Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Biologie: 10 Jobs in Heßloch

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Pharmaindustrie 6
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Land- 1
  • Medizintechnik 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 9
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 10
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 6
  • Befristeter Vertrag 3
  • Praktikum 1
Biologie

Praktikum Projektmanagement Biomedizin

Fr. 19.08.2022
Bad Homburg vor der Höhe
Ja, wir heißen Fresenius. Nein, wir testen kein Nutella. Als Gesundheits­konzern tragen wir weltweit zum medizinischen Fortschritt bei. Appetit auf mehr? Starte jetzt deine #karrieremitsinn.#karrieremitsinn bei FreseniusMehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunftsweisende Forschung, Weltmarktführer bei Dialysetherapien und Dialyseprodukten – dafür steht Fresenius Medical Care.Sie interessieren sich für den Bereich Biomedizin, begeistern sich für Projektarbeit und möchten schon während des Studiums hinter die Kulissen eines internationalen Gesund­heitsunternehmens blicken? Dann unterstützen Sie ab sofort oder zu einem späteren Zeitpunkt unser Team im Bereich Medical Science Liaison & Grant Office. Im Rahmen Ihres Einsatzes haben Sie 6 Monate lang die Gelegenheit, spannende Erfahrungen im biomedizinischen Projektmanagement zu sammeln, Ihr theoretisches Wissen in der Praxis anzuwenden und damit maßgeblich zur Verbesserung der Versorgung unserer Patienten beizutragen.Sie unterstützen unser Team tatkräftig bei der Bearbeitung medizinischer, wissen­schaftlicher und pharmazeutischer Fragestellungen mit besonderem Fokus auf die BiomedizinZudem helfen Sie bei der Zusammenstellung und Verfolgung aktueller wissen­schaftlicher Trends im Bereich Dialyse und Chronic Kidney Disease (CKD)Auch die Planung, Aufarbeitung und statistische Auswertung von Projektdaten gehört zu Ihren spannenden und vielfältigen AufgabenDes Weiteren führen Sie Literatur-, Patent- und Datenbankrecherchen zu Fragen aus dem Themengebiet der Niereninsuffizienz und CKD durch und helfen bei der Erstellung von Medical Reports und PublikationenMehr noch: Sie arbeiten eng mit Key Opinion Leadern im Bereich der Nephrologie zusammen und unterstützen aktiv bei der Planung medizinisch-wissenschaftlicher VeranstaltungenKlar, dass Sie auch bei der Entwicklung und Evaluierung neuer Produktideen und thera­peutischer Konzepte mitwirken und dadurch Ihren wertvollen Beitrag leisten könnenMomentanes Masterstudium der Epidemiologie, Statistik, Humanmedizin, Bioinformatik, Biomathematik, Biostatistik, Biochemie, Molekularbiologie, Humanbiologie, Biomedizin oder Life ScienceAußerordentliches Interesse an medizinisch-wissenschaftlichen FragestellungenFreude und Erfahrung mit Datenanalysen und Auswertungen von Big Data DatensätzenHohes Maß an Engagement, selbstständige Arbeitsweise sowie EigeninitiativeSicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen (Word, PowerPoint, Excel)Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und SchriftKreativität im Erstellen wissenschaftlicher PräsentationenErste Erfahrungen in einer studentischen Unternehmensberatung von Vorteil, betriebswirtschaftliche Grundkenntnisse hilfreichEs gibt viel, was wir Ihnen als Praktikant (m/w/d) im naturwissenschaftlichen Bereich bei Fresenius bieten können – für Ihre Zukunft mit Sinn:Umfassende Betreuung, spannende Forschungsfelder sowie Einblicke in Entwick­lungen, die Leben erhalten und die Lebensqualität kranker Menschen verbessertDie Chance, eigene Ideen einzubringen und umzusetzenFachliche und persönliche Weiterentwicklung durch das Sammeln praktischer Erfahrungen bereits während des StudiumsMöglichkeiten der Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen sowie Nachwuchskräften aus anderen Unternehmensbereichen in unserer Praktikanten-CommunityDen Grundstein für eine mögliche Festanstellung bei Fresenius: Das beweisen die Erfolgsstorys ehemaliger Praktikant*innen sowie Werkstudent*innenBeginn: 01.11.2022 oder späterDauer: 6 MonateEinsatzort: Bad Homburg (Nach Absprache mobiles Arbeiten möglich; regelmäßige Anwesenheit vor Ort erforderlich)
Zum Stellenangebot

Director (m/w/d) Marketing Parenterale Ernährung

Fr. 19.08.2022
Bad Homburg vor der Höhe
Fresenius Kabi ist ein weltweit tätiges Gesundheitsunternehmen, das Medikamente und Medizinprodukte zur Infusion, Transfusion und klinischen Ernährung anbietet. Unsere Produkte und Dienstleistungen werden in der Therapie und Versorgung von kritisch und chronisch kranken Patienten eingesetzt.Über FreseniusMehr als 300.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Sicherung und Ausbau der Umsätze der Produkte der zugeordneten Produktbereiche und Optimierung der Margen des Portfolios Parenterale Ernährung Führung der Abteilung Parenterale Ernährung (disziplinarisch und fachlich)Erstellen eines strategischen Business Plans für 3 Jahre und des Marketing­plans inklusive Umsatz- und Ergebnisentwicklung sowie Abschätzung Marketingbudget und Ressourceneinsatz Portfoliomanagement inkl. Innovations-Bewertung und Lifecycle Management sowie Marktpositionierung der zugeordneten Produkte inkl. Promotions­material, Internet und Intranet Präsentation der Forecasts / BUD vor lokalem und internationalen Management nebst Vorbereitung mit seinem Team Sicherstellung der Implementierung der Strategien in der Vertriebsorganisa­tion Monitoring der Umsatz-, Ergebnis- und Marktanteilsentwicklung und Ableitung von Maßnahmen und regelmäßiges zum Teil monatliches Business Review mit Vertriebsleitungen Kontinuierliche Marktbeobachtung sowie Erstellung von Markt- und Wett­bewerbs­analysen (in Zusammenarbeit mit Marktforschung) Identifikation und fokussierte Bearbeitung von Zielgruppen und Ziel­segmenten Identifizierung und Mitarbeit bei der Entwicklung und Implementierung von Business Opportunities Erarbeitung und Implementierung von verkaufsfördernden Initiativenund Dienstleistungen sowie ggf. Kooperationsprojekten in allen relevanten Absatzmärkten Festlegung der Kommunikation für den zugeordneten Produktbereich bei Kongressen im Rahmen der festgelegten Strategie und Initiieren und Umsetzung von Symposien und Sponsorings Permanente Prozessoptimierung zur Verbesserung des RessourceneinsatzAbgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Pharmazie, Medizin Ernährungswissenschaften, Ökotrophologie, Biologie, Chemie o. ä.) mit guten betriebswirtschaftlichen Kenntnissen oder betriebswirtschaftliches Studium mit Qualifikation als Pharmareferent (bei Arzneimitteln) oder als Medizinprodukteberater (bei Medizinprodukten)Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung im Bereich Produkt-Marketing und/oder Vertriebserfahrung Führungserfahrung und AußendiensterfahrungAnalytische, konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten Kommunikationsstärke Fundiertes ZahlenverständnisGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftFließende DeutschkenntnisseSehr gute Kenntnisse zum deutschen Gesundheitsmarkt und den rechtlichen Rahmenbedingungen Sehr gute Kenntnisse der Office Programme, Datenbanken und SAPEine Unternehmens­kultur für "Unternehmer im Unter­nehmen", in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können.Unsere Leistungen:Gewinnorientierte Erfolgs­beteiligung, Langzeit­konten für Ihre Zukunfts­pläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

Teamleiter (m/w/d) Regulatory Scoping and Vigilance DACH • Crop Protection Registrierung DACH

Do. 18.08.2022
Frankfurt am Main
Syngenta zählt zu den führenden Unternehmen der Agrarchemiebranche. Mehr als 28.000 Mitarbeiter arbeiten in über 90 Ländern weltweit daran, das Ertragspotenzial von Kulturpflanzen ständig zu verbessern. Durch erstklassige Forschung, unsere globale Präsenz und die enge Zusammenarbeit mit unseren Kunden helfen wir, die Ernteerträge und die landwirtschaftliche Produktivität zu steigern. Wir tragen dazu bei, die Umwelt zu schützen sowie die Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern.Die Syngenta Agro GmbH sucht am Standort Frankfurt im Rahmen der Nachfolgeplanung eine/n: Teamleiter (m/w/d) Regulatory Scoping and Vigilance DACH • Crop Protection Registrierung DACH Rollenbeschreibung: Der Stelleninhaber leitet das Team Regulatory Scoping and Vigilance in Deutschland, zu dessen Aufgaben ebenso die Unterstützung der Registrierungsteams in Österreich und der Schweiz gehören.   Außerdem fungiert der Teamleiter als Schnittstelle zwischen der Europäischen Produktsicherheit, den lokalen Registrierungsteams der Business Unit (BU) DACH und den nationalen Bewertungsbehörden und stellt die reibungslose und effiziente Kommunikation sicher. Ihre Aufgaben: Er ist für Deutschland und Österreich verantwortlich für die Erfüllung von Zulassungsanforderungen inkl. Dossierqualität  im Bereich Biologie/Wirksamkeit, Umweltverhalten und Ökotoxikologie während der Planungs- und Erstellungsphase (Scoping und Review) sowie nach Antragstellung bis zur Zulassung und stellt die interne Abstimmung mit der Europäischen Produktsicherheit sicher; er unterstützt auf Anfrage das Registrierungsteam Schweiz Verantwortlich für die Beobachtung und Aufklärung von Umweltbelastungen (Boden, Wasser, Luft) und unerwünschten Ernterückständen der zugelassenen Syngenta-Produkte (Vigilance) und leitet Maßnahmen zur Vermeidung unerwünschter Exposition von Umwelt und Erntegütern in die Wege Berät andere Fachbereiche der BU DACH, insb. Technische Verkaufsberatung, Business Sustainability, Stewardship und die Portfolio Teams der Business Unit und vertritt Syngenta in relevanten Gremien sowie bei Behörden und wissenschaftlichen Institutionen in Fragen der Produktsicherheit Stellt den Beitrag der Gruppe Scoping and Vigilance bei der Definition notwendiger Zulassungsstudien in zonalen (Wieder-) Zulassungsprojekten und beim Peer Review von Zulassungsanträgen in Abstimmung mit der Europäischen Produktsicherheit sicher Ist verantwortlich für die Organisation, Betreuung und Berichterstattung von lokalen Registrierstudien sowie zulassungsbegleitenden / Nachzulassungsstudien in Absprache mit der Europäischen Produktsicherheit Stellt die interne und externe fachliche Betreuung und Antragstellung für Lückenindikationen sicher Berät und unterstützt die Registrierungsmanager in allen Belangen der Produktsicherheit und in Rückstandsfragen Naturwissenschaftliche Ausbildung / Promotion Langjährige Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Ökochemie / Ökobiologie / Stewardship / Food chain / Analytik Wissen über die aktuelle nationale und europäische Gesetzgebung im Pflanzenschutz und verwandten Bereichen Führungserfahrung im internationalen Kontext und Umsetzungsstärke Hervorragende Kommunikationsfähigkeiten im internationalen Kontext Überzeugungskraft und diplomatisches Geschick im Umgang mit Zulassungsbehörden Strategisches und analytisches Denken und Handeln Eigenverantwortliches, selbständiges und strukturiertes Arbeiten Teamfähigkeit  Sehr gute Englischkenntnisse Attraktives Gehaltspaket  Intensive Einarbeitung und Schulungen Betriebliche Altersvorsorge Offene Unternehmenskultur, Dynamisches Team Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines internationalen Top-Unternehmen, #bringingplantpotentialtolife Standort: Frankfurt             Anstellung: Vollzeit, unbefristet Syngenta ist ein Arbeitgeber für Chancengleichheit und diskriminiert nicht bei Recruitment, Einstellung, Ausbildung, Beförderung oder anderen Beschäftigungspraktiken aus Gründen der Rasse, der Hautfarbe, der Religion, des Geschlechts, der nationalen Herkunft, des Alters, der sexuellen Orientierung, des Familienstandes oder des Veteranenstatus, der Behinderung oder jeder andere gesetzlich geschützte Status.
Zum Stellenangebot

Bioinformatician / Postdoc on Computational Immunoproteomics

Di. 16.08.2022
Mainz
The German Cancer Re­search Center is the largest bio­medi­cal re­search insti­tu­tion in Germany. With more than 3,000 employees, we operate an exten­sive scien­tific program in the field of cancer research.The Helmholtz Institute HI-TRON is a collaboration of the German Cancer Research Center (DKFZ) with the Research Institute for Translational Oncology at the University Medical Center of the Johannes Gutenberg University Mainz (TRON gGmbH), the University Medical Center Mainz and the Johannes Gutenberg University Mainz. The goal of the partnership is to develop effective immunotherapies and to identify novel biomarkers for assessing the effectiveness of treatment.The Division of Immunoproteomics at the Helmholtz Institute (HI-TRON) in Mainz is seeking a Bioinformatician / Postdoc on Computational Immunoproteomics.(Ref-No. 2022-0297)Development, optimization, and implementation of novel workflows for the analysis of data from state-of-the-art quantitative immunoproteomics experiments Visualization and reporting of the performed analysesPerforming advanced statistical and bioinformatic analyses and communicating with collaboration partners from top research laboratoriesWriting scientific publications and presenting in national and/or international conferencesAs a successful applicant, you will have the opportunity to participate in diverse collaborations with partners from top research laboratories that may lead to co-authorship of publications. We offer state-of-the-art infrastructure for mass spectrometry, data analysis and high-throughput computing.Doctor’s (PhD) degree or MSc with experience in the field of bioinformatics, computational biology, data science, statistics, computational biology, or related natural science (with computational background)Ideally, experience in the field of evaluation of immunoproteomic data or proven track record in any other omics technology (genomics, transcriptomics, metabolomics, lipidomics)Strong interpersonal and communication skills, organizational talentHigh motivation, work self-dependently and high flexibilityStrong visual, verbal and written communication skills in EnglishInteresting, versatile workplaceInternational, attractive working environmentCampus with modern state-of-the-art infrastructureSalary according to TV-L including social benefitsPossibility to work part-timeFlexible working hoursComprehensive further training programAccess to the DKFZ  International Postdoc Program
Zum Stellenangebot

Technische Assistentin / Technischen Assistenten (m/w/d) - Forschung Infektionsmodelle -

Mo. 15.08.2022
Langen (Hessen)
Wir suchen Für unser Fachgebiet "Mikrobiologische Impfstoffe" zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Technische Assistentin / Technischen Assistenten (m/w/d) - Forschung Infektionsmodelle - Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Ver­netzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Das Projekt Sie arbeiten in dem von der Innovative Medicines Initiative (IMI) geförderten Projekt COMBINE im Antimicrobial Resistance (AMR) Accelerator. In Zusammenarbeit mit europäischen Universitäten, Forschungsinstituten und Industriepartnern aus EFPIA und KMU werden Sie an der Verbesserung und Harmonisierung der in der AMR-Forschung verwendeten präklinischen Modelle arbeiten. Darüber hinaus werden Sie eng mit den Projektpartnern innerhalb des PEI und des Konsortiums zusammenarbeiten, um verbesserte Ansätze für die Translation nicht-klinischer Daten in klinische Erfolge zu erarbeiten, um die Entwicklung neuartiger Antibiotika und Impfstoffe gegen AMR-Erreger zu beschleunigen. Unterstützung der Entwicklung von harmonisierten, standardisierten und qualitätskontrollierten präklinischen Modellen für die Entwicklung von Anti-Infektiva Durchführung und Analyse von in vitro und in vivo-Modellen (Mausinfektionsmodelle) zur Bestimmung der antibakteriellen Wirksamkeit Unterstützung bei der Erstellung einer Stammsammlung mit vorqualifizierten Bakterienisolaten und anti-infektiven Wirkstoffen mit dem Ziel, ein Qualitätskontrollkit für präklinische Mausinfektionsmodelle zu entwickeln Sie bringen Ihre exzellenten technischen Fähigkeiten z. B. in den Bereichen Tiermodelle, Mikrobiologie und/oder Immunologie ein, um die Ziele des Konsortiums, komplementärer Projekte (tipat.eu/) und die Forschung in der Abteilung Mikrobiologie voranzutreiben Sie tragen zum reibungslosen Betrieb des Labors bei (z. B. Bestellungen, Wartung von Geräten) Essenziell Abgeschlossene Berufsausbildung als Technische/r Assistent/in (m/w/d) bzw. Biologielaborant/in (m/w/d) oder vergleichbarer Abschluss (z. B. MTLA/BTA), alternativ ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Lebens- und Naturwissenschaften (z. B. Biologie, Pharmakologie, Chemie) Fachwissen und technische Laborkenntnisse in Immunologie und/oder Mikrobiologie Praktische Erfahrung mit in vivo-Nagermodellen Interesse an der Arbeit in einem vielschichtigen Konsortium an der Schnittstelle von experimenteller Mikrobiologie/Immunologie und regulatorischer Wissenschaft Gute deutsche und englische Sprachkenntnisse Wünschenswert Erfahrung in Durchflusszytometrie (FACS), ELISA und Bakterien-/Zellkulturen Erfahrung mit bakteriellen Infektionsmodellen in Mäusen FELASA Function A (FELASA B) oder gleichwertiger akkreditierter Tierversuchskurs Erfahrung in der Erstellung und Analyse von präklinischen in vitro und in vivo Wirksamkeits- und PK/PD-Daten für Antiinfektiva (Antibiotika, Antikörper, Phagen und Impfstoffe) ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögens­wirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist bis zum 31. Oktober 2025 befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E 9a TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Safety Manager*

Di. 09.08.2022
Mainz
As a part of our team of more than 2.500 pioneers, you will play a key role in developing solutions for some of the most crucial scientific challenges of our age. Within less than a year, we were able to develop our COVID-19 mRNA vaccine following the highest scientific and ethical standards – writing medical history. We aim to reduce the suffering of people with life-changing therapies by harnessing the potential of the immune system to develop novel therapies against cancer and infectious diseases. While doing so, we are guided by our three company values: united, innovative, passionate. Get in touch with us if you are looking to be a part of creating hope for a healthy future in many people's lives.In this position, you will contribute - from a Safety point of view - to BioNTech's clinical trials according to regulatory requirements (GCP) and applicable BioNTech SOPs in close cooperation with Clinical Safety Physicians, the Clinical Trial Team and CROs involved. This includes (but is not limited to) case processing, reporting of SUSARs, SAE reconciliation, DSUR preparation, providing input into the Safety sections of Clinical Trial documents, Investigator's Brochure, Safety Management Plans, etc. Your responsibilities in detail: Prepare/Contribute to safety-relevant parts of clinical trial protocols, clinical trial reports, investigator's brochures and safety management plans Processing of SAEs and SUSARs, DLTs, AESls and pregnancies reported in clinical studies and perform SAE reconciliation, support in query management Coordinate the preparation of DSURs and ensure their timely submission Prepare procedural documents and ensure their training Prepare listings, tables or presentations of safety data to support DMC meetings or as requested by other functions, ECs / IRBs or authorities A qualification in natural sciences (degree/master's/doctorate) in biology, medicine, pharmaceutics or a comparable discipline; alternatively, medical training (e.g. as a medical documentalist) with relevant practical experience Some years of professional experience in the pharmacovigilance in clinical studies (clinical safety) Sound knowledge of relevant laws, GCP and regulatory requirements concerning pharmacovigilance in clinical studies; knowledge of the regulations governing the post-authorisation safety (GVP) is desirable Ideally, experience in MedDRA coding The ability to work independently and very good spoken and written English Company Pension Scheme Childcare Jobticket Company Bike Leave Account Fitness Courses Mobile Office Special Vacation ... and much more.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Biologielaborant (m/w/d) als Quality Control Techniker – In-Prozess-Analytik / Devices, in Schichtarbeit-Analytik oder Devices in Schichtarbeit

Di. 09.08.2022
Frankfurt am Main
Sanofi ist ein weltweites Gesundheitsunternehmen, das Menschen bei ihren gesundheitlichen Herausforderungen unterstützt. Mit unseren Impfstoffen beugen wir Erkrankungen vor. Mit innovativen Arzneimitteln lindern wir ihre Schmerzen und Leiden. Wir kümmern uns gleichermaßen um Menschen mit seltenen Erkrankungen wie um die Millionen von Menschen mit einer chronischen Erkrankung.Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in 100 Ländern weltweit übersetzen wir wissenschaftliche Innovation in medizinischen Fortschritt.Chemielaborant / Biologielaborant (m/w/d) als Quality Control Techniker – In-Prozess-Analytik / Devices, in Schichtarbeit-Analytik oder Devices in SchichtarbeitFrankfurt am MainWir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Quality Control Laboranten (m/w/d) für die Bereiche In-Prozess-Analytik und Devices.Durchführung chargenbezogener Prüfungen von Wirksubstanzen sowie im Bereich Devices gemäß PrüfverfahrenBedienung von computergestützten PrüfgerätenGMP-gerechte Dokumentation der Durchführung von Prüfungen sowie der Prüfergebnisse, auch unter Nutzung von elektronischen Labor­informations­systemenGMP-gerechte Verwaltung labor­interner Dokumenten-AblagenUmgang mit fachspezifischen Dokumenten, wie z. B. Geräte­dokumentation, Gerätehandbücher, Prüf­anweisungen, Spezifikations­dokumenteAnwendung der Regelungen zu Gesundheitsschutz, Arbeitsschutz und Umweltschutz (HSE)Ausbildung und BerufserfahrungLabortechnische Ausbildung als Chemie- oder BiologielaborantSoziale KompetenzenTeamorientierung und Mut zur Änderung von Prozessen ist sehr wünschenswertHohe Zuverlässigkeit sowie Ver­antwortungs­bewusstseinSelbstständiges, eigenverantwort­liches Arbeiten und LernbereitschaftEinsatzbereitschaft, FlexibilitätVerständnis für Dienstleistungen und den zugrunde­liegenden ServicegedankenTechnische Fähigkeiten / FertigkeitenWissen im Bereich der Qualitäts­kon­trolle. Kenntnisse in instrumen­teller Analytik (GC, HPLC, UV/VIS, IR) und in nasschemischer Analytik, unter Anwendung der GMP-RegularienEigenverantwortliche Durchführung auf Grund praktischer Erfahrungen von Abläufen im Rahmen der Qualitätskontrolle (Prüfgeräte, Prüfverfahren)Möglichst Erfahrung im Umgang mit SAP sowie sicherer Umgang mit den MS-Office-ProduktenSprachenDeutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und SchriftWissenschaft weiterzubringen, ist unsere Bestimmung. Jeden Tag. Immer. Fortschritt gibt es aber nicht ohne Menschen – Menschen mit unterschiedlichem Hintergrund, an verschiedenen Orten, in unterschied­lichen Funktionen, die alle eines vereint: Der Wunsch, Wunder zu bewirken.Bei Sanofi leben wir Chancengleich­heit für alle, unabhängig von Abstammung, Hautfarbe, Religion, Geschlecht, nationaler Herkunft, sexueller Orientierung, Alter, Staats­bürgerschaft, Familienstand, Behinderung oder Geschlechtsiden­tität.Werden Sie Teil unseres großartigen Teams!
Zum Stellenangebot

Naturwissenschaftler* mit IT Kenntnissen im Bereich Genomics Core Facility

Mo. 08.08.2022
Mainz
Als Teil unseres Teams von mehr als 2.500 Pionieren nimmst du eine zentrale Rolle bei der Lösungsfindung für einige der größten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit ein. In weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19-mRNA-Impfstoff nach den höchsten wissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln – mit Abstand die schnellste Impfstoffentwicklung in der Geschichte der Medizin.  Unser Ziel ist es, das Leiden von Menschen mit lebensverändernden Therapien zu verringern, indem wir das Potenzial des Immunsystems nutzen, um neuartige Therapien gegen Krebs und Infektionskrankheiten zu entwickeln. Dabei lassen wir uns von unseren drei Unternehmenswerten leiten: Innovation, Leidenschaft und Zusammenhalt. Wenn auch du dazu beitragen möchtest, vielen Menschen Hoffnung auf eine gesunde Zukunft zu geben, dann sollten wir uns kennenlernen!Bei BioNTech bist du zuständig für die Einführung neuer Funktionalitäten in Laborsoftware der Core Facility als Vertreter des Prozesses. Deine Aufgaben im Einzelnen sind: Betreuung neuer Software Releases: Zusammenstellung von Anforderungen, Definition des Prozesses, Prozessvisualisierung, Kommunikation mit den Softwareteams und der QA GxP konforme Dokumentation aller Arbeitsschritte, z.B. Teilnahme an Risikoanalysen, Bearbeitung von Changes und Unterstützung bei Abweichungen, Review von Dokumenten, Audit Trail Review, Erstellung von SOPs     Troubleshooting, Problembehebung und Ursachenanalyse nach entstandenen Abweichungen inkl. Austausch mit anderen Abteilungen            Übernahme von administrativen Tätigkeiten in den Softwaresystemen, z.B. Erstellung von Reports, Durchführung von Auswertungen           Vorbereitung und Durchführung von Schulungen nach der Implementierung von neuen Funktionalitäten sowie Nachschulungen von aktuellen Prozessen Abgeschlossenes Studium (Bachelor/Master) in den Bereichen Biologie, Biotechnologie Bioinformatik oder Informatik mit naturwissenschaftlicher Ausrichtung oder einem verwandten Fachgebiet Erfahrung im Application Life Cycle Management und im Umgang mit LIMS oder MES wünschenswert Erfahrung im regulierten Bereich (GxP), z.B. bei der Erstellung von SOPs, Risikoanalysen und Erfahrung mit Computersystemvalidierung Fähigkeit und Interesse, sich in biologische Prozesse im Bereich Molekularbiologie sowie in computergestützte Systeme einzuarbeiten Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise mit Hands-on-Mentalität sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Betriebliche Altersvorsorge Kinderbetreuung Jobticket Company Bike Urlaubskonto Fitnesskurse Mobile Office Sonderurlaub ... und vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant (m/w/d) / Biologielaborant (m/w/d) in der In-Prozess-Kontrolle von Insulin Wirkstoffen – befristet auf 24 Monate

Fr. 05.08.2022
Frankfurt am Main
Sanofi ist ein weltweites Gesundheitsunternehmen, das Menschen bei ihren gesundheitlichen Herausforderungen unterstützt. Mit unseren Impfstoffen beugen wir Erkrankungen vor. Mit innovativen Arzneimitteln lindern wir ihre Schmerzen und Leiden. Wir kümmern uns gleichermaßen um Menschen mit seltenen Erkrankungen wie um die Millionen von Menschen mit einer chronischen Erkrankung.Mit mehr als 100.000 Mitarbeitern in 100 Ländern weltweit übersetzen wir wissenschaftliche Innovation in medizinischen Fortschritt.Chemielaborant (m/w/d) / Biologielaborant (m/w/d) in der In-Prozess-Kontrolle von Insulin Wirkstoffen – befristet auf 24 MonateFrankfurt am MainWir suchen in Gleitzeit für die In-Prozess-Kontrolle von Insulin Wirkstoffen Unterstützung für unser Team.Durchführung chargenbezogener Prüfungen von Wirksubstanzen gemäß PrüfverfahrenBedienung von computergestützten PrüfgerätenGMP-gerechte Dokumentation der Durchführung von Prüfungen sowie der Prüfergebnisse, auch unter Nutzung von elektronischen Laborinformations­systemenGMP-gerechte Verwaltung laborinterner Dokumenten-AblagenUmgang mit fachspezifischen Dokumenten, wie z. B. Geräte­dokumentation, Gerätehandbücher, Prüfanweisungen, Spezifikations­dokumenteAnwendung der Regelungen zu Gesundheitsschutz, Arbeitsschutz und Umweltschutz (HSE)Ausbildung und BerufserfahrungLabortechnische Ausbildung im Bereich Chemie oder Mikrobiologie als Chemie- oder BiologielaborantSoziale KompetenzenTeamorientierung und Mut zur Änderung von Prozessen ist sehr wünschenswertHohe Zuverlässigkeit sowie Verantwortungs­bewusstseinSelbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten und LernbereitschaftEinsatzbereitschaft & EngagementTechnische Fähigkeiten / FertigkeitenWissen im Bereich der Qualitäts­kontrolle. Kenntnisse in instrumenteller Analytik (GC, HPLC, UV/VIS) und in nasschemischer Analytik, unter Anwendung der GMP-RegularienEigenverantwortliche Durchführung aufgrund praktischer Erfahrungen von Abläufen im Rahmen der Qualitätskontrolle (Prüfgeräte, Prüfverfahren)Möglichst Erfahrung im Umgang mit SAP sowie sicherer Umgang mit den MS Office ProduktenSprachenDeutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Technischer Service-Mitarbeiter [m/w/d]

Mi. 27.07.2022
Mörfelden-Walldorf
Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Die Associates of Cape Cod Europe GmbH ist ein mittelständisches, international ausgerichtetes Tochterunternehmen von Associates of Cape Cod, Inc. (USA), einer der weltgrößten Hersteller von Produkten für den Nachweis von Bakterien-Endotoxinen und Glukanen. Unsere Reagenzien werden weltweit in der Qualitätskontrolle führender Pharma-, Biotech-, und Medizinprodukte Unternehmen eingesetzt. Wir sind ein kleines, hoch motiviertes Team, welches mit interessanten und herausfordernden Tätigkeiten auf Sie wartet. Für die technische Beratung unserer Produkte und Serviceleistungen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten, flexiblen und motivierten Technischer Service-Mitarbeiter [m/w/d] Anwendungsbezogene, technische Beratung, Schulung und Betreuung unserer Kunden Technischer Service: Produkte, Analysesysteme und Software Qualifizierung (IQ, OQ, PQ, SQ) und Kalibrierung unserer Analysegeräte beim Kunden vor Ort Technische Unterstützung unserer Vertriebsmitarbeiter Technische Unterstützung der Reklamationsbearbeitung Repräsentation unseres Unternehmens auf Messen, Tagungen und Kongressen Pflege und Aktualisierung unserer Kunden- und Gerätedatenbank Mitarbeit bei abteilungsübergreifenden Projekten Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Umgang mit Produkten für den Bakterien-Endotoxin- und Glukannachweis und verfügen bereits über Erfahrungen im technischen Service/Vertrieb Sie kommen aus dem chemisch/biologisch technischen Bereich (CTA, BTA oder PTA) und haben ein sehr gutes technisches wie auch IT-Verständnis Sie haben sehr gute Laborfähigkeiten (inkl. Pipettieren) und bereits Kenntnisse im Umgang mit photometrischen Analysegeräten und deren Software Sie verfügen über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und bringen eine positive Persönlichkeit sowie Leidenschaft für die Beratung und Schulung mit Professionelles, selbstsicheres Auftreten im Umgang mit unseren Kunden Interesse an einer weitgehend selbständigen Tätigkeit Bereitschaft zu regelmäßigen Dienstreisen (ca. 50% Ihrer Arbeitszeit) Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich.  Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Position Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz in einem engagierten Team Ein leistungsgerechtes Einkommen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: