Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 4 Jobs in Hannover

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 2
  • Feste Anstellung 2
Biologie

(Senior) Global Product Manager Diagnostics (m/f/d) // Life Science / DNA / RNA Extraction / Lab Automation / MDx // Remote / Home Office possible

Do. 10.06.2021
Berlin, Hamburg, München, Köln, Düsseldorf, Frankfurt (Oder), Stuttgart, Bremen, Hannover, Nürnberg
International, fast-growing company • flat hierarchies • “start-up” spirit Remote / Home Office possible – 30% travelling Our client: We are a fast-growing biotechnology company in the field of molecular diagnostics of pathogens in animals. Our customers – veterinarians, industry and authorities – value us for our first-class and innovative products as well as our high reliability. We are active worldwide and improve diagnostic possibilities with cutting-edge technology.In this position you are responsible for the entire product development process including business case and feasibility studies, R&D, transfer to production, testing, compliance and launch. You develop sales strategies, pricing schemes and competitor analyses and are responsible for the corresponding product positioning and market communication to support Sales & Marketing. Moreover, you are in constant exchange with Regulatory Affairs and support the production planning team with forecast data and market trend information. Finally, product presentations, the product training of the sales team and the distributors and visiting customers, seminars, conferences and trade-shows to understand customer needs and learn about the latest developments, new ideas and technologies are part of your tasks. In this prominent position with responsibility for an outstanding product, you report directly to the executive management.Opportunity for Product Managers with entrepreneurial spirit and international mindset Do you have a qualified scientific degree (master's or doctorate), e.g. as an engineer or in (molecular) biology, biochemistry, biotechnology?Have you already launched products in the field of life science, diagnostics or laboratory automation? Also in an international context? Additional technology know-how needs to be developed; are you interested in digital PCR and Next Generation Sequencing (NGS)? Do you have the confidence to be responsible for the P&L as "CEO for your portfolio" and to manage the entire product development process from the idea to the business case and to design, testing, production, approval and finally launch? Do you also have the persuasive power of an excellent communicator, in English and as a plus also in German? And does your private situation allow you to travel regularly (approx. 30% / post-Covid)? Then you should not miss this opportunity!
Zum Stellenangebot

Biologielaborant*in - Zentrales Tierhaus

Fr. 04.06.2021
Hannover
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TOXIKOLOGIE UND EXPERIMENTELLE MEDIZIN ITEM ARBEITEN IM LABOR IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT AN UNSEREM STANDORT IN HANNOVER EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM ZENTRALEN TIERHAUS ALS BIOLOGIELABORANT*IN – ZENTRALES TIERHAUS Das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM ist eines von rund 75 Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Ziele der Auftragsforschung am Fraunhofer ITEM sind es, den Menschen in unserer industrialisierten Welt vor gesundheitlicher Gefährdung zu schützen und an der Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze mitzuwirken. Mit Schwerpunkt auf der Atemwegsforschung umfasst das FuE-Portfolio 3 Geschäftsfelder: die Arzneimittelentwicklung, die Chemikaliensicherheit sowie die translationale Medizintechnik. An unserem Standort in Regensburg wird außerdem die personalisierte Tumortherapie erforscht. Zucht und Pflege von Versuchstieren sowie die Durchführung von Tierversuchen unter Berücksichtigung des Tierschutzgesetzes Beaufsichtigung der experimentellen Ratten-, Hamster- und Mäusehaltung (Hygiene-)Überwachung, einschließlich Probennahme für die virologische, bakteriologische Untersuchung Selbstständige Durchführung von Sektionen am Prüftier Mitarbeit an Inhalationsstudien an Versuchsnagern und tierpflegerische Arbeiten, inklusive PC-gestützter Befunddokumentation mit Wägungen und Datenkontrolle sowie -auswertung Pflege und Wartung der Tierhausanlagen mit Reinigungsarbeiten im zentralen Hygienebereich (Waschstraße) sowie der gelegentliche Transport schwerer Lasten bis 15 kg (Futtersäcke) Eine abgeschlossene Berufsausbildung zur*m Biologielaborant*in (gerne auch Berufsanfänger*innen) Tierexperimentelle Erfahrung (FELASA B-Kurs) und Kenntnisse in der Durchführung von GLP-Studien sind wünschenswert. Erfahrung im mikrobiologischen Arbeiten und in molekulargenetischen Methoden (DNS-Aufarbeitung, Klonierung von Nukleinsäureabschnitten, PCR) sind hilfreich. Die Beteiligung an den regelmäßigen Wochenenddiensten wird vorausgesetzt. Eine abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit in einer teamorientierten Arbeitsatmosphäre sowie interessante Weiterbildungsmöglichkeiten innerhalb der größten Organisation für angewandte Forschungsdienstleistungen in Europa. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Vergütung erfolgt bis TVöD EG 5 (je nach Qualifikation). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in im Bereich Toxikologie und Respiratorische Pharmakologie

Fr. 04.06.2021
Hannover
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TOXIKOLOGIE UND EXPERIMENTELLE MEDIZIN ITEM PRÄKLINISCHE PHARMAKOLOGIE UND TOXIKOLOGIE SIND IHRE THEMEN? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB JULI EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*INTOXIKOLOGIE UND RESPIRATORISCHE PHARMAKOLOGIE Das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM ist eines von rund 75 Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Ziele der Auftragsforschung am Fraunhofer ITEM sind es, den Menschen in unserer industrialisierten Welt vor gesundheitlicher Gefährdung zu schützen und an der Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze mitzuwirken. Mit Schwerpunkt auf der Atemwegsforschung umfasst das FuE-Portfolio drei Geschäftsfelder: die Arzneimittelentwicklung, die Chemikaliensicherheit sowie die translationale Medizintechnik. Planung, Leitung und Koordination multidisziplinärer R&D-Projekte Wissenschaftliche Auswertung und Interpretation toxikologischer und pharmakologischer Daten unter Beachtung der GLP Durchführung von Forschungsaufträgen für Behörden, die Industrie und andere Kooperationspartner Kommunikation mit internationalen Projektpartnern aus der Industrie, Akademie und von Behörden Akquisition von Forschungs- und Entwicklungsprojekten Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit Promotion in der Fachrichtung Biologie, Biochemie, Humanmedizin, Veterinärmedizin oder in einem verwandten Fach. Sie bringen Kenntnisse in den Bereichen präklinische Toxikologie und Lungenforschung mit. Sie haben Erfahrung im Projektmanagement von R&D-Projekten. Erste Erfahrungen in der Projektakquisition sowie in der Beantragung von Forschungs- und Entwicklungsprojekten sind wünschenswert. Teamfähigkeit und Freude an der Entwicklung neuer experimenteller Methoden runden Ihr Profil ab. Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsfreiräumen Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten sowie durch die Möglichkeit, teilweise mobil von zu Hause aus zu arbeiten Ein Betriebsrestaurant mit Sonderkonditionen für unsere Mitarbeitenden Eine gute Verkehrsanbindung mit kostenfreien Parkplätzen für unsere Mitarbeitenden, Fahrradstellplätzen und Ladesäulen für Elektrofahrzeuge sowie ein vergünstigtes Jobticket für den ÖPNV 30 Tage Urlaub sowie weitere Sozialleistungen Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Scientific Officer | SO (m/w/d)

Fr. 04.06.2021
Hannover
Job-Nr.: 216484OCL Einsatzort: Hannover IVC Pragen mit Sitz in Hannover ist Produktentwickler und -beschaffer von innovativen Gesundheitsprodukten im Handelsmarken-Design und vermarktet diese an verschiedene Kundengruppen, die die Produkte in den LEH, Drogerien und Apotheken distribuieren. Das erfolgreich wachsende Unternehmen gehört der global agierenden IVC Gruppe (International Vitamin Corporation) an – ein weltweit führender Hersteller von Nahrungsergänzungsmitteln (NEM) mit eigenen Fertigungsstätten, u.a. in den USA, Asien und UK. Somit verfügt IVC Pragen über ein globales Netzwerk qualifizierter Entwicklungs- und Herstellungsstätten, insbesondere im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel. Scientific Officer | SO (m/w/d)Zur Verstärkung des Teams am Standort Hannover suchen wir einen engagierten SO mit profunden Fachkenntnissen im Bereich der Nahrungsergänzungsmittel und Gesundheitsprodukte (OTC). Ihr Verantwortungsbereich liegt in der Entwicklung und dem Ausbau des Produkt-Portfolios, um unseren Handelsmarkenkunden mit innovativen Produkten eine erfolgreiche Vermarktung zu ermöglichen. Sie sollten neben einem Gespür für den Markt, auch innovative Trends erkennen und diese in die Praxis umsetzen können. Eine unternehmerische Denke gepaart mit Dienstleistungsmentalität setzen wir voraus – ebenso wie zwei bis drei Jahre Berufserfahrung (idealerweise auf Industrieseite). Sie sollten den Willen zum Erfolg haben, um die unternehmerischen Ziele von IVC Pragen bestmöglich zu unterstützen. Sie berichten direkt an die Geschäftsleitung und stehen mit ihr in enger Abstimmung.   Diese spannende Position beinhaltet u.a. folgende Aufgabenbereiche: Identifizierung von Trends im NEM-Bereich / Trend-Scouting und deren praktische Umsetzung Entwicklung von Neuprodukten und Unterstützung von innovativen Projekten Profunde NEM-Technologie-Kenntnisse und Beratung der Geschäftsleitung in dieser Disziplin Optimierung und Unterstützung des bestehenden Produkt-Portfolio sowie der Prozesse und Abläufe Medizinisch-wissenschaftliche Unterstützung und Beratung Pro-aktiver Kontakt zu Auftraggebern, Lieferanten und Fachverbänden Gelegentliche Teilnahme an nat./intern. Fachmessen und Branchen-Events Zusammenarbeit mit Innovations-Zentren innerhalb der IVC Gruppe Wir suchen eine erfahrene, engagierte und naturwissenschaftlich-geprägte Persönlichkeit aus dem Bereich der Nahrungsergänzungsmittel mit profunden Fachkenntnissen und Dienstleistungsmentalität erfolgreich abgeschlossenes Studium (vorzugsweise mit Schwerpunkt Ökotrophologie, Ernährungs- und Lebensmittelwissenschaften bzw. vergleichbarer Qualifikation) 2-3 Jahre Berufserfahrung in der Industrie (Schwerpunkt: Nahrungsergänzungsmittel) Begeisterungsfähigkeit für Gesundheitsprodukte (NEM/VMS) Kundenorientierung sowie hohe Kommunikationsstärke und Eigeninitiative  präzise, strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise und Flexibilität hohe Motivation für die Arbeit in einem internationalen Umfeld  ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sicherer Umgang mit IT- und EDV-Programmen (MS Office, Organisationssoftware, digitalen Handelsplattformen) überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft auch Belastbarkeit Wie bieten Ihnen: ein spannendes vielseitiges und internationales Arbeitsumfeld ein zukunftsorientiertes expandierendes Unternehmen mit dynamischem Marktgeschehen ein teamorientiertes und offenes Umfeld mit Startup-Charakter und flexibler Arbeitskultur flache Hierachien mit Team-Spirit ein moderner Arbeitsplatz in zentraler Lage von Hannover eine adäquate Vergütung entsprechend Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung mit Option auf variable Gehaltsbestandteile / Bonuszahlungen regelmäßige Feedback- und Entwicklungsgespräche zur gezielten Förderung Ihrer Karriere
Zum Stellenangebot


shopping-portal