Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 5 Jobs in Rutesheim

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Gesundheit & Soziale Dienste 2
  • Sonstige Branchen 2
  • Wissenschaft & Forschung 2
  • Pharmaindustrie 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 1
Biologie

(Junior) Entwickler*in Biologie (m/w/d)

Mi. 20.10.2021
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: WaiblingenDie Zukunft mitgestalten: Funktionsübergreifende Entwicklung von Verfahren und Methoden zum Nachweis von Nukleinsäuren mittels eines mikrofluidischen Systems.Ganzheitlich umsetzen: Transfer von Entwicklungswerkzeugen zu externen Partnern sowie Betreuung der funktionalen Umsetzung molekularbiologischer Methoden und kompletter diagnostischer Prozessketten auf einem vollautomatisierten Point- of-Care SystemUnternehmerisch handeln: Verantwortlichkeit für termin- und funktionsgerechte Realisierung kompletter Testabläufe sowie Evaluation von Optimierungspotentialen.Erfolgreich kommunizieren: Koordination von Schnittstellen zur Definition und Abstimmung technischer und nicht-technischer Spezifikationen und Sicherstellung der Umsetzung in einem interdisziplinären, internen und externen Team.Zuverlässig umsetzen: Planung und Durchführung von Arbeitspaketen entsprechend der üblichen Prozesse in der Medizintechnikentwicklung nach ISO 13485.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium (Diplom/Master oder Promotion) in den Bereichen Biologie, Chemie, Biotechnologie oder vergleichbarErfahrung: Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung molekularbiologischer Methoden im Rahmen eines Qualitätsmanagementsystems nach ISO 13485 oder 21CFR820. Sicherer Umgang mit Mikroorganismen (bis einschl. RG2)Kenntnisse: Sehr gute molekularbiologische, mikrobiologische sowie bioanalytische Kenntnisse insbesondere auf dem Gebiet der Nukleinsäure-Analyse (Extraktion, Amplifikation und Detektion von Nukleinsäuren). Sehr gute Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich der Mikrofluidik und mikrofluidischer Systeme.Arbeitsweise: Engagiert, kreativ sowie selbstständig und verantwortungsvoll.Sprachen: sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und SchriftFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot

Associate Grant Manager (w/m/d)

Mo. 11.10.2021
Stuttgart
Die CureVac AG ist ein globales bio­pharma­zeutisches Unternehmen, das neuartige Medikamente auf Basis des Botenmoleküls Messenger RNA (mRNA) erforscht und entwickelt. Unsere Schwer­punkte liegen auf prophylaktischen Impfstoffen, innovativen Krebs­immun­therapien sowie protein­basierten Therapien. Aktuell engagieren sich alle RNA people dafür, unser großes Ziel zu erreichen: Wir wollen mehrere Best-in-Class mRNA-Arzneimittel auf den Markt bringen. Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Tübingen bei Stuttgart suchen wir, zunächst befristet auf 2 Jahre, zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie in der Position als Associate Grant Manager (w/m/d) Kennziffer: 5502-2101 Screening nach Fördermitteln (Grants) Steuerung der Evaluierung von Grants zusammen mit Experten der Linienfunktionen Empfehlung zu weiteren Vorgehensweisen Koordinierung der Erstellung und Einreichung von Grant-Anträgen Überwachung der Berichterstattung über Grants in Zusammenarbeit mit Projektteams und der Finanzorganisation Weiterentwicklung der Grant-Strategie Dokumentation der Daten und Unterlagen Pflege der Informationen in den Online-Portalen Abschluss eines Studiums der Betriebswirtschaftslehre oder Biologie, einer Ausbildung zum Bürokaufmann bzw. Biologielaboranten (w/m/d) oder eine vergleichbare Qualifikation Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Ausgeprägte Fähigkeit, Zusammenhänge schnell zu erkennen Kenntnisse und/oder Erfahrungen in der Biotechnologie bzw. Pharmazie wünschenswert Ausgeprägte Fähigkeit zur Selbstverwaltung und Koordinierung mehrerer Funktionen Gute MS-Office-Kenntnisse wünschenswert Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse Wir bieten Ihnen eine herausfordernde und abwechs­lungs­reiche Tätigkeit in einem inno­vativen und dynamischen Unternehmen, das auf Wachstumskurs ist. Mit viel Herzblut und Ver­antwortungs­bewusstsein arbeiten wir gemeinsam an einer medi­zinischen Revolution. Dabei pflegen wir ein vertrauens­volles Miteinander, das von der Offenheit für Neues und ständigem Fortschritt geprägt ist. Gegenseitiger Respekt, Verlässlichkeit und Eigen­initiative sind für uns selbst­verständlich. Gestalten Sie bei uns Ihre Zukunft – werden Sie Teil der RNA people!
Zum Stellenangebot

Biotechnologe / Biologe / Biochemiker (m/w/d) im Bereich biofunktionaler Beschichtungen für Hirnimplantate

Fr. 08.10.2021
Pforzheim
Inhabergeführt und leidenschaftlich engagiert sind wir einer der innovativsten Hersteller von Produkten zur Schlaganfall­prävention und -therapie weltweit. Unser Name steht für High-End-Medizin­technik „Made in Germany“. Verstärken Sie unser Team alsBiotechnologe / Biologe / Biochemiker (m/w/d) im Bereich biofunktionaler Beschichtungen für HirnimplantateSie entwickeln unsere Beschichtungs­technologien weiter und begleiten diese in der Implantat-FertigungUm technologisch führend zu bleiben, führen Sie Recherchen in wissenschaftlichen Literatur-, Normen- und Patent­datenbanken durchSie betreuen externe wissenschaftliche und klinische Kooperationen mit unseren universitären Partnern Sie unterstützen aktuelle Entwicklungs­projekte sowie die laufende Serien­produktion durch Ihr fundiertes biologisches und bio­technologisches Know-how als auch Ihre ausgeprägte Hands-On-Mentalität Sie übernehmen eigene Entwicklungs­projekte und setzen die Anforderungen in funktions­fähige Lösungen für die Serien­produktion umSie entwickeln bestehende Analyse­methoden weiter, führen Risiko­analysen durch und bereiten die technische Dokumentation für eine spätere markt- und zulassungs­konforme Lösung vor  Erfolgreich abgeschlossenes Master­studium im Fach­bereich Biologie, Bio­technologie oder Biochemie oder höher Erste Berufs­erfahrung in der Medizin­technik und/oder im bio­technologischen Umfeld  Ausgeprägtes Interesse an wissenschaftlichem Arbeiten und Recherche­tätigkeiten Idealerweise Erfahrung in der Projekt­arbeit im Bereich Technologie­entwicklung und Überführung in Produktions­prozesse  Gute Beherrschung von Software­tools wie MS Office, ERP-Systemen, MS Project Ausgezeichnete kommunikative Fähigkeiten, sehr gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch Selbst­organisierte, strukturierte und sorgfältige Arbeits­weise  Hohes Maß an Qualitäts- und Sicherheits­bewusstsein Bei Acandis gestalten Sie unter Anwendung von modernen Schlüssel­technologien die Medizin­technik von morgen und tragen mit Ihrem Einsatz dazu bei, die Lebens­qualität der Patienten nachhaltig zu verbessern. Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeits­umfeld in einem stetig wachsenden, international ausgerichteten Unternehmen mit individuellen Entwicklungs­möglichkeiten. Sie finden Wachstum und neue Technologien „Made in Germany“ spannend? Dann kommen Sie zu uns. Hier dürfen Sie gestalten. Es erwarten Sie flache Hierarchien und die Möglichkeit, Ihrer Kreativität freien Lauf zu lassen. Neben sportlichen Aktivitäten, einer direkten Anbindung an den Busverkehr und Mitarbeiter­parkplätze, denkt Acandis heute schon an morgen und beteiligt sich an Ihrer betrieblichen Alters­vorsorge.
Zum Stellenangebot

Biologe (m/w/d) für die Abteilung Molekularbiologie

Mi. 06.10.2021
Ludwigsburg (Württemberg)
Als regionales Labor zählt die MVZ Labor Ludwigsburg GbR sowohl niedergelassene Ärzte als auch Krankenhäuser zu seinen Einsendern. Durch die Verzahnung dieser beiden Bereiche wird eine höchstmögliche Kompetenz auf dem Gebiet der Labormedizin erreicht. Das Labor ist Teil der Limbach Gruppe und somit ein starker Partner für unsere Kunden in allen labordiagnostischen Belangen. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Biologe (m/w/d) für die Abteilung Molekularbiologie Isolation von DNA und RNA aus unterschiedlichen Materialien Molekularbiologische Erregerdiagnostik Durchführung von humangenetischen Analysen Durchführung von PCR-Analysen (Real-Time-PCR, Block-PCR) Detektion von DNA und RNA (RFLP-Analysen, Gelelektrophorese etc.) NG-Sequenzierung Auswertung, Beurteilung und Vorbefund der ausgeführten Tests Allgemeine technische Laborarbeiten Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Biologie mit Schwerpunkt Molekularbiologie (Diplom oder M.Sc.), gerne mit Promotion Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Molekularbiologie erwünscht Erste Führungserfahrung wünschenswert Erfahrung in der Durchführung von Nukleinsäure-Extraktions- und Amplifikationstechniken Kenntnisse im Umgang mit Real-Time-PCR-Analyseautomaten von Vorteil EDV-Affinität und Kenntnisse im Bereich der MS-Office-Produkte wünschenswert Zuverlässiges und präzises Arbeiten Engagierte, verantwortungsbewusste, selbständig arbeitende Persönlichkeit (m/w/d) mit sozialer Kompetenz und Integrationsfähigkeit Verantwortungsvolle Aufgaben in einem familiären Unternehmen Arbeiten in einem kollegialen und hochmotivierten Team Gezielte interne und externe Fortbildungen zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung Leistungsgerechte Vergütung mit attraktiven Rahmenbedingungen Hohe Chance auf Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis
Zum Stellenangebot

Life Cycle Manager*in für Molekulardiagnostiktests (m/w/d)

Mi. 06.10.2021
Waiblingen (Rems)
Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology - mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch.Die Bosch Healthcare Solutions GmbH freut sich auf Ihre Bewerbung!Anstellungsart: UnbefristetArbeitszeit: VollzeitArbeitsort: WaiblingenTechnologie fürs Leben: Life Cycle Management für molekulardiagnostischen Point-of-Care Tests für die In-Vitro-Diagnostik. Sie betreuen ihr Produkt von der Idee zur Markteinführung und während des gesamten Lebenszyklus.Kooperation leben: Sie arbeiten in einem multidisziplinären Team aus Entwicklung, Marketing und Vertrieb an innovativen PCR Schnelltests für Infektionskrankheiten am Point-of-Care. Erarbeiten Sie zusammen mit internationalen Partner Produkte, die den Kunden begeistern.Ganzheitlich umsetzen: Sie erkennen und lösen anspruchsvollen Herausforderungen bei Anwendungen mit direktem Kontakt zum Kunden. Erstellen Sie strukturierte Analysen von Kundenwünschen und Produktanalyse mit dem Schwerpunkt auf klinische Fragestellungen.Markterfolg sichern: Sicherstellung eines erfolgreichen Vertriebs, einschließlich eines effektiven Managements der Entwicklung von Marketingmaterialien, Verkaufstools und Verkaufstrainings, in Zusammenarbeit mit Marketing. Schulung von internationalen Distributoren in der Produktpositionierung und den Produktmerkmalen sowie in der Präsentation des Produkts beim Kunden.Ausbildung: Abgeschlossenes Studium z.B. molekulare Biologie, naturwissenschaftliches Studium, Medizin oder vergleichbar.Arbeitsweise: Starke Kundenorientierung, strukturierte Arbeitsweise, ausgeprägte Fähigkeit zur Problemlösung, teamfähig, kontaktfreudig mit einem sicheren Auftreten.Erfahrungen: Mehrjährige Berufserfahrung mit direktem Kundenkontakt im Bereich Medizintechnik, Produkt Management oder Assay Entwicklung in der in vitro Diagnostik (ISO 13485).Know-How: Kenntnisse in molekulardiagnostischen Techniken.Sprachen: Verhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseFlexibles und mobiles Arbeiten: Flexibles und mobiles Arbeiten. Gesundheit und Sport: Breites Angebot an Gesundheits- und Sportaktivitäten. Kinderbetreuung: Vermittlungsservice für Kinderbetreuungsangebote. Mitarbeiterrabatte: Vergünstigungen für Mitarbeiter. Freiraum für Kreativität: Freiräume für kreatives Arbeiten. Betriebliche Sozialberatung und Pflege: Sozialberatung und Vermittlungsservice für Pflegedienstleistungen. Die zukünftige Personalabteilung oder der Fachbereich informiert gerne über den individuellen Leistungskatalog.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: