Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Biologie: 74 Jobs

Berufsfeld
  • Biologie
Branche
  • Pharmaindustrie 22
  • Wissenschaft & Forschung 15
  • Gesundheit & Soziale Dienste 9
  • Sonstige Dienstleistungen 9
  • Medizintechnik 4
  • Chemie- und Erdölverarbeitende Industrie 3
  • Transport & Logistik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Feinmechanik & Optik 2
  • It & Internet 2
  • Konsumgüter/Gebrauchsgüter 2
  • Maschinen- und Anlagenbau 2
  • Baugewerbe/-Industrie 1
  • Bildung & Training 1
  • Energie- und Wasserversorgung & Entsorgung 1
  • Forst- und Fischwirtschaft 1
  • Gartenbau 1
  • Land- 1
  • Sonstige Branchen 1
  • Sonstiges Produzierendes Gewerbe 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 71
  • Ohne Berufserfahrung 47
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 70
  • Teilzeit 10
  • Home Office 4
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 61
  • Befristeter Vertrag 10
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Praktikum 1
Biologie

Chemie- / Biologielaborant oder Bachelor in Natur- oder Ingenieurwissenschaften (m/w/d)

Mi. 20.01.2021
Bergheim, Erft
Wir sind A&M! Seit unserer Gründung 1995 stehen wir für umfassendes Know-how in Fragen der pharmazeutischen Analytik von kleinen Molekülen und Biomolekülen. Mit über 250 Mitarbeitern arbeiten wir täglich daran, Arzneimittel für Patienten so sicher wie möglich zu machen – vielleicht schon bald mit Ihrer Hilfe. Sind Sie bereit für diesen abwechslungsreichen Job mit Verantwortung und individuellen Entfaltungsmöglichkeiten? Dann lesen Sie weiter! An unserem Standort in Bergheim suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Chemie- / Biologielaborant oder Bachelor in Natur- oder Ingenieurwissenschaften (m/w/d) Analyse von Biopharmazeutika mit unterschiedlichen Analysetechniken (z. B. HPLC, CE, ELISA, Partikelbestimmungen und viele weitere Techniken zur physikalisch-chemischen Testung) Durchführung und Dokumentation von pharmazeutischen Analysen unter GMP Ausbildung als Chemie- / Biologielaborant, Chemotechniker oder vergleichbarer Bachelor in Natur- oder Ingenieurswissenschaften Gutes wissenschaftliches Verständnis Saubere und reproduzierbare Arbeitsweise Gute Englischkenntnisse, sehr gute Deutschkenntnisse Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit Kurze Kommunikationswege mit flachen Hierarchien Ein spannendes Aufgabenfeld und eine freundschaftliche Arbeitsatmosphäre Die Möglichkeit, sich in und mit einem modernen Unternehmen weiterzuentwickeln, z. B. durch individuelle Fortbildungen Team-Events, Obsttage, Jobrad, betriebliche Altersvorsorge und vieles mehr
Zum Stellenangebot

MTA / BTA (gn)

