Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Biologie: 6 Jobs in Mannheim

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Wissenschaft & Forschung 4
  • Pharmaindustrie 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Gesundheit & Soziale Dienste 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 6
  • Ohne Berufserfahrung 2
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 6
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Befristeter Vertrag 1
Biologie

Technical Assistant for Pain consortium (m/f/d)

Do. 30.06.2022
Heidelberg
The research of the Pharmacological Institute of the Heidelberg University is focused on molecular and systemic pharmacology. Furthermore, the institute is a involved in teaching of medical and pharmacy students, advanced training and research in pharmacology and toxicology and is affiliated with the University Hospital. Technical Assistant for Pain consortium - SFB1158 (m/f/d) Full-time – JobID: V000009535 In the context of the Heidelberg Pain Consortium (SFB 1158) the Pharmakologisches Institut is looking for a Technical Assistant (MTA, BTA, biological lab assistant or Bachelor-/ Master in biological sciences). Culturing and differentiation of human embryonic as well as human induced pluripotent stem cells, cryopreservation of cells etc. Generation of lentivirus All matters of organization regarding the cell culture itself (ordering of reagents and consumables, aliquoting etc.) Working on molecular biological projects (gene targeting, PCR, cloning, RNA isolation etc.) Imaging techniques: immunocytochemistry, in situ etc. Enjoying to work independently in an international research environment Ability to communicate well in the English language Professional training with degree in one of the aforementioned fields Experience in cell culture techniques (stem cell experience advantageous but not required) Basic knowledge of molecular biology techniques and design of cloning/targeting strategies Flexibility and team spirit Working at the interface of basic and translational neuroscience research Versatile and ambitious duties with high degree of responsibility) We stand for equal opportunities. Severely disabled persons are given priority in the case of equal suitability. The University Hospital aims to generally increase the proportion of women in all areas and positions in which women are underrepresented. Qualified women are therefore particularly encouraged to apply. Full-time positions are generally divisible, unless there are official or legal reasons to the contrary.
Zum Stellenangebot

Laborfachkräfte (m/w/d) Molekularbiologie

Do. 30.06.2022
Augsburg, München, Weinheim (Bergstraße), Winsen (Luhe), Würzburg
Die Procomcure Biotech Germany GmbH betreibt erfolgreich in Winsen Luhe (und den aufgeführten Standorten) molekularbiologische Laboratorien, welche sich auf die PCR basierte Nukleinsäure-Diagnostik spezialisiert haben. Eingesetzt werden hier optimierte Testsysteme der Procomcure Biotech GmbH, Thalgau (Österreich), die eine langjährige Erfahrung in der Entwicklung innovativer Testsysteme nachweisen können. So ist der prozessstabile und günstige SARS-CoV-2 Test (nebst diversen Mutationsnachweisen) als Kernprodukt im weltweiten Einsatz. Dieser benötigt aufgrund initialer Virusinaktivierung in der Präanalytik keine S2-Labor Erfahrung. Die Laborstandorte Augsburg und Winsen Luhe werden gegenwärtig auf den S2-Standard gebracht. Zusätzlich betreiben wir auf unseren "Lab-Trucks" hochmoderne mobile PCR-Labore mit einer Kapazität für bis zu 20.000 PCR-Einzelproben oder 100.000+ Pooling-Proben pro Tag - überall, jederzeit. Um die Qualität unseres stark wachsenden Laborverbundes sicherzustellen, suchen wir weiter qualifizierte und motivierte Laborfachkräfte für die vorgenannten Standorte sowie für den mobilen Einsatz in den Niederlanden, Österreich und in der Schweiz. Wir suchen: Laborfachkräfte CTA/BTA/MTA/PTA oder Chemie- bzw. Biologielaborant*in (PCR) Durchführung analytischer Tätigkeiten im Rahmen der real-time qPCR Bedienung und Wartung automatisierter Pipettier- und Analyse-Systeme Übernahme allgemeiner Laboraufgaben (z. B. Materialbestellungen, Desinfektion, Vorbereitung ...) Eine abgeschlossene Ausbildung, z.B. als Chemie- oder Biolaborant*in, als pharmazeutische(r), chemische(r) oder biologisch- technische(r) Assistent*in Berufserfahrung im Bereich der Bioanalytik (PCR Technik) Anpackende, pragmatische Persönlichkeit mit selbständiger und sorgfältiger Arbeitsweise Kontaktstarkes, umgängliches Kommunikationsverhalten Hohe Leistungsbereitschaft (auch für Schicht- und Wochenenddienste) Bereitschaft für befristete Einsätze im mobilen Labor (Niederlande, Österreich, Schweiz) Ein wettbewerbsfähiges Gehalt Die schönsten Unternehmenswerte „weit und breit“: Das neue Labor ist eingebettet in einer Firmenstruktur, die von inhabergeführten Unternehmen seit Generationen den achtsamen und korrekten Umgang mit Mitarbeiter*innen pflegt und dadurch überdurchschnittlich erfolgreich ist Schulungen sowie zusätzliche Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Biologen / Landschaftsökologen (Mensch*) Schwerpunkt Kartierung

Mi. 29.06.2022
Mannheim
AFRY ist ein führendes europäisches Unternehmen für Ingenieur-, Design- und Beratungsdienstleistungen mit globaler Präsenz. Den Wandel zu einer nachhaltigeren Gesellschaft bringen wir als Unternehmen voran. Wir sind 17.000 engagierte Experten auf dem Gebiet der Digitalisierung und in den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Energie, die nachhaltige Lösungen für kommende Generationen schaffen.  Die AFRY Deutschland GmbH ist flächendeckend an 16 Standorten mit insgesamt mehr als 500 Mitarbeitenden präsent. Wir unterstützen unsere Kunden in den Bereichen Verkehr, Wasser, Umwelt, Industrie, Energie und Digital Services. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Mannheim suchen wir aktuell eine/n Biologen / Landschaftsökologen (Mensch*) Schwerpunkt Kartierung Job Nummer: #185662 Durchführung und Auswertung faunistischer Erfassungen (Schwerpunkt Vögel, ergänzend Säugetiere, Reptilien und Amphibien) Eigenverantwortliche Planung und Steuerung von Projekten Projektbearbeitung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Artenschutzfachbeiträge (saP), FFH-Verträglichkeitsprüfungen, Landschaftspflegerische Begleitpläne (LBP), Umweltscreenings oder UVP-Bericht Umweltbaubegleitung Abstimmung mit Auftraggebern, Sachverständigen und Behörden Abgeschlossenes Studium im Bereich Umweltplanung / Ingenieurökologie, Biologie, Landespflege / Landschaftsarchitektur oder einer vergleichbaren Studienrichtung Umfassende Kenntnisse zu den planungsrelevanten Artengruppen und den Erfassungsmethoden Mehrjährige Erfahrung in der faunistischen Kartierarbeit erforderlich, insbesondere zur Artengruppe der Avifauna Gute Kenntnisse des Natur-, Umwelt-, Artenschutzes, des Planungsrechts sowie der FFH-Richtlinie Gute MS Office Kenntnisse, ArcGIS-Anwenderkenntnisse sind von Vorteil Organisationstalent, Flexibilität und Qualitätsbewusstsein Sicheres Auftreten im Umgang mit Auftraggebern und den zu beteiligenden Teamplayer, hohes Maß an Engagement und Belastbarkeit Keine langweilige Position, in der jeder Tag dem anderen gleich - sondern eine spannende Tätigkeit in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Technologien konzentriert Keine starren Hierarchien, sondern ein integratives Arbeitsumfeld mit netten, engagierten und talentierten Kollegen Keine Single Runner, sondern starke Teamplayer, die sich gegenseitig fördern und unterstützen und so das Beste aus sich herausholen Kein steifes Reglement, sondern volle Flexibilität bzgl. der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben – wir nehmen Rücksicht, auf Deine individuelle Situation Keine Disharmonie, sondern Balance durch prämierte Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung - weil uns Deine Gesundheit am Herzen liegt
Zum Stellenangebot

Gruppenleitung Mikrobiologie (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Bensheim
Wir, das Haus Dr. Reckeweg sind ein inhabergeführtes Familienunternehmen, das sich der Herstellung gut wirksamer und gut verträglicher homöopathischer Arzneimittel verpflichtet hat. Unsere Unternehmenskultur basiert auf Wertschätzung, Begeisterung und Glaubwürdigkeit. Gemeinsam mit unseren Partnern in über 45 Ländern begeistern wir Menschen für die Welt der Naturheilkunde. Mit unserem Tochterunternehmen Eurox Pharma, einem der führenden unabhängigen europäischen Unternehmen im Bereich Medizinalcannabis, stehen für uns höchste Qualität in Produkt und Prozess sowie ein partnerschaftlicher Ansatz im Vordergrund. Wir suchen engagierte Menschen, die unseren zukünftigen Recke-Weg aktiv mitgestalten möchten. Sie sind hoch motiviert, flexibel und teamorientiert? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Für unser Team in der Abteilung Qualitätskontrolle suchen wir eine: Gruppenleitung Mikrobiologie (m/w/d) Sicherstellung der fach- und termingerechten Durchführung der mikrobiologischen Analytik von nicht sterilen Produkten (Rohstoffe, Zwischenstufen, Bulkware und Fertigarzneimittel) in einem GMP-reguliertem Umfeld Fachliche und disziplinarische Führung eines Laborteams von 5 Mitarbeitern Bewertung der Prüfergebnisse einschließlich OOS, Abweichungen und Change-Control Verfassen und Prüfung von Dokumenten (SOPs, Qualifizierungsdokumente etc.) Qualifizierung von Laborgeräten und Methodenvalidierung Organisation und Bewertung des mikrobiologischen Monitorings Beantwortung von mikrobiologischen Fragestellungen (intern sowie von in- und ausländischen Behörden) Arbeiten mit einem Labor-Informations- und Managementsystem Mitarbeit an abteilungsübergreifenden Projekten Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Hochschulstudium, abgeschlossene Ausbildung (BTA, MTA oder vglb.) mit mehrjähriger Berufserfahrung oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Umgang mit (pathogenen) Mikroorganismen Führungserfahrung und das Arbeiten in einem GMP-kontrolliertem Umfeld sind von Vorteil Sicherer Umgang mit MS-Office Gute Englischkenntnisse Eine schnelle Auffassungsgabe, selbstständiges und zuverlässiges Arbeiten, Teamfähigkeit sowie Organisationsgeschick runden ihr Profil ab Verantwortungsvolle Position in einem kompetenten und motivierten Team sowie spannende Projekte Eine wertschätzende Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien Betriebliche Altersvorsorge / Arbeitgeberzuschuss zur VWL Modern ausgestattete Arbeitsplätze Inhouse-Trainings Attraktive Mitarbeitervergünstigungen sowie Dienstrad-Leasing Regelmäßige Kurse und Aktionen im Rahmen unseres Gesundheitsmanagements
Zum Stellenangebot

Technician QC Microbiology (m/w/d)

Sa. 18.06.2022
Heidelberg
AGC Biologics, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Asahi Glass Company (AGC), ist einer der branchenweit führenden CDMOs in Bezug auf Zuverlässigkeit, technische Exzellenz und Qualität – „Right. On Time“. AGC ist ein japanisches Unternehmen mit Sitz in Tokio, das über 50.000 Mitarbeiter in 30 Ländern beschäftigt, mit einem gehandelten Wert von 12 Milliarden Dollar. Mit Einrichtungen in den USA, Japan, Dänemark und Deutschland bietet AGC Biologics voll integrierte biopharmazeutische Entwicklungs- und Herstellungslösungen für Kunden weltweit. Das Unternehmen verfügt über ausgewiesene Expertise bei der Bereitstellung von kundenspezifischen Lösungen für das Scale-up und die cGMP-Herstellung von proteinbasierten Therapeutika für die präklinische, klinische und kommerzielle Produktion. AGC Biologics verzeichnet ein Wachstum bei Kunden und Einnahmen, erweitert das Personal, die Entwicklungs- und Herstellungskapazität und differenziert sich auf dem Markt mit einzigartigen Technologieangeboten für Kunden. AGC Biologics GmbH sucht derzeit zur Unterstützung der „Quality Unit“ im Bereich „Quality Control“ ab sofort eine/n                                                            Technician QC Microbiology (m/w/d) Bei uns arbeiten Sie in einem Team an spannenden und herausfordernden Aufgaben in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung am Arbeitsplatz mit fachkundigen Kollegen garantiert, dass Sie sich schnell in Ihre Aufgaben einarbeiten und diese selbständig ausführen. Eine leistungsgerechte Vergütung und die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung sind selbstverständlich. Durchführung, Dokumentation und Prüfung von Analysen im GMP-Umfeld Umweltmonitoring unserer Reinräume (Bestimmung von Luftkeimen, Oberflächenkeimen, luftgetragenen Partikeln) Analytik der Reinstwasseranlagen (Bioburden, pH, Leitfähigkeit, Bestimmung von Endotoxin und TOC) Unterstützung bei der LIMS Implementierung des Umweltmonitorings Generierung und Adaption von Prozessplänen für das Umweltmonitoring in LIMS Labware 8 Unterstützung mikrobiologischer Analytik zur Prozessbegleitung und Produktwechselreinigungen Unterstützung bei relevanten Qualitätsdokumenten wie Abweichungsberichten, CAPAs und Änderungsanträgen Erfolgreiche Ausbildung (z.B. BTA, Biologielaborant oder gleichwertig) oder Bachelor-Abschluss sowie mindestens drei Jahre Berufserfahrung im industriellen Umfeld Fundierte Kenntnisse im Bereich Mikrobiologie Erfahrung im Umgang mit Mikroorganismen und verschiedenen Methoden der Mikrobiologie sind wünschenswert Sehr gutes praktisches und technisches Verständnis für methodische Fragestellungen Teamfähigkeit, hohe Flexibilität (gelegentliche Spät-/Frühschichten sind möglich) und sehr gutes Organisationstalent Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse Sicherer Umgang mit MS Office Sehr gute Kommunikations- und Schulungsfähigkeiten Berufserfahrung im GMP-regulierten Labor ist von Vorteil Gültige Aufenthalts- und Arbeitserlaubnis Ein modernes Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche Teamarbeit mit einem interkulturellen und internationalen Kollegium mit kurzen Kommunikationswegen über Landesgrenzen hinweg Eine Unternehmenskultur geprägt durch Offenheit und Wertschätzung Regelmäßige Firmenevents, Vermögenswirksame Leistungen, Jobticket, JobRad, BAV, Arbeitgeberzulagen zum Mittagessen mit Lunch-it, ein modernes Zeiterfassungssystem mit Gleitzeitkonto
Zum Stellenangebot

Postdoc in Cancer and Bone Biology

Sa. 18.06.2022
Heidelberg
The German Cancer Re­search Center is the largest bio­medi­cal re­search insti­tu­tion in Germany. With more than 3,000 employees, we operate an exten­sive scien­tific program in the field of cancer research.We have an open DFG-funded postdoctoral position in the Division "Personalized Medical Oncology" (head: Prof. Sonja Loges MD, PhD).The Department "Personalized Medical Oncology” focusses on the identification of novel cancer-promoting mechanisms in the tumor microenvironment. Based on these functional insights we aim to derive novel targets for therapeutic intervention. Translation of research findings into the clinic will be possible at the newly founded „DKFZ-Hector Cancer Institute at the University Hospital Mannheim“, which is also directed by Prof. Sonja Loges and generously funded by the Hector Foundation II.The Division of Personalized Medical Oncology is seeking a Postdoc in Cancer and Bone Biology.(Ref-No. 2022-0199)The postdoc will be working on dissecting the roles of different targets in metastatic bone colonization and interactions at the interface between tumor and host with a focus on the endosteal niche. Furthermore, they will be deciphering this crosstalk in the context of anti-tumor immune responses. The project comprises state-of-the-art preclinical models of specific treatments against characterized targets together with anti-cancer immune therapies. In addition, primary cell cultures, genetic knockdown expression and innovative single-cell technologies will be performed.We are offering an interesting and challenging field of work as well as an excellent work environment in a dynamic and multinational team, which works closely with national as well as international collaboration partners in academics as well as pharmaceutical companies. The location is Heidelberg.We are looking forward to receive applications from highly motivated scientists. Applicants should hold a master's degree in biology or a related field as well as a PhD in this scientific area, with a track record of publications in peer-reviewed journals. Applicants should ideally have a documented strong expertise in bone morphology and cancer biology, cell culture, as well as animal application writing and in vivo (mouse) experience including FELASA B or C certificate. Knowledge in molecular biology techniques such as isolation of nucleic acids (RNA, DNA), cDNA synthesis, Western Blot, qRT-PCR and CRISPR/Cas9 are positively valued.The scientist on this position is expected to work independently but collaboratively with other lab members as well as with other research groups. An excellent communication skill for scientific discussion is indispensable and proficiency in English is mandatory.Full applications should include curriculum vitae, a letter of motivation, certificates, expected availability date, a list of publications and 2-3 references.Interesting, versatile workplaceInternational, attractive working environmentCampus with modern state-of-the-art infrastructureSalary according to TV-L including social benefitsPossibility to work part-timeFlexible working hoursComprehensive further training programAccess to the DKFZ  International Postdoc Program
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: