Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 6 Jobs in Göttingen

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Pharmaindustrie 3
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 3
  • Feste Anstellung 3
Biologie

MTLA / BTA / CTA (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Göttingen
CSL Plasma ist eines der weltweit größten Unternehmen zur Gewinnung von Humanplasma für die Herstellung von hochwirksamen Gerinnungs- und Immunglobulinpräparaten. Als ein Unternehmen der CSL Behring Gruppe, einem der weltweit größten Anbieter von lebensrettenden Biotherapeutika, ist CSL Plasma für Gewinnung, Lagerung und Testung von Plasma zuständig. Wichtig für den reibungslosen Ablauf sind nicht nur Qualität, Sicherheit und modernste Technik, sondern vor allem unsere qualifizierten und motivierten Mitarbeiter, die dazu beitragen, die gesetzten Ziele erfolgreich umzusetzen. Für unser Serologisches Kontrolllabor in Göttingen suchen wir baldmöglichst eine/n MTLA / BTA / CTA (m/w/d) (Teilzeit, 21,5h/Woche) - zunächst befristet -   Infektionsserologie und NAT Testung; Klinische Chemie, Immunhämatologie und Hämatologie Dokumentationsaufgaben gemäß „Good Manufacturing Practices“ (GMP).   Eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur MTLA oder einem anderen, verwandten labormedizinischen Beruf; Erfahrung im Umgang mit Analysenautomaten; gute EDV-Kenntnisse; Ein hohes Maß an Flexibilität, Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit.   geregelte Arbeitszeit nach Dienstplan in Schicht- und Wechseldienst innerhalb der Öffnungszeiten (Montag-Samstag) gute Arbeitsatmosphäre in einem professionellen Team kompetente Einarbeitung interne und externe Schulungen attraktive Vergütung mit zusätzlicher Altersversorgung    
Zum Stellenangebot

Research Associate (m/w/d) - Scientific Writer

Mo. 14.09.2020
Göttingen
Evotec zählt zu den führenden Unternehmen der Wirkstoff­forschung und -entwicklung mit operativen Standorten in Europa und den USA. Wir haben eine umfangreiche Expertise in der Wirkstoff­forschung und eine industrialisierte Technologie­plattform aufgebaut, die wir zur Bearbeitung unserer Forschungs­aufträge und -allianzen mit pharmazeutischen Unternehmen nutzen, um Wirkstoff­kandidaten zu identifizieren. Zur Unterstützung unserer In Vivo-Abteilung am Standort Göttingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n hoch motivierte/n Research Associate (m/w/d) - Scientific Writer Unbefristet und in Teilzeit Sicherstellung der Qualität der Dokumente und der Organisation von Tierversuchsanträgen sowie anderen Genehmigungen zur Zusammenarbeit mit dem Tierschutzbeauftragten Verfassen von Dokumentationen für Behörden in Zusammenarbeit mit unseren Wissenschaftlern und Tierärzten am Standort Zeitplanung und enge Kommunikation mit In Vivo-Wissenschaftlern, Tierärzten und Statistikexperten, um die rechtzeitige Einreichung von Tierversuchsanträgen und anderen Genehmigungen zu gewährleisten PhD in Biologie, Pharmazie oder Medizin; vergleichbare Qualifikation ggf. möglich Erste Arbeitserfahrungen in einem ähnlichen Umfeld sind wünschenswert Ein nachgewiesener Hintergrund in der In-Vivo-Pharmakologie, vorzugsweise im Bereich der Stoffwechselkrankheiten Flexible sowie strukturierte und engagierte Arbeitsweise, mit Blick für Details, um sich schnell mit neuen wissenschaftlichen Themen vertraut machen zu können Persönliche Kompetenzen sind ein ausgeprägtes Planungs- und Organisationstalent, um an mehreren Projekten gleichzeitig zu arbeiten und Prioritäten setzen zu können Fähigkeit, komplexe wissenschaftliche Konzepte und Datensätze klar und prägnant zu organisieren und an deutsche Behörden mit unterschiedlichem Hintergrund zu kommunizieren Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine unbefristete Anstellung in einem interessanten, international expandierenden Hightech-Umfeld, das Kreativität, Innovationen und Teamwork schätzt Einen modernen Arbeitsplatz, der in eine informelle, gemeinschaftliche Unternehmenskultur eingebettet ist Vermögenswirksame Leistungen, Urlaubsgeld, flexible Arbeitszeiten sowie eine jährliche, betriebsabhängige Bonuszahlung
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Funktionelle Genomik von Waldbäumen (E 13 TV-L)

Do. 10.09.2020
Göttingen
An der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holz­minden/Göttingen ist an der Fakultät Ressourcenmanagement in der Arbeitsgruppe Botanik und Gehölzverwendung am Standort Göttingen zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende auf 3 Jahre befriste Stelle zu besetzen: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Funktionelle Genomik von Waldbäumen (E 13 TV-L, Vollzeit) Ihre Mitarbeit erfolgt im Verbundprojekt DroughtMarkers, das durch den Waldklimafonds gefördert wird und die genetischen Grundlagen für die Diversität von Trockenstressreaktionen bei Traubeneiche und Rotbuche erforscht. Das Projekt wird in Kooperation mit Projektpartnern an der Universität Göttingen (Abteilung Forstgenetik und Forstpflanzenzüchtung) und der Nordwestdeutschen Forstlichen Versuchsanstalt durchgeführt. Ziel ist es, auf Grundlage von Freilanduntersuchungen (in Deutschland und Rumänien) sowie Trockenstressexperimenten unter kontrollierten Bedingungen potenzielle genetische Marker für Trockenstressreaktionen zu identifizieren. Planung und Durchführung von Freilandarbeiten und Trockenstressexperimenten Erhebung physiologischer und metabolischer Merkmale im Labor Transkriptomweite Genexpressionsanalysen (Transcriptomics) Exomweite Identifizierung und Genotypisierung von Einzelnukleotidpolymorphismen Genomweite Assoziationsstudien (GWAS) zur Identifizierung von genetischen Strukturen, die mit Trockenstresstoleranz im Zusammenhang stehen Durchführung umfangreicher bioinformatischer und genetischer Analysen Auswertung und Synthese der Daten in Kooperation mit den Projektpartnern Planung, Koordination und Durchführung von Freilandarbeiten, auch im Ausland Selbständige Einarbeitung in Labor- und Analysemethoden Publikation und Präsentation der Ergebnisse Mitarbeit an der Koordination des Verbundprojekts Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium (M.Sc. oder vergleichbar) in Biologie, Forstwissenschaften, Agrarwissenschaften, Bioinformatik oder in einer verwandten lebens- oder umweltwissenschaftlichen Disziplin sowie eine abgeschlossene oder nachweislich kurz vor dem Abschluss stehende Promotion in einem der oben genannten Fächer, vorzugsweise mit einem Schwerpunkt auf einem der folgenden Gebiete: Populationsgenetik, Funktionelle Genomik (z. B. GWAS, Transkriptomanalysen) oder Baumphysiologie Gute Kenntnisse in der Softwareumgebung R für Verfahren der Biostatistik und der angewandten Bioinformatik Nachgewiesene Erfahrungen im eigenständigen experimentellen Umgang mit Pflanzen und in der Veröffentlichung wissenschaftlicher Ergebnisse Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Forschungserfahrungen im Umfeld von Baumarten sind vorteilhaft, aber nicht unbedingt erforderlich. Wünschenswert sind Kenntnisse in Linux, Python und GIS. Darüber hinaus sind Erfahrungen in Forschungskooperationen und deren Koordination von Vorteil. Neben Ihren fachlichen Kenntnissen erwarten wir Begeisterungsfähigkeit, eine selbständige, sorgfältige und ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Wir setzen Teamfähigkeit sowie sehr gute Kommunikationsfähigkeit voraus.
Zum Stellenangebot

Manager (m|f|d) of Technical Sales Advanced Therapies Europe

Mi. 09.09.2020
Göttingen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. Please apply in English only. For our newly created Advanced Therapies unit we are looking for a Manager (m|f|d) of Technical Sales Advanced Therapies Europe homebased in Central Europe. In this role you would use technical and process knowledge to generate leads and opportunities and grow the share of wallet of Sartorius technologies within the Advanced Therapy market. About the job Allocate and coordinate the application specialist resources in different regions together with regional sales managers in efficient way and match their regional sales plan Communicate with global technical team to fulfill the technical gap whenever it's necessary Support field marketing activities and training requirement especially in new and key products Maintain the relationship with key product users and opinion leaders, build up products reference list and user list Explore Advanced Therapy prospects within the defined hotspots Explore cross selling opportunity within the Advanced Therapy segment About you Master's degree in biotechnology, biochemistry or similar life science disciplines Several years of experience in Life Science Industry with process development and manufacturing experience Good Market Knowledge (Customers, Competitors & Regulations) and certain network in the biopharmaceutical industry Excellent written and verbal communication skills in English required, French or German would be advantageous Excellent teamwork skills and proven ability to also work with cross-functional teams without formal authority Autonomy, Customer Oriented and self-motivated and also can motivate others Willingness to travel 30-50% including internationally, travel focus on France, Germany and Eastern Europe Strong communication and problem solving skills to operate in a cross cultural and very dynamic environment Strong identification with our core values: sustainability, openness, enjoyment Why work for us Opportunity to enter into a newly created unit focussing on the fast growing segment of Biopharmaceuticals Great development chance into a managerial role Genuine career development within a leading, progressive, international business Flexible working hours, company car
Zum Stellenangebot

Biologielaborant (m|w|d) Virologie

Mo. 07.09.2020
Göttingen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. Für den Bereich Product Development | Membrane Technologies suchen wir einen Laboranten (m|w|d) Virus-Aufreinigung als Elternzeitvertretung für 18 Monate für die Sartorius Stedim Biotech GmbH am Standort Göttingen. In dieser Rolle arbeiten Sie in abwechslungsreichen Projekten zum Teil in großem Maßstab bei der Kultivierung von Viren und Zellen mit. Sie legen Zellkulturen an und führen eigenverantwortlich die Virenanzucht durch, insb. AAV und Lentiviren, in Säugetierzellen (Passagieren, Anlegen von Zell-/Virusbanken) Sie arbeiten mit Infektionserregern der Sicherheitsstufe 2 Die Kultivierung in Bioreaktoren (15 ml - 10 l) gehört zu Ihrem Verantwortungsbereich Mittels Filtration, Chromatographie und weiteren Methoden reingingen Sie die Viren auf Unter Verwendung von Mikroskopie, ELISA, und zellbasierte Assays führen Sie die Analytik der Zellen und Viren durch Die allgemeine Labororganisation sowie Betreuung und Wartung von Laborgeräten zählen ebenfalls zu Ihren Aufgaben Erfolgreich abgeschlossene naturwissenschaftlich geprägte Ausbildung als biologisch-technischer Assistent, Biologielaborant oder vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Erfahrung in der Expansion und Aufreinigung von Viren aus Säugerzellen Erfahrung im Umgang mit Bioreaktoren und PCR von Vorteil Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Solide Kenntnisse in Excel und Word Strukturierte, selbstständige Arbeitsweise Starke Analysefähigkeit und bereit Verantwortung zu übernehmen Identifikation mit unseren Unternehmenswerten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude Attraktive Vergütung nach dem IG Metall Tarifvertrag mit einer 35 Std. Woche Offene und moderne Büroräume an unserem Campus mit Universitäts-Charakter Betriebskantine und Café© mit Eisdiele auf dem Sartorius Campus Arbeiten in einem stark wachsenden und global agierendem Unternehmen Kostenfreie Parkplätze und vergünstigtes Jobticket für den ÖPNV
Zum Stellenangebot

Scientist (m|f|d) Virology

Mo. 07.09.2020
Göttingen
About Sartorius Sartorius is a leading international partner of biopharmaceutical research and the industry. In fiscal 2019, the company earned sales revenue of some 1.83 billion euros. At the end of 2019, more than 9,000 people were employed at the Group's approximately 60 manufacturing and sales sites, serving customers around the globe. Sartorius is a dynamic organization suited to people who want to showcase skills, be recognized for expertise, while thriving in a vibrant and innovative environment.For our Membrane Technologies unit, we are looking for a Scientist (m|f|d) in Virology for Sartorius Stedim Biotech GmbH at the Goettingen site. In this role you will apply and enlarge your experience in process development of viruses to further expand Sartorius' expertise in this field. About the job You are responsible for the production of viruses in mammalian cells in bioreactors, in particular AAV and lentiviruses The purification of viruses using membrane- and bead-based technologies is also part of your field of activity You will work closely with a team of motivated laboratory technicians, whom you will supervise, train and assign defined work packages to You coordinate the effective cooperation of product development with customers and academic partners Through customer visits and product tests on site you will build up a deep understanding of the process and document the process knowledge gained for our further product development You act as project manager according to genetic engineering law About you Successfully completed university studies in medical biology, biomedicine, biology, biochemistry or comparable with a focus on virology Several years of experience in the expansion and purification of viruses from mammalian cells and first experience as process developer (m|f|d) for viruses Competent person according to §2 BioStoffV, as well as competent person according to §15 GenTSV Experience in project work at international level Fluent English and very good German Analytical, structured working style Strong communication skills and customer orientation Willingness to travel, international Identification with our corporate values: Sustainability, openness, enjoyment Why work for us Attractive remuneration according to the IG Metall collective agreement High work-life balance through flexitime and the possibility of home office Open and modern offices on our campus with university character Company canteen and cafe with ice cream parlor on the Sartorius Campus Working in a rapidly growing and globally active company Free parking spaces and discounted job ticket for public Transport
Zum Stellenangebot


shopping-portal