Mi. 20.01.2021
Münster, Westfalen
Das UKM unterstützt die Verein­barkeit von Beruf und Familie und ist daher seit 2010 als familien­bewusstes Unter­nehmen zertifiziert. Es besteht grundsätzlich die Möglich­keit der Teilzeit­beschäfti­gung. Die Bewerbung von Frauen wird begrüßt; im Rahmen der gesetz­lichen Vor­schriften werden Frauen bevorzugt eingestellt. Schwer­behin­derte werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Das Universitätsklinikum Münster ist eines der führenden Krankenhäuser Deutschlands. Eine solche Position erlangt man nicht nur durch Größe und medizinische Erfolge. Wichtig ist das Engage­ment jedes Einzelnen. Wir brauchen Ihr Engage­ment, um selbst im Kleinen Großes für unsere Patienten leisten zu können. Dafür bieten wir Ihnen viele Möglichkeiten, damit Sie selbst weiter wachsen können.Wir suchen für die Campusweite Core Facility Genomik der Medizinischen Fakultät, unter der Wissenschaftlichen Leitung von Frau Prof. Dr. Monika Stoll, zum nächst­möglichen Zeitpunkt zunächst befristet auf 3 Jahre mit der Möglichkeit der Verlängerung eineMTA / BTA (gn*)vollzeitbeschäftigt Vergütung nach TV-L Kennziffer: 05601 – *gn=ge­schlechts­neutralAufreinigung, Qualitätskontrolle und Quantifizierung von DNA- und RNA MaterialLibrary-Präparation für Next Generation Sequencing ApplikationenMitarbeit bei der Bedienung von Großgeräten wie Laborautomatisierungssystemen und einemNext Generation SequenziererDateneingabe in Labordatenbank-Systemen und die Bedienung von Standardsoftware zur Dokumentation laufender Experimente und Vorbereitung weiterer AnalysenDokumentation der durchgeführten ExperimenteAbgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-Technischen Assistenten oder Biologisch Technischen Assistenten (MTA/BTA)Ein sicheres Verständnis für die theoretischen Grundlagen der MolekularbiologieGrundlegende Englischkenntnisse für den Austausch mit internationalen ForschungsgruppenTeamfähigkeit und die Fähigkeit zu eigenverantwortlichem ArbeitenWünschenswert sind:Erfahrung im Umgang mit Laborautomatisierungssystemen oder Großgeräten wie einem NextGeneration SequenziererPraktische Erfahrung mit Methoden wie PCR-Techniken, Qualitätskontrolle und Quantifizierung von Nukleinsäuren, RNA-basierte Methoden wie die cDNA Synthese oder Next GenerationSequencing Library PräparationWir bieten Ihnen ein interessantes Aufgabengebiet und die Möglichkeit sich eigenverantwortlich in einer kollegialen Arbeitsatmosphäre zu entfalten und weiterzuentwickeln.
Zum Stellenangebot

Group Head - Senior Scientist - Biologics Research AAV Biology (m/f/d)

Di. 19.01.2021
Wuppertal
Bayer is a global enterprise with core competencies in the Life Science fields of health care and agriculture. Its products and services are designed to benefit people and improve their quality of life. At Bayer you have the opportunity to be part of a culture where we value the passion of our employees to innovate and give them the power to change. Lead a team of dedicated scientists responsible for designing, validating and executing novel AAV based therapies with biochemical and cell based assays Evaluate innovative disease targets and characterize AAV based candidates that address them Scout and evaluate state-of-the-art technologies and platforms for AAV based target validation and mechanistic evaluation Work in close collaboration with preclinical pharmacology and Bayer`s AAV platform to drive our portfolio of product-oriented research programs Provide intellectual input on criteria for thorough characterization of novel viral delivery vectors as well as establish and oversee in-house AAV production capabilities and analytics Coordinate early project work including next generation sequencing, biodistribution studies and in vivo gene editing studies Carry out in vivo AAV-mediated CRISPR based DNA gene modification as well as next generation sequencing and analyze results Generate DNA based constructs to optimize packaging and tissue specific expression as well as analysize experimental data followed by presentation and discussion with in-house and external research teams Collaborate with national and international research networks and foster external partnering/networking PhD in biochemistry, cell biology, in vitro pharmacology or a related discipline with several years of experience with AAVs in biochemical and cell-based assays for disease mechanism understanding Experience with relevant methods including mammalian expression of AAVs, purification and relevant analytical methods Understanding of the discovery and development of AAVs as therapeutics A background in cardiovascular disease or endocrine mechanism based biology is advantageous and knowledge of human and rodent physiology a plus Strong leadership ability along with a high level of assertiveness as well as excellent interpersonal and teamwork skills, outstanding analytical thinking, as well as enthusiasm for hands-on bench work Excellent organizational skills, creative and flexible thinking, strong sense of responsibility Curiosity and passion for research with strong interest in synthetic biology and gene therapy Effective presentation and communications skills and fluent command of English, both verbal and written Bayer welcomes applications from all individuals, regardless of race, national origin, gender, age, physical characteristics, social origin, disability, union membership, religion, family status, pregnancy, sexual orientation, gender identity, gender expression or any unlawful criterion under applicable law. We are committed to treating all applicants fairly and avoiding discrimination.”
Zum Stellenangebot

Produkt Manager Laser-Scanning-Mikroskopie (m/w/x)

Di. 19.01.2021
Jena
Carl Zeiss Microscopy GmbH am Standort JenaSich etwas Neues trauen, über sich hinauswachsen und dabei die Grenzen des Machbaren neu definieren. Genau das ist es, was unsere Mitarbeiter täglich leben dürfen und sollen. Um mit unseren Innovationen ein Zeichen zu setzen und Großartiges zu ermöglichen. Denn hinter jedem erfolgreichen Unternehmen stehen eine ganze Menge faszinierende Menschen.Als einer der weltweit führenden Hersteller von Mikroskopen, liefert ZEISS inspirierende Lösungen und Dienstleistungen für die Bio- und Materialwissenschaften. Im Bereich der Laser-Scanning-Microscopy stellen wir weltweit führende Hochleistungsmikroskope her, die in anspruchsvollen Routineverfahren und Forschung eingesetzt werden und die Erkenntnisse und Fortschritte von morgen möglich machen. In einem offenen und modernen Umfeld mit zahlreichen Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten, arbeiten die Mitarbeiter bei ZEISS in einer Kultur, die von Expertenwissen und Teamgeist geprägt ist. All das wird getragen von der besonderen Eigentümerstruktur und dem langfristigen Ziel der Carl-Zeiss-Stiftung: Wissenschaft und Gesellschaft gemeinsam voranzubringen.Heute wagen. Morgen begeistern.Vielfalt ist ein Teil von ZEISS. Wir freuen uns unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität auf Ihre Bewerbung.Jetzt, in weniger als 10 Minuten bewerben.In Ihrer Rolle als Produktmanager verantworten eines oder mehrere Produkte im Umfeld der konfokalen Laserscanning Mikroskopie. Sie beobachten den Markt und den Wettbewerb, führen Recherchen durch und besuchen weltweit Mikroskopie-Anwender, sowie Tagungen und Konferenzen. Sie nutzen Ihre praktische Mikroskopie-Erfahrung und Ihr Wissen über globale Technologie- und Anwendungstrends, um das Potential von Produkten und Lösungen zu analysieren. In Ihrer Funktion ist Ihre Denkweise visionär und unternehmerisch. Sie entwickeln prägende Ideen und Konzepte für die nächste Generation an Forschungsinstrumenten und Lösungen und vertreten diese nachhaltig innerhalb der Organisation. Zur Ihren Aufgaben gehört das Formulieren von Produktspezifikationen sowie das Zusammenarbeiten mit der Entwicklungsabteilung. Sie haben die Performance der Produkte in Ihrem Verantwortungsbereich stets im Blick, um deren Wirtschaftlichkeit positiv zu beeinflussen und auf Veränderungen im Markt reagieren zu können. Durch Ihre Expertise beteiligen Sie sich bei der Konzeptionierung von Marketing-Material und Fach/Produktvorträgen. Durch Ihre Kenntnisse Ihrer Produkte beraten und schulen Sie interner Einheiten wie beispielsweise den Vertrieb. Definieren Sie High End Produkte die Kunden begeistern und gestalten Sie so gemeinsam mit uns das dynamische Entwicklungsfeld von hoch innovativer und weltweit führenden Mikroskop Technologien! ein erfolgreich abgeschlossenes Studium in Biologie, Medizin, Physik oder verwandten Disziplinen vorzugsweise mit Promotion relevante Berufserfahrung nach der Promotion im akademischen oder industriellen Umfeld (optimalerweise Biologie, Pharmazie) sehr gute und vielfältige Kenntnisse in der Anwendung von lichtmikroskopischen Methoden (insbesondere LSM, Weitfeld und andere Verfahren) in der Forschung ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Zielorientierung und eine ausgeprägte Kunden-/Serviceorientierung verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse sowie interkulturelle Kompetenz Wofür wir seit 170 Jahren stehen: Pioniergeist und Bodenhaftung. ZEISS bietet seinen Mitarbeitern ein modernes Arbeitsumfeld, überdurchschnittliche Benefits sowie vielfältige Möglichkeiten zur Weiterentwicklung. Entscheiden Sie Sich für ZEISS. Die verschiedenen Unternehmensbereiche sowie die zentralen Konzern- und Servicefunktionen bei ZEISS bieten zahlreiche berufliche Möglichkeiten für alle Fachrichtungen.
Zum Stellenangebot

Postdoc (m/w/d) Medical Oncology

Di. 19.01.2021
Heidelberg
The German Cancer Re­search Center is the largest bio­medi­cal re­search insti­tu­tion in Germany. With more than 3,000 employees, we operate an exten­sive scien­tific program in the field of cancer research.The Division of Personalized Medical Oncology is seeking a Postdoc.(Ref-No. 2020-0350)The Division of Personalized Medical Oncology (head: Prof. Sonja Loges MD, PhD) focusses on the identification of novel cancer-promoting mechanisms in the tumor microenvironment. Based on these functional insights we aim to derive novel targets for therapeutic intervention. Translation of research findings into the clinic will be possible at the newly founded „DKFZ-Hector Cancer Institute at the University Hospital Mannheim“, which is also directed by Prof. Sonja Loges and generously funded by the Hector Foundation II.We are offering an interesting and challenging field of work as well as an excellent work environment in a dynamic and multinational team, which works closely with national as well as international collaboration partners in academics as well as pharmaceutical companies. The location is Heidelberg. We are looking for a postdoc to work on deciphering interactions at the interface between tumor and host with a focus on endothelial-immune crosstalk in the context of anti-tumor immune responses. The project comprises state-of-the-art preclinical models of anti-cancer immune therapies, primary cell cultures and innovative single cell technologies. In addition, a novel therapeutic monoclonal antibody will be jointly developed in collaboration with the dkfz genomics and proteomics core facility.We are looking forward to receive applications from highly motivated scientists. Applicants should hold a master in biology or a related field as well as a PhD in this scientific area, with a track record of publications in peer-reviewed journals. Applicants should ideally have a documented strong expertise in cell culture, cancer biology, immunology cancer signaling, as well as animal application writing and in vivo (mouse) experience including FELASA B or C certificate.The scientist on this position is expected to work independently but collaboratively with other lab members as well as with other research groups. An excellent communication skill for scientific discussion is indispensable and proficiency in English is mandatory.Full applications should include curriculum vitae, a letter of motivation, certificates, expected availability date, a list of publications and 2-3 references. Interesting, versatile workplace International, attractive working environment Campus with modern state-of-the-art infrastructure Salary according to TV-L including social benefits Possibility to work part-time Flexible working hours Comprehensive further training program Access to the DKFZ International Postdoc Program
Zum Stellenangebot

Research Technician (f/m/d) Eye and Lung Therapeutics

Di. 19.01.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Research Technician (f/m/d) Eye and Lung Therapeutics Job-ID: 5401-2001 Prepare and conduct experiments to validate novel mRNA-based therapeutics Characterize physicochemical properties of mRNA formulations and their activity in suitable models (in-vitro systems and animal models) using diverse biological and analytical methods Evaluation and documentation of the experiments Responsibility for the laboratory devices Bachelor's or master's degree in Molecular Biology, Biochemistry, Immunology or completed vocational training as BTA, MTA, Biology Laboratory Technician (f/m/d) with practical laboratory experience Experience with FACS analyses At least two years practical experience and very good knowledge in molecular biology techniques (e.g. cell culture, transfection, ELISA, Western blot) Experience with animal experiments (FELASA B certificate is an advantage) Structured and efficient way of working Teamwork spirit and very good communication skills Confident handling of MS Office Very good knowledge of English and very good knowledge of German With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Laborant (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Osnabrück
DIOSNA Dierks & Söhne GmbH wurde 1885 gegründet und zählt zu den führenden Anbietern von Maschinen und Anlagen für die pharmazeutische und die Backwarenindustrie. Der Name DIOSNA wird stets verbunden mit Qualität, Design und Zuverlässigkeit. Annahme, Beschriftung und Analyse von Proben (mit dem Schwerpunkt Mikrobiologie, Mehlanalytik und Lebensmittelanalytik) Planung und Ausführung von Labortests nach Standardverfahren Beobachtungen anstellen und Ergebnisse interpretieren Durchführung von Versuchen unter bestimmten Bedingungen, um verschiedene Arten von Hypothesen mithilfe ausgeklügelter wissenschaftlicher Methoden zu verifizieren / widerlegen Alle chemischen Substanzen, Flüssigkeiten und komprimierten Gase gemäß Sicherheitsvorschriften organisieren und verwahren Sämtliche Messwerte und Ergebnisse genau und verantwortungsvoll in vorschriftsmäßigen Formularen (sowohl in Papierform als auch elektronisch) aufzeichnen (Berichtswesen) Geräte instand halten (Wartungsmanagement) und bei der Nachbestellung von Verbrauchsmaterialien für das Labor behilflich sein Erstellung von Sicherheitsrichtlinien, Arbeitsanweisung und Umgang mit Chemikalien Schulungen für Mitarbeiter, die auch in Labor kurzweilig arbeiten müssen Sicherstellen, dass alle Sicherheitsrichtlinien jederzeit strikt eingehalten werden, und das Labor sauber und aufgeräumt halten Enge Zusammenarbeit mit externen Analyselaboren. Überprüfung der Testberichte hinsichtlich der Einhaltung gesetzlicher und interner Vorgaben. Kommunikation der gewonnenen Ergebnisse an Fachabteilungen, Kunden und Lieferanten. Unterstützung im Lebensmittel und Pharma-Technikum (Versuchsplanung, -aufbau und -durchführung) Eigenverantwortliche Führung von Projekten im Bereich Qualitätssicherung, Forschung und Entwicklung Ein abgeschlossenes Studium oder Ausbildung in/als: Biologielaborant (m/w/d), Chemielaborant (m/w/d), Lebensmittelchemiker (m/w/d), Biologie Schwerpunkt Mikrobiologie, Biotechnologie oder eine vergleichbare Ausbildung/Studium Nachgewiesene Erfahrung als Laboranten oder in einer entsprechenden Position Erfahrung in der Arbeit unter potenziell gefährlichen Bedingungen (z. B. Pathogene oder Chemikalien) Erfahrung im Betrieb elektrischer und nichtelektrischer Laborgeräte und potenziell gefährlicher Substanzen (leicht entzündbare Flüssigkeiten, infektiöse Bakterien, biologische Gefährdungen usw.) Fundierte Kenntnisse von QHSE-Systemen, Präventivmaßnahmen und Best Practices im Labor sowie Kenntnisse des Lebensmittelrechts und gängiger Analysenmethoden Starke Analysefähigkeit um komplexe Zusammenhänge umfassend und schnell zu verstehen Selbständige Arbeitsweise, Belastbarkeit, Ausdauerfähigkeit Reisebereitschaft (mehrtägigen Reisen zum Kunden) Gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Form und Schrift Gute Kenntnisse in MS Office (insbesondere Excel) und Datenbanksystemen Gute Kommunikationsfähigkeit, Kunden- und Dienstleistungsorientierung Hochverantwortungsvolle und vielseitige Position innerhalb eines erfolgreichen und krisensicheren Unternehmens mit einer angenehmen Arbeitsatmosphäre Leistungsgerechte Vergütung gemäß IG-Metall-Tarif Flexible Arbeitszeit Betriebskantine, Obstkorb und kostenloses Wasser Altersvorsorgewirksame Leistungen HanseFit Rückenschule Sprachkurse Weiterbildungsangebote Jobticket Parkplätze Ein Miteinander im respektvollen und teamorientierten Umgang Vielfältige Entwicklungsperspektiven für Sie und Ihren Verantwortungsbereich
Zum Stellenangebot

Senior Scientist Immunology (f/m/d)

Di. 19.01.2021
Tübingen
CureVac AG is a global biopharmaceutical company researching and developing novel drugs based on the natural molecule Messenger RNA (mRNA). Our focus is on prophylactic vaccines, innovative cancer immunotherapies and protein-based therapies. Currently, about 500 RNA people are striving to achieve our main goal: To bring multiple best-in-class mRNA drugs to market. To strengthen our team in Tübingen near Stuttgart, we are currently looking to recruit a Senior Scientist Immunology (f/m/d) Job-ID: 3701-2101 Design, conduct and document experiments, interpret and present results Coordinate scientific projects and manage tasks and timelines Contribute to the development of mRNA delivery technology and the generation of intellectual property Collaborate with technicians and scientists as well as with academic and industrial partners Present research data internally and at scientific conferences PhD/Dr. rer. nat. in immunology, biology or related fields At least five years of professional experience Ability to independently develop and conduct research projects Experience in experimental applications relevant for immunology research, such as immunization studies, analysis of immune responses, in vivo/in vitro models for monitoring immune activation Experience in immune response analysis by flow cytometry (FACS) is an advantage FELASA B certification is an advantage Proficiency in English Motivation to work for human health in a dynamically developing research environment With much passion and sense of responsibility, we work together on the medical revolution. We pride ourselves on maintaining an honest and trusting relationship with each other, which is characterized by openness to new ideas and continuous progress. Mutual respect, reliability and personal initiative are self-evident for us. Design your future with us – become part of the RNA people!
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Biochemie (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Bochum, Bayreuth, Bielefeld
Studydrive ist mit mehr als 1 Million Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule. Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot

Studentenjob für das Erstellen von Lernmaterialien im Bereich Biologie (m/w/d)

Di. 19.01.2021
Heidelberg, Osnabrück, Tübingen, Ulm (Donau)
Studydrive ist mit mehr als 750.000 Nutzern Europas größte Studierendenplattform. Hier findest du neben den besten Lerninhalten eine aktive und hilfsbereite Community, in der keine Frage offen bleibt! Bis heute wurden mehr als 300.000 Lernmaterialien miteinander geteilt und über 1.000.000 Fragen beantwortet. Dadurch wird das Studium für alle leichter und erfolgreicher! Studieren! Bereite dich wie gewohnt auf Kurse und Klausuren vor und lade regelmäßig Lernmaterialien wie Zusammenfassungen, Mitschriften oder Klausurlösungen auf Studydrive hoch. Du kannst ebenfalls alte Dokumente von dir teilen, anstatt sie auf deiner Festplatte verstauben zu lassen. Sei ein Vorbild für deine Kommilitonen und verbreite den „Sharing is Caring“-Gedanken. Bewirb deine Dokumente in deinem Studiengang und schau zu, wie schnell die Community wachsen wird und du dadurch hunderten Kommilitonen heute und in Zukunft das Studium erleichterst. Du bist eingeschriebener Studierender an einer Universität oder Hochschule in Heidelberg, Osnabrück,  Tübingen oder Ulm Du schreibst regelmäßig in Vorlesungen oder Übungen mit und erstellst Unterlagen, die deinen Kommilitonen weiterhelfen würden Deine Unterlagen verstauben nicht sinnlos in ihren Ordnern oder blockieren Speicherplatz, sondern helfen anderen und bringen dir ein nettes Taschengeld. So verdient ein aktiver Kurseperte bis zu 500 Euro pro Semester. Du hast eine neue Quelle der Motivation dich zu Vorlesungen aufzuraffen und schon unterm Semester am Ball zu bleiben – das wird sich natürlich auch in deinen Noten widerspiegeln!  Du bist absolut flexibel mit deiner Zeiteinteilung und der Energie, die du in dein Profil stecken möchtest. Jede Art des Engagements wird bei uns anerkannt und belohnt! Du erhältst auf Wunsch regelmäßig Benachrichtigungen über spannende Karrieremöglichkeiten (Praktika, Events), die unsere Unternehmenspartner dir exklusiv bieten. Du stehst in engem Kontakt mit unserem Team hier in Berlin und gehörst als Kursexperte mit zur Familie! Uns liegt viel daran, dass du dich wohl fühlst und wir unterstützen dich bei allen Anliegen!    Als Kursexperte kannst du zu jederzeit an jedem Ort arbeiten und teilst deine Unterlagen, studierst dabei motivierter und hilfst auch noch deinen Mitstudierenden. Ganz nebenher kannst du so bis zu 500 € im Semester verdienen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal