Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 8 Jobs in Schwabhausen bei Dachau

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Pharmaindustrie 3
  • Wissenschaft & Forschung 3
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Maschinen- und Anlagenbau 1
  • Nahrungs- & Genussmittel 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 8
Biologie

Biologe / Landschaftsökologe (m/w/d) Schwerpunkt Kartierung

Do. 15.04.2021
München
AFRY ist ein führendes europäisches Unternehmen für Ingenieur-, Design- und Beratungsdienstleistungen mit globaler Präsenz. Den Wandel zu einer nachhaltigeren Gesellschaft bringen wir als Unternehmen voran. Wir sind 17.000 engagierte Experten auf dem Gebiet der Digitalisierung und in den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Energie, die nachhaltige Lösungen für kommende Generationen schaffen.  Die AFRY Deutschland GmbH ist flächendeckend an 16 Standorten mit insgesamt mehr als 500 Mitarbeitenden präsent. Wir unterstützen unsere Kunden in den Bereichen Verkehr, Wasser, Umwelt, Industrie, Energie und Digital Services. Zur Verstärkung unseres Teams am Standort München suchen wir aktuell einen Biologen / Landschaftsökologen (m/w/d) Schwerpunkt Kartierung Job Nummer: #148276 Durchführung und Auswertung faunistischer Erfassungen (Schwerpunkt Vögel, ergänzend Säugetiere, Reptilien und Amphibien) Eigenverantwortliche Planung und Steuerung von Projekten Projektbearbeitung in einem oder mehreren der folgenden Bereiche: Artenschutzfachbeiträge (saP), FFH-Verträglichkeitsprüfungen, Landschaftspflegerische Begleitpläne (LBP), Umweltscreenings oder UVP-Bericht Umweltbaubegleitung Abstimmung mit Auftraggebern, Sachverständigen und Behörden Abgeschlossenes Studium im Bereich Umweltplanung / Ingenieurökologie, Biologie, Landespflege / Landschaftsarchitektur oder einer vergleichbaren Studienrichtung Umfassende Kenntnisse zu den planungsrelevanten Artengruppen und den Erfassungsmethoden Mehrjährige Erfahrung in der faunistischen Kartierarbeit erforderlich, insbesondere zur Artengruppe der Avifauna Gute Kenntnisse des Natur-, Umwelt-, Artenschutzes, des Planungsrechts sowie der FFH-Richtlinie Gute MS Office Kenntnisse, ArcGIS-Anwenderkenntnisse sind von Vorteil Organisationstalent, Flexibilität und Qualitätsbewusstsein Sicheres Auftreten im Umgang mit Auftraggebern und den zu beteiligenden Teamplayer, hohes Maß an Engagement und Belastbarkeit Eine spannende Position mit großer Einflussmöglichkeit in einer starken Wachstumsorganisation, die sich auf Nachhaltigkeit und zukunftsweisende Technologie konzentriert Es erwarten Sie nette, engagierte und talentierte Kollegen in einem integrativen Arbeitsumfeld. Wir fordern und unterstützen uns gegenseitig, um das Beste aus uns herauszuholen. Die Möglichkeit sich stetig in einem interdisziplinären Aufgabenumfeld weiterzuentwickeln mit vielfältigen Karrierechancen Attraktive Konditionen, betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung, Entgeltsicherung im Krankheitsfall sowie Flexibilität bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben u.v.m. Angebote zur individuellen Gesundheitsförderung, u. a. Gesundheits- und Sportaktivitäten, JobRad sowie Sozialberatung und Vermittlungsservice für verschiedene Beratungsthemen​ Wir bei AFRY legen Wert auf Vielfalt. Wir respektieren und schätzen die Unterschiede der Menschen. Wir unterstützen die Chancengleichheit aller unserer Mitarbeiter und Bewerber. Klingt die Position spannend für Sie? Dann bewerben Sie sich noch heute auf die Stelle unter Angabe der Job Nummer: #148276 mit Ihren Gehaltsvorstellungen und Angaben zur Verfügbarkeit! Wir freuen uns von Ihnen zu hören!
Zum Stellenangebot

Senior Manager GCP Audit (m/f/x)

Do. 15.04.2021
München
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. For our headquarter in Munich we are seeking highly qualified candidates to fill the position: Senior Manager GCP Audit (m/f/x) The Senior Manager GCP Audit will provide assurance to the Global QA GxP Audits Team that the QA GCP audits and due diligence efforts are fully functional and compliant with ICH GCP, the applicable national and international laws and guidelines and global Daiichi Sankyo written procedures. This role is responsible for the assurance to the Global Daiichi Sankyo Quality Management that all aspects of GCP regulatory inspections, vendor and clinical site by Competent Authorities / Health Authorities will be handled and managed adequately and appropriately. Roles and responsibilities: Manage assigned aspects of a fully functional QA GCP audit program as assigned by the Head Global GxP audits for Daiichi Sankyo Global phase I through IV studies of clinical development and supporting discovery phase QA activities where necessary Manage and execute the investigator site, service provider and internal systems and process audit program to assure an all acceptable state of compliance Support all aspects of GCP regulatory inspections at investigator sites, CROs, vendors and sponsor facility during preparation, conduct, coordinating responses to inspections, and to ensure supporting documentation, tracking and verification of CAPA implementation Assure that all studies managed by DSE or are performed under DSE legal responsibility are in compliance with GCP requirements and can withstand scrutiny from regulators in all countries where Daiichi Sankyo conducts clinical trials  Manage metrics and the implementation tracking of corrective and preventive actions as follow-up to audits and inspections Work with Daiichi Sankyo Japan, Daiichi Sankyo USA and other Daiichi Sankyo QA groups in developing and implementing QA GCP objectives and audit schedules with regards to development related audits of CROs, investigator sites, bioanalytical labs, etc. Collaborate and represent the Global QA group in conducting joint audits and global SOP development. Liaise and consult with Early and Late Strategy, Development Teams, Pharmacovigilance, Operational and Technical Services and others to ensure local and global compliance with regulatory requirements, good clinical practice, internal standards, and to provide pro-active integration of quality and process improvement Bachelor´s degree required - life sciences degree preferred, e.g. Biology Demonstrated expertise and specific technical knowledge of the GCP (and PV) areas subject to audit, as evidenced by at least in the pharmaceutical industry and / or biotech industry  Minimum 5 years of GCP auditing experience; additional PV auditing experience preferred  Experience in preparing, hosting and following-up of regulatory authority inspections Profound knowledge of international GCP regulations and guidelines Excellent understanding of the drug development process and end to end quality process Excellent oral and written communication skills in English, German and ideally one other European Language User knowledge in MS Office 365, Trackwise, Veeva or similar software Team player who can work interculturally and is willing to travel 30% across Europe and globally We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Lab Head and Research Scientist (m/w/d) Assays, Biophysics & Screening

Mi. 14.04.2021
Martinsried
Proteros is a privately held biotech company with a strong focus on technically challenging drug targets for small and large molecule drug discovery. Co-founded in 1999 by Nobel Laureate Prof. Robert Huber, the company has established a global service business with a proven track record with 100+ of global pharma and biotech partnerships in US, EU and JP. Proteros´ Biochemistry/Biophysics team covers a broad range of technology as well as drug discovery know how. Tailormade screening cascades and target-ligand-interaction characterization strategies are developed and applied for the identification and optimization of novel drug candidates. You will be a member of our interdisciplinary teams alongside colleagues from project management, protein production, protein crystallography, medicinal and computational chemistry. Within these experienced teams you will be responsible for developing biochemical and biophysical approaches to support internal and customer early drug discover projects. You will work within our state-of-the-art biochemistry and biophysics platform (SPR, nanoDSF, TSA, MST, ITC and a large variety of enzymatic assays (AlphaLisa, ELISA, Abs, Lumi, FI, FP, FRET and HTRF)), instructing lab staff and performing experiments. You will use our HTS and fragment libraries to conduct screening campaigns. You will analyze and report your results to our customers and internal project teams. You will discuss the reports and integrate your data in the context of our customers early drug discovery projects. You will successively take over leadership responsibility and be responsible for your own lab team counting up to three team members. You will contribute to the further growth and continuous development of our assays, biophysics & screening department to ensure that Proteros stays at the cutting edge of drug discovery. You have a PhD degree in biochemistry, biophysics or a comparable discipline. You have an advanced experience with biochemical and biophysical technologies and their integration into early drug discovery programs. You are familiar with the drug discovery process from screen to lead and have 3+ years’ experience in a drug discovery environment. You are able to plan experiments, generate and analyze biochemical/ biophysical data and report to drug discovery teams. You are experienced in discussing data from neighboring disciplines and to integrate your data in the context of drug discovery projects. You are a proven leader or motivated to become a leader in order to inspire, develop and organize a small lab team in the near future. You have an independent, service-oriented way of working, paired with great team spirit and organizational skills an innovative profession in an exciting industry an inspiring working atmosphere as fertile ground for your further development a comprehensive training that prepares you optimally for your area of responsibility multicultural teams and an open corporate culture
Zum Stellenangebot

Junior Manager (w/m/d) Clinical Trials

Mo. 12.04.2021
Gräfelfing
FUTRUE ist ein international tätiger Healthcare Incubator, der mit mehr als 20 Unter­nehmen und mehr als 70 Arzneimittel­zulassungen u.a. in den Bereichen intelli­gente Bakterien, inno­vative Schmerz­therapien, chemiefreie Arznei­mittel, medizi­nisches Cannabis und Orphan Diseases tätig ist. Unser Fokus liegt dabei auf der Identi­fikation von inno­vativen und bereits weit ent­wickelten Wirk­stoffen mittels unserer weltweit tätigen Scouts. Nach einem Status­check der präklinischen und klinischen Daten anhand eines eigens ent­wickelten Algorithmus startet ein hoch standardi­sierter Prozess, um alle aus­stehenden Daten für eine zeitnahe Zulassung zu generieren. Eigene speziali­sierte Marketing- und Sales-Teams stellen die Information der Fach­kreise und damit eine zeitnahe Patienten­versorgung mit dem jeweiligen Arznei­mittel sicher. Unser Anspruch liegt darin, schneller zu sein als jede andere Pharma­firma – denn unsere Patienten haben keine Zeit! Dabei setzen wir auf eine neue Generation dynamischer Talente, die den Mut hat, unge­wohnte Wege zu gehen.Für unser Forschungs- und Entwicklungs­team der Synformulas suchen wir aktuell einen Junior Manager (w/m/d) Clinical Trials. Du hast Lust, Dich in das Thema der kli­nischen Studien ei­nzuarbeiten und erste Erfah­rung zu sammeln? Dann werde Teil von Synformulas! Du entwirfst in Zusammen­arbeit mit der Produktentwicklung klinische Studien und begleitest diese von der ersten Kon­zeption bis zum Close Out Visit. Du informierst Dich und Dein inter­disziplinäres Team laufend über den Stand der For­schung und diskutierst aktiv mögliche Produkt- oder Studien­ideen. Du rekrutierst geeignete Prüfzentren, betreust diese im Ver­lauf der Studien (z.B. Monitoring-Besuche), koordinierst die Patienten­rekrutierung und leitest alle weiteren Schritte mit den zuständigen Abtei­lungen (wie Regulatory Affairs, Legal, Marketing usw.) in die Wege. Du hilfst bei der Erstellung von Studien­dokumenten (Prüfplan, CRFs, Manuals) sowie dem Einreichungs­prozess bei der Ethik­kommission. Du unterstützt das Ent­wicklungs-Team bei allen Tätigkeiten von der ersten Produktidee bis zum Launch. Du verfügst über ein erfolgreich abgeschlossenes natur­wissenschaftliches Studium (z.B. Ernährungs­wissenschaften, Biologie oder Pharmazie) und konntest idealer­weise erste Erfahrung im Bereich kli­nischer Studien sammeln. Du bist neugierig und hast Lust, Dich schnell und eigen­ständig in neue Themen­gebiete einzuarbeiten. Du behältst Deine Dead­lines im Blick und treibst Deine Projekte eigen­ständig voran. Du bist kommunikativ und scheust auch nicht den Kon­takt mit leitenden Ärzten, Abteilungs­leitern und der Geschäfts­führung. Du sprichst hervor­ragend Deutsch und Englisch und verfügst idealer­weise über einen Pkw-Führerschein. Wir bieten Dir einen vielfältigen, anspruchs­vollen Job mit spannenden Aufgaben und einem breiten Spektrum an Gestaltungs­möglichkeiten! Wir bieten ein innovatives Umfeld zur beruf­lichen Entfaltung mit kurzen Entscheidungs­wegen und den Frei­raum, auch einmal neue Wege zu gehen! Außerdem warten auf Dich: Flache Hierarchien und eine offene Kommunikation – nur so kannst Du Dich weiter­entwickeln und dazu beitragen, dass unsere Produkte von unserem gegen­seitigen Austausch leben. Verantwortung – nach einer Einarbeitungs­phase durch einen erfahrenen Kollegen oder Dein Team Lead bekommst Du die Gelegen­heit, Deinen eigenen Bereich zu betreuen. Hast Du das Entrepreneur­ship in Dir? Dann schaffen wir gemeinsam Großes! Frische Vitamine – wöchent­lich wirst Du mit unserem Obst­korb versorgt, der Dir die nötige Energie verleiht. Firmenfeiern sind für uns selbst­verständlich – ob Sommer­fest, der traditionelle Wiesn-Besuch oder die all­jährliche Weihnachtsfeier. Eine Dachterrasse mit Alpen­panorama – entspanne Dich während der Mittags­pause und tanke Sonnen­strahlen bei gutem Wetter.
Zum Stellenangebot

Research Scientist (m/f/x)

Mo. 12.04.2021
Martinsried
Daiichi Sankyo and its 15.000 employees in more than 20 countries are dedicated to the creation and supply of innovative pharmaceutical products. In addition to a strong portfolio of medicines for cardiovascular diseases, under the Group’s 2025 vision to become a “Global Pharma Innovator with Competitive Advantage in Oncology,” Daiichi Sankyo is primarily focused on providing novel therapies in oncology. Our European headquarters are in Munich, Germany and we have affiliates in 13 European countries including Denmark, where Copenhagen acts as the Nordic headquarter. Do you want to join a global pharmaceutical company but prefer working in a small team with entrepreneurial spirit? Could you already collect experience with project lead but don´t want to miss the work at the bench? Join our Tissue & Cell Research Center, a pre-clinical R&D unit specialized in innovative research using human tissues and primary cells, based in Martinsried by Munich. To support the advancement of our oncology pipeline we are seeking for a Research Scientist (m/f/x) Starting as soon as possible until February 28, 2023 and as part of a maternity leave replacement. Design and performance of translational research projects to explore novel drug targets and biomarkers or to assess the pharmacological activity of novel therapeutic agents Hands-on laboratory operations «at the bench» using human specimen Evaluation, interpretation and presentation of the experimental results of preclinical studies Close collaboration with scientists of the R&D Headquarters in Japan Introduction of state-of-the-art and innovative technologies Preparation of reports and protocols Doctor’s degree in Biology, Biochemistry, Molecular Medicine, Pharmaceutical Sciences or equivalent qualification Hands-on laboratory experience and broad expertise in tissue processing, primary cell isolation and culturing, molecular and cell biology techniques (e.g. flow cytometry) Experience in the cancer drug discovery, (immuno-)oncology and/or biomarker field Strong interest in translational research Strong organizational skills, flexibility and ability to multitask Intercultural competence Strong team player, open minded, showing a proactive approach and accountability English skills in written and spoken; effective verbal communication skills in German language We offer an interesting, diversified and challenging position, good contractual conditions, flexible working models, all the social benefits of a modern company and a professional environment where you will have the opportunity for personal growth.
Zum Stellenangebot

Biologe / MTA / BTA (m/w/d) im MVZ Humangenetik München

Do. 08.04.2021
München
Die Limbach Gruppe ist die größte inhabergeführte Laborgruppe und zeichnet sich durch ihr hohes medizinisches Verständnis aus. Die ärztlich geführten Einzelstandorte haben sich durch kompetente medizinische Beratung, hochspezialisierte Diagnostik, eine umfassende Angebotspalette und ein breites und tiefes Dienstleistungsspektrum als führende Unternehmensgruppe und Qualitätsanbieter etabliert. Die Humangenetik (Limbach Genetics) ist ein neues strategisches Wachstumsfeld der Limbach Gruppe. Unter der Leitung von Herrn Professor Dr. med. Carsten Bergmann agiert Limbach Genetics standortübergreifend als Zusammenschluss mehrerer hochqualifizierter genetischer Praxen und Laboratorien. In einer Kombination aus medizinischen Werten, Qualität und Wissenschaft ist es unser gemeinsames Ziel, das Feld der Humangenetik weiter dynamisch voranzutreiben. Teamplay und ein fairer, offener Umgang miteinander sind für uns zentrale Elemente. Wir verfügen über große Erfahrung in allen Teilbereichen der genetischen Diagnostik und gehören zu den führenden NGS-Labors. Neben der tagtäglichen Routine beteiligen wir uns intensiv an wissenschaftlichen Studien und etablieren frühzeitig neue, anspruchsvolle Verfahren wie aktuell etwa WGS, RNA-Seq oder Single Cell Sequencing. Wir sind davon überzeugt, dass nur mit inhaltlicher Tiefe der Prozesse und einer von Neugier und Empathie geprägten medizinisch-wissenschaftlichen Grundhaltung das spannende und herausfordernde Feld der Humangenetik weiterzuentwickeln ist und eine qualitativ hochwertige genetische Diagnostik und Beratung nachhaltig angeboten werden kann. Uns ist bewusst, dass sich unsere ambitionierten Ziele nur mit einem exzellenten Team verwirklichen lassen, daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit für unseren Standort München einen: Biologen / MTA / BTA (m/w/d) im MVZ Humangenetik München Sie übernehmen die üblichen Routinetätigkeiten eines genetisch-diagnostischen Labors Sie arbeiten eigenständig mit den etablierten Methoden der prä- und postnatalen zytogenetischen und molekular-zytogenetischen Diagnostik (Zellkultur, Chromosomenpräparation, -färbung und -analyse, FISH-Diagnostik, Array-CGH) Die Durchführung molekulargenetischer Verfahren (DNA-Extrahierung, PCR) liegen auch in Ihrem Verantwortungsbereich Sie übernehmen Literatur- und Datenbankrecherchen Die Befundinterpretation und -erstellung runden Ihr Aufgabengebiet ab Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Biologie oder eine Ausbildung zum Technischen Assistenten (m/w/d) mit Berufserfahrung in der Humangenetik Erfahrung in den präparativen Arbeiten der zytogenetischen und molekular-zytogenetischen Diagnostik sind von Vorteil Sie haben Freude an der Arbeit im Team Leistungsbereitschaft und Flexibilität zeichnen Sie aus Sie sind interessiert an selbstständigem und verantwortungsvollem Arbeiten, welches Sie mit großer Sorgfalt umsetzen Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift sind notwendig zur Bewältigung der Aufgabe Den versierten Umgang mit EDV setzen wir voraus Wir bieten einen sicheren Arbeitsplatz mit langfristiger Perspektive und Wachstumspotenzial in unbefristeter Anstellung Bei uns finden Sie eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre vor Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit übergreifenden Aufgaben mit dem Labor für molekulare Zytogenetik Eine umfassende Einarbeitung ist für uns selbstverständlich
Zum Stellenangebot

Vertical Farming Specialist (m/w/d)

Do. 08.04.2021
München
Unser Mandant ist ein erfolgreicher, international agierender Hersteller von Lebensmitteln. Das Unternehmen legt Wert auf nachhaltiges Wachstum unter Schonung der natürlichen Ressourcen. Dafür werden modernste Forschungsansätze und -methoden getestet und angewandt. Neben gegenseitiger Wertschätzung und Innovationsbereitschaft zählt unternehmerisches Denken zu den wichtigsten Werten des Unternehmens. Auswahl von an Vertical Farming angepasstes Saatgut sowie Entwicklung und Anpassung von Parametersätzen zur Optimierung des Pflanzenwachstums Ausarbeitung von Versuchsdesigns, Versuchsdurchführung und statistische Analyse der Ergebnisse Verbesserung der Pflanzenprofile hinsichtlich ihrer nachgeschalteten Weiterverarbeitungsmöglichkeiten Abteilungsübergreifende Zusammenarbeit mit Marketing, Produktentwicklung und Lebensmittelrecht Master oder Promotion in Phytobiologie, Agronomie, Agraringenieurwesen oder verwandten Fächern Mehrjährige Berufserfahrung in der Saatgutentwicklung in einem pflanzenverarbeitenden Unternehmen Praktische Erfahrung und exzellente Methodenkenntnis in Züchtung und Kultivierung von Nutzpflanzen Freude und hohes Maß an Eigeninitiative, verbunden mit Teamfähigkeit Diese Position bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen, innovativen Unternehmen das Pionierthema „Vertical Farming“ entscheidend mitzugestalten und die Weichen für die Zukunft dieser Technologie zu stellen.
Zum Stellenangebot

Junior Produktmanager PCR Diagnostik (m/w/d)

Mi. 07.04.2021
Neuried
30 Jahre kontinuierliches Wachstum haben MIKROGEN zu einem erfolgreichen, international operierenden Biotechnologie-Unternehmen mit mehr als 130 Mitarbeitern gemacht. Unsere innovativen Produkte sind führend im Markt der medizinischen Labordiagnostik. Wir verbinden gentechnologisches Know-how mit wissenschaftlichem Background und konsequenter Kundenorientierung. Ergreifen Sie die Chance zum Einstieg bei uns und bewerben Sie sich alsJunior Produktmanager PCR Diagnostik (m/w/d).Unterstützung der Produktmanagerin Molekulare Diagnostik bei der Erstellung und Pflege der ProduktdokumentationImpulsgeber für Neuprodukte, Bewertung deren Marktchancen in unseren Zielmärkten und Einführung dieser mit unserem TeamWissenschaftlicher und verkaufsfördernder Support unserer Distributoren und unserer nationalen AußendienstmitarbeiterDurchführung von Produkttrainings und Schulungen sowohl intern als auch externErstellung von Marketingmaterialien, wissenschaftlichen Texten und SchulungsunterlagenAnalyse und Lösung bei Produktproblemen in Zusammenarbeit mit der Qualitätskontrolle und Forschung & EntwicklungNaturwissenschaftliches Studium (Biologie o.ä.)Vorteilhaft wäre praktische Erfahrung im Bereich Molekulardiagnostik und im Vertrieb von LabordiagnostikaGute PC-KenntnisseSehr gute EnglischkenntnisseSpaß am Umgang mit Menschen und anderen Kulturen Unbefristeter Arbeitsvertrag in Vollzeit 31 Urlaubstage pro Jahr Gleitzeit mit Arbeitszeitkonto; keine Schicht,- und Wochenenddienste Flache Hierarchien und ein kollegiales Miteinander im inhabergeführten Mittelstand Kaffee und wöchentlich frisches Obst Workshops für Ihre Gesundheit Zuschüsse zur betrieblichen Altersvorsorge Regelmäßige innerbetriebliche Fortbildungen Firmenfeiern und Betriebsausflüge
Zum Stellenangebot


shopping-portal