Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Biologie: 3 Jobs in Küdinghoven

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Land- 1
  • Wissenschaft & Forschung 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Promotion/Habilitation 1
Biologie

Global GHS Manager (m/w/d)

Fr. 17.06.2022
Köln
ADAMA ist global führender Hersteller von Produkten zum Pflanzenschutz. Wir bieten Landwirten zukunftsfähige Lösungen zur nachhaltigen Erzeugung sicherer und hochwertiger Lebensmittel. Wir setzen auf den Dialog, halten das größte Wirkstoffsortiment der Welt und leben eine aktive Partnerschaft, um den Erfolg unserer Kunden mit praxistauglichen Strategien zu fördern. Das verstehen wir unter Listen. Learn. Deliver. Wir wollen unseren Bereich der globalen Chemikalienregulatorik zukunftsfähig gestalten und weiter ausbauen. Um den dynamischen Entwicklungen in diesem Bereich gerecht zu werden, suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittsdatum einen Global GHS Manager (m/w/d). Als Global GHS Manager arbeiten Sie in einem interdisziplinären Team und verantworten die Einstufung von Stoffen und Gemischen nach dem Global Harmonisierten System (GHS) sowie die Erstellung von Sicherheitsdatenblättern auf globaler Ebene.Sie bewerten chemische Stoffe und Formulierungen auf Grundlage der verfügbaren Daten nach dem Global Harmonisierten System (GHS) zur Einstufung und Kennzeichnung von Chemikalien.Sie erstellen Sicherheitsdatenblätter (SDB) und Einstufungsvorschläge für Aktivsubstanzen und Endprodukte nach dem GHS Standard.Sie verfolgen die globale GHS Implementierung in verschiedenen Ländern und arbeiten gemeinsam mit den Länderorganisationen an Implementierungsprojekten.Sie führen Qualitätskontrollen von SDB und anderen relevanten Daten durch (intern oder von Zulieferern).Sie unterstützen den globalen Rollout der SDB-Software und die Pflege der Datenbank.Sie berücksichtigen Anforderungen aus dem Gefahrgut- und Kennzeichnungs-Bereich.Sie liefern intern fachliche Unterstützung zu GHS Themen.Sie kommunizieren in Ihrem Verantwortungsbereich mit Zulieferern und Kunden global.Sie analysieren neue Entwicklungen im Bereich der globalen Gefahrenkommunikation und halten Ihr Expertenwissen in diesem Bereich auf dem aktuellen Stand.Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Chemie, Biologie, Agrarwissenschaften oder in einem vergleichbaren Fach.Sie haben mindestens zwei Jahre praktische Erfahrung in der Bewertung von Stoffen und Gemischen nach dem GHS Standard. Zusätzliche Kenntnisse der EU CLP und EU REACH Verordnung sind ein Plus.Ihr Arbeitsstil ist analytisch und strukturiert, sodass Herausforderungen schnell und effizient erkannt und gemeistert werden.Idealerweise bringen Sie Erfahrungen im Projektmanagement mit.Sie kennzeichnet eine strukturierte Vorgehensweise, klare Gedankengänge und analytisches Geschick.Ihre Arbeitsweise ist effizient und sorgfältig. Sie sind ein Organisationstalent mit einem hohen Grad an Eigenverantwortung und Motivation.Kommunikation steht für Sie an erster Stelle! Sie sind ein kommunikationsstarker Teamplayer und eine kontaktfreudige Persönlichkeit.Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab.Ein unbefristetes ArbeitsverhältnisVielfältige Möglichkeiten sich fachlich zu entfalten und weiterzubildenEine offene Unternehmenskommunikation mit flachen HierarchienEine attraktive Bezahlung, sowie ein zusätzliches Paket an Sozialleistungen30 Urlaubstage pro JahrZuschuss zum öffentlichen Nahverkehr des KVBskostenloses frisches Obst und GetränkeNach der Einarbeitungsphase optionale Home Office Tage
Zum Stellenangebot

Doktorand (PhD) Experimentelle Neonatologie (m/w/d)

Fr. 17.06.2022
Bonn
Das Universitätsklinikum Bonn (UKB) ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit mehr als 1.306 Planbetten. Unsere mehr als 8.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter übernehmen Aufgaben in Forschung, Lehre und Krankenversorgung sowie im öffentlichen Gesundheitswesen auf höchstem Niveau. Das UKB hat in 2021 den vierthöchsten Case-MixIndex sowie das beste wirtschaftliche Ergebnis der Universitätskliniken in Deutschland und steht im Wissenschaftsranking (LOMV) auf Platz 1 der Universitätsklinika in NRW. Im Zentrum für Kinderheilkunde in der Abteilung für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin des Universitätsklinikums Bonn ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle in Vollzeit (38,5 Std./Woche) zu besetzen: Doktorand (PhD) Experimentelle Neonatologie (m/w/d) Die Stelle ist aufgrund der Promotion auf 3 Jahre zu besetzen.  Die Klinik für Neonatologie und Pädiatrische Intensivmedizin deckt das gesamte Spektrum der Neonatologie und Pädiatrischen Intensivmedizin ab. Der wissenschaftliche Schwerpunkt der experimentellen Neonatologie liegt im Bereich der neonatalen Neurowissenschaften. Wir untersuchen hier die Einflüsse von Inflammation und Hypoxie-Ischämie auf das sich entwickelnde Gehirn in verschiedenen präklinischen Modellen. Es stehen hervorragende methodische Möglichkeiten zur Verfügung, um die verschiedenen Fragestellungen zu bearbeiten. Ziel des aktuellen Projektes ist die Charakterisierung des NLRP3-Inflammationskomplexes im präklinischen Modell der inflammations-sensibilisierten hypoxisch-ischämischen Hirnschädigung.  Charakterisierung des NLRP3-Inflammationskomplexes in unserem etablierten präklinischen Modell der hypoxisch-ischämischen Hirnschädigung Eigenständige Erarbeitung von wissenschaftlicher Fragestellung mit der Standardmethodik der Arbeitsgruppe Auswertung und Zusammenfassung der Ergebnisse Master Abschluss im Fach Biologie oder inhaltlich nahem Fach Erfahrung mit präklinischen Modellen. Felasa B Kurs von Vorteil Vorerfahrung im Bereich Immunologie und Zellbiologie mit dem Fokus Neurowissenschaften Erfahrung in wissenschaftlicher Arbeit und Datenauswertung Erfahrung im Bereich Biochemie, Proteinanalyse und Molekularbiologie sind erforde Verantwortungsvoll und vielseitig: ein Arbeitsplatz mit großem Gestaltungsspielraum in einem kollegialen Team Sicher in der Zukunft: Entgelt nach TV-L EG 13 Flexibel für Familien: flexible Arbeitszeitmodelle, Möglichkeit auf einen Platz in der Betriebskindertagesstätte und Angebote für Elternzeitrückkehrer Vorsorgen für später: Betriebliche Altersvorsorge Clever zur Arbeit: Großkundenticket des öffentlichen Nahverkehrs VRS oder Möglichkeit eines zinslosen Darlehens zur Anschaffung eines E-Bikes Bildung nach Maß: Geförderte Fort- und Weiterbildung Start mit System: Strukturierte Einarbeitung Gesund am Arbeitsplatz: Zahlreiche Angebote der Gesundheitsförderung Arbeitgeberleistungen: Vergünstigte Angebote für Mitarbeiter*innen Wir setzen uns für Diversität und Chancengleichheit ein. Unser Ziel ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Wir fordern deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf. Bewerbungen werden in Übereinstimmung mit dem Landesgleichstellungsgesetz behandelt. Die Bewerbung geeigneter Menschen mit nachgewiesener Schwerbehinderung und diesen gleichgestellten Personen ist besonders willkommen.
Zum Stellenangebot

Technischer / kaufmännischer (w/m/d) Support im Bereich Biologie / Biochemie

Sa. 11.06.2022
Köln
Dies ist eine ausgezeichnete Gelegenheit für einen motivierten und zielgerichteten Doktoranden, in ein schnell wachsendes Unternehmen mit hochwertigen, innovativen Produkten einzusteigen, die für die Märkte Forschung, Biotechnologie und Diagnostik wünschenswert sind. Biotrend wurde 1988 in Deutschland gegründet und ist heute international tätig, in Westeuropa, Nordafrika und den USA. Seit der Gründung hat Biotrend mit Stärke in der Radiochemie innovativ und wegweisend gearbeitet und steht heute mit einer breiten Palette von Life Science Lösungen zur Verfügung, die das gesamte Spektrum der Forschung und Diagnostik in den Biowissenschaften abdecken. Derzeit befinden sich etwas mehr als sieben Millionen Produkte im Katalog von Biotrend. Job Titel: Technischer und kaufmännischer Support im Bereich Biologie / Biochemie Standort: Unser Büro in Köln Start: zum schnellstmöglichen Zeitpunkt Bearbeitung und Erfüllung wissenschaftlicher und technischer Fragen von Kunden Einen beratenden Ansatz wählen/verfolgen, um Geschäfte zu generieren und auszubauen Projektleitung für wichtige biologische Kundendienstleistungen Verfolgung von Kundenangeboten und Geschäftsabschluss Arbeiten Sie mit dem Außendienstteam zusammen und werden Sie Teil eines wissenschaftlichen Beratungsteams Melden von Aktivitäten und Leistungen über das CRM an das Management Aufbau und Pflege eines effektiven internen Netzwerkes innerhalb der Organisation, zur Verbindung des Vertriebsteams mit den Abteilungen Marketing, Preisgestaltung und techn. Support Pflege und Ausbau der Beziehungen zu externen Partnern Pflege von Kundendaten im CRM System Erreichen Sie eine persönliche KPI Teilnahme an internen Meetings und Schulungen PhD in Biowissenschaften Dynamisch und engagiert Selbstmotiviert und ein ausgezeichneter Kommunikator Kontaktfreudig, positiv interaktiv im Umgang mit Kunden Ausgezeichnete schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Souveränes Auftreten am Telefon bei wissenschaftlichen und technischen Themen Kontaktfreudig, positiver interaktiver Umgang mit Kunden, Management und Kollegen Eine langfristige Perspektive in einem wachsenden Unternehmen und ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Interessante und sehr abwechslungsreiche Aufgaben Ein international aufgestelltes und sehr freundliches Team. Das kollegiale Arbeitsumfeld ist geprägt durch Zusammenhalt und Teamgeist Flache Hierarchien Wir bieten moderne Softwarelösungen Eine marktgerechte Vergütung und attraktive leistungsabhängige Boni JOB-PAKET: Verhandelbare Basis abhängig von der Erfahrung mit Boni 30 Tage Urlaub Beitragspflichtige Pensionskasse Gesundheitswesen JAHRESGEWINNE: 50k + Bonus: (0-6k) bezogen auf die Kundenzufriedenheit REISEN: Keine Fahrten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: