Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 113 Jobs

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 34
  • Pharmaindustrie 29
  • Gesundheit & Soziale Dienste 13
  • Medizintechnik 12
  • Sonstige Dienstleistungen 10
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 10
  • Sonstige Branchen 6
  • Nahrungs- & Genussmittel 2
  • Bildung & Training 2
  • Elektrotechnik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 2
  • Forst- und Fischwirtschaft 2
  • Gartenbau 2
  • Land- 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Fahrzeugbau/-Zulieferer 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Personaldienstleistungen 1
  • Recht 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 108
  • Ohne Berufserfahrung 66
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 110
  • Home Office möglich 25
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 89
  • Befristeter Vertrag 15
  • Promotion/Habilitation 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Praktikum 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Biologie

Biologe/Biotechnologe als Führungskraft im Bereich Antikörperherstellung (m/w/d)

Sa. 04.12.2021
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA02087 Innerhalb unserer Biotechnologischen Produktion am Standort in Hilden (bei Düsseldorf) leiten Sie disziplinarisch und fachlich das Team an, welches im Bereich Up/Down-Stream-Processing der Antikörperproduktion tätig ist Die Betreuung und Optimierung von Herstellprozessen monoklonaler Antikörper in eukaryotischen Systemen liegen in Ihrer Hand In Ihrer Verantwortung liegt die Sicherstellung der Produktverfügbarkeit unter Berücksichtigung der Qualitätsanforderungen und Kosten Der interdisziplinäre Austausch mit Qualitätssicherung und -kontrolle, Entwicklung, Engineering und weiteren Abteilungen, sind Teil Ihres operativen Tagesgeschäfts Sie verantworten die Erstellung und Überarbeitung von Herstellvorschriften und SOPs, als auch die Organisation und Prüfung der Produktionsdokumentation Neben der wissenschaftlich-technischen Seite ihrer Tätigkeit, tragen Sie auch Sorge für die Motivation und langfristige Entwicklung Ihrer Mitarbeiter Sie besitzen ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Biologie, Biochemie, Biotechnologie oder einer verwandten Disziplin, sowie eine Promotion oder ausgewiesene Berufserfahrung im Bereich der Proteinexpression und -aufreinigung In der Herstellung von monoklonalen Antikörpern und in der Fermentation von Säugerzellen konnten sie bereits einige Erfahrung sammeln; Idealerweise bringen sie zusätzliche Kenntnisse in Perfusionsprozessen mit Erste Führungserfahrung und/oder industrielle Produktionserfahrung im regulierten Umfeld und der Sachkundenachweis gemäß §15 GenTSV sind wünschenswert Teamfähigkeit, Empathie und soziale Kompetenz ermöglicht es Ihnen proaktiv eine motivierende und konstruktive Arbeitsatmosphäre in Ihrem Team zu schaffen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie ein hohes Maß an Selbstmanagement und Eigeninitiative verbunden mit einer lösungsorientierten und entschlussfreudigen Herangehensweise runden Ihr Profil ab Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

Biologisch-technische Assistenz / medizinisch-technische Assistenz (m/w/d) als Kundenbetreuer*in im Bereich Krankenhaushygiene

Fr. 03.12.2021
Berlin
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter*innen, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeiter*innen und einem internationalen Netzwerk von über 6.400 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 50 Standorten präsent.Die SGS Analytics Germany GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als ein europaweit tätiger Komplettanbieter für Beratung, Probenahme und Analytik in den Segmenten Umwelt, Hygiene, Lebensmittel, Pharma und Products hat sie das Ziel, zusammen mit Kunden, eine gesunde Umwelt zum Wohlergehen dieser und nachfolgender Generationen zu erhalten. Sie sind erste Ansprechpartner*in für unsere Kunden aus dem Bereich der medizinischen Hygiene. Sie planen Hygieneprobenahmen sowie die Analyse nach gängigen Krankenhausrichtlinien in enger Zusammenarbeit mit unserem technischen Außendienst. Sie sind für die allumfassende Betreuung unserer Kunden verantwortlich. Sie erstellen Angebote, überwachen den Auftragsstatus und bearbeiten Reklamationen. Sie bewerten auf Grundlage Ihrer fachlichen Expertise die Ergebnisse und erstellen die Prüfberichte. Sie bilden die Schnittstelle zwischen Kundenanforderungen und Labor. Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Biologisch-technische Assistenz, medizinisch-technische Laborassistenz oder haben eine vergleichbare Qualifikation. Sie bringen langjährige Berufserfahrung im Bereich der Krankenhaushygiene mit. Sie haben Freude an Kommunikation, können proaktiv auf Menschen zugehen und arbeiten organisiert. Sie sind versiert im Umgang mit MS Office und haben wünschenswerterweise bereits eine LIMS kennengelernt. Sie beherrschen die deutsche Sprache sehr gut in Wort und Schrift. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. 
Zum Stellenangebot

PhD Student position in infection biology (m/f/d) (part-time position 65%)

Fr. 03.12.2021
Bonn
We combine excellence in research, education and hospital care. The university clinic in Bonn is a hospital of maximum care with more than 1,300 regular beds. With our 38 clinics, 31 institutes and more than 8,000 employees (more than 5,000 full-time employed) we are one of the biggest employers in Bonn. Annually, we take care of ca. 50,000 patients on our stations, ca. 35,000 emergencies and about 350,000 outpatient treatments. Our employees work in many different fields such as medicine, research, administration and management, and more. The research group “Cellular Virology” at the Faculty of Medicine of the Rheinische Friedrich Wilhelms-University Bonn invites applications for a PhD Student position in infection biology (m/f/d) (part-time position 65 %) The position is available for a period of 3 years, with the possibility of extension.We are seeking a highly motivated candidate to fill a Ph.D. student position in infection biology in the research group "Cellular Virology" under the direction of Jun.-Prof. Dr. Stephanie Jung. The group is embedded into the Cluster of Excellence ImmunoSensation2 in Bonn and offers a great environment for young researchers. We investigate the interaction between viral infections and innate immunity. These innate defense processes are evolutionary conserved pathways restricting viral replication and spread. However, viruses developed immune evasive mechanisms circumventing these functions or even using them for their own benefit. In this respect, the new and innovative field of extracellular vesicles has led to many surprising findings in recent years. The PhD project will investigate pro- and antiviral mechanisms of innate immunity using the example of hepatitis B virus infection. The PhD position will be integrated into the local graduate program BIGS Immunosciences and Infection with outstanding training opportunities in multidisciplinary, interconnected scientific fields and supported by the additional mentoring and networking opportunities. PhD students (and postdocs) will benefit from state-of-the-art technologies, high-end laboratories, a vibrant scientific network and an internationally competitive scientific training program.Master or diploma in life science (biology, biomedicine, molecular medicine or comparable studies) Profound knowledge in basic molecular biological methods and cell culture Experience in working with RNA and / or infection biology methods would be ideal Ability to work independently and in a team Excellent management and communication skills Strong ability to draw logical conclusions High intrinsic motivation and enthusiasm as well as a deep interest in biomedicine and infection biology English or German skills at C1 level or higher Experienced handling of MS Office applications A salary according to the German salary scale TV-L E13 Corporate customer ticket (subsidized public transport) is available Possibility to use the day care center Supplementary benefits in the public sector (pension plan according to VBL) A diverse and demanding job with one of the largest employers in the region An innovative research area with an extremely collegial approach and many possibilities for novel discoveries and development of your own ideas A good methodical education and excellent supervision in a small friendly group Best possible support in your professional development Possibility for further education in university and non-university courses The University of Bonn is committed to diversity and equal opportunity. It is certified as a family-friendly university. It aims to increase the proportion of women in areas where women are under-represented and to promote their careers in particular. It therefore urges women with relevant qualifications to apply. Applications will be handled in accordance with the Landesgleichstellungsgesetz (State Equality Act). Applications from suitable individuals with a certified serious disability and those of equal status are particularly welcome.
Zum Stellenangebot

Technologiemanager*in (m/w/d)

Fr. 03.12.2021
Berlin
Das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft gehört zu den international führenden biomedizinischen Forschungszentren. Nobelpreisträger Max Delbrück, geboren in Berlin, war ein Begründer der Molekular­biologie. An den MDC-Standorten in Berlin-Buch und Mitte analysieren Forscher*innen aus rund 60 Ländern das System Mensch – die Grundlagen des Lebens von seinen kleinsten Bausteinen bis zu organübergreifenden Mechanismen. Wenn man versteht, was das dynamische Gleichgewicht in der Zelle, einem Organ oder im ganzen Körper steuert oder stört, kann man Krankheiten vorbeugen, sie früh diagnostizieren und mit passgenauen Therapien stoppen. Die Erkenntnisse der Grundlagenforschung sollen rasch Patient*innen zugutekommen. Das MDC fördert daher Ausgründungen und kooperiert in Netzwerken. Besonders eng sind die Partnerschaften mit der Charité – Universitätsmedizin Berlin im gemeinsamen Experimental and Clinical Research Center (ECRC) und dem Berlin Institute of Health (BIH) der Charité sowie dem Deutschen Zentrum für Herz-Kreislauf-Forschung (DZHK). Am MDC arbeiten 1.600 Menschen. Finanziert wird das 1992 gegründete MDC zu 90 Prozent vom Bund und zu 10 Prozent vom Land Berlin. Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem engagierten und hoch motivierten Team, sehr gute Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten und viel Raum für eigene Gestaltungsideen in einem internationalen Arbeitsumfeld. Die Abteilung Technologie­transfer des MDC sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Technologiemanager*in (m/w/d). Scouting – Identifizierung neuer Technologien und Erfindungen von Wissenschaftler*innen des MDC Bewertung von Technologien im Hinblick auf ihr kommerzielles Potenzial Fachliche und administrative Betreuung von Schutzrechtsanmeldungen Beratung und Unterstützung bei der Entwicklung und Vermarktung von Innovationsprojekten Unterstützung bei der Beantragung von Fördermitteln für Innovationsprojekte Durchführung von Workshops, Seminaren und Veranstaltungen auf dem Gebiet des Technologietransfers Verhandlung und Bearbeitung von Verträgen im Technologietransfer (MTA, Kooperationen etc.) Zusammenarbeit mit Industrieunternehmen, Netzwerken und fachspezifischen Experten Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit Promotion, im Bereich Life Sciences (Biologie, Biochemie, Pharmazie, Medizin oder vergleichbare Studiengänge) Berufserfahrung in industrieller Forschung und Entwicklung, im Technologietransfer oder eine wirtschaftliche Zusatzausbildung Kommunikative Persönlichkeit mit Leidenschaft für Networking und Freude an neuen Herausforderungen sowie ausgeprägter Hands-on-Mentalität Hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein sowie Spaß an Teamarbeit Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Internationales Arbeitsumfeld mit Kommunikation in englischer und deutscher Sprache Interessante Karrieremöglichkeiten und umfangreiches Qualifizierungs- und Weiterbildungsangebot Vereinbarkeit von Familie und Beruf zertifiziert durch das audit berufundfamilie Vielfältige Unterstützung für „Neu-Berliner*innen“ (Welcome & Family Office) Betriebliches Gesundheitsmanagement mit Fitnesscenter Außerdem profitieren Sie von: Einer Vergütung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst des Bundes (TVöD Bund), inklusive zusätzlicher betrieblicher Altersversorgung Flexiblen Arbeitszeiten und der Möglichkeit zum mobilen Arbeiten Unterstützungsangeboten für die Kinderbetreuung Einem grünen Campus, der bestens mit Fahrrad, ÖPNV oder dem Auto zu erreichen ist Einem attraktiven Jobticket für den ÖPNV Vergütung: die Vergütung erfolgt nach TVöD Bund, je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe E13. Beschäftigungsumfang: Vollzeit Gewünschter Eintrittstermin: 1. Februar 2022 Befristung: die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Bewerbungsfrist: 3. Januar 2022 Das MDC engagiert sich für Vielfalt und setzt sich aktiv für die Chancengleichheit aller Beschäftigten unabhängig von Herkunft, Religion, Weltanschauung, gesundheitlicher Beeinträchtigung, Alter oder sexueller Identität ein. Wir freuen uns auf Bewerbungen von aufgeschlossenen Menschen, die gerne in diversen Teams arbeiten. Bewerbungen von Schwerbehinderten werden besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

MTA, BTA, CTA oder B.Sc. m/w/d für den Bereich Molekularbiologie

Fr. 03.12.2021
Ingelheim am Rhein
Unser international arbeitendes Institut für Laboruntersuchungen gehört zu den führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der medizinischen Labordiagnostik. BIOSCIENTIA ist seit mehr als 50 Jahren tätig für Krankenhäuser im In- und Ausland, für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, öffentliche Auftraggeber, wissenschaftliche Institute, betriebsärztliche Dienste aller Industriezweige und für die pharmazeutische Industrie. Seit 2007 ist BIOSCIENTIA als Mitglied der Sonic Healthcare Gruppe Teil eines weltweiten Zusammenschlusses herausragender labordiagnostischer Unternehmen. Im Zuge der Realisierung unserer anspruchsvollen Ziele suchen wir engagierte Mitarbeiter m/w/d mit hoher fachlicher Kompetenz, innovativen Ideen und Begeisterung. Unser Standort Ingelheim ist das größte medizinische Labor in Rheinland-Pfalz und bietet sämtliche Labordienstleistungen – vom Routinelabor bis zur Spezialdiagnostik – alles aus einer Hand. Aufgrund der aktuellen Lage verstärken wir unsere Abteilung Corona-PCR und suchen dringend – in Vollzeit – engagierte und zuverlässige Mitarbeiter m/w/d als MTA, BTA, CTA oder B.Sc. m/w/d für den Bereich MolekularbiologieVorbereitung und Durchführung von Labortests mit modernen Analyseautomaten Anwendung molekularbiologischer Techniken, insbesondere PCR Auswertung und technische Freigabe der Befunde Durchführung von Qualitätskontrollen sowie Wartungsmaßnahmen Abgeschlossene Ausbildung als MTA, BTA, CTA m/w/d, Bachelorstudium oder eine vergleichbare Qualifikation mit medizinischen Vorkenntnissen Gute Kenntnisse bzw. Berufserfahrung in der molekularbiologischen Diagnostik Erfahrung mit Nukleinsäure-Sequenzierungen ist wünschenswert Gute PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit komplexen Analysegeräten Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, Sorgfalt und Präzision Teamgeist, Verantwortungsbewusstsein sowie Flexibilität bei wechselnden Anforderungen Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden und Feiertagen Gern arbeiten wir Sie in Ihre neuen Aufgaben ein.Eine sichere Beschäftigung mit allen Vorzügen eines besonderen Unternehmens: Tarifvertrag ✓ Urlaubs- und Weihnachtsgeld ✓ VL und Altersversorgung ✓ Weiterbildung ✓ u.v.m. Ihr Wunschrad als JobRad® für Alltag, Freizeit und Arbeitsweg
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Antibiotika-Resistenztestung

Fr. 03.12.2021
Bremen
Die Unternehmen der Bruker Corporation sind weltweit führende Hersteller analytischer Mess-Systeme für die Life Sciences. Seit mehr als 60 Jahren hat Bruker eine einzige Idee verfolgt: Für jede Aufgabe in der Analytik die beste technologische Lösung zu liefern. Heute arbeiten auf der ganzen Welt mehr als 7.200 Mitarbeiter an über 60 Standorten auf allen Kontinenten an dieser Herausforderung. An unserem Standort Bremen suchen wir einen Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) Antibiotika-Resistenztestung In dieser Position entwickeln Sie in einem Team Methoden, Assays und Verbrauchs­materialien für die Antibiotika-Resistenz­bestimmung, die Identifikation von Mikroorganismen und die Typisierung in der Mikrobiologie, vornehmlich in Verbindung mit MALDI-TOF Massen­spektrometrie. Entwicklung von Anwendungen (Arbeitsabläufe und Verbrauchs­materialien) für den Mikrobiologiemarkt (MALDI Biotyper™) Validierung für IVDR-CE und FDA Betreuung von Kooperationen mit externen Partnern Leitung von Projekten Mikrobiologe, Biologe oder Biochemiker (Diplom/Master) oder vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der klinischen Mikrobiologie Kenntnisse in der Massenspektrometrie von Vorteil Sehr gute Englischkenntnisse Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise Erfahrung im Arbeiten mit MS Office Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Teamfähigkeit Bei uns erwartet Sie ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld in einem expandierenden Unternehmen. Sie werden Teil eines hochqualifizierten, engagierten Teams.
Zum Stellenangebot

Promovierter Biologe oder Biomediziner (w/m/d) als Abteilungsleiter und Assistenz der Geschäftsführung

Fr. 03.12.2021
Offenbach am Main
ANOVA Institute for Regenerative Medicine behandelt Patienten aus der ganzen Welt mit innovativen regenerativen stammzellbasierten Therapien. Als erste medizinische Einrichtung haben wir eine offizielle Herstellungsgenehmigung für mesenchymales Stammzellsekretom erhalten hat (§ 20b, c AMG RP Hessen und Paul Ehrlich Institut). Unter der Leitung der Institutsgründer, Prof. Dr. mult. Michael K. Stehling und Dr. rer. nat. Nicole Kühl, arbeiten Ärzte und Naturwissenschaftler Hand in Hand, um Patienten bestmögliche individuelle Therapien zu bieten. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung einen hochmotivierten, promovierten Biologen oder Biomediziner (w/m/d) Abgeschlossenes Studium der Biologie oder Biomedizin mit Promotion 5 Jahre Erfahrung im Bereich Vertrieb (Biologie oder Medizin) und Personalführung Exzellente Deutsch- und Englischkenntnisse setzen wir voraus Zellkulturerfahrung sowie starkes medizinisches Interesse Erfahrung mit Stammzellen und GMP von Vorteil Strukturiertes Arbeiten und Organisationstalent Eigenständige Entscheidungskompetenz Sympathisches Auftreten, sehr gute Kommunikations- sowie Teamfähigkeit Patienten- und qualitätsorientierte Arbeitsweise Hohe Motivation, Einsatzbereitschaft und Interesse an interdisziplinären Fragestellungen Affinität zu betriebswirtschaftlichen Aspekten Konzeptionelle, strategische Stärke gepaart mit einer klaren Umsetzungsausrichtung und Zielorientierung Unternehmerisch geprägte Persönlichkeit Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit im Feld der stammzellbasierten regenerativen Therapien und der translationalen Medizin Gestaltungsspielraum und eigenverantwortliches Arbeiten Kollegiale Arbeitsatmosphäre und offene Kommunikation Zertifizierung nach GMP / GFP Kurze Entscheidungswege Unbefristete Festanstellung Grundgehalt plus leistungsbezogener Bonus Abteilungsleitung Vertrieb und Patient Care Ausbau und Optimierung der Abteilung Abteilungsübergreifende Koordination von Personal im medizinischen / Patient Care Bereich Bearbeitung und Besprechung der internationalen Patientenanfragen in Zusammenarbeit mit den Patient Care Managern Entwicklung und Erweiterung von Behandlungskonzepten Erstellung und Pflege von GMP-Dokumenten und SOPs Controlling und Reporting für die Abteilung an die Geschäftsleitung Erstellung von Umsatzprognosen Koordination von internationalen Kooperationen Aufgaben im Bereich Marketing
Zum Stellenangebot

Assistant Scientist - Cell / Molecular Biologist (f/m/d)

Fr. 03.12.2021
Tübingen
The Institute of Neuroanatomy and Developmental Biology is searching for a Assistant Scientist - Cell / Molecular Biologist (f/m/d) The 100 % position is fixed until December 31st 2022 (start date: as soon as possible). Perform laboratory experiments on topics such as stem cell and organoid cultivation, cell molecular biology, microfluidics, and microscopy Laboratory and project management Regular reports and presentations with collaborators A degree in life science / molecular biology or comparable (Bachelor or higher) or a training in biological / medical technical assistance Experience in stem cell culture (human iPSC) and molecular biology techniques (e.g. qPCR, Immunocytochemistry) is mandatory Experience with microfluidic and organoid culture are advantageous Excellent English and communication skills Excellent self-organization and project management skills Our young working group is committed to develop and apply new in vitro models derived from human induced pluripotent stem cells. In particular, we are interested in retinal organoids and our novel model system, the retina-on-a-chip.We offer remuneration in accordance with TV-L (collective wage agreement for the Public Service of the German Federal States) in addition to all the customary benefits granted to employees working in Public Services. Severely handicapped persons with equal qualifications are given preferential consideration. The University of Tübingen is anxious to increase its quota of female scientific staff, and therefore emphatically requests women to apply for this position. The Administration of the University Hospital is responsible for all employment matters. Personnel appointments will be made pursuant to the fundamental stipulations of the legal statutes for universities in Germany. Before taking up employment, proof of sufficient vaccination against measles or immunity against measles in accordance with § 23a in conjunction with § 20 Para. 9 of the Infection Protection Act must be provided (scope of application birth cohorts as of 01.01.1971). Interview expenses are not covered.
Zum Stellenangebot

Labormitarbeiter Qualitätskontrolle & Mikrobiologie (m/w/divers)

Fr. 03.12.2021
Osthofen, Rheinhessen
Labormitarbeiter Qualitätskontrolle & Mikrobiologie (m/w/divers) Wir verändern die Zukunft der Gesundheit durch Ernährungslösungen. Bei Nestlé Health Science beschreiten wir einen neuen Weg im Bereich Ernährung. Wir steigern den Stellenwert von diversen Ernährungslösungen, um Gesundheitsprobleme anzugehen und die Gesundheitsergebnisse für Verbraucher und Patienten zu verbessern. Wir entwickeln diese Lösungen mit dem Ziel, die Lebensqualität von Millionen von Menschen zu verbessern. Hinter unserem Pionierunternehmen stehen 3.000 Menschen auf der ganzen Welt, die Forschung und Innovationen für noch bessere Resultate vorantreiben. Mit einer globalen Präsenz in rund 50 Märkten laden wir Sie ein, die Zukunft der Gesundheit zu beeinflussen.  Was sind die Eckdaten? Standort: Osthofen Arbeitszeit: Vollzeit Befristung: Unbefristet Besetzung: ab Januar 2022Damit wir jeden Tag Menschen mit besonderen Ernährungsbedürfnissen gesundheitlich einwandfreie Produkte zur Verfügung stellen können, stellen Sie gemeinsam mit Ihren Kolleg:innen des mikrobiologischen Labors und der Qualitätskontrolle sicher, dass die hohen Qualitätsanforderungen an unsere Produkte gewährleistet ist.  Wie sieht ein Tag bei uns aus? Die Koordination und Verteilung von Proben für die Labore der Qualitätskontrolle liegt in Ihrer Verantwortung.  Hierbei versenden Sie die Proben zu internen und externen Laboren, erhalten und interpretieren die Ergebnisse und übernehmen die Ergebnispflege von intern und extern erzeugten Werten in SAP. Sie führen mikrobiologische Analysen in der Qualitätskontrolle durch. Dies umfasst die selbständige Durchführung, Auswertung und Dokumentation von Analysen im Bereich der Wareneingangs-, Zwischen- und Endprodukt-Kontrollen sowie Reklamationsmusterkontrollen.  Auch Analysen für das Hygienemonitoring und Pathogenmonitoring liegen in Ihrer Verantwortung.  Im Rahmen der Qualitätskontrolle ziehen Sie die erforderlichen Proben.  Sie wirken bei der Planung und Ausarbeitung von Versuchsplänen und Arbeitsanweisungen mit.  Bei Projekten und kontinuierlichen Verbesserungen können Sie sich aktiv einbringen.  Sie haben Ihre Ausbildung zum/r Biologielaborant:in, biologisch-technischen Assistent:in oder eine ähnliche Berufsausbildung erfolgreich abgeschlossen.  Idealerweise haben Sie erste Berufserfahrung im mikrobiologischen Labor gesammelt, z.B. im Bereich der Qualitätskontrolle in der Lebensmittelindustrie oder andere Industriezweige wie Pharmazie, Kosmetik, Chemie oder auch Biochemie.  Ihre Arbeit erledigen Sie sehr selbständig, präzise und sorgfältig. Ihre Kolleg:innen schätzen Sie, weil Sie zuverlässig sind und durch Ihre ausgeprägte Team- und Organisationsfähigkeit überzeugen. Gute Kenntnisse in MS Office, SAP-Kenntnisse und Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.  Nestlé will Ihnen ein richtig guter Partner sein. Deshalb stellen wir sicher, dass Sie Ihr Berufs- und Privatleben nach eigenen Vorstellungen gestalten können: mit einer attraktiven Vergütung, individuellen Angeboten zur Weiterentwicklung, flexiblen Arbeitszeitmodellen, betrieblicher Altersvorsorge sowie weiteren Benefits und Work-Life-Balance-Initiativen.
Zum Stellenangebot

Head of Quality (m/w/d)

Do. 02.12.2021
Ebersberg
Eurofins Scientific is an international life sciences company, providing a unique range of analytical testing services to clients across multiple industries, to make life and our environment safer, healthier and more sustainable. From the food you eat, to the water you drink, to the medicines you rely on, Eurofins works with the biggest companies in the world to ensure the products they supply are safe, their ingredients are authentic and labelling is accurate. Eurofins believes it is a global leader in food, environmental, pharmaceutical and cosmetics products testing and in agroscience CRO services. It is also one of the global independent market leaders in certain testing and laboratory services for genomics, discovery pharmacology, forensics, CDMO, advanced material sciences and in the support of clinical studies. In over just 30 years, Eurofins has grown from one laboratory in Nantes, France to over 50,000 staff across a network of more than 900 independent companies in over 50 countries and operating more than 800 laboratories. Eurofins offers a portfolio of over 200,000 analytical methods to evaluate the safety, identity, composition, authenticity, origin, traceability and purity of biological substances and products, as well as providing innovative clinical diagnostic testing services, as one of the leading global emerging players in specialised clinical diagnostics testing. In 2020, Eurofins generated total revenues of EUR € 5.4 billion, and has been among the best performing stocks in Europe over the past 20 years. Eurofins Genomics is a market leading solution provider in the genomics field. We offer the full range of standardized, convenient, easy-to-use products all the way to highly individualized projects that require a combination of different technologies or have very specific requirements. Our core technologies are Sequencing (Sanger and NGS), DNA Synthesis (Oligonucleotides and Synthetic Genes) and Genotyping (Microarray, (q)PCR and Fluidigm). Laboratories are located in Germany (Ebersberg/Munich, Cologne, and Constance) as well as Denmakr (Aarhus).    Eurofins Genomics and the whole Eurofins group are among the fastest growing companies worldwide. We are an entrepreneurial organization with a dynamic international management team, continuously seeking for new growth opportunities. We encourage our employees to take responsibility and offer personal leeway for shaping the future of the company. We are currently looking for a Head of Quality (m/f/d) to maintain the current standards (ISO 9001, ISO 17025, ISO 13485, ISO 27001, GCP and GLP) and drive the expansion of our GMP activities with a corporate team as well as quality representatives in the broader organization. You are responsible for the quality system (QM, QA, Regulatory) within Eurofins Genomics in Europe, covering ISO 9001, ISO 17025, ISO 13485, ISO 27001, GLP, GLCP, GCP and GMP at all sites You lead the corporate quality team – mainly located in Ebersberg, Germany – and have a dotted line to quality colleagues in the business units.  You report to the COO of Eurofins Genomics Europe You personally act as strong business partner for BU Managers and top management in all quality related matters. In this function you are a key player in shaping the quality roadmap for Eurofins Genomics and the way new business opportunities are pursued. This role is mirrored on lower management levels by members of your team. Together with your Team You take the lead on entire internal and external audit management, including customer and supplier Audits  You manage the interaction with accreditation / certification bodies and competent authorities You are responsible for central quality processes like QM handbook, management review, etc. You implement and maintain an electronic QM system (eQMS) You define and monitor quality related KPIs for operative Units The position is based in Ebersberg, Germany, with regular travel to other Eurofins Genomics sites in Germany and Denmark. You have a master’s degree or higher; ideally in biology, chemistry or related disciplines You have worked in different quality functions in the Pharma or Biotech industry for at least 10 years, at least 2 in a leadership position You have in depth knowledge about ISO 17025, ISO 13485 and GMP; GCP/GLP, IVDR and other ISO norms (especially ISO 27001) is a clear plus You follow LEAN principles in your daily work and embrace working in an agile way You are a strong thinker with a hands-on attitude and a drive for implementation The position will be filled for an indefinite period.We are a leading European BioTech services company are part of one of the world's largest analytical services companies (> 50.000 employees and 4bn in sales) are highly decentral organization granting immense freedom and asking to take full responsibility for actions have the thinking, speed, drive for excellence and the precision of ex-McK consultants without the 200-page ppt and overhead
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: