich auf dem Markt mit einzigartigen Technologieangeboten für Kunden.   Technician QC Microbiology (m/w/d)   AGC Biologics GmbH sucht derzeit zur Unterstützung der „Quality Unit“ im Bereich „Quality Control/ Microbiology“ ab sofort „Technician QC Microbiology (m/w/d)“.   Bei uns arbeiten Sie in einem Team an spannenden und herausfordernden Aufgaben in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung am Arbeitsplatz mit fachkundigen Kollegen garantiert, dass Sie sich schnell in Ihre Aufgaben einarbeiten und diese selbständig ausführen. Eine leistungsgerechte Vergütung und die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung sind selbstverständlich. Durchführung, Dokumentation und Prüfung von Analysen im GMP-Umfeld Umweltmonitoring unserer Reinräume (Bestimmung von Luftkeimen, Oberflächenkeimen, luftgetragenen Partikeln) Analytik der Reinstwasseranlagen (Bioburden, pH, Leitfähigkeit, Bestimmung von Endotoxin und TOC) Mikrobiologische Analytik zur Prozessbegleitung USP und DSP sowie Produktwechselreinigungen Bereitstellung von Agarplatten für die Mikrobiologie, Plattentestung mit Mikroorganismen Unterstützung bei relevanten Qualitätsdokumenten wie Abweichungsberichten, CAPAs und Änderungsanträgen Erfolgreiche Ausbildung (z.B. BTA, Biologielaborant oder gleichwertig) oder Bachelor-Abschluss, erste Berufserfahrung im industriellen Umfeld ist wünschenswert Kenntnisse im Bereich Mikrobiologie Erfahrung im Umgang mit Mikroorganismen und verschiedenen Methoden der Mikrobiologie sind wünschenswert Sehr gutes praktisches und technisches Verständnis für methodische Fragestellungen Teamfähigkeit, hohe Flexibilität (gelegentliche Spät-/Frühschichten sind möglich) und sehr gutes Organisationstalent Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office Sehr gute Kommunikations- und Schulungsfähigkeiten Berufserfahrung im GMP-reguliertem Labor ist von Vorteil Gültige Aufenthaltserlaubnis Ein modernes Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche Teamarbeit mit einem interkulturellen und internationalen Kollegium mit kurzen Kommunikationswegen über Landesgrenzen hinweg Eine Unternehmenskultur geprägt durch Offenheit und Wertschätzung Regelmäßige Firmenevents, Vermögenswirksame Leistungen, Jobticket, JobRad, BAV, Arbeitgeberzulagen zum Mittagessen mit Lunch-it, ein modernes Zeiterfassungssystem mit Gleitzeitkonto
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler / Biologe als freiberuflicher Trainer im Bereich Raumluft-Hygiene und / oder Trinkwasser-Hygiene nach VDI (w/m/d)

Do. 16.09.2021
Augsburg, Frankfurt am Main, Mannheim
Seit 1866 gilt unsere Leidenschaft der Technik und der Sicherheit. Innovationen beeinflussen unser Leben in vielfältiger Weise. Für die Sicherheit von Menschen und der Gesellschaft setzen wir uns jeden Tag aufs Neue ein und schaffen Vertrauen in neue Technologien. Wir sind Teil des Fortschritts. Wir beraten, wir prüfen, wir zertifizieren. Wir handeln aus Überzeugung, gestalten schon heute die Welt von morgen – setzen Zeichen. Wir nehmen die Zukunft in die Hand. Wir sind TÜV SÜD – 25.000 Experten an weltweit 1.000 Standorten. Die TÜV SÜD Akademie GmbH ist einer der führenden Weiterbildungspartner für national und international tätige Unternehmen aller Größen und Branchen. Unsere Experten vermitteln aktuelles Know-how aus den Bereichen Management, Gesundheit und Technik. Die zertifizierten Abschlüsse und erreichten Qualifikationen genießen weltweit Ansehen und erfüllen höchste Qualitätsanforderungen.Als freiberuflicher Trainer der TÜV SÜD Akademie führen Sie Seminare zum Thema Hygiene von Raumluft nach VDI 6022 und/oder Trinkwasser nach VDI 6023 selbstständig und im Zusammenspiel mit einem Trainer aus dem Bereich Technik durch. Sie begeistern Seminarteilnehmer bei unseren Inhouse-Kunden vor Ort oder in unseren offenen Seminaren in den TÜV SÜD Trainingszentren mit Beispielen aus der Praxis und interessanten Trainingsmethoden. In internen Train-the-Trainer-Workshops sowie aus eigener Initiative entwickeln Sie Ihre rhetorischen und didaktischen Fähigkeiten selbstständig weiter. Abgeschlossenes naturwissenschaftliches bzw. medizinisches Studium mit Schwerpunkt Mikrobiologie oder Umweltmedizin; oder vergleichbarer Studienabschluss mit vertiefenden Inhalten zum Thema Hygiene Einschlägige Berufserfahrung in der Raumlufttechnik bzw. Hygiene lüftungstechnischer Anlagen oder im Bereich Trinkwasser-Hygiene bzw. Mikrobiologie Nachweis über die bestandene Prüfung in der Kategorie A nach VDI 6022 / 6023 wünschenswert Aktuelle Praxiserfahrung bei der Anwendung der VDI 6022 / 6023 Blatt 1 wünschenswert Sehr gute rhetorische und didaktische Kompetenz Englischkenntnisse wünschenswert Bundesweite Reisebereitschaft Die Datenschutzinformationen zur Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier:www.tuvsud.com/de-de/store/akademie/datenschutzinformation. Dieses Stellenangebot passt nicht auf Ihr Profil? Dann bewerben Sie sich doch gerne initiativ unter akademie-trainer.de/krn. Der besseren Verständlichkeit halber verwenden wir durchgängig – grammatikalisch – männliche Bezeichnungen, adressieren dabei aber Personen aller Geschlechter gleichermaßen. Themen wie die berufliche Gleichstellung aller Menschen haben bei TÜV SÜD einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Biologie (m/w/d)

Mi. 15.09.2021
Heidelberg, Osnabrück, Tübingen, Ulm (Donau)
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Heidelberg, Osnabrück,  Tübingen oder Ulm Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Laborfachkräfte (m/w/d) Mikrobiologie

Mo. 13.09.2021
Augsburg, Weinheim (Bergstraße), Winsen (Luhe)
Die Procomcure Biotech Germany GmbH betreibt erfolgreich in Winsen Luhe ein mikrobiologisches Labor, welches sich auf die PCR basierte Nukleinsäure-Diagnostik spezialisiert. Eingesetzt werden hier optimierte Testsysteme der Procomcure Biotech GmbH, Thalgau (Österreich), die eine langjährige Erfahrung in der Entwicklung innovativer Testsysteme nachweisen können. So ist der prozessstabile und günstige SARS-CoV-2 Test (nebst diversen Mutationsnachweisen) als Kernprodukt im weltweiten Einsatz. Dieser benötigt aufgrund initialer Virusinaktivierung in der Präanalytik keine S2-Labor Erfahrung. Zusätzlich betreiben wir auf unseren "Lab-Trucks" hochmoderne mobile PCR-Labore mit einer Kapazität für bis zu 20.000 PCR-Einzelproben oder 100.000+ Pooling-Proben pro Tag - überall, jederzeit. Um die Qualität unseres stark wachsenden Laborverbundes (in: Augsburg, Mannheim, Winsen Luhe) sicherzustellen, suchen wir weiter qualifizierte und motivierte Laborfachkräfte für die vorgenannten Standorte sowie für den mobilen Einsatz in den Niederlanden, Österreich und in der Schweiz. Wir suchen: Laborfachkräfte CTA/BTA/MTA/PTA oder Chemie- bzw. Biologielaborant*in (PCR) Durchführung analytischer Tätigkeiten im Rahmen der real-time qPCR Bedienung und Wartung automatisierter Pipettier- und Analyse-Systeme Übernahme allgemeiner Laboraufgaben (z. B. Materialbestellungen) Erstellen und Überarbeiten von Standardarbeitsanweisungen (SOPs) Eine abgeschlossene Ausbildung, z.B. als Chemie- oder Biolaborant*in, als pharmazeutische(r), chemische(r) oder biologisch- technische(r) Assistent*in Berufserfahrung im Bereich der Bioanalytik (PCR Technik) Anpackende, pragmatische Persönlichkeit mit selbständiger und sorgfältiger Arbeitsweise Kontaktstarkes, umgängliches Kommunikationsverhalten Hohe Leistungsbereitschaft (auch für Schicht- und Wochenenddienste) Bereitschaft für befristete Einsätze im mobilen Labor (Niederlande, Österreich, Schweiz) Ein wettbewerbsfähiges Gehalt Die schönsten Unternehmenswerte „weit und breit“: Das neue Labor ist eingebettet in einer Firmenstruktur, die von inhabergeführten Unternehmen seit Generationen den achtsamen und korrekten Umgang mit Mitarbeiter*innen pflegt und dadurch überdurchschnittlich erfolgreich ist
Zum Stellenangebot

Terrestrische/r Ökotoxikologe_in (m/w/d)

Mo. 13.09.2021
Limburgerhof
Erfolgreiche Landwirtschaft braucht die richtige Balance. Eine Balance, die entscheidend ist - auch für den Bereich Agricultural Solutions. Wir verbinden innovatives Denken mit praktischem Handeln, um die richtige Balance zu finden - für unsere Kunden, die Landwirtschaft und für künftige Generationen. Mit Saatgut, Traits, Pflanzenschutz und digitalen Lösungen helfen wir Landwirten, Lebensmittel effizienter zu produzieren, ihr Land zu schützen und den Bedürfnissen der Gesellschaft zu begegnen.  Für unsere Einheit Global Ecotoxicology suchen wir 2 Terrestrische Ökotoxikologen. Sie arbeiten in einem internationalen, multidisziplinären Team an Themen, die sich mit regulatorischer Ökologie bzw. Ökotoxikologie befassen. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf terrestrischen Ökosystemen. Sie erstellen, kommunizieren und implementieren regulatorische Strategien und verteidigen diese sowohl bei internen als auch bei externen Stakeholdern. Entsprechend den Compliance-, Sicherheits- und Finanzanforderungen planen, führen und liefern Sie zeitnah ökotoxikologische Daten (Labor- und Feldstudien) sowie regulatorische Aktivitäten (Risikobewertungen für terrestrische Ökosysteme). Ihre Aufgabe ist es, regionale, nationale und globale technische oder wissenschaftliche Fragestellungen im Bereich der Ökotoxikologie einschließlich aller relevanten Projektarbeiten und Interaktionen zu koordinieren. Sie entwickeln und implementieren neue Ideen, Konzepte und Ansätze, um den strategischen und effizienten Einsatz externer Lieferanten zu gewährleisten.   abgeschlossenes Studium der Biologie (Zoologie, Ökotoxikologie oder Ökologie) oder verwandter Fachwissenschaften, vorzugsweise mit Promotion Erfahrung in Ökologie, Ökotoxikologie oder Umweltwissenschaften Erfahrung in einem bestimmten Bereich der Ökotoxikologie (aquatische, terrestrische Ökotoxikologie, Datenanalyse, Ökomodellierung oder Risikobewertung) ist von Vorteil Berufserfahrung und Expertise im Projektmanagement Kenntnisse im Bereich der Datenauswertung und -interpretation gut vertraut mit Standard-IT-Anwendungen und relevanten IT-Tools sehr gute Englischkenntnisse Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können. Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert. Mobiles Arbeiten, damit Sie Ihren Arbeitsalltag und Ihr Privatleben flexibler gestalten und besser vereinen können. Onboarding, das Ihnen den Einstieg erleichtert, damit Sie ab dem ersten Tag Teil des BASF-Teams sind.  
Zum Stellenangebot

Praktikum im Customer Support für medizinische Labordiagnostik (m/w/d)

Sa. 11.09.2021
Mannheim
Wir sind uns bewusst, wie wichtig es ist, medizinische Lösungen heute zur Verfügung zu stellen und gleichzeitig Innovationen für morgen zu entwickeln. Wir arbeiten mit Leidenschaft daran, die Gesundheit und das Leben von Patientinnen und Patienten zu verbessern. Wir zeigen Mut in unseren Entscheidungen und in unserem Tun. Und wir sind davon überzeugt, dass gutes und erfolgreiches Handeln zu einer besseren Welt beiträgt. Das ist der Grund, warum wir täglich zur Arbeit kommen. Wir fühlen uns der Wissenschaft verpflichtet, setzen höchste ethische Maßstäbe und bekennen uns zum Zugang zu medizinischen Innovationen für alle. Wir tun dies, um an einer besseren Zukunft mitzuwirken. Wir sind stolz darauf, wer wir sind, was wir leisten und wie wir dabei vorgehen. Wir sind viele und arbeiten Hand in Hand – über Funktionen, Standorte und Länder hinweg. Wir sind Roche.  Job-Fakten: Standort: Mannheim Job-ID: 202012-130335Deine Abteilung Wir freuen uns auf Unterstützung und Deine Ideen im Teams des Regional Customer Support Centers in Mannheim. Wir sind verantwortlich für den technischen und applikativen Kundenservice: vom technischen Produktmanagement über Trainings zur Bedienung von Analysegeräten bis zur telefonischen Hotline. Während Deines Praktikums arbeitest Du zusammen mit unseren Spezialisten im Bereich der Laborsysteme zur medizinischen Diagnostik. Hier sammelst Du Erfahrungen direkt an der Schnittstelle zwischen Technik, IT, Naturwissenschaft und Medizin und lernst unsere teils internationalen Kunden aus Labor und Krankenhaus in Deutschland, Österreich, der Schweiz, Belgien, der Niederlande, Griechenland und der Türkei kennen. Deine Aufgaben Du unterstützt und koordinierst applikative und technische Serviceprojekte Du hilfst bei der Erstellung und Pflege von Wissensmanagement-Tools Du unterstützt bei der Trainings- und Hotlineplanung sowie der Reklamationsbearbeitung Du arbeitest aktiv an der Optimierung und Bearbeitung von Prozessbeschreibungen mit Du erstellst Analysen und Reports für Controlling-Zwecke Du bist aktuell in einem Masterstudium der Fachrichtung Biologie, Molekularbiologie, Biochemie, Chemie, Medizin oder einer vergleichbaren Fachrichtung eingeschrieben Du hast idealerweise bereits Erfahrungen in Projektmanagement gesammelt Du hast Routine im Umgang mit dem MS Office-Paket, insbesondere Excel und Powerpoint beherrschst du sehr gut Du überzeugst mit einer analytischen Herangehensweise, hinterfragst konventionelle Denkmuster und verfügst über ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Koordinationsfähigkeit Arbeiten im Team ist für dich selbstverständlich, speziell auch im internationalen Kontext Du beherrschst die deutsche und englische Sprache in Wort und Schrift Flexible Zeiteinteilung 1570€ Vergütung im Monat für ein Vollzeitpraktikum > 3 Monate Vergünstigte Essenspreise (-50 %) in unserer Mitarbeiterkantine Fitnesszentrum auf dem Roche-Campus Vernetzung mit anderen Studierenden (online/offline)
Zum Stellenangebot

Praktikum mit Schwerpunkt Gestaltung/Design und Kommunikation in der "Lean Academy" (m/w/d)

Sa. 11.09.2021
Mannheim
Wir sind uns bewusst, wie wichtig es ist, medizinische Lösungen heute zur Verfügung zu stellen und gleichzeitig Innovationen für morgen zu entwickeln. Wir arbeiten mit Leidenschaft daran, die Gesundheit und das Leben von Patientinnen und Patienten zu verbessern. Wir zeigen Mut in unseren Entscheidungen und in unserem Tun. Und wir sind davon überzeugt, dass gutes und erfolgreiches Handeln zu einer besseren Welt beiträgt. Das ist der Grund, warum wir täglich zur Arbeit kommen. Wir fühlen uns der Wissenschaft verpflichtet, setzen höchste ethische Maßstäbe und bekennen uns zum Zugang zu medizinischen Innovationen für alle. Wir tun dies, um an einer besseren Zukunft mitzuwirken. Wir sind stolz darauf, wer wir sind, was wir leisten und wie wir dabei vorgehen. Wir sind viele und arbeiten Hand in Hand – über Funktionen, Standorte und Länder hinweg. Wir sind Roche.  Job-Fakten: Standort: Mannheim Job-ID: 202107-120262Deine Abteilung Wir sind ein kleines und junges Team von sieben Mitarbeitern, welches unsere Pharma Produktion am Standort Mannheim im Aufbau von Kompetenzen und Prozessoptimierungen unterstützt. Hierfür haben wir im Jahr 2021 die “Lean Academy” neu gegründet, mit dem Ziel, die Kompetenzen aller Mitarbeiter in den verschiedenen Methoden des “Lean Production Systems” zu entwickeln. Beispielsweise bieten wir Trainings an, wie wir effektiv und nachhaltig Probleme lösen. Deine Aufgaben in unserem Team setzen sich wie folgt zusammen: Du unterstützt beim Design und der visuellen Aufbereitung der Lerninhalte unserer Trainings (z.B. Google Präsentationen, One-Pager) Du unterstützt bei der Gestaltung und Weiterentwicklung unserer abteilungsinternen Marke “Capability Building und Lean Academy” Du unterstützt bei der Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Konzepten für die begleitende Kommunikation unserer Abteilung (z.B. monatlicher Newsletter mit allen Neuigkeiten, Trainingsbegleitende E-Mails und anschließende Zertifikate für Teilnehmer, Videos  und Präsentationen) Du erstellst selbstständig Kommunikationsinhalte für weitere Kanäle wie z.B. Google Currents und stimmst diese mit den verantwortlichen Rollen ab Du entwickelst unsere Google-Site benutzerfreundlich mit den neuesten Inhalten der Abteilung weiter Du aktualisierst Inhalte in unserem bereichsinternen “Chatbot” Ausbildung als Chemiker / Biochemiker FH, vorzugsweise mit einer Erstausbildung als Laborant EFZ Fachrichtung Chemie oder Biologie Fundierte Kenntnisse in den berufsrelevanten Fächern (Chemie, Biologie, Physik, Mathematik) und verfügen über eine mehrjährige Berufserfahrung. Eine methodisch-didaktische Weiterbildung ist von Vorteil Freude am Umgang mit und an der Ausbildung von jungen Menschen und verstehen es, durch Ihr didaktisches Geschick theoretisches und praktisches Wissen praxisnah und spannend zu vermitteln und die Lernenden in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen. Teamorientierte Persönlichkeit, die sich durch Eigeninitiative und die Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung auszeichnet Fliessende Deutsch- und Englischkenntnisse werden vorausgesetzt Flexible Zeiteinteilung 1570€ Vergütung im Monat für ein Vollzeitpraktikum > 3 Monate Vergünstigte Essenspreise (-50 %) in unserer Mitarbeiterkantine Fitnesszentrum auf dem Roche-Campus Vernetzung mit anderen Studierenden Für dieses Praktikum gibt es die Option komplett im Home Office zu arbeiten. Daher freuen wir uns auf Bewerbungen aus ganz Deutschland. ​​​​​​​
Zum Stellenangebot

Gruppenleitung Mikrobiologie (m/w/d)

Do. 09.09.2021
Bensheim
Wir, das Haus Dr. Reckeweg sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das sich der Herstellung gut wirksamer und gut verträglicher homöopathischer Arzneimittel verpflichtet hat. Unsere Unternehmenskultur basiert auf Wertschätzung, Begeisterung und Glaubwürdigkeit. Gemeinsam mit unseren Partnern in über 40 Ländern begeistern wir Menschen für die Welt der Naturheilkunde. Wir leben Homöopathie und suchen Menschen, die unseren zukünftigen Recke-Weg aktiv mitgestalten möchten. Sie sind hoch motiviert, flexibel und teamorientiert? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Für unser Team in der Abteilung Qualitätskontrolle suchen wir eine: Gruppenleitung Mikrobiologie (m/w/d) Sicherstellung der fach- und termingerechten Durchführung der mikrobiologischen Analytik von nicht sterilen Produkten (Rohstoffe, Zwischenstufen, Bulkware und Fertigarzneimittel) in einem GMP-reguliertem Umfeld Fachliche und disziplinarische Führung eines Laborteams von 5 Mitarbeitern Bewertung der Prüfergebnisse einschließlich OOS, Abweichungen und Change-Control Verfassen und Prüfung von Dokumenten (SOPs, Qualifizierungsdokumente etc.) Qualifizierung von Laborgeräten und Methodenvalidierung Organisation und Bewertung des mikrobiologischen Monitorings Beantwortung von mikrobiologischen Fragestellungen (intern sowie von in- und ausländischen Behörden) Arbeiten mit einem Labor-Informations- und Managementsystem Mitarbeit an abteilungsübergreifenden Projekten Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium mit dem Schwerpunkt Mikrobiologie, abgeschlossene Ausbildung (BTA, MTA oder vglb.) mit mehrjähriger Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Umgang mit (pathogenen) Mikroorganismen Führungserfahrung und das Arbeiten in einem GMP-kontrolliertem Umfeld sind von Vorteil Sicherer Umgang mit MS-Office Gute Englischkenntnisse Eine schnelle Auffassungsgabe, selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten, Teamfähigkeit sowie Organisationsgeschick runden ihr Profil ab Unbefristeter Arbeitsvertrag und zukunftssicherer Arbeitsplatz in einem kompetenten und motivierten Team Übergesetzlicher Urlaub sowie Urlaubsgeld Arbeitgeberzuschuss zur VWL Ein attraktiver Standort mit guter Verkehrsanbindung und kostenfreien Parkplätzen Regelmäßige Kurse und Aktionen im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: