Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 72 Jobs

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Pharmaindustrie 22
  • Wissenschaft & Forschung 15
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Medizintechnik 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Öffentlicher Dienst & Verbände 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Transport & Logistik 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Land- 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Sonstige Branchen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 69
  • Ohne Berufserfahrung 46
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 68
  • Teilzeit 11
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 58
  • Befristeter Vertrag 11
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Biologie

Teamleiter Umweltplanung (m/w/d) am Standort Mannheim

So. 17.01.2021
Mannheim
AFRY ist ein international tätiges Unternehmen in den Bereichen Engineering, Design und Beratung. Wir unterstützen unsere Kunden dabei, Fortschritte in der Nachhaltigkeit und der Digitalisierung zu erzielen. Wir sind 17.000 engagierte Expertinnen und Experten aus den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Energie, die weltweit daran arbeiten, nachhaltige Lösungen für zukünftige Generationen zu schaffen. Die AFRY Deutschland GmbH ist flächendeckend an 16 Standorten mit insgesamt mehr als 500 Mitarbeitenden präsent. Wir unterstützen unsere Kunden in den Bereichen Verkehr, Wasser, Umwelt, Industrie, Energie und Digital Services. Mit einem Team von derzeit rund 70 Mitarbeitenden treiben wir unser Kerngeschäft in der Umweltplanung und -beratung stark voran und investieren in die Erweiterung unseres Dienstleistungsangebotes für unsere Kunden. 2021 bauen wir diesen zukunftsweisenden Bereich weiter aus und suchen zur Verstärkung unseres Teams am Standort Mannheim eine/n Teamleiter Umweltplanung (m/w/d) am Standort Mannheim Job Nummer: #141399 Leitung des Umweltteams am Standort Mannheim Kundenbetreuung und Akquise Eigenverantwortliche Projektleitung und Projektbearbeitung von Projekten im Bereich Umweltplanung, z. B. Artenschutzfachbeiträge (saP), FFH-Verträglichkeitsprüfungen, Landschaftspflegerische Begleitpläne (LBP), Umweltscreenings oder UVP-Bericht, Landschaftspflegerische Ausführungsplanungen (LAP) Ansprechpartner/in der öffentlichen und privaten Kunden Abgeschlossenes Studium im Bereich Landespflege / Landschaftsarchitektur oder einer vergleichbaren Studienrichtung wie beispielsweise der Biologie, Landschaftsökologie, Geographie, Geoökologie Mehrjährige Berufserfahrung in der umweltplanerischen Projektbearbeitung Gute Kenntnisse des Natur-, Umwelt-, Artenschutzes, des Planungsrechts sowie der FFH-Richtlinie. Zusätzliche spezielle floristische und faunistische Artenkenntnisse sind von Vorteil Gute MS Office Kenntnisse, ArcGIS und/oder AutoCAD-Anwenderkenntnisse sind von Vorteil Hohe Sozialkompetenz Qualitätsbewusstsein, Organisationstalent und ein sicheres Auftreten Teamfähigkeit, hohes Maß an Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität Eine spannende Position in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Technologie konzentriert Es erwarten Sie nette, engagierte und talentierte Kollegen in einem integrativen Arbeitsumfeld. Wir fordern und unterstützen uns gegenseitig, um das Beste aus uns herauszuholen. Die Möglichkeit sich stetig in einem interdisziplinären Aufgabenumfeld weiterzuentwickeln sowie individuelle interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Attraktive Konditionen, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Entgeltsicherung im Krankheitsfall sowie Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben u.v.m. Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten, Mobilitätszuschuss, JobRad sowie Sozialberatung und Vermittlungsservice für verschiedene Beratungsthemen Wir bei AFRY legen Wert auf Vielfalt. Wir respektieren und schätzen die Unterschiede der Menschen. Wir unterstützen die Chancengleichheit aller unserer Mitarbeiter und Bewerber. Klingt die Position spannend für Sie? Dann bewerben Sie sich noch heute auf die Stelle unter Angabe der Job Nummer: #141399 mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Angaben zur Verfügbarkeit! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Zum Stellenangebot

Process Engineer Drug Substance (f/m/d)

So. 17.01.2021
Singen (Hohentwiel)
Takeda ist ein forschungsgetriebenes, wertebasiertes und global führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit Hauptsitz in Japan. Als größter japanischer Arzneimittelhersteller engagiert sich Takeda in 80 Ländern und Regionen weltweit dafür, Patienten mit wegweisenden medizinischen Innovationen eine bessere Gesundheit und eine schönere Zukunft zu ermöglichen. Das Unternehmen fokussiert seine Forschung auf die Therapiegebiete Onkologie, Gastroenterologie, Erkrankungen des zentralen Nervensystems und Seltene Erkrankungen. Außerdem investiert Takeda zielgerichtet in Forschungsaktivitäten in den Bereichen Plasmabasierte Therapien und Impfstoffe. Insgesamt sind an den vier Standorten in Deutschland mehr als 2.500 Mitarbeiter für Takeda tätig. Wir leben die Werte des Takeda-ism - Integrität, Fairness, Ehrlichkeit und Ausdauer - und streben danach, unsere Mission für alle Menschen weltweit zu verwirklichen. Hier bedeutet jeder etwas, und auch Sie werden einen wichtigen Beitrag zu unserer inspirierenden Mission leisten. Bei Takeda wird sich Ihr Handeln positiv auf das Leben anderer Menschen auswirken - inklusive Ihr eigenes Leben. Unterstützung / Durchführung von Abweichungsuntersuchungen, Change Control und CAPA Management für die kommerzielle Herstellung von Produkten im Portfolio der VBU Zusammenarbeit in funktionsübergreifenden Teams und mit externen Partnern, um z.B. mittels statistischer Prozessauswertung und Process Monitoring erstklassige Herstellverfahren zu realisieren Unterstützung von Engineering, Qualifikation und Validierung neuer und existierender Vaccine Herstellanlagen und -prozesse in Übereinstimmung mit cGMP / globalen regulatorischen Anforderungen Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit zur technischen Unterstützung und Durchführung von Life Cycle Management Aktivitäten Bachelor / Master in Biotechnologie / Bioverfahrenstechnik oder verwandten Studienbereichen Idealerweise 2 Jahre (BSc) bzw. 1 Jahr (MSc) Berufserfahrung in der Unterstützung von kommerzieller Herstellung und / oder Tech Transfer von Drug Substance in der Impfstoff- oder Biopharmazeutika Branche Nachgewiesene Erfahrung in der Arbeit mit Zellkultur ist eine Voraussetzung Technisches Know-how in der Herstellung von Drug Substance, einschließlich Upstream und / oder Downstream Processing Erfahrung im Process Support, statistischer Prozessauswertung und / oder Continued Process Verification, sowie dem Erstellen von technischen Dokumenten in der Herstellung von Drug Substance ist von Vorteil Fähigkeit, effizient in abteilungsübergreifenden Teams und auch eigeninitiativ zu arbeiten und dabei die Ansprüche des unternehmerischen Umfelds mit den Anforderungen in der kommerziellen Herstellung von Impfstoffen zu vereinen Erfahrung in der Interaktion mit Zulassungsbehörden während Inspektionen ist von Vorteil Flüssiges Deutsch und Englisch in Wort und Schrift sowie die Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen werden vorausgesetzt Beginnen Sie Ihre tägliche Arbeit in einem freundlichen, abwechslungsreichen und aufgeschlossenen Umfeld. Ihre Pausen können Sie zusammen mit Ihren Kollegen in unserer eigenen Kantine oder im Freien inmitten der Natur unseres Standortes genießen. Nach der Arbeit wartet ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsprogramm auf Sie, um Sport und Erholung zu finden. Atemberaubende Wanderungen in Vulkanlandschaften, erfrischende Sommertage am Bodensee und die Nähe zu den Alpen, bilden den perfekten Ausgleich zum Arbeitsalltag. Die Arbeit bei einem Top-Employer ermöglicht Ihnen ein attraktives Leistungs- und Vergütungspaket und einzigartige Entwicklungsmöglichkeiten in einem global expandierenden Pharmaunternehmen.
Zum Stellenangebot

Laborant Direktvermittlung (m/w/d)

Sa. 16.01.2021
Wiesbaden
Du bist auf der Suche nach einer unbefristeten Festanstellung? Dann bist Du bei uns genau richtig! Wir er­mög­li­chen Dir den Einstieg bei ei­nem weltmarktführenden Dienstleister für die Medizinprodukte-Branche. Hier kannst Du Deine Fähigkeiten unter Beweis stellen und weiterentwickeln. Bewirb Dich jetzt als Laborant Direktvermittlung (m/w/d) Durchführung von diversen Tests wie Sterilitätstests, Überprüfung von Bio-Indikatoren, Bioburden, Restgastestung mittels GC, Populationskontrollen Ergebnisdokumentation nach GMP-Richtlinien Wartungs-, Kontroll- und Reinigungsarbeiten Allgemeine labororganisatorische Aufgaben Abgeschlossene Ausbildung zum Biologielaboranten, BTA, CTA (m/w/d) oder abgeschlossenes Bachelorstudium in Biologie, Chemie oder vergleichbaren Fachrichtungen Erfahrung im Reinraum vorteilhaft Gute Kenntnisse mikrobiologischer Methoden Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Direkte, unbefristete An­stel­lung bei unserem Kun­den­un­ter­neh­men Mitarbeit in ei­nem global agierenden Konzern Attraktives Vergütungspaket mit 13 Monatsgehältern Zahlreiche Benefits wie Jobrad und betriebliche Altersvorsorge   Findest Du Dich in diesem Profil wieder? Dann nutze für Deine Bewerbung einfach den "Jetzt bewerben"-Button. Wir freuen uns auf Dich!
Zum Stellenangebot

Senior Toxicologist as Director (m/f/d) Hazard and Risk Management / Chemicals Management

Sa. 16.01.2021
Darmstadt
Location: Germany: DarmstadtFunction: ESHQDepartment: Product StewardshipCareer Level: Senior Professionals (>10 years)Legal Entity: Röhm GmbHWe are a leading supplier of methacrylate chemicals worldwide. Thanks to our positioning as a global company with 15 production sites on three continents, we are close to our customers and markets. As one of the world’s leading partners in quality and reliability, we are committed to defining the methacrylate markets of tomorrow together with our customers. Our strategic goal is clear-to become the leading Methacrylate Verbund.Assessment of toxicological, ecotoxicological and physico-chemical data to determine the hazard and risk of chemicals and products; gap analyses and development of risk assessment strategies, including non-animal approaches like QSAR and read-across; commissioning and monitoring of experimental studies when needed Group leadership Hazard & Risk Management, as well as responsibility for Chemicals Management, comprising the chemicals strategy and voluntary commitments of the companyAssessment of the safety of workers, consumers, customers and the environment. Classification and labelling of substances and mixtures according to regulatory requirements (mainly EU CLP regulation)Preparation of registration dossiers according to international legislation like REACH or TSCAProfessional representation of the company towards authorities and national and international committees, consortia and associations regarding substance-specific and general regulatory issuesCommunication of hazard and risk issues internallyBeing part of the Product Stewardship leadership team, you will also fulfill several other leadership tasks for the department. This includes depute tasks for other team members, contribution to the strategy and planning of the department, budget and resource monitoring, etc.Successfully completed studies of toxicology, biology, veterinary medicine, pharmacology, food chemistry, chemistry or related areasAt least ten years of profound professional experience in the area of interest and specific qualification and experience in the area of toxicology (mandatory, usually ERT or DABT)Profound leadership experience; ability to deal with highly complex and challenging situationsOutstanding skills in communication and teamworkVery good knowledge in MS office applications and software dedicated to toxicology – IUCLID and other software for exposure assessment, identification of toxicological, ecotoxicological and physico-chemical informationVery good knowledge of German and English language (fluent in word and writing)As one of the global market leaders in methacrylate chemicals we are working on many exciting topics and projects. Our special strength are our employees. Their ideas, their creativity and passion are crucial for further development of our business.Become part of our team. We are offering great opportunities and perspectives in an international environment – both for career changers and experienced professionals. Waiting for you is a creative job within a team, an intensive on-the-job training, personal development opportunities as well as an attractive compensation.
Zum Stellenangebot

Biologe / Biotechnologe / Agrarwissenschaftler (m/w/d) als Customer Service Consultant Pflanzenzüchtung / Molekularbiologie und Genetik

Fr. 15.01.2021
Gatersleben
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie übernehmen - im Rahmen einer auf zunächst 18 Monate befristeten Elternzeitvertretung - Kundenprojekte und interne Entwicklungsprojekte, bei denen mit modernsten Technologien wie z.B. SNP-chips und KASP-Markern an der Analyse molekularer Marker für Pflanzenzüchtung und Forschung gearbeitet wird. Sie sind mit aktuellen Techniken der molekularen Markerdetektion und -analyse vertraut. Sie sind in der Lage, Kundenprojekte effektiv zu leiten und die dafür notwendige Zusammenarbeit im Team zu koordinieren. Sie überwachen die Durchführung und Qualität der Dienstleistungen anhand von definierten Qualitätskriterien und Terminen. Sie sind erste Ansprechperson für unsere Kunden bezüglich laufender Projekte. Sie setzen gemeinsam mit Kolleg*innen innovative Ideen in neue Dienstleistungen um. Sie haben ein Studium der Biologie (Genetik), Biotechnologie oder Agrarwissenschaften (z.B. Züchtung) erfolgreich abgeschlossen. Sie verfügen über qualifizierte Kenntnisse im Bereich der Genetik und/oder der Pflanzenzüchtung. Sie haben idealerweise bereits im Bereich der molekularen Analyse von Pflanzen, Tieren oder im Humanen System gearbeitet. Sie haben Freude an Schnittstellenmanagement und der Kommunikation mit Kunden. Sie sind versiert im Projektmanagement und beherrschen die deutsche und die englische Sprache sicher in Wort und Schrift. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Ornithologe als Projektmitarbeiter für Windparkprojekte (w/m/d)

Fr. 15.01.2021
Hamburg
Unser Unternehmen ist ein mittelständisches Ingenieurbüro auf dem Gebiet der erneuerbaren Energien, mit Schwerpunkt im Bereich der Windenergie. Die Planung und Umsetzung von Windparks, insbesondere die Entwicklung von Neuprojekten, aber auch Repowering, Windpark-Erweiterungen und Bauausführung sowie Projektprüfungen und Auftragsplanungen gehören zu unserem Tätigkeitsbereich. Da Windparkprojekte immer häufiger in Konflikt mit dem Vogelschutz geraten, haben wir es uns zudem zur Aufgabe gemacht, das kameragestützte Antikollisionssystem „IdentiFlight“ zum Schutz von Groß- und Greifvögeln für den deutschen Markt zu validieren, für Windparkprojekte einzusetzen und zu vertreiben. Zur Verstärkung unseres Teams für den Einsatz von IdentiFlight suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (w/m/d) mit besonderem Fachwissen im Bereich der Ornithologie und Erfahrung in der Erstellung von Artenschutzfachbeiträgen für nach dem BImSchG genehmigungspflichtige Vorhaben.Unterstützung des Projektteams zur Realisierung von Windparkprojekten in Form von Naturschutzfachlicher Beratung und Projektprüfung für die Einsatzfähigkeit von IdentiFlight für interne und externe Projekte, Der Erstellung von naturschutzfachlichen Konzepten für im Rahmen des Genehmigungsverfahrens erforderliche Artenschutzfachbeiträge Naturschutzfachlicher Begleitung des Genehmigungsverfahrens, inkl. fachlicher Diskussion mit Genehmigungs- und Naturschutzbehörden Austausch mit verschiedensten Fachleuten sowie internationalen Partnern Perspektivisch: Schulung weiterer interner und externer Gutachter bezüglich der Konzepterstellung für Windenergieprojekte mit dem Einsatz von IdentiFlight Abgeschlossenes Biologie Studium mit besonderen Kenntnissen im Bereich der Ornithologie, Spezialisierung auf Greif- und Großvögel wünschenswert Erfahrung mit der Erstellung von Artenschutzfachbeiträgen Sichere Kenntnisse auf dem Gebiet der naturschutzrechtlichen Genehmigungsfähigkeit von Windenergieanlagen an Land Verhandlungsgeschick sowie sicheres Auftreten Gute MS Office-Kenntnisse Selbstständigkeit und Eigeninitiative Kontakt- und Teamfähigkeit, Kreativität Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift wünschenswert Erfahrungen mit AutoCAD und GIS wünschenswert Wünschenswert wäre ebenfalls ein bereits bestehendes Interesse an der aktuellen Diskussion zum Thema „Signifikant erhöhtes Tötungsrisiko“ von Groß- und Greifvögeln durch Windkraftanlagen Geboten wird ein interessantes und abwechslungsreiches Aufgabenspektrum in einem Unternehmen mit flachen Hierarchien Arbeiten in einem jungen und dynamischen Team Austausch mit internationalen Partnern Eigenständiges Arbeiten Angemessene Bezahlung Angenehmes Betriebsklima
Zum Stellenangebot

Biologe / Biochemiker (m/w/d) als technischer Support Spezialist (m/w/d) Bioanalytik

Fr. 15.01.2021
Düren, Rheinland
MACHEREY-NAGEL ist ein weltweit agierendes, wirtschaftlich gesundes und expandierendes Familienunternehmen mit Stammsitz in Düren, Rheinland. Unsere Tätigkeitsfelder liegen in den Wachstumsmärkten der chemischen und pharmazeutischen Industrie sowie der molekularbiologischen Diagnostik. Für diese Märkte entwickeln und produzieren wir Spezialerzeugnisse für die Analytik. Zur Verstärkung unseres Innendienstteams suchen wir einen Biologen / Biochemiker (m/w/d) als technischen Support-Spezialisten (m/w/d) Bioanalytik Stellen-ID: 2009Bio-CSC Beschäftigungsart: Vollzeit Standort: Düren Bearbeitung und Beantwortung weltweiter, technischer Kundenanfragen zu unseren Produkten der Aufreinigung von DNA / RNA / Protein Erarbeitung kundenorientierter Lösungen und technische Beratung unserer Kunden Eigenverantwortliches Kundenprojektmanagement zur Sicherung der Kundenzufriedenheit Planung, Koordination, Durchführung von Produktschulungen und Trainingsprogrammen sowie internationalen Produktpräsentationen und Seminaren für das weltweite Vertriebsnetz Vorbereitung von produktspezifischem Präsentations- und Informationsmaterial Fachliche und vertriebliche Unterstützung des Vertriebs und Marketing für den Bereich Bioanalytik Enge Zusammenarbeit mit internen Fachbereichen und externen Kooperationspartnern Abgeschlossenes Studium der Biologie oder Biochemie (Master oder Diplom, Promotion wünschenswert) Fundierte molekularbiologische Kenntnisse und umfangreiche praktische Laborerfahrung im Bereich der DNA-/RNA-/Protein-Präparation und -Analytik Berufserfahrung im Bereich „Internationaler Vertrieb & Marketing“ wünschenswert Strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise mit hoher Eigeninitiative Präzise Ausdrucksweise, angenehme Gesprächsführung und Kontaktfreudigkeit Präsentationserfahrung Kunden-/service-/lösungsorientiertes Denken Sicherer Umgang mit EDV-Anwendungen (MS Office) Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Biological Evaluation Manager (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Bremen
BEGO Implant Systems GmbH & Co. KG ist ein aufstrebendes, wachstumsorientiertes Unternehmen der Dentalimplantate Industrie. Seit 1990 entwickeln und fertigen wir Dentalimplantate und Zusatzprodukte für die implantologische Versorgung von Patienten auf der ganzen Welt. Dentalimplantate "Made by BEGO" verkörpern deutsche Spitzenprodukte zu einem fairen Preis, die Sicherheit, Langlebigkeit, Ästhetik und Zuverlässigkeit miteinander verbinden.  Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen Biological Evaluation Manager (m/w/d)in Vollzeit Planung, Erstellung und Pflege von biologischen Bewertungen für dentale Medizinprodukte und das dazugehörige Produktportfolio in englischer Sprache gemäß der ISO 10993-Normenreihe, FDA-und MDR-Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachabteilungen Koordination und Planung von chemischen Analysen und Tests zur Biokompatibilität von Medizinprodukten zusammen mit Prüflaboren und der Entwicklungsabteilung Ergebnisinterpretation und Datenauswertung bezüglich Toxizitätsuntersuchungen, Sterilisationsrückständen, Degradationsprodukten und chemischen Charakterisierungen Durchführung von Literaturrecherchen und Anfertigung von Auswertungen relevanter biologischer und toxikologischer Daten Überwachung und Analyse von relevanten Normen und weiteren regulatorischen Anforderungen zum Thema Biokompatibilität Durchführung von Risikoanalysen und Mitarbeit bei der Erstellung von Risikomanagementakten insbesondere im Kontext der Biologischen Sicherheit Kontakt zu Fachkreisen im In- und Ausland und bei Bedarf Teilnahme an Fachveranstaltungen Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Chemie, Biologie, Biochemie) oder ingenieurswissenschaftliches Studium Praktische Berufserfahrung im Bereich biologische Sicherheit von Medizinprodukten (Kenntnisse von ISO 10993-1:2018, ISO 10993-12, ISO 10993-18, ISO 14971 und EU Medizinprodukteverordnung MDR 2017/745) Erfahrung mit der Erstellung von toxikologischen Risikobeurteilungen zu Medizinprodukten (ISO 10993-17) Erfahrung mit chemischen Charakterisierungen (ISO 10993-18:2020) Erfahrung mit der Koordination bzw. Durchführung von Tests nach der ISO 10993-Normenreihe Erfahrung mit der Auswertung wissenschaftlicher Daten und Routine bei wissenschaftlichen Literaturrecherchen (z. B. PubMed) Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Versiert im Umgang mit MS Office Programmen Freude an abteilungsübergreifender Teamarbeit Eigenständige, engagierte, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise sowie Selbstorganisationsvermögen In BEGO finden Sie einen Arbeitgeber und ein Team, bei welchem das "Miteinander" an erster Stelle steht. Als innovatives, international tätiges Familienunternehmen bieten wir ein gutes Betriebsklima, flache Hierarchien, Eigenverantwortung sowie eine wertschätzende Unternehmenskultur - laut "Great Place to Work" gehören wir zu den besten Arbeitgebern Deutschlands.
Zum Stellenangebot

Projektmanager*in Regulatory Affairs / Produktentwicklung (m/w/d)

Fr. 15.01.2021
Saarbrücken
URSATEC ist die Erfinderin von Multidosis-Dosier­systemen für konservierungs­mittel­freie pharma­zeutische Anwendungen. Zu unseren Kunden zählen namhafte Pharma­untern­ehmen und Vertriebspartner in der ganzen Welt. Unser Konzept ist 1993 aus der Vision entstanden, Patienten vor potenziell schädlichen Inhaltsstoffen zu schützen. Heute sind wir mit fast 30 Jahren Erfahrung weltweit Marktführer im Vertrieb von Dosiersystemen konservierungsmittelfreier flüssiger Arzneimittel und Medizinprodukte. Jetzt möchten wir für unsere Kunden zusätzlich regulatorische Dienstleistungen und Zulassungen und somit einen Rundumservice anbieten, von der Idee bis hin zum verkaufsfertigen Produkt. Für den Ausbau und die Neu­ausrich­tung unserer Produkt­ent­wicklung und Regulatory Affairs an unserem Standort in Tholey suchen wir zum nächst­möglichen Zeitpunkt eine(n) qualifizierte(n) und engagierte(n) Projektmanager*in Regulatory Affairs / Produktentwicklung (m/w/d) ab sofort und unbefristet Sie sind in dieser Posi­tion ver­antwort­lich für verschiedene Aspekte der Produkt­entwicklung von Fertig­produkten und Packmitteln. Entwicklung von Primärpackmitteln, stofflichen Medizinprodukten, medi­zinischen Hautpflege­produkten und Nahrungs­ergänzungsmitteln gemäß den jeweils geltenden regulatorischen Vorgaben Erstellung von Produkt­dossiers und Unter­stüt­zung des Registrierungs- und Zulassungs­prozesses von Arznei­mitteln und Medizin­produkten Optimierung von bereits bestehenden Produkten über den gesamten Produkt­lebens­zyklus Durchführung von Technologietransfer-Projekten technische Unterstützung der Vertriebs­aktivitäten Studium der Biologie, Chemie, Pharmazie o.ä., gerne mit Schwer­punkt galenische Entwicklung oder auch eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung gerne 2 Jahre Erfahrung in der Entwicklung von stofflichen Medizin­produkten oder Arzneimitteln Eigeninitiative, Ver­antwortungs­bewusstsein, Flexibilität und Schnitt­stellenkompetenz unternehmerisches Denken, Verbindlichkeit verhandlungssicher in Deutsch und Englisch (Wort und Schrift) moderate Reisebereitschaft angenehmes und förderndes Betriebsklima in einem motivierten und engagierten Team flache Hierarchien mit schnellen Entscheidungswegen Raum für Kreativität abwechslungsreiche Aufgaben in einem erfolgreichen Unternehmen mit internationaler Ausrichtung flexibles, ortsunabhängiges Arbeiten leistungsgerechte Bezahlung
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) biologische Datenerfassung

Fr. 15.01.2021
Kriftel
Avantor ist ein weltweit führender Anbieter von maßgeschneiderten integrierten Lösungen für die Branchen Biowissenschaften und Hochtechnologie. Gestärkt durch die kürzlich erfolgte Übernahme von VWR ist das Unternehmen von Entwicklung bis Lieferung ein zuverlässiger Partner für seine Kunden und Lieferanten.  Mit Niederlassungen in mehr als 30 Ländern und einem breitgefächerten Sortiment mit mehr als vier Millionen Produkten macht Avantor durch Innovation, cGMP-Fertigung und umfassende Serviceangebote den Erfolg seiner Kunden möglich. Gemeinsam setzen wir die Wissenschaft in Bewegung, um eine bessere Welt zu schaffen. Sie möchten in einem dynamischen und wachstumsorientierten Unternehmen Ihren Teil zum nachhaltigen Erfolg beitragen? Dann starten Sie bei uns Ihren Karriereweg als Mitarbeiter (m/w/d) biologische Datenerfassung in unserem Biorepository in Kriftel. Inventur, Verarbeitung, Lagerung & Pflege von biologischem Forschungsmaterial Datenerfassung Bearbeitung von Arbeitsanfragen und Sonderprojekten Einhaltung der Compliancerichtlinien anhand von SOPs Reporting von tagesaktuellen Prozessen, Fortschritten, Unregelmäßigkeiten und Abweichungen Technische Ausbildung, vorzugsweise im chemisch/biologischen Bereich Praktische Erfahrung im Labor- und Lagerumfeld Gute MS/Office Anwenderkenntnisse Sehr gute Kenntnisse in Deutsch Gute Kenntnisse in Englisch   ​Wünschenswert: GLP/GMP-Kenntnisse Erfahrung im Umgang mit Gefahrstoffen Teamorientiertes Kollegennetzwerk in einem modernen Arbeitsumfeld Eine attraktive und leistungsorientierte Vergütung mit nationalen und internationalen Aufstiegsmöglichkeiten Interessante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit Professionelle Einarbeitung in unsere vertriebsorientierte Organisation
Zum Stellenangebot


shopping-portal